SPD

Beiträge zum Thema SPD

Politik

Einzelhandel am alten Bahnhof
Kontroverse Debatte im Miltenberger Stadtrat

Der Stadtrat hat das Ruder in der Hand, wenn er denn will. Aus meiner Sicht haben wir eine Sternstunde des Miltenberger Stadtrats erlebt. Engagiert wurde diskutiert, argumentiert und Dinge hinterfragt. Super. Im Rahmen des Verfahrens zum Bebauungsplan Einkaufen in der Stadt müssen alle vorliegenden Einwendungen im Stadtrat behandelt werden. Es findet dann eine Abwägung statt und es wird entschieden, ob und wie die Einwände berücksichtigt werden. Nun wurde im Stadtrat ein einziger Punkt...

  • Miltenberg
  • 19.10.19
  • 16× gelesen
Vereine

Erlös von 1700 Euro übergeben...
SPD Aschaffenburg unterstützt Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes

Im September fand auf dem Gelände der „Urbani-Häcker“ am Aschaffenburger Godelsberg das erste Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aschaffenburg statt. Die SPD Aschaffenburg hatte das Fest mit einem ehrenamtlichen Helferteam und dem Verkauf von Kaffee und Kuchen unterstützt. Jetzt überreichten Bürgermeister Jürgen Herzing, MdL Martina Fehlner, Schirmherrin des Kinderschutzbundes, und Katrin Orth von der „Urbani-Häcker“ den Gesamterlös von 1700 Euro an Uta Morhard vom Kinderschutzbund....

  • Aschaffenburg
  • 15.10.19
  • 15× gelesen
Vereine

Live-Musik, Tombola, Kinderschminken, Puppentheater...
Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aschaffenburg

Am Sonntag, dem 22. September fand auf dem Gelände „Urbani Häcker“ ein Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aschaffenburg statt. Durch die großzügige Unterstützung von Frau Katrin Orth mit ihrem Team vom „Urbani Häcker“ und vielen Ehrenamtlichen konnte für Kinder und Erwachsene ein buntes Programm um den Weltkindertag (20.9.) angeboten werden. Es gab eine Reihe von Attraktionen wie Kinderschminken mit Patti und Franzi, Dosenwerfen, Tombola, Puppentheater, Malen und Basteln. Für...

  • Aschaffenburg
  • 02.10.19
  • 22× gelesen
Politik

SPD im Kreis Miltenberg will „Farbe bekennen“
Liste für die Kreistagswahl am 15. März 2020 aufgestellt

Einstimmig verabschiedeten die Delegierten der SPD im Landkreis Milten-berg auf ihrer Aufstellungsversammlung am vergangenen Samstag in der Braunwarthsmühle in Sulzbach die Kandidat*innenliste für die Kreistagswahl am 15. März 2020. Die Liste wird angeführt von der Kreisvorsitzenden Helga-Raab-Wasse (Erlenbach). Ihr folgt auf Platz 2 der Kreistagsfraktionsvorsitzende Roland Weber und auf Platz 3 die weitere stellvertretende Landrätin Monika Wolf-Plessmann. Ihnen folgen auf Listenplatz 4 bis...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.09.19
  • 139× gelesen
  •  2
  •  1
Politik
Die Jugendlichen einfach fragen ...
2 Bilder

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Verbesserung der Skateranlage - SPD-Stadtratsfraktion: Fragt die Jugendlichen

"Wir möchten eine flachere Rail, eine schräge Bowl. Der Boden sollte betoniert sein, das schont die Rollen. Ein gutes Vorbild ist der skatepark im Osthafen von Frankfurt." Das waren Vorschläge von Jugendlichen auf der Skateranlage an der Darmstädter Straße. Rund ein Dutzend Jugendliche übten dort am Freitagnachmittag. Der SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich wollte sich vor Ort ein Bild machen. Die Meinung der SPD ist klar: "Da muss das Jugendparlament gefragt werden." Anfang der...

