Buchtipp

Beiträge zum Thema Buchtipp

Essen & Trinken

Buchempfehlung: Der Hund von Akiz
Der Jean Baptiste Grenouille des Geschmacks

„Wenn der Teufel auf einen Haufen scheißt, dann richtig, und bei Vaslav hatte er Durchfall gehabt.“ Mit „Der Hund“ ist Akiz ein 191 Seiten lang währender Paukenschlag gelungen. Ich bin ehrlich, ich wusste nicht, was mich bei diesem Buch erwartet. Ich esse gern und koche etwas weniger gern, aber ich war sehr gespannt auf diese Story, diesen tiefsinnigen Roman über diesen außergewöhnlichen jungen Koch. Koch trifft es aber nur bedingt, denn der Hund ist vor allem eins: ein fanatischer...

  • Mönchberg
  • 27.01.20
  • 32× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Überall Popos von Annika Leone
Bauch, Beine, Po - ganz sicher kein Fitnessbuch!

Mutig! Das war mein erster Gedanke, als ich dieses Buch in der Vorschau des Klett Verlages gesehen habe. Mal was ganz Neues, das garantiert nicht jeder toll finden wird. Aber für diejenigen unter uns, die diesen Humor teilen und nicht errötet den Kopf wegdrehen bei all der Freizügigkeit, ist es großartig. Das Buch ist eigentlich ganz einfach aufgebaut. Mila geht mit ihren Eltern ins Schwimmbad und will sich endlich trauen vom Beckenrand hineinzuspringen. Soviel zur Story. Dahinter versteckt...

  • Mönchberg
  • 26.01.20
  • 47× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Warum heißt der Löwe Löwe? von Jörg Mühle
Gans und kranich lustige Scherzfragen!

Die Qualle heißt Qualle, weil sie hoch quallefiziert ist. Einfach nur herrlich! Dieses Kinderbuch für clevere Kinder mit einem Sinn für die deutsche Sprache ab 6 Jahren hat es in sich. Hier werden die typischen Warum-Fragen gekonnt auf die Schippe genommen und sehr lustige Antworten vorgeschlagen. Außerdem lernen die Kinder die Vielfalt der Sprache kennen! Die Zeichnungen sind für sich schon ziemlich lustig und auch wenn man mal den Witz nicht direkt "girafft", erklärt sich vieles durch das...

  • Mönchberg
  • 26.01.20
  • 33× gelesen
Mann, Frau & Familie

Buchempfehlung: You are (not) safe here von Kyrie McCauley
Wo der Hass beginnt und die Liebe aufhört

Zuerst möchte ich dem Team vom dtv danken, dass ich das heute erscheinende Buch „You are (not) safe here“ von Kyrie McCauley vorab zur Rezension lesen durfte. Cover und Klappentext fand ich sehr verlockend! Das Buch ist nicht nur ein Roman und Auburn, der Schauplatz im Buch, nicht nur ein verschlafenes Nest in Pennsylvania. Stattdessen betrifft dieses Buch mehr Orte und mehr Menschen als wir glauben möchten. Häusliche Gewalt ist ein Phänomen mit einem gigantischen Dunkelfeld und Romane wie...

  • Mönchberg
  • 24.01.20
  • 27× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Wer flüstert, der liebt von Susan Mallery
Krisen im Alltag...

...sind selten Stoff für Romane. Stattdessen werden in Romanen oft geschönte Seiten der Realität gezeigt. Dass so ein Alltag eben nicht immer nur schön ist und die meisten von uns doch kleine und große Baustellen im Leben haben, wird in dem Buch "The Girls of Mischief Bay" (der englische Titel gefällt mir besser) von Susan Mallery aufgegriffen. Damit steht das Buch im krassen Kontrast zu den bisherigen Werken der Autorin und konnte mich dadurch besonders überzeugen. Die drei Freundinnen Pam,...

