Landrat

Beiträge zum Thema Landrat

PolitikAnzeige
Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg, im Interview mit dem News Verlag: „Die Menschen müssen die Sicherheit haben, dass Sie sich auf mich als Menschen mit meinem Politik- und Demokratieverständnis und meinem  Wertefundament verlassen können.“

Landratswahl Miltenberg 2020
Jens Marco Scherf im Gespräch mit dem News Verlag über Politik, Perspektiven und Privates

Landrat Jens Marco Scherf hat viele Facetten: Er ist Grüner, Familienvater, studierter Germanist und Literaturgeschichtler, ehemaliger Fußball-Schiedsrichter, Hobby-Läufer sowie bekennender Handballfan. Sein Anspruch, der „Landrat für alle“ zu sein, mit dem er 2014 antrat, prägt seinen aufgeschlossenen Umgang mit den Akteuren im politischen Bereich genauso wie den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Scherf setzt auf bürgerschaftliches Engagement und Vielfalt im Landkreis sowie ein gutes...

  • Miltenberg
  • 23.10.19
  • 274× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Landrat Jens Marco Scherf (links) und Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann (rechts) gratulierten Harald Frankenberger (zweiter von links) zur Ernennung als weiterer Schulrat und Ulrich Wohlmuth zur Ernennung als fachlicher Leiter des Schulamts Miltenberg.
2 Bilder

Amtseinführung
Neue Aufgaben im Schulamt für Wohlmuth und Frankenberger

Vor zahlreichen Gästen aus Politik, Schule und Verwaltung sind am Mittwoch, 25.09.2019 in der Mittelmühle Bürgstadt zwei Schulräte offiziell in ihre Ämter eingeführt worden: Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth wurde zum fachlichen Leiter des Miltenberger Schulamts ernannt, Rektor Harald Frankenberger zum weiteren Schulrat. Landrat Jens Marco Scherf, rechtlicher Leiter des Schulamts, gratulierte Wohlmuth und Frankenberger auch im Namen von Kreistag und Landkreisverwaltung zur Ernennung und...

  • Miltenberg
  • 27.09.19
  • 71× gelesen
Politik
Woher kommt der Strom bei der EZV Untermain in Wörth?
2 Bilder

Klimademo in Miltenberg am 27.09.2019 startet am Marktplatz
Klimapolitik auf kommunaler Ebene - Wie sieht es im Landkreis Miltenberg aus?

Stadtwerke Milenberg-Bürgstadt erzeugen das 20-fache an CO2-Emissionenen wie die Stadtwerke Wörth/Obernburg/Erlenbach. Das war die erste interessante Zahl bei meinen Recherchen. Eigentlich haben wir beste Voraussetzungen. Wir haben einen grünen Landrat, wir haben sogar einen Bürgermeister der Grün heißt und grün fährt. Was wollen wir mehr? Haben wir im Landkreis und in den Kommunen auch eine grüne Politik? Wobei ich grün hier nicht parteipolitisch meine, sondern in Bezug auf...

  • Miltenberg
  • 27.09.19
  • 55× gelesen
Politik
Michael Schwing (links), Vorsitzender des CSU Kreisverbandes Miltenberg mit Dr. Armin Bohnhoff, dem CSU-Kandidaten für die Landratswahlen im März 2020.

Kommunalwahl 2020
Dr.-Ing. Armin Bohnhoff ist Landratskandidat der CSU im Kreis Miltenberg

Am Mittwoch, 11.09.2019 stellte die Kreis CSU ihren Kandidaten für die Landratswahl im März 2020 vor. Es ist Dr.-Ing. Armin Bohnhoff aus Obernburg. Bohnhoff ist seit 2016 Professor für Logistik und Immobilienmanagement im Fachbereich Wirtschaft an der Hochschule Darmstadt.  Dr. Bohnhoff, Jahrgang 1959, lebt seit 1992 in Obernburg, ist verheiratet und hat 4 Kinder. Der gebürtige Kölner studierte Maschinenbau in Aachen und promovierte dort auch in dieser Fachrichtung. Im Laufe seines...

