Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Hainstadt | Mountainbiker tödlich verunglückt

Ein 54 Jahre alter Radfahrer ist am Sonntagnachmittag (05.04.20) in der Gemarkung Breuberg tödlich verunglückt. Der Großwallstädter war mit seinem E-Mountainbike auf dem Feldweg / Trail Mömlingen 1 in Richtung Buchberg unterwegs. An einer Steigung kam er gegen 15.15 Uhr zu Fall und wurde durch einen Spaziergänger gefunden. Eine sofortige Reanimation, bei der auch zwei weitere dazu kommende Mountainbiker unterstützen, verlief ohne Erfolg. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Hinweise auf einen...

  • Hainstadt (Breuberg)
  • 05.04.20
  • 1.168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Verkehrsgeschehen vom 05.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Sachschadensunfall in Aschaffenburg In der Dorfstraße kam es am Samstagabend gegen 22:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Smart befuhr zunächst die Johannesberger Straße und wollte an der Kreuzung nach links in die Aschaffstraße abbiegen. Zeitgleich fuhr eine Ford-Fahrerin auf der Aschaffstraße und wollte an der Johannesberger Straße geradeaus weiterfahren. Nachdem es...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.04.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau-Wasserlos | Mann zwischen Mauer und Pkw eingeklemmt

Presseberichtder PI Alzenau für Samstag, den 04.04.2020 Pkw macht sich selbstständig - Besitzer zwischen Mauer und Pkw eingeklemmt Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Schwere Verletzungen erlitt ein 59-jähriger Mann, nachdem er in der Straße „Am Dickert“ versucht hatte, seinen Pkw aufzuhalten. Der Fahrer hatte seinen Pkw Ford an der abschüssigen Straße geparkt, als das Fahrzeug sich selbstständig machte und rückwärts rollte. Beim Versuch sein Auto aufzuhalten, geriet der Besitzer...

  • Wasserlos
  • 04.04.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 04.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsverletzung führt zu Verkehrsunfall Zu einem Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsverletzung kam es am Freitag, den 03.04.2020, gegen 23:15 Uhr. Ein 21-jähriger BMW-Fahrer wollte von der Herrleinstraße in die Würzburger Straße abbiegen und übersah hierbei ein nahendes, unbesetztes Taxi. In der Folge kam es zu einem leichten Zusammenstoß, bei dem zwar keiner der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.04.20
  • 218× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Unfallbeteiligten

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.04.2020 An der Kreuzung der Friedhofstraße und der Turmstraße in Osterburken kam es am Donnerstagabend, gegen 18:15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall bei dem beide unfallbeteiligte Personen leicht verletzt wurden. Die 18-jährige Unfallverursacherin missachtete, nach aktuellem Stand der Ermittlungen, die Vorfahrt des 63-jährigen Geschädigten. In der Kreuzungsmitte kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Audi des...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.04.20
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg am Main | Auffahrunfall durch Roller

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 3. April 2020 Am Donnerstag, 02.04.2020, gegen 17 Uhr befuhr eine 18jährige mit ihrem Kleinkraftrad die Bahnhofstraße in Richtung der Mainbrücke. Hierbei bemerkte sie einen vor ihr fahrenden VW Golf zu spät, welcher verkehrsbedingt anhalten musste. Sie fuhr auf das Heck des Pkw auf und kam zu Fall. Da die junge Frau ihren Schutzhelm nicht richtig verschlossen hatte, löste sich dieser beim Sturz und konnte den Kopf...

  • Klingenberg a.Main
  • 03.04.20
  • 263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 02.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verletzt nach Fahrradsturz Am Mittwoch um 17:50 Uhr befuhr eine 44-Jährige mit ihrem Mountainbike die Schloßgasse und kam alleinbeteiligt zum Sturz. Sie musste mit Verdacht auf eine Fraktur ins Klinikum Aschaffenburg gebracht werden. Am Rad entstand geringer Sachschaden. Kollision zwischen Pkw und Rad Eine 21-Jährige befuhr am Donnerstag um 07:25 Uhr mit ihrem Pkw VW die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.04.20
  • 270× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall
Frontalzusammenstoß bei Weilbach am 31.03.2020

Am Dienstagmorgen ist es auf der B 469 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Ein 22-jähriger Opel-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die beiden Insassen des Lastwagens kamen verletzt in ein Krankenhaus. Kurz vor 06.30 Uhr hat sich der Verkehrsunfall ereignet. Nach den bisherigen Erkenntnissen zum Unfallhergang war der aus dem Landkreis Miltenberg stammende 22-Jährige mit seinem Opel von Weilbach in Richtung...

