Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Jugend

Ferienfreizeiten im In- und Ausland
Betreuer*innen für Ferienfreizeiten gesucht!

Das Bezirksjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Unterfranken e.V. sucht für das Jahr 2019 engagierte, junge Menschen, die Lust haben, Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren auf Ferienfreizeiten im In- und Ausland sowie auf der Kinderfreizeit Frankenwarte in Würzburg zu betreuen. Am Dienstag, den 22.01.2019 und Donnerstag, den 24.01.2019 finden jeweils um 19.00 Uhr für alle Interessierten Infoabende in Würzburg im Bezirksjugendwerk der AWO Unterfranken e.V. (Kantstr. 42a, 97074...

  • 08.01.19
  • 181× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht - Zeugenaufruf

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Miltenberg für den Zeitraum 05.01.2019, 06 Uhr bis 06.01.2019, 06 Uhr Großheubach – Am Samstag, gegen 18:45 Uhr, fuhr in der Hauptstraße ein jugendlicher Radfahrer aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Rad gegen den Kotflügel eines wartenden Pkw Seat. Nachdem der Pkw-Fahrer den Jugendlichen ansprach, entfernte sich dieser von der Unfallörtlichkeit, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Das Fahrrad dürfte am Vorderrad beschädigt sein. Der...

  • Großheubach
  • 06.01.19
  • 312× gelesen
Jugend

Sternsingeraktion 2019

Die KjG (Katholische junge Gemeinde) übernimmt auch in diesem Jahr wieder die Organisation der Sternsingeraktion im Erlenbacher Stadtgebiet. Hierzu ergeht herzliche Einladung an alle Kinder und Jugendlichen bei der Sternsingeraktion am 6. Januar teilzunehmen! Die nächsten Probentermine finden am 15.12. und am 29.12. je um 14:30 Uhr im KjG-Heim in Erlenbach statt. Mehr Infos auf www.kjg-erlenbach.de oder bei Anika Ebert, anika.ebert@kjg-erlenbach.de oder Tel. 0170 / 818 30 50

  • Erlenbach a.Main
  • 11.12.18
  • 59× gelesen
Blaulicht

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 698× gelesen
Hobby & Freizeit

Back to the roots - 50 Jahre Zeltlager - KjG Zeltlager 2018

In rund vier Wochen endet die Anmeldephase für das traditionelle Sommerzeltlager der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Erlenbach. Unser 50. Zeltlager findet vom 29. Juli bis 5. August 2018 statt. Für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 15 Jahren besteht noch die Möglichkeit sich anzumelden und mit uns in die vergangenen fünf Jahrzehnte Zeltlagergeschichte zurück zureisen und eine abwechslungsreiche Woche voller Spaß, Gemeinschaft und Action zu erleben. Nach einer kurzen Wanderung...

  • Erlenbach a.Main
  • 21.06.18
  • 27× gelesen
Vereine
Bild: Deniz Bicici, Kristina Schuran

Grenzen abbauen und aufeinander Zugehen

Am 24. Februar 2018 begrüßte um 9 Uhr Buket Sarikaya (Vorsitzende der Alevitischen Jugend) etwa 15 Kinder und Jugendliche, davon vier Flüchtlinge, und Junggebliebene zum Theater- und Tanz-Workshop in den Räumen ihrer Gemeinde. Sie stellte uns die Medienbeauftragte Deniz Bicici und die Sekretärin der Alevitischen Gemeinde Elsenfeld Eda Yalcin vor. Igor Kos (Geschäftsführer KJR Miltenberg) begann am Vormittag mit dem Theaterworkshop. Wir machten verschiedene Übungen zu den Themen Kreativität,...

  • Miltenberg
  • 05.03.18
  • 53× gelesen
Jugend
Gruppenfoto mit den Schülern und Studenten im Niedernberger Rathaus
5 Bilder

Niedernberger Schüler und Studenten veranstalten Politikertreffen

Die Gemeinde Niedernberg lud alle Direktkandidaten im Kreis Main Spessart/ Miltenberg ein.Auf dem Gruppenbild zu sehen sind Schüler und Studenten,  Bürgermeister der Gemeinde Niedernberg Herrn Reinhard, sowie das Orgateam. Mit dabei war auch das Bayrische Fernsehen, sowie das Main TV Aschaffenburg und die örtliche Presse.Die Studenten und Schüler luden zu Spielen ein. Wir starteten mit einer kleinen Vorstellungsrunde, danach spielten alle ein kurzes Spiel, bei dem die Teilnehmer sich  näher...

