Anerkennung

Beiträge zum Thema Anerkennung

Schule & Bildung
Respekt und Wertschätzung für ihren sozialen Einsatz brachten (hintere Reihe von rechts) Schulleiter Volker Goebel, Dirk Elias (Sparkasse), Landrat Jens Marco Scherf, Gerhard Ammon und der ehemalige Kreishandwerksmeister Erich Stappel  sowie Harald Frankenberger (Schulamt, zweite Reihe von oben, links) den 28 ausgezeichneten Mittelschülerinnen und Mittelschülern entgegen.

Vielfältig soziale Verantwortung übernommen

Im Landkreis Miltenberg wächst eine Schülergeneration heran, die weiß, was soziale Verantwortung heißt – nicht nur in der Schule selbst, sondern auch in Vereinen, Hilfsorganisationen und in der Nachbarschaftshilfe. Um dies auch der Öffentlichkeit zu verdeutlichen, sind am Montagabend in der Herigoyen-Schule Sulzbach 28 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt worden. Im Beisein vieler Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Vertretern der Politik, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 141× gelesen
  •  2
Vereine

Ehrenamtskarte jetzt auch für FSJler

Ganz aktuell teilt Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer mit, dass Teilnehmende an Freiwilligendiensten in Bayern ab sofort auch einen Anspruch auf die Bayerische Ehrenamtskarte haben. „ Mir ist wichtig, dass auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), am Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) sowie am Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Bayern von der Bayerischen Ehrenamtskarte profitieren.“ Deshalb können diese ab sofort die blaue Ehrenamtskarte erhalten – ein...

  • Miltenberg
  • 01.10.18
  • 16× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
6 Bilder

Landratsamt Miltenberg lud zum Dankeschön-Abend ein

Auf einen schönen und unterhaltsamen Abend konnten sich die Träger der Goldenen Ehrenamtskarte am Donnerstag, 6. September 2018 freuen. Das Landratsamt hatte zum ersten Mal diese Form der Danksagung gewählt und lud zu einer Filmvorführung mit anschließendem Imbiss in die Kino-Passage Erlenbach ein. Zirka 80 Träger der Goldenen Ehrenamtskarte waren gekommen. Zu Beginn begrüßte Landrat Jens Marko Scherf, in Begleitung des Vorstandsmitglieds des Sponsors Sparkasse Miltenberg-Obernburg Philipp...

  • Miltenberg
  • 08.09.18
  • 73× gelesen
  •  1
Vereine

Abschied und Dank für scheidenden 1. Vorsitzenden des Dekanatsrates Miltenberg

Bei der konstituierenden Sitzung des Dekanatsrates Miltenberg wurde der bisherige Vorsitzende, Dr. Albert Brendle. der 8 Jahre den 1. Vorsitz des Dekantsrates innehatte, von Dekan Michael Prokschi verabschiedet. Dekan Prokschi bedankte sich bei Dr. Brendle für sein großes Engagement und für die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit und wünschte ihm für die Zukunft alles Gute und Gottes Segen.

  • Miltenberg
  • 29.06.18
  • 102× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Bereits zum 10. wurden Mittelschülerinnen und Mittelschüler des Landkreises für besonderes soziales Engagement ausgezeichnet. Unser Bild zeigt die Kinder zusammen mit Landrat Jens Marco Scherf, Simon Eifert, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Miltenberg-Obernburg (von links), Kreishandwerksmeisterin Monique Haas und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (von rechts). Foto: Andrea Kaller-Fichtmüller

Dank und Anerkennung für soziales Engagement

38 Mittelschülerinnen und Mittelschüler des Landkreises für besonderen Einsatz ausgezeichnet Ehrenamtliches Engagement ist heutzutage nicht selbstverständlich. Aus diesem Grund fand bereits zum 10. Mal am vergangenen Montag die Anerkennung von sozialem Engagement von Mittelschülerinnen und Mittelschülern statt. Rektor Gerhard Ammon von der Mittelschule Eschau hieß die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern herzlich willkommen und begrüßte die Ehrengäste. Er stellte erfreut fest, dass...

