SPD

Beiträge zum Thema SPD

Politik
Zum Ehrenvorsitzenden des SPD-Unterbezirks Main-Spessart/Miltenberg ernannt: Dr. Heinz Kaiser.
4 Bilder

Politisches Engagement: SPD-Unterbezirk Main-Spessart/Miltenberg würdigt Leistung des langjährigen Landtagsabgeordneten
Dr. Heinz Kaiser zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Der SPD-Unterbezirk Main-Spessart/Miltenberg hat den Erlenbacher Dr. Heinz Kaiser zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Sozialdemokraten überraschten den 79-Jährigen zur Verleihung der Urkunde mit einer Feier am Aussichtspavillon am Hoberg in seiner Heimatstadt. Der Vorstand des Unterbezirks mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Rützel und den Stellvertretern Helga Raab-Wasse, Sabine Balleier und Marc Nötscher hatte die Ernennung einstimmig beschlossen. Heinz Kaiser ist auch Träger des Bayerischen...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.09.21
  • 18× gelesen
Politik
Jetzt noch die Briefwahl nutzen und Olaf Scholz wählen.

Wer Olaf Scholz will
...muss SPD wählen

Ganz klar: Mit der Erststimme Bernd Rützel wählen, der sich im Wahlkreis Main-Spessart/Miltenberg für die Belange der Bürger einsetzt. Die Zweitstimme für die SPD, damit Olaf Scholz Kanzler wird.

  • Obernburg am Main
  • 20.09.21
  • 24× gelesen
  • 1
Politik
9 Bilder

Bundestagswahl: SPD-Kreisverband Miltenberg stellt in Miltenberg und Obernburg Punkte aus dem Zukunftsprogramm der SPD vor
Soziale Gerechtigkeit ist Thema Nummer eins

Kreis Miltenberg. In zwei gut besuchten Veranstaltungen in Miltenberg und Obernburg hat der SPD-Kreisverband Miltenberg unter dem Motto „Soziale Politik für Dich“ Themen und Ziele aus dem Programm für die Bundestagswahl vorgestellt. Dabei hatte sich das Wahlkampfteam mit Helga Raab-Wasse (Erlenbach), Sabine Balleier (Miltenberg), Steffen Salvenmoser (Wörth), Samuel Herrmann (Kleinwallstadt) und Joachim Schmedding (Eichenbühl) für ein neues Format in Form von Kurzinterviews entschieden. Der...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.09.21
  • 59× gelesen
Politik
Sanierung am Tannenweg
4 Bilder

SPD Leider und Nilkheim
Die Planungen der Stadtbau für Nilkheim und Leider - Vortrag am 14. September

Bei einer Informationsveranstaltung der SPD Nilkheim und Leider am Dienstag, den 14. September um 19 Uhr wird der Geschäftsführer der Stadtbau Aschaffenburg André Kazmierski über die Planungen seiner Gesellschaft für die Stadtteile Nilkheim und Leider berichten. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus am Mergenbaumplatz statt. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die Stadtbau ist die städtische Wohnungsbaugesellschaft, die vor gut 70 Jahren gegründet wurde, um die Wohnungsnot...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.09.21
  • 61× gelesen
Politik
Bernd Rützel und Benjamin Bohlender treffen sich am Hohbergspavillon zum Erlenbacher Sommerinterview.
Video

Bundestagswahl 2021
Erlenbacher Sommerinterview mit MdB Bernd Rützel (Video)

Kurz vor der Bundestagswahl am 26. September 2021 hat die SPD Erlenbach-Mechenhard-Streit den Bundestagsabgeordneten Bernd Rützel zum Sommerinterview eingeladen. Am Pavillon am Erlenbacher Hohberg trifft sich der Parlamentarier aus Gemünden mit Benjamin Bohlender, dem Vorsitzenden der SPD-Stadtratsfraktion in Erlenbach, zum Gespräch über dessen Arbeit im Bundestag. Im Mittelpunkt stehen bundespolitische Themen mit Bezug zur Stadt Erlenbach und der Region. Bernd Rützel sitzt für den Wahlkreis...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.09.21
  • 37× gelesen
Politik
2 Bilder

Ortsverein verjüngt Parteivorstand und ehrt zehn Mitglieder
Generationenwechsel in Elsenfelder SPD

Elsenfeld. Der SPD Ortsverein Elsenfeld hat am Freitag einen neuen Parteivorstand gewählt und langjährige Mitglieder geehrt. Julia Preißer löst Helga Pfaff als Ortsvereinsvorsitzende ab. Die 36-jährige freiberufliche Journalistin wohnt seit sechs Jahren in Elsenfeld und ist seit einem Jahr Parteimitglied. Stellvertreterin ist die 3. Bürgermeisterin Anna Becker. In das Amt der Kassiererin wählte der Verein Ellen Schuster. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Julia Endres. Beisitzer sind Jürgen...

