Projekte

Beiträge zum Thema Projekte

Schule & Bildung
Sternstunden-Logo
5 Bilder

Hilfe für Sternstunden
Kooperation der Realschule Elsenfeld mit Heidrun Oberle aus Erlenbach

Im Advent etwas Kreatives und Gutes für andere tun!  Mit diesem guten Vorsatz gelangten die Kinder der Ganztagsbetreuung in der Realschule Elsenfeld schließlich zu der durch den Bayerischen Rundfunk bekannten Spendenaktion „Sternstunden“ und zu Frau Oberle aus Erlenbach. Sie hatte schon das gesamte Jahr über mit ihrer Cousine Judith Mehrens und ihrer Enkelin Alissa Rittger, einer ehemaligen Schülerin der RSE, Mund-Nasen-Bedeckungen gestaltet sowie genäht und den Erlös aus dem Verkauf an die...

  • Elsenfeld
  • 16.01.21
  • 90× gelesen
Politik

Gestalten Sie die Zukunft des Südspessarts mit!
Umfrage der Allianz Südspessart

Die fünf Gemeinden im Südspessart setzen seit einigen Jahren in der Allianz Südspessart gemeinsam Projekte um und wollen die Zusammenarbeit auch zukünftig fortsetzen. Daher werden nun die bestehenden Projekte, Aktivitäten, Handlungsfelder und Ziele überprüft und reflektiert, um mit neuen Ideen und Schwerpunkten weiterarbeiten zu können. Sie leben im Südspessart? Dann sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen! Denn Sie haben vielleicht einen anderen Blickwinkel, können uns Hinweise geben und Themen...

  • Collenberg
  • 15.01.21
  • 59× gelesen
Hobby & Freizeit

Regionalbudget 2021 - Kleine Projekte – große Wirkung!

Regionale Identität stärken Ehrenamtliches Engagement unterstützen Gemeinschaftssinn im Südspessart entwickeln Innovative Projekte umsetzen Ortstypische Kultur bewahren Naturraum schützen Attraktivität des ländlichen Raums hervorheben Lebendige Dorfgemeinschaften erhalten Barrierefreie Angebote gestalten Unternehmerisches Handeln im Sinne der Region ausbauen Dorftreffpunkte für Jung und Alt schaffen Grundversorgung sicherstellen Energie sparen und Umweltschutz fördern Touristisches Angebot...

  • Collenberg
  • 05.01.21
  • 43× gelesen
Mann, Frau & Familie

Online für den Publikums-Bürgerpreis 2020 abstimmen

Ende 2020 wird der Bürgerpreis des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg zum vierten Mal an vorbildliche Projekte bürgerschaftlichen Engagements verliehen. Dabei wird neben dem Preis der Fachjury auch wieder ein Publikumspreis vergeben, über den die Bürgerinnen und Bürger online abstimmen können. Zur Wahl stehen insgesamt 13 Projekte, die nach einer Vorprüfung in die engere Auswahl der Jury kamen. Zur Wahl stehen: „HSG goes green“ „Kids for Kitz/Action for Kitz“ Aktion...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 62× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
„Visions in a bubble – Sein oder Schein?“

Neue Ausstellung von Schülerarbeiten im Fach Multimedia eröffnet Unter dem Motto „Visions in a bubble – Mehr Schein als Sein?“ steht das neue Kapitel der Dauerausstellung mit wechselnden Exponaten, die Schulleiter Torsten Mestmacher zusammen mit dem Abteilungsleiter Andreas Mackert, dem zuständigen Fachlehrer Jörn Hahn und den Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschulklasse 2BFW1/1 an der Frankenlandschule eröffnete. Die ausgestellten Schülerarbeiten sind im Wahlpflichtfach „Präsentation...

  • Walldürn
  • 04.12.20
  • 69× gelesen
Vereine

Regionalbudget geht in die zweite Runde!
Förderung von Kleinprojekten im Südspessart

Beim Regionalbudget handelt es sich um einen Topf des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung in Bayern. Mit den zur Verfügung stehenden Mitteln können Kleinprojekte, deren Gesamtausgaben 20.000 EUR (netto) nicht übersteigen, finanziell unterstützt werden. Kleinprojekte mit einem Zuwendungsbedarf unter 500 EUR werden nicht gefördert. Grundsätzlich kann ein großer Strauß an Projekten durch das...