  • Miltenberg
  • 25.06.18
  • 174× gelesen
  •  2
Vereine
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 186× gelesen
  •  2
Vereine
Diese Feuerwehrleute wurden für 25-jährige aktive Dienstzeit geehrt. Das Bild zeigt sie mit dem Kreisvorsitzenden des Bayerischen Gemeindetags, Günther Oettinger, und Kreisbrandrat Meinrad Lebold (hintere Reihe von links) sowie Landrat Jens Marco Scherf und den Kreisbrandinspektoren Hauke Muders und Johannes Becker (von rechts).
3 Bilder

Staatliche Ehrenzeichen für jahrzehntelangen Einsatz

Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold haben am Freitagabend, 6. Oktober 2017 in Neunkirchen 37 Feuerwehrleute für jahrzehntelangen aktiven Dienst ausgezeichnet. Zunächst bat Kreisbrandrat Meinrad Lebold um ein Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Roland Schwing, in dessen Amtszeit die zentralen Feuerwehrehrungen eingeführt worden waren. Im voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus dankte Lebold allen Feuerwehrleuten, die über so lange Zeit aktiv waren und teilweise viele...

  • Miltenberg
  • 09.10.17
  • 115× gelesen
  •  2
Sport
2 Bilder

Feierstunde mit Übergabe der Blauen Ehrenamtskarte

Bei einer Feierstunde im Historischen Rathaus Eschau erhielten 13 Funktionäre des TSV Eintracht Eschau aus der Hand des Vereinsehrenamtsbeauftragten Adolf Weis die Bayerische Blaue Ehrenamtskarte. Diese Karte, die vom Landratsamt Miltenberg ausgegeben wird, können Personen erhalten, die sich freiwillig und unentgeltlich im Verein engagieren. Man will ein Zeichen der Anerkennung für all diejenigen setzen, die sich ganz besonders für das Gemeinwesen einsetzen. Verbunden mit der Karte sind...

  • Eschau
  • 04.10.17
  • 82× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
Für 70 Jahre Treue zum Chorgesang wurde Fritz Trunk geehrt. Es gratulierten Landrat Jens Marco Scherf (links) und der Präsident des MSB Hermann Arnold(rechts).
31 Bilder

Singen ist wertvoll: Ehrungen im Sängerkreis Miltenberg

Am Sonntag, 21. Mai 2017, fand in der Mittelmühle in Bürgstadt der diesjährige Ehrenabend des Sängerkreises Miltenberg statt. 36 Sängerinnen und Sänger wurden für ihre langjährige Treue zum Chorgesang geehrt. Der Gemischte Chor der Chorvereinigung Großheubach unter der Leitung von Adolf Wagner umrahmte musikalisch die Feier. Der Vorsitzende des Sängerkreises Miltenberg Peter Liefeith begrüßte die Anwesenden. „Liebe Jubilare“, richtete er sich an die zu Ehrenden, „wir haben Sie nach alter...

  • Großheubach
  • 25.05.17
  • 213× gelesen
  •  2
Vereine
Insgesamt 112 Ehrenamtskarten überreichte Landrat Jens Marco Scherf in Niedernberg an ehrenamtlich Tätige aus dem gesamten Landkreis Miltenberg.

112 blaue Ehrenamtskarten überreicht

Die ersten goldenen Ehrenamtskarten wurden bereits Ende Januar im Beisein von Staatssekretär Johannes Hintersberger in Collenberg ausgehändigt, nun waren die blauen Karten an der Reihe: Landrat Jens Marco Scherf überreichte am Mittwochabend in der Niedernberger Hans-Hermann-Halle an 112 ehrenamtlich Tätige blaue Ehrenamtskarten. Für Scherf steht dabei fest: „Das Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger ist das Fundament unserer freiheitlichen, demokratischen Gesellschaft!“ Man müsse sich...

  • Miltenberg
  • 31.03.17
  • 46× gelesen
  •  2
Vereine
Staatssekretär Johannes Hintersberger (MdL), Landrat Jens Marco Scherf, MdL Judith Gerlach, Vorsitzender des Bay. Gemeindetages und Bürgermeister Günther Oettinger, 3. Bürgermeister Andreas Freiburg (Collenberg), Alt-Landrat Roland Schwing, Ludwig Ritter (ehemaliger MdL) und Vorstandsvorsitzender Thomas Feußner (Sparkasse Miltenberg-Obernburg) (von links)
9 Bilder

„Großes Danke in kleiner Form einer Scheckkarte“ - Landkreis Miltenberg verleiht erstmals Bayerische Ehrenamtskarte in Gold

Im wahrsten Sinne goldig ging es am vergangenen Donnerstag in der Collenberger Südspessarthalle zu: Der Landkreis Miltenberg verlieh erstmals die Bayerische Ehrenamtskarte in Gold an Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich für das Gemeinwohl im Landkreis engagieren. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der 3. Collenberger Bürgermeister Andreas Freiburg die zahlreichen Gäste. Er wies darauf hin, dass mit der Bayerischen Ehrenamtskarte nun eine Anerkennung für das...

