Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Mann, Frau & Familie
Das gut geschulte Team der Kita Mönchberg nach der erfolgreichen „Freunde“-Schulung.
2 Bilder

„Freunde“-Schulung
„Freunde“-Programm fördert kleine Persönlichkeiten - Kita Mönchberg engagiert sich zum Thema psychische Gesundheit

Wer frühzeitig lernt, eigene Gefühle wahrzunehmen, sich in andere einzufühlen, gut zu kommunizieren, seine Bedürfnisse auszuhandeln und Konflikte auf gute Art und Weise zu lösen, hat eine gute Basis für ein gelungenes Leben. Darin waren sich die pädagogischen Mitarbeiterinnen der Kita Mönchberg nach ihrer zweitägigen „Freunde“-Schulung einig, die von der Fachstelle Suchtprävention des Landratsamtes Miltenberg angeboten wurde. Die KiTa Mönchberg arbeitet bereits seit vielen Jahren...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.07.21
  • 80× gelesen
Schule & Bildung

Landkreis Miltenberg
Digitalisierung der Schulen nimmt Fahrt auf

Auch wenn die Förderverfahren komplex sind und teilweise lange dauern, so nimmt die Digitalisierung in den Schulen in Trägerschaft des Landkreises Miltenberg dennoch Fahrt auf – bei der Glasfaseranbindung als auch der Ausstattung der Schulen. Der Kreisausschuss empfahl dem Kreistag einstimmig, Ja zu den notwendigen Maßnahmen zu sagen. Im Kreisausschuss informierten am Montag Jürgen Katzer und Thomas Feigl (Büro IK-T) über den Stand der parallel ablaufenden Verfahren. Katzer zufolge sei man im...

  • Miltenberg
  • 06.07.21
  • 20× gelesen
Mann, Frau & Familie
Scheckübergabe an Bürgermeister Michael Bein (Mitte) durch Baudirektor Jürgen Eisentraut (zweiter von links) vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken, flankiert von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Berthold Rüth, MdL (rechts).
2 Bilder

Dorferneuerung
Der ländliche Raum erlebt eine Renaissance – 700.000 Euro Zuschuss vom ALE Unterfranken für Ort der Begegnung in Hausen

Vierzig Jahre Dorferneuerung in Unterfranken, das ist vielen Kommunen im Landkreis Miltenberg bisher zugutegekommen. Am Dienstagnachmittag durfte sich Hausens Bürgermeister Michael Bein gemeinsam mit Landrat Jens Marco Scherf und dem Landtagsabgeordneten Berthold Rüth, vielen Gästen, Gemeinderatsmitgliedern und Mitarbeitern der Verwaltung über eine Zuwendung von 700.000 Euro vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) in Form einer Schecküberreichung von Jürgen Eisentraut, Leitender Baudirektor der...

  • Miltenberg
  • 23.06.21
  • 66× gelesen
  • 1
Kultur
26. Steuerkreissitzung der LAG Main4Eck im Gemeinschaftshaus Großheubach (Bild: LAG Main4Eck)

LAG Main4Eck
Neun Kleinprojekte werden 2021 über den Kleinprojektefonds der LAG Main4Eck gefördert

Der Steuerkreis der LAG Main4Eck hat in seiner Sitzung am 16.06.2021 im Gemeinschaftshaus in Großheubach darüber entschieden, welche Projekte vom 22.000 € starken Budget für das Jahr 2021 profitieren sollen. Außerdem wurde der Steuerkreis über die neusten Veränderungen der aktuellen LEADER-Projekte informiert. Nach der Begrüßung durch Landrat und 1. Vorsitzenden der LAG Main4Eck Jens Marco Scherf wurde der Steuerkreis durch das Team der LAG-Geschäftsstelle auf den neusten Stand gebracht. Dabei...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.21
  • 48× gelesen
Wirtschaft

Schulbauprogramm
Grundlagen für Schulbauprogramm III werden gelegt - Geld für Bauunterhalt gespart

Statt im Haushalt 2020 vorgesehenen knapp 1,4 Millionen Euro für den Bauunterhalt hat der Landkreis Miltenberg im vergangenen Jahr nur rund 1,22 Millionen Euro ausgegeben. Wie Roland Dittrich im Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr sagte, habe es zusätzliche Ausgaben gegeben, im Gegenzug seien geplante größere Ausgaben nicht angefallen. Dazu gehörten etwa 110.000 Euro für eine nicht notwendige Brandschutzertüchtigung an der Miltenberger Realschule, auch habe man die Sanierung der Umkleiden...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.04.21
  • 20× gelesen
Hobby & Freizeit

Regionalbudget im Südspessart
Letzte Chance für Ihre Idee!

