Wald

Beiträge zum Thema Wald

Sport
In Bewegung bleiben!
Video

Video
Im Räuberland unterwegs...

Im Räuberland unterwegs..... Wir nehmen euch mit auf unseren langen Sonntagslauf im Spessart. Im Vordergrund steht für uns natürlich die frische Luft. Durch Joggen an der frischen Luft wird das Immunsystem abgehärtet und der Körper ist resistenter gegenüber Erkältungen. Lauf durch den Wald ist auch einfach Stressabbau pur - denn Stress hat im Wald keinen Platz.  Und natürlich liebe wir die Kulissen beim Laufen – die schönen Landschaftspanoramas. Wenn wir durch die Wälder laufe und die Sonne auf...

  • Wildensee
  • 05.01.21
  • 173× gelesen
  • 1
  • 1
Hobby & Freizeit
3 Bilder

neuer Märchenpfad in Mönchberg

Es war einmal…so beginnen viele Märchen aus alten Zeiten. Auch hier in Mönchberg gibt es manches, was märchenhaft erscheint. Zum Beispiel unser schöner Spessartwald, der schon seit langer Zeit ein echtes Wahrzeichen unserer Gemeinde darstellt. Auch die Märchenwiese liegt schon seit Generationen an einem schönen Parcours inmitten unseres Waldes. Die Idee, diesen märchenhaften Ort neu zu beleben und um einen Märchenpfad zu erweitern, wurde mit großer Begeisterung aufgenommen und umgesetzt. Der...

  • Mönchberg
  • 23.12.20
  • 452× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Ein perfide-spannendes Kammerspiel für lange Abende....

Ein perfide-spannendes Kammerspiel für lange Abende....
Hörbuchtipp: Der Mädchenwald von Sam Lloyd

Auf dem Weg zu einem Schachturnier wird die 13-jährige Elissa betäubt und entführt. Als sie erwacht, liegt sie in einem dunklen Keller. Ihre Situation scheint aussichtslos - bis Elijah ihr Verlies entdeckt und sie heimlich zu besuchen beginnt.  Elijah ist ein Einzelgänger, der mit seinen Eltern in einer Hütte im Wald lebt. Er kennt keine Handys und kein Internet, aber er weiß, es ist nicht richtig, dass in dem Keller unter der Erde ein Mädchen gefangen gehalten wird; er weiß, er sollte...

  • Miltenberg
  • 20.12.20
  • 139× gelesen
Jugend
Laura erlebt mit dem Pony Sternenschweif fantasievolle Abenteuer

Die Sternenschweif-Geschichten gehen weiter
Kinder-Hörbuch-Tipp: Die große Sternenschweif Hörbox – Folgen 31 bis 33

Das magische Pony Sternenschweif ist der geheimnisvolle Held der zauberhaften Hörspielreihe. Zusammen mit Laura erlebt es fantasievolle Abenteuer und aufregende Geschichten, die viel Platz zum Träumen lassen. Basierend auf der erfolgreichen Buchreihe aus dem KOSMOS Verlag präsentiert USM die Hörspielreihe mit spannenden Geschichten voller Zauber und Magie, geeignet für Kinder ab sechs Jahren. Die große Sternenschweif Hörbox ist ideal für alle, die Laura und ihr Einhorn kennen lernen möchten und...

  • Miltenberg
  • 08.12.20
  • 129× gelesen
Mann, Frau & Familie
Michael Christies grandiose Familiensaga ist großes Kino: farbenprächtig, mitreißend, bewegend!

Eine Familie über vier Generationen
Buchtipp: Das Flüstern der Bäume

Was haben die Wälder Kanadas mit einer Familie gemeinsam? Das erfahren wir in diesem Buch von Michael Christie. Er schreibt nicht nur eine Familiensaga, sondern zeigt uns auch die Auswirkungen unserer Handlungen gegen die Umwelt auf. Jacinda Greenwood weiß nichts über ihre väterliche Familie, deren Namen sie trägt. Sie arbeitet als Naturführerin auf Greenwood Island, doch die Namensgleichheit, so glaubt sie, ist reiner Zufall. Bis eines Tages ihr Ex-Verlobter vor ihr steht. Im Gepäck hat er das...

