Alles zum Thema SPD

Beiträge zum Thema SPD

Politik

Miltenberger Rat ist ratlos - Bürger nehmen die Sache selbst in die Hand
Ratssitzung am 27.02.2019 um 19:00 Uhr wird spannend

Stadtratssitzung in Miltenberg. Zusammen mit den Räten muss sich Helmut Demel der geballten Kritik aus der Bevölkerung stellen. Cornelius Faust hat mit der öffentlichen Bekundung der Ratlosigkeit im Rat - ein Offenbarungseid - den Protest der Bürger beflügelt. "Die Alternative wäre nichts" kann kein Grund für die Bebauung einer wertvollen Fläche mit einem veralteten Konzept sein. Petition der Grünen An die 500 Bürger haben die Grünen in kurzer Zeit gegen die ideenlose Bebauung am alten...

  • Miltenberg
  • 18.02.19
  • 53× gelesen
Politik

Pläne für Bahnhofsgelände sollen nochmals auf den Prüfstand
Stadtentwicklung: Miltenberger SPD und Bürgermeisterkandidatin Sabine Balleier wollen Märktezentrum überdenken

Die Miltenberger SPD und Bürgermeisterkandidatin Sabine Balleier wollen die Planung für das alte Bahnhofsgelände in der Kreisstadt noch einmal auf den Prüfstand stellen. Bei einem Stammtisch-Treffen hatten Parteimitglieder vor wenigen Tagen deutliche Kritik an dem Vorhaben geäußert, auf dem Areal am Mainufer Märkte wie Netto, Takko oder AWG anzusiedeln. Darauf haben Stadtratsfraktion und Kandidatin nun reagiert: Die SPD hat beantragt, die Verwaltung möge prüfen, unter welchen Voraussetzungen...

  • Miltenberg
  • 12.02.19
  • 214× gelesen
  •  2
Politik
7,2 Millionen Euro fließen dieses Jahr in das Neubaugebiet Anwandeweg
2 Bilder

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Wohin in Nilkheim fließen die Gelder aus dem städtischen Haushalt?

Wolfgang Giegerich, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion, gibt einen groben Überblick über wesentliche Investitionen 2019 in der Gesamtstadt und im Stadtteil Nilkheim: Große Ausgabenposten für die Gesamtstadt: Schulen und Kindereinrichtungen: 10 Millionen Euro. Baugebiete, Wohnungsbauförderung: über 10 Millionen Entwässerung, Kanäle: über 7 Millionen Generalsanierung Rathaus: 4 Millionen Kultur (Theater, Museum): 2 Millionen Gesundheit, Sport, Erholung: 2 Millionen Straßenum- und...

  • Nilkheim
  • 10.02.19
  • 46× gelesen
Politik
Freudig nimmt Karl Muth die Glückwünsche zu seinem 91. Geburtstag entgegen.

Sozialdemokratisches Urgestein
Karl Muth aus Mömlingen lässt's zum 91ten Geburtstag krachen

Er gehörte fast 40 Jahre dem Mömlinger Gemeinderat als Mitglied der SPD-Fraktion an und war in vielen Vereinen der Odenwaldgemeinde aktiv. Am Samstag, 2. Februar 2019 feierte Karl Muth seinen 91. Geburtstag in Narreneck des MCV, dessen Gründungsmitglied er ist, ließ er es im Kreise von Familie und Freunden noch einmal richtig krachen, da er aus gesundheitlichen Gründen seinen 90. Geburtstag nur im kleinen Kreis feiern konnte. Er freute sich über die vielen Gratulanten und das bunte Programm,...

  • Mömlingen
  • 04.02.19
  • 27× gelesen
Politik
Zu seinem 98. Geburtstag gratuliert namens des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen Ruth Weitz dem putzmunteren Heinrich Vad.

