Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Auto zerkratzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.11.2020 Am Mittwoch wurde in der Zeit von 10:30 Uhr bis 13:45 Uhr, in der Poststraße ein Pkw BMW auf der rechten Beifahrerseite in Form eines langen, durchgehenden Kratzers beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 400 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinheubach
  • 26.11.20
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld/Leidersbach | Rangierender Transporter beschädigt Hauswand, Verteilerkasten beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 20. November 2020 Rangierender Transporter beschädigt Hauswand Elsenfeld, Rück, Weinbergsweg Beim Rangieren hat ein Paketzusteller am Donnerstag Nachmittag gegen 14.15 Uhr ein Vordach samt Hauswand beschädigt. Der Logistiker hatte mit seinem Transporter Pakete zugestellt und rangierte danach im Weinbergsweg. Hierbei blieb er mit der Transportbox an einem Vordach eines Wohnhauses hängen und beschädigte dieses samt Hauswand leicht....

  • Elsenfeld
  • 20.11.20
  • 235× gelesen
Natur & Tiere
5 Bilder

Müll,Vandalismuss,Vernunft,
Wir schaden uns selbst, der Natur und Umwelt

Die Bilder zeigen nur einen kleinen Ausschnitt des Vandalismusses und der Entsorgung von Müll auf Parkplätzen und Wäldern in unserer Region.Vom Fahrradklau mal abgesehen,wurden hierbei schon Bürger in Kleinwallstadt  Verbal angegriffen. Wie schon vor einem Monat bei der Müllsammlung des Aktionsbündnisses Sulzbach aufgefallen ist,wird immer mehr Müll entsorgt und das mitten in der Natur. Ist es Frust oder fehlt eine sinnvolle Beschäftigung,man kann nur an die Vernunft derer appellieren.So...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.11.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Damm | Beschädigte Fensterscheibe, Wackeliger Zahn nach Auseinandersetzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Beschädigte Fensterscheibe in Damm Damm. Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit von Sonntag, 20 Uhr bis Donnerstag, 12 Uhr die Scheibe eines Tanzstudios in der Lange Straße. Das Fenster befindet sich im ersten Obergeschoss und ist nun zersplittert. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einer tatverdächtigen Person nimmt die Polizeiinspektion...

  • Aschaffenburg
  • 13.11.20
  • 135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Vandalen verwüsten Gartengrundstück

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.11.2020 In dem Zeitraum von Montag, 26.10.2020 bis Mittwoch, 04.11.2020, betraten Unbekannte ein Gartengrundstück am Gabelsbach in der Nähe des Schützenvereins. Die Unbekannten, welche offensichtlich ein gestörtes Verhältnis zu fremdem Eigentum haben, warfen eine Holzgarnitur um, pflügten die Wiese mit einem Spaten um und beschädigten sämtliche Holzlatten einer Gartenlaube. Nicht genug, wurde die Türe die Gartenlaube aufgehebelt und die darin...

  • Kirchzell
  • 05.11.20
  • 365× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Anruf von falschem Staatsanwalt, Vandalismus, Auffahrunfall, Von Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.11.2020 Mudau: Anruf von falschem Staatsanwalt - Neue Betrugsmasche aufgetaucht Einen Anruf eines angeblichen Staatsanwalts erhielt eine 81-Jährige am Dienstag gegen 22.30 Uhr in Mudau. Der unbekannte Mann am anderen Ende der Leitung gab sich als Staatsanwalt aus und versuchte der Dame weis zu machen, dass Einbrecher festgenommen wurden und man Hinweise habe, dass bei ihr auch eingebrochen werden sollte. Nebenbei wurde die Frau nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 04.11.20
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Schaufensterscheibe beschädigt Wer kann Hinweis geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 04.11.2020 Aufgeschreckt von einem lauten Knall musste der Besitzer eines Fachgeschäfts für Bäder und Sanitär in der Jahnstraße am Montagnachmittag (02.11), gegen 17.15 Uhr, feststellen, dass seine Schaufensterscheibe beschädigt wurde. Nach derzeitigen Feststellungen warfen bislang unbekannte Täter einen Stein durch die Schaufensterscheibe und verursachten dadurch einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen, die diese Tat beobachtet haben...