  • Miltenberg
  • 08.12.20
  • 126× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
9 Bilder

Weihnachtsbaum 2020
Christbäume aus Guggenberg "to Go" am 3. und 4. Adventswochenende

Auch in diesem Jahr heißt es wieder  "auf nach Guggenberg", wenn es um Weihnachtsbäume geht. An den Wochenenden des 3. und 4. Advents (13. und 20. Dezember) am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr, kann man hier seinen Weihnachtsbaum selbst schlagen oder einen fertig geschnittenen Baum  aussuchen.  Weihnachtsbaum-Händler Horst Schneider kennt jeden seiner Christbäume wie aus dem ff. Vor fünf, sieben oder zehn Jahren haben er und seine Familie die kleinen Nordmanntannen auf den...

  • Guggenberg
  • 02.12.20
  • 1.073× gelesen
Energie & Umwelt
Natur ist Leben.

Mehr Naturwälder
Für Wolfgang Winter und Manfred Knippel ist es ein erfreulicher Tag

Ab Mittwoch ist es amtlich: Mit Inkrafttreten der Bekanntmachung über die "Naturwälder in Bayern" am 2. Dezember 2020 wird die Fläche der bayerischen Naturwälder vergrößert. Für Wolfgang Winter ÖDP Kreisvorsitzender (Volksbegehren Initiator ÖDP) und Manfred Knippel Initiatoren des Aktionsbündnisses Artenvielfalt, ist das ein sehr erfreulicher Tag: "Ohne das Volksbegehren hätte es diesen Richtungswechsel im Naturschutz nicht gegeben. Schon lange fordern wir, dass die nationale...

  • Sulzbach a.Main
  • 01.12.20
  • 106× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Meditieren und heil werden in der Natur

Die Heilkraft der Natur erleben
Buchtipp: Unsere fünf heiligen Bäume

Wolf-Dieter Storl, in Sachsen geboren, ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Als Elfjähriger wanderte er mit seinen Eltern nach Amerika (Ohio) aus, wo er die meiste Zeit in der Waldwildnis verbrachte. Später schrieb er sich als Botanikstudent an der Ohio State University ein, wechselte aber, vom Laborbetrieb angeödet, bald zur Völkerkunde. Nach dem Abschluss wurde er Assistent, dann Vollzeitdozent für Soziologie und Anthropologie an der Kent State University (Ohio). 1974 promovierte er...

  • Miltenberg
  • 01.12.20
  • 191× gelesen
Energie & Umwelt
Über Sinn und Unsinn...

Über Sinn und Unsinn
Wolfgang Winter ÖDP "Wir unterstützen Bund Naturschutz mit allen Mitteln"

ÖDP Miltenberg Über den Sinn und Unsinn mancher Verkehrsprojekte Klimaschutz – nein danke. Anders kann man die geplante Verbreiterung (!) der bereits vierspurigen B 469 zwischen Stockstadt und Großostheim wohl kaum bezeichnen. 100 Millionen € sollen für ein rückwärtsgewandtes Verkehrsprojekt ausgegeben werden – Geld, das für die dringend benötigten Investitionen in den kränkelnden öffentlichen Nahverkehr dann nicht mehr zur Verfügung steht. Ganz abgesehen davon, dass für die Baumaßnahmen 14 ha...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.11.20
  • 164× gelesen
  • 1
Politik
4 Bilder

