Neckar-Odenwald-Kreis

Beiträge zum Thema Neckar-Odenwald-Kreis

Hobby & Freizeit

Radfahren
3-Länder Rad Event 2021 erneut verschoben auf 2022

Landkreis Miltenberg/Odenwaldkreis/Neckar-Odenwald-Kreis. „Radlos im Odenwald – das geht eigentlich gar nicht“ – befanden die Verantwortlichen des 3-Länder-Radevents bereits im letzten Jahr. Doch auch in diesem Jahr macht dem Event - wie so vielen anderen Veranstaltungen auch - Corona nochmal einen Strich durch die Rechnung, denn es wird erneut abgesagt. Viele Radbegeistere freuten sich bereits auf das Event, welches normalerweise Anfang August stattfindet. Die Enttäuschung sitzt auch bei den...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.05.21
  • 27× gelesen
Gesundheit & Wellness
Video

App
Darf ich das?

Darf ich das?  Fast täglich wechselnde Gesetze und Verordnungen. Selbst in Landkreisen und Bundesländern sind die Regeln total unterschiedlich. Wer packt es da schon den Durchblick zu behalten? Die "darf ich das App" kann dabei helfen den Überblick zu behalten. Nach Orten und Landkreisen kann gefiltert werden, aktuelle Inzidenzzahlen vom RKI und die aktuellen Kontaktbeschränkungen auf einen Blick. In dem Video findet Ihr weitere Informationen:

  • Miltenberg
  • 21.04.21
  • 60× gelesen
Vereine
3 Bilder

Sepp-Herberger-Urkunde für den TSV Buchen
Die Nachwuchsarbeit beginnt im Kindergarten

Hennef, 30. März 2021 – In diesem Jahr wurde die Verleihung der Sepp-Herberger-Urkunden aufgrund der Corona-Pandemie am vergangenen Montagabend als TV-Show auf DFB-TV übertragen. 16 Preisträger erhielten in den Kategorien Behindertenfußball, Resozialisierung, Schule und Verein, Fußball Digital, Corona-Engagement sowie Sozialwerk Geldpreise in einer Gesamthöhe von 55.000 Euro. Platz eins in der Kategorie Schule und Verein ging an den TSV Buchen aus dem Badischen Fußballverband. Der freie...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.03.21
  • 27× gelesen
Politik
Video 4 Bilder

Coronavirus
Neue Corona Regeln in Baden Württemberg ab 8. März 2021

Übersicht zu den Öffnungsregelungen ab 8. März 2021Öffnungen Private Treffen: im öffentlichen Raum 5 Personen aus 2 verschiedenen Haushalten Kinder im Alter bis einschließlich14 Jahren werden nicht mitgerechnet. Verschärfte Kontaktbeschränkungen in Stadt- und Landkreisen mit einer 7-TageInzidenz von über 100*: Ein Haushalt plus höchstens eine weitere Person, die nicht zum eigenen Haushalt gehört. Kinder  bis einschließlich14 Jahre werden nicht mitgezählt Einzelhandel: das Click and meet darf...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.03.21
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 18.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall

Walldürn: 18.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf der Bundesstraße bei Walldürn. Der 19-jährige Fahrer eines Audi kam aus Richtung Walldürn und wollte an der Auffahrt zur Bundesstraße in Richtung Rippberg abbiegen. Die 46-jährige Fahrerin eines VW kam aus Richtung Rippberg und wollte der Bundesstraße weiter nach Waldstetten folgen, was der Audi-Fahrer vermutlich...

  • Walldürn
  • 24.02.21
  • 175× gelesen
Vereine
Wieder ein gelungenes Projekt der 
GbR des Heimat- und Verkehrsvereins Mudau e.V.
und des 
Vereins Örtliche Geschichte Schloßau/Waldauerbach e.V.

Wieder ein umfangreiches Nachschlagewerk
Mudau Jahrbuch 2020 – JETZT erhältlich

Bereits zum elften Mal in Folge erschien dieser Tage  wieder das Mudau Jahrbuch und ist ab sofort erhältlich. Das „m20“ ist wieder eine umfangreiche Dokumentation von wichtigen und interessanten Ereignissen, Aktivitäten und Besonderheiten in der Gesamtgemeinde Mudau im Jahr 2020. Es ist trotz, oder gerade wegen der Corona-Situationwieder ein beachtliches Nachschlagewerk geworden, welches in keinem Haushalt der Gemeinde Mudau fehlen sollte und sich auch gut als Geschenk für die Einwohner der...