  • Erbach
  • 04.11.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken/Schefflenz | Baum ausgerissen, Mauer beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.11.2020 Osterburken: Baum ausgerissen - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat von Samstag, 22 Uhr, auf Sonntag, 08.30 Uhr, in der Prof.-Schumacher-Straße in Osterburken einen Thujabaum aus einem Betonkübel vor einer Apotheke beschädigt. Bereits am Wochenende wurden vor der Apotheke bereits zwei Pflanzkübel aus Beton beschädigt. Es entstand Sachschaden im niedrigen dreistelligen Bereich. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich...

  • Osterburken
  • 03.11.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach | Garage mit Farbe beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 3. November 2020 In der Halloweennacht wurde in der Goethestraße eine Garage beschädigt. Die bislang unbekannten Täter beschmierten die Fassade mit Farbe. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,00 EUR. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Erlenbach a.Main
  • 03.11.20
  • 190× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Triefenstein-OT Lengfurt | Schmiererei an Pumpstation

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.10.2020 Eine Pumpstation in der Homburger Straße wurde „Opfer“ von Graffiti-Schmierereien. In der Zeit vom 09. bis 12.10.2020 verunstalteten unbekannte Täter eine Pumpstation gegenüber des Zementwerks mit den Schriftzügen „FKW“, „FWK Block 1“ und „Ultras ACAB“ und richteten damit einen Schaden in Höhe von 400 € an. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Triefenstein
  • 20.10.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.10.2020
Raum Obernburg | Auffahrunfall, Ins Gelände abgekommen - schwer verletzt, Vandalismus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 13. Oktober 2020 Auffahrunfall-Sachschaden Niedernberg, B 469 Gegen 17.30 Uhrt hat es am Dienstag Nachmittag an der Einmündung der B 469 in die Großostheimer Straße gekracht. Zur Unfallzeit fuhr ein Großostheimer beim Ausfahren von der B 469 auf einen vor ihm fahrenden Minicooper auf. Dessen Fahrer musste an der Einmündung verkehrsbedingt abbremsen. Bei dem Auffahrunfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.10.20
  • 403× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hasloch | Staplerfahrzeug beschädigt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 02.10.2020 Auf dem Gelände einer Baustofffirma in Hasloch, Am Witzpfad wurde im Zeitraum vom 26.09.2020, 13:00 Uhr bis 28.09.2020, 16:00 Uhr in den Tank eines Staplerfahrzeuges Wasser eingefüllt, wodurch ein Motorschaden in Höhe von ca. 4000 Euro entstanden ist. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Hasloch
  • 02.10.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Wände und Fenster mit Farbe beschmiert Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.09.2020 Im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag (13.9.) und Montagmittag (14.9.) beschmierten Unbekannte mehrere Wände und Fenster von Schulen in der Bismarck- und Pestalozzistraße mit Farbe. Nach derzeitigem Kenntnisstand besprühten sie die Wand einer Sporthalle in der Bismarckstraße mit Farbe. Spuren von schwarzer Farbe hinterließen die Vandalen auch an mehreren Gebäudeteilen einer Schule in der Pestalozzistraße. Ersten...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.09.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris | An der Kirche randaliert

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 14.09.2020 In der Nacht von Samstag auf Sonntag randalierten Unbekannte im Außenbereich der Kirche in der Johannesberger Straße. Es wurden drei Außenleuchten zerstört und zwei Treppengeländerstangen herausgerissen. Der Schaden wird derzeit auf 1.000 Euro geschätzt. Da im Umfeld 5 leere Bierflaschen aufgefunden wurden, liegt der Verdacht nahe, dass es sich um eine Personengruppe gehandelt hat. Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0....

  • Mömbris
  • 14.09.20
  • 190× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau/Klingenberg | Verkehrsordnungswidrigkeit, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 13. September 2020 Eschau, Lkr. Miltenberg Am Samstag, gegen 14.50 Uhr, wurde ein 56jähriger auf seinem Traktor einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test mit einem beweissicheren Alkomaten ergab einen Wert von 0,56 Promille. Für diese Verkehrsordnungswidrigkeit erwartet den Mann ein Bußgeld, sowie ein einmonatiges Fahrverbot. Klingenberg, Lkr. Miltenberg Am frühen Samstag, gegen 03.00...