VCD lehnt vierspurigen Ausbau der B 459 ab
Klima und Wald statt Asphalt

VCD spricht sich gegen den Ausbau der B 469 bei Stockstadt aus - CO2- Ausstoß wird noch weiter ansteigen, obwohl der Untermain bereits heute Bayer. Spitzenwerte erreicht Breitere Straßen ziehen mehr Verkehr an und „zerstören“ klimapolitische Notwendigkeiten Der Kreisvorsitzende des VCD Aschaffenburg-Miltenberg Dr. Hans Jürgen Fahn sieht die Klimaziele des Pariser Abkommens (max. Erhöhung der Temperaturen um 1,5 %) gefährdet, denn neue Straßen bzw. breitere Straßen ziehen Verkehr an. Die...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.11.20
  • 157× gelesen
Hobby & Freizeit
Silas, Max und Luke Zöller
3 Bilder

DREI AM MAIN
„Römerschanze“ wieder freigeschnitten

Nicht weit von der Lauseiche ca. 200m in Richtung Mainbullau steht eine alte Schanze, im Volksmund auch als „Römerschanze“ bezeichnet. Von ihr aus könnte man, wenn keine Bäume da wären sowohl zu beiden römischen Kastellen, dem Kohortenkastell am Blindengarten als auch zum Numeruskastell an der heutigen Berufsschule und auch zu beiden Ringwallanlagen auf dem Greinberg in Miltenberg und dem Sommerberg in Bürgstadt schauen. In der alten Schanze befindet sich ein hoher und lockerer Baumbestand....

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 166× gelesen
Vereine
3 Bilder

Motorsägenkurs des Obst- und Gartenbauvereins Dammbach

Am 23. und 24. Oktober fand der Motorsägenkurs des Obst- und Gartenbauvereins Dammbach statt. Der Kurs wurde von der Firma Schwender – Gottls Holzservice – als anerkannter Holzfachbetrieb durchgeführt. Die Grundlagen der Motorsägenarbeit (Modul A) teilten sich in einen theoretischen sowie einem praktischen Teil. Neben Unfallverhütung, Vorschriften und Absperrmaßnahmen wurden u.a. die Sicherheitseinrichtungen der Motorsäge, Pflege und Wartung sowie Fäll- und Entastungstechniken anschaulich...

  • Dammbach
  • 01.11.20
  • 118× gelesen
Auto & Co.

Die LINKE wehrt sich gegen geplanten Ausbau
Ausbau der B469 Stockstadt

Der Klimawandel schreitet weiter voran, tausende Arbeitsplätze sind durch die bestehende Pandemie gefährdet und Menschen in systemrelevanten Berufen müssen um ihre Existenz kämpfen. In diesen Zeiten sollte man meinen, dass von Seiten der Stadtverwaltungen bis hin zur Bundesregierung alles unternommen wird, um die Existenz der Beschäftigten zu sichern. Dass Investitionen getätigt werden, um die Gesundheitsversorgung zu verbessern oder dass der ÖPNV ausgebaut wird, um den Infektionsschutz zu...

  • Stockstadt a.Main
  • 29.10.20
  • 409× gelesen
  • 1
  • 1
Vereine
3 Bilder

Frauen für Frauen e.V. "Starke Mütter - Starke Kinder"
Wald- Erlebnistage

Die Natur ist ein vielfältiger Lebensraum und bietet für alle Familienmitglieder eine Vielzahl an Erfahrungen. Aufgrund der gegebenen Umstände fanden die Treffen der Mutter- Kind- Gruppe in den letzten Monaten auf verschiedenen Spielplätzen in Erlenbach statt. In den vergangenen beiden Wochen ging es in den Wald um dort die Natur zu erforschen. Nach eine Begrüßungsrunde, begleitet von fröhlichen Liedern, Fingerspielen und bunten Seifenblasen machten sich knapp 30 Mamas und Kleinkinder auf den...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.10.20
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Auf der Beifahrerseite zum Liegen gekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.09.2020 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Vermutlich war Unachtsamkeit am Donnerstagnachmittag der Grund für einen Unfall in Wertheim. Ein 25-Jähriger war gegen 15.45 Uhr mit seinem Ford Focus auf der Landesstraße 507 von Neunkirchen in Fahrtrichtung Nassig unterwegs. Unmittelbar vor der Bayerischen Landesgrenze zu Baden-Württemberg geriet der Autofahrer nach rechts auf das Fahrbahnbankett, steuerte links gegen und kam infolge auf...

