Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Vereine
2 Bilder

Nähen verbindet
Das Nähkaffee versteigert eine Fahradkorbtasche

Wollstoff trifft altes Sofa, wir versteigern diese upcycling Fahrradkorbtasche. Gefüttert mit Innentasche , Magnetverscchluß, Reißverschlußtasche außen, stabieler Boden, Druckknöpfe zur Erweitterung, nachhaltig mit großem Fassungsvermögen. Der Erlöß fließt in das Projekt "Stick Dich Chic" des Nähkaffee Kleinwallstadt e.V. zur Anschaffung einer Stickmaschine um unsere Frauen an neuste Technik heran zu führen. Bis zum 13.12. 17 Uhr können Gebote abgegeben werden, das höchst Gebot bekommt diese...

  • Kleinwallstadt
  • 30.11.19
  • 67× gelesen
Energie & Umwelt
Im Bild (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Erwin Friedrich und Bürgermeister Wolfgang Seitz.

Erwin Friedrich beteiligt sich am Umweltpakt Bayern

Weil sich Bezirksschornsteinfeger Erwin Friedrich zu einer sogenannten qualifizierten freiwilligen Umweltleistung verpflichtet hat und sich am Umweltpakt Bayern beteiligt, haben Landrat Jens Marco Scherf und Neunkirchens Bürgermeister Wolfgang Seitz ihm am Donnerstagabend zu Beginn der Gemeinderatssitzung in Neunkirchen eine Urkunde im Namen des Bayerischen Staatsministers für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, überreicht. Durch sein Mitwirken bekennt sich Friedrich zu einer an...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 40× gelesen
Vereine
2 Bilder

Nähen verbindet
Bestecktaschen eine tolle Alternative zu einmal Besteck

Jetzt geht die Zeit der Winter und Weihnachtsmärkte los. Unsere Bestecktaschen sind ein kleiner Beitrag zur Nachhaltigkeit. Sie sind aber auch ein schönes Weihnachtsgeschenk für Eure Lieben. Sie sind genau sogut für die Mittagspause oder Picknick geeignet. Passt in fast jede Handtasche! Für 8€ incl. hochwertigem Besteck und Stoffservierte, könnt Ihr diese jeden Montag ab 17Uhr bei uns im UG des Kindergarten Wolkenpurzler in Kleinwallstadt erwerben. Euer Team Nähkaffee

  • Kleinwallstadt
  • 27.10.19
  • 44× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Meine Reise nach Utopia
Ein fast perfektes Journal für Fans der Nachhaltigkeit

An was soll ich noch alles denken? Nur Bio, weniger Wegwerfklamotten, Plastik reduzieren, Digital Detox... Mit dem Journal "Meine Reise nach Utopia" kommt endlich Hilfe in Sachen Nachhaltigkeit. Mit zahlreichen Impulsen aus allen relevanten Bereichen zu den Themen Umweltschutz und Bewusstem Leben begleitet dich dieses Buch durch das Jahr. Das Buch ist sehr ansprechend aufgemacht. Ohne große Erklärungen geht es an Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil. Dabei lädt das Tagebuchformat mit...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 36× gelesen
Energie & Umwelt

Sachbuchempfehlung: Schluss mit der Ökomoral von Michael Kopatz
Ökoroutine statt Gewissensbisse?

Nach zahllosen Ratgebern für ein klimafreundlicheres Leben mit weniger Plastik, weniger Fleisch und weniger Autofahren appelliert das neue Buch von Michael Kopatz an die Politik. Kernbotschaft: Nicht der Bürger muss sein Verhalten ändern, sondern die Politik die Verhältnisse. Dann ändert sich das Verhalten so oder so. Die deutsche Bevölkerung ruft Kopatz dazu auf, sich vermehrt für das Klima zu engagieren - auf politischer Ebene. Die vorbildliche Mülltrennung des Einzelnen wird nicht zu einer...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 47× gelesen
Mann, Frau & Familie
Klaus Löschinger (Geschäftsstellenleiter MainSecond Sozialkaufhaus) und Erwin Grauschopf (Geschäftsführer GbF) freuen sich über die zahlreichen Gäste zum Jubiläum
14 Bilder

