Alles zum Thema Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht
20 Bilder

10.000 qm Wald standen in Amorbach in Flammen - 07.08.2018

Am Dienstagnachmittag standen in Amorbach in der nähe der B47 rund 10.000 qm Wald in Flammen.  Gegen 15 Uhr wurden die ersten Einsatzkräfte alarmiert.  Gemäß den Worten vom Kreisbrandrat Mainrad Lebold sorgte der Wind aus dem Tal für die schnelle Ausbreitung der Flammen.  Glücklicherweise konnten die eingesetzten Kräften die Flammen an einem Waldweg halten und die weitere Ausbreitung verhindern.  Bürgermeister Schmitt aus Amorbach machte sich vor Ort ein Bild der Lage.  Gegen 18:00...

  • Amorbach
  • 07.08.18
  • 3.333× gelesen
Vereine
Der erste Lichtmast ist bereits in Betrieb, der zweite wird parallel dazu aufgebaut.
2 Bilder

THW leuchtet Gelände aus

Eigentlich stand für den Mittwoch Abend ein ganz normaler Ausbildungsdienst auf dem Dienstplan des THW-Ortsverbandes – aber es kam anderster. Bereits um 18:30 Uhr, rund eine Stunde vor dem regulären Dienstbeginn, ertönten die Funkmeldeempfänger, ausgelöst durch die integrierte Leitstelle Untermain. Alarmiert wurde die Dispogruppe "Beleuchtung" zur Unterstützung der Polizei im Rahmen eines Amtshilfe-Einsatzes an der ehem. Kaserne in Mainbullau. Dort war die Aufgabe, das Umfeld und später auch...

  • Miltenberg
  • 01.04.18
  • 217× gelesen
Mann, Frau & Familie
Wem kannst Du glauben und wem wirklich vertrauen?

Hörbuchtipp: In ewiger Schuld

Maya – Pilotin und nach einem umstrittenen Einsatz aus dem Militär entlassen – blickt fassungslos auf die Filmaufnahmen ihrer Nanny-Cam: Dort spielt ihre kleine Tochter seelenruhig mit Mayas Ehemann Joe. Doch Joe wurde zwei Wochen zuvor brutal ermordet – und Maya hat tränenblind an seinem Grab gestanden. Kann Maya ihren Augen trauen? Wer würde sie so grausam täuschen? Und was geschah wirklich in der Nacht, in der Joe ermordet wurde? Um Antworten auf all ihre Fragen zu finden, muss Maya sich...

  • Miltenberg
  • 12.01.18
  • 25× gelesen
Vereine
Hermann Schneider (Mitte) mit Leiterin der THW-Regionalstelle Karin Munzke sowie Ortsbeauftragter Stefan Wolf.

Hermann Schneider - 60 Jahre THW Ehrenamt

Auf 60 Jahre ehrenamtliches Engagement für die Hilfe am Nächsten kann Hermann Schneider aus Miltenberg zurück schauen. Grund genug, ihm für sein unermüdliches wirken in einer kleinen Feierstunde Danke zu sagen. Nur sehr wenige THW Ortsverbände dürfen auf Helfer mit 60jähriger Erfahrung zurückgreifen, so Ortsbeauftragter Stefan Wolf, doch der Miltenberger Ortsverband hat mit Hermann Schneider einen Glücksfall an Bord. Noch heute ist er bei Einsätzen, mit von der Partie, wenn auch nicht mehr...

  • Miltenberg
  • 26.12.17
  • 23× gelesen
Vereine
44 Bilder

Einheiten des Katastrophenschutzes üben den Ernstfall

Es war ein beeindruckendes Bild, das sich am Morgen des 21. Oktober auf einem Parkplatz in Amorbach bot. Elf Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Amorbach, des Bayrischen Roten Kreuzes aus Kirchzell und dem Technischen Hilfswerk Miltenberg starteten im geschlossenen Verband, mit Blaulicht und Martinshorn in Richtung Schneeberg. Doch die Einsatzkräfte waren in diesem Fall nicht auf dem Weg in ein reales Katastrophengebiet sondern nur durch den Odenwald auf den Truppenübungsplatz beim nahegelegen...

  • Külsheim
  • 02.11.17
  • 140× gelesen
Vereine
Vom THW Miltenberg konnten drei Helfer erfolgreich an dieser Ausbildung teilnehmen – in diesem Jahr waren dies Simon Schuldt (Mainbullau), Alexander See sowie Florian Leuner (beide Großheubach).