  • Wertheim
  • 25.09.20
  • 194× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

Schon wieder Feuer im Obernburger Wald
Brand eines Holzstapels in Obernburg-Eisenbach am 22.09.2020

Erneut musste die Feuerwehr am Dienstagabend zu einem Brand im Obernburger Wald ausrücken. Gegen 18 Uhr brannte ein Holzstapel mit rund 40 Ster in der Gemarkung Eisenbach. Schnell konnten die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle bringen. Längere Zeit zogen sich jedoch die Nachlöscharbeiten hin. Um das benötigte Löschwasser ins unwegsame Waldgebiet zu transportieren kamen Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Eisenbach, Obernburg und Wörth zum Einsatz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Eisenbach
  • 22.09.20
  • 2.575× gelesen
Mann, Frau & Familie
Seine Thriller erobern regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten

der neue, fesselnde Thriller des Bestsellerautors
Buchtipp: Der Junge aus dem Wald von Harlan Coben

Man fand ihn einst im Wald - allein und ohne Erinnerungen. Wer er ist und wie er dort hinkam, blieb ein Rätsel. Dreißig Jahre später ist Wilde immer noch ein Aussenseiter - und ein brillanter Privatdetektiv mit außergewöhnlichen Methoden und Erfolgen. Als die junge Naomi Pine verschwindet, bittet daher Staranwältin Hester Crimstein Wilde ganz bewusst um Hilfe. Naomi wurde als Aussenseiterin von ihren Klassenkameraden gemobbt, deshalb glaubt sogar ihr Vater nur an ein eher harmloses...

  • Miltenberg
  • 21.09.20
  • 170× gelesen
Vereine
Auf Erkundungstour im Erlenbacher Wald: Die SPD-Stadträte (von links) Helga Raab-Wasse, Benjamin Bohlender, Marina Oliveira Zbinden und Gerd Bader.

Interessanter Waldbegang im städtischen Forst
Stadträte besichtigen den Erlenbacher Wald

Viel Interessantes gab es bei der Waldbegehung des Erlenbacher Stadtrates zu erfahren. Förster Popp und der Leiter des Forstamtes, Herr Spatz, berichteten den Räten, was sich so alles im städtischen Wald tut und welche forstwirtschaftlichen Schwerpunkte gesetzt werden. Windbruch, Schädlingsbefall durch den Borkenkäfer, Wildverbiss, Trockenheit und Hitze infolge des Klimawandels machen den Bäumen zu schaffen. Erfreulicherweise konnten an verschiedenen Stationen auch erfolgreiche...

  • Erlenbach a.Main
  • 18.09.20
  • 82× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg/Rai-Breitenbach | Waldbrand schnell unter Kontrolle

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 16.09.2020 Am Mittwochmittag (16.09.2020) gegen 12 Uhr wurde die Polizeistation Höchst über die Rettungsleitstelle über einen Flächenbrand in Rai-Breitenbach informiert. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei brannte bereits ein größeres Waldstück in der Nähe eines Hofguts. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte eine größere Ausdehnung des Feuers verhindern. Nach ersten Feststellungen hatte sich das Feuer in dem...

