Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Gesundheit & Wellness

Corona-Babbelfon gestartet
Nette freiwillige Menschen warten auf Anrufe zum Babbeln

Seit dieser Woche sind die Leitungen des Corona-Babbelfons freigeschaltet. Täglich von 16 bis 18 Uhr warten nette Ehrenamtliche darauf, mit Menschen zu babbeln, die das in Zeiten von Corona schmerzlich vermissen. Wenn der Frisör zu hat, kein Kaffeekränzchen möglich ist und der Stammtisch ausfällt, beim Babbelfon kann man mal einfach eine halbe Stunde über Gott und die Welt babbeln. 09371 6018741 09371 6019359 09371 6019718 sind die Telefonnummern. Beim Anruf entstehen die Kosten für ein...

  • Miltenberg
  • 02.04.20
  • 60× gelesen
Hobby & Freizeit

Stadt Freudenberg am Main
Freiwillige Näher*innen für Gesichtsmasken gesucht!

In unseren aktuell besonderen Zeiten ist es wichtig, geeignete Vorkehrungen zu treffen. Um unsere Mitmenschen ein kleines Stück weit vor Ansteckung und Verbreitung zu schützen, ruft die Stadt Freudenberg Freiwillige dazu auf, wiederverwendbare Gesichtsmasken selbst zu nähen und sie als Spende den Freudenberger*innen zur Verfügung zu stellen. Das FSI Büro der Stadt Freudenberg organisiert die Freiwilligen und vermittelt auch, sofern Bedarf besteht, Nähanleitungen, gespendete Stoffe und...

  • Freudenberg
  • 01.04.20
  • 125× gelesen
  •  2
Vereine

Aktion-MainHerz
Ehrenamtliche Näher und Näherinnen gesucht

Elke Dörr aus Bürgstadt kümmert sich zusammen mit der Aktion-MainHerz darum, und verteilt die genähten Masken da, wo sie in unserer Region gebraucht werden. Die Masken werden mit einem integrierten Filtervlies genäht und kostenlos an Sozialstationen, Arztpraxen, Risikogruppen usw. verteilt. Nähanleitung, Filtervlies und wenn nötig Stoff stellt Elke Dörr gerne kostenlos zur Verfügung „Wir weisen Ausdrücklich darauf hin, dass die Gesichtsmasken nicht für medizinische Zwecke geeignet sind....

  • Bürgstadt
  • 30.03.20
  • 415× gelesen
Gesundheit & Wellness

Ehrenamt
Auch die Feuerwehren helfen in der Corona-Krise

Auch die Feuerwehren im Landkreis Miltenberg helfen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Pandemie. Das ist einer Mitteilung von Kreisbrandrat Meinrad Lebold zu entnehmen. So unterstützt die Kreisbrandinspektion die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FÜGK) im Landratsamt, auch erfolgten im Vorgriff verschiedene Maßnahmen, zudem wurden Empfehlungen an die Feuerwehren ausgesprochen. So verteilen die Inspektionsmitglieder beispielsweise die vom Freistaat Bayern angelieferten Materialien...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 127× gelesen
  •  2
Kultur

Absage des Ehrenabends des Landkreises Miltenberg am 11. März 2020, 18 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld

Der für Mittwoch, 11. März 2020, 18 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld geplante Ehrenabend des Landkreises Miltenberg wird verlegt und voraussichtlich im Juni oder Juli 2020 stattfinden. Grund für die Verlegung sind die momentanen gesamtgesellschaftlichen Anstrengungen zur Eindämmung und Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus, zu denen auch wir unseren Beitrag leisten wollen. Unter anderem ältere Menschen sollten besonders kritisch mit Veranstaltungen umgehen, die von vielen Menschen...

  • Miltenberg
  • 10.03.20
  • 275× gelesen
Blaulicht

Feuerwehr Eichenbühl tut 24 Stunden laufend Gutes

In der Pause der Theatervorstellung im Eichenbühler Pfarrheim wurde Mitte Januar von den drei Feuerwehrkameraden Florian Schmitt, Udo Neuberger und Achim Steffan getreu dem Motto „Gute Vorsätze für das neue Jahr“ die Idee geboren am 24 Stunden-Spendenlauf im Juli auf dem Sportgelände des Miltenberger JBG teilzunehmen. Keine 24 Stunden später war das angepeilte 5er Team komplett und es fanden sich insgesamt sogar 15 Läuferinnen und Läufer, die von Samstag, 11. Juli um 12:00 Uhr bis Sonntag, 12....