Die Entscheidung im Regionalbudget ist gefallen - das Entscheidungsgremium hat die eingereichten Projekte bewertet und einige werden jetzt über das Regionalbudget gefördert! Neben Projekten, die das Vereinsleben unterstützen, werden auch einige Ideen im öffentlichen Raum umgesetzt. So wächst die Anzahl der drehbaren Liegen, die an attraktiven Orten installiert werden und zum Verweilen in der Natur einladen, es entsteht ein neuer Bouleplatz und für weitere Fitness sorgen zukünftig...

  • Collenberg
  • 16.04.21
  • 15× gelesen
Wirtschaft
Nutzen SIe jetzt die Fördergelder der Überbrückungshilfe III für Ihren digitalen Auftritt.
2 Bilder

Webseitengestaltung
Online-Präsenz kann über Existenz entscheiden: So finanziert der Staat Ihren neuen Webauftritt mit …

Investieren SIe jetzt in die Digitalisierung Ihres Unternehmens. Corona hat gezeigt: Wer nicht online gefunden wird, ist quasi nicht vorhanden! Ob Personalmanagement, Endkundenansprache oder Image-Auftritt: Wir gestalten Ihnen Ihre Webseite und sorgen für Präsenz auf allen Kanälen. Hier aktuelle Beispiele von Kundenwebseiten, die von News Creativ erstellt wurden: https://www.e-kuechendesign.de/ https://www.con-tax.de/ https://www.ppbausysteme.de/ Das erweiterte Hilfspaket vom Staat zur...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 117× gelesen
Vereine

- Pressemitteilung der LAG Main4Eck Miltenberg e.V. -
Offizieller Start des Förderaufrufs des Kleinprojektefonds 2021

Auch dieses Jahr bietet die LAG Main4Eck den vielen Akteur*innen in unserer Region wieder einen Kleinprojektefonds. Dieser fällt dank einer ausgeweiteten Möglichkeit der LEADER-Förderung in den Jahren 2021 und 2022 größer aus als bisher. In diesem Jahr stehen dafür insgesamt 22.000 € zur Verfügung und jedes Projekt kann bis zu 2.500 € erhalten. Durch das LEADER-Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ermöglicht die LAG Main4Eck Vereinen, Organisationen und projektorientierte Zusammenschlüsse...

  • Miltenberg
  • 18.03.21
  • 34× gelesen
Wirtschaft

Förderaufruf I Digitale Lösungen für strukturschwache ländliche Kommunen - „Heimat 2.0“ geht in die 2. Runde!

Im Rahmen des Bundesprogrammes Region gestalten möchte „Heimat 2.0“ mithilfe von digitalen Lösungen die Daseinsvorsorge in strukturschwachen ländlichen Räumen sichern und die Lebensqualität vor Ort verbessern. Zu diesem Zweck werden bis 2024 bundesweit Modellvorhaben gefördert. Kommunale und zivilgesellschaftliche Akteure unterhalb der Kreisebene können sich ab sofort für die 2. Staffel bewerben und ihre Projektskizzen bis Donnerstag, 15. April 2021 einreichen. Landrat Scherf begrüßt die...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.03.21
  • 13× gelesen
Energie & Umwelt

Online-Vorträge der Energieberatung im Landkreis Miltenberg

Zum Jahreswechsel hat es wieder zahlreiche Änderungen mit Bezug zum Thema Energie gegeben. Mit der neuen „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ bündelt die Bundesregierung ab 2021 ihre bisherigen Programme zur Förderung von Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien im Gebäudebereich. Für einige Maßnahmen haben sich die Fördersätze zum Jahreswechsel verbessert. Das novellierte EEG definiert den gesetzlichen Rahmen für den Bau von neuen regenerativen Stromanlagen, bringt aber auch...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.01.21
  • 40× gelesen
Hobby & Freizeit

Regionalbudget 2021 - Kleine Projekte – große Wirkung!