  • Amorbach
  • 12.09.19
  • 626× gelesen
Hobby & Freizeit
Auf dem attraktiven Mainradweg fuhren die Radfahrerinnen und Radfahrer von Faulbach nach Miltenberg.
2 Bilder

Drei-Länder-Radtour
Rekordteilnehmerzahl bei Jubiläumstour vom 1. bis 3. August 2019

Toller Auftakt zur mittlerweile 20. Drei-Länder-Radtour: Am Donnerstag, dem ersten Tag der Jubiläumstour, wurde mit 260 Radfahrerinnen und Radfahrern gleich eine Rekordteilnehmerzahl erreicht. 175 Teilnehmerinnen und Teilnehmer buchten die Tour mit Übernachtung, dazu kamen 85 Tagesteilnehmer. Bereits der Beginn der Radtour am Donnerstag machte bei bestem Wetter Lust auf mehr: Vom Start in Walldürn an der Nibelungenhalle fuhr der Tross über Tauberbischofsheim, Kloster Bronnbach über Faulbach...

  • Miltenberg
  • 02.08.19
  • 158× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf (links) mit seinem Stellvertreter Thomas Zöller sowie seinen weiteren Stellvertreterinnen Monika Wolf-Pleßmann (neu, zweite von links) und Karin Passow.
2 Bilder

Landkreis
Wolf-Pleßmann ist weitere Landratsstellvertreterin

Neue Gesichter im Kreistag: Landrat Jens Marco Scherf hat am Montag, 22. Juli 2019 in der Sitzung des Kreistags Helga Raab-Wasse (SPD) und Andreas Fath (Freie Wähler) als neue Kreistagsmitglieder vereidigt, Kreisrätin Monika Wolf-Pleßmann wurde zur weiteren Stellvertreterin von Landrat Jens Marco Scherf gewählt. Grund für die personellen Veränderungen sind Wegzüge von zwei Kreisräten: Thorsten Meyerer (SPD) lebt mittlerweile in Walldürn, Engelbert Schmid (Freie Wähler) in Schwein-furt. Da...

  • Miltenberg
  • 26.07.19
  • 109× gelesen
Schule & Bildung
Gerade im Handwerk käme es darauf an, dass man junge Leute habe, die zu höchster Leistung bereit seien. - Gemeinsamer Tenor der Grußredner bei der Schreiner-Gesellenstückausstellung.
92 Bilder

Bildergalerie
Großartige Nachwuchs-Talente - 28.07.2019 - Miltenberg

Schreiner-Gesellenstücke zeugen von großem Nachwuchs-Talenten im Handwerk Solide Handarbeit - Ausstellung der Gesellenarbeiten - Innungssieger Impressionen aus der Berufsschule Miltenberg vom Sonntag, dem 21. Juli 2019. Gesellenstücke zeugten von großen Nachwuchs-Talenten im Handwerk Am Sonntag, dem 21. Juli 2019, stellten in der Aula der Berufsschule Miltenberg 19 Schülerinnen und Schüler der Schreinerklasse Holz 12 ihre sehenswerten, gelungenen Gesellenstücke aus. Werner...

  • Miltenberg
  • 22.07.19
  • 659× gelesen
Kultur
Eröffnung der Foto-Ausstellung "Schön bunt" mit Bildern von Wolfgang Thielke aus Porotpalo auf Sizilien am 11. Juli 2019 in der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg.
Foto: Elena Thielke
16 Bilder

Foto-Ausstellung in der Raiffeisen-Volksbank bis Mitte August
Schön bunt

Bunt bemalte Schiffe zeigt Wolfgang Thielke, Journalist aus Amorbach, im Foyer und den Fluren der Raiffeisen-Volksbank. Es sind besondere Schiffe: Flüchtlingsschiffe! Zwischen 2008 und 2016 hat Wolfgang Thielke diese Lebensretter an den Stränden im Süden Siziliens und der kleinen Hafenstadt Portopalo immer wieder fotografiert. Die 40 großformatigen, auf Leinwand gedruckten Fotos zeigen nicht nur die beeindruckend bemalten Rümpfe sondern auch die Decks mit den Hinterlassenschaften der...