  • Eichenbühl
  • 06.03.20
  • 325× gelesen
  •  1
Vereine
Dank  für ihr ehrenamtliches Engagement für Anne Lenz-Böhlau, Renate Menzel und Inge Trunk, dahinter der Vorsitzende Harald Menzel
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderfreunde Schönbusch legten 4.769 Kilometer zurück

Im vergangenen Jahr legten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim bei 32 Wanderungen mit 449 Teilnehmern 4.769 Wanderkilometer zurück. Die besten Einzelleistungen erbrachten: Uschi Protzek 22 Wanderungen bei 88 km Ilse Bayer 17 Wanderungen bei 95 km Harald Menzel 16 Wanderungen bei 107 km Renate Menzel 13 Wanderungen bei 88 km Rausch Ursula 12 Wanderungen bei 166 km Siegfried Lang 12 Wanderungen bei 77 km. „Was wäre der Verein ohne die...

  • Nilkheim
  • 01.03.20
  • 63× gelesen
Kultur
Staatsministerin Carolina Trautner (2. von rechts) inmitten ehrenamtlicher Frauen aus Breitendiel.
9 Bilder

Mit Ehrenamt - Zukunft gestalten
Ehrenamtsabend mit Sozialministerin Carolina Trautner

Miltenberg/Breitendiel. Nicht alltäglich ist es, dass eine Bayerische Staatsministerin an einem Wochentag Abend nach Breitendiel kommt, dort eine engagierte Rede hält und ganz intensiv Gespräche mit Ehrenamtlichen sucht. Doch dies war am vergangenen Donnerstagabend Realität. Auf Einladung von CSU-Bürgermeisterkandidat Bernd Kahlert war Staatministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Carolina Trautner nach Breitendiel in das Pfarrgemeindehaus gekommen. Frau Trautner sei früher einmal als...

  • Breitendiel
  • 29.02.20
  • 378× gelesen
Politik

Landratswahl 2020
Landrat Jens Marco Scherf - Gemeinsam erfolgreich weiterarbeiten

Am 15. März 2020 kommt es bei der Landratswahl auf Ihre Stimme an! Gemeinsam mit Ihnen will ich weiter die Weichen stellen, damit wir weiterhin im Landkreis Miltenberg den besten Ort zum Leben, zum Wohnen und zum Arbeiten haben. Vielen Dank für Ihre Stimme! Ihr Landrat Jens Marco Scherf Filmtipp: Mehr über Landrat Jens Marco Scherf können Sie in einem kurzen Film unter www.gruene-miltenberg.de sehen

  • Kreis Miltenberg
  • 26.02.20
  • 65× gelesen
  •  2
PolitikAnzeige
Landrat Jens Marco Scherf im Gespräch mit dem News Verlag.

LANDRATSWAHL MILTENBERG 2020
Landrat Jens Marco Scherf im Interview: „Das Spannende daran, Landrat zu sein, ist die Vielfalt an Themen“

Gute Gesundheitsversorgung und Pflege, Digitalisierung und Strukturwandel, gerechte Bildungschancen, vielfältige Mobilität und der Natur- und Klimaschutz: Landrat Jens Marco Scherf weiß, welche Stellschrauben auf der Agenda der Landkreispolitik stehen – und das nicht erst seit Beginn des Wahlkampfes! Wer Landrat Jens Marco Scherf nach seinen Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen des Landkreises fragt, wird irgendwann diesen Satz von ihm hören: „Es wäre ja schlimm, wenn wir da in...

