Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Pflege
2 Bilder

Zur Nachahmung empfohlen
Hospiz Walldürn erhält Vermächtnis aus Nachlass

Seit dem 1. Oktober 2014 gibt es in Walldürn ein stationäres Hospiz mit dem offiziellen Namen „OH Odenwald Hospiz gGmbH“. Wie schon der Name besagt, ist das Hospiz als gemeinnützige GmbH organisiert, das heißt, es arbeitet nicht gewinnorientiert. Der Name Hospiz geht auf das lateinische Wort hospitium = Herberge zurück. Ein Hospitium oder Hospital, später auch abgekürzt zu Spital, war im Mittelalter eine von der Kirche oder den Klöstern betriebene Herberge. Die Aufgaben der Spitäler waren...

  • Walldürn
  • 17.06.21
  • 108× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bürgstadter Weinprinzessin
Weinprinzessin Sophie spendet Haare für den guten Zweck

Die Idee meine Haare zu spenden kam mir bereits vor einem guten halben Jahr. Nach Recherche im Internet und bei Freunden hatte ich Haare-spenden.de entdeckt. Die verlangte Mindestmenge hatte ich bereits erreicht und wollte so meine Typveränderung mit einem sozialen Aspekt kombinieren.  Meine Haare zur Verfügung zu stellen, um eine Echthaarperücke für krebskranke Menschen zu ermöglichen. Durch die coronabedingte Schließung der Friseure wurde mein Termin „bei helene“ noch etwas nach hinten...

  • Bürgstadt
  • 24.05.21
  • 402× gelesen
Politik
Transparenz ?   Fehlanzeige !

Spenden
Transparenz ? Fehlanzeige !

Transparenz? - Fehlanzeige! Man stelle sich vor, ein Bauträger möchte ein Grundstück kaufen, für das die Stadt ein Vorkaufsrecht hat oder er beantragt mehrere Ausnahmen von den Regeln eines Bebauungsplanes. Das sind nachvollziehbare Wünsche, denn sie bergen die Chance auf Erlöse in Millionenhöhe. Der Fall Wolbergs in Regensburg hat gezeigt, wie Bauträger mittels Spenden ihren Wünschen näher kommen können. Die Aufgabe des z.b Stadtrats ist es, die Arbeit der Verwaltung kritisch zu begleiten. Z....

  • Sulzbach a.Main
  • 09.05.21
  • 26× gelesen
  • 1
Vereine

Kreisausschusssitzung
Rohe’sche Stiftung arbeitet auch in Zeiten der Pandemie erfolgreich

Die Rohe’sche Altenheimstiftung in Kleinwallstadt ist laut Leiterin Kerstin Weckwerth gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Dank außerordentlichen Einsatzes aller Beschäftigten, dem Verständnis von Bewohnerinnen und Bewohnern und Angehörigen für die Schutzmaßnahmen, aber auch dank finanzieller Unterstützung des Bundes habe man sich sehr gut geschlagen, so Weckwerth am Montag im Kreisausschuss. Auch in Zeiten der Pandemie sei man sehr gut ausgelastet gewesen, auch wenn nicht alle Zimmer belegt...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.05.21
  • 45× gelesen
Wirtschaft
Korruption und Panikmache

Korruption
Mit Panikmache ist niemandem gedient

ÖDP Miltenberg Mit Panikmache ist niemandem gedient Die Berichterstattungen zu den Auswirkungen der Schulschließungen verbreiten Katastrophenstimmung: Die Wirtschaftsweisen schlagen Alarm wegen der Bildungslücken, Bildungsökonomen berechnen, wieviel Lebenseinkommen jeder verlorene Monat an Schulbildung kostet und es werden ausführlichst die negativen Folgen auf die Psyche der Heranwachsenden beschrieben. Selbst wenn es stimmt – die Frage ist nur, wem mit einer solchen Darstellung gedient ist....