Erfolgreiche Ausbildung zum Bediener Motorsäge

Motorsägenführer – ein wichtiger Baustein, wenn es um die Aufarbeitung von Windbrüchen oder dem freischneiden von Straßen, Gebäuden oder Infrastruktureinrichtungen geht. Insbesondere dann, wenn Menschenleben gefährdet oder gar Personen eingeschlossen sind. Was eigentlich ganz einfach aussieht, wenn ein Baum das weiterkommen verhindert und mit Hilfe der Motorsäge zerlegt wird, birgt jede Menge Gefahren. Um diese Gefahren zu kennen, die richtige Herangehensweise kennen zu lernen und vor allem...

  • Hafenlohr
  • 29.10.17
  • 15× gelesen
Vereine
37 Bilder

Es hätte ein schöner Abend werden können

Es war ein ganz gewöhnlicher Zeltlager-Tag, den die Miltenberger THW-Jugendgruppe bei Ihrem diesjährigen Jugendlager in Freising erleben durfte – nichts deutete auf die nahenden Ereignisse hin. Unter der Leitung von Marco Schlackl sowie Nico Kempf (beide Großheubach) sowie deren Betreuer-Team wurden vormittags noch einzelne Aufgaben zum anstehenden Bezirkswettkampf besprochen und anschließend in der Praxis geübt. So musste beispielsweise eine Holzpuppe hergestellt, Wasser von A nach B gepumpt...

  • Miltenberg
  • 06.08.17
  • 65× gelesen
Jugend
Die Superhelden machen Urlaub

Kinderbuchtipp: Die Superhelden und das Urlaubs-Schlamassel

Auch Superhelden brauchen mal Urlaub! Die Superhelden sind urlaubsreif! Gigaman, Geckogirl und Starman hatten viele Einsätze. Es waren nämlich Sommerferien und daher allerlei zu tun auf der Autobahn. »Jetzt reicht es. Wir müssen uns mal erholen«, be-schließen die drei. Natürlich freuen sich ihre Freunde Wolle, Micki und Jonny für die Superhelden, aber Superhelden können doch nicht so einfach Urlaub machen. Was ist, wenn gerade in der Zeit, in der die Superhelden nicht da sind, etwas passiert...

  • Miltenberg
  • 05.07.17
  • 22× gelesen
Vereine
7 Bilder

THW-Einsatzübung Frankenorkan vom 23.-24.06.2017 in und um Marktheidenfeld

Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Bereich Marktheidenfeld vor extremem Unwetter mit orkanartigen Sturmböen der Stufe 4 – so lautete das Rahmenszenario der zweitägigen Übung „Frankenorkan“, vom 23. bis 24. Juni, des Technisches Hilfswerkes. Im Rahmen dessen wurde am Freitagabend im Stadtgebiet Marktheidenfeld auf dem neuen Festplatz „Martinswiese“ ein Bereitstellungsraum für circa 150 Einsatzkräfte errichtet und bis Samstagnachmittag betrieben. Der Teilnehmerkreis erstreckte sich über die...

  • Marktheidenfeld
  • 27.06.17
  • 21× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Ast auf ST2309

Einsatznummer: 03/2017 Datum : 02.05.17 Uhrzeit : 06:43 Ast auf ST2309 zwischen Abzweigung Schippach und dem Geisenhof. Dauer : 0:30 Stunden Alarmierung : FME, SMS, App, Sirene Einsatzart : THL Einsatzstelle : St2309 zwischen Abzweigung Schippach und dem Geisenhof

  • Miltenberg
  • 14.05.17
  • 46× gelesen
Vereine
Im Kampf gegen das Hochwasser ist der Sandsack auch heute noch aktuell.
2 Bilder

Grundausbildung erfolgreich bestanden

Zwei neue Helfer unterstützen seit kurzem die Mannschaft des THW Miltenberg im Technischen Zug und der Fachgruppe Wassergefahren. Sie stellten sich vergangenen Samstag der Abschlussprüfung der Grundausbildung in Karlstadt und bestanden Theorie und Praxis mit Bravour. Vorangegangen waren intensive Ausbildungseinheiten mit dem Ausbildungsbeauftragten Martin Oettinger, der die Helferanwärter im Umgang mit der THW Ausstattung eingehend schulte. Bestandteile dieser Ausbildung sind neben der...

  • Miltenberg
  • 07.05.17
  • 24× gelesen
Vereine
Vitus Bischof mit den Mitarbeitern der Bäckerei in Tansania beim Teigkneten.
9 Bilder

Von Kleinheubach nach Tansania

Vitus Bischof besuchte im Rahmen der Erbacher-Stiftung das afrikanische Land und gab sein Wissen weiter „Karibu“ – Herzlich Willkommen hieß es für Vitus Bischof bei seinem Aufenthalt in Tansania zum Jahreswechsel. Für etwa zwei Wochen weilte der Josera Mitarbeiter in Njombe, einem kleinen Dorf in der Nähe von Iringa. Dort besuchte er ein Schulprojekt, das von der gemeinnützigen Erbacher-Stiftung mit Sitz in Kleinheubach finanziell unterstützt wird. Das Familienunternehmen JOSERA ERBACHER...

