Demonstration

Beiträge zum Thema Demonstration

Politik

Ostermontag-Demo mit Umzug in Marktheidenfeld
Kundgebung und Demozug am 5.4.2021 in Marktheidenfeld - Friede, Freiheit und Selbstbestimmung

Am Ostermontag, 5.4.2021 um 14 Uhr findet eine Kundgebung mit Umzug in Marktheidenfeld statt für Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung.  Treffpunkt ist die Martinswiese, Georg-Mayer-Str.  Mit dabei: Gerd Reuther, Bestsellerautor (Der betrogene Patient) und Arzt Ostern wird bunt: unter diesem Motto bringt bunte Fahnen mit. Bayern- , Franken- , Peace- oder Deutschlandflaggen. Wichtig! Ohne Symbole und keine Reichsflaggen. Wir freuen uns auf die Demo. In einem Kooperationsgespräch mit dem...

  • Marktheidenfeld
  • 02.04.21
  • 1.782× gelesen
Politik

Gegen den 3. Lockdown und für (Grund)Rechte, Freiheit und Selbstbestimmung - Kundgebung und Demozug am 28.03.2021 in Miltenberg
Demonstration für die sofortige Beendigung der Coronamaßnahmen und deren Verordnungen - 28.03.2021 in Miltenberg

Wir stehen vor dem 3. Lockdown und sind nicht mal mehr wirklich aus dem 1. rausgekommen. Unsere Geschäfte gehen kaputt, unsere Kinder sollen zum Teil Zwangstests in den Schulen unterzogen werden und werden isoliert von Ihren Freunden. Impfungen werden in Zukunft eine große Rolle spielen, ob man am gesellschaftlichen Leben teilhaben darf oder nicht (vielleicht darf man auch den Supermarkt ohne eine Impfung nicht mehr betreten). Es gibt keine Beweise, dass jegliche Coronamaßnahmen, die uns in...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 1.325× gelesen
  • 12
Politik

Demo mit Autokorso am 14.3.2021 in Aschaffenburg
Demozug mit Autos in Aschaffenburg am 14.3.2021

Am Sonntag, den 14.03.2021 findet ein Demozug mit Autos - Autokorso - gegen die Coronamaßnahmen statt. Initiator ist die Gruppe wir-stehen-auf/MIL Start ist um 14 Uhr auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg.  Am Auto, soll als Kennzeichen des Autokorsos, ein weißes Band befestigt werden (am Spiegel oder Antenne). Alles was am Auto befestigt ist, muss über die Zeit des Autokorsos halten bzw darf sich nicht lösen.  Lasst den Autokorso wachsen und nehmt teil.

  • Miltenberg
  • 10.03.21
  • 2.714× gelesen
  • 27
Kultur
Der Internationale Frauentag wird seit 1921 am 8. März begangen.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Internationaler Weltfrauentag am 8. März 2021.

Für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung. Internationaler Weltfrauentag am 8. März 2021. Seit mehr als hundert Jahren wird der Internationale Frauentag begangen.  In Berlin ist der 8. März sogar seit 2019 gesetzlicher Feiertag - in den übrigen 15 Bundesländern (noch) nicht. Doch bundesweit finden - auch unter dem Eindruck der Corona-Pandemie bei Wahrung der Vorschriften - dennoch organisierte Veranstaltungen statt. Denn die derzeitige Corona-Krise trifft Frauen besonders hart....

  • Miltenberg
  • 06.03.21
  • 20.538× gelesen
Politik

Demozug und Kundgebung 7.3. 2021 für mehr Menschlichkeit in der Coronazeit
Mehr Menschlichkeit in der Coronazeit - Demozug und Kundgebung am 7. 3.2021 in Miltenberg

📣 BITTE TEILEN 📣 Am Sonntag, 7.3.2021 um 16 Uhr laufen wir wieder, weil wir die Verhältnismäßigkeit der Coronamaßnahmen anzweifeln und für mehr Menschlichkeit gegenüber aller Betroffenen sind. Viele werden in dieser Zeit vergessen, erhalten keine Stimme, werden diffamiert oder weg geschwiegen.  Deshalb heißt es auch diesen Sonntag  AUFSTEHEN UND MITGEHEN Wir sprechen alle an, die von den Coronamaßnahmen betroffen sind und/oder dringend Veränderungen in der Handhabung hierzu suchen.  Ihr seid...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 441× gelesen
Politik