  • Aschaffenburg
  • 13.09.19
  • 72× gelesen
Politik

Service von Stadtwatch.de
Kommunalpolitik Miltenberg - Termine September 2019 - Neues aus den Parteien - Bürgermeisterwahl und mehr

Wenn Öffentlichkeit der Maßstab ist, machen in Miltenberg nur die Grünen Kommunalpolitik. Die CSU zeigt zwar ein Lebenszeichen, aber nur um auf der Michaelismesse zu feiern. Für den Frühschoppen auf der Messe reicht es bei der CSU noch, für politische Aktivitäten aber nicht? Die Grünen stellen ihre Stadtratsliste auf, startet damit der Wahlkampf? Was tut sich bei den Bewerbern für das Bürgermeisteramt? Stadtwatch.de wird immer populärer, sagt Google Termine für mehr Information und...

  • Miltenberg
  • 29.08.19
  • 159× gelesen
  •  2
Politik
Mit einem Bürgerbegehren soll die Planung verändert werden
2 Bilder

Nichts tun aber die Lorbeeren ernten wollen?
In Miltenberg gibt es Macher, Schwätzer und Schweiger

und natürlich gibt es unbotmäßige Schreiberlinge. In Bürgstadt soll neuerdings auch so einer wohnen. Meckerer, Schreiberlinge, Querulanten? Das ist für unsere Kommunalpolitiker doch nicht mehr als unbedeutendes Hintergrundrauschen. Nun wagen es aber die Grünen, mit einem Bürgerbegehren unserem Stadtrat und seinem Bürgermeister sagen zu wollen, wo es lang geht.  Hier das Formular zum Unterschreiben Haben die noch nicht gemerkt, dass die Landesgrenze von Baden-Württemberg zwischen...

  • Miltenberg
  • 19.08.19
  • 85× gelesen
  •  1
Politik

Ehrengast Horst Arnold hält Festrede...
SPD Alzenau-Michelbach feiert 100-jähriges Bestehen

Zu einem Ehrenabend lud der SPD-Ortsverein Alzenau-Michelbach seine Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger ins Michelbacher Schlösschen ein, um gemeinsam das 100-jährige Vereinsjubiläum zu feiern. Der Ortsvereinsvorsitzende Hans Dieter Herbert übernahm die Begrüßung der zahlreichen Gäste – auch aus der hessischen Nachbarschaft und von anderen Parteien – und skizzierte kurz die äußerst wechselhafte Vereinsgeschichte. Ehrengast war der Vorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.08.19
  • 32× gelesen
  •  1
Politik

Arbeitsgespräch im Rathaus / Eintrag ins Goldene Buch...
Der Vorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion Horst Arnold besucht Aschaffenburg

Auf Einladung der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner besuchte der Vorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion Horst Arnold seine Heimatstadt Aschaffenburg. Neben einem Arbeitsgespräch mit Oberbürgermeister Klaus Herzog und Bürgermeister Jürgen Herzing stand auch der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Aschaffenburg auf dem Programm. Hauptpunkte des Gesprächs im Aschaffenburger Rathaus waren die wichtigen Zukunftsthemen Mobilität, Digitalisierung und Wohnungsbau. Für Städte...

  • Aschaffenburg
  • 06.08.19
  • 39× gelesen
  •  2
Vereine

SPD Ferienspiele
Schatz am Reuenthaler „Silber“-See

Weilbach/Reuenthal. Ferienkinder erlebten abenteuerlichen Nachmittag am Reuenthaler See. Auch in diesem Jahr begrüßte die SPD Weilbach-Weckbach wieder zahlreiche Ferienkinder bei den Ferienspielen am Reuenthaler See. Der Grill- und Spielplatz rund um den Reuenthaler See bot auch in diesem Jahr viele Möglichkeiten zum Klettern und Toben. Unter dem Motto: Indianerspiele am Reuenthaler See konnten die Ferienkinder sich Indianerschmuck basteln, mit dem Bogen schießen und mit einem Boot den See...