MainSecond Sozialkaufhaus
MainSecond SozialKaufhaus Obernburg und Bürgerdienst Miltenberg feiern Jubiläum

Der blaue Himmel hat zum Jubiläums-Oktoberfest zwar gefehlt, aber das tat dem Anlass keinen Abbruch. Am vergangenen Freitag, den 27.09. feierten das MainSecond Sozialkaufhaus Obernburg und der Miltenberger Bürgerdienst nämlich ihr 10 bzw. 5jähriges Bestehen, in den Räumlichkeiten in Obernburg. Auch Landrat, Bürgermeister, Kreis- und Stadträte zählten zu den Gratulanten und wurden von Erwin Grauschopf, Geschäftsführer der GbF (Gesellschaft zur beruflichen Förderung zu der der Bürgerdienst und...

  • Miltenberg
  • 29.09.19
  • 180× gelesen
Gesundheit & Wellness

Buchtipp: Easy Glow
Gesunde Kosmetik zum Selbermachen

Da ich aktuell viel zum Thema Nachhaltigkeit lese und mache, habe ich mich sehr auf das Buch "Easy Glow" gefreut, um auch im Bad mehr auf eigene Produkte umzusteigen. Das Problem ist aber oft, dass ein DIY-Buch zwar tolle Ideen liefert, aber auch unendlich viele Zutaten in einem Rezept aufführt, die in der Regel keiner im Haus hat. Bevor ich aber zum Inhalt komme, kurz etwas zum Design. Das Buch ist sehr ansprechend und vor allem übersichtlich gestaltet. Die einzelnen Seiten sind nicht...

  • Mönchberg
  • 08.09.19
  • 59× gelesen
Energie & Umwelt

Buchtipp: Plastiksparbuch aus dem smarticular Verlag
Eine Kriegserklärung an die Wegwerfgesellschaft...

...und das ganz friedlich! Das Plastiksparbuch kommt gänzlich ohne erhobenen Zeigefinger aus und dient uns im Haushalt als praktisches Nachschlagewerk für einen nachhaltigeren Konsum. Plastik wird nicht per se verteufelt, denn das wäre auch schlicht und ergreifend falsch. Ein Umdenken im Hinblick auf die Wegwerfgesellschaft wird angestoßen! Das Buch ist ansprechend aufgebaut, hält sich nicht zu lange in der Theorie auf. Die wichtigsten Begriffe und Siegel werden erklärt, aber vor allem...

  • Mönchberg
  • 13.08.19
  • 37× gelesen
Mode & Styling

Buchempehlung: Einfach anziehend - Kirsten Brodde und Alf-Tobias Zahn
Alles für eine nachhaltige FAIRänderung des Kleiderschranks

Mit Spannung habe ich dieses Buch erwartet. Ich habe nur ein begrenztes Budget für Kleidung und doch den starken Wunsch möglichst fair einzukaufen. Aber kann mir dieses Buch wirklich dabei helfen oder werde ich nur - mal wieder - ermahnt wie verschwenderisch wir doch alle leben? Zuallererst ist das Buch sehr persönlich aufgebaut. Die Autoren scheuen sich nicht, ihre Konzepte und Ideen an sich selbst auszuprobieren und auf Fotos darzustellen. Ich fühlte mich weniger in einem Buch als in einem...

  • Mönchberg
  • 08.08.19
  • 33× gelesen
Jugend
Für alle kleinen Naturentdecker das ideale Kreativbuch

Naturentdecker aufgepasst!
Kinderbuchtipp: Wir retten die Bienen, Igel und Käfer!