  • Mönchberg
  • 21.01.20
  • 26× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Schnüfflerin von Anne von Vaszary
Schwangerschaft meets Mordermittlungen

Wo da der gemeinsame Nenner ist, erfahren wir in Band 1 rund um Sonderspürnase Nin(ell)a. Als Freund innovativer Kriminalromane mit Methoden, die ungewöhnlich sind (z. B. Vanitas) hatte ich einiges von dem Buch "Die Schnüfflerin" von Anne von Vaszary erwartet. Worum geht's? Die 23-jährige Nina ist schwanger. Von Ricky... Der gilt als absoluter Schürzenjäger, obwohl er sich bei Nina schon besonders viel Mühe gibt. Als Nina ihm von der neuen Herausforderung erzählen möchte, passiert es. Im...

  • Mönchberg
  • 20.01.20
  • 29× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Hände vors Herz von Alex Bauermeister
Eltern-Kind-Yoga - Tierisch gut entspannen

Achtsamkeit ist angesagt. Zeit für sich selbst ist wichtig. Dass das als Eltern nicht immer ganz so einfach ist, ist leider auch Teil der Realität. Mit Hilfe des neuen Bilderbuchs „Hände vors Herz“ von Alex Bauermeister und Flora Waycott gibt es jetzt aber die Möglichkeit den Spagat (ich bin schon ganz im Sportwortschatz gefangen) zwischen Kind beschäftigen und eigenen Achtsamkeitsübungen spielerisch zu meistern. Im Buch zeigen uns Hund, Katze, Kuh und Maus das kleine Yoga-Einmaleins. Wer...

  • Mönchberg
  • 13.01.20
  • 61× gelesen
Gesundheit & Wellness

Sachbuchempfehlung: Wie Wasser heilt
Die Magie des Wassers

Zwei Liter pro Tag sind nötig, um einen geregelten Wasserhaushalt zu haben. Klarer Urin ist ein gutes Zeichen. Naja, das war es dann auch schon wieder mit meinen Kenntnissen rund ums Wasser. Achja und dass Nestlé noch bis vor kurzem meinte, dass es kein Grundrecht auf Trinkwasser gibt. Aber das ist eine andere Baustelle. In der Hoffnung einer Dehydrierung während der Arbeit oder beim Sport entgegenzuwirken, habe ich mich mit dem Buch „Wie Wasser heilt“ von Dr. Thomas Rampp befasst....

  • Mönchberg
  • 08.01.20
  • 49× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Operation Gay Bomb von Symone Hengy
Sex als Waffe?

Das Buch „Operation Gay Bomb“ von Symone Hengy ist der erste Thriller, den ich von der Autorin lese. Der Klappentext klang vielversprechend, Selbstjustiz von ehemaligen Geheimdienstagenten ausgehend verspricht gute Unterhaltung. Buchumschreibung, -titel und –cover wiesen dann noch auf biologische Waffen hin, die sich dem Sexualtrieb der Menschen (Männer) bedienen und damit war klar, das Buch muss ich lesen. Worum geht’s? Aus verschiedenen Perspektiven wird schnell eine Geschichte aufgebaut,...

  • Mönchberg
  • 07.01.20
  • 112× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Das Versprechen des Buchhändlers von Jillian Cantor
Eine über weite Strecken berührende Geschichte mit einer seltsamen Wendung

Geschichten, egal, ob nun fiktiv oder auf wahren Begebenheiten beruhend, rund um den 2. Weltkrieg finde ich sehr interessant und spannend. Für mich ist es eine weitere Art mich mit unserer Geschichte auseinanderzusetzen. Autor/innen, die die damalige Stimmung gelungen einfangen können, gibt es nicht allzu viele, aber der Klappentext bei "Das Versprechen des Buchhändlers" ließ mich hellhörig werden. Worum geht's? In zwei verschiedenen Zeitsträngen wird nach und nach die (Liebes-)...