  • Eschau
  • 13.09.20
  • 497× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau | Regenüberlaufbecken besprüht

Pressebericht der PI Obernburg vom 27.08.20 Zwischen dem 25.08. und dem 26.08.20 besprühte ein bislang unbekannter Täter das neu errichtete Regenüberlaufbecken an der Umgehungsstraße in Eschau. Es wurde hier mit gelber und blauer Farbe ein Schriftzug und mehrere Symbole auf die Betonwand gesprüht. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg a. Main, Tel. 06022-629-0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Eschau
  • 27.08.20
  • 230× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.08.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Grapscher am Mainufer, Handtaschendiebstahl, Vandalismus

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 25.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Donnerstag, in der Zeit von 16 bis 18:30 Uhr, einen Pkw BMW. Das Fahrzeug war im Parkhaus in der Luitpoldstraße abgestellt und wies im Anschluss eine Delle in der Heckstoßstange auf. Der Schaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Glücklicherweise hatte ein Zeuge einen handschriftlichen Zettel mit dem Kennzeichen des flüchtigen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.08.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.08.2020
Raum Aschaffenburg | Pkw beschädigt, Ladendiebstahl, Werbeplakat angezündet, Frontalzusammenstoß, Fahrradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Beim Rückwärtsfahren anderes Auto beschädigt Am Donnerstag blieb eine 32-Jährige beim rückwärts ausparken am Freibad in der Stadtbadstraße mit ihrem Pkw VW an einem geparkten Opel hängen und beschädigte diesen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro. Kriminalitätsgeschehen Notorischen Ladendieb erwischt Ein 22-jähriger Mann entfernte am Donnerstag um 15:30 Uhr in einer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.08.20
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.07.2020
Raum Alzenau | Radfahrerin angefahren, Unfallflucht, Gartengrundstück verwüstet

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 29.07.2020 Verkehrsgeschehen Abstand beim Überholen nicht eingehalten Karlstein am Main, OT Dettingen, Lkrs. Aschaffenburg. Am 28.07.2020, gegen 19.10 Uhr, fuhr eine 64-jährige Kleinostheimerin mit ihrem Fahrrad in Karlstein am Main, die Straße am Heißeracker von Alzenau kommend Richtung Heißenackerhof. Hier wollte dann ein 40-jährigere Kleinostheimer mit seinem Pkw mit Pferdeanhänger die Radfahrerin überholen und unterschätzte hierbei die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.07.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Vandalen auf dem Gelände eines Kindergartens

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.07.2020 Nachdem unbekannte Vandalen am vergangenen Wochenende (17.7.-19.7.) auf dem Gelände eines Kindergartens in der Röntgenstraße ihr Unwesen trieben, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand beschädigten sie Teile einer dortigen Hütte und eines Holzhauses. Unter anderem beschmierten die Unbekannten eine Wand der Hütte mit Farbe. Neben beschädigten Fenster-Scharnieren, hinterließen die Unbekannten auch mittels...

  • Groß-Umstadt
  • 20.07.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Momart | Messwagen beschädigt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken POL-DA vom 07.07.2020 Um die Windgeschwindigkeit in verschiedenen Höhen messen zu können, steht seit geraumer Zeit ein mobiler Messwagen auf dem Feld in der Verlängerung des Sportplatzes in der "Hohe Straße" in Momart. Nachdem am letzten Samstag (4.7.) das Funksignal abbrach, wurde festgestellt, dass die Kabel der Solarpaneele mutwillig durchtrennt waren. Am 6. Juni wurden erstmals Schäden an dem Messwagen festgestellt. Die Sendeantenne war...

  • Momart
  • 07.07.20
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Toilettentür beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 30.06.2020 In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Tür am Festplatztoilettenhäuschen von bisher unbekannten Tätern beschädigt. Offensichtlich wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Dadurch ist die Tür an den Ecken verbogen. Der Sachschaden beträgt ca. 1500,00 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Lohr unter Tel. 09352/87410 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 30.06.20
  • 83× gelesen
Schule & Bildung

Kampf dem Vandalismus

Mit der Entfernung von Sitzbänken am Durchgangsweg des Johannes-Butzbach-Gymnasiums Miltenberg will der Landkreis den Vandalismus in diesem Bereich eindämmen. Der Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr traf diese Entscheidung am Montag mit großer Mehrheit. Laut Kreisbaumeister Andreas Wosnik habe man auch 2019 weiter zunehmenden Vandalismus sowie die Vermüllung von Teilbereichen des Johannes-Butzbach-Gymnasiums beobachten müssen. Konkret gehe es um Sachbeschädigungen und Müllablagerungen,...