  • Weilbach
  • 31.03.20
  • 11.999× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Frontalzusammenstoß auf der B 469 – Pkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.03.2020 WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagmorgen ist es auf der B 469 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Ein 22-jähriger Opel-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die beiden Insassen des Lastwagens kamen verletzt in ein Krankenhaus. Mit den Ermittlungen zum Unfallhergang ist die Polizeiinspektion Miltenberg betraut. Kurz vor 06.30 Uhr hat sich der Verkehrsunfall...

  • Weilbach
  • 31.03.20
  • 5.229× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Verkehrsunfall unter Drogenbeeinflussung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.03.2020 Auf der Kreisstraße zwischen Götzingen und Altheim ereignete sich am Freitagabend, gegen 20.45 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus fuhr in Fahrtrichtung Grötzingen. Hier kam er mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf der Fahrerseite zum liegen. Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. Weitere Personen befanden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.03.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Unfall nach Überholmanöver im Bereich Kreidacher Höhe - Autofahrer als Zeuge gesucht

POL-DA: Wald-Michelbach Ein 40 bis 55 Jahre alter Autofahrer mit Bart wird nach einem Unfall zwischen einem weißen Audi A 4 und einem Motorrad der Marke Yamaha dringend als Zeuge gesucht. Der Unfall ereignete sich am Freitag (27.3.) gegen 15.50 Uhr auf der Landesstraße 3120 in Richtung Kreidacher Höhe. Der 27 Jahre alte Yamaha-Fahrer aus Bürstadt setzte zum Überholen eines Lastwagens an. Zeitgleich überholte der 23 Jahre alte Audi-Fahrer. Die Fahrzeuge berührten sich und der Motorradfahrer...

  • Wald-Michelbach
  • 30.03.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach am Main | Unfall unter Einfluss berauschender Mittel

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Montag, 30. März 2020 Am Sonntag, 29.03.2020, gegen 20.45 Uhr, befuhr ein Skodafahrer die Kreisstraße MIL11 von Sulzbach am Main in Richtung Leidersbach. Auf Höhe der Abzweigung nach Soden kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, da er nach eigenen Angaben einem Reh ausgewichen wäre. Bei der Unfallaufnahme wurden sowohl Alkoholgeruch als auch drogentypische Auffälligkeiten beim 20jährigen Fahrer wahrgenommen,...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.03.20
  • 197× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Fahrer schwer verletzt
LKW-Brand auf der Rastanlage Rohrbrunn am 29.03.2020

Bei einem LKW-Brand auf der Rastanlage Rohrbrunn wurde am Sonntagnachmittag ein LKW-Fahrer schwer verletzt. Gegen 13.50 Uhr wurden die Feuerwehren aus Weibersbrunn, Waldaschaff und Dammbach zu einem LKW-Brand auf die Autobahnrastanlage bei Rohrbrunn alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen war es im Führerhaus eines Sattelzuges zu einem Feuer gekommen. Bis die Rettungskräfte eintrafen konnten Ersthelfer den Brand mit Feuerlöschern bereits weitgehend ablöschen und den 52-jährigen...

  • Rohrbrunn
  • 29.03.20
  • 446× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Totalschaden
Verkehrsunfall in Großheubach am 28.03.2020

Alkohol war vermutlich die Ursache eines Verkehrsunfalls in Großheubach. Kurz vor 20 Uhr hatte ein 28-jähriger Opelfahrer eine Verkehrsinsel vom Kreisel Miltenberger Straße kommend in Richtung Mainbrücke überfahren. Dabei prallte er gegen eine Straßenlampe, welche umkippte. Die Feuerwehr Großheubach sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um. Beim Opelfahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt, weshalb er sich einer Blutentnahme unterziehen...

  • Großheubach
  • 29.03.20
  • 3.176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Kradfahrer schwer verletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

POL-DA: Fürth: Verkehrsunfall auf der B460 Am Samstag (28.03.) ereignete sich gegen 15:11 Uhr auf der B 460 - Wegscheide - ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger PKW-Fahrer aus Wiesbaden befuhr die L 3105 von Reichelsheim-Erzbach kommend und beabsichtigte die B 460 in Richtung Grasellenbach zu überqueren. Ein 25-jähriger Kradfahrer aus Heppenheim befuhr die B 460 von Fürth kommend in Richtung Erbach. Im Kreuzungsbereich missachtete der PKW-Fahrer offensichtlich den...

