Bericht

Beiträge zum Thema Bericht

Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | Teure Dachreparatur - Handwerkertrupp kassiert 2800 Euro

POL-DA: Mörlenbach: Teure Dachreparatur - Handwerkertrupp kassiert 2800 Euro Eine Reparatur, die sich im Nachhinein als Betrugsmaschine herausstellte, kostete einem Eigenheimbesitzer 2800 Euro. Ein Handwerkertrupp bot am Montagmittag (13.7.) unangemeldet seine Dienste in der Weiherer Straße an. Überredet von der angeblichen Notwendigkeit der Reparatur, führte das Quartett einige Vorbereitungsarbeiten durch. Da Material gefehlt haben soll, machten sich die Männer noch mal los und fuhren in...

  • Mörlenbach
  • 13.07.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.07.2020
Main-Tauber | Kradfahrer schwer verletzt, Einbruch, Unfallflucht, Alkoholfahrten

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.07.2020 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Tauberbischofsheim: Kradfahrer schwer verletzte - Zeugen gesucht! Am Sonntagnachmittag wurde ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 16.15 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Mercedes von der Wertheimer Straße kommend die Nordbrücke in Tauberbischofsheim. Auf der Nordbrücke wendete er nach der Verkehrsinsel seinen Wagen über die Sperrfläche. Während dieses...

  • Wertheim
  • 13.07.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal-Böllstein | Sechs Fahrverbote für Motorradfahrer nach Geschwindigkeitskontrollen

POL-DA: Brombachtal-Böllstein: Sechs Fahrverbote für Motorradfahrer nach Geschwindigkeitskontrollen Unweit der Stelle, an der am Samstagabend (11.07.) ein 20 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Kreis Groß-Gerau tödlich verletzt wurde (wir haben berichtet), überwachten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Sonntag (12.07.), in der Zeit zwischen 11.00 und 15.00 Uhr, die Geschwindigkeit auf der Kreisstraße 211, zwischen der "Spreng" und Böllstein. Insgesamt 514...

  • Böllstein
  • 13.07.20
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.07.2020
Raum Marktheidenfeld | Unfall am Radweg, Auto zerkratzt, Alkoholfahrt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 13.07.20 Unfall am Radweg Triefenstein, OT Homburg, Lkr. Main-Spessart Im Begegnungsverkehr auf dem Maintalradweg kam es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall, bei dem eine Radlerin leicht verletzt wurde. Gegen 17.20 Uhr fuhr ein 67-Jähriger aus Norddeutschland mit seinem Pedelec auf dem Radweg von Bettingen in Richtung Homburg. In einem Kurvenbereich an einer kurzen Steigung soll er gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen haben, weswegen eine...

  • Homburg
  • 13.07.20
  • 68× gelesen
Blaulicht
  7 Bilder

Mercedes quert Kreisverkehr
Verkehrsunfall in Goldbach am 07.06.2020

Nur noch Schrottwert hat ein Mercedes nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen in Goldbach. Gegen 6.45 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mercedesfahrer von der A3 kommend in den Kreisverkehr oberhalb der Autobahn. Hier fuhr er geradeaus weiter, querte den Grünstreifen und prallte auf der gegenüberliegenden Seite gegen eine Mauer. Während am Mercedes wirtschaftlicher Totalschaden entstand kam der Fahrer nach ersten Informationen mit leichten Verletzungen davon. Während der Unfallaufnahme stellten...

  • Goldbach
  • 07.06.20
  • 835× gelesen
Blaulicht
  11 Bilder

Hoher Sachschaden
Verkehrsunfall in Bürgstadt am 06.06.2020

Hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagnachmittag in Bürgstadt. Kurz nach 16.30 Uhr wollte eine 32-jährige Renaultfahrerin von Freudenberg kommend von der Bürgstädter Umgehungsstraße nach links auf die Brückenrampe abbiegen. Dabei übersah die Frau vermutlich einen entgegenkommenden BMW und kollidierte mit diesem. Alle Insassen der beiden Fahrzeuge hatten Glück im Unglück und blieben unverletzt. Sie wurden durch die Besatzung eines Rettungswagens betreut. Beide...

  • Bürgstadt
  • 06.06.20
  • 3.711× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken-Bofsheim | Hoher Sachschaden nach Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2020 Rund 20.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonntagvormittag in Bofsheim. Eine 28-jährige VW-Lenkerin fuhr auf der Schwanenstraße und wollte die Rinschbachstraße in Richtung Brückenstraße überqueren. Im Kreuzungsbereich übersah sie offenbar einen von rechts kommenden Volvo. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die Golf-Fahrerin und der 63-jährige Volvo-Fahrer blieben bei dem Unfall...