  • Sulzbach a.Main
  • 07.09.17
  • 129× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Spendenübergabe im Ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst Miltenberg am 18.5.2017

Auch so kann man den Kinder- und Jugendhospizdienst unterstützen:

Herr Schuck Edgar aus Leidersbach verzichtete an seinem 70. Geburtstag zu Gunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Miltenberg auf Geschenke. Der Verein betreut und begleitet über einen langen Zeitraum Familien mit Kindern, die lebensverkürzend erkrankt sind. „Bei einem Besuch in den Diensträumen am 18.5.2017 in Kleinheubach konnte ich mich gemeinsam mit meiner Frau über die Arbeit vor Ort im Landkreis durch die Koordinatorin Frau Munzinger-Rust informieren. Es war mir ein...

  • Miltenberg
  • 03.07.17
  • 55× gelesen
Mann, Frau & Familie
Frau Bauer-Herzog, Koordinatorin Ambulanter Kinder-und Jugendhospizdienst Aschaffenburg lässt Luftballons steigen
12 Bilder

Motorradausfahrt zu Gunsten der Ambulanten Kinder- und Jugendhospizarbeit in beiden Landkreisen

Am Samstag, den 24. Juni 2017 initiierte Jan Eric Petermann aus Großostheim eine Motorradausfahrt mit Bikern aus der ganzen Region, um die Arbeit der Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Aschaffenburg und Miltenberg zu unterstützen. Zu dieser ersten Ausfahrt dieser Art trafen sich 60 Motorradfahrer in Aschaffenburg in der Auhofstraße bei Mercedes Kunzmann. Tanja Munzinger-Rust vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Miltenberg: „Als sich am Startpunkt in der Auhofstraße die 60...

  • Miltenberg
  • 03.07.17
  • 183× gelesen
Schule & Bildung
Diese Schüler sind tolle Vorbilder. Mit auf dem Bild Erich Stappel ganz links und Rektor Gerhard Ammon links. Ganz rechts Sparkassen-Bereichsdirektor Dirk Elias. Dahinter Landrat Jens Marco Scherf und Schulrat Ulrich Wohlmuth

Ehrung für sozial engagierte Schüler der Mittelschulen

Am vergangenen Mittwoch lud der Arbeitskreis SchuleWirtschaft Miltenberg in die neue Mensa der Kardinal-Döpfner-Grund- und Mittelschule Großwallstadt, um MittelschülerInnen für ihr soziales Engagement zu ehren. Schulleiter Horst Kern begrüßte die Schüler, die Eltern und die zahlreichen Ehrengäste aus Politik, Schule und Wirtschaft. Er betonte, dass die Ehrung sozial engagierter Schüler eine tolle Einrichtung ist. „Die Jugendlichen haben an ihren Schulen eine starke Rolle und sind tolle...

  • Miltenberg
  • 22.06.17
  • 422× gelesen
Gesundheit & Wellness
Eröffnung ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst
7 Bilder

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst eröffnet neue Räumlichkeiten im Schlosspark Kleinheubach

Im Beisein zahlreicher Gäste fand im Schlosspark Kleinheubach die offizielle Eröffnung der neuen Räumlichkeiten des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Miltenberg statt. Im Jahr 2009 wurde der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg/Miltenberg gegründet, um Kinder und Jugendliche, die lebensverkürzt erkrankt sind, ihre Eltern und Geschwister zu unterstützen und zu begleiten. Um den wachsenden Aufgaben gerecht zu werden, wurde nun ein eigener ambulanter Kinder- und...

  • Miltenberg
  • 07.11.16
  • 428× gelesen
Vereine
2 Bilder

Konfirmanden backen für "Brot für die Welt"

Am Samstag vor dem Erntedankfest trafen sich 23 Konfirmanden/innen der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kleinheubach in der Backstube Mayer´s Bäck in Großheubach. Bäckermeister Volker Mayer erklärte den Jugendlichen, was es alles braucht, bis aus einem Teig ein leckeres Brot wird. Die Konfirmanden durften selbst mit anpacken und merkten schnell, dass das Teig-Kneten beim Bäckermeister sehr einfach aussieht, es aber unheimlich schwer nachzumachen war … Aber am Schluss hatten alle zwei Teige zu...

  • Kleinheubach
  • 11.10.16
  • 47× gelesen
Vereine

Neue Präparanden – neues Präparandenteam!