  • Miltenberg
  • 26.02.20
  • 283× gelesen
  •  6
meine-news.TV Karriere-TVAnzeige
Video

LANDRATSWAHL MILTENBERG 2020
Dr.-Ing. Armin Bohnhoff (CSU) zum Thema Vereine

Am 15. März findet im Kreis Miltenberg die Landratswahl statt. Dr.-Ing. Armin Bohnhoff tritt für die CSU an. Eines seiner Ziele: Kultur und Vereine unterstützen. Im Video ist er dazu im Gespräch mit Siegfried Scholtka, dem Bürgermeister von Mömlingen. Weitere Informationen: Webseite von Armin Bohnhoff Facebookseite von Armin Bohnhoff Webseite des CSU Kreisverbandes Miltenberg

  • Mömlingen
  • 25.02.20
  • 129× gelesen
Politik
Stadtrat der ÖDP Liste 11     1. Wahl

Liste 11 = 1.Wahl!! ÖDP
Demokratie lebt vom Engagement ihrer Bürger

Demokratie lebt vom Engagement ihrer Bürger. Deshalb sind auf unserer Liste viele Menschen vertreten, die sich ehrenamtlich und dauerhaft engagieren. Z.B. Nachbarschaftshilfe, Feuerwehr, Asylhelferkreis, Pfarrgemeinde, Pfadfinderjugendarbeit, Stadt- und Kreisrat, Elternbeirat, Kinderturnen, Alpenvereinsgruppe, Musikverein, Betreuer,.... Verunglimpfung der Arbeit Ehrenamtlicher, wie das z.T. im Internet und lokalen Medien geschieht entzieht der Demokratie die Basis. Wer ist denn dann noch...

  • Sulzbach a.Main
  • 12.02.20
  • 62× gelesen
Vereine
Flohmarkt der Tierhilfe Miltenberg im Bruch

Schnäppchenjäger aufgepasst
Sonderaktion im Flohmarkt der Tierhilfe Miltenberg am Samstag den 15.02.2020 ab 9.00 Uhr

10 Bücher für 2,50 Euro? 10 DVD´s für 2,50 Euro? Oder 10 CD´s für 2,50 Euro? Nicht zu glauben? Einfach vorbeikommen. Vieles ist fast neuwertig. Vor kurzem hatte ich über den Flohmarkt der Tierhilfe Miltenberg berichtet. Nun starten wir eine erste Aktion. Am Samstag den 15.02.2020 ab 9.00 Uhr sensationeller Sonderverkauf. 10 Teile aus dem Bereich Bücher, CD´s, DVD´s, Hörbücher, VHS-Casetten und Platten kosten an diesem Tag nur 2,50 EUR. Das sind sagenhafte 50% Rabatt auf den...

  • Miltenberg
  • 10.02.20
  • 144× gelesen
Vereine
Hildegard Schnörr aus Mudau freut sich, dass ihre Küchenmaschine von Willi Koschutjak, der vom Repair Café in Aschaffenburg zur Unterstützung nach Miltenberg kam, wieder flott gemacht wurde.
23 Bilder

Repair Cafe XL im Landratsamt
Repair Café – Reparieren statt wegwerfen!

Erst gestern bin ich wieder in die „Wegwerf-Falle“ getappt: Die Laufleine vom Hund, die sich ausziehen lässt, ist gerissen. Die Vorgängerleine konnte man aufschrauben und wieder reparieren. Bei dieser – war wahrscheinlich ein Angebot – habe ich nicht darauf geachtet. Sie wurde maschinell so verschweißt, dass sie jetzt in der Mülltonne gelandet ist. Geben Dinge ihren Geist auf, landen sie heutzutage sehr schnell im Müll. Leider! Seit mittlerweile fünf Jahren setzt sich das Café fifty in...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 541× gelesen
Politik
Tierhilfe Miltenberg Flohmarkt
9 Bilder

Aktion der Bürgerliste Miltenberg mit unerwartetem Ausgang
Über den Wahlkampf ins Ehrenamt geschlittert?

Ruck Zuck war ich Helfer anstatt Wahlkämpfer. Anpacken anstatt zuschauen. Das ist anders gelaufen als gedacht. Wie angekündigt siehe hier, war ich am Samstag im Flohmarkt der Tierhilfe Miltenberg in der Laurentiusstr 19. Meine Partnerin ist hier seit längerer Zeit ehrenamtlich tätig. Wir beide, Silvia Koschwanez und Wolfgang Spachmann kandidieren auf der Bürgerliste Miltenberg für den Stadtrat. Ich wollte ihren "Arbeitstag" dazu nutzen, für die Bürgerliste Miltenberg bei der anstehenden...