  • Elsenfeld
  • 31.08.21
  • 211× gelesen
Politik

Maskenaffäre
Umfassende und zügige Aufklärung der Maskenaffäre

Das Gefühl beim Bürger, dass sich Politiker in der Krise bereichern, während die Bürger Einschränkungen erfahren, schadet der gesamten Demokratie. Jetzt braucht es vollständige Transparenz, um diesen Skandal aufzuarbeiten. Deshalb starten wir gemeinsam mit SPD und den Grünen einen Untersuchungsausschuss zur Maskenaffäre. Übrigens: Wir hätten gerne einen solchen parlamentarischen Untersuchungsausschuss vermieden. Daher haben wir mit zahlreichen Anfragen im Landtag versucht, an Informationen rund...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.08.21
  • 17× gelesen
Politik
Olaf Scholz in Frankfurt
6 Bilder

Aus der Nachbarschaft: Olaf Scholz im Zukunftsgespräch in Frankfurt
Zwischen sozialem Klimaschutz und grünem Sozialismus: Die SPD im Aufwind, Zeit für einen Wechsel?

Frankfurt am Main, 26.08.2021    Olaf Scholz, derzeitiger Bundesfinanzminister und Vizekanzler, erscheint pünktlich um 18:15 Uhr auf der Bühne der Beachclub-Summerlounge des Parkhauses an der Frankfurter Börse. Mitten in der City, mitten in der Gesellschaft. Bereits eine Stunde zuvor sind alle Plätze belegt und rund 1.500 Menschen warten auf den möglichen Nachfolger der beliebten Kanzlerin Angela Merkel (CDU), die bei der anstehenden Bundestagswahl am 26.09.2021 nicht mehr antritt. Mit...

  • Obernburg am Main
  • 27.08.21
  • 130× gelesen
Politik

Bundestagsabgeordneter kommt nach Elsenfeld
Bernd Rützel (SPD) stellt sich den Fragen der Bürger

Elsenfeld. Auf Einladung der örtlichen SPD kommt der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Rützel am Samstag, 21. August 2021, nach Elsenfeld. An der neuen Sandbar im Elsavapark stellt sich der Abgeordnete aus Gemünden am Main (MSP) ab 12:30 Uhr den Fragen interessierter BürgerInnen und informiert über die Arbeit und Ziele der SPD im Deutschen Bundestag. "Von der Grundrente über bessere Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie bis zur Abschaffung des Soli für rund 90 Prozent der Steuerzahler - für...

  • Elsenfeld
  • 04.08.21
  • 68× gelesen
Politik
V.l.n.r.: Dr. Reinhard Böhlau, der neue Vorsitzende Matthias Wenzel, Herbert Kaup.

SPD Nilkheim-Leider
Fusion der SPD in Nilkheim und Leider - Matthias Wenzel zum neuen Vorsitzenden gewählt

Auf ihrer jüngsten gemeinsamen Sitzung haben die SPD Ortsvereine Nilkheim und Leider ihre Fusion einstimmig beschlossen. Zum neuen Vorsitzenden wurde Matthias Wenzel aus Leider gewählt. Ihn vertreten Dr. Reinhard Böhlau und Herbert Kaup. Die beiden Genossen erhielten vom neuen Vorsitzenden die Willy-Brandt- Medaille, die höchste Auszeichnung der Sozialdemokraten für langjährige und verdiente Mitglieder.