Beim ersten gemeinsamen Präparandentag der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kleinheubach am Samstag, den 24. September, lernten sich die 9 neuen Präparanden kennen und erkundeten die Pfarrkirche St. Martin. Das neue Präparandenteam hatte unter der Leitung von Vikar Baust diesen Tag zusammen vorbereitet und durchgeführt. Viele Spiele, Workshops, Kirchturmbesteigung, Orgelvorführung, leckere Pizza, kreative Konfikerzen… - das war ein bunter Tag! Einige weitere Präparandentage werden folgen, um sich...

  • Kleinheubach
  • 11.10.16
  • 113× gelesen
Blaulicht

Autoscheibe mit Stein eingeworfen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 4. Oktober 2016 Obernburg. Am Freitag, gegen 21.10 Uhr, beobachtete eine Zeugin, wie zwei Jugendliche die Seitenscheibe eines Ford Transit mit einem Stein einwarfen. Das Fahrzeug eines Seniorenheimes wurde dadurch beschädigt, der Schaden dürfte ca. 200,- Euro betragen. Trotz sofortiger Fahndung konnten die Täter zunächst entkommen, Ermittlungen hinsichtlich ihrer Identität wurden aufgenommen.

  • Obernburg am Main
  • 04.10.16
  • 40× gelesen
Blaulicht

Streit zwischen Heranwachsenden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 15.08.16 Klingenberg - Um 23:30 Uhr endete ein Streit zwischen zwei Heranwachsenden auf einem Flurweg glimpflich. Der eine junge Mann fuhr mit seinem Pkw gezielt auf den anderen zu, der zu Fuß unterwegs war. Der Fußgänger konnte sich über die Motorhaube abrollen und wurde nur leicht verletzt. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr.

  • Klingenberg a.Main
  • 15.08.16
  • 28× gelesen
Vereine

Wandern mit Ziegen zur Siegfriedsquelle

Am Freitag, den 15. Juli haben Kinder und Jugendliche sowie deren erwachsene Begleiter die Gelegenheit, Haus- und- Nutztiere einmal ganz anders, nämlich hautnah in einer natürlichen Umgebung zu erleben. Der Verein ChurNatur wird ab 16 Uhr von der Mühle Eschenbach (Zittenfelden 9, am Ortseingang von Zittenfelden bei Schneeberg) mit bunten Edelziegen einige Kilometer zur sagenumwobenen Siegfriedsquelle wandern. Dort besteht für die Teilnehmer dann die Gelegenheit, sich mit Getränken und...

  • Schneeberg
  • 05.07.16
  • 104× gelesen
Jugend
8 Bilder

Filzworkshop im JugendZentrum wurde sehr gut angenommen

In der Fortsetzung zum Nassfilzen 2015 wurde nun trocken gefilzt. Eveline Biehl, unsere Honorarkraft, brachte das Material, sowie ihr Fachkönnen mit, dass sehr gerne angenommen wurde. Zuerst probierten die Jugendlichen an einem kleinen Motiv die Arbeitsweise aus und fanden, dass es einfacher als nassfilzen ist. Nach Bildvorlagen nahmen sie nun ihre Motive in Angriff. Es entstehen demnächst z. B. Dinosaurier, Eisbären, Dangos, Mineons, eine Katze, Schäferhund, Axolotl und ein Eichhörnchen. An...

  • Mömlingen
  • 21.06.16
  • 39× gelesen
Wirtschaft
v.l.n.r.: Frank Weth (HWK), Jessica Euler ( Aschaffenburg), Dr. Maria Bausback (IHK), Johannes Halbig (Berufsschule 2 Schulleiter), Klaus Herzog (Oberbürgermeister), Harald Maidhof  (Agentur für Arbeit), Konrad Kohlhepp  (Johannes-de-la-Salle-Schule), Dieter Trott (Berufsschule 3 Schulleiter), Reinhard Schönweiß (Berufsschule 1 Schulleiter).
2 Bilder

Gemeinsam Ausbildungsabbrüche verhindern

Mit dem Ziel, möglichst allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen an den Staatlichen Berufsschulen Aschaffenburgs die Berufs- und Zukunftsperspektiven zu erhalten und ihnen unter größtmöglicher Berücksichtigung ihrer Interessen und ihrer realistischen Fähigkeiten die Unterstützung anzubieten, die sie für die berufliche Integration benötigen, haben die Agentur für Arbeit, die Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg, die Handwerkskammer für Unterfranken, die Stadt Aschaffenburg, die drei...

