Pfarreiengemeinschaft St. Martin

Beiträge zum Thema Pfarreiengemeinschaft St. Martin

Kultur
4 Bilder

Pfarrei St. Margareta Bürgstadt
Patrozinium St. Margareta 2021 und 60-jähriges Kirchweihjubiläum

In einem festlichen Sonntagsgottesdienst feierte die Pfarrgemeinde Bürgstadt am 18.07.2021 den 60sten Geburtstag der Neuen Pfarrkirche. Das Patrozinium, also den Namenstag der Kirche St. Margareta, der am 20. Juli gefeiert wird, nahm Pfarrer Jan Kölbel zum Anlass, auch besonders an den Geburtstag, den Weihetag der Kirche zu erinnern. Am 12. und 13. März des Jahres 1961 wurde sie feierlich von Bischof Josef Stangl geweiht. Pfarrer Kölbel ist sich sicher, dass noch viele unter uns sind, die sich...

  • Bürgstadt
  • 19.07.21
  • 58× gelesen
Kultur
Traditionell wird die hl. Margareta als Siegerin über den Drachen dargestellt, so auch um 1961 am Seitenaltar der ihr geweihten neuen Pfarrkirche in Bürgstadt durch den Würzburger Bildhauer Julius Bausenwein (1913-1962).
Patrozinium und 60-Jahrfeier der Kirche werden am Sonntag mit einem Festgottesdienst begangen.

Hl. Margareta ist Patronin der vor 60 Jahren geweihten Kirche
Patrozinium und Kirchenjubiläum in Bürgstadt

Bürgstadt. Am kommenden Sonntag, 18. Juli, feiert die Pfarrei St. Margareta in einem Festgottesdienst um 10 Uhr mit Pfarrer Jan Kölbel das Fest ihrer Patronin. Dabei wird auch des 60. Weihetages der neuen Pfarrkirche gedacht. Der Gottesdienst wird von einer Instrumentalgruppe des Musikvereins Germania mitgestaltet. Um 18:30 Uhr ist in der alten Kirche Festandacht mit Diakon Florian Grimm. Die hl. Margareta von Antiochien gehört zu den 14 Nothelfern und bildet mit den Jungfrauen Barbara und...

  • Bürgstadt
  • 13.07.21
  • 46× gelesen
Vereine

Nach Corona-bedingter Pause
Trauer-Treff öffnet wieder im Café Gingko

Nach der Corona-bedingten Pause öffnet der Trauertreff in Miltenberg für alle Menschen wieder seine Türen, die in einer Situation der Trauer sind. An jedem ersten Samstag im Monat können sie sich bei Kaffee und Kuchen mit Menschen treffen und austauschen, die auch mit dem Verlust eines Menschen zurecht kommen und einen Weg zurück ins Leben suchen müssen. Der Ort des Trauertreffs ist das Café Gingko des Hotels Mildenburg in der Mainstraße 77 in Miltenberg. Der Trauertreff bietet Zeit und Raum...

  • Miltenberg
  • 27.06.21
  • 15× gelesen
Vereine

Biblische Geschichten lebendig werden lassen
Segensworte

Biblische Geschichten lebendig werden lassen, zur Ruhe kommen und Segen erfahren. Das finden die Teilnehmenden bei „Segensworte“, einem Angebot der Pfarreiengemeinschaft St. Martin. Der besondere Gottesdienst findet am Dienstag, 8. Juni, um 19:30 Uhr zum in der Kapelle des Jugendhauses St. Kilian in der Bürgstädter Str. 8 in Miltenberg statt - und weiter an jedem 2. Dienstag des Monats. Mit der Methode Bibliolog schlüpfen einzelne in biblische Personen und nehmen wahr, was „zwischen den Zeilen“...