Demo 28.2.2021 in Miltenberg - Aufstehen und mitgehen
Demonstrationszug und Kundgebung am 28.2.2021 gegen die Coronamaßnahmen

📣 EINLADUNG 📣 Am Sonntag, 28.2.2021 um 16 Uhr laufen wir wieder, weil wir die Verhältnismäßigkeit der Coronamaßnahmen anzweifeln. AUFSTEHEN UND MITGEHEN Alle die von den Coronamaßnahmen betroffen sind und die Beendigung der Coronamaßnahmen wollen, sind herzlich eingeladen.  📍Klingeln und Glocken/Trommeln sind gerne gesehen. GUT LESBARE SCHILDER MITBRINGEN.📍 Treffpunkt ist wieder der Busparkplatz am Schwimmbad in der Jahnstraße, gegenüber der Tankstelle in 63897 Miltenberg (Parkhaus gegenüber)...

  • Miltenberg
  • 24.02.21
  • 918× gelesen
  • 13
Politik
2 Bilder

**Demozug Sonntags in Miltenberg**
Demozug - Wir stellen die Coronamaßnahmen in Frage!

Für diesen Sonntag 24.1.2021 bitte folgendes beachten : Boxen etc werden vom Veranstalter mitgebracht. Außerdem stellen wir 80 hygienisch verpackte Op-Masken zur Verfügung (bitte darauf achten, dass ggf. nicht für alle genug Masken da sind und lieber mal eine mitnehmen). Wir laufen für die Existenzen der Kinder, der Geschäfte und für die, die unter all den Maßnahmen leiden! ZUHAUSE BLEIBEN IST KEINE OPTION!!! ❤️WIR FREUEN UNS AUF EUCH - lauft mit, denn Solidarität kennt keine Grenzen ❤️...

  • Miltenberg
  • 20.01.21
  • 692× gelesen
  • 1
Politik
12 Bilder

#MiteinanderMIL startet neue Facebook Aktion
Aktion: Miteinander, weil.... für unsere Demokratie

Zahlreiche Bilder und Videos haben die Seite #MiteinanderMIL am 20.Dezember 2020 erreicht, mit denen die Menschen sich solidarisch erklärt haben, mit den bestehenden Coronamaßnahmen. Das macht Mut, weil so viele verstanden haben, um was es geht. So viele Menschen die begreifen, dass wir das Virus nur ausschalten können, wenn wir zusammenhalten und einfach mal zuhause bleiben,dass wir nicht unnötig viele Kontakte haben sollen, um unsere Familie und Freunde nicht zu gefährden,dass wir unser...

  • Miltenberg
  • 09.01.21
  • 1.425× gelesen
  • 7
Politik
3 Bilder

Demozug
Coronamaßnahmen - Wir müssen reden!!! DEMOZUG AM 10. Januar 2021 in Miltenberg

Am Sonntag 10.1.2021 findet der Demozug "Coronamaßnahmen - Wir müssen reden!!!" statt. Treffpunkt um 16 Uhr am alten Bahnhof in der Mainzer Straße.  Eingeladen sind alle, die mit uns die Erklärungen und Zahlen zu den derzeitigen Maßnahmen suchen und damit meinen wir relevante Zahlen und nicht die, die man uns täglich in den Medien hinwirft, die absolut nichtserklärend sind!  Wir wollen relevante Zahlen von den Behörden, die die vergangenen und jetzigen Maßnahmen für den Landkreis Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 08.01.21
  • 5.704× gelesen
  • 50
  • 3
Politik
2 Bilder

FRAUENBUSTOUR am 23.12.2020
FRAUENBUSTOUR am 23.12.2020 am alten Bahnhof in Miltenberg

Morgen ist es so weit und die Frauenbustour kommt angemeldet Kurz r vor Weihnachten nach Miltenberg. Es sind alle Menschen groß und klein herzlich willkommen. Es gibt einige Beiträge und Infos. Die Bustour gehört keiner Linken und keiner rechten Szene an. Wir hören Vorträge über Corona, die Maßnahmen und Erfahrungen. Wir alle wünschen uns eine friedliche Veranstaltung und sind gespannt was uns erwartet. Die Frauenbustour tourt durch ganz Deutschland und hat es morgen auch nach Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 22.12.20
  • 855× gelesen
  • 6
Politik

Demo Miltenberg
Kommentar zu "Wir laufen für unsere Freiheit"

Quo Vadis Wer von euch ist aufgestanden als es um die neuen Polizeigesetze ging? Wer von euch ist aufgestanden als die Reisefreiheit von Fußballfans eingeschränkt wurden? Wer von euch ist aufgestanden, um die Rechte und Freiheit von Flüchtlingen zu stärken? Und davon gibt es noch viele Beispiele. Aber jetzt, wo man selbst betroffen ist spielt man sich auf einmal als Retter der "Unterdrückten" auf. Erzählt irgendwelche Geschichten akzeptiert nur die eigene Meinung. Zahlen und Fakten von anderen...