Regionale Identität stärken Ehrenamtliches Engagement unterstützen Gemeinschaftssinn im Südspessart entwickeln Innovative Projekte umsetzen Ortstypische Kultur bewahren Naturraum schützen Attraktivität des ländlichen Raums hervorheben Lebendige Dorfgemeinschaften erhalten Barrierefreie Angebote gestalten Unternehmerisches Handeln im Sinne der Region ausbauen Dorftreffpunkte für Jung und Alt schaffen Grundversorgung sicherstellen Energie sparen und Umweltschutz fördern Touristisches Angebot...

  • Collenberg
  • 05.01.21
  • 46× gelesen
Vereine
Katja Zöller, Kassenwärtin des Vereins, nimmt vom Repräsentanten der Krombacher-Brauereigruppe Siegmund Stephan den symbolischen Spendenscheck entgegen

Obernburger Theaterverein erhält Förderpreis
2021: Ein guter Anfang ist die halbe Arbeit

Für die Kultur- und Theaterszene wird das Jahr 2020 größtenteils mit Einschränkungen, mit Verzicht und dennoch mit verantwortungsvoller Nachsicht verbunden bleiben- Gesundheit geht vor. Die Branche hatte - durch die vielen Anstrengungen für eine Corona-konforme Ausübung ihrer Berufung- jedoch Hoffnung gewinnen können. Sie wurde enttäuscht, sie musste als eine der ersten vor Corona kapitulieren. Zumindest für eine bestimmte (unbestimmte) Zeit. Kreative Köpfe arbeiten weiter und lassen sich vom...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 174× gelesen
Mann, Frau & Familie

Einstimmiges Ja zum Jugendamtshaushalt

Einstimmig haben die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses dem Kreistag empfohlen, den Haushaltsansatz des Jugendamts in den Kreishaushalt 2021 aufzunehmen. Bei geplanten Ausgaben von 12.051.800 Euro und Einnahmen von 3.186.050 Euro ist demnach mit einem Zuschussbedarf von 8.865.750 Euro zu rechnen. Der Haushalt sei „sehr sportlich“, erklärte Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz am Montag im Ausschuss. Im Vergleich zum Ansatz des Jahres 2020 rechnet Rätz mit einem leicht geringeren Zuschussbedarf –...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 38× gelesen
Vereine

Regionalbudget geht in die zweite Runde!
Förderung von Kleinprojekten im Südspessart

Beim Regionalbudget handelt es sich um einen Topf des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung in Bayern. Mit den zur Verfügung stehenden Mitteln können Kleinprojekte, deren Gesamtausgaben 20.000 EUR (netto) nicht übersteigen, finanziell unterstützt werden. Kleinprojekte mit einem Zuwendungsbedarf unter 500 EUR werden nicht gefördert. Grundsätzlich kann ein großer Strauß an Projekten durch das...

  • Collenberg
  • 02.12.20
  • 39× gelesen
Energie & Umwelt

Neues Gebäudeenergiegesetz ab 1. November 2020 - Energieberatung im Landratsamt informiert über wichtigste Änderungen

Am 1. November 2020 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft getreten. Es führt die Energieeinsparverordnung, das Energieeinspargesetz und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz zusammen und stimmt die Regeln zur Energieeffizienz von Gebäuden und zur Nutzung von erneuerbaren Energien aufeinander ab. Die fünf wichtigsten Neuerungen im Überblick. 1. Das GEG verpflichtet Bauherren dazu, mindestens eine Form der erneuerbaren Energien zum Heizen zu nutzen. Ab 1. November 2020 ist es möglich,...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 150× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
8 Bilder

Innovativ Heizen und Förderung sichern
Warum länger warten - wenn jetzt der richtige Zeitpunkt ist?