  • Mönchberg
  • 01.01.20
  • 56× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchtipp: Rabenherz und Eismund von Nina Blazon
Hochklassiges Jugendfantasy-Buch für die kalte Jahreszeit

Für mich ist Rabenherz und Eismund der erste Roman von Nina Blazon. Eins kann ich bereits vorab sagen, es wird sicher nicht der letzte bleiben. Grundsätzlich lese ich eher selten Fantasy, weil ich oft die Settings nur unzureichend ausgearbeitet befinde. Bücher wie dieses überzeugen mich dann immer wieder davon wie toll Fantasy auch sein kann. Das Buch ist für sich alleinstehend und man muss die anderen Bücher der Autorin nicht kennen. Worum geht's? Das fröhliche Leben in Mailins Heimat...

  • Mönchberg
  • 01.01.20
  • 43× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Bist du der Frühling? von Chiaki und Ko Okada
Kleiner Hase ganz groß

Zu den grauen und kalten Wintertagen passt dieses Buch. Wenn man vergisst, dass auch der Winter ein Ende hat und die Zeit mit den Kindern in der Wohnung immer langsamer zu vergehen scheint, ist dieses neue Buch aus dem Moritz Verlag ein echter Geheimtipp. Das Buch aus Japan von Chiaki und Ko Okada nimmt dem Winter die Kälte und ersetzt die kalte Jahreszeit mit Wärme. Das Kinderbuch beginnt mit dem kleinen Hasen, der den Frühling selbst noch gar nicht kennt. Seine großen Brüder schon und sie...

  • Mönchberg
  • 30.12.19
  • 54× gelesen
Mann, Frau & Familie

Buchempfehlung: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte
Schlafen will gelernt sein!

Da können sich die anderen Tiere noch so sehr anstrengen, der kleine Siebenschläfer ist im Herbst einfach zu spät ins Bett gegangen. Jetzt ist Frühling und er soll geweckt werden. Aber egal, ob der Specht hämmert, das Stinktier pupst, das Eichhörnchen kitzelt oder der Igel piekst, der kleine Siebenschläfer schläft tief und fest. Nach dem Motto der frühe Vogel kann mich mal, verschläft der kleine Siebenschläfer den Frühlingsanfang. Wobei er im Grunde eigentlich nur in Ruhe aufwachen...

  • Mönchberg
  • 18.12.19
  • 42× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Schläfst du schon? von Constanze Spengler
Was tun, wenn man nicht schlafen kann, obwohl längst Schlafenszeit ist?

Im neuen Pappbilderbuch von Constanze Spengler "Schläfst du schon?" begleiten wir eine Katze, die so gar nicht müde ist. Dabei ist schon längst die Nacht hereingebrochen. Sie klappert ihre Freunde ab in der Hoffnung noch einen Spielkameraden zu finden. Während die Nacht voranschreitet, werden die Freunde immer mürrischer und spielen will mit der Katze schon gar niemand. Als der Morgen anbricht, findet sie zum Glück jemanden, der mit ihr spielen will. Zum Glück? Nein, denn jetzt ist Katze selber...

  • Mönchberg
  • 17.12.19
  • 52× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Hope Never Dies von Andrew Shaffer
Obama und Biden sind Holmes und Watson des 21. Jahrhunderts

Wer denkt, dass Barack Obama und Joe Biden gemeinsam den Ruhestand genießen und in der Sonne faulenzen, irrt sich massiv, wenn man den Ausführungen von Andrew Shaffer in "Hope Never Dies" glauben darf. Weder genießt Joe seinen Ruhestand noch tut er dies gemeinsam mit Barack. Stattdessen könnte man das Verhältnis der beiden gelinde gesagt als angespannt bezeichnen. Aber was machen die beiden jetzt in einem Krimi? Bewertung: 4 von 5 Sternen! Worum geht's? Ex-Vize-Präsident zu sein ist...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 88× gelesen
Urlaub & Reise