  • Sulzbach a.Main
  • 28.03.21
  • 37× gelesen
  • 1
Vereine
Virtueller Spendenlauf von 01.-08.05.2021
21 Bilder

Aktion-MainHerz
2. virtueller Spendenlauf

Schnapp dir deinen Partner, deinen Kumpel, deine Freundin, deinen Hund oder beweg dich ganz alleine. Bei unserem virtuellen Spendenlauf vom 01-08.05.2021 zählt jeder volle Kilometer. Ob du Fahrrad fährst, wanderst, joggst oder mit deinem Tier Gassi gehst, ist uns dabei völlig egal, Hauptsache ohne Motor (ausgenommen sind Rollstühle mit Motor). Wir möchten, dass jeder mitmachen kann, Spaß daran hat und eine schöne Zeit verbringt. Hier zählt nicht die Schnelligkeit, sondern nur der gute Zweck!...

  • Bürgstadt
  • 23.03.21
  • 192× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kath. Kinderhaus St. Peter Paul startet Shuuz Sammelaktion
Wir wollen Ihre Alten!

Das Katholische Kinderhaus St. Peter Paul hat sich bei der gemeinnützigen Organisation SHUUZ.de registriert. SHUUZ sammelt zusammen mit Kolping gebrauchte, aber noch tragbare Schuhe, um diese dann weltweit an bedürftige Menschen zu verteilen. Mit der Registrierung unterstützt auch das Katholische Kinderhaus mit jedem Paar Schuhe, das eingeht, das soziale Projekt von SHUUZ. Für das Engagement erhält die Einrichtung im Gegenzug für jedes gebrauchte Paar Schuhe einen kleinen Obolus. Dieses Geld...

  • Obernau
  • 08.03.21
  • 18× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Wir machen mobil

Vielleicht können Sie sich noch an den tapferen Elias aus Weilbach erinnern. Er hat vor zwei Jahren einen Galileo von uns bekommen, der immer noch sehr wichtig für ihn ist. Kurz nach der Geburt erlitt er einen Schlaganfall (infantile Zerebralparese) und hat dadurch eine spastische Lähmung an Beinen und Füßen. Der Galileo hilft ihm Muskeln aufzubauen und so konnte auch schon eine weitere OP verhindert werden. Mama Claudia kämpft wie eine Löwin um ihrem Sohn auf die Beine zu helfen und ihm trotz...

  • Bürgstadt
  • 01.03.21
  • 205× gelesen
Kultur
Verkaufsaktion
4 Bilder

Kellerfreunde Schneeberg e.V.
Arbeiten am Heimatarchiv und Unterstützung der Kirchengemeinde

Die Corona Pandemie hat auch uns weiter fest im Griff. Trotzdem, nutzen wir die Lockdown- und Winterzeit, um unseren Internetauftritt zu überarbeiten. Schon zu Beginn der zweiten Hälfte 2020 haben wir uns entschlossen, neben unserer beliebten Seite der Kellerfreunde Schneeberg noch einen eigenständigen Auftritt für das KelterHausMuseum zu gestalten. Im Rahmen dieser Planung wurden wir vom Übermut gepackt, denn wir haben uns entschlossen, ein „Heimatarchiv Schneeberg“ in digitaler Form zu...

  • Schneeberg
  • 07.02.21
  • 140× gelesen
Vereine
Oliver auf seinen Galileo Trainingsgerät

Aktion-MainHerz
Ein Galileo für Oliver

Sogar die Physiotherapeuten haben sofort eine Verbesserung gemerkt!  Und das nur nach gut 3 Wochen Intensivtraining mit dem Galileo. Kurz vor Weihnachten haben wir den Wunsch von Oliver bekommen, 6 Wochen einen Galileo zu leihen. Diesem sind wir gerne nachgekommen und gehen noch einen Schritt weiter.  Nachdem er nach so kurzer Zeit schon solche Fortschritte macht und Kraft in Armen, Beinen und mehr Stabilität beim Stehen bekommen hat, kaufen wir den Galileo. Er darf ihn solange nutzen wie er...