  • Miltenberg
  • 11.04.17
  • 48× gelesen
Vereine
20 Bilder

Trotz Regen – begeisterte Mädchen und Jungs bei den THW-Ferienspielen

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die THW-Jugend Miltenberg bei der Ferien(s)pass Aktion der Gemeinden Großheubach, Kleinheubach sowie Rüdenau. Nach einer kurzen Begrüßung durch Jugendbetreuer Marco Schlackl (Großheubach) wurden die 20 Mädchen und Jungs auf die drei Stationen aufgeteilt, wobei sich zwei Stationen auf dem Wasser und eine Station auf dem Land befand. Im Luna-Park ging es zuerst um das Thema Rettung eines Patienten mit Hilfe des Schleifkorbs. Mit diesem Einsatzmittel können...

  • Großheubach
  • 21.08.16
  • 51× gelesen
Vereine
31 Bilder

THW-Jugendlager Achern 2016

Traditionell in der ersten August-Woche ging es für die THW-Jugend Miltenberg unter der Leitung von Jugendbetreuer Marco Schlackl (Großheubach) in das Sommer-Zeltlager, dieses Jahr nach Achern an die französische Grenze. Von Samstag bis Samstag wurde den 20 Teilnehmern wieder ein umfangreiches Programm rund um das gesamte Aufgabenspektrum des THW geboten. Gleich zu Beginn des Zeltlagers wurden Themen wie Rettungsmethoden, Notstrom und Beleuchtung sowie Erster-Hilfe aufgefrischt. Neben...

  • Miltenberg
  • 14.08.16
  • 50× gelesen
Vereine

THW Helferverein rüstet sich für die Zukunft

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung fand die Mitgliederversammlung der THW-Helfervereinigung e.V. Miltenberg statt. Vorsitzender Ruthard Zipf (Großheubach) resümierte über das vergangene Geschäftsjahr – welches unter dem Motto „sparen“ gestellt wurde. Insbesondere im Hinblick auf den Neubau der THW-Unterkunft wurden kaum Ausgaben getätigt, denn hier ist aktuell noch nicht abzusehen, was zusätzlich benötigt und durch die Helfervereinigung angeschafft werden soll. Investiert wurde aber...

  • Breitendiel
  • 24.04.16
  • 5× gelesen
Vereine
Ein Einsatzponton des THW Ortsverband Miltenberg wird mit Hilfe des Ladekrans zu Wasser gelassen.
3 Bilder

Schiff havarierte in Hasloch

Am vergangenen Freitag wurde um 18:40 Uhr das Technische Hilfswerk Ortsverband Wertheim sowie Miltenberg durch die jeweilige Integrierte Leitstelle (ILS) zu einer Schiffshavarie im Bereich des Schutzhafens Hasloch alarmiert. Mehrere Personen werden vermisst oder sind zum Teil verletzt durch den Hafenmeister gefunden worden. Ebenso wurde stechender Geruch festgestellt – so die Mitteilung der ILS. Nach gut 30-münitger Anfahrt trafen die ersten Hilfskräfte am Einsatzort ein und begannen sogleich...

  • Hasloch
  • 01.11.15
  • 86× gelesen
Vereine
5 Bilder

Personalmangel - Ist Ihre Sicherheit gefährdet?

Auf dem Bauernmarkt in Bürgstadt gab es eine kleine Werbeaktion der Feuerwehr Bürgstadt. Mit Slogans wie "Ist Ihre Sicherheit gefährdet?" "6 Plätze sind zu besetzen - leider sind drei frei" "Material kann man ersetzen, Peronal nicht" versuchte die Feuerwehr Bürgstadt Frauen - und Männer für den Aktiven Dienst zu werben. Leider nimmt die Zahl der Aktiven "ehrenamtlichen" Mitgliedern in allen Hilfsorganisationen ab. Zugleich werden die Einsatzstunden nicht weniger. Passend zur kleinen...

  • Bürgstadt
  • 05.10.15
  • 159× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Schwerverletze Person nach Verkehrsunfall mit hohen Sachschaden in Bürgstadt

Am Montagabend kam es gegen 16.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzen Personen in Bürgstadt . Ein 79 Jähriger Ford Fahrer hat wahrscheinlich eine 34 Jährige VW Fahrerin übersehen und es kam zum Zusammenstoß. Der Ford Fahrer war von Bürgstadt nach Miltenberg unterwegs und überquerte die Erftalstraße (ST 507) höhe Autohaus Wolfert. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Vorfahrtberechtigen VW Fahrerin die von Bürgstadt nach Eichenbühl gefahren ist. Der Ford Fahrer kam mit dem Notarzt...