  • Collenberg
  • 02.12.20
  • 39× gelesen
Vereine

Bewerben für den Bürgerpreis 2020

Auch in diesem Jahr schreiben der Landkreis Miltenberg und die Sparkasse Miltenberg-Obernburg den Bürgerpreis für beispielhaftes bürgerschaftliches Engagement aus. Ausgezeichnet werden Projekte außerhalb der klassischen Vereinsarbeit mit Vorbildfunktion, die sich an den Herausforderungen der Gesellschaft orientieren. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis für Initiativen während der Corona-Pandemie vergeben. Die Pandemie veränderte das komplette Leben jedes Einzelnen: der Alltag musste vollständig...

  • Miltenberg
  • 09.09.20
  • 129× gelesen
Wirtschaft
Übergabe der Teilnahmeurkunde am „Umweltpakt Bayern“ an die Geschäftsleitung der Firma R+W mit (von links) den Geschäftsführern Maximilian Crößmann und Holger Vogt, Landrat Jens Marco Scherf und Geschäftsführer Frank Kronmüller.

R+W nimmt erfolgreich am „Umweltpakt Bayern“ teil

Große Freude nicht nur im Unternehmen R+W, sondern auch bei Landrat Jens Marco Scherf: Im Auftrag des Regierungspräsidenten Dr. Eugen Ehmann überreichte Scherf die Urkunde für die Teilnahme der Wörther Firma am „Umweltpakt Bayern“. Freiwillig und eigenverantwortlich hat der Spezialist für Industrie- und Präzisionskupplungen mehrere Projekte zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen umgesetzt. Der Umweltpakt Bayern bringt Staatsregierung und Wirtschaft zusammen mit dem Ziel, freiwillige und...

  • Miltenberg
  • 08.09.20
  • 252× gelesen
  • 1
Vereine
Das Foto zeigt die Preisträger der ersten Plätze mit Andreas Schmidtke, Präsident des Rotary Clubs Obernburg, Projektleiter Frank Schlottke, Irene Friedrich-Kreiskott (Café am Welzbach), Birgit Roth (Kind und Hund), Doris Hegmann (Gemeindeschwestern) und Henri Schedy (Kleeblatt). Rechts Jury-Mitglied Landrat Jens Marco Scherf.
15 Bilder

Rotary Club Obernburg, Förderpreise
Rotary Club Obernburg vergab Förderpreise

Am 25.06.20 vergab der Rotary Club Obernburg zum fünften Mal den Förderpreis. Mit diesem Preis möchte der RC Obernburg vorbildliches Engagement im sozialen, künstlerischen und kulturellen Bereich aus der Region Bayerischen Untermain auszeichnen. In einer Feierstunde, im Gasthaus "Zur Krone" Großheubach wurden Preisgelder in Höhe von 13.500 EUR verliehen. In diesem Jahr gab es 6 Nominierungen für den Förderpreis und 5 Nominierungen für den Jugendpreis. Die Integrationshilfe Großostheim „Café am...

  • Obernburg am Main
  • 27.06.20
  • 313× gelesen
Hobby & Freizeit

Jugendkulturpreis 2020 wird digital

Trotz der Corona-Pandemie lässt sich der Landkreis Miltenberg nicht vom Jugendkulturpreis 2020 abhalten, der im Bereich Kunst ausgeschrieben worden ist. Da weder die übliche Vernissage noch die Ausstellung der Werke stattfinden können, hat sich das Kulturreferat des Landkreises etwas Neues einfallen lassen und sich für den digitalen Weg entschieden. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in den letzten Wochen ihre Arbeiten im Landratsamt Miltenberg abgegeben, wo sie fotografiert und in...

  • Miltenberg
  • 02.06.20
  • 120× gelesen
Energie & Umwelt

Bürgerenergiepreis Unterfranken – Mein Impuls. Unsere Zukunft! 10.000 Euro für die Energiezukunft: Bewerben Sie sich jetzt!