Geschenk- und Kinderbuchtipp: Atlas Obscura - Kids Edition von Dylan Thuras und Rosemary Mosco
Eine Anleitung für große und kleine Abenteurer

Nach dem bekannten Buch "Atlas Obscura" bringt der Loewe-Verlag mit "Atlas Obscura - Kids Edition" nun das Pendant für die jüngsten Weltentdecker und Früh-Abenteurer in die Buchläden. Kurz vor Weihnachten ist das meine absolute Kaufempfehlung für Kinder ab 8 mit ein bisschen Interesse für die große, weite Welt, egal ob Männlein oder Weiblein. Wie es der Untertitel bereits verrät, entführt uns das Buch an 100 der abenteuerlichsten Orte der Welt. Mit einem Augenzwinkern versehen wird die...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 56× gelesen
Hobby & Freizeit

Geschenk- und Buchempfehlung: Radio Activity von Karin Kalisa
Ein Start Up-Radiosender, ein Kinderschänder und das krude Recht der BRD

Der sehr ausführliche Klappentext von "Radio Activity" hat mich auf das Buch neugierig gemacht. Besonders durch den anspruchsvollen Erzählstil konnte ich das interessante Buch auch nicht mehr aus der Hand legen und wollte wissen wie es schließlich ausgeht. Worum geht`s? Nach dem unerwarteten Tod ihrer Mutter entscheidet sich Nora Tewes gegen ihre Ballettkarriere in New York und heuert in einer norddeutschen Stadt als Tontechnikerin statt. Schnell führen ihr Ehrgeiz sowie zwei alte Bekannte...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 71× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchtipp: Scythe - Das Vermächtnis der Ältesten von Neal Shusterman
In jedem Ende steckt ein Anfang!

Nach Ophelia Scale ist mit „Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten“ das zweite große Finale einer Trilogie in mein Bücherregal eingezogen. Nach dem zweiten Teil fand ich persönlich es auch noch schwieriger mich zu gedulden als beim ersten Teil. Zu dramatisch waren die Ereignisse und zu offen blieben viele Fragen. Das wichtigste vorab, Teil 3 ist ein echtes Finale. Am Ende sind keine Fragen mehr offen. Natürlich gibt es Hintertürchen für den Autor, um die Geschichte weiterzuspinnen, aber das Ende...

  • Mönchberg
  • 10.12.19
  • 67× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Geschichten aus dem gefährlichen Königreich
Fantasy-Fans aufgepasst! Kurzgeschichten aus Tolkiens Feder

Die meisten sollten es mittlerweile wissen. Tolkien bedeutet nicht nur Herr der Ringe, Frodo, Gollum und Gandalf. Stattdessen ist Tolkien vielmehr für einige der Urvater des Fantasy-Genres. Natürlich ist sein Sprachstil leicht in die Jahre gekommen, aber die Kreativität bei der Erfindung neuer Welten und Gestalten ist ungebrochen atemberaubend. Bei Klett-Cotta ist nun eine Art Märchenbuch von Tolkien erschienen. In kurzen Geschichten werden Einblicke in Welten ermöglicht, die voll sind mit...

  • Mönchberg
  • 09.12.19
  • 56× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Es wird Zeit von Idilkó von Kürthy
Mann, 25, liest über Frau, 49, und findet es... großartig!

Ich vermute, dass ich mich nicht in der Zielgruppe für dieses Buch befinde, aber trotzdem fand ich schon den Klappentext ziemlich ansprechend und dachte mir, dass das ziemlich lustig sein könnte. Meine Frau und ich haben das nun gelesen und wir sind beide unter 30 und haben es geliebt. In der Regel lese ich meine Bücher ruhig, mancher würde sagen stoisch. Alle Gefühlsregungen spielen sich in meinem Inneren ab. Aber nicht hier! Ich lese oft in der Bahn, das habe ich bei diesem Buch aber...