  • Breuberg
  • 16.09.20
  • 149× gelesen
Natur & Tiere
Mit Laptop im Wald bei Eichenbühl-Guggenberg unterwegs: Ein besonderes Thema ist für Selina Utz die Optimierung von Biotop-Verbünden. Hier geht es um die Erhaltung und Verbesserung der Lebensräume von Tieren und Pflanzen, mit dem sie sich schon in ihrer Abschlussarbeit an der Hochschule auseinandersetzte und jetzt auch in der Praxis anwenden kann.
80 Bilder

Bildergalerie und Feature
Unterwegs mit Simba, Spraydosen-Set und I-Pad

Selina Utz: „Meine Arbeit ist kein Waldspaziergang!“ Unterwegs mit Simba, Spraydosen-Set und I-Pad. Vielseitige Aufgaben und große Herausforderungen für eine angehende Försterin in schwierigen Zeiten - Kommunikations- und Teamfähigkeit - „Learning by doing“ im Tagesgeschäft Landkreis Miltenberg / Main-Tauber-Kreis /  Eichenbühl-Heppdiel / Tauberbischofsheim. Wer in letzter Zeit im Wald bei Werbach unterwegs war, hatte durchaus die Chance, auf eine junge Dame mit Holzfällerhemd, Arbeitshose und...

  • Miltenberg
  • 24.08.20
  • 632× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Großeinsatz
Holzlagerbrand in Großostheim am 09.08.2020

Gegen 22.30 Uhr wurden die Feuerwehren Großostheim und Schaafheim zu einem Waldbrand in das Waldgebiet bei Ringheim alarmiert. Ein Polter aus Holzstämmen stand auf etwa 15 Meter im Vollbrand und das Feuer griff bereits auf den umliegenden Wald über. Der Flammenschein war weithin sichtbar. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften konnte eine Ausbreitung auf das Waldgebiet verhindert werden. Unter massivem Wassereinsatz gingen sofort fünf Trupps an den Holzstoß im Wald vor. Der hohe Wasserbedarf...

  • Großostheim
  • 10.08.20
  • 2.169× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Große Trockenheit
Waldbrand in Obernau am 08.08.2020

Die anhaltende Trockenheit fordert auch die Feuerwehren in der Region. Immer wieder müssen sie zu Wald- und Flächenbränden ausrücken. Am Samstagabend wurde die Aschaffenburger Feuerwehr erneut zu einem Waldbrand im Industriegebiet im Stadtteil Obernau alarmiert. Hier standen aus bisher ungeklärten Gründen rund 300 Quadratmeter Waldboden in Flammen. Schnell konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Obernau
  • 08.08.20
  • 919× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Großeinsatz
Holzlagerbrand in Stockstadt am 05.08.2020

Ein Holzlagerplatz stand am Mittwochabend in Stockstadt lichterloh in Flammen. Kurz vor 22 Uhr wurde die Feuerwehr Stockstadt zu einem Brand im Waldstück an der B26 zwischen Stockstadt und Babenhausen alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintragen stand ein Holzlagerplatz bereits lichterloh in Flammen. Mit Unterstützung mehrerer weiterer Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Während der Löscharbeiten musste die B26...

  • Stockstadt a.Main
  • 06.08.20
  • 907× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Rund 1.000 Quadratmeter Waldboden in Flammen
Waldbrand in Aschaffenburg-Obernau am 05.08.2020

Rund 1.000 Quadratmeter Waldboden standen am Mittwochnachmittag im Aschaffenburger Stadtteil Obernau in Flammen. Gegen 14.15 Uhr hatten mehrere Anrufer den Brand im Waldgebiet nahe des Industriegebietes Bollenwald gemeldet. Daraufhin wurden die Kräfte der Ständigen Wache und mehrere Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen schlugen ihnen in dem unwegsamen Stadtwald die Flammen bereits entgegen. Schnell konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und...

  • Aschaffenburg
  • 05.08.20
  • 1.295× gelesen
Jugend

Ferienangebote für Kinder und Jugendliche im Jugendhaus St. Kilian
Filzen, Ritter sein oder Instagram-Führerschein machen

In den Wochen vom 3. bis 7. sowie vom 17. bis 21. August bietet das katholische Jugendbildungs- und tagungshaus „Jugendhaus Sankt Kilian“ in Miltenberg Freizeitangebote und Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahre an. Die Tagesangebote, die unter anderem kreativ, sportlich oder spirituell gestaltet sind, gehen von 8 bis 16 Uhr und beinhalten neben dem Programm und der pädagogischen Betreuung ein Mittagessen für alle Teilnehmende. Der Teilnahmepreis für ein Tagesangebot...

