Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach | 14-Jährige vermisst - Wer hat die Jugendliche gesehen?

Öffentlichkeitsfahndung des PP Unterfranken vom 31.07.2021 Seit Freitagnachmittag wird eine 14-Jährige aus Geiselbach vermisst. Nach vorliegenden Informationen ist es möglich, dass sich die Jugendliche in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Da eine groß angelegte Suchaktion bislang nicht zum Auffinden des Mädchens geführt hat, bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung. Die 14-jährige Luna Büttner hat am Freitagnachmittag gegen 16:30 Uhr das Haus...

  • Geiselbach
  • 31.07.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weibersbrunn | 15-Jährige vermisst - Wer hat die Jugendliche gesehen?

Seit dem vorletzten Wochenende wird eine 15-Jährige aus Weibersbrunn vermisst. Nach vorliegenden Informationen ist es möglich, dass sich die Jugendliche bei Freunden in Frankfurt am Main aufhält. Gesicherte Erkenntnisse zu ihrem Aufenthaltsort liegen jedoch nicht vor. Die Polizei bittet nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung. Die vermisste 15-Jährige trägt den Namen Shphed KHLIFA. Laut Familienangehörigen hat sie ihre Wohnanschrift in Weibersbrunn am Sonntag, den 11. Juli 2021,...

  • Weibersbrunn
  • 22.07.21
  • 135× gelesen
Jugend

„Alkohol-Testkäufer“-Aktion von Landratsamt und Polizei
„Alkohol-Testkäufer“-Aktion von Landratsamt und Polizei – Lob und Aufklärungsgespräche mit Marktleitungen und Kassenpersonal

Neckar-Odenwald-Kreis. Erstmals seit Pandemiebeginn konnten im Rahmen der Kommunalen Kriminalprävention wieder Alkohol-Testkäufe durchgeführt werden. In Begleitung von Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Heilbronn, Referat Prävention, Außenstelle Mosbach und der Koordinierungsstelle im Neckar-Odenwald-Kreis prüften jugendliche Testkäufer des Landratsamtes, ob im Raum Mosbach und im Raum Buchen beim Verkauf von hochprozentigen alkoholischen Getränken das Jugendschutzgesetz eingehalten wird....

  • Neckar-Odenwald
  • 20.07.21
  • 76× gelesen
Beruf & Ausbildung

Eine Chance für Jugendliche und Arbeitgeber im Landkreis
AVdual: Eine Chance für Jugendliche und Arbeitgeber im Landkreis - Betriebe und Einrichtungen können sich ab sofort als Kooperationspartner registrieren lassen

Neckar-Odenwald-Kreis. Zum Schuljahr 2021/2022 wird im Neckar-Odenwald-Kreis der neue Bildungsgang AVdual (Ausbildungsvorbereitung dual) an vier beruflichen Schulen eingeführt. AVdual als Schulversuch ist Teil des Landesreformkonzeptes zur Neugestaltung Übergang Schule – Beruf, dessen Umsetzung in den teilnehmenden Landkreisen vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg anteilig gefördert und gemeinsam mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.07.21
  • 32× gelesen
Schule & Bildung
Eine Projektwoche zum Thema "Werde WELTfairÄnderer" führte das Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg vom 29. Juni bis 2. Juli für 165 Schülerinnen und Schüler aus fünf Schulen durch.
12 Bilder

Projektwoche „Werde WELTfairÄNDERER“ im Jugendhaus Sankt Kilian
Anregungen für eine bessere Welt

Was ist eigentlich fair? Diese Frage stellte sich verschiedenen Schülerinnen und Schülern vergangene Woche im Jugendhaus Sankt Kilian in Miltenberg. Dort wurde vom 29. Juni bis 2. Juli eine Projektwoche zum Thema „Werde WELTfairÄnderer“ durchgeführt. Dazu eingeladen hatten das Bildungsreferat der Diözese Würzburg mit Bildungsreferentin Greta Schulte und die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit in Miltenberg mit Jugendbildungsreferentin Selina Lieb. Insgesamt 165 Schülerinnen und Schüler...