  • Miltenberg
  • 27.05.21
  • 17× gelesen
Mann, Frau & Familie
7 Bilder

Gottesdienst für Paare
Melodien der Liebe

40 Liebespaare feierten im Garten des Jugendhauses St. Kilian einen ökumenischen Gottesdienst und empfingen den Segen für ihre Beziehung und segneten sich gegenseitig. Für eine gute Stimmung sorgte an dem frischen, aber trockenen Frühlingsabend das Moya-Quartett mit ihren mehrstimmig vorgetragenen Liedern. Musik stand auch über die modernen geistlichen Lieder hinaus im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Paare gaben einen Einblick, wie Musik in ihren Beziehungen eine Rolle spielt. So erzählte...

  • Miltenberg
  • 17.05.21
  • 152× gelesen
Vereine
5 Bilder

Gottesdienst der Firmlinge im Garten des Jugendhauses
„Macht euch auf den Weg!“

Brennendes Feuer, stimmungsvolle Musik, ein lauer Frühlingsabend - das waren die passenden Rahmenbedingungen für den „Pray-and Stay“-Gottesdienst der Firmlinge aus Miltenberg und Bürgstadt. An der Freilichtbühne des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg trafen sie sich mit ihren Patinnen und Paten - natürlich mit Masken und Abstand -, um einen weiteren Schritt auf dem Weg zu ihrer Firmung zu gehen. Die Jugendlichen beteten das Vater Unser in vielen verschiedenen Sprachen. Sie schrieben...

  • Miltenberg
  • 10.05.21
  • 93× gelesen
Kultur
Seit Jahrhunderten wird der hl. Urban in der Weinbaugemeinde Bürgstadt als Winzerpatron verehrt. Seine Statue wird beim Bittamt am kommenden Sonntag im Altarraum aufgestellt. Normalerweise wird sie beim traditionellen Urbanus-Bittgang von Mitgliedern des Weinbauvereins mitgetragen. Die wertvolle barocke Tragefigur aus der Zeit um 1700 stand früher in der alten Kirche.

Tradtionelle Flurprozessionen entfallen
Urbanustag und Bitttage mit Einschränkungen

Bürgstadt. Wegen der Corona-Pandemie können in diesem Jahr die traditionellen Bittgänge an den Tagen vor Christi Himmelfahrt nicht gehalten werden. Die drei Bitttage, bei denen besonders um eine gute Ernte und das Gedeihen der Feldfrüchte gebetet wird, werden trotzdem in eingeschränkter Form begangen. Wegen Wegfalls der Prozession beginnt das Bittamt für die verstorbenen des Weinbauvereins am Sonntag, den 9. Mai, erst um 10 Uhr. Dabei wird in der Weinbaugemeinde besonders des Winzerpatrons St....

  • Bürgstadt
  • 03.05.21
  • 36× gelesen
Mann, Frau & Familie
4 Bilder

Segensgottesdienst für Liebende
"Melodien unserer Liebe"

Liebende lädt die evangelische Gemeinde und die katholische Pfarrei Miltenberg am Sonntag, 16. Mai, um 19:30 Uhr zu einem Segensgottesdienst in den Garten des Jugendhauses St. Kilian ein. Das Moya-Quartett wird die Feier musikalisch gestalten, aber auch inhaltlich geht es um „Melodien der Liebe“: um gemeinsame Songs von Paaren, um die harmonischen und manchmal disharmonischen Töne einer Partnerschaft und um die Suche nach der Melodie Gottes, die in der Liebe zum klingen kommt. Das ökumenische...

  • Miltenberg
  • 30.04.21
  • 51× gelesen
Vereine

Pfarrjungend Miltenberg
Update: Aktionen der Pfarrjugend Miltenberg

Liebe PJs und Freunde der PJs, leider müssen wir Euch mitteilen, dass unser Pfingstzeltlager auch dieses Jahr noch einmal ausfallen muss. Aber: Die Vorfreude wächst weiter und nächstes Jahr wird dafür umso genialer! Wir nehmen all unsere Ideen mit und hoffen, Ihr seid 2022 (wieder) dabei! Und: Falls es die Umstände bis dahin zulassen, könnte es sein, dass wir Euch im Spätherbst noch zu einem gemeinsamen Jugendwochenende einladen. Folgt uns auf Instagram (pfarrjugend_miltenberg) und/oder checkt...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 9× gelesen
Kultur
An der Marienkapelle am Stutz in Bürgstadt wird seit 46 Jahren einmal im Monat der Rosenkranz gebetet.