  • Mudau
  • 17.02.21
  • 41× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Verkehrsunfall
Vier Verletzte - 15.000 Euro Schaden - Unfall am 25.12.2020 in Hardheim

Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es zu einem Frontalzusammenstoß mitten in Hardheim. Aus bisher unbekannten Gründen ist ein Mercedes A- Klasse Fahrer auf höhe der Bäckerei Gärtnersmühle auf die Gegegnfahrbahn geraten. Dabei stieß er frontal mit einem Seat zusammen. Alle vier Insassen wurden bei dem Unfall leicht Verletzt, ein Großaufgebot von Rettungskräften versorgte die Verletzten und sie kamen in umliegende Krankenhäuser. Während der Rettungsmaßnahmen war die Würzburger Straße voll gesperrt....

  • Hardheim
  • 25.12.20
  • 1.050× gelesen
Kultur

Ziel: Rippberg in ein Schmetterlingsdorf verwandeln.
Willkommen im Schmetterlingsdorf Rippberg!

Die Gemeinde Walldürn-Rippberg im Neckar-Odenwald-Kreis hat sich auf den Weg gemacht, um bis Ende 2022 ein Schmetterlingsdorf zu werden.Mit vielen Ideen und unter Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger sowie aller Vereine und Gruppen im Ort, wollen wir das fördern, was uns in Rippberg und um Rippberg herum so am Herzen liegt: unser Dorf und die Menschen die hier verwurzelt sind, samt der vielfältigen Natur im Ort und um Rippberg herum. Wir sprechen dabei alle Teile der Natur an - alle ihre...

  • Rippberg
  • 17.12.20
  • 316× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eberbach/Mudau | Unfall beim Überholen

Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 10.09.2020 Neckar-Odenwald-Kreis Landstraße 524 zwischen Eberbach und Mudau - Unfall beim Überholen Gegen 16.45 Uhr befuhr ein 62-jähriger Lenker eines Reisebusses die Landstraße 524 von Eberbach kommend in Richtung Mudau. Im Bereich des Ortsausganges Strümpfelbach wollte der 59-jährige Lenker eines Pkw BMW den vor ihm fahrenden Reisebus überholen und zog auf die Gegenfahrbahn. Unmittelbar vorher zog auch ein 55-jährige Lenker eines Pkw Seat auf...

  • Eberbach
  • 11.09.20
  • 341× gelesen
Essen & Trinken
Neue Kartoffeln, frisch geernetet!
7 Bilder

Agnes, Maritta & Co
Kindheits-Erinnerungen an die Kartoffelernte in den 1960er Jahren

Ganz im Gegensatz zur Gegenwart spielte der Anbau von Kartoffeln in Franken  noch im letzten Jahrhundert eine nicht unbedeutende Rolle. Mindestens ein Fünftel des Ackerlandes oder mehr war mit Kartoffeln bebaut. So waren beispielsweise noch in den 1960 / 70er Jahren "Ärffl“ oder Erdäpfel ein wichtiges, ja unentbehrliches Nahrungsmittel für Mensch und Tier, außerdem vereinzelt sogar eine zusätzliche Einnahmequelle für manchen landwirtschaftlichen Hof. Es gab Speisekartoffeln für den Eigenbedarf,...

  • Miltenberg
  • 03.09.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Fahrzeugfront abmontiert und geklaut, Verkehrsunfallflucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.07.2020  Buchen: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht Eine unbekannte Person hat mit ihrem Fahrzeug am Donnerstagmorgen in Buchen einen geparkten Audi beschädigt. Der A1 war zwischen 7.15 Uhr und 10.30 Uhr auf einem Parkplatz in der St-Rochus-Straße abgestellt. Vermutlich beim Ausparken beschädigte die unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug das Auto der 31-Jährigen und verursachte einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Zeugen, die...

  • Neckar-Odenwald
  • 24.07.20
  • 312× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfall beim Überholen, Auffahrunfall an Zebrastreifen, Fahrradunfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.07.2020 Osterburken: Radfahrer stößt mit Auto zusammen Leicht verletzt hat sich ein 10-jähriger Radfahrer, als er am Dienstagnachmittag, gegen 16 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters mit dem BMW eines 78-Jährigen zusammenstieß. Der Junge stürzte nach der Kollision mit dem Auto zu Boden. Er wurde leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Hardheim: Unfall beim Überholen Eine 64-jährige...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.07.20
  • 397× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.07.2020  Eine Unbekannte mit einem braunen VW Polo mit Blumenaufklebern hat am Montagmorgen gegen 8 Uhr in Mudau-Langenelz eine Radkappe verloren. Die Radkappe rollte auf der Buchener Straße in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem BMW eines 32-Jährigen. Die Frau setzte ihre Fahrt in Richtung Ortsmitte Langenelz fort. Der Sachschaden an dem BMW wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Polo-Fahrerin und Zeugen, die den Unfall gesehen...

