Neckar-Odenwald

Beiträge zum Thema Neckar-Odenwald

Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz | Gefährdung des Straßenverkehrs in Folge körperlicher Mängel

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.04.2021 Bereits am Donnerstagabend, gegen 17.30 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie ein scheinbar alkoholisierter Mann sich in seinen weißen Skoda Fabia setzte und vom Edeka Markt in Mittelschefflenz losfuhr. Beim Abbiegen vom Friedhofweg in die Mittelstraße (L 526) missachtete der Lenker des Skoda die Vorfahrt eines anderen Verkehrsteilnehmers. Dieser schaffte es durch eine Vollbremsung den drohenden Unfall zu verhindern. Die hinzugerufene...

  • Schefflenz
  • 10.04.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Nach Unfall erst angehalten dann geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.04.2021 Die Fahrerin eines roten VW Golfs verursachte am Dienstag einen Unfall in Buchen und fuhr nach wenigen Worten mit der Unfallgegnerin davon. Die unbekannte Frau fuhr mit ihrem VW gegen 12 Uhr vorwärts aus einer Parklücke in der Berliner Straße und kollidierte dabei mit dem gerade vorbeifahrenden Skoda einer 40-Jährigen. Die 40-Jährige stieg aus um kurz mit der unbekannten Autofahrerin zu sprechen und machte sich dann daran, ein...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.04.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleestadt/Neckarsteinach | Nachtrag zu "Brand eines Gartengrundstücks mit abgestellten Wohnwagen", Einbruch in Werkstatt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.04.2021 Groß-Umstadt/Kleestadt: Nachtrag zu "Brand eines Gartengrundstücks mit abgestellten Wohnwagen" Nachdem in der Nacht zum Donnerstag (1.4.) Teile von Gartengrundstücken in der Langstädter Straße brannten (wir haben berichtet), hat die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen übernommen. Anwohner meldeten gegen 3 Uhr den Brand und riefen Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Von dem Brand waren unter anderem Holzscheite, zwei...

  • Kleestadt
  • 01.04.21
  • 14× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2021 Eine 81-Jährige wurde am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Osterburken schwer verletzt. Gegen 11.45 Uhr war die Frau in der Bofsheimer Straße zu Fuß unterwegs und überquerte mit ihrem Gehstock die Fahrbahn. Auf der anderen Straßenseite angekommen, geriet sie an dem hohen Bordstein ins Straucheln und kam wieder auf die Fahrbahn. Hierbei wurde die 81-Jährige von einem herannahenden VW Golf einer 70-Jährigen erfasst. Bei...

  • Osterburken
  • 01.04.21
  • 161× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elztal/Neckarzimmern | Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht, Missglücktes Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2021 Elztal: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei bislang unbekannten Radfahrern und einem Motorradfahrer kam es am Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, auf dem Radweg zwischen Neckarburken und Dallau. Im Verlauf dieses Konflikts trat einer der beiden Radfahrer gegen das Motorrad des 20-Jährigen. Dadurch entstand Sachschaden. Beschädigt wurde auch ein Helm, der durch den Tritt zu Boden fiel. Anschließend...

  • Neckarzimmern
  • 01.04.21
  • 91× gelesen
Hobby & Freizeit

Rad- und Wandersaison
NaTourBus und NeO-Bus starten erst am 1. Mai in die neue Rad- und Wandersaison

Neckar-Odenwald-Kreis/Odenwaldkreis/Landkreis Miltenberg. Die Corona-Krise macht auch in diesem Jahr dem Start der beiden Rad- und Wanderbusse NaTourBus und NeO-BUS erneut einen Strich durch die Rechnung. Der eigentlich geplante Start der beiden Busse in die neue Saison am Karfreitag, den 2. April, wird auf den 1. Mai verschoben. Nachdem in den letzten Tagen und Wochen die Corona-Zahlen erneut gestiegen sind und sich somit auch die Öffnung der Gastronomiebetriebe leider verschiebt, haben sich...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.03.21
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Spektakulärer Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.03.2021 Ein 36-jähriger Opel-Lenker verursachte am Mittwochabend, gegen 20.15 Uhr, in Hardheim einen spektakulären Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der 36-Jährige befuhr, aus Richtung Schweinberg kommend, innerorts die Würzburger Straße (B 27). Aus noch unbekannter Ursache kollidierte der Opel-Fahrer mit einem beladenen Pkw-Gespann, das am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Nach der Kollision überschlug sich der Opel und kam auf dem...