Heinrich Vad aus Obernburg feiert Geburtsag
Mit 98 Jahren putzmunter

Am Freitag, 18. Februar feierte der ehemalige leitende Standesbeamte bei der Stadt Obernburg, Heinrich Vad, seinen 98. Geburtstag im Kreise von Freunden und seiner Familie. Er war sichtlich begeistert über die vielen Glückwünsche, die ihm zuteil wurden. Putzmunter erzählte er aus seinem Leben und ließ sich mit einem Ständchen der Geburtstagsgäste gratulieren. Flugs holte seine Mundharmonika aus der Westentasche und begleitete »Zum Geburtstag viel Glück« instrumental. Seine Enkelin meinte: »Das...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.19
  • 52× gelesen
  •  1
Politik

SPD-Unterbezirk gratuliert: Jörg Unbehauen zum Ehrenbürger Kleinostheims ernannt

Eine besondere Ehre wurde dem Kleinostheimer SPD-Urgestein Jörg Unbehauen im Rahmen des gemeindlichen Neujahrsempfangs zu teil. Der 76-jährige wurde zum „Ehrenbürger der Gemeinde Kleinostheim“ ernannt. Als Mitglied des Gemeinderates hat Jörg Unbehauen über 44 Jahre lang die politische Streitkultur in Kleinostheim positiv geprägt, sich stets für die Gemeinde eingesetzt, wichtige Projekte und Initiativen mitgestaltet und vorangebracht. Neben den Belangen der Jugend und dem sozialen...

  • Kleinostheim
  • 16.01.19
  • 9× gelesen
Politik
Vorsitzender der SPD in Nilkheim bleibt Dr. Reinhard Böhlau (ganz rechts)

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Dr. Reinhard Böhlau bleibt Vorsitzender der SPD Nilkheim

Bei ihrer Jahreshauptversammlung bestätigte die SPD Nilkheim ihren Vorsitzenden Dr. Reinhard Böhlau einstimmig in seinem Amt. Gleichzeitig wurden jüngere Mitglieder in den Vorstand gewählt. Reinhard Böhlau: "Die SPD im Stadtteil Nilheim profitiert von den vielfältigen Erfahrungen, unterschiedlichen Altersgruppen und interessanten Berufen ihrer Mitglieder." Der alte und neue Vorsitzende legte ein beachtliche Bilanz der vergangenen zwei Jahre vor: neben politischen und geselligen Ausflügen...

  • Nilkheim
  • 16.12.18
  • 15× gelesen
Politik

Weht bald ein frischer Wind im Rathaus von Miltenberg?
SPD präsentiert mit Sabine Balleier als Bürgermeisterkanditatin die Chance auf einen Neustart in der Stadt!

Mit Sabine Balleier haben wir Miltenberger nun eine echte, frische Alternative für das Bürgermeisteramt. Sabine Balleier war bisher nicht politisch aktiv, hat aber die Stadtentwicklung (zu Recht) kritisch begleitet. Wobei es vermessen ist, das was in den letzten vier Jahren passiert ist, Stadtentwicklung zu nennen. Zumindest scheint sie andere Vorstellungen zu haben, als Helmut Demel und seine Stadträte. Im Rathaus von Miltenberg war sie deshalb als kritische Journalistin zuletzt nicht...

  • Miltenberg
  • 13.12.18
  • 131× gelesen
Politik
Mehr Licht
3 Bilder

SPD Aschaffenburg-Leider
Viele Anregungen beim Bürgergespräch der SPD in Leider

Wo drückt der Schuh in Leider? Zu wenige halten sich an Tempo 30. LKWs fahren über die Augasse in den Hafen. LKWs haben keine Parkfläche im Hafen und parken in den Wohnstraße. Rechts vor Links wird ignoriert. Die Beleuchtung in verschiedenen Straßen ist ungenügend. Und eine ganze Liste weiterer Anregungen erhielten die SPD-Stadträte Herbert Kaup und Erika Haas, die dieses Bürgergespräch nun schon zum wiederholten Mal organisiert hatten. Vertreter der Stadtverwaltung standen Rede und Antwort...