Helfer für Stutz-Dienst gesucht

Bürgstadt. Seit dem Heiligen Jahr 1975 treffen sich jeden 1. Sonntag im Monat (Winterzeit 16 Uhr, Sommerzeit 17 Uhr) etwa 20 treue Beterinnen und Beter zum Rosenkranzgebet an der Marienkapelle am Stutz. Für jeweils einen Monat übernehmen ein oder mehrere Personen den Schmuck und die Pflege der Kapelle sowie das Ansagen des Rosenkranzes. Mehrere von ihnen, die diesen Dienst über viele Jahre hinweg treu versehen haben, mussten ihn aus gesundheitlichen Gründen beenden. Es werden deshalb...

  • Bürgstadt
  • 20.04.21
  • 64× gelesen
Kultur
Saataktion Bürgstadt
2 Bilder

Wildblumen als Zeichen der Solidarität
Saataktion #andersbluehen

Kurz nach dem Misereorsonntag am 21.03.21 haben sich die Oberministranten aus Miltenberg und Bürgstadt an der Misereor-Saataktion #andersbluehen beteiligt. Die Aktion #andersbluehen ist ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in Bolivien, die den Regenwald und seine Artenvielfalt vor der Vernichtung bewahren. Die Kooperation zwischen dem Referat Weltkirche und der diözesanen Fachstelle für Ministrant*innenarbeit in Würzburg machten es möglich, dass sich die Oberministranten der PG St....

  • Bürgstadt
  • 04.04.21
  • 74× gelesen
Vereine

Biblische Geschichten "zwischen den Zeilen" lesen und lebendig werden lassen
Segensworte

Biblische Geschichten lebendig werden lassen, zur Ruhe kommen und Segen erfahren. Das finden die Teilnehmenden bei „Segensworte“, einem Angebot der Pfarreiengemeinschaft St. Martin. Der besondere Gottesdienst findet am Dienstag, 13. April, um 19:30 Uhr zum in der Kapelle des Jugendhauses St. Kilian in der Bürgstädter Str. 8 in Miltenberg statt - und weiter an jedem 2. Dienstag des Monats. Mit der Methode Bibliolog schlüpfen einzelne in biblische Personen und nehmen wahr, was „zwischen den...

  • Miltenberg
  • 02.04.21
  • 29× gelesen
Mann, Frau & Familie

In der Bürgstadter Pfarrkirche
Osterweg für Familien

Zu den Kar- und Ostertagen gestaltet das Kinderkirche-Team in der Bürgstadter Kirche einen Osterweg. Die einzelnen Stationen werden an den entsprechenden Tagen an verschiedenen Orten in der Kirche aufgebaut und anschließend zu einem Osterweg zusammengestellt. Dabei liegen auch jeweils Texte für Kinder und Texte für Erwachsene zum Mitnehmen aus. Der jährliche Familienkreuzweg an Karfreitag kann wegen der öffentlichen Einschränkungen leider nicht stattfinden. Bereits ab Palmsonntag liegen...

  • Bürgstadt
  • 17.03.21
  • 56× gelesen
Vereine

Biblische Geschichten lebendig werden lassen
Segensworte

Biblische Geschichten lebendig werden lassen, zur Ruhe kommen und Segen erfahren. Das finden die Teilnehmenden bei „Segensworte“, einem Angebot der Pfarreiengemeinschaft St. Martin. Der besondere Gottesdienst findet am Dienstag, 9. März, um 19:30 Uhr zum in der Kapelle des Jugendhauses St. Kilian in der Bürgstädter Str. 8 in Miltenberg statt - und weiter an jedem 2. Dienstag des Monats. Mit der Methode Bibliolog schlüpfen einzelne in biblische Personen und nehmen wahr, was „zwischen den Zeilen“...

