SPD

Beiträge zum Thema SPD

Senioren

Unseren Seniorentreff möchten wir nicht missen

 Nachdem im Frühsommer Hanna Hahn, die mehr als 25 Jahre die Erlenbacher Senioren betreute und regelmäßige Treffen der Erlenbacher SPD Senioren organisierte, verstarb, entstand eine Leere bei den noch sehr agilen Genossen in Erlenbach. Unseren Seniorentreff möchten wir nicht missen, war die einhellige Aussage der Anwesenden an den SPD Vorstand. Es dauerte nicht lange bis Horst Ziegler und Anne Ehrentraut auf Anregung des Vorstands, die Initiative ergriffen und kurzerhand nach der...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.09.18
  • 50× gelesen
  •  2
Politik
Empfang von Sigmar Gabriel durch Helga Raab-Wasse und Jörg Pischinger.
3 Bilder

Mit Sigmar Gabriel bei Rose Simulation in Eschau

Zu einem kurzen Zwischenstopp auf seiner Tour durch Unterfranken kam der Ex-Außenminister Sigmar Gabriel am Montag, 10. September, nach Eschau, um gemeinsam mit den beiden Stimmkreis-Kandidaten für den Wahlkreis Miltenberg Jörg Pischinger (Landtag) und Helga Raab-Wasse (Bezirkstag) das Unternehmen Rose Simulation in Eschau zu besuchen. Mit dabei waren auch die beiden SPD-Kandidaten aus Main-Spessart, Harald Schneider (Bezirkstag) und Sven Gottschalk (Landtag) sowie einige Kreisräte des...

  • Eschau
  • 11.09.18
  • 223× gelesen
  •  1
Politik
Bayern hat 7 Wahlkreise. Jeder Regierungsbezirk ist ein Wahlkreis. Bei uns ist der Wahlkreis Unterfranken.
2 Bilder

Wie wird in Bayern bei der Landtagswahl 2018 gewählt?

Am 14. Oktober 2018 ist Landtagswahl in Bayern. Dann werden die 180 Mitglieder des Landtags (MdL) gewählt. Wie wird in Bayern gewählt? Das ist ganz einfach. Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Jede dieser Stimmen zählt gleich viel. (Das ist anders als bei der Bundestagswahl. Da ist die Zweitstimme entscheidend.) Bayern ist in 7 Wahlkreise und 91 Stimmkreise aufgeteilt. 91 Abgeordnete werden direkt in den Stimmkreisen gewählt (Erststimme), 89 über den Wahlkreis...

  • Aschaffenburg
  • 31.08.18
  • 354× gelesen
  •  2
Politik
3 Bilder

Staatsregierung tut zu wenig für Tierschutz – MdL Martina Fehlner fordert finanzielle Unterstützung für Tierheime

Die finanzielle Lage vieler Tierheime und Tierschutzvereine in Bayern ist äußerst angespannt. Für notwendige Neu-Investitionen und Sanierungen fehlt in den meisten Fällen das Geld. Deshalb setzt sich die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner für einen staatlichen Beitrag zur Finanzierung bayerischer Tierheime ein. Auch das Aschaffenburger Tierheim hat mit einem Investitionsstau zu kämpfen. Bei einem Besuch informierte sich Martina Fehlner über die Lage vor Ort. „Das Hundehaus und die...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.18
  • 173× gelesen
  •  1
Politik

"Ich passe gut hierher" - Natascha Kohnen trifft Nilüfer Aktürk

Rund 90 Besucher zog die Gesprächsreihe Kohnenplus trotz der großen Hitze in die Kleinwallstädter Zehntscheune. Natascha Kohnen, Spitzenkandidatin der BayernSPD bei der anstehenden Landtagswahl, tourt derzeit durch Bayern und will sich in allen Landkreisen mit interessanten Persönlichkeiten treffen. Im Landkreis Miltenberg betrat Nilüfer Aktürk, Vorsitzende des Vereins Frauen für Frauen e.V. und Trägerin des Staatspreises für Integration 2017 mit Kohnen die Bühne. Zur Begrüßung servierte...