  • Leider
  • 02.12.18
  • 20× gelesen
Politik
Steht unser Rathaus bald auf dem Kopf?

Steht Cornelius Faust für weiter so oder für Veränderung im Miltenberger Rathaus? Gedanken zur Kanditatur für das Bürgermeisteramt.

Nach 20 Jahren Mitverantwortung für die Entwicklung in Miltenberg, ohne erkennbar eigene Akzente gesetzt zu haben, möchte Cornelius Faust nun Bürgermeister werden. Eine kurze Recherche in Google sowie beim Bote ergibt nahezu Null. Cornelius Faust hat sich in Bezug auf die Kommunalpolitik kaum jemals zu Wort gemeldet. Damit stellt sich die Frage, warum möchte er gewählt werden? Was hat die Stadt Miltenberg und wir Bürger dann zu erwarten? 2014 haben wir einen Stadtrat zum Bürgermeister...

  • Miltenberg
  • 24.11.18
  • 408× gelesen
Politik

So sieht Transparenz in modernen Kommunen Bayerns aus - Und im Raum Miltenberg?

Wollen Sie gerne mehr darüber wissen, was in Ihrer Kommune vorgeht? Dann schauen Sie sich mal an, wie moderne, bürgerfreundliche Städte und Gemeinden ihre Bürger informieren. Das Bündnis Informationsfreiheit für Bayern hat eine Mustersatzung erarbeitet. Daran haben sich über 80 Kommunen in Bayern orientiert, und informieren ihre Bürger freiwillig und umfassend. Übrigens unterstützen nahezu alle Parteien in Bayern dieses Bündnis und seine Ziele, ausgenommen natürlich unsere CSU. Die will...

  • Miltenberg
  • 20.11.18
  • 18× gelesen
Politik
3 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag 2018: MdL Martina Fehlner war zu Gast an der Fröbelschule und im MiZ Aschaffenburg

Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hat anlässlich des 15. bundesweiten Vorlesetages in der Aschaffenburger Fröbelschule und im Mehrgenerationenhaus „Miteinander im Zentrum“ (MiZ) gelesen. Zahlreiche Bücherfreunde und Prominente in ganz Deutschland unterstützen dieses Projekt ebenso wie Martina Fehlner seit vielen Jahren. Die Schülerinnen und Schüler der Fröbelschule hörten gespannt dem vorgetragenen Text aus dem Kinderbuch „Lieselotte sucht einen Schatz“ von Alexander Steffensmeier zu....

  • Aschaffenburg
  • 16.11.18
  • 25× gelesen
Politik
Das Flugfeld in Nilkheim
4 Bilder

Renaturierung des Flugfeldes in Nilkheim in 2019

Die Stadt Aschaffenburg hat den Straßenring um Aschaffenburg bauen lassen. Dabei wurde viel Fläche versiegelt. Deshalb ist die Stadt verpflichtet einen entsprechenden ökologischen Ausgleich zu schaffen. Dies geschieht an verschiedenen Stellen in der Stadt, darunter auch dem Flugfeld in Nilkheim. Dort ist geplant die asphaltierte Landebahn zu entfernen und einen Schotterrasen einzubauen. Dieser ermöglicht bei besonderen Gelegenheiten wie Veranstaltungen im Nilkheimer Park oder auf dem...

  • Strietwald
  • 11.11.18
  • 65× gelesen
Politik
Eine zukunftsweisende Planung
5 Bilder

SPD-Fraktion begeistert von geplanter Mobilitätsstation am Freihofsplatz

Die SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg begrüßt die Planung einer Mobilitätsstation am Freihofsplatz. Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich: "Das ist wirklich ein Highlight und wird der Mobilitätspolitik in Aschaffenburg neue Impulse geben." Die Stadtplaner schlagen die Einrichtung einer„Mobilitätsstation“ auf dem Freihofsplatz vor. An Stelle der beiden Bus-Häuschen und der  vier Parkpltze dahinter soll ein Gebäude errichtet werden, das die Bushaltestelle mit überdachtem Wartebereich und...