  • Miltenberg
  • 10.12.20
  • 941× gelesen
  • 5
Politik

Demo 6.12.2020 in Miltenberg
Wir laufen für unsere Freiheit

Für die Freiheit und einen öffentlichen Dialog liefen am 6.12.2020 viele Menschen aus Miltenberg und dem Landkreis: Gewünscht ist ein offener Dialog zwischen dem Gesundheitsamt, Landratsamt und den Bürgermeistern im Landkreis. Es geht um Zahlen, Daten und Fakten, die bei den derzeitigen Maßnahmen berücksichtigt werden müssen.  Nach 9 monatigen Ausnahmezustand ist es an der Zeit eine Veränderung gemeinsam zu besprechen! So kann und darf es nicht weiter gehen.  Das Gespräch wurde immer wieder...

  • Miltenberg
  • 09.12.20
  • 2.855× gelesen
  • 2
  • 3
Politik
6 Bilder

Friedliche Mahnwache #MiteinanderMIL
Der Mehrheit eine Stimme verliehen

In einer als „Dezentrale Kundgebung“ angemeldeten Demonstration setzten Menschen aus und um Miltenberg am Nikolausabend dem 06.12.2020, zwischen 17.00 und 19.00 Uhr ein Zeichen gegen quergedachte Theorien freiheitlicher Boten. Die Initiative #MiteinanderMIL vereint seit Ende November Menschen, die die Spaziergänge der „Querdenker“ nicht mehr kommentarlos hinnehmen wollen – und so formierte sich neben dem angekündigten Freiheitslauf von „Wir stehen auf/MIL“ die Idee einer Gegenaktion in Form...

  • Miltenberg
  • 07.12.20
  • 1.182× gelesen
  • 11
Politik
2 Bilder

Neues Netzwerk im Landkreis: #miteinanderMIL
Kundgebung: Miteinander in Miltenberg

#miteinanderMIL Unsere neue Gruppe aus Menschen im Landkreis Miltenberg, baut ein Netzwerk auf in Miltenberg und Landkreis, das friedlich gegen Fakenews und Verschwörungstheorien agiert, die rund um das Thema Coronakrise wachsen. Am kommenden Sonntag unternimmt eine sogenannte „Corona-Protestgruppe“, eine Gruppierung von Maskenverweigerern und Pandemieleugnern, einen weiteren ihrer „Spaziergänge“ durch die Stadt. Deshalb brauchen wir Unterstützung von möglichst vielen Menschen unseres...

  • Miltenberg
  • 05.12.20
  • 2.142× gelesen
  • 2
  • 8
Politik
Video

Eindrücke
Hiesiger Mediengestalter auf Robert F. Kennedys Webseite

Ein Video des ausgebildeten Mediengestalters für Bild und Ton, Dominik Stapf hat es mit einer sehr emotionalen Erwähnung auf die Webseite von Robert F. Kenndys Stiftung geschafft. Ein anderes wurde auf der alternativen, unabhängigen Presseplattform von KenFM veröffentlicht, dazu bei Gelegenheit ein eigener Beitrag. Im Folgenden ein paar Hintergründe zum erwähnten ‚Leipzig-Video‘. Kommentar auf Robert F. Kennedys Webseite und LinkHintergrund  Robert F. Kennedys Rede vom 29.08.2020 in BerlinDas...

  • Miltenberg
  • 22.11.20
  • 485× gelesen
  • 1
  • 2
Politik
Zu Fuße des Goethe-Denkmals fand die Abschluss-Kundgebung zur Querdenker69-Demonstration am 14.11.2020 in Frankfurt statt
3 Bilder

„Wo keine Freiheit ist, wird jede Lust getötet“ (aus der 8. Szene aus Goethes Werk „Die Laune des Verliebten“)
Querdenker69-Demo in Frankfurt: Auf dem Weg nach Absurdistan?