  • Bofsheim
  • 18.05.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.05.2020
Raum Aschaffenburg | Motorradunfall, Beschädigungen und Aufbruch Automat

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 18.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Mit Alkohol und ohne Führerschein unterwegs Am Sonntagabend, gegen 22:25 Uhr, befuhr ein Pkw Renault die Dalbergstraße und wurde hier einer Kontrolle unterzogen. Die Streife stellte hierbei sofort Alkoholgeruch bei dem 25-jährigen Fahrer fest, woraufhin ein Alkotest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von über zwei Promille, weshalb eine Weiterfahrt unterbunden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.05.20
  • 338× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.05.2020
Raum Obernburg | Unfälle, Diebstahl und "Grow-Anlage" sichergestellt

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 18.05.20 Geldbörse aus Pkw entwendet Mömlingen, Hunsrückstraße Vermutlich am vergangenen Donnerstag Nachmittag, zwischen 14.05.2020 16:00 (Do) - 14.05.2020 17:30 Uhr, it in der Hunsrückstraße ein Geldbeutel abhanden gekommen. Die Geldbörse mit ca. 130 Euro Bargeld befand sich zur Tatzeit in einem blauen Opel Corsa, der unverschlossen vor dem Wohnhaus der Geschädigten geparkt war. Neben dem Bargeld wurden auch noch einige Karten und Ausweise...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.05.20
  • 445× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald | Geschwindigkeitskontrollen - 66 Biker missachten Streckensperrung

POL-DA: Odenwald: Geschwindigkeitskontrollen auf der Kreisstraße 211 & Bundesstraße 45 150 Auto- und Motorradfahrer zu schnell unterwegs 66 Biker missachten Streckensperrung Bei Verkehrskontrollen im Odenwald lag der Fokus der Beamten der Verkehrsinspektion am Sonntag (17.05.) auf der Geschwindigkeit. Zwischen 12 Uhr und 16 Uhr führten die Polizisten auf der Kreisstraße 211 bei Böllstein eine Tempomessung durch. Fast 900 Fahrzeuge wurden während der vier Stunden an der Stelle, an der...

  • Odenwald Bergstraße
  • 18.05.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.05.2020
Raum Marktheidenfeld | Jugendliche alkoholisiert und Farbreste entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 17.05.20 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Jugendliche stark alkoholisiert Am Samstagabend gegen 20.00 Uhr verständigte eine besorgte Frau die PI Marktheidenfeld. Diese hatte Jugendliche auf der Straße bemerkt, die dort offenbar Alkohol tranken. Eine Streife überprüfte daraufhin die Jugendlichen. Dabei wurde unter anderem auch eine 13jährige festgestellt, die stark alkoholisiert war. Ein Alkotest bei ihr ergab einen Wert von...

  • Main-Spessart
  • 17.05.20
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.05.2020
Raum Obernburg | Unfallflucht, Fahrradunfall und Beleidigung

Pressebericht der PI Obernburg für den 17.05.20 Pkws angefahren und geflüchtet Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am Samstag zwischen 12:30 Uhr und 16:45 Uhr wurde in der Sulzbacher Straße ein geparkter Renault beschädigt. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hatte wohl beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug des Geschädigten touchiert und dabei die Heckstoßstange zerkratzt. Danach entfernte sich der Verursacher, ohne seiner Meldepflicht nachzukommen. An dem Renault entstand ein Sachschaden von ca. 1000...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.05.20
  • 342× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Binau | Vermisste Person aus Pflegeheim wieder aufgefunden

Update Binau/Waldbrunn: vermisste Person aus Pflegeheim wieder aufgefunden Der seit Freitag vermisste Holger S. konnte am Sonntagnachmittag im Bereich Schollbrunn aufgefunden werden. Er musste zunächst in ein Krankenhaus gebracht werden, befand sich aber nicht in Lebensgefahr. POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 17.05.2020 Binau: vermisste Person aus Pflegeheim Seit Freitagnachmittag wird aus dem Pflegeheim Schloß Binau der 48-jährige Holger S. ver-misst. Gegen...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.05.20
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.05.2020
Demonstrationsgeschehen in Unterfranken – Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am heutigen Samstag, den 16. Mai 2020, sollen in Unterfranken mehrere Versammlungen stattfinden, die sich thematisch meist mit den getroffenen Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie beschäftigen. Die unterfränkische Polizei wird daher verstärkt im Einsatz sein, um einen störungsfreien Ablauf der Versammlungen und den Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem „Coronavirus“ zu gewährleisten. Nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 975× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.05.2020
Raum Obernburg | Türschlösser verklebt, Kopfstoß und Unfalflucht