  • Mudau
  • 22.07.20
  • 390× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallverursacher geflohen, Sandsteinplatten vom Stadtbrunnen gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.07.2020 Mudau: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden 12.000 Euro Schaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen in Mudau. Gegen 8.40 Uhr fuhr ein 40-Jähriger mit seinem Ford Ranger in der Straße "Im Stöckig" in den fließenden Verkehr ein und übersah vermutlich den dort bereits fahrenden Opel Mokka eines 60-Jährigen. Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander, wodurch an jedem Wagen jeweils Sachschaden in Höhe von circa...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.07.20
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Reifen geklaut, Frau belästigt, Autofahrer mit 1,7 Promille

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.07.2020 Buchen: Autoräder gestohlen Vier Räder eines Skodas, der auf dem Gelände eines Autohauses in der Walldürner Straße in Buchen abgestellt war, entwendeten Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Sonntagfrüh. Durch den Diebstahl entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Wer die Tat beobachtet oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Buchener Polizeirevier...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.07.20
  • 337× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim-Sennfeld | 2 verletzte Personen bei Arbeitsunfall

POL-HN: PM des PP Heilbronn vom 18.07.2020, Stand 18.00 Uhr Zwei Verletzte gab es bei einem Arbeitsunfall am Samstag gegen 12.35 Uhr in der Raintalstraße. Der 64 Jahre alte Bewohner eines Anwesens im Bereich der Seckach sowie ein 61-jähriger befreundeter Helfer waren im Begriff, eine Brücke über die Seckach zu erneuern. Dabei brach eine Kette, die als Haltevorrichtung diente. Die Brücke gab nach und verletzte die beiden Personen, wobei zum Abtransport der beiden durch das DRK nach der...

  • Sennfeld
  • 19.07.20
  • 512× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Unfall mit 1,7 Promille - Sachschaden, Führerschein weg

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.07.2020 Am Freitag, 17.07.2020, gegen 19.40 Uhr übersah ein 27-jähriger mit seinem Renault beim Rückwärtsfahren auf einem Tankstellengelände in der Vorderen Wanne einen abgestellten Audi A3. Bei dem Rempler entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher deutlich nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung. Dieser zeigte 1,7 Promille an. Der Mann...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.07.20
  • 327× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Bagger in Graben gesetzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.07.2020 Am Freitag, um 17.56 Uhr, wurde durch die Integrierte Leitstelle Neckar-Odenwald-Kreis mitgeteilt, dass sich auf der Bundesstraße 292 zwischen der AS Osterburken und Abzweig Regionaler Industriepark Osterburken ein Verkehrsunfall mit einem Bagger ereignet hat. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Baggerführer vermutlich infolge seiner alkoholischen Beeinflussung mit dem Bagger von der Fahrbahn abkam, diesen in den...

  • Osterburken
  • 18.07.20
  • 624× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Unfallflucht - Zeugen gesucht!

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.07.2020 Am Donnerstagabend beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug ein geparktes Auto in Mosbach. Zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr stand der Suzuki Alto auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in der Eisenbahnstraße. Als der Besitzer zu seinem Wagen zurückkehrte, bemerkte er, dass die hintere Stoßstange an der rechten Seite eingedrückt war. Der Unfallverursacher prallte vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.07.20
  • 208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Frontalzusammenstoß endet tödlich

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 Mosbach: Tödlicher Unfall bei Frontalzusammenstoß Eine Smart-Fahrerin verunglückte am Donnerstagmittag auf der Landstraße zwischen Mosbach und Fahrenbach tödlich. Die 53-Jährige war aus bislang unbekannter Ursache gegen 13 Uhr in den Gegenverkehr geraten und ungebremst mit einem entgegenkommenden VW Polo kollidiert. Die Smart-Lenkerin wurde lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort erlag sie ihren...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.07.20
  • 798× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Verfolgungsfahrt, Zeugen gesucht, Wildunfall, Sitzfläche aufgeschlitzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Walldürn: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte am Mittwoch einen Verkehrsunfall mit seinem Fahrzeug und fuhr davon. Zwischen 08.30 Uhr und 12.30 Uhr war ein Ford auf dem Parkplatz hinter einer Apotheke in der Adolf-Kolping-Straße abgestellt. Als die Besitzerin am Mittag zu ihrem Wagen zurückkam, bemerkte sie die Beschädigung an der linken hinteren...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.07.20
  • 425× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Autofahrer mit fast ein Promille gestoppt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.07.2020  Mudau: Alkoholisiert am Steuer Fast ein Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streife des Polizeireviers Buchen bei einer Kontrolle am Dienstagvormittag, kurz nach 10 Uhr, in Mudau an. Die Beamten kontrollierten den Mann in der Eberbacher Straße. Da der VW-Fahrer leicht nach Alkohol roch, wurde ein Test durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses musste der 64-Jährige seinen Wagen stehen lassen und die Beamten auf das...