Wer erschreckt sich noch vor Spinnen? Nach dem Studium dieses "Naturbuches" sicherlich keiner mehr! Das Regenwurm-Beobachtungsglas wird die kleinen Entdecker ab 5 Jahren sicherlich ebenso begeistern wie das Bauen der Nistkästen.  Weißt du, wie viele Blüten eine Biene täglich anfliegt, was Schmetterlingsraupen fressen oder wie du ein Winterquartier für einen Igel bauen kannst? Werde zum Tierretter und lerne deine tierischen Nachbarn besser kenne: Die 11 tollen Challenges sorgen für jede Menge...

  • Miltenberg
  • 05.08.19
  • 135× gelesen
Kultur

Informieren, Ausprobieren, Amüsieren
1. FairFestival im Königswald Mömlingen am 28.09.19

Am 28. September 2019 von 12.00 bis 24.00 Uhr findet das 1. FairFestival im Erlebnis Königswald in Mömlingen statt. Die zentralen Themen des eintägigen Kultur- und Bildungsfestivals sind Nachhaltigkeit, Fairer Handel und Geschlechtergerechtigkeit.  Ein buntes Programm bietet BesucherInnen aller Altersgruppen die Möglichkeit sich über diese Themen zu informieren, sich kreativ auszuprobieren und in geselliger Runde auszutauschen. Auf dem idyllischen Gelände des Erlebnis Königswalds wird ein...

  • Mömlingen
  • 02.08.19
  • 180× gelesen
Kultur
6 Bilder

Die gute Stimmung beim „The Hoods“-Konzert und beim Festbetrieb litt nicht unter dem regnerischen Wetter. Bereits zum fünften Mal fand das Festival in Miltenberg statt.
Kilians Openair trotzt dem Unwetter

Der Himmel öffnete am Wochenende des „Kilians Openair“ gleich zweimal seine Schleusen und ergoss sich über dem Festivalgelände des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg. Am Samstag Abend brach gegen halb zwölf ein Unwetter los und beendete vorzeitig den Auftritt der Klingenberger Band „The Hoods“ und am Sonntag regnete es kurz während des Gottesdienstes und später noch einmal während des Festbetriebs. Der guten Stimmung tat der Wolkenbruch keinen Abbruch. Die Feier ging einfach weiter. Am...

  • Miltenberg
  • 01.08.19
  • 206× gelesen
Energie & Umwelt

Umweltbewusstsein auf 528 Seiten
Buchempfehlung: Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde

Der Klimawandel ist allgegenwärtig. Zahlreiche Ratgeber, Fernsehsendungen und Zeitschriften erinnern uns tagtäglich daran. Nun gibt es das Umweltbewusstsein auch als gelungene Geschichte. Ohne erhobenen Zeigefinger kommt der großartige Roman der norwegischen Autorin Maja Lunde aus. In "Die Geschichte der Bienen" verknüpft sie mit großem schriftstellerischem Geschick die berührenden Erzählungen ihrer drei Protagonisten. William, George und Tao haben allesamt mit Bienen und ihrem Schicksal in der...

  • Miltenberg
  • 25.07.19
  • 35× gelesen
WirtschaftAnzeige
4 Bilder

Klima, CO2 und Verantwortung im Fokus
Schüler, Politik und Wirtschaft traten bei ERBACHER the food family aktiv in den Trialog zum Thema Nachhaltigkeit und zukunftsfähiger Ernährung

Die vergangene Woche stand bei ERBACHER the food family ganz unter dem Zeichen „Fridays for Future“. Das Familienunternehmen hieß am Mittwoch sowie am Freitag zwei Schulklassen der 8. und 9. Jahrgangsstufen aus Miltenberg willkommen, um interessierten Schülern im Rahmen von zwei Exkursionen eine Plattform zu bieten, sich kritisch mit Nachhaltigkeit und Klimaschutz auseinanderzusetzen. Kleinheubach, 17. Juli 2019 – Mit den Demonstrationen „Fridays for Future“ setzen Jugendliche gerade...