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.07.21
  • 51× gelesen
Politik
Gestartet wurde die Führung in der Annakapelle.
10 Bilder

Stadtführung Obernburg mit langen Wimpern
150 Euro an Spenden gingen ein

Insgesamt 143 Euro sind bei der politischen Stadtführung am Sonntag, 11. Juli 2021 als Spende zusammengekommen, zu der der SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen eingeladen hatte. Auf der Basis ihres Stadtführers »Obernburg mit langen Wimpern« hatte die Ortsvereinsvorsitzende Ruth Weitz die Stadtführung aus weiblicher Sicht konzipiert. Sie hatte Kaiserwetter bestellt, denn noch am Vormittag hatte es wie aus Kannen gegossen. Just zu Beginn der Führung kämpfte sich die Sonne durch die...

  • Obernburg am Main
  • 13.07.21
  • 78× gelesen
  • 2
Politik

Antrag der Erlenbacher SPD-Fraktion
Kostenlose Schwimmkurse für Kinder im Bergschwimmbad

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) machte bereits mehrfach auf das Problem aufmerksam: Schon vor den Corona-bedingten Lockdowns sind fast 60 Prozent der Zehnjährigen in Deutschland keine sicheren Schwimmer gewesen – und Corona hat dieses Defizit noch verschärft. Um dem entgegenzusteuern, hat die SPD-Fraktion im Erlenbacher Stadtrat den Antrag eingereicht, künftig im Bergschwimmbad für Kinder und Jugendliche kostenlose Schwimmkurse anzubieten. „In der Regel wird in der dritten...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.07.21
  • 125× gelesen
Politik
Rafael Herbrik und Martina Fehlner, die Doppelspitze der SPD in Stadt und Landkreis Aschaffenburg, mit Florian von Brunn, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag

SPD Unterbezirk Aschaffenburg
Martina Fehlner und Rafael Herbrick sind die neuen Vorsitzenden der SPD

Auf dem SPD-Unterbezirksparteitag am Wochenende in Stockstadt wählten die Delegierten aus der Stadt und dem Landkreis Aschaffenburg mit überwältigender Mehrheit die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner und den Bürgermeister von Stockstadt Rafael Herbrik zu den beiden Vorsitzenden der regionalen SPD. Für die Doppelspitze musste eigens die Satzung geändert werden. Die SPD verspricht sich dadurch mehr Durchschlagskraft und mehr Erfolg bei der Bundestags- und Landtagswahl. Die Verantwortung für die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.07.21
  • 38× gelesen
Vereine
Die SPD-Stadtratsfraktion beantragt, dass der Kindergarten in Mechenhard erweitert wird. Ein weiterer Baustein für ein Kinderbetreuungsangebot, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden.

Fünf Anträge für ein bedarfsgerechtes Kinderbetreuungsangebot in Erlenbach
SPD beantragt Erweiterung des Kindergartens Weinbergstraße in Mechenhard

Mit der zukünftigen Ausrichtung der Kinderbildung und -betreuung in Erlenbach hat sich die SPD-Stadtratsfraktion befasst und dazu ein fünfteiliges Antragspaket eingereicht, mit dem Ziel, ein bedarfsgerechtes Angebot und dringend benötigte weitere Betreuungsplätze zu schaffen. „Die Stadt Erlenbach ist gefordert, ein ausreichendes Platzangebot auf der Höhe der Zeit zur Verfügung zu stellen, um den zusätzlichen Bedarf an Betreuungsplätzen decken zu können“, erklärt der Fraktionsvorsitzende...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.06.21
  • 117× gelesen
Vereine
Der SPD Ortsvereinsvorsitzende Peter Stoll ehrt Wolfgang Gummert für 50 Jahre aktives Mitglied in der SPD

SPD Schweinheim
Wolfgang Gummert - ein Mann mit klaren Prinzipien - 50 Jahre in der SPD und Interessenvertreter von Arbeitnehmer/innen

1970 war das Jahr, das (international) vor allem durch Willy Brandts Kniefall in Warschau Bedeutung erlangte. In Aschaffenburg wurde Dr. Willi Reiland mit 60% der Wählerstimmen zum OB gewählt und prägte danach 30 Jahre sozialdemokratische Politik in unserer Stadt. Die Anziehungskraft der SPD in dieser Zeit hat Wolfgang Gummert dazu bewogen, 1970 in die SPD einzutreten. Seit 1953 lebt er in Aschaffenburg, die meiste Zeit davon in Schweinheim. 50 Jahre gehört er jetzt der SPD an. Fast 50 Jahre...

  • 25.05.21
  • 25× gelesen
Politik
2 Bilder

DGB Unterfranken begrüßt die Sicherstellung der Ko-Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung (Bereb)
„Unser Einsatz für die Jugendlichen hat sich gelohnt!"