Am Samstag, den 14.11.2020 fand in Frankfurt am Main, ausgerechnet zu Fuße des berühmtesten Sohnes der Stadt, Johann Wolfgang von Goethe und unweit des Johannes-Gutenberg-Denkmals die Abschluss-Kundgebung der Querdenker69-Demonstration statt. Die Freiheit-, die Grund- und Menschenrechte sind stets zu verteidigen, sobald diese in Gefahr sind. Mit dieser durchaus edlen Absicht treffen sich seit geraumer Zeit GegnerInnen und KritikerInnen der Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Was aber...

  • Obernburg am Main
  • 16.11.20
  • 186× gelesen
Gesundheit & Wellness

Kommentar zur Leipziger Demo
"Querdenker" gefährden unser Leben

Menschen sterben am Corona-Virus und etliche erkranken schwer. Selbst Diejenigen, die nach schwerer Erkrankung wieder gesund werden, sind oft noch Monate danach immer noch nicht ganz gesund, sondern leiden an den Nachwirkungen der Erkrankung. Das sind keine Fake-News, sondern dazu hat es im öffentlich-rechtlichen Fernsehen schon viele Dokumentationen über Betroffene gegeben, die die Corona-Infektion überlebt haben. Vor diesem Hintergrund demonstrieren Tausende von egoistischen Uneinsichtigen...

  • Miltenberg
  • 15.11.20
  • 416× gelesen
  • 2
Politik
Video 132 Bilder

7.11.2020 Leipzig - Die etwas andere Perspektive
Ohne Maske - und ein Lächeln voller Gefühle kann ansteckend sein

Da Miltenberg vor Ort in Leipzig am 7. November stark vertreten war, ist mir hier in im meine-news.de Portal ein Beitrag besonders wichtig. Dieses Video, das ich am Sonntag auf YouTube veröffentlicht habe, wird zu einem der wichtigsten, was ich jemals gemacht habe. Diese Bilder sind stärker, als die sich in der Minderheit befindenden, teilweise inszenierten Gewaltszenen am Rande des abendlichen Umzuges durch Leipzig. Ich habe live gesehen, wie von Gesicht zu Gesicht die Gefühle übergesprungen...

  • Miltenberg
  • 10.11.20
  • 1.609× gelesen
  • 7
  • 2
Kultur

Gedenkveranstaltung Aschaffenburg
82. Jahrestag der Reichspogromnacht

Zum 82. Mal jährt sich in diesem Jahr einer der schwärzesten Tage der deutschen Geschichte. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden etliche jüdische Bürger ihrer Lebensgrundlage beraubt. Ihre Wohnungen und Geschäfte wurden zerstört und ebenso ihre religiösen Zufluchtsorte. Auch in Aschaffenburg ging in jener Nacht die Synagoge in der Innenstadt gewaltsam in Flammen auf. Alles, was von dem ehemaligen Zentrum der jüdischen Gemeinde in unserer Stadt übriggeblieben ist, ist das...

  • Aschaffenburg
  • 06.11.20
  • 255× gelesen
Politik
45 Bilder

Vor dem Landratsamt Miltenberg am 26.10.2020 - 9:00 Uhr
Besorgte Eltern fordern ein Ende der Maskenpflicht an Schulen

Patricia Philipp hat Eltern eingeladen beim Landrat des Landkreises Miltenberg den Dialog bezüglich der erneuten Maskenpflicht an Grundschulen zu suchen. Um die 40 Mitmenschen, vorwiegend Frauen, Mütter und auch Großmütter kamen trotz Regens. Ich war als Fotograf und Kameramann mit dabei um meine Beitragsserie zum Thema (Demomarathon) hier auf meine-news.de fortzuführen. Zudem stelle ich mein Videomaterial für Frank Stolzenbergs Seite ibasid zur Verfügung. Meine Beiträge und Filme...

  • Miltenberg
  • 27.10.20
  • 9.152× gelesen
  • 4
  • 2
Politik
43 Bilder

Wie im falschen Film
Flashmob von Eltern stehen auf MIL und den Freiheitsboten MIL mit Unterstützung von Querdenken 9371

Das Video gibt es bei ibasid über Mediarebell oder Telegramm. Leider ist bei Youtube die Uploadfunktion von ibasid für 7 Tage gesperrt.  Hier der Link zum Video: https://www.mediarebell.com/watch/ZlcqjRhK9gotemF Wie im falschem Film oder Aufwachen 2.0 Am Samstag hatten wir wieder eine Aktion in Miltenberg. Die aktuelle Lage erforderte es. Die Organisationen "Eltern stehen auf MIL" und "Freiheitsboten MIL" mit Unterstützung von "Querdenken 9371" machten sich zu einem Flashmob auf, um die...