  • Kleinheubach
  • 24.07.19
  • 150× gelesen
Energie & Umwelt
4 Bilder

Ausstellung zum Thema Energiewende im Jugendhaus St. Kilian

Bis 28. Juli können sich Interessierte über den „Energie-3-Sprung“ informieren. Am 28. Juli findet die Nachhaltigkeitsveranstaltung „Nachhaltiges Leben im Alltag“ statt. Miltenberg, 1. Juli. Im Juli können sich Interessierte im Jugendhaus St. Kilian Informationen zur Energiewende holen. Die Verantwortlichen des Hauses haben sich vier Mitmachstationen aus der Leihausstellung „Energiewende“ nach Miltenberg geholt. Die Leihausstellung „Energiewende“ soll dazu beitragen, sich selbstständig ein...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 42× gelesen
Kultur
Alle Nominierten konnten sich am Ende des Abends über Preisgelder für ihre jeweiligen Projekte freuen.
14 Bilder

Rotary Club Obernburg stiftet zwei Preise– Jugendförderpreis und Förderpreis feierlich übergeben – Preisverleihung in Großostheim
Nur strahlende Gewinner

Die Bewerbungsfrist ist längst abgelaufen. Jetzt stand die spannende Preisverleihung an, die am vergangenen Donnerstag im Ederkeller in Großostheim stattfand. Der Rotary Club Obernburg (RC Obernburg) hatte bereits zum vierten Mal zwei Preise gestiftet, mit denen zwei verschiedene Zielgruppen ausgezeichnet werden sollten. Am Ende gab es nur strahlende Gesichter, die sich über Preisgelder für ihre Projekte freuen konnten. Die Idee – Vorbilder sichtbar machen Es gibt am Bayerischen Untermain...

  • Miltenberg
  • 12.06.19
  • 231× gelesen
Politik

Grüner Politischer Stammtisch des OV Miltenberg
Grüne und Interessierte diskutieren über Kleingärten und Solidarische Landwirtschaft

Am 14.06.2019 um 20 Uhr treffen sich Grüne und Interessierte zu ihrem monatlichen Stammtisch (jeweils am 2. Freitag im Monat). Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und alle sind herzlich willkommen! Als Thema in diesem Monat wird die Bürgermeisterkandidatin Sabine Stellrecht-Schmidt und die StadtratskandidatInnen mit den Bürger*innen diskutieren, wie es gelingen kann, dass es in Miltenberg mehr Kleingärten und eine gute und nachhaltige Solidarische Landwirtschaft geben kann und warum diese...

  • Miltenberg
  • 10.06.19
  • 47× gelesen
Politik

Europawahl 2019
Grundlegende Neuausrichtung der europäischen Agrarpolitik

Eine grundlegende Neuausrichtung der europäischen Agrarpolitik forderte die Kandidatin für das Europaparlament von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Birgit Raab, anlässlich ihres Besuches im Landkreis Miltenberg am Montag, 13.05.2019. Die Direktzahlungen an die landwirtschaftlichen Betriebe, die an die Größe der Fläche gebunden seien und ohne Bedingungen gewährt würden, sei der falsche Weg, so Birgit Raab. Davon hätten vor allem die großen Agrarkonzerne profitiert und der bäuerlichen Landwirtschaft sowie...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.05.19
  • 56× gelesen
  •  3
Politik

Fairtrade Praktisch
Ich tu was, was tust du?