  • Bürgstadt
  • 17.01.21
  • 165× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Weihnachtswunsch

Eigentlich möchten wir über diesen Weihnachtswunsch nicht viel schreiben, denn wir waren selbst erstmal sprachlos, traurig und wussten nicht, wie wir mit der Situation umgehen sollen. Denn was es bedeutet sein Baby, dass man 9 Monate unter seinem Herzen getragen hat und liebt bevor man es sieht, nach ein paar Tagen wieder zu verlieren, kann man schwer nachempfinden. Bis zur Geburt, schien es als bekämen sie ein gesundes kleines Mädchen, doch dann kam alles anderst. Die Diagnose: Trisomie18. Der...

  • Bürgstadt
  • 27.12.20
  • 119× gelesen
Energie & Umwelt
Der Verein Nächstenliebe e.V. aus Elsenfeld unterstützt auch das Hilfsprojekt der südafrikanischen Jesuiten zum Aufbau des Landes Mozambik, Simbabwe und Malawi nach dem Tsunami von 2019.
2 Bilder

Verein Nächstenliebe e.V
Nächstenliebe Elsenfeld e.V. unterstützte das Hilfsprojekt der Jesuiten in Simbabwe

Nach dem verheerenden Cyclon im vergangenen Jahr, der in Afrika  eine Welle der Verwüstung hinterlassen hat, unterstützt der Verein Nächstenliebe e.V. aus Elsenfeld auch das Hilfsprojekt der südafrikanischen Jesuiten zum Aufbau des Landes Mozambik, Simbabwe und Malawi nach dem Tsunami. Ziele: Bildungswesen Infrastruktur Glaubenszentren Beratungsstellen Gesundheitswesen Bildung: 51 Schüler wurden getötet und 71 Schüler werden noch vermisst. Mehr als 2,7 Millionen US$ sind in der Infrastruktur...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 61× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der Verein Nächstenliebe e.V. in Elsenfeld hilft um Kinderaugen wieder zum strahlen zu bringen.
16 Bilder

Verein Nächstenliebe e.V
Nächstenliebe kann so viel bewirken - Wir sagen DANKE!!

"Dank Ihrer großzügigen Spende um die wir, vom Verein Nächstenliebe, im Sommer - auch im Wochenblatt - gebeten hatten", so Rosemarie Koch, "ist nicht nur für eine Mutter mit drei Kinder in Rumänien, welche in einem total zerfallenen Haus wohnten, ein neues menschenwürdiges Zuhause geschaffen worden. Wir möchten Ihnen hier erläutern und zeigen, was aus Ihren Spenden entstanden ist": Die Mutter wohnte mit ihren Kindern in einem 9m²-Zimmer in einer Hausruine. Der Großvater lebte nebenan auf 3m²...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 128× gelesen
Vereine

Chorvereinigung 1869 Großheubach blickt trotz finanzieller Einbußen optimistisch in die Zukunft

Ein außergewöhnliches und herausforderndes Jahr geht zu Ende. Die seit März anhaltende Corona-Pandemie machte leider nur wenige gemeinsame Chorproben möglich, Konzerte und Veranstaltungen mussten ausfallen. Wie gut, dass das 150-jährige Jubiläum der Chorvereinigung im vergangenen Jahr noch gebührend gefeiert werden konnte. Das gemeinsame Singen fehlt den Sängerinnen und Sängern - im gemischten Chor, der Schola, dem Chor Acalanto und auch im Kinder- und Jugendchor, ebenso fehlt das gesellige...