  • Mönchberg
  • 08.12.19
  • 61× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Exit Now! von Teri Terry
London versinkt im Chaos

Die Resonanz zur Gelöscht-Trilogie von Teri Terry muss sehr positiv ausgefallen sein, sodass die Autorin sogar noch ein Prequel verfasst hat. Dieses spielt dreißig Jahre davor und kann auch ohne Kenntnis der Trilogie problemlos gelesen werden. Worum geht's? England steht Kopf. Seit die Grenzen geschlossen wurden, formiert sich im England im Jahre 2024 Widerstand gegen die Regierung. Zwei jugendliche Mädchen lernen sich in diesen turbulenten Zeiten kennen - Ava und Sam. Sam die Tochter des...

  • Mönchberg
  • 02.12.19
  • 52× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchtipp: Transfusion von Jens Lubbadeh
Alzheimer ist heilbar, aber zu welchem Preis?

Als großer Fan von Marc Elsberg und seinen Büchern, bei denen der Übergang zwischen Realität und Fiktion kaum zu erkennen ist, war ich begeistert von "Transfusion" von Jens Lubbadeh. Und habe gleichzeitig mein erstes Buch aus dem Genre Pharmathriller gelesen.. Worum geht's? Die aufstrebende Wissenschaftlerin Iliana Kornblum hat maßgeblich an der Entwicklung des Alzheimermedikaments Bimini beim Pharmakonzern Astrada mitgewirkt. Nicht nur Ilianas Vater, sondern Millionen von Patienten haben...

  • Mönchberg
  • 02.12.19
  • 62× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe von Stefan Nink
Serienmord im Irland-Urlaub!

Dieses Buch wollte ich unbedingt lesen, da ich sowohl Titel als auch Klappentext sehr lustig fand. Das Cover und die Tatsache, dass der Busfahrer zum Detektiv mutiert, versprechen eine tolle Geschichte. Worum geht`s? Nach weitreichenden Erfahrungen im Inland wagt sich Busfahrer Treffinger an eine Überlandreise durch Irland. Mit dabei: Freundliche Senioren! Aber sind die so freundlich? Treffinger überkommen schnell Zweifel, als sich plötzlich ein mysteriöser Unfall in der Nähe seiner...

  • Mönchberg
  • 01.12.19
  • 65× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen
It’s time to say Goodbye…

Worum geht’s? Ophelia ist nicht an Luciens Seite. Das ist für sich schon mal schade, aber nebenbei auch ganz schön gefährlich. Denn sie gibt sich als Widerständlerin aus, um für Maraisville an Informationen zu kommen. Nervenkitzel ist also vorprogrammiert. Und es dauert nicht lange bis die Katastrophen so richtig losgehen. Eine auffallend emotionale Künstliche Intelligenz, Saboteure in den eigenen Reihen und schließlich geht es auch um die Zukunft der gesamten Menschheit. Zum Glück ist das...

  • Mönchberg
  • 26.11.19
  • 51× gelesen
Blaulicht

Buchtipp: Mexikoring von Simone Buchholz
Ein unfassbar gut geschriebener und spannender Krimi

Nachdem mir „Hotel Cartagena“ so gut gefallen hatte, wollte ich unbedingt mehr von Simone Buchholz lesen. Erst dachte ich, in „Mexikoring“ geht es sicher um Drogen und Kartelle, aber weit gefehlt. Die düstere Clanwelt von Bremen steht im Fokus! Worum geht’s? Ein verstoßener Sohn eines Großclans aus Bremen stirbt in Hamburg in einem brennenden Auto. Bricht ein neuer Bandenkrieg aus? Warum wurde er verstoßen? Und wer war die Frau mit den roten Haaren, die den Tatort fluchtartig verlassen hat?...