  • Miltenberg
  • 05.07.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Vermisste 14-Jährige wieder da - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.07.2021 Die seit Mittwochmittag vermisste 14-jährige Schülerin aus dem Stadtteil Damm konnte noch am Sonntag in Krefeld wohlbehalten aufgefunden werden. Wie bereits berichtet, verließ am Mittwochmorgen das Mädchen die evangelische Jugendhilfeeinrichtung im Stadtteil Damm in Richtung Schule, kehrte nach dem Unterricht jedoch nicht dorthin zurück. Ein 17-jähriger Freund der Schülerin äußerte gegenüber der Einrichtung, dass sie zu ihm auf dem Weg nach...

  • Damm
  • 05.07.21
  • 887× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Exhibitionistischen Handlungen

Ein 57 Jahre alter Mann aus Babenhausen wird sich nach seiner Festnahme am Freitagnachmittag (2.7.) wegen exhibitionistischen Handlungen und dem Verdacht der Beleidigung auf sexueller Basis strafrechtlich verantworten müssen. Gegen 15 Uhr hatte sich der Tatverdächtige im Eppertshäuser Weg gegenüber einem Jugendlichen entblößt und sexuelle Beleidigungen geäußert. Hierauf kontaktierte der junge Mann das Ordnungsamt und damit verbunden die Polizei. Diese stellte den beschriebenen 57-Jährigen noch...

  • Babenhausen
  • 05.07.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.07.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Adelsheim: Radfahrer verunfallt Einen schweren Sturz erlitt Mittwochabend ein Radfahrer bei Adelsheim. Der 58-Jährige kam mit seinem Rad auf dem Radweg zwischen Adelsheim und Sennfeld auf einer Gefällstrecke ins Schleudern und stürzte. Hierbei wurde er schwerverletzt und dann in ein Krankenhaus gebracht. Adelsheim: Ins Schleudern geraten Am frühen Mittwochmorgen verunfallte ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.07.21
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Nilkheim | Unfallflucht - Renault gestreift und geflüchtet, Reifenstecher - Zeugen gesucht, Einsatzgeschehen am Perth Inch

Pressebericht der Polizei Aschaffenburg vom 28.06.2021 Unfallflucht - Renault gestreift und geflüchtet Nilkheim. Ein unbekannter Fahrzeugführer kollidierte im Zeitraum von Freitag, 16 Uhr bis Samstag, 12 Uhr mit einem Kastenwagen Peugeot Boxer. Dieser stand im Rüsterweg geparkt und weist nun einen beschädigten linken Außenspiegel auf. Der Sachschaden beläuft sich im dreistelligen Wert. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer...

  • Aschaffenburg
  • 28.06.21
  • 122× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Regenbogenfahne gestohlen

Pressebericht der Polizei Alzenau vom 28.06.2021 Am Sonntag, 26.06.2021, gegen 18:30 Uhr, entwendeten drei bislang unbekannte Jugendliche im Bereich des Toom-Marktes, in der Daimlerstraße, eine dort gehisste Regenbogenfahne. Der Beuteschaden beträgt ca. 100 Euro. Die Ermittlungen hat die Polizeiinspektion Alzenau aufgenommen. Zeugen die sachdienliche Hinweise insbesondere zum Tathergang, zu den unbekannten Jugendlichen geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Alzenau unter...

  • Alzenau
  • 28.06.21
  • 110× gelesen
Jugend
Bilder aus der Unterwasserwelt entstehen im Workshop bei Christiane Leuner.

Angebot für Kinder und Jugendliche
Kunstnetz-Workshops im Sommer - jetzt anmelden!