  • Aschaffenburg
  • 04.11.18
  • 241× gelesen
Vereine
Jeden Dienstag ist Markt in Schweinheim

Marktstand in der Marienstraße in Schweinheim wird gut angenommen

Schweinheim hat jetzt auch einen Markt. Der Marktstand bietet jeweils dienstags von 9 bis 13 Uhr Gelegenheit zum Kauf von üblichen Marktwaren vom Hofgut Brunner sowie Eigenprodukten der AWOAktiv.  Am vergangenen Sonntag  fand das Markteröffnungsfest der AWOAktiv in der Schweinheimer Marienstraße (vor der Wollstube Glaab) statt.  Die ersten Erfahrungen und die Resonanz der Kundschaft waren ausgesprochen positiv. Martina Fehlner, Veit Kolb  sowie Peter Stoll vom SPD-Ortsverein haben dazu...

  • Obernau
  • 26.10.18
  • 50× gelesen
Vereine

SPD-Ausflug an den Neckar: Zu Besuch im Weinort Erlenbach bei Heilbronn

Der Weinort Erlenbach bei Heilbronn, mit 250 Hektar Rebfläche eine der größten Weinbaugemeinden Baden-Württembergs, war Ziel des Tagesausflugs, zu dem der SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit zusammen mit der SPD Wörth am Samstag eingeladen hat. Bei goldenem Herbstwetter ging es für die rund 50 Teilnehmer mit dem Bus durch den Odenwald. In Neckarsulm stand die Besichtigung des Deutschen Zweirad- und NSU-Museums auf dem Programm, das der langjährige Erlenbacher Stadtrat und...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.10.18
  • 32× gelesen
Politik
Der Volksfest-Platz - von dort in die Innenstadt
4 Bilder

SPD will kostenlosen Pendelbus vom Volksfestplatz in die Innenstadt

Die SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg hat zusammen mit dem Ortsverein SPD-Stadtmitte die Einführung einer kostenlosen Pendelbuslinie (Volksfestplatz - Stadthalle) an Werktagen sowie bei entsprechenden Events beantragt. Ziel ist es, das Zentrum deutlich vom Individualverkehr zu entlasten, die Luftqualität zu Verbessern und die Innenstadt und deren Anwohner zu entlasten. Autofahrer sollen ein gutes Angebot bekommen, den Wagen zu parken und per Bus in die Stadt zu fahren. Durch die...

  • Aschaffenburg
  • 06.10.18
  • 59× gelesen
Politik

„Politik trifft Kabarett“ – mit Johannes Scherer und Martina Fehlner

Beste Unterhaltung garantiert: Am Dienstag, den 9. Oktober 2018, um 19 Uhr laden die SPD-Landtagsabgeordnete Martina Fehlner und der Kabarettist Johannes Scherer zur Veranstaltung „Politik trifft Kabarett“ ins Hofgarten Kabarett ein. Auf der Bühne spießt Johannes Scherer aktuelle Themen mit rabenschwarzem Humor auf und gibt witzige Parodien zum Besten. Der gebürtige Schöllkrippener und Radiomoderator hat bereits den Fränkischen Kabarettpreis gewonnen. Der Eintritt ist frei. Datum:...

  • Aschaffenburg
  • 05.10.18
  • 36× gelesen
Politik
2 Bilder

Ministerpräsident Stephan Weil am SPD-Infostand in Aschaffenburg

Um die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner im Landtagswahlkampf zu unterstützen, kam der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil an den Untermain und suchte am SPD-Infostand in der Herstallstraße das direkte Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. In seiner Ansprache hob der Ministerpräsident die Bedeutung der bayerischen Landtagswahl hervor. Wichtig sei es, dass die Kernthemen der SPD, wie bezahlbarer Wohnraum, gebührenfreie Kitas, Pflege, Bildung und...