  • Mönchberg
  • 22.11.19
  • 50× gelesen
Politik

Buchempfehlung: Nacht in Caracas von Karina Sainz Borgo
Ein Land in Schutt und Asche

Da ich mich sehr für Außenpolitik interessiere und besonders die Situation in Venezuela angespannt verfolge, habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut. Das Cover finde ich super, es gibt eine erste Idee von der Lage in Venezuela. Ein buntes, lebendiges Land, das immer mehr ins Dunkel abrutscht. Worum geht’s? Adelaida Falcon beerdigt ihre Mutter. Sie war in den sich aufdrängenden Zeiten des Schreckens ihr Anker und ihre Hoffnung. Aber nun ist sie nicht mehr da. Mit steigender Verzweiflung...

  • Mönchberg
  • 22.11.19
  • 32× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Letzten ihrer Art von Maja Lunde
Hervorragend recherchiertes Episodenbuch von der Autorin der Stunde!

Endlich ist Teil 3 des Klimaquartetts von Maja Lunde auf dem Markt. Nach den ersten beiden Bänden war die Vorfreude riesig und so viel sei vorab gesagt, auch die Vorfreude auf den letzten Band ist groß! Worum geht's? In altbekannter Manier werden drei verschiedene Handlungsstränge (Vergangeheit, Gegenwart und Zukunft) aufgebaut. Da ist der russische Zoologe, der sich in den Kopf gesetzt hat erstmalig die letzte Wildpferd-Art nach Europa zu bringen und dafür eine strapaziöse Reise auf sich...

  • Mönchberg
  • 16.11.19
  • 43× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Das Ting von Artur Dziuk
Bitte mehr! Modern, sprachlich spitze und realistisch!

Das Buch hat mich vor allem mit seinem Cover gelockt. Klar, auch die Geschichte klingt interessant, aber mit dem Titelbild wollte ich unbedingt wissen, worum es sich bei dem "Ting" handelt. Das Buch liegt super in der Hand und ist allein haptisch ein Highlight - ein gebundenes Buch ohne den verletzlichen Einband ist echt praktisch! Worum geht's? Linus Landmann hat es nicht leicht. Mit seiner Freundin und seinen Eltern spitzt sich die Lage aufgrund seiner aussichtslosen, beruflichen...

  • Mönchberg
  • 15.11.19
  • 53× gelesen
Kultur
3 Bilder

Autorenlesung – Denise Brück liest aus der Glückswelle

Erlenbach. Bei ihrer Lesung in der Buchhandlung Lieblingsbuch in Erlenbach präsentiert Denise Brück, 40 Jahre, aus Seckmauern ihren Debütroman „Glückswelle“ - eine Geschichte rund um Liebe, Freundschaft und der Suche nach dem persönlichen Glück. Mit ihren Zuhörern, die an diesem Abend zahlreich erschienen sind, taucht sie ein in die „Glückswelle“, erzählt über ihre Leidenschaft zum Schreiben und kündigt bereits weitere Projekte an. ISBN Taschenbuch: 978-3-748572-10-7 ISBN e-Book:...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.11.19
  • 81× gelesen
Urlaub & Reise

Buchempfehlung/Geschenktipp: Reisedepeschen aus Bolivien und Peru
Auf nach Südamerika! Ein Reisebericht von Jennifer McCann

Die Schwester meiner Frau befindet sich aktuell in einem FSJ in Bolivien. Da ich über Bolivien viel zu wenig weiß, wollte ich unbedingt mehr darüber erfahren. Am besten auch noch mehr, als ich in einem Reiseführer finden kann. Allerdings gibt es nicht allzu viele Reiseberichte, die sich mit Bolivien auseinandersetzen. Wie es der Zufall will, bringt aber der reisedepeschen-Verlag gerade jetzt einen Reisebericht zu Bolivien und Peru von Jennifer McCann heraus. Wer denkt, dass ein Reisebericht...

  • Mönchberg
  • 04.11.19
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.