  • Weilbach
  • 04.08.19
  • 86× gelesen
  •  2
  •  1
Politik

Auf Einladung von MdL Martina Fehlner...
Tierschutzverein Aschaffenburg zu Gast beim Sommerempfang des Bayerischen Landtags

Bei herrlichem Sommerwetter fand vor traumhafter Kulisse im Garten des Neuen Schlosses Schleißheim der traditionelle Sommerempfang des Bayerischen Landtags statt. Landtagspräsidentin Ilse Aigner war die Gastgeberin für rund 3000 Ehrenamtler, Würdenträger, Verbandsvertreter und Gäste aus allen Bereichen der Gesellschaft. Die Veranstaltung zählt zu den renommiertesten Bürgerfesten des Freistaats. Der Sommerempfang ist ein Zeichen der Wertschätzung für alle engagierten Bürgerinnen und Bürger im...

  • Aschaffenburg
  • 30.07.19
  • 49× gelesen
  •  1
Politik

Service von Stadtwatch.de
Kommunalpolitik Miltenberg - Termine August 2019 - Neues aus den Parteien - Bürgermeisterwahl und mehr

Die CSU Miltenberg streicht den traditionellen Frühschoppen auf der Messe? Reicht es bei den "Inaktiven Bürgern" nicht mal mehr zum Feiern? Wird der Miltenberger Stadtrat nochmals tagen? Was tut sich beim Bürgermeisteramt? Parteipolitik oder Stadtpolitik? Termine für mehr Information und Bürgerbeteiligung 09.08.2019 20:00 Uhr - Partei Grüner Stammtisch, Hotel Mildenburg, Mainstr. 77 in Miltenberg Stadtrat und Kreistag machen im August Sommerpause. Die Grünen gönnen sich keine Pause...

  • Miltenberg
  • 27.07.19
  • 109× gelesen
  •  1
Vereine

Sommer – Sonne – SPD
Gartenparty der SPD am Erlenbacher Mainbogen gefeiert

Trotz rekordverdächtiger Hitze besuchten am vergangenen Freitag wieder viele Gäste die schon traditionelle Politische Gartenparty des SPD-Ortsvereins Erlenbach-Mechenhard-Streit am Mainbogen. Das SPD-Fest im schönen Anglerheim-Garten des Angelsportvereins „Gut Fang“ in der Erlenbacher Siedlung fand in diesem Jahr bereits zum 14. Mal statt. Die Verbindung aus (fast zu) schönem Wetter, kühlem Fassbier, hervorragenden Weinen vom Erlenbacher Hohberg, frisch gegrillten Forellen und vielen guten...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.07.19
  • 137× gelesen
  •  2
Politik
4 Bilder

Antrag der SPD-Stadtratsfraktion angenommen...
Rettungsmittel am Aschaffenburger Mainufer kommen

Die von UBV und SPD gemeinsam geforderten Rettungsmittel am Aschaffenburger Mainufer, um Menschen vor dem Ertrinken zu retten, kommen. Entsprechende Anträge beider Fraktion wurden jetzt im Stadtrat einstimmig angenommen. Bisher sind in dem ca. ein Kilometer langen Bereich vom Floßhafen bis zur Boots-Slipstelle am Theoderichstor keine solchen Rettungsmittel vorhanden. Die Landtagsabgeordnete und Stadträtin Martina Fehlner zeigte sich erfreut über die Entscheidung des Stadtrates: "Gemeinsam...

  • Aschaffenburg
  • 17.07.19
  • 54× gelesen
  •  2
Politik

Schwerlastverkehr, Bahnlärm, Brückensanierung...
SPD-Abgeordnete Martina Fehlner und Bernd Rützel diskutieren mit Stockstädter Bürgern

Die Stockstädter Verkehrssituation war Thema einer Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der der örtliche SPD-Ortsverein eingeladen hatte. Die Schließzeiten der die Gemeinde trennenden Bahnschranke, sowie der zunehmende Lärm vor allem der Güterzüge, waren zwei der Themen, die die Stockstädter derzeit bewegen. Ebenso Thema: die monatelange Sperrung des Fußgängerstegs auf der Eisenbahnbrücke zwischen Mainaschaff und Stockstadt. Vor allem aber stand die vom Landratsamt im April...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.07.19
  • 80× gelesen
  •  1
Vereine