  • Großheubach
  • 19.12.20
  • 129× gelesen
Mann, Frau & Familie

Der Weg der Pakete des Johanniter-Weihnachtstruckers
Unterstützung von Speditionen bei der Fahrt in die Zielregionen

Alle Zielländer und auch einige Durchfahrtsländer des Johanniter-Weihnachtstruckers sind als Risikogebiete des Robert-Koch-Instituts gelistet. Daher fahren dieses Jahr keine ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer über die Johanniter ins Ausland. Umso dankbarer ist die Hilfsorganisation, dass ihrem Aufruf zur Unterstützung zahlreiche Speditionen gefolgt sind und ihre Hilfe angeboten haben. „Die Pakete können wir über Speditionen in die Zielländer bringen lassen“, freut sich Ulrich Kraus,...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 62× gelesen
Vereine
Vielen DANK!
Ihre Mädels von www.aktion-mainherz.de
Yvonne, Silke, Martina,Bettina und Ramona

Aktion-MainHerz
Ein etwas anderes Jahr geht zu Ende, aber MIT EUCH konnten wir trotz allem sehr viel erreichen!

Wer hätte gedacht, dass uns so ein besonderes Jahr bevorsteht, als wir Anfang des Jahres unser 1. Kinoevent für Menschen mit Handicap veranstaltet haben. Zusammen MIT EUCH haben wir weit über 2000 Masken nähen und an systemrelevante Berufe und Risikopatienten verteilen und Nachbarschaftshilfe im ganzen Landkreis anbieten können. Oder wer hätte gedacht, dass es keine öffentlichen Veranstaltungen mehr geben wird, um Spenden zu sammeln?! Und trotzdem konnten wir ganz vielen Menschen DANK EUCH ein...

  • Bürgstadt
  • 14.12.20
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lkr. Miltenberg/Lkr. Aschaffenburg | Betrügerische Bettelbande unterwegs - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 12. Dezember 2020 Nachdem am Freitag zahlreiche Mitteilungen wegen offensichtlich betrügerischen Bettelns bei den Polizeidienststellen am Untermain eingegangen waren, konnten letztlich gegen vier Tatverdächtige Strafverfahren eingeleitet werden. In der Vor- und Nachmittagszeit häuften sich die Anrufe besorgter Bürger bei der Polizeieinsatzzentrale Unterfranken und den Inspektionen Obernburg, Aschaffenburg und Alzenau. Im Bereich...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.12.20
  • 537× gelesen
Vereine

In diesem Paket ist pure Rockmusik!
Peter Maffay unterstützt wieder den Johanniter-Weihnachtstrucker

Vor zwei Jahren war Peter Maffay live bei der Verabschiedung der Johanniter-Weihnachtstrucker in Landshut mit dabei gewesen. Dieses Jahr findet der Abfahrtsevent coronabedingt nicht statt. Daher übergab der Musiker sein Paket direkt an Andreas Hautmann, hauptamtliches Mitglied des Landesvorstandes der Johanniter in Bayern und an Ulrich Kraus, Projektleiter Johanniter-Weihnachtstrucker. „Gerade dieses Jahr ist es mit den Einschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie für viele Menschen noch...

  • Miltenberg
  • 08.12.20
  • 260× gelesen
Vereine

DANKE für Eure Spenden
Neue Vorstandschaft sagt DANKE für alle Spendeneingänge beim "Hilfswerk-Jochen"-Kleinwallstadt

Einem Menschen zu helfen mag nicht die ganze Welt verändern, aber es kann die Welt für diesen einen Menschen verändern. Wir vom Hilfswerk-Jochen verändern seit über 20 Jahren immer wieder ein kleines Stück die Welt unserer kranken und behinderten Kinder mit deren Familien. Natürlich können wir das nur, weil wir auch in diesem Jahr 2020 von Firmen, Unternehmen und Einzelspendern großzügige Spenden erhalten haben. Dazu sagen wir allen Spendern VIELEN DANK, denn ohne diese Spenden, könnten wir den...