  • Miltenberg
  • 02.02.20
  • 496× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur
Ehrenamtliche wurden für ihr Engagement gewürdigt und "Neue" wurden begrüßt

Evang. Kirchengemeinde Kleinheubach
Empfang für Mitarbeitende der Kirchengemeinde

Am 24. Januar lud die Evangelische Kirchengemeinde Kleinheubach wieder zum Empfang für Mitarbeitende in der Kirchengemeinde ein. Gut 60 der über 100 Ehrenamtlichen waren der Einladung des Kirchenvorstands gefolgt. Pfarrer Sebastian Geißlinger dankte allen Ehrenamtlichen für ihr Engagement, das sie oftmals schon viele Jahre und gar Jahrzehnte ausüben. Gleichzeitig freute sich der Kirchenvorstand, dass im vergangenen Jahr wieder ein halbes Dutzend Menschen neu ins Ehrenamt in der Gemeinde...

  • Kleinheubach
  • 31.01.20
  • 131× gelesen
Politik
Katze
7 Bilder

Bürgerliste Miltenberg unterstützt Tierhilfe
Silvia Koschwanez und Wolfgang Spachmann können Sie am Samstag vor Ort treffen

Am Samstag den 01. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr finden Sie beide im Flohmarkt der Tierhilfe. Im Bruch, Laurentiusstr. 19, nähe Dänisches Bettenlager und Fenster Wild. Die Tierhilfe Miltenberg veranstaltet regelmäßig Flohmärkte. Ein Standort ist in Miltenberg Nord, Ortsausgang Richtung Großheubach auf der linken Seite Dieser ist jeden Freitag von 9.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Der zweite Standort ist in Miltenberg West (im Bruch), Laurentiusstr. 19 und öffnet jeden Samstag von 9.00 bis...

  • Miltenberg
  • 28.01.20
  • 259× gelesen
  •  1
Vereine
v.r.n.l.: Thomas Kunkelmann 1. Vorsitzender, Benjamin Grimm 1. Kommandant, Andreas Steiniger 2. Kommandant, Michael Grimm 2. Vorsitzender

Kommandanten im Amt bestätigt
Jürgen Deuchert zum Ehrenkommandanten ernannt

Neuwahlen zum 1. Kommandant und dessen Stellvertreter standen bei der Freiwilligen Feuerwehr Breitendiel an der 147. Generalversammlung am Dreikönigstag auf der Tagesordnung. Der 1. Vorsitzende Thomas Kunkelmann begrüßte zur Generalversammlung im DJK-Sportheim zahlreiche Ehrengäste. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken folgten die Jahresberichte. Schriftführer Thilo Scheurich ließ das Vereinsjahr Revue passieren. Die Höhepunkte bildeten der Florianstag im Mai, das Familienzeltlager im...

  • Breitendiel
  • 23.01.20
  • 184× gelesen
Blaulicht
Präsentieren sich in der neuen Dienstuniform der Sicherheitswacht: Carmen Saviano (Elsenfeld), Reinhard Jaxtheimer (Eschau), Evangelis Arapis (Elsenfeld), Jörg Anuth (Mömlingen), Michael Bechthold (Erlenbach) (vorne von links), Yilmaz Orta (Elsenfeld), Stefan Fuchs (Erlenbach), Arno Steigerwald (Erlenbach) und Beate Faust (Obernburg) (hinten von links) mit Richard Salzer (hinten links) von der PI Obernburg. Es fehlt Alexander Weber (Klingenberg).
3 Bilder

Ehrenamtliche auf Streife - Zusätzliche Augen und Ohren
Bayerische Sicherheitswacht – sichtbares Bindeglied zwischen Bevölkerung und Polizei – im Dienst der öffentlichen Sicherheit und Ordnung

Es gibt Ehrenamtliche, die nicht immer sofort als solche ins Auge fallen. Eher unauffällig, aber doch durch ihre Uniform gut sichtbar, sind sie auf Streife und wirken auf den ersten Blick wie Polizistinnen oder Polizisten. Die Rede ist von den Ehrenamtlichen der Bayerischen Sicherheitswacht, die ein Bindeglied zwischen der Bevölkerung und der Polizei darstellen. Sie sind zusätzliche Augen und Ohren der Polizei im Dienst der öffentlichen Sicherheit und Ordnung. Die Kräfte der Sicherheitswacht...