  • Miltenberg
  • 14.07.19
  • 162× gelesen
Wirtschaft
Barbara Birkholz (links) erklärte der Landratsamtsdelegation, wie die Familie ihren Bauernhof im Hofthiergarten bewirtschaftet.
3 Bilder

Trotz angespannter Finanzlage hat Stadtprozelten viele Projekte umgesetzt

Was eine kleine Stadt trotz angespannter Finanzlage, aber dank einer engagierten Bürgermeisterin, einer effektiven Verwaltung, einem aktiven Stadtrat und viel bürgerschaftlichem Engagement erreichen kann, hat Landrat Jens Marco Scherf am Mittwoch, 15.5.2019 bei der Stadtbesichtigung in Stadtprozelten erfahren. Beim Rundgang wurde der Landrat, der von den Juristen Oliver Feil, Matthias Krah und Stefan Pache sowie Kreisbaumeister Andreas Wosnik begleitet wurde, mit vielen Themen bekannt...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 107× gelesen
  •  1
Vereine
aktuelle Vorstandschaft
von links: Kristina Schuran, Emre Yalcin, Alexander Patzelt, Alison Wölfelschneider, Hilal Erensoy, Karin Müller
es fehlt: Thomas Sturm
2 Bilder

Vollbesetzte Vorstandschaft im Kreisjugendring Miltenberg

Am 09.04.2019 war die diesjährige Frühjahrsvollversammlung, diesmal in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Kleinheubach. Alison Wölfelschneider begrüßte alle Gäste, Delegierte und die Vorstandschaft. Die Versammlung war beschlussfähig, da mehr als 50 % aller Delegierten der Einladung folgten. Die Versammlung hatte drei Schwerpunkte. Der erste war, dass die Vorstandschaft zwei arbeitsinhaltliche Anträge gestellt hatte. Beim ersten Antrag „Konzept für ein jugendpolitisches Format zur...

  • Kleinheubach
  • 15.04.19
  • 145× gelesen
Politik

Schreiben an die Bayerische Gesundheitsministerin Huml
MdL Martina Fehlner setzt sich für weitere Förderung der Gesundheitsregionplus Miltenberg ein

Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner (SPD) setzt sich für eine Fortsetzung der Förderung der Gesundheitsregionplus Miltenberg über das Jahr 2019 hinaus ein. In einem Schreiben hatte sie die Bayerische Gesundheitsministerin Huml aufgefordert, die Förderungen der Gesundheitsregionenplus in Bayern – und damit auch die Gesundheitsregionplus im Landkreis Miltenberg – über das anstehende Förderende im Dezember 2019 hinaus zu gewähren. „Das wäre ein wichtiges Zeichen für die engagierten Akteure vor...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.02.19
  • 24× gelesen
Politik

Gelber Sack oder Gelbe Tonne?

„Sollen im Landkreis Miltenberg in Zukunft die Leichtverpackungen und ähnliche Wertstoffe weiterhin im Gelben Wertstoffsack eingesammelt werden oder soll die Gelbe Tonne eingeführt werden?“ Zu dieser Frage tauschten sich die Mitglieder des grünen Kreisverbandes und weitere Interessierte auf ihrer Kreisversammlung aus, die am Montag, 04. Januar 2019 in Elsenfeld stattfand. Landrat Jens Marco Scherf informierte die Versammlung zunächst über die Rechtsgrundlage. Am 01.01.2019 trat das neue...