  • Miltenberg
  • 03.08.18
  • 615× gelesen
  •  1
Politik
Verkehr auf der Großostheimer Straße
2 Bilder

LKW-Fahrverbot in der Großostheimer Straße - Stadt-Verwaltung nicht zuständig

Ein halbes Jahr hat es in der Stadtverwaltung gedauert, um herauszufinden, dass die Stadt Aschaffenburg für die Großostheimer Straße nicht zuständig sei. Im Januar hatten die SPD-Stadträte Wolfgang Giegerich und Anne Lenz-Böhlau beim Oberbürgermeister ein "Lkw-Fahrverbot auf der Großostheimer Straße und Maßnahmen zur Verkehrsreduzierung" beantragt. Darin heißt es: "Wir werden von den Nilkheimern seit Jahrzehnten immer wieder darauf angesprochen. Mehrmals täglich gibt es Stau. LKWs bleiben...

  • Strietwald
  • 30.07.18
  • 119× gelesen
  •  1
Politik
3 Bilder

Bahnlärm, Ortskernerneuerung und Kita-Plätze – Rundgang des SPD-Ortsvereins Mainaschaff mit MdL Martina Fehlner

Der SPD-Ortsverein Mainaschaff lud interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Ortsrundgang mit der Landtagsabgeordneten Martina Fehlner ein. Treffpunkt war am Bahnhof Mainaschaff. Hier begrüßte der Ortsvereinsvorsitzenden Heinz-Günter Otto die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter zahlreiche Mitglieder der Bürgerinitiative gegen Bahnlärm sowie SPD-Gemeinderäte und Mitglieder des Ortsvereinsvorstandes. Zu Beginn diskutierte man über die aus Sicht des SPD-Ortsvereins nicht optimal...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.18
  • 115× gelesen
  •  1
Politik
3 Bilder

Martina Fehlner fordert finanzielle Unterstützung der bayerischen Rettungshundestaffeln - Ortstermin in Mainaschaff

Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner informierte sich bei einem Ortstermin in Mainaschaff bei der Rettungshundestaffel des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Aschaffenburg über die wichtigen Aufgaben und die ehrenamtliche Arbeit mit den Rettungshunden. Am Bayerischen Untermain ist die Suche nach vermissten Personen in der Fläche (Wald und Feld) der häufigste Einsatzanlass. Die Hunde und ihre Hundeführer trainieren in der Regel ein- bis zweimal pro Woche. Das Ausbildungs- und...

  • Aschaffenburg
  • 11.07.18
  • 19× gelesen
  •  1
Politik
Am Geschwister-Scholl-Platz: Wohnungen über den Verkaufsräumen

Wohnungen auf Discountern - Verwaltung: Das ist auch in Aschaffenburg möglich

Wolfgang Giegerich, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion hat im Mai den Antrag gestellt,dass die Stadtverwaltung mit den Discountern (Aldi, Lidl, etc) oder den Investoren Kontakt aufnimmt mit dem Ziel, die Flachbauten der Discounter mit bezahlbarem Wohnraum aufzustocken. Darauf hat die Stadtverwaltung nun geantwortet. Sie will mit "entsprechenden Eigentümern und Handelsketten darüber diskutieren. Ansatzpunkte für eine ernsthafte Diskussion über Aufstockung mit Wohnungsbau bietet der...

  • Aschaffenburg
  • 04.07.18
  • 136× gelesen
  •  2
Politik
Der Kanal muss funktionieren.
3 Bilder

Akazienweg bekommt neue Kanalisation

Der Kanal im Akazienweg im Stadtteil Nilkheim muss in nächster Zeit saniert werden, und zwar auf einer Länge von 210 Metern ab dem Ahornweg in Richtung Großostheimer Straße. Dazu SPD-Stadtrat Wolfgang Giegerich: "Die Bürger sollen wissen, wofür ihre Steuergelder ausgegeben werden." Eine Kanal-TV-Befahrung hat erhebliche Korrosionsschäden und Risse gezeigt. Alle Grundstückseigentümer wurden vom Tiefbauamt angeschrieben, um die Dichtheit ihrer Grundstücksanschlüsse und ihrer Entwässerungsanlagen...