  • Aschaffenburg
  • 02.10.18
  • 12× gelesen
Politik
3 Bilder

Martina Fehlner trifft Katarina Barley – Empfang mit der Bundesjustizministerin in Aschaffenburg

Bundesjustizministerin Katarina Barley war auf Einladung der Landtagsabgeordneten Martina Fehlner zu einem Empfang nach Aschaffenburg gekommen. Im stilvollen Ambiente der im Renaissancestil erbauten ehemaligen Kurfürstlichen Schneiderei in der Webergasse sprachen die beiden Politikerinnen mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern über aktuelle politische Themen und die anstehende bayerische Landtagswahl. Man dürfe sich von den Debatten über Flüchtlinge und den Fall Maaßen nicht von den...

  • Aschaffenburg
  • 26.09.18
  • 23× gelesen
Senioren

Unseren Seniorentreff möchten wir nicht missen

 Nachdem im Frühsommer Hanna Hahn, die mehr als 25 Jahre die Erlenbacher Senioren betreute und regelmäßige Treffen der Erlenbacher SPD Senioren organisierte, verstarb, entstand eine Leere bei den noch sehr agilen Genossen in Erlenbach. Unseren Seniorentreff möchten wir nicht missen, war die einhellige Aussage der Anwesenden an den SPD Vorstand. Es dauerte nicht lange bis Horst Ziegler und Anne Ehrentraut auf Anregung des Vorstands, die Initiative ergriffen und kurzerhand nach der...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.09.18
  • 39× gelesen
Politik
Empfang von Sigmar Gabriel durch Helga Raab-Wasse und Jörg Pischinger.
3 Bilder

Mit Sigmar Gabriel bei Rose Simulation in Eschau

Zu einem kurzen Zwischenstopp auf seiner Tour durch Unterfranken kam der Ex-Außenminister Sigmar Gabriel am Montag, 10. September, nach Eschau, um gemeinsam mit den beiden Stimmkreis-Kandidaten für den Wahlkreis Miltenberg Jörg Pischinger (Landtag) und Helga Raab-Wasse (Bezirkstag) das Unternehmen Rose Simulation in Eschau zu besuchen. Mit dabei waren auch die beiden SPD-Kandidaten aus Main-Spessart, Harald Schneider (Bezirkstag) und Sven Gottschalk (Landtag) sowie einige Kreisräte des...

  • Eschau
  • 11.09.18
  • 93× gelesen
Politik
Bayern hat 7 Wahlkreise. Jeder Regierungsbezirk ist ein Wahlkreis. Bei uns ist der Wahlkreis Unterfranken.
2 Bilder

Wie wird in Bayern bei der Landtagswahl 2018 gewählt?

Am 14. Oktober 2018 ist Landtagswahl in Bayern. Dann werden die 180 Mitglieder des Landtags (MdL) gewählt. Wie wird in Bayern gewählt? Das ist ganz einfach. Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Jede dieser Stimmen zählt gleich viel. (Das ist anders als bei der Bundestagswahl. Da ist die Zweitstimme entscheidend.) Bayern ist in 7 Wahlkreise und 91 Stimmkreise aufgeteilt. 91 Abgeordnete werden direkt in den Stimmkreisen gewählt (Erststimme), 89 über den Wahlkreis...

  • Aschaffenburg
  • 31.08.18
  • 259× gelesen
Politik
3 Bilder

Staatsregierung tut zu wenig für Tierschutz – MdL Martina Fehlner fordert finanzielle Unterstützung für Tierheime

Die finanzielle Lage vieler Tierheime und Tierschutzvereine in Bayern ist äußerst angespannt. Für notwendige Neu-Investitionen und Sanierungen fehlt in den meisten Fällen das Geld. Deshalb setzt sich die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner für einen staatlichen Beitrag zur Finanzierung bayerischer Tierheime ein. Auch das Aschaffenburger Tierheim hat mit einem Investitionsstau zu kämpfen. Bei einem Besuch informierte sich Martina Fehlner über die Lage vor Ort. „Das Hundehaus und die...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.18
  • 22× gelesen