Ab 2021 mehr Geld für Ihre Ölheizung bezahlen Im Jahr 2021 fallen Mehrkosten für das Heizen von rund 120 Euro an (25 Euro + 19% MwSt./t für 4,04 t), 2025 sind es dann rund 264 Euro (55 Euro + 19% MwSt./t für 4,04 t). Heizen Sie noch mit Öl, müssen Sie mehr bezahlen – denn Öl stößt mit rund 266 Gramm CO2 pro kWh deutlich mehr klimarelevantes Gas aus. Fakten zur staatlichen BAFA-Förderung im ÜberblickDurch Maßnahmen des Klimapakets 2020* werden sie bei der Umgestaltung oder beim Bau Ihres...

  • Neunkirchen
  • 20.10.20
  • 212× gelesen
Schule & Bildung
MINT-Themen erlebbar machen: Temperatur-Parcours am Smart Pfad
2 Bilder

Wir zusammen.
So lautet das Motto für den Tag der Stiftungen.

Heute, am 1. Oktober zeigen Stiftungen in ganz Europa, dass sie sich für die Gesellschaft – für das Wir – einsetzen, indem sie anpacken und die Herausforderungen der Zeit angehen. Mehr als 140.000 Stiftungen gibt es in Europa. Diese geben pro Jahr rund 60 Milliarden Euro für Kultur, Soziales, Umwelt, Gesundheit und andere gemeinnützige Zwecke aus. Mit über 20.000 Stiftungen liegt Deutschland europaweit auf Platz eins. Die Joachim & Susanne Schulz Stiftung ist eine davon. Sie widmet sich nunmehr...

  • Amorbach
  • 01.10.20
  • 59× gelesen
Energie & Umwelt
Die Startveranstaltung der Photovoltaik-Initiative für den NOK, initiiert von der Energieagentur Neckar-Odenwald EAN fand in Rosenberg statt. Über den guten Besuch freuten sich (v. l.) Landrat Dr. Brötel, Dipl.-Ing Uwe Ristl und Dipl.-Pysiker Peter Brönner (beide EAN) und Bürgermeister Ralph Matousek.                                      Foto: Martin Hahn
3 Bilder

Infoveranstaltung der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis in Rosenberg
Lohnt sich Photovoltaik auf Privathäusern?

Rosenberg. Lohnen sich Photovoltaik-Anlagen auf Privathäusern? Um diese Frage, die viele Hausbesitzer umtreibt, fundiert beantworten zu können startet die Energieagentur Neckar-Odenwald (EAN) eine PV-Initiative für Privathäuser. Unterstützt wird diese Aktion vom Land Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem PV-Netzwerk Rhein-Neckar. So werden die kommenden Wochen im gesamten Landkreis in enger Zusammenarbeit mit den Gemeindeverwaltungen Infoveranstaltungen stattfinden, der Startschuss war...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.10.20
  • 99× gelesen
Kultur

Bund hilft Kultureinrichtungen

Die Corona-Pandemie hat auf alle Bereiche des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens Auswirkungen. Zu den am schwersten getroffenen Branchen gehört die Kultur. Nun hat die Bundesregierung mit dem Förderprogramm "Neustart Kultur" ein durchaus attraktives Förderinstrument ins Leben gerufen. Insbesondere Kultureinrichtungen können von einer Förderung in Gesamthöhe von rund einer Milliarde Euro profitieren. Pro Einrichtung ist eine Unterstützung von bis zu 100.000 Euro bei einer 90-prozentigen...

  • Miltenberg
  • 21.08.20
  • 42× gelesen
Kultur
Start des Förderprogramms NEUSTART KULTUR
2 Bilder

Förderprogramm
Kultur- und Medienförderung des Bundes

NEUSTART KULTUR ist ein Rettungs- und Zukunftsprogramm des Bundes für den Kultur- und Medienbereich, mit einem Gesamtvolumen von rund einer Milliarde Euro. Der Bund unterstützt Künstlerinnen, Künstler und Kreative mit dem Förderprgramm NEUSTART KULTUR. Hiermit soll das vielfältige Kulturangebot gestärkt und die Beschäftigungs- und Erwerbsperspektive für Kulturschaffende verbessert werden. Das Förderprogramm ist in vier Teilprogramme untergliedert, die sukzessive anlaufen. Hinter diesen stehen...