  • Miltenberg
  • 02.02.17
  • 219× gelesen
  •  2
Vereine
Seit einem Vierteljahrhundert sind diese Feuerwehrmänner im Einsatz. Das Bild zeigt sie mit den Kreisbrandinspektoren Johannes Becker und Hauke Muders (hinten von links) sowie mit (hinten von rechts) Kreisbrandrat Meinrad Lebold, Günther Oettinger (Kreisvorsitzender des Bayerischen Gemeindetags) und Landrat Jens Marco Scherf.
2 Bilder

Jahrzehntelangen Hilfseinsatz mit Ehrenzeichen gewürdigt

Sie sind rund um die Uhr für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger im Einsatz, meistern die unterschiedlichsten Einsätze – und alles ehrenamtlich: 44 Feuerwehrmänner haben am Freitag in der Amorbacher OWA-Halle aus der Hand von Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold staatliche Ehrenzeichen für 25- und 40-jährigen Einsatz entgegen genommen. Vor zahlreichen Gästen aus Reihen der Politik, der Feuerwehren und der Landkreisverwaltung würdigte Kreisbrandrat Meinrad Lebold die...

  • Miltenberg
  • 10.10.16
  • 119× gelesen
  •  1
Vereine
Den ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe Tätigen sagte der Landkreis Miltenberg in Person von Landrat Jens Marco Scherf Dank für ihre unermüdliche Arbeit. Bei Musik sowie Essen und Trinken genossen über 200 Gäste einen lauen Sommerabend auf dem Gelände der Johannes-Hartung-Realschule.

Landrat sagt ehrenamtlichen Helfern Dank für ihr Engagement

Mit einem Helferfest auf dem Gelände der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg hat sich der Landkreis Miltenberg in Person von Landrat Jens Marco Scherf am Donnerstagabend, 7. Juli 2016, bei allen Helferinnen und Helfern bedankt, die im Bereich der Flüchtlinge aktiv waren und immer noch sind: bei THW, BRK, Feuerwehr und allen in der Flüchtlingshilfe Engagierten in den Gemeinden. Nur wenige Meter von der Halle entfernt, die über mehrere Monate lang Flüchtlinge beherbergt hat, ging Landrat...

  • Miltenberg
  • 08.07.16
  • 26× gelesen
  •  2
Politik
von links: Bürgermeister Helmut Demel, Elisabeth Büchler, Hellmut Lang, Landrat Jens Marco Scherf.
14 Bilder

Bürgermedaille der Stadt Miltenberg für Elisabeth Büchler und Hellmut Lang - Hohes Engagement für die Stadt Miltenberg

Am Sonntag, 10. April 2016, überreichte Bürgermeister Helmut Demel im Bürgersaal des Alten Rathauses die Bürgermedaille der Stadt Miltenberg an Elisabeth Büchler und Hellmut Lang. Zur musikalischen Umrahmung der Feierstunde spielte Carl Werner Punzmann, Klavierstücke von Robert Schumann. „Eine Stadt lebt vom Engagement ihrer Bürger“, betonte Bürgermeister Demel in seiner Ansprache. „Es ist mir eine Ehre, dass ich zwei solche Bürger heute im Namen des Stadtrates mit der Bürgermedaille...

  • Miltenberg
  • 14.04.16
  • 434× gelesen
  •  2
Vereine
Das Staatliche Ehrenzeichen für 40-jährigen Dienst bekamen diese Feuerwehrleute. Das Bild zeigt sie mit den Kreisbrandinspektoren Hauke Muders und Johannes Becker, Kreisbrandrat Meinrad Lebold und Landrat Jens Marco Scherf (von rechts) sowie dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger (hintere Reihe, dritter von links).
2 Bilder

Staatliche Ehrenzeichen für Feuerwehrleute

Im Beisein von Bürgermeistern, Feuerwehrführung und Landkreisverwaltung hat der Landkreis Miltenberg am Freitagabend in der Leidersbacher Mehrzweckhalle zahlreiche Feuerwehrleute für 25- und 40-jährige Dienstzeit geehrt. Kreisbrandrat Meinrad Lebold bezeichnete die Einführung der Ehrenzeichen als gute Entscheidung des Freistaats, um die Leistungen der Wehrleute zu würdigen. Die Auszeichnung werde ergänzt durch einen einwöchigen Aufenthalt in einem Feuerwehr-Erholungsheim. Der Kreisverband...