Künstlerisch aktiv werden mit einem Angebot des Kunstnetzes, dies ist wieder möglich und so stehen einige Künstler*innen mit einem Angebot für Kinder und Jugendliche bereit: Am 10. Juli findet ein Workshop mit Christiane Leuner im Jugendzentrum Erlenbach statt. Der Malkurs „…eine künstlerische Reise in die magische Unterwasserwelt“ richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahre. Am 10. Juli von 10 bis 13 Uhr entstehen in unterschiedlichen Techniken mit außergewöhnlichen Malwerkzeugen farbenfrohe,...

  • Miltenberg
  • 28.06.21
  • 22× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Lohr | Ruhestörung am Samstagabend, Wildunfall mit Reh, Fahrradträger beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 27.06.2021 Fahrradträger beschädigt und abgehauen LOHR A.MAIN, LKR.MAIN-SPESSART. Am Samstagmorgen zwischen 08:30 Uhr und 10:00 Uhr touchierte ein bislang unbekanntes Fahrzeug den an einem silbernen Volvo angebrachten Fahrradträger. Der Pkw stand im Tatzeitraum in der Straße Am Kaibach. Am Zweiradträger, welcher auf der Anhängerkupplung montiert war, entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 250 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen...

  • Main-Spessart
  • 27.06.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Streit eskaliert, Motorradunfall, Jugendliche ohne Führerschein, Unfallflucht, Drogenaufgriff

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 27.06.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Jugendliche ohne Führerschein verursacht Verkehrsunfall Am frühen Sonntagmorgen führte eine 16-jährige auf dem Volksfestplatz bei Dunkelheit verbotener Weise Fahrübungen mit dem Audi eines Freundes durch. Dabei übersah sie einen massiven Stein unter der Willigisbrücke und fuhr mit dem Fahrzeug auf den Stein auf. Durch den Aufprall verkeilte sich der Audi, sodass die komplette linke...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.06.21
  • 286× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Btm-Konsument erwischt, Ohne Fahrerlaubnis mit Roller unterwegs, Geparktes Fahrzeug angefahren

Pressebericht der Polizei Obernburg vom 23.06.2021 Großwallstadt  Btm-Konsument erwischt Bei einer Personenkontrolle am Dienstag Abend gegen 21.40 Uhr in der Hauptstraße haben Polizeibeamte der PI Obernburg eine kleine Menge Marihuana sichergestellt. Der amtsbekannte junge Mann hatte das Betäubungsmittel in einer Bauchtasche versteckt. Elsenfeld Ohne Fahrerlaubnis mit Roller unterwegs Am Dienstag Nachmittag gegen 15.10 Uhr, ist Beamten der PI Obernburg in der Marienstraße ein Jugendlicher...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.06.21
  • 248× gelesen
Vereine
Evang. Johanneskirche

Gottesdienst für ALLE auf dem evang. Gemeindeplatz
Von der Kraft unbeirrt weiterzumachen

Ein „Gottesdienst für ALLE“ findet am Sonntag, 27.06.2021 um 11 Uhr auf dem Gemeindeplatz an der evangelischen Johanneskirche in Miltenberg statt. Das Team lädt ein, mit Musik, Psalm und Bibellesung, mit offenen Elementen und Gebeten, sich auf die Karmelitin Teresa von Avila einzulassen. Sie hatte die Kraft, unbeirrt ihren Weg zu gehen, in Freiheit und Unabhängigkeit, in Stille und Gebet. Sie war eine selbstbewusste, humorvolle und streitlustige Ordensfrau, die mutig und stark Ihre Frau stand....

  • Miltenberg
  • 18.06.21
  • 31× gelesen
Mann, Frau & Familie
Seit Beginn der Pandemie verbringen Eltern – auch Väter – viel mehr Zeit mit ihren Kindern. Das wirkt sich oft positiv aus.
6 Bilder

„Stärker zusammengewachsen“
Wie erleben Kinder und Jugendliche die Pandemie

Fachleute und Eltern berichten von ihren Erfahrungen – Hilfsangebote, wenn Familien nicht weiter kommen Harmonische, gemeinsame Familienmahlzeiten, die sonst eher selten sind, Geschwister, die sich gut verstehen und einträchtig miteinander spielen oder lange Spielenachmittage mit der ganzen Familie – Corona hat mitunter ganz positive Auswirkungen auf Eltern und ihre Kinder. Sie haben viel mehr Zeit füreinander, keinen Freizeitstress durch diverse Hobbys und das große Glück, gemeinsam die Krise...