Jeder Mensch beeinflusst mit seinem Verhalten die Umwelt. Obwohl eine gesunde Umwelt den Meisten am Herzen liegt, sehen viele Menschen ihre Möglichkeiten zu nachhaltigem Handeln im Alltag nicht. Umso wichtiger sind Vorbilder, die Umweltschutz und nachhaltigen Umgang mit Energie vorleben. Viele Energiehelden, klein und groß, bringen mit ihrem lokalen Engagement die Energiewende voran. Das Bayernwerk und die Regierung von Unterfranken machen sich jedes Jahr auf die Suche nach den Helden der...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 83× gelesen
Vereine
2 Bilder

Pressemitteilung
Regionalbudget 2020 – Zweiter Förderaufruf

Der Odenwald-Allianz stehen dieses Jahr noch Fördermittel im Rahmen des Regionalbudgets 2020 zur Verfügung, mit denen Kleinprojekte in den Allianz-Kommunen gefördert werden können. Auf Projekte, die noch nicht begonnen wurden und bis Ende September abgeschlossen sind, wartet eine Förderung von bis zu 10.000 €. Einsendeschluss für Projektideen ist der 01.06.2020. Weiterführende Informationen über Fördervoraussetzungen sowie die Antragsunterlagen finden Sie unter...

  • Miltenberg
  • 15.05.20
  • 72× gelesen
Politik
Die interaktive Karte zeigt über 140 LEADER-geförderte Projekte in und rund um den Odenwald.

Odenwald und Main4Eck: LEADER-Projekte zum Europatag im Überblick

In und rund um den Odenwald entstanden und entstehen viele wichtige Projekte, die von Geldern des europäischen LEADER-Programms profitieren. Eine neue Projektkarte zeigt nun alle geförderten Projekte im Dreiländereck. LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Entwicklung ländlicher Räume. Ziel ist es, ländliche Räume zu stärken und lebenswerter zu machen. Die EU, die oft als weit entfernt wahrgenommen wird, fördert mit LEADER-Mitteln direkt lokale Projekte von Bürgern und...

  • Miltenberg
  • 09.05.20
  • 1.461× gelesen
Schule & Bildung
4 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen

Schulartübergreifendes Biologieprojekt an der Frankenlandschule Im Biologieprojekt „Das Leben im Wassertropfen“ beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse WGI11/1 des Wirtschaftsgymnasiums und der Berufsfachschulklasse 2BFW2/2 mit einem Kosmos, der dem menschlichen Auge normalerweise verschlossen bleibt und daher eine ganz besondere Faszination ausübt, nämlich der Lebenswelt der Mikroorganismen. Über 1500 Arten von Kleinstlebewesen tummeln sich in unseren Gewässern, die...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 100× gelesen
Hobby & Freizeit
Mit sicheren Händen verhilft Eva Brenner alten Gegenständen zu neuem Glanz

Do-it-yourself-Ideen, die jeden begeistern
Buchtipp: Meine besten DIY-Projekte

Eva Brenner (Diplom-Ingenieurin für Innenarchitektur) begeistert seit vielen Jahren ein Millionenpublikum mit ihren Ideen. Mit viel Leidenschaft findet sie überraschende und schöne Lösungen für alles rund um das Haus und den Garten. Darüber hinaus entwirft die Designerin Möbel und Accessoires, die sie am allerliebsten auch selbst baut. Mit von der Partie war dieses Mal ihre Freundin, die Industrie- und Möbeldesignerin Nina Terhardt. Eva Brenners Credo: „Ich freue mich riesig, wenn andere...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 485× gelesen
Vereine
2 Bilder

Pressemitteilung
Regionalbudget 2020

Dieses Jahr stehen der Odenwald-Allianz Mittel in Höhe von 100.000 € zur Verfügung, mit denen Kleinprojekte in den Allianz-Kommunen gefördert werden können. Auf Projekte, die noch nicht begonnen wurden und bis Ende September abgeschlossen sind, wartet eine Förderung von bis zu 10.000 €. Einsendeschluss für Projektideen ist der 08.04.2020. Weiterführende Informationen über Fördervoraussetzungen sowie die Antragsunterlagen finden Sie unter https://www.odenwald-allianz.de/regionalbudget2020/ Für...