  • Miltenberg
  • 01.03.21
  • 20× gelesen
Mann, Frau & Familie

Gottesdienst für Paare verschoben
Impulse zum Valentinstag to go

Der für 20.2. geplante Gottesdienst für Paare wird auf Sonntag, 16. Mai, 19:30 Uhr, verschoben. Dann kann er an einem hoffentlich lauen Frühlingsabend im Freien stattfinden. Das hat das ökumenische Team der Miltenberger evangelischen und katholischen Gemeinden angesichts der Corona-Situation entschieden. Dennoch wird es auch am Valentinstag ein Angebot für Liebende geben - und zwar „to go“: In der evangelischen Johanniskirche, der katholischen Stadtpfarrkirche in Miltenberg sowie in der neuen...

  • Miltenberg
  • 08.02.21
  • 35× gelesen
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Ein Angebot für einsame und trauernde Menschen
Ein offenes Ohr finden

Schon viele Wochen fehlen durch die Corona-Beschränkungen viele soziale Kontakte. Viele Menschen sehnen sich danach, sich mit anderen zu treffen, miteinander zu plaudern und ein offenes Ohr zu finden. Menschen fühlen sich einsam. Darum bietet das Babbelfon zumindest eine telefonische Möglichkeit, mit einem anderen Menschen über Gott und die Welt zu sprechen, einen Plausch zu halten und ein offenes Ohr zu finden. Es soll ein kleiner Ersatz für das Kaffeekränzchen sein, das derzeit ausfallen...

  • Miltenberg
  • 29.01.21
  • 37× gelesen
Kultur
Ein Zeichen der Solidarität in Corona-Zeiten - Die Aktion Lichtfenster in der PG St. Martin Miltenberg-Bürgstadt
3 Bilder

Ein Zeichen der Solidarität -
Aktion Lichtfenster in der PG St. Martin

Die Pfarreiengemeinschaft "St. Martin", Miltenberg - Bürgstadt beteiligt sich an der "Aktion #Lichtfenster", zu der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier aufgerufen hat. Alle sind eingeladen, jeden Abend um 21 Uhr eine Kerze zu entzünden, ins Fenster zu stellen und im Gebet an diejenigen zu denken, die besonders von der Pandemie betroffen sind. Ebenfalls um 21 Uhr läuten seit Donnerstag, 28.01.2021, die Glocken der Kirchen einige Minuten lang. Das Geläut soll zum Gebet auffordern. Es erinnert...

  • Miltenberg
  • 29.01.21
  • 81× gelesen
Kultur
Als martialischer römischer Legionär in voller Rüstung mit Pfeilen in der Hand ist der hl. Sebastian in der Bürgstadter Pfarrkirche dargestellt. Die außergewöhnliche Tragefigur wurde um 1890 von Anton Speth geschaffen, dem der Bürgstadter Robert Hofmann Modell stand.
2 Bilder

Pfarrer Wöber ist Festprediger bei Bürgstadter Bruderschaft
Sebastiani-Feier in reduzierter Form

Bürgstadt. Am kommenden Wochenende, 16.-18. Januar 2021, feiert die Bürgstadter Sebastiani-Bruderschaft wieder das Fest ihres Patrons. Im Jahr 1515 wurde die schon vorher bestehende Gebetsgemeinschaft zu Ehren des Märtyrers offiziell errichtet, um den Zusammenhalt unter den Gläubigen zu stärken und das Gebet für die Verstorbenen zu pflegen. 1608 kam noch die Bitte um Abwendung der Pest und anderer ansteckender Krankheiten hinzu - ein Anliegen, das gerade jetzt in Zeiten einer erneuten Pandemie...