Fairtrade ist im Landkreis Miltenberg eine Erfolgsgeschichte. Der Landkreis Miltenberg und vier Gemeinden – Mömlingen, Erlenbach, Miltenberg und Klingenberg - sind bereits als Fairtrade Kommune zertifiziert, drei weitere – Elsenfeld, Kleinwallstadt und Sulzbach – werden in Kürze folgen. In ihrer Kreisversammlung vom 08.05.tauschten sich die Kreisgrünen unter der Leitung der Bürgermeisterkandidatin Sabine Stellrecht – Schmidt darüber aus, was jeder und jede im Alltag beitragen kann, um den...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.05.19
  • 34× gelesen
  •  2
Politik
3 Bilder

Nachhaltigkeit in punkto Klimaschutz
Miltenberg braucht mehr bezahlbaren Wohnraum

Am 10. Mai 2019 tagte der monatliche Grüne Stammtisch wie gewohnt im Lavanta in Miltenberg. Grüne und Interessierte tauschten sich intensiv über die Themen bezahlbarer Wohnraum, nachhaltige Entwicklung der Stadt Miltenberg, die Petition der Grünen zum Bebauungsplan Alter Bahnhof und dem neuen Miltenberger Gemeinschaftsgarten aus. Für Miltenberg ist es in vielerlei Hinsicht wichtig, dass deutlich mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden muss. Auch in der Stadt Miltenberg wird es zunehmend...

  • Miltenberg
  • 13.05.19
  • 57× gelesen
Vereine
3 Bilder

Nähen verbindet
„Stoff statt Plastik“ Nachhaltigkeit im Alltag

Am Montag den 25. Februar fand der erste Workshop zum Thema „ Stoff statt Plastik“ statt. Obstnetze, Brotbeutel, Teebeutel oder auch Küchentücher und Putzlappen - alle diese Dinge konnten die Teilnehmerinnen aus Materialien, die in jedem Haushalt zu finden sind anfertigen. Dabei konnte jede Teilnehmerin das nähen, was ihr für ihren Alltag sinnvoll und hilfreich erschien. Es war ein gelungener Abend mit tollen Teilnehmerinnen und nachhaltigen Ergebnissen. K.Linke/ s. Stasunik

  • Kleinwallstadt
  • 04.03.19
  • 149× gelesen
Politik

Petition
Neubebauung des Alten Bahnhofsgeländes in Miltenberg

Petition zur Neubebauung des Alten Bahnhofsgeländes Sehr geehrter Bürgermeister Demel, sehr geehrte Damen und Herren des Stadtrates der Stadt Miltenberg, Miltenberg benötigt Wohnungen, eine Belebung der Geschäfte in der Innenstadt und die Stadt muss ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Das Gelände am alten Bahnhof kann ein wichtiger Baustein der Stadtentwicklung werden – aber nicht so wie aktuell geplant! Wir wollen die Geschäfte in der Altstadt fördern und an der Peripherie...

  • Miltenberg
  • 01.02.19
  • 185× gelesen
Jugend
4 Bilder

Vom Wert der DInge Kinder und Familientag im Schullandheim Hobbach

Familiäre Stimmung herrschte beim Kinder- und Familientag mit dem Motto „vom Wert der Dinge“ von Spessartbund/Familien im Spessart und Roland Eller Umweltzentrum am vergangenen Sonntag. Das Thema Umweltschutz kann als ein zentrales Thema unserer Zukunft gesehen werden, sowohl für das Schullandheim als auch für den Spessartbund mit seinem Ressort „Naturschutz“ und sollte nach Meinung der Veranstalter am besten in allen Sparten des gesellschaftlichen Lebens mehr Beachtung finden. Da bot es sich...

  • Aschaffenburg
  • 21.06.18
  • 119× gelesen
Bauen & Wohnen
Dr. Martin Brandl, Landrat Jens Marco Scherf, Jürgen Kubitza, Tobias Dietrich und Vorstandsmitglied Philipp Ehni.
24 Bilder

Vergabe des Sparkassen Baupreises 2017 - Kreativität und Engagement zahlt sich aus

Bereits zum 5. Mal hat die gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg Bauherren für ihr Engagement zum Erhalt von Baudenkmälern, für umgesetzte Ideen im Bereich Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Energie sowie den Mut zur Belebung von Ortskernen ausgezeichnet. Um ein altes Gebäude zu renovieren, bedarf es schon einiges an Vorstellungskraft. Dass dies auch in diesem Jahr wieder einigen Landkreisbewohnern absolut gelungen ist, zeigen die Projekte, die dafür unter hundert...