  • Aschaffenburg
  • 20.06.16
  • 393× gelesen
Vereine
Marion Eschenbach mit Kindergruppe beim Füttern von Coburger Fuchsschaf "Brownie". Foto: Bianca Hein
2 Bilder

Lust machen auf Erlebnisse in der Natur

ChurNatur e.V. mit erster Aktion in Zittenfelden erfolgreich gestartet Am vergangenen Montag gab es bei der Auftaktveranstaltung des neu gegründeten Vereins ChurNatur rund um die Mühle von Familie Eschenbach viel zu entdecken. Trotz Regenschauern und eher niedrigen Temperaturen waren zirka dreißig Kinder im Alter zwischen 1 und 15 Jahren in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern gekommen, um die vielen Jungtiere auf dem Gelände, ihre weitgehend natürlichen Lebensbedingungen und Eigenarten...

  • Schneeberg
  • 26.05.16
  • 182× gelesen
Natur & Tiere

Auftaktveranstaltung des ChurNatur e.V. in Zittenfelden

Buntes Programm am Montag, den 23. Mai zum Thema „Tierischer Nachwuchs“ rund um die Mühle Eschenbach Mensch und Tier haben seit Jahrtausenden in einem sehr engen Verhältnis zueinander gelebt. Bis vor nicht allzu langer Zeit hatte auch in Deutschland fast jede Familie einen kleinen Bauernhof mit Zucht-, Schlacht-, und Nutztieren. Erst in unserer heutigen, modernen Zeit sind diese innigen Beziehungen und damit verbundene gegenseitige Abhängigkeiten weitgehend verloren gegangen. Der Mensch lebt...

  • Schneeberg
  • 17.05.16
  • 153× gelesen
Vereine
4 Bilder

Edelmetall für Karatekämpfer - Nachwuchs aus Amorbach

Am 30 April richtete die Ilvesheimer (Mannheim) Karateabteilung ein Kinder-Karate Turnier aus. Für den Goju-Ryu Karateverein Amorbach waren sieben Teilnehmer am Start. Den 1.Platz erkämpften sich Julia Ziegler & Diyar Seren in ihren Pools, die mit einer Goldtrophäe belohnt wurden. Weitere Platzierungen holten sich mit einem 3.Platz Till Steiniger, zwei 4.Plätze Lukas Etzel & Jonah Etzel, 8.Platz Justin Weber. Der Karateverein Amorbach, Kindertrainer/in & Betreuer/in Oxana Treiber, Jürgen...

  • Amorbach
  • 14.05.16
  • 122× gelesen
Schule & BildungAnzeige
4 Bilder

Mit Hirn und Herz das Internet nutzen

Volksbanken Raiffeisenbanken Miltenberg, Elsavatal und Eichenbühl unterstützen Vorträge zur sinnvollen Nutzung von Online- und Bildschirmzeiten für Schüler und Eltern Der Mediensicherheitstrainer und Internetexperte Jörg Kabierske von der Initiative Klicksalat informierte in Miltenberg über „Klicksalat“ und dessen Folgen. Der Kreisverband der Volksbanken Raiffeisenbanken hatte den Referenten nach Miltenberg eingeladen. Bei seinen Vorträgen im Johannes-Butzbach-Gymnasium und in der...

  • Miltenberg
  • 13.05.16
  • 162× gelesen
Politik
3 Bilder

Kinder und Jugendliche von Anfang an altersgerecht beteiligen – Grüne wollen Kinder und Jugendliche stärken

Kleinheubach: Es gibt viele gute Gründe die Beteiligungsrechte von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Ein Grund ist die sich verändernde Gesellschaft: Sie wird älter, d.h. die Kinder und Jugendliche werden weniger und damit besteht die Gefahr, dass die Anliegen der Kinder und Jugendlichen noch weiter ins Abseits geraten. Bündnis 90/DIE GRÜNEN wollen aber eine generationengerechte Gesellschaft und daher muss es Kindern und Jugendlichen möglich sein, ihre Interessen auch selbstständig...

  • Obernburg am Main
  • 07.05.16
  • 36× gelesen
Mann, Frau & Familie
So kann Erziehung funktionieren

Buchtipp: Super Kids!