  • Miltenberg
  • 17.06.21
  • 55× gelesen
Vereine
Wir haben uns überlegt, warum ein Zeltlager wichtig ist und im Sommer 2021 unbedingt wieder stattfinden sollte.

Kein Sommer mehr ohne Zeltlager

Leider hat uns der Vorstand des Trägervereins unseres Zeltplatzes angerufen und die Zeltplatz-Buchung storniert, die wir für den Zeitraum vom 1.-7.8.21 hatten. Zu hoch sind die Auflagen und sie sehen sich außer Stande, diese Auflagen zu überwachen, z.B. ein Haushalt pro Zelt, Abstandsregelungen, Hygienevorschriften etc. Diese Entscheidung steht nicht zur Diskussion und dafür haben wir auch Verständnis. Wir stehen in regem Austausch mit dem Landratsamt, der kommunalen Jugendarbeit und dem...

  • Elsenfeld
  • 06.06.21
  • 121× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach/ Lützel-Wiebelsbach | Zwei Jugendliche wollen Motorroller klauen - Wer kennt die Jungen?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 21.05.2021 Anwohner in der Wolfstraße beobachteten am Donnerstagnachmittag (20.05.), gegen 17.30 Uhr, drei Jugendliche, wie sie einen roten Motorroller in der Waldstraße am Spielplatz den Graben hinuntergestoßen haben. Das Duo ist dann in den Wald geflüchtet. Wie sich kurze Zeit später herausgestellt hat, war das rote Zweirad zuvor in der gleichen Straße gestohlen worden. Etwa dreißig Minuten zuvor, wurden sie bereits dabei erwischt,...

  • Lützel-Wiebelsbach
  • 21.05.21
  • 78× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
5 Bilder

Bei der BKK Akzo Nobel stehen Familien und ihre Bedürfnisse im Vordergrund
Erweiterte Vorsorgeleistungen und Zusatzprogramme rund um Schwangerschaft, Baby, Kind

Weil bei der BKK Akzo Nobel Familien und ihre Bedürfnisse im Vordergrund stehen, bietet die regionale Krankenkasse ein umfangreiches Spektrum an verschiedenen, freiwilligen Zusatzleistungen rund um die Themen Schwangerschaft, Baby und Kind/Jugendliche an. Angefangen beim Programm BKK Kinderwunsch bei ungewollter Kinderlosigkeit und anteiliger Kostenübernahme einer künstlichen Befruchtung, über verschiedene Programme zur Vermeidung von Frühgeburten (Hallo Baby & Baby Care),...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.05.21
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Blankenbach | Sachbeschädigung und schwere Brandstiftung, Sachbeschädigung an Kfz

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 08.05.2021 Sachbeschädigung und schwere Brandstiftung Schöllkrippen. Am Freitag gegen 23:20 Uhr steckten zwei Jugendliche die Terrassenmöbel eines Einfamilienhauses Am Bahnhof in Brand und beschädigten im Anschluss einen im Mühlweg geparkten Pkw. Letzteres konnte durch eine 27 Jährige beobachtet werden, die die Polizei verständigte und mit ihrem Lebensgefährten im Anschluss die Verfolgung aufnahm. Dabei bemerkten beide glücklicherweise den Brand der...