  • Miltenberg
  • 14.03.18
  • 253× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
SONY DSC
32 Bilder

„Wir leben Bio“ – Biomarkt Hense in Miltenberg

Angefangen hat Ursula Hense als typische Quereinsteigerin im Verkauf des Biomarkts in der Miltenberger Brückenstraße. Eigentlich kommt sie aus der Pharmabranche. Doch nach dreißig Jahren Tätigkeit im ursprünglichen Beruf hat sie eine neue Herausforderung gesucht und vor vier Jahren im Biomarkt gefunden. „Mich hat schon immer interessiert, wo die Lebensmittel herkommen,“ sagt Ursula Hense, der biologisch und nachhaltig erzeugte Produkte wichtig sind. Seit dem 1.04.2017 hat die sympathische...

  • Miltenberg
  • 20.02.18
  • 999× gelesen
  •  3
  •  1
Mann, Frau & Familie
Verschenken Sie doch einfach mal Nachhaltigkeit!

Nachhaltige Geschenktipps - Gut für`s Karma

Ja is´ denn scho wieder Weihnachten? Ja, es is´! Der Countdown läuft. Und dann haben am Heiligen Abend auch noch die Geschäfte zu weil Sonntag ist! Um es nur nochmal kurz zu erwähnen, zur Erinnerung für die Last Minute-Einkäufer. Und wie alle Jahre stellt sich auch heuer wieder die Frage: Was schenken? Auf keinen Fall will man irgendwas schenken, es muss zumindest etwas Besonderes sein – aber auf jeden Fall das Richtige! Hier mal eine Idee, was man Menschen schenken könnte die schon alles...

  • Miltenberg
  • 22.12.17
  • 24× gelesen
Hobby & Freizeit
DAS neue Trendmaterial am Nähhimmel

Buchtipp: Nähen mit Kork

Es gibt ein neues Trendmaterial am Nähhimmel: Kork! ? Kork? Nähen? Ja! Das Material wird in ganz dünne Schichten geschnitten und auf einen Trägerstoff aufgebracht, sodass Sie es wie Stoff wunderbar nähen können. Egal ob Mode- oder Wohnaccessoires, Taschen oder Designobjekte: Kork lässt sich ganz einfach zu allem verarbeiten. Kork franst nicht und verzieht sich nicht, fasst sich dafür aber warm, weich und samtig an. Beinahe wie Leder, nur dass Kork vegan ist. Als nachwachsender Rohstoff...

  • Miltenberg
  • 25.11.15
  • 48× gelesen
Bauen & Wohnen
Wer neu baut, baut meist nur einmal im Leben.
Deshalb gilt es, viele Aspekte, auch das Prinzip der Nachhaltigkeit zu berücksichtigen. Komplexes Denken ist hierbei gefragt.  Planung, Herstellung und Anfahrt der Materialien, Bau, Betrieb eines Hauses und schließlich auch Abbruch und Recycling der Baustoffe müssen  als Ganzes betrachtet werden.
42 Bilder

Nachhaltig - für die Zukunft planen und bauen

Wohnen Nachhaltig - für die Zukunft planen und bauen 1. Was bedeutet eigentlich nachhaltig? „Nachhaltigkeit“ ist heute nach wie vor in aller Munde. Als Begriff stammt er aus dem frühen 18. Jahrhundert und umschreibt eine bestimmte Art der Forstwirtschaft. Im Wald werden stets nur so viele Bäume gefällt wie nachwachsen können. So kann sich Wald immer wieder regenerieren. Dieser bewährte Grundsatz der Nachhaltigkeit lässt sich nach Meinung der Experten auch auf das...

  • Miltenberg
  • 27.12.14
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.