Presseberichtder Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 16. Mai 2020 Türschlösser verklebt Elsenfeld, Marienstraße, Mozartschule In der Nacht vom 12.05.2020 (Di) auf 13.05.2020 (Mi) machte sich sein noch unbekannter Täter an den Schlössern der Schultüren zu schaffen. Durch Verkleben mit Kaugummi und Einbringen von Holzstücken in das Schloss entstand ein Sachschaden von ca. 600 Euro. Die Schlösser mussten ausgetauscht werden. Kopfstoß gegen Rettungswagen Elsenfeld,...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 357× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Mehrere Polizisten verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.05.2020 Im Rahmen eines Einsatzes in Mudau wurden am Donnerstagmorgen mehrere Polizeibeamte verletzt. Eine 46-Jährige war in der Schlossauer Straße einem Platzverweis der Gemeinde Mudau nicht nachgekommen, weshalb die Polizei gerufen wurde. Direkt nach dem Eintreffen der Polizeistreifen ging ein 29-Jähriger Bekannter der Frau auf die Beamten los, schlug und trat auf sie ein. Die 46-Jährige unterstützte ihren Bekannten, indem sie...

  • Mudau
  • 15.05.20
  • 1.267× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.05.2020
Raum Obernburg | Sachbeschädigung auf Wohnmobilstellplatz und Drogenfahrt

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 15.05.20 Betäubungsmittelkonsumenten kontrolliert-Fahrt unter Drogeneinfluss Kleinwallstadt, Hofstetten, Am Rücker Berg Zwei Drogenkonsumenten haben Beamte der PI Obernburg am Donnerstag Nachmittag ertappt. Anwohner hatten mehrere verdächtige Personen am Waldrand oberhalb der Bergsporthalle gemeldet, die offensichtlich Betäubungsmittel konsumieren. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit kam der Polizeistreife ein Aschaffenburger Pkw entgegen, in...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.05.20
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Waldenhausen | Radler nach Sturz schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Am Mittwochabend stürzte ein Fahrradfahrer in Waldenhausen und verletzte sich dabei schwer. Der 82-Jährige kam gegen 18:00 Uhr in der Steigäckerstraße ins Trudeln und stürzte. Die durch Passanten alarmierten Rettungskräfte versorgten den älteren Herren an der Unfallstelle. Jedoch musste der 82-Jährige wegen den schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Waldenhausen
  • 14.05.20
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Unerlaubter Besuch in Asylunterkunft

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 An das Besuchsverbot in der Asylunterkunft in Hardheim wollte sich eine 28-Jährige am frühen Mittwochabend offensichtlich nicht halten. Die Frau wollte mit ihrem Kleinkind einen Bekannten besuchen und ließ sich auch von der Ansprache eines Security-Mitarbeiter nicht von ihrem Vorhaben abbringen. Die hinzugerufene Polizei erteilte der Frau einen Platzverweis für die Asylunterkunft und die Heimleitung sprach ein Hausverbot...

  • Hardheim
  • 14.05.20
  • 151× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau-Schloßau | Vermisster gesucht und gefunden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Unter Anderem ein Polizeihubschrauber wurde am Donnerstagmorgen bei der Suche nach einem Vermissten in Mudau-Schloßau eingesetzt. Mit starken Kräften suchte die Polizei nach einem 20-Jährigen, nachdem dieser um kurz vor 6 Uhr aus seinem Elternhaus verschwunden war. Gegen 10 Uhr konnte die Suche abgebrochen werden. Der junge Mann war unverletzt zurückgekehrt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Schloßau
  • 14.05.20
  • 314× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rimbach | Gefahr durch ausgehobene Gully- und Schachtdeckel - Polizei sucht Zeugen

POL-DA: Rimbach: Gefahr durch ausgehobene Gully- und Schachtdeckel Polizei sucht Zeugen Durch herausgehobene Gully- und Schachtdeckel wurden in der Nacht zum Donnerstag (13. - 14.5.) gleiche mehrere Gefahrenstellen für Verkehrsteilnehmer in der Brunnengasse und Rathausstraße bereitet. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden. Mitarbeiter der Gemeinde Rimbach entdeckten am frühen Morgen die aus den Fassungen herausgehobenen Deckel, die im Nahbereich abgelegt waren. Die Gefahrenstellen konnten...

  • Rimbach
  • 14.05.20
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Autofahrer mit zu viel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.05.2020 Weilbach: Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Donnerstag, gegen 01:00 Uhr, auf der B469,der Fahrer eines Mercedes kontrolliert. Die Beamten nahmen Alkoholgeruch wahr, ein durchgeführter Alko-Test ergab eine Promille von 1,26, woraufhin die Weiterfahrt unterbunden und der Führerschein sichergestellt wurde. Eine Blutentnahme war ebenfalls die Folge. Den 56-jährigen Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im...