Aschaffenburg. Schweinfurt. Würzburg. „Unser Einsatz hat sich gelohnt! Die Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung ist gesichert“, resümiert DGB Regionsgeschäftsführer Frank Firsching, die Ankündigung der bayerischen Landesregierung, die Ko-Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung fortzuführen. „Aufgrund der späten Einsicht der Staatsregierung, das Programm dauerhaft weiter zu finanzieren, sehen wir wegen der Ausschreibungsfristen eine erfolgreiche Umsetzung der Bereb im kommenden...

  • Aschaffenburg
  • 17.05.21
  • 35× gelesen
  • 1
Politik
Busverbindung zwischen Nilkheim und Leider?

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Was halten Sie von einer Busverbindung Nilkheim – Leider?

Stadtrat Wolfgang Giegerich wurden von einem interessierten Bürger aus Nilkheim angeschrieben: "Leider und Nilkheim sind verwandtschaftlich, gesellschaftlich, politisch und kirchlich sehr verbunden. Die Begegnungen hinüber und herüber finden dauernd statt. Für Alte und Behinderte geht das nicht so einfach. Denkbar und sinnvoll wäre eine Busverbindung." Diese "freundliche Anregung" hat mich daran erinnert, dass die Verkehrsbetriebe prüfen wollten inwieweit Rufbusse das öffentliche Busangebote...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.05.21
  • 42× gelesen
Politik
Eine Regenbogenfahne als Symbol für eine bunte Gesellschaft wird am 17. Mai 2021 vor dem Obernburge Rathaus wehen.

Regenbogenfahne für eine offene Gesellschaft
Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

Eine Regenbogenfahne anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie und für mehr Toleranz, Akzeptanz und Solidarität wird am 17. Mai 2021 am Rathaus Obernburg  gehisst. Die Anregung zu dieser Aktion kam vom Juso-Kreisverband. Dem Antrag der Fraktion FW/SPD hatte Bürgermeister Fieger stattgegeben und die Fahne bestellt. Der SPD-Ortsverein hat sie finanziert. Für diese Geste hat SPD-Mitglied Sylvia Rachor den Betrag für die Fahne gespendet. Vielen Dank dafür! Es ist...

  • Obernburg am Main
  • 08.05.21
  • 72× gelesen
  • 3
Politik

Traditioneller 1. Mai in Weilbach entfällt auch 2021
Rote Enten am Dreiröhrenbrunnen

Der traditionelle SPD-Frühschoppen zum 1. Mai am Dreiröhrenbrunnen in Weilbach muss aufgrund der Corona-Pandemie auch im Jahr 2021 leider entfallen. Als kleines Trostpflaster überlegten sich die Mitglieder der SPD Weilbach-Weckbach bei ihrem digitalen Monatsstammtisch eine kleine Aktion am Dreiröhrenbrunnen. Am 1. Mai setzt die SPD Weilbach-Weckbach rote Enten in den Dreiröhrenbrunnen, die Spaziergänger und Wanderer mit nach Hause nehmen dürfen. Zudem werden Blühwiesensamen ausliegen, die man...

  • Weilbach
  • 28.04.21
  • 25× gelesen
Politik
Hafenbahnhof und B 26 in der Bauphase
2 Bilder

Neues aus der Kommunalpolitik
Lärm um Umbau der Hafenbahn und B26

Wie geht es weiter mit dem Umbau Hafenbahn und B26 ? Der Umbau der Hafenbahn und der B26 sorgt bei manchen Bürgern für Unmut. Die derzeitige Optik - in der Bauphase - ist verständlicherweise brutal. Eine direkte Anwohnerin aus dem Stadtteil Leider hat an die Stadträte und die Stadtverwaltung geschrieben: "Ich wohne mit meiner Familie im Stadtteil Leider an den Gleisen der Hafenbahn, eine gewisse Lärmbelästigung ist hier völlig normal. Aber seitdem der Hafen floriert, fahren die Rangierloks sehr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.03.21
  • 129× gelesen
  • 1
Politik
Welche Entscheidungen werden beim Bund/Länder-Treffen am Mittwoch, 3. März 2021 getroffen? Neben dem Handel und anderen Gewerbetreibenden bangen vor allem auch viele Gastronomen um ihre Existenz und brauchen dringend eine Öffnungsperspektive.
4 Bilder

Gewerbe im Lockdown
Nachgefragt: Was tun Politiker konkret für das regionale Gewerbe, für Handel und Gastronomie?

