Fördermittel

Beiträge zum Thema Fördermittel

Kultur

300.000 Euro Fördermittel für LAG-Projekt „Digital-Check rund ums Main4Eck“

Frohe Kunde aus München für die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck: Der Freistaat unterstützt ihr Projekt „Digital-Check rund ums Main4Eck“ mit stolzen 300.000 Euro. Die LAG will damit unter anderem über eine neue Online-Plattform die geschichtliche regionale Entwicklung und außerschulische Lernorte, aber auch regionale Projektinitiativen modern präsentieren. „Heimat und Digitalisierung gehen in Bayern Hand in Hand“, betont Finanz- und Heimatminister Albert Füracker anlässlich des...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 35× gelesen
Politik

Wirtschaftsförderung in der Region bayerischer Untermain neu aufstellen
DGB fordert einen Transformationsrat

Im Vorfeld der nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschuss der Stadt Aschaffenburg am 29. Juli 2020 fordert der DGB Kreisverband Aschaffenburg, einen regionalen Transformationsrat zu gründen. Schon vor der Coronakrise war durch die Mobilitäts- und Energiewende und die Digitalisierung der Druck auf Beschäftigung und Wertschöpfung in der Region vorhanden. Die Krise wirkt nun in diesem Transformationsprozess wie ein Brandbeschleuniger und erzeugt enorme Verwerfungen auf dem Arbeits- und...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.20
  • 102× gelesen
WirtschaftAnzeige

Coronavirus
Wichtige Neuerungen für Ihr Unternehmen

Liebe Kundinnen und Kunden, sehr gerne reichen wir Ihnen die nachfolgenden Informationen der Compass Steuerberatungs-GmbH & Co. KG aus Würzburg weiter. Diese sind sehr praxisorientiert und können schnell Liquidität für Ihr Unternehmen schaffen. Wir bedanken uns ausdrücklich bei Frau Dr. Karin Fischer-Böhnlein für die Genehmigung zur Veröffentlichung. Liebe Mandantinnen und Freiberufler, liebe Unternehmerinnen und Führungskräfte, heute erhalten Sie die vierte Corona-Rundmail mit...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 193× gelesen
Wirtschaft

Corona-Betrüger
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einer betrügerischen Mail. Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen

Aktuell erhalten Arbeitgeber und Unternehmen bundesweit unseriöse Mails, die unter der Mailadresse kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de versandt werden. In der Mail wird der Arbeitgeber unter anderem aufgefordert, konkrete Angaben zur Person, zum Unternehmen und zu den Beschäftigten zu machen, um Kurzarbeitergeld zu erhalten. Im Absender ist keine Telefonnummer für Rückfragen angegeben. Arbeitgeber sollen auf keinen Fall auf die Mail antworten, sondern diese umgehend löschen. Die BA ist...

  • Miltenberg
  • 03.04.20
  • 369× gelesen
Wirtschaft

Geld für Betrieb
Soforthilfe Corona des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg kein Darlehen

Mit der Förderung im Rahmen des Soforthilfeprogramms soll die wirtschaftliche Existenz von Soloselbstständigen, gewerblichen Unternehmen, Sozialunternehmen und von Angehörigen der Freien Berufe gesichert werden. Die Förderung erfolgt im Rahmen eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschusses, zunächst für drei Monate, in Höhe von bis zu 9.000 Euro für Soloselbstständige und Unternehmen mit bis zu fünf Beschäftigten, 15.000 Euro für Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten, 30.000 Euro für...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.03.20
  • 399× gelesen
Politik

Bürgermeister - Stichwahl - 29. März 2020
Gemeinsam - für eine erfolgreiche Zukunft - Miltenberg

Liebe Miltenbergerinnen und Miltenberger, in der derzeitigen Krisensituation stehen Manche von Ihnen der Durchführung der anstehenden Stichwahl, um das Amt des Miltenberger Bürgermeisters, kritisch gegenüber. Viele Menschen sind in großer Sorge um ihre Gesundheit und ihren Arbeitsplatz. Handwerksbetriebe, Gastronomen, Einzelhändler und sonstige Selbständige und Unternehmer bangen um ihre Existenz. Gerade deshalb sollte jeder von seinem Wahlrecht Gebrauch machen. Ich kann nicht...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 2.136× gelesen
Politik
Europa-Fahne im Rathaus der Stadt Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Aschaffenburg profitiert von der EU

Die Wirtschaft und die Unternehmen in und um Aschaffenburg sind stark industriell geprägt. Und in der Industrie hängt jeder zweite Arbeitsplatz vom Export ab. Das Mainviereck lebt zu einem Gutteil von Aufträgen aus dem Ausland, die Exportquote am Bayerischen Untermain ist - laut IHK - seit Beginn des Jahrtausends von etwa 40 auf knapp 50 Prozent gestiegen. Nicht nur bei den Arbeitsplätzen, auch in anderen Bereichen profitiert die Region von der EU. Einige Beispiele für Aschaffenburg (das...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.19
  • 84× gelesen
Vereine

5000 Euro für Kleinprojekte ausgeschüttet

Der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck hat die ersten fünf Bewilligungen für den von der LAG aufgelegten Kleinprojektefonds ausgesprochen. Mit dem Angebot, das aus Mitgliedsbeiträgen der LAG finanziert wird, will die LAG ohne großen Verwaltungsaufwand das bürgerschaftliche Engagement für regionale Projekte unterstützen und jeweils bis zu 1000 Euro zuschießen. Damit erhalten erstmals kleine, ehrenamtlich getragene Projekte Zugang zu Fördermitteln. Die zwölf eingereichten...

  • Miltenberg
  • 23.03.18
  • 37× gelesen
Vereine

Fördermittel für Sportvereine im Bereich Sport mit Geflüchteten.

Haben Sie in den vergangenen Jahren beim Badischen Sportbund Fördermittel für Maßnahmen im Bereich Sport mit Geflüchteten beantragt oder Interesse an zukünftigen Fördermöglichkeiten bekundet. Auch 2017 möchte der Badische Sportbund Nord e.V. seine Mitgliedsorganisationen in der Integrationsarbeit unterstützen. Vereine, Verbände und Sportkreise können auch 2017 eine finanzielle Förderung für ihr Engagement im Bereich Sport mit Geflüchteten beantragen. Diese finanziellen Mehrmittel werden über...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.04.17
  • 38× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige

Der Gesundheit zuliebe: Bürostuhl auf Rezept

Die Füße hängen in der Luft, weil der Schreibtisch zu hoch ist? Sie machen einen krummen Rücken, weil die Arbeitshöhe zu niedrig ist? Rückenleiden zählen mittlerweile zu einem der häufigsten Gründe für krankheitsbedingten Arbeitsausfall. Deshalb sollte auf mehr Ergonomie am Arbeitsplatz geachtet werden. Neben Bandscheibenvorfällen ist eine häufige Ursache für Rücken- und Schulterschmerzen die falsche Einstellung des Bürostuhl und der Schreibtischhöhe. Arbeiten Sie oft am Computer sollten Sie...

  • Elsenfeld
  • 15.05.14
  • 215× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.