  • Erlenbach a.Main
  • 08.02.19
  • 69× gelesen
Politik

Jubiläum ein Jahr online
Jahresrückblick 2018 Teil 1 - Zwischenbilanz für stadtwatch.de

Am 07.01.2018 bin ich mit meiner Seite online gegangen. Eine kleine Zwischenbilanz. Mehr Details finden Sie direkt auf www.stadtwatch.de Meinen größten Irrtum musste ich bereits nach sehr kurzer Zeit erkennen. Gesetze mit mehr Rechten für uns Bürger wären zwar sinnvoll, das viel größere Problem ist aber, Rechte durchzusetzen. Ich musste feststellen, Auskunftsrechte von Bürgern sind erst mal ein Fremdwort. Gilt dieses Gesetz bei uns überhaupt?Wo kommen wir denn da hin? sind Bemerkungen,...

  • Miltenberg
  • 06.01.19
  • 87× gelesen
Politik
Miltenberger Rathaus - Hier hat alles begonnen!

Jubiläum - Seit neun Monaten sorgt das Portal Stadtwatch.de für Transparenz zu Vorgängen in Miltenberg

Viel Anerkennung und viele positive Rückmeldungen bestätigen, dass mehr Transparenz notwendig ist. Durch das Portal www.stadtwatch.de wird vielen Bürgern erst bewußt, dass Ihre Erlebnisse kein Einzelfall sind. Dass die Stadt Miltenberg in vielen Fällen Anfragen von Bürgern einfach ignoriert, und wenn überhaupt erst nach mehrmaliger Anmahnung antwortet, macht Bürger wütend. Dass dies aber immer wieder praktiziert wird, bringt diese dann noch mehr auf die Palme. Neben den allgemeinen...

  • Miltenberg
  • 07.10.18
  • 132× gelesen
Wirtschaft
Landrat Jens Marco Scherf und Bürgermeister Andreas Fath (5. und 6. von links) mit den Verantwortlichen beim Spatenstich für Wörths neues Gewerbegebiet.

Spatenstich für das Gewerbe- und Industriegebiet Weidenhecken in Wörth

„Der liebe Gott ist ein Wörther, daher haben wir heute so viel Sonne“, mit diesen Worten begrüßte der Wörther Bürgermeister Andreas Fath die Anwesenden zum Spatenstich in den Weidenhecken. Auf dem 25 ha großen Areal soll mit einem Gesamtvolumen von 11,7 Millionen Euro ein Gewerbe- und Industriegebiet entstehen. Laut Bürgermeister Fath sollen auf dem Gebiet, das sowohl private als auch städtische Flächen beinhaltet bis Herbst 2020 Parzellen in unterschiedlicher Größe (1500 qm – 22.000qm)...

  • Miltenberg
  • 30.07.18
  • 323× gelesen
Sport
Siegerehrung beim Landkreispokal im Jugendtennis mit (von links) Stellvertretender Landrat Thomas Zšller, Sidney Wenzel, Nikolas Jahn, Alexander Aulbach, Sebastian Giegerich, Anna-Maria Tetjanetschko, Christine Mutune, Organisator Steffen Wolz und Matthias Dick (Sparkasse)

Toller Sport beim Landkreispokal im Jugendtennis

Tolles Tennis von 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Landkreispokals im Jugendtennis haben zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer am Wochenende 22.07.18 gesehen. Auf der Tennisanlage des TC Rot-Reiß Miltenberg wurden am Sonntagnachmittag die Siegerinnen und Sieger geehrt. Stellvertretender Landrat Thomas Zöller zollte den jungen Talenten seinen großen Respekt, die bei hoher Luftfeuchtigkeit und schweißtreibenden Temperaturen am Sonntagmittag ihre Ballwechsel spielten. Nach dem...