  • Weilbach
  • 14.05.20
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Brand in Abstellraum - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Völlig unklar ist die Ursache eines Brandes am Mittwochmorgen in einem Haus in Walldürn. In dem Gebäude in der Straße "Schafhof" rauchte es gegen 9 Uhr aus einem Abstellraum, in dem auch der Heizöltank des Hauses untergebracht war. Glücklicherweise griff der Brand nicht auf den Tank über, so dass es bei einem Sachschaden von etwa 5.000 Euro blieb. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 207× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Brand zügig gelöscht - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Einen Holzbrand am Dienstagabend in der Berliner Straße in Buchen konnte die Feuerwehr zügig löschen. Vermutlich beim Spielen mit Feuerzeugen entzündete ein Kind mehrere Paletten und Bauholz. Die Feuerwehr löschte den Brand, bevor er auf das nahegelegene Wohnhaus übergreifen konnte. Um an den Brandherd zu gelangen, musste die Feuerwehr eine Wohnungstür öffnen. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.05.20
  • 192× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Betäubungsmittelaufgriff im Schlossgarten

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.05.2020 Am Dienstagnachmittag, gegen 17:15 Uhr, wurde ein 20-jähriger Kleinheubacher im Schlossgarten einer Personenkontrolle unterzogen. Kurz zuvor hatte der junge Mann versucht eine Dolde Marihuana, die in Alufolie verpackt war, wegzuwerfen. Das Betäubungsmittel konnte jedoch aufgefunden und dem 20-Jährigen zugeordnet werden. Es wurde ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Empfange die neuesten...

  • Aschaffenburg
  • 13.05.20
  • 315× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Unbekannter Täter tarnt sich und entwendet Geldbeutel aus Wohnung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.05.2020 Am Dienstag stellte eine Anwohnerin der Obernauer Straße den Diebstahl ihrer Geldbörse fest. Diese war im Wohnanwesen abgelegt und beinhaltete eine geringe Menge Bargeld und diverse Dokumente. Unter Verdacht steht eine männliche unbekannter Person, die sich gegen 14 Uhr Zugang zum Anwesen verschaffte. Da das Wohnanwesen äußerlich auf aktuelle Umbaumaßnahmen schließen lässt, tarnte sich der Mann mit einer Art Maleranzug. Am...

  • Aschaffenburg
  • 13.05.20
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a.Main | Wildunfall mit Reh

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 13.05.2020 Kahl a. Main. Am Dienstagmorgen gegen 06.45 Uhr befuhr ein 49jähriger VW-Fahrer die Staatsstraße 3308 von Hanau in Richtung Kahl a. Main, als ihm ein Reh in seinen Pkw lief. Das Reh überlebte den Zusammenstoß nicht. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kahl a.Main
  • 13.05.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.05.2020
Raum Marktheidenfeld | Betriebsunfall, Ladendiebstahl und versuchter Betrug

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 13.05.2020 Ladendiebin erwischt Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Am Dienstagnachmittag wurde eine 11-jährige Schülerin beim Diebstahl einer Geldbörse in einem Drogeriemarkt in der Lengfurter Straße erwischt. Das Mädchen hatte ein neues Portemonnaie im Wert von etwa 7 € eingesteckt. Beim Passieren des Kassenbereichs schlug die Diebstahlkontrolle an. Die Schülerin erhielt ein Hausverbot für den Drogeriemarkt und wurde der Polizei übergeben, welche...

  • Main-Spessart
  • 13.05.20
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth a.Main | Diebstahlsversuch bei Autohändler

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 13.05.20 Wörth a.Main, Presentstraße Ein Autohändler im Bereich der Presentstraße in Wörth hat nachträglich einen Einbruchs-bzw. Diebstahlsversuch vom vergangenen Do./Fr. 07./08.05.20 gemeldet. Der Autohändler fand am Freitag früh zu Arbeitsbeginn auf dem Gelände seiner Firma ein abmontiertes Rad und einen Wagenheber vor. Das Rad war von einem Audi A 8 abgeschraubt und beiseite gestellt worden. Im Pkw selbst wurde von den unbekannten Tätern...

  • Wörth a.Main
  • 13.05.20
  • 365× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Alkoholfahrt mit Bußgeld, Punkte und Fahrverbot

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.05.2020 Am Dienstag, um 19.50 Uhr, wurde eine VW-Fahrerin beobachtet, wie sie nach dem Einsteigen in ihr Auto in Kleinheubach, In den Seegärten, eine Sekt-Dose aus dem Auto schmiss. Anschließend fuhr sie davon. An ihrer Wohnanschrift behauptete die 38-jährige, dass sie den Sekt erst nach der Fahrt getrunken habe, was vom Zeugen widerlegt werden konnte. Ein Alkoholtest ergab 0,76 Promille. Auf sie wird ein Bußgeld, Punkte und ein Fahrverbot zukommen....

  • Kleinheubach
  • 13.05.20
  • 366× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.