  • Bürgstadt
  • 08.01.21
  • 100× gelesen
Vereine

Miltenberger Christbaumaktion 2021
Christbaumaktion der Pfarrjugend Miltenberg

Auch in diesem Jahr wollen wir, die Pfarrjugend Miltenberg, unsere Christbaumaktion durchführen, um Spenden für unsere Jugendarbeit zu sammeln und holen dafür gerne Ihren ausgedienten Christbaum ab. Die Christbaumaktion 2021 wird (falls möglich) am Samstag den 16.01.2021 stadtfinden. Wir werden die Christbäume zwischen 8 und 17 Uhr einsammeln. Sie können sich folgendermaßen Anmelden: - Über das Anmeldeformular auf unserer Homepage...

  • Miltenberg
  • 04.01.21
  • 142× gelesen
Kultur
Heilig Abend zu Hause
3 Bilder

Ein Angebot der PG St. Martin MIL-Bürgstadt -
Heilig Abend zu Hause

Wer am Heiligen Abend zu Hause mit der Familie oder allein eine kleine Feier am Weihnachtsbaum gestalten möchte, kann auf verschiedene Bausteine zurückgreifen, welche auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt unter www.pg-st-martin-miltenberg-buergstadt.de/aktuelles/weihnachten_zu_hause zu finden sind. Es handelt sich um Texte, Noten und Liedtexte, Videoimpulse unserer Seelsorger für Kinder und Erwachsene, Musik aus der Pfarrkirche zum Mitsingen oder Anhören....

  • Miltenberg
  • 13.12.20
  • 88× gelesen
Kultur

Ein Angebot der PG St. Martin MIL-Bürgstadt -
Heilig Abend zu Hause

Wer am Heiligen Abend zu Hause mit der Familie oder allein eine kleine Feier am Weihnachtsbaum gestalten möchte, kann auf verschiedene Bausteine zurückgreifen, welche auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt unter www.pg-st-martin-miltenberg-buergstadt.de/aktuelles/weihnachten_zu_hause zu finden sind. Es handelt sich um Texte, Noten und Liedtexte, Videoimpulse unserer Seelsorger für Kinder und Erwachsene, Musik aus der Pfarrkirche zum Mitsingen oder Anhören....

  • Miltenberg
  • 13.12.20
  • 0× gelesen
Kultur

Ein Angebot der PG St. Martin MIL-Bürgstadt -
Heilig Abend zu Hause

Wer am Heiligen Abend zu Hause mit der Familie oder allein eine kleine Feier am Weihnachtsbaum gestalten möchte, kann auf verschiedene Bausteine zurückgreifen, welche auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt unter www.pg-st-martin-miltenberg-buergstadt.de/aktuelles/weihnachten_zu_hause zu finden sind. Es handelt sich um Texte, Noten und Liedtexte, Videoimpulse unserer Seelsorger für Kinder und Erwachsene, Musik aus der Pfarrkirche zum Mitsingen oder Anhören....

  • Miltenberg
  • 13.12.20
  • 0× gelesen
Kultur

PG St. Martin MIL-Bürgstadt
Anmeldepflicht für Weihnachtsgottesdienste

Die Pfarreiengemeinschaft "St. Martin, Miltenberg - Bürgstadt" weißt darauf hin, dass für die Weihnachtsgottesdienste in Miltenberg und Bürgstadt Anmeldepflicht besteht. Dies gilt für die Christmetten am 24.12. um 20 Uhr und um 22 Uhr sowie für die 10 Uhr-Gottesdienste am 25.12. und am 26.12.20. Anmeldungen bitte bis 23.12.20, 12 Uhr im Pfarramt Miltenberg, Telefon: 09371 / 2330. Jan Kölbel, Pfarrer

  • Miltenberg
  • 12.12.20
  • 35× gelesen
Gesundheit & Wellness

Trauertreff-Team geht neue Wege
Trauertreff digital und telefonisch

Das offene Angebot für Trauernde, sich bei Kaffee und Kuchen zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen, ist zur Zeit leider nicht in einem Café möglich. Das Trauertreff-Team der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt hat sich darum entschlossen andere Wege der Trauerbegleitung anzubieten. Die beiden nächsten Termine des Trauertreffs am 5. Dezember und am 2. Januar werden als digitale Angebote von 15-17 Uhr stattfinden. Die Teilnahme ist per PC, Laptop oder Smartphone mit...