  • Strietwald
  • 13.06.18
  • 97× gelesen
  •  1
Politik

MdL Martina Fehlner: Ab heute kostenloses Europa-Interrailticket für Jugendliche

Europa für junge Europäer erfahrbar zu machen – durch ein geschenktes Interrail-Ticket zum 18. Geburtstag. Ab dem 12.06.2018 (12 Uhr) können sich Jugendliche aus ganz Europa zwei Wochen lang für die erste Runde bewerben. Darauf weist die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hin. In einer ersten Runde vergibt die EU-Kommission 15.000 kostenlose Fahrscheine. Bewerben können sich junge EU-Staatsangehörige, die zwischen dem 2. Juli 1999 und dem 1. Juli 2000 geboren wurden....

  • Aschaffenburg
  • 12.06.18
  • 8× gelesen
  •  2
Politik
Verschwendung pur - Warum keine Wohnungen über dem Lidl?
3 Bilder

SPD: Wohnungen auf den Flachbauten der Discounter

"Wir brauchen keine Symbolpolitik. Wir brauchen keine Kreuze in Amtsstuben. Wir brauchen keine Populisten. Wir brauchen bezahlbare Wohnungen für die Bürger in Aschaffenburg." Wolfgang Giegerich, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion hat den Antrag gestellt,dass die Stadtverwaltung mit den Discountern (Aldi, Lidl, etc) oder den Investoren Kontakt aufnimmt mit dem Ziel, die Flachbauten der Discounter mit bezahlbarem Wohnraum aufzustocken. Die Medien waren in den vergangen Monaten voll von...

  • Aschaffenburg
  • 12.05.18
  • 243× gelesen
  •  2
Politik
3 Bilder

Veranstaltung »Landrat vor Ort« in Mömlingen stößt auf großes Interesse

Knapp 30 Besucher hatten sich am Mittwochabend, 2. Mai 2018, in der Wolfsschänke in Mömlingen eingefunden, um von Landrat Jens Marco Scherf einen aktuellen Überblick über die Kreispolitik zu erhalten und mit ihm über örtliche Probleme zu diskutieren. Initiiert hat die öffentliche Veranstaltung der SPD Ortsverein Obernburg mit Eisenbach und Mömlingen. Auch der Mömlinger Rathauschef und Kreistagskollege des Landrats, Sigi Scholtka (CSU), war gekommen, um die Anwesenden seitens der Gemeinde zu...

  • Mömlingen
  • 05.05.18
  • 70× gelesen
  •  2
Politik

Klüngelei muss eine Ende finden

Heute ist vor allem ein schwarzer Tag für die #Arbeitnehmer-Bewegung #Schwarz-#Rot an der #Regierung und die #AFD in der #Opposition bilden die Dreifaltigkeit der neoliberalen Marktwirtschafts-Religion. Die Wähler all dieser 3 Parteien werden im wahrsten Sinne des Wortes ihr blaues Wunder erleben. Ich sage für 2018 und 2019 voraus, dass sich der lobbynahe Klüngelbetrieb in Berlin schnell einig sein wird bei den wirklich wichtigen Fragen wie #Altersarmut, #Arbeitnehmerrechte, #Bankenrettung,...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.03.18
  • 73× gelesen
  •  1
Politik
Stadtrat Herbert Kaup kümmert sich um Leider.
4 Bilder

SPD will Stärkung der Stadtteile - Vielzahl von Anträgen aus Leider

"Die SPD will die Stärkung der Stadtteile." Dies war eine Forderung des SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich bei seiner Rede zum Haushalt 2018 der Stadt Aschaffenburg.  "Aschaffenburg besteht aus vielen Stadtteilen, die teilweise noch einen eigenen Charakter haben. Diese lokalen Anker sind auch ein Stück Heimat. Man wohnt nicht nur in Aschaffenburg, sondern auch in Damm, Schweinheim, Leider, Obernau …. Die Leistungen für diese Stadtteile, auch wenn sie nicht immer konkret abgegrenzt...