  • Miltenberg
  • 25.10.20
  • 8.880× gelesen
  • 3
Politik
Video 41 Bilder

Auszüge & Eindrücke
QUERDENKEN Miltenberg in Berlin am Brandenburger Tor am 11.10.2020

Warum redet man nicht mit Minderheiten oder mit Andersdenkenden? Was am letzten Wochenende auf der QUERDENKEN Demo Miltenberg am Brandenburger Tor passierte ist ein Skandal. Um mich herum sah ich nur friedliche Demonstranten. Vielleicht dürfen solche Bilder bei uns in den Qualitätsmedien nur aus anderen Ländern gezeigt werden. Hier ein Kommentar auf Youtube zu meinem Video: Mit den täglich zunehmenden Repressionen gegen friedliche Demonstranten stellt sich die Führung in Berlin immer weiter ins...

  • Miltenberg
  • 17.10.20
  • 2.778× gelesen
  • 4
Politik
Video 19 Bilder

QUERDENKEN 9371 Miltenberg
Demonstration für Grundrechte am 27.09.2020 in Aschaffenburg

Den gesamten Videobeitrag mit ausführlicher Beschreibung gibt es auf Frank Stolzenbergers Youtubekanal ibasid. Hinweis: Das Video entstand privat in meiner Freizeit und in Niemandes Auftrag. Persönlicher Kommentar von mir:  Was wir jetzt brauchen ist Mut! Als Kameramann und Fotograf war ich auf den letzten Demonstrationen privat dabei, um eigene Eindrücke zu sammeln. Ich hatte oft Tränen in den Augen. Die Gefühle waren echt und ohne Maske auf der Straße. Sehr viele Menschen zogen am gleichen...

  • Aschaffenburg
  • 01.10.20
  • 1.143× gelesen
  • 5
  • 1
Natur & Tiere
2 Bilder

Im Rahmen der internationalen Kampagne für die Schließung aller Schlachthäuser fordern Aktive weltweit ein Ende der Tötung und Ausbeutung von Tieren in unserer Gesellschaft.

Schlachthäuser stehen symbolisch für die Tötung und Ausbeutung von Tieren. Schlachthäuser sind zudem Orte, an denen viele weitere Probleme unserer Gesellschaft sichtbar werden: Die massive Ausbeutung der in den Fleischfabriken tätigen Arbeiter_innen, unser kapitalistisches – auf Profitmaximierung beruhendes – System, welches Natur, Tiere und Menschen zu Waren degradiert, und nicht zuletzt die Zerstörung der Natur. Dieses Jahr mussten viele der geplanten Demonstrationen im Rahmen der Kampagne...

  • Obernburg am Main
  • 28.06.20
  • 172× gelesen
Wirtschaft
Bus-Demo in Berlin
2 Bilder

Großdemo in Berlin
Busbranche macht Druck auf Politik

Mächtig Druck auf die Politik machte die Busbranche mit einer Großdemo mit über 900 Reisebussen im Berliner Regierugsviertel am Mittwoch, 17. Juni in der deutschen Hauptstadt. Busunternehmen leiden besonders unter der Corona‐Krise. Unter dem Hashtag #busretten macht die Branche auf die existenzbedrohende Situation aufmerksam, in der sie nach dem staatlich verordneten Lockdown seit Anfang März steckt. Reisebüros protestieren ebenso. Dahinter stehen Menschen mit ihren Familien und einige...

  • Kleinostheim
  • 25.06.20
  • 464× gelesen
Politik
34 Bilder

Demo vom Impfkritischen Gesundheitsstammtisch Miltenberg
Friedliche Kundgebung in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 31.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg an diesem Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen für eine friedliche Kundgebung rund um die Corona Maßnahmen. Bei der Kundgebung vom auf dem Busparkplatz in der Jahnstraße sind zwischen 170 - 200 Teilnehmer zusammen gekommen.  Dazu gab es immer wieder einige Zuschauer die zeitweise die Kundgebung verfolgten. Wie in den vergangen Wochen ging es um die bedienungslosen Grundrechte und gegen die Impfpflicht, die...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 2.689× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.