  • Miltenberg
  • 24.07.18
  • 255× gelesen
Vereine
4 Bilder

„Fest der Kulturen“ bei der Caritas im Klostergarten Miltenberg

Das Fest der Kulturen fand am Samstag, 30. Juni 2018, von 14.00 – 18.00 Uhr im Klostergarten des Franziskanerklosters statt. Eingeladen waren die Asylbewerberinnen-Bewerber und anerkannte Flüchtlinge aus verschiedenen Gemeinden des Miltenberger Kreises mit ihren Asylbetreuerinnen/ern. Viele Flüchtlinge brachten landestypische Speisen ihrer Heimatländer mit, so daß alle Besucher das tolle, große Buffet genießen konnten. Aus Obernburg nahmen 43 Flüchtlinge und Asylbewerber teil. Organisiert...

  • Miltenberg
  • 01.07.18
  • 110× gelesen
Wirtschaft
Bei der Diskussionsrunde gab es viele spannende Fragen und interessante Antworten. Von links: Regionalmanager Markus Seibel, Wirtschaftsförderin Diana Schmitt, Unternehmer Johannes Oswalt, Landrat Jens Marco Scherf und Moderator Dr. Heinz Kaiser.
3 Bilder

Fachkräfte gewinnen und halten

Wirtschaftsclub der BayernSPD e. V. lud zu Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Trotz hochsommerlichen Temperaturen waren viele Interessierte aus Wirtschaft und Politik in die Zentec nach Grosswallstadt gekommen, um an der Vortrags- und Diskussionsrunde zum Thema „Wirtschaftsstandort Landkreis Miltenberg: Fachkräfte binden, neu gewinnen und zurückholen“ teilzunehmen. Durch den Abend führte Dr. Hainz Kaiser, MdL a. D. und stellvertretener Vorsitzender des Wirtschaftsclubs der BayernSPD e. V.....

  • Miltenberg
  • 12.06.18
  • 97× gelesen
Vereine
ehem. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Rainer Schlombs mit Peter Selesion
2 Bilder

Peter Selesion erhält die Ehrenplakette des Landkreises

Peter Selesion erhält die Ehrenplakette des Landkreises Miltenberg (Bild: Winfried Zang; Text: Sabine Kirchmann) Peter Selesion wurde am 07. März 2018 im Bürgerzentrum in Elsenfeld mit der Ehrenplakette des Landkreises Miltenberg ausgezeichnet. Jährlich bietet der Landrat Jens Marco Scherf gemeinsam mit den Kreistagsabgeordneten die Möglichkeit, Personen zu nennen, die sich durch langjährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeiten in Vereinen, Organisationen oder sonstigen Gemeinschaften...

  • Elsenfeld
  • 13.03.18
  • 49× gelesen
Politik

Vergabe öffentlicher Mittel als Geheimveranstaltung?

Kennen Sie den Kleinprojektefonds der lokalen Aktionsgruppe Main4Eck? Das würde mich sehr wundern. Ich habe ein bestimmtes Suchwort in Google überprüft und bin auf Seite 10!!! zufällig auf diese Organisation gestoßen. Passenderweise war zu diesem Zeitraum gerade eine Aktion am Laufen: Start des Kleinprojektefonds "Bürgerschaftliches Engagement" am 05.12.2017 Einsendeschluss des ersten Aufrufs ist der 05.02.2018. Wie erfährt man davon, wenn man nicht Insider ist? Egal, ich habe dort...

  • Miltenberg
  • 02.03.18
  • 39× gelesen
Politik
3 Bilder

Cem Özdemir auf der Michaelismesse

Cem Özdemir, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, besuchte am Dienstag, 29. August 2017 bei strahlendem Sonnenschein zusammen mit der Grünen Bundestagsdirektkandidatin Sabine Stellrecht – Schmidt, Landrat Jens Marco Scherf und der Bezirksvorsitzende Manuela Rottmann die Michaelismesse. Zuvor besichtigte die Delegation die Firma OSWALD Elektromotoren GmbH. Den gemeinsamen Gang zur Michaelismesse nutzten interessierte Bürgerinnen und Bürger, um dem Grünen Spitzenkandidaten Cem Özdemir...