  • Aschaffenburg
  • 03.03.18
  • 125× gelesen
  •  2
Politik
Jörg Pischinger (links) bei seiner Vorstellung.
2 Bilder

Jörg Pischinger und Helga-Raab Wasse bei Wahlkreiskonferenz der Unterfranken SPD bestätigt

Bei der Wahlkreiskonferenz der Unterfranken SPD in Lohr wurden die Bewerber für die Bezirkstags- und Landtagswahl aus dem Kreisverband Miltenberg mit hervorragendem Ergebnis bestätigt. Der aus Großwallstadt stammende Jörg Pischinger, Kreisvorsitzender der Jungsozialisten, kandidiert als Direktkandidat auf Platz 9 für den bayerischen Landtag. Dem Vorschlag des Bezirksvorstands, Thorsten Meyerer aus Klingenberg als Listenkandidat auf Platz 12 zu setzen, folgte ebenfalls eine große Mehrheit der...

  • Miltenberg
  • 26.02.18
  • 179× gelesen
  •  1
Politik
Die Delegierten des SPD-Unterbezirks Aschaffenburg beid er unterfränkischen Wahlkreiskonferenz in Lohr

SPD-Wahlkreiskonferenz in Lohr: MdL Martina Fehlner bestätigt

Die Vorsitzende des Unterbezirks Aschaffenburg und Landtagsabgeordnete Martina Fehlner geht auf Platz 2 der unterfränkischen Liste für die Landtagswahl in den Wahlkampf. Sie setzte sich bei der unterfränkischen Wahlkreiskonferenz in Lohr mit 28 zu 20 Stimmen gegen ihre Mitbewerberin um Platz 2 Kathi Petersen aus Schweinfurt durch und bestätigte damit ihren Listenplatz aus dem Wahljahr 2013. Zuvor hatten die 49 Delegierten in Lohr den parlamentarischen Geschäftsführer der Landtagsfraktion...

  • Aschaffenburg
  • 26.02.18
  • 147× gelesen
  •  2
Politik
Die Kreisvorsitzende und frisch gewählte Bezirksratskandidatin Helga Raab-Wasse, Ilse Schüßler, Heinz Pleßmann, Ulrike Kopmann-Wöber und Monika Wolf-Pleßmann (von li nach re)

Ehrungen bei der SPD Kleinheubach

Sieben verdiente Mitglieder ehrte die SPD-Kleinheubach bei einer kleinen Feier am Sonntag, den 25. Februar 2018 im „Alten Bahnhof“ Kleinheubach. Außerdem konnte die Vorsitzender Monika Wolf-Pleßmann noch vier Neumitglieder willkommen heißen. „Demokratie ist die einzige Staatsform, die gelernt werden muss“, zitierte Wolf-Pleßmann Oskar Negt in der Festrede und zog Parallelen zwischen den Feinden der Demokratie aus den Anfängen des Freistaates vor 100 Jahren und heute. Mit den Grundrechten und...

  • Kleinheubach
  • 26.02.18
  • 148× gelesen
  •  2
Politik
3 Bilder

Ringen um den Koalitionsvertrag im Zentrum des Politischen Aschermittwoch der SPD in Stockstadt

Der Politische Aschermittwoch hat Tradition. So ist es üblich, an diesem Tag die anderen politischen Parteien verbal zu attackieren. Doch in diesem Jahr zeigte sich die Veranstaltung des SPD-Unterbezirks Aschaffenburg in Stockstadt von einer anderen Seite. Diesmal stand die SPD selbst im Fokus der Redner und bei den rund hundert Besuchern im „Goldenen Engel“ in Stockstadt. Der anstehende Mitgliederentscheid über Annahme oder Ablehnung der mit der Union verhandelten Koalitionsvereinbarung in...

  • Stockstadt a.Main
  • 16.02.18
  • 22× gelesen
  •  2
Vereine
Jusos Miltenberg im Landratsamt MIL
2 Bilder

Jusos Miltenberg informieren sich im Landratsamt über Jugendarbeit

Zum Auftakt des neuen Jahres traf sich eine 6-köpfige Delegation der SPD-Jugend im Landratsamt Miltenberg, um sich mit den dortigen Experten in den Bereichen Jugendarbeit und Jugendpartizipation auszutauschen. „Wenn man weiß, was hier geleistet wird, kann man auch klare politische Forderungen stellen, wo noch Handlungsbedarf besteht.“, begründete Kreissprecher Jörg Pischinger die Initiative zu diesem Treffen. Das Landratsamt wurde von Frau Seidel und Herr Platz vertreten. Neben...