„Auf ein gutes Miteinander in Schweinheim“
"Rote-Forelle-Fest" der SPD Schweinheim-Gailbach ein großer Erfolg

„Auf ein gutes Miteinander in Schweinheim“ - mit diesen Worten begrüßte unsere Stadträtin und Landtagsabgeordnete Martina Fehlner die Besucher des 16. Hoffestes „Rote Forelle“ in der Marienstraße. Viele Schweinheimer Vereinsangehörige und Freunde der SPD sorgten dafür, dass der Hof zeitweise voll besetzt war. Unter den Gästen befand sich auch der einstige Initiator der Veranstaltung, unser Ehrenvorsitzender Theo Bubenzer. Diesmal konnte nicht einmal der sonst übliche Gewitterschauer der...

  • Aschaffenburg
  • 05.07.19
  • 88× gelesen
  •  2
Politik
Erster "Frauenbrunch" der SPD-Hösbach u.a. mit MdL Martina Fehlner, Kreis- und Gemeinderätin Karin Fassler sowie der SPD-Kreisvorsitzenden Anita Peffgen-Dreikorn.

SPD-Hösbach lud ein zum...
"Haisbischer Frauenbrunch"

Um aktuelle frauenpolitische Themen ging es beim ersten „Frauenbrunch“ der SPD in Hösbach im Bürgerhaus. Alle waren sich einig: 100 Jahre Frauenwahlrecht ist wichtig und gut, aber es gibt noch eine Menge zu tun auf dem Weg zur Gleichstellung von Mann und Frau in unserer Gesellschaft. Aber auch aktuelle kommunalpolitische Anliegen wurden mit MdL Martina Fehlner, Kreis- und Gemeinderätin Karin Fassler sowie der Vorsitzenden des SPD-Kreisverbandes Anita Peffgen-Dreikorn angeregt diskutiert. Der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.07.19
  • 43× gelesen
  •  2
Politik
Es geht auch ohne Plastikbecher

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Lob für Mehrwegbecher der Bäckerinnung - SPD-Fraktion unterstützt Projekt mit eigenen Aktionen

Dickes Lob für die Bäckerinnung Aschaffenburg-Alzenau und ihren „Bäcker-Becher“: Die SPD-Stadträtinnen und Stadträte, so Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich, „unterstützen das Projekt „Wegwerfbecher ade“ nach Kräften“ und sie wollen weitere Betriebe motivieren, den „Kaffee to go“ im Mehrwegbecher auszuschenken und damit Müll zu vermeiden. Giegerich ist im „Main-Echo“ (28. Juni, S.17) auf die Initiative der Bäckerbetriebe gestoßen und informiert: „In Deutschland werden nach Zahlen der...

  • Aschaffenburg
  • 02.07.19
  • 42× gelesen
  •  1
Politik
Termine in der Kommunalpolitk Miltenberg und neues aus den Parteien

Service von www.stadtwatch.de
Kommunalpolitik Miltenberg - Termine Juli 2019 und neues aus den Parteien

Bei der CSU Miltenberg läuft gar nichts mehr, bei der CSU im Kreis kommt Politik nur noch am Rande vor. Die freien Wähler veröffentlichen ihre Meinung zum alten Bahnhof, die könnte aber auch von Cornelius Faust oder Helmut Demel stammen. Übersicht für mehr Information und Bürgerbeteiligung über kommunale Themen08.07.2019 14:00 Uhr - Kreis Kreisausschuss, großer Sitzungsssaal LA 09.07.2019 14:00 Uhr - Kreis Ausschuss für Bau und Verkehr, großer Sitzungssaal LA 11.07.2019 14:00 Uhr -...