  • Miltenberg
  • 13.03.20
  • 108× gelesen
Politik
Marco Panizzi Kandidat Bürgerliste Miltenberg für den Stadtrat
2 Bilder

Marco Panizzi Bürgerliste Miltenberg
Hochschule statt Märktezentrum ???

Liebe Miltenbergerinnen, liebe Miltenberger, ich heiße Marco Panizzi bin 44 Jahre alt, Familienvater, Anlagen- und Maschinenbediener und Stadtratskandidat für die Bürgerliste Miltenberg. Seit meiner Kindheit wohne ich in Miltenberg und bin hier zur Schule gegangen. Ich bin der Meinung, bevor wir über eine neue Hochschule nachdenken, sollten wir besser erst mal unsere alte Grundschule sanieren, die schonseit mehr als 6 Jahren in der Planung ist und nicht wirklich voran kommt. Wenn ich in die...

  • Miltenberg
  • 23.01.20
  • 240× gelesen
Energie & Umwelt
Das Fechenbachtal wird im Rahmen eines Ersatzgeldprojekts vom Landschaftspflegeverband freigelegt. Unter anderem müssen viele Gehölze entfernt werden, damit im Talg rund wieder eine durchgängige Beweidung möglich ist.

Offenhaltung des Fechenbachtales nötig

Der Landschaftspflegeverband steckt nach wie vor viel Zeit und Geld in die Umsetzung von Ersatzgeldprojekten. Wie Kerstin Maier in der Mitgliederversammlung des Landschaftspflegeverbandes am Dienstag im Landratsamt sagte, sei zu den bislang drei Vorhaben ein viertes dazugekommen, der geschützte Landschaftsbestandteil „Fechenbachtal“. Das Geld für die vier Projekte – dazu zählen auch "Orchideenreiche Magerwiesen in Miltenberg-Breitendiel", "Artenreiche Kulturlandschaft um Mömlingen" und...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 107× gelesen
Vereine
„Herzlich bleiben“ und „Vielfalt leben“ – diese Slogans erfüllen die Richard-Galmbacher-Schule und die Realschule Elsenfeld mit Leben. Angelika Hennrich, Cordula Hunze-Lee, Andrea Schneider und Oliver Flegler (von links) stellten ihre Ideen im Integrationsforum vor, dem Landrat Jens Marco Scherf (rechts) vorsitzt.
2 Bilder

Integrationsbeirat
Neue Projekte stärken Selbstständigkeit, Toleranz und Miteinander

Wer darf bei der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Miltenberg wählen, wer darf sich zur Wahl stellen? Diese Fragen hat Kommunaljurist Oliver Feil am Montagabend im Integrationsbeirat im Landratsamt thematisiert. Kurz und prägnant führte er die Gäste durch die Wahlen, bei denen Landrat und Kreistag sowie der Großteil der Bürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte gewählt werden. Wichtig sei, dass jeder EU-Bürger, der mindestens 18 Jahre alt ist, wählen dürfe, informierte Feil. Wer sich zur Wahl...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 307× gelesen
Politik
Wie es mit der Brücke in Kirschfurt weitergeht, diskutierten (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Klaus Schwab (Staatliches Bauamt), Kreisbaumeister Andreas Wosnik, Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann, Gerald Rosel und Bürgermeister Karl Josef Ullrich.
2 Bilder

Viele Eindrücke für den Regierungspräsidenten Dr. Ehmann

Straßen- und Bahnverkehr, öffentlicher Personennahverkehr, Schulbauprogramm und Schulsanierung, Wertstoffgewinnung und der Erhalt des historischen Erbes der Kelten – Landrat Jens Marco Scherf hat Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann bei dessen Antrittsbesuch im Landkreis Miltenberg am Donnerstag einen Tag lang wichtige Vorhaben vorgestellt. Vor allem Fragen rund um den Verkehr bestimmten den Tagesablauf der Delegation, zu der von Seiten des Landkreises auch der Stellvertreter des Landrats im...