Unsere Kinder leben in einem engen Korsett und nach festem Zeitplan. Dafür sorgen ihre ehrgeizigen Eltern, die eigentlich nur ihr Bestes wollen. Sie machen Wind um die Zukunft der Jungen und Mädchen und vergessen dabei, dass diese den Wirbel ertragen müssen. Doch es gibt Möglichkeiten, eine gesunde Balance zu finden zwischen Fordern und Fördern: Der bekannte Jugendpsychiater Michael Schulte-Markwort zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie das Bestreben nach optimaler Erziehung den...

  • Miltenberg
  • 25.03.16
  • 17× gelesen
Jugend
Von Jugendlichen für Jugendliche geschrieben

Buchtipp: 100 % Jugendsprache

"Läuft bei Dir" ist so 2014! Kriegste Augenkrebs von meinem Newtage Style? Egalo.de, selfen ist voll Bambus und wird instant gesnapt, Okö? Schon am Spechten? Das neue "100% Jugendsprache 106"-Wörterbuch ist am Start mit über 700 Wörtern und Ausdrücken, die bei den Kidz aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf keinstem im fancy Wortschatz fehlen dürfen. Von A wie "Alpha Kevin" bis Z wie "zerfeiern" ist in diesem Kult-Standardwerk alles dabei. Das Wörterbuch von Jugendlichen für...

  • Miltenberg
  • 21.03.16
  • 49× gelesen
Vereine
Die Gruppe der Konfirmanden mit dem Übersetzer Kais in der Mitte

Kleinheubacher Konfirmanden treffen Jugendliche aus Afghanistan

Wie in jedem Jahr hatten die Kleinheubacher Konfirmanden wieder die Aufgabe, einen Sonntagsgottesdienst selbst vorzubereiten, als ihren „Vorstellungsgottesdienst“. Schnell waren sich alle einig, dass in diesem Jahr das Thema „Flüchtlinge“ im Mittelpunkt stehen sollte. Alle hatten schon Flüchtlinge gesehen, doch wer hatte wirklich welche kennengelernt? So nahmen wir Kontakt mit dem Erstaufnahmelager in Kleinheubach auf und mit den dortigen Verantwortlichen wurde ein Begegnungsnachmittag...

  • Kleinheubach
  • 04.03.16
  • 93× gelesen
Sport

Jugendvergleichsschießen Weilbach/Kleinwallstadt

Weilbach/Kleinwallstadt. Am Freitagabend den 04. Dezember 2015 trafen sich die aktiven Jungschützen, und die es noch gerne werden wollen, von Schützenverein Weilbacher 1975 e.V. und Schützenverein 1925 Kleinwallstadt e.V. zu einem Jugend-Vergleichschießen im Schützenhaus Weilbach. Die Insgesamt 23 Jugendliche wurden in drei Altersgruppen aufgeteilt: die 6 Jüngsten war die „Schülergruppe“ im Alter von 6-10 Jahren, die nächsten 8 Schützen waren in der „Jugendgruppe“ und in der „Juniorengruppe“...

  • Weilbach
  • 14.12.15
  • 254× gelesen
Vereine
15 Bilder

Ehrenamtliches Engagement trägt Früchte - Baustellenparty im Jugendheim Breitendiel

Am vergangenen Samstag, 31.10.2015, wurde die Fertigstellung eines weiteren Abschnittes der Renovierung des Jugendheims Breitendiel gefeiert. In den letzten Wochen und Monaten wurde mit Hochdruck die Fertigstellung des Jugendheims vorangetrieben. Jetzt wurden die Räume den Breitendielern vorgestellt. In neuem Glanz strahlte die Küche. Die roten Küchenfronten harmonieren perfekt zu dem frisch abgeschliffenen Parkettboden. Die Wände des Hauptraumes wurden mit einer Lamborie aus Naturholz...

  • Miltenberg
  • 02.11.15
  • 185× gelesen
Jugend
gruselige Gäste ;-) .....
2 Bilder

Halloween - Party im Mömlinger JugendZentrum

Auch bei uns ging Halloween nicht spurlos vorüber. Das JuZ wurde wie jedes Jahr gut geschmückt und gruselige Leckereien standen auf dem Tisch, die zudem auch noch gut schmeckten. Einige schauerliche Figuren liefen bei uns herum. Hier: Das Mumien-Spiel. Die Jugendlichen hatten einen Spaßfaktor von mind. 100! Das ursprüngliche Fest, auf den der Halloween-Brauch zurückgeht, das keltische „Samhain“, dass schon seit dem fünften Jahrhundert v. Chr. „gefeiert“ wird, und zwar jeweils am 31....

  • Mömlingen
  • 01.11.15
  • 84× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.