  • Miltenberg
  • 26.06.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Raum Obernburg | Drogenfahrt, Betrunkener Mofafahrer, Hecke angebrannt, Unterführung beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 3. Juni 2020 Drogenfahrt Großwallstadt, B 469 Einen Obernburger haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Abend gegen 20.25 Uhr auf der B469 kontrolliert. Der junge Mann zeigte während der Kontrolle drogentypische Ausfallerscheinungen und räumte bei der allgemeinen Verkehrskontrolle ein, kurz vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.06.20
  • 478× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalen im Garten, Diebstahl aus Auto, Zaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.05.2020 Vandalen im Garten Miltenberg: Unbekannte „suchten“ am Dienstag, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 20:15 Uhr einen Garten eines Anwesens in der Maria-Hilf-Straße auf. Dort warfen sie mehrere Gegenstände auf den Rasen, beschmierten ein Fahrrad und eine Glasscheibe einer Hintertüre mit weißer Farbe. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 100 Euro. Diebstahl aus Auto Eichenbühl: Zwischen Sonntag, 20:30 Uhr und Dienstag, 12:00 Uhr,...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.05.20
  • 438× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.05.2020
Großheubach | Fahrraddiebstahl, Farbschmierer unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.05.2020 Fahrraddiebstahl Großheubach: In den Seegärten wurde von einem Privatgrundstück ein verschlossenes Fahrrad in der Zeit von Samstag, 06:00 Uhr bis Sonntag, kurz vor 12:00 Uhr, entwendet. Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein silbernes Damenfahrrad, 28 Zoll Reifengröße, Marke und Zeitwert unbekannt. Farbschmierer unterwegs Großheubach: Mit schwarzer Farbe verzierten Schmutzfinke an einem Einkaufsmarkt in der Miltenberger...

  • Großheubach
  • 26.05.20
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Vandalismus oder Einbruch?

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 25.05.2020 Frammersbach, Lkr. Main-Spessart. Unbekannte haben gegen Mitternacht von Samstag auf Sonntag das Obdachlosenheim in der Bergstraße in Frammersbach angegangen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Eingangstür, die zum Teil verglast war, eingetreten. Entwendet wurde scheinbar nichts. Der Sachschaden an der Tür beträgt ca. 150,- Euro. Durch die eingesetzte Polizeistreife konnten Blutspuren gesichert werden. Über einen ersten Zeugen konnte in...

  • Main-Spessart
  • 25.05.20
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalismus - Gefährlicher Überholvorgang - Krad-Fahrerin verliert Kontrolle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.05.2020 Vandale im Garten Amorbach: In der Klostersteige verwüste ein bisher Unbekannter von Sonntag, 21:00 Uhr bis Montag, 06:00 Uhr, einen Garten, indem er mehrere bepflanzte Pflanzringe herauszog, einige Pflanzen zerstörte und einige Kräuterpflanzen entwendete. Der Sach- bzw. Diebstahlsschaden beläuft sich auf insgesamt 140 Euro. Misslungener Überholvorgang verläuft glimpflich Dorfprozelten: Am Montag, kurz nach 13:00 Uhr, wollte eine auf der...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.05.20
  • 1.628× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach a.Main | Einbruch/Vandalismus in Gartenhütte

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 30.04.20 Sulzbach a.Main, Theodor-Heuss-Straße, Wald Vermutlich in der Zeit von Dienstag Nachmittag bis Mittwoch Abend, 28.04.2020 14:00 (Di) - 29.04.2020 19:20 (Mi), haben Unbekannte sich an einer Gartenhüte im Sulzbacher Wald, Verlängerung der Theodor Heuss Straße, zu schaffen gemacht. Die Täter zerstörten die Fensterscheibe des Schuppens und hebelten mittels eines Spaten eine Türe auf. Mittels vorgefundener Schlüssel gelangten die Vandalen...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.04.20
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfälle, Vandalismus und Betäubungsmittelverstöße

Pressebericht der PI Alzenau und Aschaffenburg vom 28.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfall mit Pedelec Am Montag um 12:25 Uhr befuhr eine 67-Jährige mit ihrem Pedelec die Rotwasserstraße in Richtung Rhönstraße und beobachtete wegen der Verkehrsregelung „Rechts vor Links“ den Verkehr. Als kein Fahrzeug kam, wollte die Rentnerin nach links einbiegen, übersah jedoch einen von rechts auf dem Fahrradweg herannahenden und vorfahrtberechtigten Radfahrer. Beim Abbremsen stürzte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.04.20
  • 304× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.