  • Schöllkrippen
  • 08.05.21
  • 158× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Rollerdiebstahl misslungen, Blaue Piaggio (278-LBU) gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.05.2021 Höchst: Rollerdiebstahl misslungen - Jugendliche geflüchtet Einen roten Motorroller haben drei Jugendliche am Montag (3.5.) im Hohebergweg offensichtlich stehlen wollen. Das Kleinkraftrad hatten die Jugendlichen zwischen 18.30 Uhr und 18.55 Uhr vom Unterstellplatz der dortigen Wohnanlage in Richtung Wald geschoben. Die Verkleidung des Rollers wurde bereits auf dem Fußweg hinter der Wohnanlage entfernt. Nachdem sie den Roller...

  • Höchst i. Odw.
  • 04.05.21
  • 73× gelesen
Vereine

Pfarrjungend Miltenberg
Update: Aktionen der Pfarrjugend Miltenberg

Liebe PJs und Freunde der PJs, leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Pfingstzeltlager auch dieses Jahr noch einmal ausfallen muss. Aber: Die Vorfreude wächst weiter und nächstes Jahr wird dafür umso genialer! Wir nehmen all unsere Ideen mit und hoffen, Ihr seid 2022 (wieder) dabei! Und: Falls es die Umstände bis dahin zulassen, könnte es sein, dass wir Euch im Spätherbst noch zu einem gemeinsamen Jugendwochenende einladen. Folgt uns auf Instagram (pfarrjugend_miltenberg) und/oder checkt...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 9× gelesen
Kultur
Der Verdacht erhärtet sich, die Corona-Verdächtigten sind anscheinend ausfindig gemacht worden: Die Jugend. Ob es so ist? Die Geschichte wird uns eines Tages lehren...

Gedanken der Woche 16, im Dante-Jahr 2021
Auf dem Weg zum willkürlichen Corona-Polizeistaat? Beobachtungen in der Nachbarschaft: Jugendliche unter Generalverdacht

Frankfurt/Main, Freitag, 23.04.2021, 20:00 Uhr: Ein sonniger Frühlingstag geht langsam zu Ende, die Mainmetropole zeigt sich zu dieser Zeit recht jung. Überall auf den Straßen sind viele Jugendliche unterwegs, die vom Römerberg aus Richtung Mainufer hinunter laufen, um dort die Abendstunden zu genießen. Die Polizeipräsenz ist an diesem Abend groß, denn ab Mitternacht gilt die beschlossene Corona-Ausgangssperre. Hier und da bilden sich Grüppchen, die sich schnell auflösen, wenn die Beamten in...

  • Obernburg am Main
  • 24.04.21
  • 239× gelesen
Jugend

Gruppenleiter*innen-Schulung vom 05.04. - 09.04.2021
Osterschulung digital - Herausforderung geglückt

Vom 05.04. bis 09.04. nahmen 16 Jugendliche aus der Diözese Würzburg an der digitalen Osterschulung der Regionalstellen Miltenberg und Main-Spessart sowie des KjG Diözesanverbands Würzburg teil. Über die fünf Tage verteilt lernten die Teilnehmer*innen die rechtlichen und organisatorischen Grundlagen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennen, erarbeiteten selbstständig kreative Projekte und brachten immer wieder die eigenen Erfahrungen aus der Jugendarbeit mit ein. Mit der digitalen...

  • Miltenberg
  • 19.04.21
  • 16× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Teens-Bibel von Willem de Vink
Altes Buch für junge Leser:innen!

Die Teens-Bibel aus dem Grace Today Verlag enthält insgesamt 250 ausgewählte Geschichten aus dem Neuen und dem Alten Testament. Durch ansprechende Illustrationen und einen Schreibstil, der überhaupt nicht altbacken ist, bietet die Teens-Bibel eine großartige Möglichkeit Jugendlichen den Zugang zur Bibel zu erleichtern. Zu Beginn gibt es ein paar einleitende Worte, die dem jugendlichen Leser die Bibel als solches etwas näherbringen und die Entstehungsgeschichte des Buchs selbst wird kurz...