  • Miltenberg
  • 14.03.16
  • 201× gelesen
  •  2
Vereine
von links: Vorsitzende Vera Zöller, Ehrenvorsitzende Margot Kehl, die Geehrten: Karl Zink (40 Jahre), Susanne Flicker (40 Jahre), Gerhard Knapp (60 Jahre).
10 Bilder

Margot Kehl zur Ehrenvorsitzenden der Chorvereinigung Großheubach ernannt - treue Mitglieder geehrt

Am Samstag, 12. Dezember 2015, fand die Weihnachtsfeier des Gemischten Chores der Chorvereinigung Großheubach im Gasthaus „Zum goldenen Fass“ statt. Diesen feierlichen Rahmen nahm der Chor zum Anlass langjährigen Mitgliedern zu danken. Nach der Begrüßung der Gäste durch die Sprecherin des Gemischten Chores Josemarie Schmitt, eröffneten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Adolf Wagner den Ehrungsblock mit dem „Danklied“. 1. Vorsitzende Vera Zöller, 2. Vorsitzende Andrea Stapf und...

  • Großheubach
  • 14.12.15
  • 120× gelesen
  •  1
Vereine
(v.l.): Herr Albrecht Fleckenstein, Herr Polizeipräsident Gerhard Kallert

Beförderung für Chef der Verkehrspolizeiinspektion – Albrecht Fleckenstein zum Polizeioberrat ernannt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.11.2015 - Bereich Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Der Leiter der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach, Herr Albrecht Fleckenstein, ist am Donnerstag zum Polizeioberrat befördert worden. Der Unterfränkische Polizeipräsident Gerhard Kallert überreichte dem 58-Jährigen die Ernennungsurkunde und brachte seine Glückwünsche zum Ausdruck. Herr Fleckenstein wurde 1978 bei der Bayerischen Polizei eingestellt und hatte bis zur Übernahme...

  • Hösbach
  • 26.11.15
  • 163× gelesen
  •  1
Politik
Klara Paulus, Charlotte Hinz und Clara Schmid erspielten sich mit ihrer Klarinette den 2. Platz im Landeswettbewerb. Bürgermeister Helmut Demel gratulierte für die Stadt Miltenberg.
16 Bilder

Neujahrsempfang der Stadt Miltenberg: Werte wie Toleranz, Frieden und Nächstenliebe leben

Zahlreiche Gäste und Ehrengäste waren der Einladung der Stadt Miltenberg zum Neujahrsempfang am 11. Januar 2015 im Alten Rathaus gefolgt. Bürgermeister Helmut Demel blickte in seiner Begrüßungsrede zuerst einmal zurück auf das alte Jahr. Es hatte den Miltenbergern einen neuen Bürgermeister und dem Landkreis einen neuen Landrat gebracht. „Die politische Farbpalette am Untermain ist zum 1. Mai 2014 deutlich farbiger geworden. So funktioniert Demokratie!“ betonte Demel. Er nutzte den...

  • Miltenberg
  • 11.01.15
  • 358× gelesen
  •  2
Vereine
Geschäftsführerin des Maintal-Sängerbundes Heidemarie Schlund und Ehrenpräsident des Maintal-Sängerbundes Franz Knebel danken Kulturreferentin Gabriele Schmidt für ihr Engagement im Chorgesang. Foto: S. Flicker

Karl-Friedrich-Leucht-Medaille für Kulturreferentin Gabriele Schmidt

Im Rahmen der Eröffnungsfeier des Internationalen Chorwettbewerbs am Donnerstag, 17. Juli 2014, im Bürgerzentrum Elsenfeld erhielt Kulturreferentin Gabriele Schmidt als Dank für besondere Verdienste um den Chorgesang die höchste Auszeichnung die der Maintal-Sängerbund zu vergeben hat - die Karl-Friedrich-Leucht-Medaille. Der Ehrenpräsident des Maintal-Sängerbundes Franz Knebel hielt die Laudatio.: Gabriele Schmidt stammt aus Erlenbach, wohnt heute in Großheubach und singt seit 1975 in...

  • Miltenberg
  • 22.07.14
  • 1.180× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.