  • Miltenberg
  • 19.08.20
  • 211× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg weitet Buslinien aus

Die Förderung des Nahverkehrs genießt im Landkreis Miltenberg weiter hohe Priorität. Der Kreisausschuss nahm deshalb mit Interesse die Ausführungen des Nahverkehrsbeauftragen Karl-Heinz Betz zu geplanten Buslinien zur Kenntnis. So habe sich aufgrund der neuen Erlösaufteilung innerhalb der VAB für die Linienbündel „Regiobus Miltenberg“ und „Elsavatal“ kein Busunternehmen in der Lage gesehen, diese Verkehre eigenwirtschaftlich zu betreiben. Beide Linien seien mit einer Notvergabe auf Risiko des...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 259× gelesen
Vereine

Förderung für Laienmusikvereine
Informationsveranstaltung zum Förderantrag

Musikverband Untermain unterstützt bei Förderantrag Kreis Miltenberg. Der Freistaat Bayern legt ein Unterstützungsprogramm für alle Laienmusikvereine auf. Pro Verein können 1.000 Euro und soweit Ensembles vorhanden sind, weitere Mittel beantragt werden. „Da die Antragstellung leider nicht ganz so unbürokratisch möglich ist, wie wir uns das gewünscht haben“, so der Präsident des Musikverbandes Untermain, Berthold Rüth, werden alle Mitgliedsvereine zu einer Informationsveranstaltung eingeladen....

  • Bürgstadt
  • 06.07.20
  • 64× gelesen
Mann, Frau & Familie

Weiterer Bedarf für Jugendsozialarbeit an Schulen

Der Jugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung am Montag im Landratsamt den Bedarf für Jugendsozialarbeit an den Grundschulen Eichenbühl, Collenberg, Mömlingen und Niedernberg anerkannt. Diese Anerkennung ist Voraussetzung für die staatliche Förderung. Allerdings, so der zuständige Sachgebietsleiter Stefan Adams, gebe es für 2020 kein Fördergeld mehr; in Kürze würden neue Förderrichtlinien erwartet. Das heißt: Sollte eine Grundschule noch in 2020 in die Jugendsozialarbeit einsteigen, würde sie...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 95× gelesen
Vereine
2 Bilder

Pressemitteilung
Regionalbudget 2020 – Zweiter Förderaufruf

Der Odenwald-Allianz stehen dieses Jahr noch Fördermittel im Rahmen des Regionalbudgets 2020 zur Verfügung, mit denen Kleinprojekte in den Allianz-Kommunen gefördert werden können. Auf Projekte, die noch nicht begonnen wurden und bis Ende September abgeschlossen sind, wartet eine Förderung von bis zu 10.000 €. Einsendeschluss für Projektideen ist der 01.06.2020. Weiterführende Informationen über Fördervoraussetzungen sowie die Antragsunterlagen finden Sie unter...

  • Miltenberg
  • 15.05.20
  • 75× gelesen
Wirtschaft

einheimische Produktion ,wacht auf....
Über die Bedeutung lokaler und regionaler Produktion

Über die Bedeutung lokaler und regionaler Produktion .Für den ÖDP Kreisvorsitzenden Wolfgang Winter  ist eines klar: „Eine Lehre, die wir aus der aktuellen Situation unbedingt ziehen müssen, ist, dass wir die Bedeutung lokaler und regionaler Produktion wieder schätzen lernen. So dürfen wir froh und dankbar dafür sein, dass wir hier vor Ort noch viele Schneidereien haben, die einen Mund-Nasen-Schutz für uns nähen können.“Wer selber näht,  dürfte festgestellt haben, dass Gummiband momentan...

  • Sulzbach a.Main
  • 27.04.20
  • 129× gelesen
  • 1
  • 1
WirtschaftAnzeige
2 Bilder

Finanzielle Förderprogramme
Gemeinsam schaffen wir das! Umfangreiche Maßnahmen und Hotline für Firmenkunden

Kreis Miltenberg. Die Corona-Pandemie ist längst im Landkreis Miltenberg angekommen und damit auch bei der kreiseigenen Bank – der Sparkasse Miltenberg-Obernburg. Die Auswirkungen sind überall spürbar, in den Gemeinden, bei den Bürgerinnen und Bürgern, vor allem aber bei den Unternehmen, den Selbstständigen und Freiberuflern – viele davon sind Kunden der Sparkasse. „Wir wissen, dass wir jetzt besonders in der Pflicht stehen und wir tun alles dafür, dieser Verantwortung gerecht zu werden“,...