  • Miltenberg
  • 30.11.20
  • 55× gelesen
Vereine

Video-Impulse der Pfarreiengemeinschaft St. Martin
Wir begleiten Sie durch die Advents- und Weihnachtszeit

Mit Video-Impulsen begleiten die Seelsorgerinnen und Seelsorger und die Kirchenmusik durch die Advents- und Weihnachtszeit. Auf dem Youtube-Kanal Klang Raum St. Jakobus (https://www.youtube.com/channel/UCPKwCyILdsenRzI-C3sxIxA) ist ab Samstag der Videoimpuls zum ersten Advent zu hören und zu sehen, den Pastoralreferent Marcus Schuck zu "Reiß doch den Himmel auf!" gestaltet. An den Adventssonntagen und zu Weihnachten folgen Impulse des pastoralen Teams der Pfarreiengemeinschaft St. Martin...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 62× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Das Corona-Babbelfon ist wieder aktiv
Lang nicht gebabbelt?

Durch die Kontaktbeschränkungen fühlen sich viele Menschen einsam, weil sie nicht mehr unter Leute kommen, oder weil Besuche nicht wie sonst möglich sind. Darum ist das Corona-Babbelfon wieder aktiv. Anders als im Frühjahr gibt es keine festen Zeiten, sondern über die Nummer des Babbelfons 09371 6019718 wird ein Telefonpartner oder eine Telefonpartnerin vermittelt. Mit dieser Person kann man dann einmal, mehrfach oder regelmäßig telefonieren - ja nach Vereinbarung. Interessierte können werktags...

  • Miltenberg
  • 13.11.20
  • 247× gelesen
Vereine
2 Bilder

Biblische Geschichten "zwischen den Zeilen" lesen und lebendig werden lassen
Segensworte

Biblische Geschichten lebendig werden lassen, zur Ruhe kommen und Segen erfahren. Das finden die Teilnehmenden bei „Segensworte“, einem neuen Angebot der Pfarreiengemeinschaft St. Martin. Es findet am Dienstag, 10. November, um 19:30 Uhr zum ersten Mal in der Kapelle des Jugendhauses St. Kilian in der Bürgstädter Str. 8 in Miltenberg statt. Mit der Methode Bibliolog schlüpfen einzelne in biblische Personen und nehmen wahr, was „zwischen den Zeilen“ steht. Leitung und Infos: Marcus Schuck,...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 68× gelesen
Vereine

Für alle Menschen, die in dieser Zeit besonders belastet sind
Zünd ein Licht ein!

Wir rufen dazu auf, jeden Abend um 18:00 Uhr bis zum Martinsfest am 11.11. ein Licht zu entzünden und es - vielleicht in einer von Kindern gestalteten Martinslaterne - ins Fenster zu stellen. Die Glocken unserer Kirchen rufen zu dieser Zeit zum Gebet. Sie erklingen als Hoffnungszeichen und rufen dazu auf, aufeinander acht zu geben. Das Licht soll : durch Erkrankung, durch Quarantäne, durch Einsamkeit, durch Sorge um die berufliche Zukunft und Existenz, durch Mehrbelastung im Beruf und in der...

  • Miltenberg
  • 01.11.20
  • 173× gelesen
Kultur

An Allerheiligen zu beachten
Friedhofsgänge in PG St. Martin abgesagt

In der Pfarreiengemeinschaft "St. Martin", Miltenberg - Bürgstadt, gibt es an Allerheiligen keine öffentlichen Friedhofsgänge mit Gräbersegnung. Diese werden wegen der hohen Corona-Infektionszahlen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. In den Kirchen liegen Gebetshilfen für die Gestaltung eines privaten Friedhofsgangs aus. In den Messfeiern zu Allerheiligen besteht die Möglichkeit, Grablichter segnen zu lassen.  Jan Kölbel, Pfarrer

  • Miltenberg
  • 25.10.20
  • 117× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.