  • Miltenberg
  • 16.08.19
  • 189× gelesen
Wirtschaft

LAG-Steuerkreis gibt grünes Licht für drei neue Projekte

Die aktuelle Förderperiode für die Lokalen Aktionsgruppen (LAG) ist mittlerweile weit vorangeschritten. Im Landkreis Miltenberg hat die LAG Main4Eck von ihrem anfänglich zur Verfügung stehenden Budget von 1,86 Millionen Euro den größten Teil investiert, aber auch mit den verbleibenden rund 107.000 Euro wird die LAG noch einiges tun. Zudem besteht die große Hoffnung auf weitere Budgetaufstockungen auf Grund der weiterhin bestehenden Nachfrage. Der Steuerkreis hat am Dienstag im ZENTEC in...

  • Miltenberg
  • 19.07.19
  • 64× gelesen
Schule & Bildung
Die Kinder stellten ihre Projekte selbst vor.
67 Bilder

Kunstgrundschule Großheubach malte „Großheubacher Nachtleben“

Bereits zum 5. Mal fanden in der Kunstgrundschule Großheubach künstlerische Workshops für 1. bis 4. Klassen statt. Am Mittwoch, 10. Juli 2019, präsentierten sie ihre Kunstwerke in der Grund- und Mittelschule Großheubach. Rektorin Ulrike Maier begrüßte die zahlreich erschienen Eltern und Ehrengäste zur Vernissage. „Wir haben nun einige Jahre Kunstgrundschule hinter uns und wie sie alle sehen können ist unser Schulhaus in dieser Zeit noch schöner geworden, als es sowieso schon war. Es ‚wimmelt‘...

  • Großheubach
  • 13.07.19
  • 254× gelesen
Wirtschaft
In dieses Haus werden die LAG- und die Burglandschaftsgeschäftsstelle künftig einziehen. Dieses Einzeldenkmal wird saniert und einen Anbau erhalten, so dass beide Organisationen hier ein neues Zuhause finden können. Dorfplaner Rainer Tropp (links) erklärte den LAG-Mitgliedern die Vorgehensweise.

Zahlreiche Projekte verwirklicht und in Planung

Hinter der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck liegt ein arbeitsreiches Jahr. Wie die Manager Jürgen Jung, Lisa Kluin und Philipp Wollbeck bei der Mitgliederversammlung am Montag im Bildungs- und Informationszentrum Burglandschaft in Eschau sagten, seien zahlreiche Projekte vollendet, in Auszahlung oder in der Antragstellung. Die Arbeit geht dem Trio an der Spitze aber auch weiterhin nicht aus. So sei man dabei, andere Förderquellen zu akquirieren, neue Projekte anzuschieben und auch aus dem...

  • Miltenberg
  • 04.07.19
  • 153× gelesen
Kultur
Alle Nominierten konnten sich am Ende des Abends über Preisgelder für ihre jeweiligen Projekte freuen.
14 Bilder

Rotary Club Obernburg stiftet zwei Preise– Jugendförderpreis und Förderpreis feierlich übergeben – Preisverleihung in Großostheim
Nur strahlende Gewinner

Die Bewerbungsfrist ist längst abgelaufen. Jetzt stand die spannende Preisverleihung an, die am vergangenen Donnerstag im Ederkeller in Großostheim stattfand. Der Rotary Club Obernburg (RC Obernburg) hatte bereits zum vierten Mal zwei Preise gestiftet, mit denen zwei verschiedene Zielgruppen ausgezeichnet werden sollten. Am Ende gab es nur strahlende Gesichter, die sich über Preisgelder für ihre Projekte freuen konnten. Die Idee – Vorbilder sichtbar machen Es gibt am Bayerischen Untermain viele...