  • Bürgstadt
  • 21.09.15
  • 1.100× gelesen
Blaulicht
60 Bilder

Brand Flüchtlingsunterkunft Wertheim 20.09.2015

Wertheim, 20.09.2015 Am Sonntag wurde der Polizei um 00.43 Uhr über Notruf ein Brand in der Sporthalle der Außenstelle der Hochschule der Polizei gemeldet. Polizei und Feuerwehr wurden alarmiert. Derzeit kann die Halle aufgrund der Brandschäden nicht betreten werden. Zum entstanden Sachschaden liegen bislang noch keine Angaben vor. Die Halle stand bereit, um Flüchtlinge unterzubringen, damit Obdachlosigkeit verhindert wird. Inwiefern eine beschädigte Hintereingangstüre zur Halle sowie eine...

  • Wertheim
  • 20.09.15
  • 174× gelesen
Vereine
Aufbau eines Statives zur Beleuchtung
12 Bilder

THW-Jugendlager - eine Woche Einsätze und Ausbildung

In diesem Jahr führte das Jugendlager der Jugendgruppe des Technischen Hilfswerk (THW) nach Barme, genauer einem Wasserübungsplatz der THW Bundesschule Hoya in der Nähe von Bremen. Unter der Leitung von Nico Kempf sowie Marco Schlackl (beide Großheubach) stand in erster Linie die THW spezifischen Ausbildungsinhalte im Vordergrund des einwöchigen Jugendlagers. Hierzu bot das Gelände der THW-Bundesschule ideale Voraussetzungen. So konnte dort zum Beispiel das Retten von Verletzten aus Zügen...

  • Miltenberg
  • 30.08.15
  • 55× gelesen
Natur & Tiere
Gewitterfront im Anmarsch
17 Bilder

Gewitter zieht über Wenschdorf

Miltenberg - Wenschdorf: Heute, am Abend des 22. Juli 2015 fegte ein starkes Gewitter mit heftigen Sturmböen und Hagel über Wenschdorf hinweg. Im Ortsbereich knickten mehrere Bäume um und die zur Zeit vorhandene Baustelle für die Erdverkabelung wurde unter Wasser gesetzt und die Absperrbaken vom Sturm umgeworfen Noch während des Gewitters rückte die Freiwillige Feuerwehr Wenschdorf mit Tanklöschfahrzeug und einigen Traktoren aus, um auf der Staatsstraße St 2309 Richtung Geißenhof...

  • Miltenberg
  • 22.07.15
  • 209× gelesen
Blaulicht
29 Bilder

Brand Dachgeschosswohnung in Großheubach - Sechs Verletzte Feuerwehrmänner durch die Sommerhitze

Wie schon berichtet kam es am frühen Samstagabend zu einem Brand einer Dachgeschosswohnung in der Hauptstraße von Großheubach. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis zum Sonntag 07.30 Uhr, anschließend war bis 15.00 Uhr eine Brandwache vor Ort. Über 150 Rettungskräfte von Feuerwehr, Polizei und vom Roten Kreuz waren im Einsatz, davon 68 unter Atemschutz. Bis zum Ende des Einsatzes erlitten sechs Einsatzkräfte Kreislaufprobleme, drei Kameraden wurden durch das BRK vor Ort ambulant behandelt,...

  • Großheubach
  • 05.07.15
  • 1.467× gelesen
Blaulicht
37 Bilder

Dachgeschosswohnung in Flammen in Großheubach

Bei dem Brand einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses sind am Samstagabend zwei Feuerwehrmänner während des Löscheinsatzes leicht verletzt worden. Der Kriminaldauerdienst Aschaffenburg hat die Ermittlungen zur noch unklaren Brandursache aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Kurz nach 18:00 Uhr hatte sich eine Zeugin am Notruf der Polizeieinsatzzentrale gemeldet und den Brand in dem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße mitgeteilt. Sofort machten sich...

  • Großheubach
  • 05.07.15
  • 2.868× gelesen
Vereine
22 Bilder

Waldbrand - Feuerwehr und THW üben gemeinsam

Am 01. April 2012 standen Feuerwehren im Landkreis Miltenberg, aber auch das Technische Hilfswerk vor einer der größten Brandkatastrophen im Landkreis Miltenberg. Es handelte sich bei dieser Katastrophe um den Waldbrand in der Nähe von Amorbach, an dem die Einsatzkräfte über mehrere Tage hinweg gegen die Flammen kämpften. Mehr als 240.000 Quadratmeter standen damals in Flammen und die Glutnester steckten tief im Erdreich, wodurch die Flammen immer wieder aufloderten. Seitdem sind zwei Jahre...

  • Miltenberg
  • 11.04.15
  • 135× gelesen
  • 1
  • 2