  • Miltenberg
  • 15.01.20
  • 713× gelesen
Vereine
v.L. Heiko Ott , der Geehrte Armin Altmann , Dennis Löffler
77 Bilder

Ehrenabend zum 25- jährigen Jubiläum
Altmann Armin leitet seit einem Vierteljahrhundert den 1. Vorstand des FC Heppdiel

Ein besonderer Abend zu Ehren von Armin Altmann wurde am 06.01.2020 im Heppdieler Sportheim gefeiert. Vor genau 25 Jahren wurde Armin zum 1. Vorsitzenden gewählt. Dazu überraschte ihn der Vereinsausschuss des FC Heppdiel im Sportheim mit über 80 geladenen Gästen. Der 2. Vorsitzende Alexander Hauk begrüßte die anwesenden Gäste, allen voran natürlich den Jubilar, den Ehrenvorsitzenden G. Grittner, die Ehrenmitglieder, den 2. Bürgermeister Joachim Hennich und den BLSV Kreisvorsitzenden...

  • Heppdiel
  • 07.01.20
  • 667× gelesen
Politik
CSU-Bürgermeister Dietmar Fieger möchte Obernburgs Bewohner künftig noch stärker und direkter an Entscheidungsprozessen beteiligen.

Bewohner sollen direkt mitbestimmen
CSU Obernburg will Bürger-Etat im städtischen Haushalt

Im Vorfeld der Kommunalwahlen 2020 macht sich der CSU-Ortsverband Obernburg-Eisenbach für einen eigenen Bürger-Etat im städtischen Haushalt stark. Künftig sollen die Bewohner der Stadt Vorschläge einreichen und anschließend selbst entscheiden können, welche Maßnahmen davon umgesetzt werden. Unter dem Motto „Stadt der Bürger“ habe man sich in einer Zukunftswerkstatt viele Gedanken gemacht, wie das bürgerschaftliche Engagement in der Stadt gestärkt und die Bürgerinnen und Bürger besser in das...

  • Obernburg am Main
  • 07.01.20
  • 412× gelesen
Beruf & Ausbildung
Aktion
Video

meine-news.de Story
Zurück zum Wehrdienst und zum Zivi? Der Bufdi muss freiwillig bleiben – oder? Jetzt abstimmen!

Wer nach der Schule oder auch in reiferem Alter Lust auf  einen sozialen Dienst hat, dem bieten  der Bundesfreiwilligendienst (kurz Bufdi) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) diese Möglichkeit. Seit geraumer Zeit wird darüber diskutiert, ob man ein verpflichtendes  "soziales Jahr" einführen sollte. Wir haben für Sie einige Argumente pro und contra eines neuen "Sozialdienstes" zusammengestellt.  2011 wurde er eingeführt und etwa 40.000 Menschen absolvieren ihn jedes Jahr. Gemeint ist...

  • Miltenberg
  • 03.01.20
  • 285× gelesen
  •  1
Vereine

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für die BRK Bereitschaft Kirchzell

Bereits im vergangenen Jahr beschloss der Gemeinderat Kirchzell einen Zuschuss für die Helfer-vor-Ort Gruppe Kirchzell in Höhe von 1.200,-€ mit einer evtl. Erhöhung nach Begutachtung der Einsatzzahlen im kommenden Jahr. Aktuell besteht die Helfer-vor-Ort Gruppe, welche der Bereitschaft Kirchzell angegliedert ist, aus 21 Helferinnen und Helfern. Sie können 24 Stunden an 365 Tagen durch die Integrierte Leitstelle alarmiert werden und versehen diesen Dienst ehrenamtlich. Zum jetzigen Stand wurde...