  • Kleinwallstadt
  • 01.12.20
  • 95× gelesen
  • 1
Sport
3 Bilder

Friedenslichtlauf 2020
Virtueller Friedenslichtlauf am 12.+13.Dezember 2020

Das Jahr 2020 ist definitiv eines, welches uns noch lange in Erinnerung bleiben. Es stellt uns alle vor besondere Herausforderungen, sei es im Familienleben, Beruf oder bei Freizeit. Die aktuelle Covid-19-Situation hat unseren Alltag verändert und erfordert in vielerlei Hinsicht unsere volle Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme und Disziplin. Nichtsdestotrotz hat sich das ORGA-Team entschlossen den Friedenslichtlauf auch im 5. Jubiläumsjahr stattfinden zu lassen. Zwar sind die verschiedenen...

  • Trennfurt
  • 22.11.20
  • 222× gelesen
  • 1
Vereine
3 Bilder

Aktion-MainHerz
12.827€ Spende durch virtuelle Tombola

Eigentlich wollten wir am 22.11.2020 einen Familientag organisieren, was durch Corona leider nicht zustande kam, auch unseren Kuchenverkauf den wir für den Abholtag der gewonnenen Lose veranstalten wollten, haben wir vorsichtshalber abgesagt. Aber die virtuelle Tombola war trotzdem ein voller Erfolg! Da wir schon ein paar tolle Preise für den geplanten Familientag hatten, haben wir uns für eine virtuelle Tombola entschieden. Am Ende hatten wir rund 150 hochwertige Preise und haben insgesamt...

  • Bürgstadt
  • 22.11.20
  • 179× gelesen
Vereine
3 Bilder

Überwältigendes Feedback zur Obdachlosenhilfe
Sozialcafé fifty gibt ersten Zwischenstand über Fortschritt bekannt

Liebe Freunde & Förderer unseres Sozialcafé´s! Wegen des überwältigenden Feedback´s auf unseren Aufruf, unseren Stammgast Kurt dringend zu unterstützen, möchten wir Euch allen zunächst einmal von Herzen "DANKE!" sagen, und Euch heute einen ersten Zwischenstand über unseren Fortschritt auf diesem Wege kurz mitteilen. Viele Hilfsangebote in Form von Sach- und Geldspenden haben uns in dieser Woche schon erreicht. Unsere Ehrenamtlichen im Sozialcafé kümmern sich rund um die Uhr um die Koordination....

  • Obernburg am Main
  • 06.11.20
  • 137× gelesen
Natur & Tiere
Der 2-jährige Doggenmix Mexx lässt auch Tierpflegerhelferin Rebeca Breunig mit seinem Lieblingsball spielen.
5 Bilder

Miltenberger Tierschutzverein steht vor großen Aufgaben
Corona macht auch dem Tierheim in Kleinheubach das Leben schwer

Das Tierheim in Kleinheubach wurde bereits 1959 gegründet und hat über die Jahre einer Vielzahl an Tieren geholfen - ob es um Vermittlung an neue Besitzer geht oder darum einem alten oder nicht mehr vermittelbarem Tier einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. „Trotzdem ist es erstaunlich, dass es im Landkreis immer noch Menschen gibt, die nichts von der Existenz des Tierschutzvereins bzw. des Tierheims wissen“, wundert sich die 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Doris Kraft. Viel Engagement,...

  • Kleinheubach
  • 05.11.20
  • 395× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Virtuelle Tombola zugunsten der Aktion-MainHerz

Eigentlich hatten wir geplant, am 22.11.2020 einen Familiensonntag für Elias zu organisieren, aber Corona macht uns da leider wieder einen Strich durch unsere Rechnung. Da die Zahlen immer weiter nach oben steigen, wäre es unverantwortlich dieses Event durchzuführen. Aber wir haben für unsere zusätzlich geplante Tombola schon tolle Preise, deshalb sind wir auf die Idee mit einer virtuellen Tombola gekommen. Preise wie: Zeit mit Ponys, ein Gutschein für den Trampolinpark, eine Alpakawanderung,...