  • Fürth im Odenwald
  • 28.03.20
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | Verkehrsunfall auf der B38 mit zwei verletzten Personen

Polizeipräsidium Südhessen | POL-DA Am Samstag (28.03.) ereignete sich um kurz vor 07:00 Uhr auf der B 38 ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 52-jährige Mörlenbacherin befuhr mit ihrem PKW die B 38 aus Weinheim kommend in Richtung Mörlenbach und geriet offensichtlich nach der Einmündung nach Bettenbach auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem Kleintransporter. Sie wurde dabei schwer-, der 51-jährige Wald-Michelbacher im Kleintransporter leicht verletzt. Sie wurden durch den...

  • Mörlenbach
  • 28.03.20
  • 239× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hiltersklingen | Kurioser Alleinunfall geht glimpflich aus

POL-ERB: Mossautal Eine 43-jährige Erbacherin befuhr am Samstag (28.03.) gegen 8 Uhr die Erbacher Straße. Sie stellte ihr Firmenfahrzeug auf einem Parkplatz ab, vergaß jedoch die Handbremse anzuziehen. Beim Aussteigen bemerkte die 43-Jährige, dass das Auto wegrollt. Der Wagen touchierte ein geparktes Fahrzeug und stürzte anschließend etwa 4 Meter in die Tiefe. Das Auto landete in einer Hofeinfahrt, in welcher ein Anhänger und ein weiteres Fahrzeug parkten, auch diese wurden beschädigt. Beim...

  • Hiltersklingen
  • 28.03.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Traktor nach Verkehrsunfall gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.03.2020 Am Freitag gegen 13.30 Uhr fuhr ein Mercedesfahrer mit seinem roten Fahrzeug auf der L 518 von Altheim Richtung Walldürn. Im Bereich der ersten Windräder kommt ihm ein Traktor mit Güllefassanhänger entgegen. Da dieser Traktor sehr weit links fährt, weicht der Fahrer des Mercedes auch nach links auf den Grünstreifen aus. Trotzdem streifen sich beide Fahrzeuge und der Pkw wird an der Seite erheblich beschädigt. Der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.03.20
  • 345× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Unfallflucht - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.03.2020 Gegen die Leitplanke fuhr ein LKW am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße bei Walldürn, nachdem der 54-jähriger Lenker einem entgegenkommenden Sattelzug ausweichen musste. Der Mann war gegen 9.45 Uhr auf der B47 mit seinem Tanklastwagen von Rippberg in Richtung Walldürn unterwegs, als ihm ein teilweise auf seiner Spur fahrender Sattelzug mit schwarzem Auflieger entgegenkam. Um einen Unfall zu verhindern lenkte der...

  • Walldürn
  • 27.03.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth am Main | Auffahrunfall auf der Bundesstraße 469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 27. März 2020 Zu einem Unfall auf der B469 Höhe Wörth am Main kam es am Donnerstagabend gg. 19:15 Uhr. Hier fuhr ein Pkw Mercedes auf einen vor ihm in Fahrtrichtung Obernburg fahrenden Pkw Honda auf. Während der Fahrer des Mercedes unverletzt blieb, klagten die drei Insassen des Honda über Kopf-/ und Nackenschmerzen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 8000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Wörth a.Main
  • 27.03.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | LKW "parkt" auf Auto

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.03.2020 Vermutlich übersehen hat ein 62-Jähriger den VW eines 78-Jährigen, als er mit seinem LKW rückwärtsfuhr. Der Sattelzug-Fahrer war am Dienstagabend an der Einmündung der Spessartstraße in die Leonhard-Karl-Straße am Rangieren. Ein 78-Jähriger musste mit seinem VW Tuareg gegen 18.30 Uhr hinter dem Laster anhalten. Der LKW rangierte in der Einmündung der Spessartstraße in die Leonhard-Karl-Straße in einen Halteplatz. Hierbei...

  • Wertheim
  • 25.03.20
  • 110× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Golf prallt in Verkehrssicherungsanhänger
Verkehrsunfall auf der B469 bei Wörth am 23.03.2020

Hoher Sachschaden ist am Montagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Wörth entstanden. Gegen 10.30 Uhr war ein 56-jähriger Golffahrer auf der Bundesstraße in Richtung Miltenberg unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Wörth wurde der VW-Fahrer durch die tiefstehende Sonne geblendet, so dass er einen Verkehrssicherungsanhänger zu spät erkannte. Der Golf prallte in den auf der rechten Spur stehenden Anhänger und kollidierte anschließend noch mit der Mittelleitplanke. Während am VW...