  • Miltenberg
  • 15.01.18
  • 71× gelesen
  •  1
Politik

Martina Fehlner einstimmig als Kandidatin zur Landtagswahl 2018 gewählt

Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner soll auch in der Wahlperiode 2018-2023 die Menschen im Stimmkreis Aschaffenburg-West im Bayerischen Landtag vertreten. Dafür setzten die Mitglieder der gestrigen Stimmkreiskonferenz ein deutliches Signal und wählten sie einstimmig als Stimmkreiskandidatin zur Landtagswahl 2018. Fehlner bedankte sich herzlich für diesen großen Vertrauensbeweis. Zuvor hatte Fehlner in einer engagierten und motivierenden Rede vor den geladenen Delegierten im Bürgersaal...

  • Aschaffenburg
  • 24.11.17
  • 29× gelesen
  •  1
Schule & Bildung

Bundesweiter Vorlesetag 2017: Martina Fehlner zu Gast an der Fröbelschule und der Kita am Campus

Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hat anlässlich des 14. bundesweiten Vorlesetages in der Aschaffenburger Fröbelschule und in Kita am Campus gelesen. Die Kinder hörten gespannt den vorgetragenen Texten aus den Kinderbüchern „Tafiti und die Reise ans Ende der Welt“ von Julia Boehme und „Anne im Tal der tausend Tropfen“ von Katrin Engelking zu. In den interaktiven Lesepausen unterhielt sich Martina Fehlner angeregt mit den sehr wissbegierigen Mädchen und Jungen und führte ein munteres...

  • Aschaffenburg
  • 17.11.17
  • 58× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

Bürgerinitiative zum Erhalt der Kahler Festhalle – MdL Martina Fehlner nimmt über 2500 Unterschriften mit nach München

Die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner will sich für den Erhalt der Kahler Festhalle einsetzen und damit das Anliegen der Bürgerinitiative „Bürger pro Festhalle“ unterstützen. Die Initiative hat in den vergangenen Wochen über 2500 Unterschriften gesammelt, die der SPD-Politikerin jetzt von Bürgermeister Jürgen Seitz persönlich überreicht wurden. Der Kahler Bürgerinitiative und den vielen Unterzeichnern geht es darum, dass die 1926 gebaute und 1986 erneuerte und...

  • Aschaffenburg
  • 14.11.17
  • 54× gelesen
  •  2
Politik

1500 Unterschriften für mehr Kinderärzte

Miltenberg. Zufrieden zeigten sich der SPD Kreisvorstand mit dem bisherigen Rücklauf zur Unterschriftenaktion für mehr Kinderärzte im Landkreis Miltenberg. Über 1500 Unterschriften sind bisher bei der SPD eingegangen. Landtagskandidat Jörg Pischinger bedankte ich bei allen Unterstützern der Aktion. „Wir müssen hier gemeinsam für mehr Kinderärzte kämpfen. Die zuständige KVB agiere in vielen Bereichen derzeit wie die drei Affen. Nicht hören, nicht sehen und nicht sagen.“ Dies könne nicht so...

  • Miltenberg
  • 13.11.17
  • 115× gelesen
  •  2
Politik

Bundesweiter Vorlesetag 2017: Martina Fehlner liest an der Fröbelschule Aschaffenburg und in der „Kita am Campus“

Martina Fehlner beteiligt sich auch an diesem Jahr am bundesweiten Vorlesetag. Die Landtagsabgeordnete liest am Freitag, den 17. November 2017, Kindern und Jugendlichen in der Fröbelschule Aschaffenburg und in der „Kita am Campus“ vor. Mit ihrer Teilnahme am Vorlesetag, der vom Wochenmagazin DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung initiiert wird, will Martina Fehlner einen Beitrag dazu leisten, Lese-Anfängern die Faszination der Bücherwelt näher zu bringen. Termin:...