  • Hardheim
  • 25.03.21
  • 343× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Obrigheim | Autofahrer lieferten sich ein Rennen, Drogenfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.03.2021 Obrigheim: Autofahrer lieferten sich ein Rennen Ein illegales Autorennen lieferten sich offenbar zwei 20-Jährige am Montagnachmittag in Obrigheim-Asbach. Durch Zeugenhinweise wurde bekannt, dass die beiden gegen 16.20 Uhr mit ihren Fahrzeugen der Marke BMW mit hoher Geschwindigkeit im Industriegebiet Techno bei Asbach unterwegs waren und dort über die Wendeplatte drifteten. Außerdem fuhren sie auf der Straße Kraichgaublick, deren...

  • Buchen (Odenwald)
  • 24.03.21
  • 99× gelesen
Wirtschaft
Corona hat den Trend zum regionalen Einkauf verstärkt. Verbraucher wünschen sich sichere Produkte mit nachvollziehbarer Herkunft.
3 Bilder

Umsatz trotz Corona
Corona sorgt für Trend zu regionaler Qualität - nutzen Sie unsere regionalen Print- und Online-Werbeformen

Wie verändert Corona das Verbraucherverhalten? In einer Studie des Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte* heißt es u.a., dass der Weg der Verbraucher hin zu mehr regionalen und wertigen Produkten geht und die Nutzung von Online-Einkaufsangeboten erhalten bleibt. Qualität aus der Region erfreut sich wachsender Nachfrage: Dieser Trend wurde durch Corona und das damit verbundene Bedürfnis nach Produkten mit sicherer und überprüfbarer Herkunft noch verstärkt. Während es früher eher die...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 35× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Einbruchserie aufgeklärt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Im Januar wurde in mehrere Geschäfte in Buchen und Walldürn eingebrochen, nun gelang der Polizei ein Ermittlungserfolg. In der Nacht vom 15. auf den 16. Januar stiegen zu dem Zeitpunkt unbekannte Personen in ein Schuhgeschäft und eine Metzgerei in Walldürn ein und stahlen Bargeld und Waren. Einige Tage später, in der Nacht vom 20. auf den 21. Januar, versuchten die Unbekannten in drei...

  • Walldürn
  • 11.03.21
  • 189× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Beim Abbiegen in den Grünstreifen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Schäden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden am Mittwochabend bei einem Unfall im Mosbacher Kreuz. Ein 51-Jähriger fuhr gegen 21.30 Uhr auf der B27/B292 in Richtung Aglasterhausen. An der Abfahrt zur B37 wollte der Mann mit seinem VW abbiegen, kam dabei aber wohl aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Straße ab. Beim Versuch Gegenzulenken verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen und prallte schließlich...

  • Mosbach
  • 11.03.21
  • 17× gelesen
Politik
Video 4 Bilder

Coronavirus
Neue Corona Regeln in Baden Württemberg ab 8. März 2021

Übersicht zu den Öffnungsregelungen ab 8. März 2021Öffnungen Private Treffen: im öffentlichen Raum 5 Personen aus 2 verschiedenen Haushalten Kinder im Alter bis einschließlich14 Jahren werden nicht mitgerechnet. Verschärfte Kontaktbeschränkungen in Stadt- und Landkreisen mit einer 7-TageInzidenz von über 100*: Ein Haushalt plus höchstens eine weitere Person, die nicht zum eigenen Haushalt gehört. Kinder  bis einschließlich14 Jahre werden nicht mitgezählt Einzelhandel: das Click and meet darf...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.03.21
  • 100× gelesen
Blaulicht
Die aufgefundenen Gegenstände

Polizeibericht
Buchen | Diebesgut aufgefunden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.03.2021 Bereits am 13. Februar entdeckten Spaziergänger Diebesgut in Buchen, von dem nun die ursprünglichen Besitzer gesucht werden. Passanten waren am besagtem Samstag gegen 17 Uhr in der Mühltalstraße unterwegs. Hierbei entdeckten sie bei dem dortigen Stromverteilerhäuschen mehrere Gegenstände. Nun steht fest, dass diese zumindest zum Teil gestohlen wurden. Die Polizei bittet nun Personen, denen Gegenstände entwendet wurden und diese auf...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.03.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Gartenhütte aufgebrochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.02.2021 Bislang Unbekannte haben zwischen Samstag und Mittwoch mehrere Gartenhäuser auf einem Grundstück bei Hardheim aufgebrochen. Der 70-Jährige Besitzer des Grundstücks bemerkte am Mittwoch, dass die drei Gartenhäuschen, die auf dem Grundstück stehen, aufgebrochen und durchsucht wurden. Nach ersten Ermittlungen verursachten die unbekannten Täter jedoch lediglich Sachschaden. Das betroffene Grundstück befindet sich zwischen dem...