  • Wörth a.Main
  • 23.03.20
  • 2.221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kollision im Kreisverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020 Eschau:. Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Freitagnachmittag in Eschau. Beim Einfahren in den Kreisel der Elsavastraße übersah die Fahrerin eines Opel einen vorfahrtsberechtigten Toyota, der bereits im Kreisel fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Eschau
  • 21.03.20
  • 155× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Motorradfahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall in Elsenfeld-Rück am 18.03.2020

Mit schweren Verletzungen musste ein 65-jähriger Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall in Elsenfeld-Rück ins Krankenhaus eingeliefert werden. Kurz vor 12 Uhr hatte der Fahrer eines VW mit Anhänger die Kontrolle über sein Gespann verloren. Der Anhänger riss ab, kippte auf die Seite und prallte im Gegenverkehr gegen die Yamaha des entgegenkommenden Bikers. Die Feuerwehr Rück-Schippach sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Elsenfeld
  • 18.03.20
  • 2.234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
14-Jähriger schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.03.2020 Mudau Zu einem angeblichen Arbeitsunfall wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst am Dienstagmittag in das Waldgebiet Teufelsklinge bei Mudau gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich mehrere Kinder- und Jugendliche das Waldgebiet als Abenteuerspielplatz auserkoren hatten. Aus unbekannter Ursache löste sich ein über 15 Meter langer, vermutlich durch die Frühjahrsstürme schräg hängender, Fichtenstamm vom Geäst und...

  • Mudau
  • 18.03.20
  • 527× gelesen
Blaulicht
16 Bilder

Zwei Schwerverletzte
Verkehrsunfall in Aschaffenburg-Obernau am 18.03.2020

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen auf der Entlastungsstraße im Aschaffenburger Stadtteil Obernau. Kurz vor 8 Uhr war ein 19-jähriger Seatfahrer auf der Staatsstraße in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er in einer Linkskurve zwischen den Anschlussstellen Obernau-Mitte und Obernau-West auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf kollidierte. Beide Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt...

  • Obernau
  • 18.03.20
  • 1.600× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zusammenstoß zweier Pkws

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.03.2020 Am Montag, um 10.05 Uhr, befuhr ein 27-jähriger mit seinem Mercedes Vito die Mainstraße in Miltenberg von der Ortsmitte kommend in Richtung Brückenauffahrt. Er wollte nach links in Richtung Brücke abbiegen. Er übersah hierbei einen 66-jährigen Volvo-Fahrer, der in Richtung Ortsmitte fuhr. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Gesamtschaden von ca. 5000,- EUR. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Miltenberg
  • 17.03.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Autofahrt endet im Wald

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.03.2020 Waldbrunn: Neben der Fahrbahn im Wald endete die Autofahrt eines 45-Jährigen am Montagabend gegen 23.45 Uhr bei Waldbrunn. Der Mann war mit seinem Fiat Transporter auf der Kreisstraße zwischen Schollbrunn und Weisbach unterwegs und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Zwischen den Bäumen kam das Fahrzeug zum Stehen. Da es nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden. Der 45-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt....

  • Waldbrunn
  • 17.03.20
  • 96× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Radfahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall in Großwallstadt am 17.03.2020

Bei einem Verkehrsunfall nahe Großwallstadt wurde am Dienstagmittag ein Fahrradfaher schwerst verletzt. Kurz nach 11.45 Uhr wollte der 83-jährige Fahrer eines E-Bikes die Staatsstraße 2313 vom Radweg aus Niedernberg kommend an der blauen Brücke überqueren. Nach ersten Erkenntnissen übersah der Rentner dabei einen in Richtung Großwallstadt fahrenden Mercedes, welcher den Mann erfasst und zu Boden schleuderte. Der Radfahrer musste nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst mit...

  • Großwallstadt
  • 17.03.20
  • 1.214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unter Alkoholeinfluss Leitpfosten beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg von Samstag, 14.03.2020 Miltenberg Freitagabend gegen 22:15 Uhr kollidierte beim Anhalten am rechten Fahrbahnrand ein Mietwagen in der Mainstraße zwei Leitpfosten, die beschädigt wurden. Aber anstatt den Unfall zu melden, fuhr die 51-jährige Fahrerin weiter, ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern. Sehr schnell konnte die Polizei die Unfallverursacherin ermitteln und die an der Unfallstelle aufgefundenen Fahrzeugteile passten zum Schaden an dem Pkw und der...

  • Miltenberg
  • 14.03.20
  • 292× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.