  • Kirchzell
  • 19.12.19
  • 60× gelesen
Vereine

Mittlerweile fast 3000 Mal im Landkreis ausgegeben
Ehrenamtskarte hat sich etabliert

Der internationale Tag des Ehrenamts bietet Anlass, dem bür­gerschaftlichen Engagement Auf-­ merksamkeit zu widmen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Bayerische Ehrenamtskarte, die im Landkreis Miltenberg bislang fast 3000 Mal ausgegeben wurde, davon 1000 Mal in Gold. Bayernweit gibt es bereits über 150.000 Karten. Alle Informationen zur Ehrenamtskarte stehen auf der Internetseite des Landkreises Miltenberg bereit unter www.landkreis-miltenberg.de, Rubrik Bildung, Soziales &...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 34× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

THW Ortsverband Obernburg
Jetzt Grundausbildung im THW Obernburg starten

Faszination Helfen Mit 668 Ortsverbänden und rund 80.000 freiwilligen Helferinnen und Helfern ist das Technische Hilfswerk – kurz THW – ein wichtiger Bestandteil im Zivil- und Katastrophenschutz sowie der örtlichen Gefahrenabwehr. Das THW bietet allen Technikbegeisterten die Möglichkeit, anderen Menschen in Notsituationen zu helfen. Dazu durchlaufen alle angehenden THW’ler eine professionelle technische Grundausbildung. In dieser Zeit wird ein allgemeines Wissen über den deutschen und...

  • Obernburg am Main
  • 08.12.19
  • 88× gelesen
Kultur
Das Team der Bücherei Breitendiel ist stolz auf die Auszeichnung mit dem Büchereisiegel in "SILBER".
v.l.n.r.: Manfred Scheurich, Ute Müssig, Doris Hoeft, Theresia Scheurich, Kerstin Schmitt.

Auszeichnung
Die Bücherei Breitendiel erhält das Büchereisiegel in „SILBER“ des St. Michaelsbundes

Als ältester bayerischer Büchereiverband betreuen und unterstützen der St. Michaelsbund bayernweit mehr als 1.000 Büchereien bei ihrer Arbeit. Für das Siegel müssen Kriterien wie die Ausstattung, das Medienangebot und dessen Nutzung, Veranstaltungen und die Zusammenarbeit mit Kooperationspartner, wie z.B. Kindergärten erfüllt werden. Die katholische öffentliche Bücherei in Miltenberg-Breitendiel hat 12 der 15 vorgegebenen Mindestanforderungen erreicht und ist vom St. Michaelsbund im...

  • Breitendiel
  • 06.12.19
  • 159× gelesen
Politik
Eine schöne Adventszeit wünscht Ihnen Ihr Bürgermeisterkandidat Markus Hartmann

Mehr Unterstützung für Vereine und Ehrenamt in Obernburg und Eisenbach

Gemeindeleben ohne Vereine ist nicht vorstellbar. Mit ihren Angeboten in den Bereichen wie Kultur, Sport und Soziales schaffen sie Verbundenheit. Verbundenheit ist elementar für jede Gemeinde. Die verschiedenen Veranstaltungen und Feste in Obernburg sind Anziehungspunkte für jedermann. In den Vereinen arbeiten zumeist Ehrenamtliche, nicht für Geld, sondern ausschließlich für das Allgemeinwohl. Diesen Ehrenamtlichen in Obernburg und Eisenbach möchte ich noch mehr Anerkennung und Unterstützung...

  • Obernburg am Main
  • 04.12.19
  • 242× gelesen
  •  2
  •  1
Vereine

KjG Mömlingen erhält Bischof-Stangl-Preis.
Ehrung des politischen Engagement

Die Stiftung „Jugend ist Zukunft“ des Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Würzburg verlieh im Beisein von Bischof Dr. Franz Jung, Frau Staatsministerin Judith Gerlach und Pfr. Burkhard Hose am 30. November 2019 den Bischof Stangl Preis für kontinuierliche kirchliche Jugendarbeit. Vier Jugendgruppen wurden mit den Preisen unter den Überschriften „katholisch.“, „politisch.“ und „aktiv.“ sowie einem Zusatzpreis ausgezeichnet. Mit dem Bischof Stangl Preis möchte die Stiftung...

  • Mömlingen
  • 04.12.19
  • 94× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.