  • Miltenberg
  • 26.06.19
  • 63× gelesen
  •  1
Politik

Vier Mitglieder für 50-jährige Treue ausgezeichnet
Ehrung bei der SPD Goldbach

Entgegen aller negativen Strömungen, denen sich die Sozialdemokratie zurzeit ausgesetzt sieht, setzt der SPD-Ortsverein Goldbach positive Zeichen. Allen Anlass zur Freude hatten neben den zahlreich geladenen Mitgliedern und Gästen vier Parteimitglieder, denen zu ihrer 50-jährigen Mitgliedschaft gratuliert wurde. Die Aschaffenburger SPD-Landtagsabgeordnete Martina Fehlner überreichte Ottmar Heeg, Günther Seide und Helmut Windischmann als Anerkennung eine Urkunde, die goldene Anstecknadel...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.19
  • 33× gelesen
  •  2
Politik

Martina Fehlner fordert Investitionen in Ausbau der Barrierefreiheit
Aschaffenburg im bayernweiten Ranking zum Haltestellen-Netz weit oben

Die "Allianz pro Schiene" hat das Haltestellen-Netz in Deutschland untersucht. Mit Platz 6 im bayernweiten Ranking übertrifft die Stadt Aschaffenburg Städte wie Nürnberg, Regensburg und Würzburg. „99,77 Prozent der Aschaffenburgerinnen und Aschaffenburger leben in unmittelbarer Nähe zu einer Haltestelle oder einem Bahnhof – ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann“, freut sich die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner. Der 1. Platz im Hinblick auf die Erreichbarkeit des...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 16× gelesen
  •  2
Politik
Reges Interesse
2 Bilder

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Das Neubaugebiet "Anwandeweg" in Nilkheim

Die SPD Nilkheim hatte zu einer Veranstaltung über das Neubaugebiet "Anwandeweg" eingeladen. Es ist derzeit DAS große Thema in Nilkheim. Die Baumassnahmen sind unübersehbar. Der Abend wurde durch den Nilkheimer Stadtrat und SPD-Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, Wolfgang Giegerich, moderiert. Referent war erneut der Aschaffenburger Stadtplanungsreferent Bernhard Kessler. Die Planung erstreckte sich über 10 Jahre. Es ist das größte Baugebiet Aschaffenburgs der letzten Jahrzehnte, auch eines...

  • Nilkheim
  • 23.05.19
  • 488× gelesen
  •  1
Politik
1. Vorsitzender Roman Kempf (links) gratuliert Albert Weber zum Jubiläum.

Ehrung für langjährige Mitgliedschaft
Hohe Auszeichnung für SPD-Mitglied Albert Weber

Eine hohe Auszeichnung erhielt Albert Weber anlässlich der 100-Jahrfeier des SPD-Ortsvereins Großheubach im Alten Rathaus. Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse und Ortsvereinsvorsitzender Roman Kempf überreichten ihm für 50 Jahre Parteizugehörigkeit die goldene Ehrennadel mit Urkunde. Der heute 74-jährige kam der Liebe wegen von Hausen nach Großheubach und trat dort 1969 der SPD bei. Weber war von Anfang an ein aktives Mitglied, wie Kempf in seiner Laudatio hervorhob, zunächst als Juso auf Orts-...

  • Großheubach
  • 21.05.19
  • 49× gelesen
  •  1
Politik

Frühlingsflair und Politik in der Landeshauptstadt
Martina Fehlner empfängt Besuchergruppe im Maximilianeum

Rund 50 Bürgerinnen und Bürger vom Bayerischen Untermain waren der Einladung der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner in den Bayeri-schen Landtag gefolgt. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Informationsfahrt waren u.a. Mitglieder des Bienenzuchtvereins Aschaffenburg-Damm, des Obst- und Gartenbauvereins Aschaffenburg-Schweinheim und des Strickkreises Mespelbrunn. Bei einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant des Landtags wurde der informative Besuch im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.05.19
  • 26× gelesen
  •  2
Politik
Europa-Fahne im Rathaus der Stadt Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Aschaffenburg profitiert von der EU