  • Miltenberg
  • 30.08.17
  • 195× gelesen
  •  1
Vereine
Foto: Axel Dressel
7 Bilder

Konsequent seit 150 Jahren die Weichen für die Faszination Chorgesang erfolgreich in Richtung Zukunft gestellt

Chorvereinigung „Eintracht“ Bofsheim Auch Freizeit gab es 1867 bei den Menschen auf dem Lande und nichts tat man lieber, als in geselliger Runde vom Alltäglichen zu erzählen und gemeinsam zu singen. Lieder von Heimat und Vaterland kamen zu Gehör und von der Herzallerliebsten, nach der man sich sehnte. So kam auch der Gedanke, die Männerchorstimmen des Dorfes Bofsheim zu einem Verein zusammenzufassen. Dirigent und Tonangeber war immer der Dorfschullehrer. Alle kamen sie, um die neu errungene...

  • Osterburken
  • 10.08.17
  • 79× gelesen
Sport
Dreiländer-Radtour am 31. Juli 2017 im Erftal zwischen Bürgstadt und Eichenbühl.
2 Bilder

Traumwetter zum Start der Dreiländer-Radtour 2017

Mit 216 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie über 50 Tagesgästen ist am Montagmorgen in Obernburg die Dreiländer-Radtour gestartet. Nach Begrüßungsworten von Landrat Jens Marco Scherf und Obernburgs Bürgermeister Dietmar Fieger startete der lange Tross mit leichter Verspätung durch das Maintal gen Süden. Strahlender Sonnenschein, dazu ein leichter Wind bildeten die besten Voraussetzungen für die Radtour. Durch das Erftal zog sich die Tour nach Eichenbühl, wo die erste Rast des...

  • Miltenberg
  • 01.08.17
  • 49× gelesen
Beruf & Ausbildung
Diese Schüler glänzten mit besonders guten Leistungen und konnten sich über eine Auszeichnung freuen. Ganz rechts: Schulleiter OStD Bernd Kahlert.
10 Bilder

Staatliche Berufsschule Miltenberg-Obernburg verabschiedete 283 SchülerInnen

Berufsschüler fit für den Start in die Zukunft . Die Obernburger Stadthalle war am vergangenen Donnerstag voll besetzt mit Eltern, Lehrern, Vertreter von Ausbildungsbetrieben und zahlreichen Ehrengästen. Alle waren gekommen, um an der feierlichen Verabschiedung von 283 Berufsschülern teilzunehmen. 85 Schüler konnten sich über den Mittleren Schulabschluss freuen und 19 Berufsschüler über einen Abschluss an der Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten. Des Weiteren wurden 46...

  • Obernburg am Main
  • 21.07.17
  • 429× gelesen
Vereine
Alle anwesenden Altlandräte und Landräte mit Ehefrauen auf dem Außengelände der Brennerei Bauer in Beuchen.

Landräte und Altlandräte zu Gast in Amorbach

Es hat schon viele Jahre Tradition, dass der Bezirksverband Unterfranken des Bayerischen Landkreistages die ehemaligen Landräte mit ihren Damen zu einem jährlichen Treffen einlädt. Die Gastgeber wechseln im jährlichen Turnus, so dass in diesem Jahr der Landkreis Miltenberg mit Landrat Jens Marco Scherf an der Reihe war. Nicht nur zahlreiche amtierende Landräte waren am Montag nach Amorbach gekommen, sondern auch mehrere Altlandräte. Sogar Bezirkstagspräsident Dr. Paul Beinhofer stieß am späten...