Viele Gewerbetreibende, vor allem Händler und Gastronomen, beklagen fehlende Öffnungsperspektiven und fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. Was sagen die Abgeordneten unseres Wahlkreises MdB Alexander Hoffmann, (CSU), MdB Bernd Rützel, (SPD) sowie MdL Berthold Rüth, (CSU) zu den bisherigen Maßnahmen und wie setzen sie sich für das regionale Gewerbe in Berlin und München ein? Dazu haben wir ihnen folgende Fragen gestellt:  Ist Ihnen bekannt, mit welchen Problemen vor allem Handel und...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 103× gelesen
Politik

Kreishaushalt 2021
Haushaltsentwurf 2021 wird von Regenbogenfraktionen unterstützt

Kreiskämmerer Steffen Krämer hat am 10.2.2021 den Vorsitzenden der sieben Kreistagsfraktionen den Entwurf für den Kreishaushalt 2021 vorgelegt und vorgestellt. In diesem finden sich die Beschlüsse des Kreistags und seiner Ausschüsse aus dem Jahr 2020 wieder. Mit der Vorstellung des Kreishaushalts bei den Kreistagsfraktionen beginnt die eigentliche Phase der Haushaltsberatungen in den Fraktionen, bis dann der Kreisausschuss am 10. März und der Kreistag am 17. März beraten und beschließen werden....

  • Miltenberg
  • 14.02.21
  • 66× gelesen
  • 2
Vereine

Projekt "Warum nicht GLEICHberechtigt?"
Erlenbacher SPD-Frauen backen Weihnachtsplätzchen

Das Jahr 2020 war und ist ein ganz besonderes Jahr – für alle Menschen auf der Welt war und ist es eine große Herausforderung. Neben Beruf und Familie waren in den zurückliegenden Monaten während der Pandemie gerade die Frauen stark gefordert, die Situationen, die der Alltag mit sich bringt, zu meistern und einen erträglichen Tagesablauf zu organisieren: Geschlossene Schulen, Kitas, keine Treffen mit Freundinnen oder Freunden, teilweise überlastete Eltern mit Zukunftsängsten. Frauen sprechen...

  • Erlenbach a.Main
  • 06.12.20
  • 200× gelesen
Politik

Digitaler Stammtisch der SPD Weilbach-Weckbach
Digital Brücken bauen und über echte Brücken diskutieren

Positive Bilanz zogen die Mitglieder der SPD Weilbach-Weckbach nach dem ersten digitalen Stammtisch der Vereinsgeschichte. Natürlich sei der direkte Austausch am Wirtshaustisch am Ende viel schöner, aber um die politische Diskussion in diesen Zeiten weiter am Leben zu halten, seien auch solche Kommunikationsformen zwingend. Trotz der nach wie vor herrschenden Pandemie entschieden sich die anwesenden Genossinnen und Genossen, erste Schwerpunkte für die Arbeit im neuen Jahr festzulegen. Dabei...

  • Weilbach
  • 29.11.20
  • 58× gelesen
Vereine

Gänseschmaus mal anders in Erlenbach
Online-Gansessen des SPD-Ortsvorstands

Alljährlich im November findet im SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit das traditionelle Gansessen des SPD-Ortsvorstands statt. Aufgrund der pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen konnte dies heuer leider nicht in gewohnter Geselligkeit im Erlenbacher Gasthaus Zum Ross vor Ort durchgeführt werden. Der SPD-Vorstand hat sich aber dennoch entschieden, das Gansessen nicht ausfallen zu lassen und stattdessen „Gans to go“ zu bestellen – auch als ein Zeichen, die ohnehin gebeutelte lokale...

  • Erlenbach a.Main
  • 28.11.20
  • 104× gelesen
Politik
Die Stadträte Martina Fehlner, Wolfgang Giegerich und Uwe Flaton machen sich vor Ort ein Bild von den ansehnlichen Wohnanlagen.