  • Miltenberg
  • 28.03.20
  • 331× gelesen
  • 1
Politik

Freistaat Bayern fördert zwei Drittel der Gesamtkosten von 2,9 Millionen Euro
1,9 Millionen Zuschuss für KiTA Eisenbach

Obernburg. Zur geplanten Erweiterung der Kindertageseinrichtung in Eisenbach („KiTa Abenteuerhaus“) hat die Stadt Obernburg ein erfreuliches Schreiben der Regierung von Unterfranken erreicht. Die Regierung teilt mit, dass „die Voraussetzungen für eine staatliche Förderung des Projekts gegeben sind. Die Kosten wurden überschlägig geprüft und erscheinen für die veranlassten Maßnahmen angemessen.“ „Diese Förderzusage der Regierung ist ein wichtiger Schritt für die Realisierung des Projekts. Mit...

  • Obernburg am Main
  • 25.03.20
  • 359× gelesen
Vereine
2 Bilder

Pressemitteilung
Regionalbudget 2020

Dieses Jahr stehen der Odenwald-Allianz Mittel in Höhe von 100.000 € zur Verfügung, mit denen Kleinprojekte in den Allianz-Kommunen gefördert werden können. Auf Projekte, die noch nicht begonnen wurden und bis Ende September abgeschlossen sind, wartet eine Förderung von bis zu 10.000 €. Einsendeschluss für Projektideen ist der 08.04.2020. Weiterführende Informationen über Fördervoraussetzungen sowie die Antragsunterlagen finden Sie unter https://www.odenwald-allianz.de/regionalbudget2020/ Für...

  • Miltenberg
  • 13.03.20
  • 110× gelesen
Vereine
Der dank finanzieller Förderung der Stiftung Altenhilfe angeschaffte Hebelifter vereinfacht das Anheben und Absenken von Patienten im Haus Dominic in Elsenfeld. Darüber freuen sich Pate Manfred Schüssler, Simone Schindler (Pflegedienstleitung), Heimbewohner Hermann Elspass und eine Pflegekraft.

Stiftung Altenhilfe fördert Anschaffung eines Hebelifters

Das Kuratorium der Stiftung Altenhilfe hat in der Herbstsitzung des Jahres 2019 mit der Gewährung von Zuschüssen vielen Senioreneinrichtungen im Landkreis Miltenberg zahlreiche Anschaffungen ermöglicht. Im Haus Dominic in Elsenfeld freut man sich über einen neuen Hebelifter sowie über Gartenbänke und Gartensitzgruppen im Gesamtwert von über 7.000 Euro. Die Stiftung Altenhilfe, in die alle Gemeinden des Landkreises und der Landkreis selbst einzahlen, fördert Gegenstände, die dem Wohl der alten...

  • Miltenberg
  • 24.02.20
  • 121× gelesen
Politik
Wohnberater Joachim Roth (links) im Gespräch mit Achim Schneider, Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler Weilbach, anlässlich des Vortragsabends zu barrierefreiem Wohnen, der am 6.2.2020 in Weilbach stattfand.
3 Bilder

Freie Wähler Weilbach
Wohnberater Joachim Roth informierte über Barrierefreiheit und selbstbestimmtes Wohnen im Alter

Die Freien Wähler Weilbach hatten am Donnerstag, 6. Februar 2020 zu einem sehr interessanten Vortrag ins Carnevalsheim Weilbach eingeladen. Der zertifizierte Wohnberater Joachim Roth aus Eschau sprach zum Thema "Selbstbestimmt und barrierefrei Wohnen im Alter". Jeder möchte möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen. Aber was tun, wenn die Eingangstreppe, die schmale Küchentür oder der Badewannenrand zum unüberwindlichen Hindernis werden? Anhand einer anschaulichen Präsentation mit...

  • Weilbach
  • 10.02.20
  • 293× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.