  • Amorbach
  • 23.06.17
  • 44× gelesen
Politik
3 Bilder

In vollen Bussen zum Erfolg – Grüne Bustour im Landkreis Miltenberg

Am 16.8. reisten knapp 10 Grüne und interessierte Gäste mit dem Bus durch den Landkreis Miltenberg, darunter der Landrat Jens Marco Scherf und die Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Petra Münzel, sowie Aktive aus VCD und BN – und zogen insgesamt ein positives Fazit des ÖPNV-Angebots und des neuen Nahverkehrsplans. Fünfmal Umsteigen ohne Probleme, komfortable Busse mit Info-Display, grandiose Landschaften und viele Anregungen zur Verbesserungen, das ergab die Fahrt mit 6 Linien über fast 140 km....

  • Obernburg am Main
  • 21.08.16
  • 29× gelesen
Vereine
Feierliche Übergabe der Ehrenurkunde - zu sehen: Landesbeauftragter Dr. Voß, Michael Wasserer sowie Stefan Wolf (Ortsbeauftragter)
15 Bilder

Hohe Auszeichnung für Michael Wasserer

Zahlreiche Gäste fanden sich am Samstag, den 12. Dezember 2015 in der THW-Unterkunft ein. Grund war die feierliche Übergabe des THW-Ehrenzeichens in Bronze an Michael Wasserer (Großheubach). Dr. Fritz-Helge Voß, Landesbeauftragter vom THW Landesverband Bayern, konnte bei der Verleihung über viele Tätigkeitsfelder und Meilensteine aus dem Lebenslauf und dem Wirken von Michael Wasserer berichten. So besuchte Michael Wasserer unzählige Lehrgänge und Fortbildungen, wie Verwaltungshelfer,...

  • Miltenberg
  • 13.12.15
  • 197× gelesen
Politik

Verliert Landrat Scherf die Unterstützung der Grünen-Kreistagsfraktion?

Kreis Miltenberg: Der Vorstand der CSU-Kreistagsfraktion stellt klar: Der Vorschlag zur Prüfung der Kommunalisierung der Abfallwirtschaft kam aus dem Landratsamt! Die Grünen haben sich nun auch kritisch zu den Plänen des Landratsamtes zur Kommunalisierung der Abfallwirtschaft geäußert. Die CSU fragt sich: Kann sich Landrat Jens Marco Scherf noch auf die Unterstützung seiner Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen verlassen? Im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Kommunalisierung der...

  • Miltenberg
  • 19.08.15
  • 233× gelesen
Gesundheit & Wellness
v.l. Landrat Scherf, Matthias Grimm, Susanne Hembt
3 Bilder

Selbsthilfe: Der große Wurf für den Landkreis

Der Arbeitskreis Selbsthilfe veranstaltete am Samstag seinen 10. Selbsthilfetag. In seiner Eröffnungsrede stellte Landrat Jens Marco Scherf das Engagement des Arbeitskreises Selbsthilfe und Gesundheit vor und blickte auf die 20 jährige Arbeit zurück. „Schließen Sie sich dieser Gemeinschaft an und gestalten Sie Ihren Lebensweg aktiv mit,“ legte er den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung ans Herz. Die Selbsthilfegruppen können auf ein eindrucksvolles Wirken zurückblicken. So stand...

  • Schneeberg
  • 22.06.15
  • 105× gelesen
Politik

CSU Kreistagsfraktion: Landrat Scherf reagiert polemisch!

Kreis Miltenberg: Die aktuelle Presseberichterstattung von SPD und Grünen rund um die Haushaltspolitik des Kreises war Anlass für die CSU Kreistagsfraktion einige Punkte klarzustellen. Wenn die CSU Position von Landrat Scherf als „unseriös“ bezeichnet wird, „blindwütiges Agieren“ unterstellt wird, dann ist das Polemik und passt nicht zu seinem Wahlspruch „ein Landrat für alle!“ Es will dabei nur als Verantwortlicher von der eigentlichen Problematik und eigenen Unzulänglichkeiten ablenken. Es...

  • Miltenberg
  • 21.06.15
  • 91× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.