Die Wirtschaft und die Unternehmen in und um Aschaffenburg sind stark industriell geprägt. Und in der Industrie hängt jeder zweite Arbeitsplatz vom Export ab. Das Mainviereck lebt zu einem Gutteil von Aufträgen aus dem Ausland, die Exportquote am Bayerischen Untermain ist - laut IHK - seit Beginn des Jahrtausends von etwa 40 auf knapp 50 Prozent gestiegen. Nicht nur bei den Arbeitsplätzen, auch in anderen Bereichen profitiert die Region von der EU. Einige Beispiele für Aschaffenburg (das...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.19
  • 49× gelesen
  •  1
Politik

Weilbach
Robin Haseler Bürgermeisterkandidat

Weilbach. Die SPD Weilbach tritt im Kommunalwahljahr 2020 mit einem eigenen Bürgermeisterkandidaten und eigener Gemeinderatsliste an. Als Bürgermeisterkandidat wird Gemeinderat Robin Haseler ins Rennen um das Weilbacher Rathaus gehen. Haseler gehört dem Gemeinderat seit 2014 an, ist Fraktionsvorsitzender und Verwaltungsrat. Der stellvertretende Vorsitzende Robert Holzschuh nannte Haseler einen absolut engagierten Bürger und Gemeinderat, der das Gemeinwohl der Marktgemeinde immer im Blick...

  • Weilbach
  • 11.05.19
  • 108× gelesen
  •  2
Politik

Service von www.stadtwatch.de
Termine Mai 2019 in der Kommunalpolitik Miltenberg

Der Haushalt der Stadt Miltenberg umfasst 35 Millionen EUR. 24 Millionen im Verwaltungshaushalt und 11 Millionen Investitionen. Gewaltige Summen, die unsere Kommunalpolitiker verantworten und für die sich auch Bürger interessieren. Die Übersicht richtet sich an alle politisch interessierten Bürger und soll Information und Bürgerbeteiligung über kommunale Themen losgelöst von wenigen Wahlterminen verbessern. 02.05.2019 14:00 Uhr - Kreis Auss. für Bau und Verkehr, großer Sitzungssaal...

  • Miltenberg
  • 25.04.19
  • 200× gelesen
  •  2
Politik

Investitionsstau auch in der Region
MdL Martina Fehlner fordert mehr finanzielle Unterstützung der bayerischen Tierheime

Die finanzielle Lage vieler Tierheime und Tierschutzvereine in Bayern ist äußerst angespannt. Für notwendige Neu-Investitionen und Sanierungen fehlt in den meisten Fällen das Geld. Deshalb begrüßt die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, tierschutzpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion, die Pläne der Staatsregierung, einen staatlichen Beitrag in Höhe von einer Million Euro zur Finanzierung bayerischer Tierheime im aktuellen Haushalt 2019/2020...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.04.19
  • 25× gelesen
  •  2
Politik
Hier soll das neue Bürgerservice-Büro entstehen

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Errichtung eines Bürgerservice-Büros auf dem Stadtwerksgelände

Die SPD-Stadtratsfraktion hat die Errichtung eines Bürgerservice-Büros auf dem Gelände der Stadtwerke Aschaffenburg beantragt. Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich ist überzeugt: „Die Neustrukturierung und Nutzung des Stadtwerkegeländes an der Werkstraße, gegenüber dem Schlachthof, bietet viele Chancen für unsere Stadtentwicklung.“ Das alte Verwaltungsgebäude soll demnächst durch ein neues Büro- und Wohngebäude ersetzt werden. Die SPD Stadtratsfraktion greift einen Vorschlag von...

  • Aschaffenburg
  • 24.04.19
  • 132× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

50 Jahre Parteizugehörigkeit
SPD-Karlstein ehrt langjährige Mitglieder

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Mainperle ehrte der SPD-Ortsverein Karlstein langjährige Mitglieder. So wurden Willi Winicker, Franz Bals und Albert Schwenke für 50 Jahre Parteizugehörigkeit ausgezeichnet. Die Ehrungen übernahm die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Ortsvereins Gunther ter Bahne. Alle drei Jubilare waren 1969 Mitbegründer und Vorstandsmitglieder des SPD-Ortsvereins Großwelzheim. Franz Bals war zunächst...

  • Aschaffenburg
  • 15.04.19
  • 72× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.