  • Miltenberg
  • 24.07.20
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hirschhorn | Bienenstöcke umgeworfen

POL-DA: Hirschhorn: Bienenstöcke umgeworfen. Wer kann Hinweise geben? Bereits im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmittag (9.-10. Juli) hatten Kriminelle auf einem Wald-Grundstück beim "Kammerwald" ihr Unwesen getrieben. Nach derzeitigem Kenntnisstand warfen die Unbekannten zwei Bienenstöcke um, wodurch ein Schaden von mehreren Hundert Euro entstand. Wer in diesem Zeitraum Verdächtiges beobachtet hat oder andere sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei den...

  • Hirschhorn
  • 16.07.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Verkehrsunfall mit schwer verletzter Motorradfahrerin

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 12.07.2020 Eine schwer verletzte Motorradfahrerin und ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro, ist die Billanz einens schweren Verkehrsunfalls am Samstagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, auf der L3399, zwischen Winterkasten und der B 47. Auf der dort abschüssigen Strecke, in einer scharfen Rechtskurve, verlor die Motorradfahrerin die Gewalt über ihr Fahrzeug, geriet nach links in den dortigen Wald, wo sie nach ca. 10 Metern zu Fall kam. Hierdurch...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 12.07.20
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim | Waldbrand verhindert

Polizeipräsidium Heilbronn vom 26.06.2020 Am Freitag, um 16.36 Uhr, wurde durch eine Anruferin ein Brand im Wald zwischen Külsheim und Bronnbach mitgeteilt. Nach ersten Angaben brannten mehrere Stämme Langholz, die an einem Waldweg gelagert waren. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Aufgrund der abgelegenen Örtlichkeit war der Einsatz eines Löschwasserwagens notwendig. Hierzu musste jedoch die Landstraße für ca. 2 Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehr konnte ein...

  • Külsheim
  • 26.06.20
  • 395× gelesen
Natur & Tiere
Was wären unsere Wälder ohne Totholz?

Geschichten aus einer verborgenen Welt
Buchtipp: Wunderwelt Totholz

Falsch verstandenes Ordnungsdenken, Hunger nach Holz und Angst vor Schädlingen führen dazu, dass Bäume in unseren Wäldern selten alt werden, abgestorbene Bäume und Äste werden entfernt. Dabei ist Totholz mehr als nur totes Holz – es ist einer der wertvollsten und artenreichsten Lebensräume überhaupt. Von unschätzbarem Wert istgerade in Zeiten des Klimawandels seine Fähigkeit, Wasser und Kohlenstoff zu speichern. Mit Blick durch ihre Kamera berichtet die Naturfotografin Farina Graßmann...

  • Miltenberg
  • 06.06.20
  • 117× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 15. Mai 2021 um 14:00
  • Burgweg 38, an der ev. Johanneskirche Miltenberg
  • Miltenberg

Geocaching lernen und verstehen - moderne GPS-Schatzsuche mit Horst Fischer

Dieses Angebot vom Odenwaldklub Miltenberg entführt in die Geheimnisse der GPS-Schatzsuche und eröffnet Wissen, z.B. um Muggels, Stages und Koordinaten (die GPS-Schatzsuche wird gesteuert von jeweils 4-6 Satelliten). Ziel ist es, einen Multi-Cache zu verstehen. Der Cache, den wir gehen, um seine Rätsel zu ergründen, ist der „Schatz der Nibelungen“. Für die Schatzsuche stehen modernste GPS-Geräte zur Verfügung, die Einweisung erfolgt vor Ort. Treffpunkt: Burgweg, an der ev. Johanneskirche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.