SPD Stadtratsfraktion
SPD will 30 Prozent bezahlbare Wohnungen in neuen Wohnanlagen

Auch in Aschaffenburg steigen die Mieten stark. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger können sich die Wohnungsmieten nicht mehr leisten. Um diesem Trend in Aschaffenburg entgegen zu wirken, haben die SPD-Stadträte Uwe Flaton, Martina Fehlner und Wolfgang Giegerich zusammen mit ihrer Fraktion beantragt, dass in Zukunft in den Bebauungsplänen 30 Prozent der neu entstehenden Wohnungen in städtebaulichen Verträgen als preisgebunden festgelegt werden. Dieses Vorgehen soll den dringend benötigten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.11.20
  • 126× gelesen
Politik
Die Willy-Brandt-Medaille als hohe Auszeichnung für sein Engagement in der SPD erhält Peter Meisenzahl von der Ortsvorsitzenden Gabriele Münch.
3 Bilder

Mitgliederversammlung der SPD Bürgstadt
Geglückter Neuanfang mit neuem Vorstand

Die SPD in Bürgstadt hat mittlerweile einen neuen Vorstand. Erste Vorsitzende ist die 68-jährige Gabriele Münch, die den Ortsverein während der Vakanz kommissarisch betreute, nachdem Martina Tomasei den Vorsitz im vergangenen Jahr niedergelegt hatte. In der Mitgliederversammlung am Mittwochabend in der Gaststätte Bei Pietro im FC-Vereinsheim zog Münch eine kurze Replik und begründete, warum sie das Heft als Vorsitzende nach 2015 wieder in die Hand genommen hat. Damals sei ihre Absicht gewesen,...

  • Bürgstadt
  • 08.10.20
  • 178× gelesen
Politik

Deichbau
Reges Interesse an Hochwasserschutzbegehung der UBV Elsenfeld

Die UBV (Unabhängige Bürgervereinigung) Elsenfeld lud am Dienstagabend die interessierten Elsenfelder Bürgerinnen und Bürger zum Ortstermin und zur Besichtigung eines eventuell angedachten Hochwasserschutzes für den Elsenfelder Altort ein. Mehr als 100 Elsenfelder folgten dieser Einladung und besichtigten den Verlauf eines möglichen Hochwasserschutzes durch die Angelgärten am Main zur Elsava bis hin zum Elsavapark. Der 1. Vorsitzende der UBV, Thomas Becker und die anwesenden UBV...

  • Elsenfeld
  • 18.09.20
  • 150× gelesen
Politik
Vertreter der Miltenberger SPD übergeben ihr rotes Sofa an das Jugendzentrum (von links): Sabine Balleier, Julio Cunha, Sozialpädagogin Franziska Frankenberger, Wilko Schmidt und Ingo Hainich. (Foto: Winfried Wiede/SPD).

Sozialdemokraten besuchen Miltenberger Jugendzentrum – Konzept erwünscht
SPD spendet Rote Couch an das "Thirteen"

Viele Wochen lang war sie im Wahlkampf das Wahrzeichen der Miltenberger Sozialdemokraten und ihrer Bürgermeisterkandidatin Sabine Balleier – jetzt hat sie ein neues Zuhause gefunden: Der SPD-Ortsverein Miltenberg hat die rote Couch an das Jugendzentrum Thirteen gespendet. Sozialpädagogin Franziska Frankenberger freut sich für die Kinder und Jugendlichen, dass nun ein kräftiger Farbtupfer mit viel Platz zum Chillen die Einrichtung ergänzt. Nach dem Corona-Lockdown hat das Thirteen inzwischen...

  • Miltenberg
  • 15.08.20
  • 155× gelesen
Politik
2 Bilder

Generalversammlung des SPD-Ortsvereins Großheubach
Generalversammlung der SPD Großheubach mit Verspätung

Als einer der ersten Ortsvereine nach der Coronapandemie hielt die SPD-Großheubach ihre Generalversammlung am letzten Wochenende im Gasthaus „Goldener Adler“ ab. Hintergrund dafür war allerdings die Terminvorgabe für die Bundeswahlkreiskonferenz, wofür die Delegierten zur Nominierung des Kandidaten für die Bundestagswahl 2021 gewählt werden mussten. Als Delegierte wählte die Versammlung Petra Dauber und Roman Kempf; Ersatzleute sind Gabi Kleinhenz und Udo Höfer. In seinem Rechenschaftsbericht...

  • Großheubach
  • 10.07.20
  • 123× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.