  • Mudau
  • 15.07.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.06.2020 Buchen: Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume In der Nacht zum Samstag, gegen 02.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Mercedes die Straße Am Ring in Richtung Bödigheimer Straße. In einer scharfen Linkskurve geriet er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Richtungstafel samt Gestänge um und kam im Auslauf an einem...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.06.20
  • 563× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfälle mit hohem Sachschaden, Radmuttern gelöst, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Mudau: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall mit Gegenverkehr Am Montagmorgen streiften sich zwei entgegenkommende Autos auf der Kreisstraße zwischen Scheidental und Reisenbach. Ein 76-Jähriger war mit seinem Mercedes gegen 10 Uhr unterwegs nach Reisenbach. In einer leichten Rechtskurve kam er offensichtlich in den Gegenverkehr und streifte den Passat einer entgegenkommenden 33-Jährigen. Die VW-Fahrerin versuchte noch auszuweichen,...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.06.20
  • 420× gelesen
Blaulicht
Baumaterial und Müll illegal entsorgt

Polizeibericht vom 15.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Baumaterial illegal entsorgt, Radfahrer schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Buchen: Baumaterial und Müll illegal entsorgt Hinweise aus der Bevölkerung erhofft sich das Polizeirevier Buchen nach einer illegalen Müllentsorgung in der vergangenen Woche neben einem Feldweg zwischen Hettingen und Walldürn. Insgesamt vier blaue Müllsäcke wurden von einer bislang unbekannten Person an einem Feldweg nördlich der Kreisstraße zwischen Hettingen und der Landstraße zwischen Altheim und Walldürn abgestellt. In den...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.06.20
  • 387× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Vorfahrt missachtet, 6 Verletzte

Pressebericht Polizeipräsidium Heilbronn vom 06.06.2020 Am Samstag, um 13.55 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen 6 Personen verletzt. Die 81-jährige Fahrerin eines VW Golf wollte von der Waldhausener Str. nach links auf die Landstraße 584 in Richtung Bundesstraße abbiegen. Nach ersten Erkenntnissen missachtete sie die Vorfahrt des auf der Landesstraße in Richtung Limbach fahrenden BMW. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Hierbei verletzte sich die...

  • Limbach
  • 06.06.20
  • 650× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Frontschürze gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.06.2020 Unbekannte entwendeten zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, die Frontschürze eines zum Verkauf ausgestellten Jeep Grand Cherokee in Walldürn. Der PKW war während des Tatzeitraums auf einer Verkaufsfläche an der Straße "Rotbild" abgestellt. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Walldürn unter der Telefonnummer 06282 926660 in Verbindung zu setzen. Empfange die...

  • Walldürn
  • 04.06.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Walldürn | Verkehrszeichen beschädigt und davon gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.06.2020 Ohne sich um den von ihr verursachten Sachschaden zu kümmern, entfernte sich eine bislang unbekannte Person am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, von einer Unfallstelle in Walldürn. Die Person fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen das an der Einmündung Am Kreuzweg / Miltenberger Straße angebrachte "Vorfahrt gewähren"-Zeichen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen. Es entstand Sachschaden in Höhe von...

  • Walldürn
  • 03.06.20
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz-Oberschefflenz | Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall am 30.05.2020

Polizeipräsidium Heilbronn vom 01.06.2020 Der am Samstag, 30.05.2020, durch einen Verkehrsunfall schwerstverletzte 72-jährige Fußgänger erlag am Morgen des 31.05.2020 im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Zum Gesundheitszustand des ebenfalls schwer verletzten Unfallverursachers liegen keine neuen Erkenntnisse vor. Verkehrsunfall am 30.05.2020 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Schefflenz
  • 01.06.20
  • 670× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Gestürzter Radfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

POL-Heilbronn vom 01.06.2020: Am Pfingstsonntag, gegen 14.30 Uhr, musste ein gestürzter 62-jähriger Radfahrer mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Radfahrer war mit seinem Fahrrad im Wald einen geteerten Radweg von Walldürn kommend in Richtung Rippberg unterwegs. Vermutlich aus Unachtsamkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte auf den Radweg. Durch Helfer vor Ort wurden, bis zum Eintreffen der verständigten Rettungskräfte, Erste-Hilfe-Maßnahmen...

  • Walldürn
  • 01.06.20
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.