  • Hardheim
  • 25.02.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2021 Ein bislang Unbekannter hat zwischen Mittwoch, 19 Uhr und Donnerstag, 10.30 Uhr ein geparktes Auto in der Ritterbrunnenstraße in Adelsheim beschädigt. Die 48-jährige Eigentümerin eines Opel stellte diesen am Donnerstagabend in der Ritterbrunnenstraße ab und bemerkte am nächsten Morgen, dass in der Nacht jemand den Seitenspiegel beschädigt hatte. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 250 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten,...

  • Adelsheim
  • 19.02.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großeicholzheim | Millionenschaden bei Gebäudebrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.02.2021 Schäden in Höhe von knapp einer Million Euro entstanden am Mittwochmittag bei einem Gebäudebrand in Seckach-Großeicholzheim. Anwohner hatten um kurz vor 12 Uhr die Feuerwehr alarmiert, weil Flammen aus einer Scheune in der Butzengasse schlugen. Als die Einsatzkräfte an der Brandstelle eintrafen, hatte das Feuer bereits auf ein angrenzendes Wohnhaus übergegriffen. Schließlich konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Brand unter...

  • Großeicholzheim
  • 17.02.21
  • 788× gelesen
Vereine
Wieder ein gelungenes Projekt der 
GbR des Heimat- und Verkehrsvereins Mudau e.V.
und des 
Vereins Örtliche Geschichte Schloßau/Waldauerbach e.V.

Wieder ein umfangreiches Nachschlagewerk
Mudau Jahrbuch 2020 – JETZT erhältlich

Bereits zum elften Mal in Folge erschien dieser Tage  wieder das Mudau Jahrbuch und ist ab sofort erhältlich. Das „m20“ ist wieder eine umfangreiche Dokumentation von wichtigen und interessanten Ereignissen, Aktivitäten und Besonderheiten in der Gesamtgemeinde Mudau im Jahr 2020. Es ist trotz, oder gerade wegen der Corona-Situationwieder ein beachtliches Nachschlagewerk geworden, welches in keinem Haushalt der Gemeinde Mudau fehlen sollte und sich auch gut als Geschenk für die Einwohner der...

  • Mudau
  • 17.02.21
  • 38× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Walldürn | Taschendiebe unterwegs, Betrüger am Telefon, Bei Glätte von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2021 Mosbach / Mosbach-Diedesheim: Taschendiebe unterwegs - Zeugen gesucht Bereits am 25. Januar entwendeten Diebe den Geldbeutel einer Frau in Mosbach. Vermutlich stahlen die Unbekannten den Geldbeutel der 79-Jährige während ihres Einkaufs in einer Filiale eines Lebensmittelgeschäfts in der Hauptstraße. Der Frau fiel gegen 15 Uhr das Fehlen ihres Geldbeutels an der Kasse auf. Die 79-Jährige bemerkte während ihres Einkaufs eine Frau,...

  • Walldürn
  • 11.02.21
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Größere Menge Marihuana sichergestellt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.02.2021 Das richtige Gespür bewiesen am 4. Februar Beamte der Polizei Buchen und ihre vierbeinigen Helfer. Die Polizei Buchen konnte am 4. Februar einen 19-Jährigen im Bereich des Walldürner Bahnhofes festnehmen. Beim Erkennen der Einsatzkräfte versuchte er zunächst zu flüchten, konnte jedoch nach wenigen Metern gestoppt werden. In der folgenden Kontrolle wurde eine größere Menge Marihuana bei...

  • Walldürn
  • 10.02.21
  • 300× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Radmuttern gelöst, Landstraße witterungsbedingt gesperrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.02.2021 Walldürn: Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat an einem LKW im Verbandsindustriepark in Walldürn die Radmuttern gelöst und dessen Fahrer dadurch erheblich gefährdet. Der 55-jährige Fahrer des LKW begann seine Fahrt am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr und verlor einige Zeit später bei Großwallstadt einen Zwillingsreifen. Im Nachgang konnte festgestellt werden, dass an dem Reifen manipuliert wurde. Die Polizei...

  • Walldürn
  • 10.02.21
  • 155× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der entwendete Ackerschlepper