  • Mönchberg
  • 17.03.21
  • 10× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Kosmetikartikel nicht bezahlt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 11.03.2021 Zwei 14 und 15 Jahre alten Schülerinnen wurden am Mittwochabend in einem Drogeriemarkt in der Innenstadt beim Ladendiebstahl erwischt. Beide wurden dabei vom Personal beobachtet, wie sie Kosmetika von jeweils über 60 Euro in ihre mitgebrachten Taschen legten. An der Kasse zahlten sie weitere Artikel. Beim Verlassen des Marktes schlug dann die Diebstahlsicherung an. Bei der Nachschau in den Taschen kamen nun die entwendeten Gegenstände zu Tage. Bei...

  • Marktheidenfeld
  • 11.03.21
  • 48× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach | Jugendliche finden Handgranate - Kontrollierte Sprengung durch Spezialkräfte

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.03.2021 - Bereich Untermain Erhebliches Glück hatten am Mittwochnachmittag zwei 14-Jährige, welche mit einem Metalldetektor im Wald unterwegs waren. Obwohl der Sicherungsstift der Handgranate sich beim Ausgraben gelockert hat und abgebrochen ist, detonierte diese nicht. Das Polizeipräsidium Unterfranken weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich auf die Gefahren von Fundmunition hin! Gegen 17:00 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums die...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.03.21
  • 859× gelesen
Hobby & Freizeit

Kath. Öffentliche Bücherei Dammbach
Jetzt ein Buch!

Liebe jungen Leserinnen und Leser!Wisst Ihr wie viele Kinder und Jugendliche in Deutschland nicht richtig lesen können? Es sind über 3 Millionen! „Jeder und jede kann lesen? Weit gefehlt....! Nationale und internationale Bildungsstudien zeigen deutlich und wiederkehrend: Vielen Kindern und Jugendlichen fällt das Lesen schwer. Am Ende der vierten Klasse können fast 20 Prozent der Grundschulkinder zwar einzelne Wörter, nicht jedoch längere Sätze oder gar Texte verstehen. Die Folgen bekommen sie...

  • Dammbach
  • 25.02.21
  • 11× gelesen
Mann, Frau & Familie

Online-Workshop
Wie unterstütze ich mein Kind? Lerntypen und Lerntechniken

Entspannt und selbstbewusst durch die Schulzeit, das wünscht sich Frau Christina Malcher (Kinder- und Jugendcoach) für jedes Kind. Zu diesem Thema wird es am 22.02.2021 um 19 Uhr ein Online-Workshop in Kooperation mit dem Familienstützpunkt Nord geben. Der Leistungsdruck in Schulen oder Homeschooling wird immer größer, mit Folgen für das Familienleben. Wie können Sie als Eltern damit umgehen? Christina Malcher zeigt einige Techniken auf, die Sie selbst ausprobieren können. Wie können Sie als...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.02.21
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.02.2021
Sulzbach | In Kindergarten eingestiegen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 13. Februar 2021 Am 13.02.21, gegen 02:30 Uhr, ging die Mitteilung von Anwohnern in der Straße „An der Geeb“ über einen Einbruch in den dortigen Kindergarten ein. Zwei Jugendliche wurden dabei beobachtet, als sie eine Scheibe des Gebäudes einschlugen und in den Kindergarten gelangten. Sofort alarmierte Streifen und ein Diensthund konnten die 17jährigen im Gebäude versteckt auffinden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.02.21
  • 946× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 24. September 2021 um 15:30
  • Mehrgenerationenhaus Buchen
  • Buchen

Komm wir machen Makramee! Voll uncool? Neeee!

Gemeinsam knoten wir eine superschöne Hängevase. Keine Angst - ist gar nicht schwer! Bring ein altes Schraubglas oder Einweckglas mit, und wenn du hast auch Makrameegarn. Anleitung von uns. Garn gegen Unkostenbeitrag. Auf kleine und große Knotenkünstler freuen sich die Basteltanten. Anmeldung und Infos: Mehrgenerationenhaus Buchen, Tel. 06281 5656637 oder kontakt@mehrgenerationenhaus-buchen.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.