  • Miltenberg
  • 12.06.19
  • 403× gelesen
Wirtschaft
Barbara Birkholz (links) erklärte der Landratsamtsdelegation, wie die Familie ihren Bauernhof im Hofthiergarten bewirtschaftet.
3 Bilder

Trotz angespannter Finanzlage hat Stadtprozelten viele Projekte umgesetzt

Was eine kleine Stadt trotz angespannter Finanzlage, aber dank einer engagierten Bürgermeisterin, einer effektiven Verwaltung, einem aktiven Stadtrat und viel bürgerschaftlichem Engagement erreichen kann, hat Landrat Jens Marco Scherf am Mittwoch, 15.5.2019 bei der Stadtbesichtigung in Stadtprozelten erfahren. Beim Rundgang wurde der Landrat, der von den Juristen Oliver Feil, Matthias Krah und Stefan Pache sowie Kreisbaumeister Andreas Wosnik begleitet wurde, mit vielen Themen bekannt gemacht....

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 281× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit

LAG-Steuerkreis bringt neue Projekte auf den Weg

Der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck hat am Dienstag im alten Rathaus Mönchberg unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf mehrere neue LEADER-Projekte auf den Weg gebracht – unter anderem Sinnespfade in Miltenberg. Dabei soll, ausgehend vom Schnatterloch, ein Rundweg über das Felsenmeer mit verschiedenen thematischen Routen gestaltet werden. Die Wegeführung erfolgt über bestehende Waldwege, die durch Aktionspunkte aufgewertet werden. Geplant sind laut LAG-Manager Jürgen...

  • Miltenberg
  • 18.03.19
  • 45× gelesen
Hobby & Freizeit
Der zarte Farbtrend erobert nun unser Zuhause!

Einfach selbstgemacht:
Buchtipp: Wohndeko in zarten Farben

Über 40 Wohndekorationen in Pastellfarben zum Selbermachen, Pinseln, Sprayen und Sägen! Der zarte Farbtrend erobert nun auch unser Zuhause! Mit 43 DIY-Projekten holst du dir wunderschöne Deko in Pastelltönen ganz einfach in die eigenen vier Wände. In diesem Buch erwartet dich ein bunter Materialmix aus Papier, Holz, Modelliermasse, Textil und Upcycling mit ausführlichen Anleitungen und ansprechenden Fotos. Alle Grundtechniken werden Schritt-für-Schritt erklärt - so ist das Umsetzen der Modelle...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 111× gelesen
Vereine

Vier LAG-Projekte auf dem Weg

Der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck hat am Mittwoch, 18.7.2018 in Großwallstadt vier Projekte auf den Weg gebracht. Sie stehen allerdings noch unter dem Vorbehalt, dass zusätzliche Fördermittel frei werden. Die Chancen dafür stünden aber sehr gut, erklärte LEADER-Manager Philipp Wollbeck. Das aktuelle Budget reiche für alle neuen Projekte zurzeit nicht aus, allerdings sei vom Freistaat eine Mittelaufstockung um 58.000 Euro für jede LAG zugesagt worden, zudem sei mit...

  • Miltenberg
  • 20.07.18
  • 33× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheitsversorgung vor großen Herausforderungen

Gesundheitsregion plus setzt auf regionales Konzept zur Hausarztgewinnung Kreis Miltenberg. Unter dem Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf fand in der vergangenen Woche das neunte Treffen der Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg statt. Dabei wurde zunächst noch einmal auf die bisher von der Arbeitsgruppe bearbeiteten Themen eingegangen. Im Bereich der hausärztlichen Versorgung sind seit August 2016 im Landkreis insgesamt neun Hausärztinnen und...

  • Miltenberg
  • 29.01.18
  • 23× gelesen
Vereine

Zusätzliche 300.000 Euro für die LAG Main4Eck

Frohe Kunde für die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck: Wie in der Sitzung des Steuerkreises am Dienstag, 12.12.2017 im ZENTEC Großwallstadt bekannt wurde, gehört sie zu den 31 Aktionsgruppen in Bayern, deren Orientierungsrahmen um 300.000 Euro erhöht wird. Wie Philipp Wollbeck vom LAG-Management sagte, habe die LAG zur Halbzeit der Förderperiode bislang über 60 Prozent der zur Verfügung stehenden Mittel umgesetzt, so dass damit ein Meilenstein zur Erhöhung des Budgets der LAG Main4Eck...

  • Miltenberg
  • 18.12.17
  • 21× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.