  • Aschaffenburg
  • 13.11.17
  • 80× gelesen
  •  1
Politik
Gruppenbild vom Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Landkreis Bergstraße, dem Landkreis Miltenberg, dem Neckar-Odenwaldkreis und dem Odenwaldkreis.

Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen in Neckarsteinach

Jedes Jahr im November findet ein Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Neckar-Odenwaldkreis, dem Kreis Bergstraße, dem Odenwaldkreis und dem Landkreis Miltenberg statt. In diesem Jahr trafen sich rund 30 Teilnehmer in der Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach (Kreis Bergstraße) im Bürgerhaus »Zum Schwanen«, wo sie von Bürgermeister Herold Pfeifer begrüßt wurden. Mit dabei war auch der Landrat des Kreises Miltenberg, Jens Marco Scherf (Bündnis 90/Die Grünen), der die...

  • Neckarsteinach
  • 12.11.17
  • 112× gelesen
  •  2
Politik
4 Bilder

Oppositionspolitik ohne Wenn und Aber - Parteitag des SPD-Unterbezirks Aschaffenburg

Ganz im Zeichen der Bundestagswahl stand der diesjährige Parteitag des SPD-Unterbezirks Aschaffenburg. Rund hundert Delegierte und interessierte Mitglieder waren nach Rothenbuch gekommen, um das für die SPD sehr bittere Ergebnis der Wahl zu analysieren. Die Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Unterbezirks, Martina Fehlner, rief die Versammlung zu Beginn dazu auf, auch im Hinblick auf die anstehenden Landtagswahlen mögliche Konsequenzen, Ziele und Handlungsfelder für die Partei zu...

  • Aschaffenburg
  • 08.11.17
  • 14× gelesen
  •  1
Politik

SPD-Vorstand schlägt Martina Fehlner zur Wiederwahl vor - Delegierte entscheiden am 23. November über Landtagskandidatur

Der Vorstand des Unterbezirks der Aschaffenburger SPD hat die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner einstimmig als Kandidatin für die Landtagswahl in Bayern 2018 nominiert und den Delegierten der Stimmkreiskonferenz für den Stimmkreis 602 / Aschaffenburg-West zur Wahl vorgeschlagen. Diese findet am 23. November in Großostheim statt. Bei der letzten Landtagswahl 2013 war die Sozialpädagogin und Journalistin über die Landesliste der SPD erstmals in den Landtag gewählt worden. Den Vorschlag...

  • Aschaffenburg
  • 08.11.17
  • 14× gelesen
  •  1
Politik
3 Bilder

Oppositionspolitik ohne Wenn und Aber – SPD-Unterbezirk Aschaffenburg analysiert und diskutiert Bundestagswahlergebnis

Ganz im Zeichen der Bundestagswahl stand der diesjährige Parteitag des SPD-Unterbezirks Aschaffenburg. Rund hundert Delegierte und interessierte Mitglieder waren nach Rothenbuch gekommen, um das für die SPD sehr bittere Ergebnis der Wahl zu analysieren. Die Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Unterbezirks, Martina Fehlner, rief die Versammlung zu Beginn dazu auf, auch im Hinblick auf die anstehenden Landtagswahlen mögliche Konsequenzen, Ziele und Handlungsfelder für die Partei zu...

  • Aschaffenburg
  • 27.10.17
  • 21× gelesen
  •  1
Politik

Kinderarzt-Hotline kann nur Zwischenschritt sein

Miltenberg. Die SPD im Landkreis Miltenberg begrüßt die neue Kinderarzthotline der KVB. Langfristig sei diese aber keine Lösung. "Die KVB hat offensichtlich den Handlungsbedarf im Landkreis Miltenberg erkannt", so der designierte Landtagskandidat Jörg Pischinger.  Das sei eine gute Nachricht, denn schließlich habe man bereits für die halbe Kinderarztstelle, die geschaffen wurde, hart ringen müssen. Eine Hotline könne aber nur ein Zwischenschritt sein. Eine Erhöhung der Kinderarztstellen sei...

  • Miltenberg
  • 25.10.17
  • 116× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.