Polizeibericht
Buchen/Mosbach | Traktor gestohlen, Wohnmobil gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.02.2021 Buchen: Traktor gestohlen - Zeugen gesucht Bislang Unbekannte Täter haben am Montag gegen 19.35 Uhr einen Ackerschlepper vom Hof eines Landmaschinenhandels in der Walldürner Straße in Buchen gestohlen. Ein Mitarbeiter der Firma bemerkte am Mittwoch gegen 17 Uhr, dass der Traktor nicht mehr auf dem Hof stand, weshalb er die Polizei verständigte. Im Verlauf der bisherigen Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass der oder die...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.02.21
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Waldbrunn | Kerzen setzen Balkon in Brand, Radschrauben an LKW gelöst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2021 Buchen: Kerzen setzen Balkon in Brand - Hoher Sachschaden Ein Balkon geriet am Dienstagmorgen gegen 4.45 Uhr in der Göttweiger Straße in Buchen in Brand, wobei ein hoher Gebäudeschaden entstand. Der 62-jährige Bewohner eines dortigen Seniorenheims war gegen 3.30 Uhr auf den Balkon gegangen um dort eine Zigarette zu rauchen. Danach vergaß er vermutlich Kerzen auszumachen, welche einen dortigen Teelichtofen betrieben. Kurze Zeit...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.02.21
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim/Osterburken | Fußgänger von Auto erfasst, Sachschaden nach Vorfahrtsmissachtung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.01.2021 Adelsheim: Fußgänger von Auto erfasst - Eine Person leicht verletzt In Adelsheim wurde am Donnerstag gegen 11.45 Uhr eine Fußgängerin in der Marktstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Die 34-jährige Fahrerin eines VW war aus Richtung Sennfeld auf der Marktstraße unterwegs und übersah vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit eine Fußgängerin, die den dortigen Fußgängerüberweg nutzen wollte. Als die Fußgängerin diesen...

  • Adelsheim
  • 29.01.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim/Eichelbühl: Straßenschilder geklaut - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.01.2021 Unbekannte entwendeten zwischen Mittwoch, gegen 10 Uhr, und Donnerstag, gegen 11 Uhr, mehrere Straßenschilder entlang der Landstraße 512 zwischen Hardheim und Eichenbühl. Insgesamt montierten die Täter acht Verkehrszeichen und zwei Bodenverankerungen ab und nahmen die Teile mit. Für den Abtransport wurde vermutlich ein größeres Fahrzeug, ein Transporter oder ein Anhänger benutzt. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen, die Angaben...

  • Hardheim
  • 29.01.21
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Walldürn | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Zeugen nach Einbruchstour gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.01.2021 Buchen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro verursachte ein bislang Unbekannter am Samstag, den 16. Januar, zwischen 12.45 Uhr und 13.15 Uhr, als er in der Daimlerstraße einen Verkehrsunfall verursachte und anschließend flüchtete. Der vermeintliche Täter fuhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit seinem Auto gegen den Audi eines 52-Jährigen, der den Wagen auf dem Parkplatz eines dortigen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.01.21
  • 232× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | PKW übersehen - Schwerer Verkehrsunfall auf der B 27

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am frühen Montagmorgen gegen 8 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Hardheim und Schweinberg. Der 71-jährige Fahrer eines Traktors wollte die Bundesstraße kreuzen und übersah hierbei vermutlich den aus Richtung Hardheim kommenden Opel einer 41-jährigen Fahrerin. Die beiden Fahrzeuge stießen in der Folge zusammen und die Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Die...

  • Hardheim
  • 18.01.21
  • 638× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Zwei bislang Unbekannte haben am Samstag gegen 18.30 Uhr versucht, die Tasche eines 19-Jährigen zu rauben. Der 19-Jährige war bei Dunkelheit in der unteren Austraße unterwegs, als ihn zwei Männer nach Feuer fragten. Als er das Feuerzeug aus seiner Brusttasche holen wollte, forderte einer der Männer ihn auf, die Tasche zu übergeben. Der 19-Jährige verneinte dies, weshalb einer der beiden Männer nach der Tasche griff und versuchte,...

  • Adelsheim
  • 18.01.21
  • 666× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Diakonie-Neckar-Odenwald, Stadt Mosbach, Digeno
Informationsreihe für Frauen mit Flucht- und Migrationserfahrung erstmals im „online Format“

Informationsreihe „Von Frau zu Frau“ für Frauen mit Flucht- und Migrationserfahrung erstmals im „online Format“ Das Diakonische Werk im Neckar-Odenwald-Kreis und die Integrationsbeauftragte der Stadt Mosbach laden Frauen mit Flucht- und Migrationserfahrung zur Informationsreihe „Von Frau zu Frau“ ein. Die erste Veranstaltung mit dem Titel „Geld und Schulden“ wird am Mittwoch, 10.02.2021 von 10:00 – 12:00 Uhr als „Online-Informations-Veranstaltung“ angeboten. Annette Vogel-Hrustic,...

  • Mosbach
  • 18.01.21
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Festnahmen nach räuberischer Erpressung

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.01.2021 Nachdem mehrere Jugendliche am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, einen 17-Jährigen in der Turmstraße in Osterburken, erpresst und bestohlen haben, konnte die Polizei vier Tatverdächtige festnehmen. Der 17-jährige Geschädigte wollte sich mit einem 15-Jährigen in Osterburken treffen, um einen Disput zu klären. Der 15-Jährige erschien jedoch zunächst mit einem weiteren Jugendlichen und lotste den...

  • Osterburken
  • 15.01.21
  • 301× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.