  • Bürgstadt
  • 25.10.20
  • 243× gelesen
Vereine
Larissa und Andrea Klein die Kinderbuchautorin
3 Bilder

Aktion-MainHerz
Ein Kinderbuch zugunsten von Aktion-MainHerz

Eigentlich ist Andrea Klein auf unseren Aufruf für Larissa und dem Wunsch zu einem Assistenzhund aufmerksam geworden. „Es war genau ein Wort, welches mich so berührte, dass ich sie unterstützen wollte. Und dieses Wort war „erstarrt“. Nur wer es selbst erlebt hat, was es heißt zu erstarren, wenn man im eigenen Körper gefangen ist und er nicht mehr reagiert, - der kann ermessen, was das bedeutet.“ Da wir aber das Geld für Larissa so schnell zusammen bekommen haben, möchte die Kinderbuchautorin...

  • Bürgstadt
  • 15.10.20
  • 535× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Unser größter Wunsch ist, dass unser Sohn auf eigenen Füßen stehen darf.

Elias wurde mit einem offenen Rücken geboren und hat seitdem schon mehrere Operationen überstanden. Durch den offenen Rücken ist das Nervensystem des Jungen betroffen, so dass sich der Einjährige weder stützen, krabbeln noch aufrechthalten konnte. Durch Bekannte ist die Familie auf eine Klinik in der Slowakei aufmerksam geworden. Dort haben sie zwei Wochen eine intensivmedizinische Betreuung in Anspruch genommen. Hier wurde Elias von einem Team aus Fachärzten und Therapeuten gefördert. Bereits...

  • Bürgstadt
  • 08.10.20
  • 222× gelesen
Vereine
2 Bilder

Es geht voran
Abbrucharbeiten im Schefflenzer Freibad fast geschafft

Schön, dass viele freiwillige Helfer den Umbau des Schefflenzer Freibades vorantreiben. Fast geschafft sind die Abbrucharbeiten. Am 10. Oktober ist noch ein großer Einsatz nötig. Wer mithelfen möchte, soll sich bei Gregor Friedrich, Telefonnr. 06293/7200 melden. Im nächsten Jahr soll die Renovierung und der Umbau des Umkleide- und Sanitärbereiches abgeschlossen sein. Gleichzeitig bittet der Förderverein des Freibades Schefflenz um Spenden, falls unvorhergesehene Ausgaben hinzukommen. Sie helfen...

  • Schefflenz
  • 27.09.20
  • 75× gelesen
Essen & Trinken
Frisch aus dem Druck: Das neue "Elsenfelder Bachbuch"

Verein Nächstenliebe e.V
Elsenfelds köstlichste Kuchen - Neues Backbuch am Start

Rosmarie Koch vom Verein Nächstenliebe e.V. hat die Serie des Elsenfelder Backbuch um ein weiteres Exemplar ergänzt. Zum Preis von 12,90 Euro ist die Neuerscheinung bei ihr im Nähkästchen Koch, in der Marienstraße in Elsenfeld erhältlich. Auch hier geht der gesamte Erlös an den Verein, dessen 1. Vorsitzende sie ist. Mit seinen Spenden hat der Verein Nächstenliebe e.V. schon zahlreiche Hilfsprojekte unterstützt hat.

  • Miltenberg
  • 21.09.20
  • 116× gelesen
Vereine
Start am Drahtesel in Lützelbach
8 Bilder

Menschen für Kinder e.V. - Jeder kann helfen
2.000,00€ Spenden bei Radtour zu Gunsten Menschen für Kinder

Wie sah es bisher aus mit den Rad-Veranstaltungen im Jahr 2020? RTFs – abgesagt; Radmarathons – abgesagt; Höhenmeter statt Kilometer im Odenwald – abgesagt; Menschen für Kinder Tour 2020 – abgesagt! Abgesagt? Irgendetwas sollte doch gehen! Also kam die Idee, Firmen anzusprechen ob sie für Menschen für Kinder spenden und 10 Leute zu suchen, die die Firmen anfahren. Eine kleine Radtour zu Gunsten Menschen für Kinder sollte es werden. Das Ganze wenn möglich in den 2019er Trikots von „Menschen für...

  • Lützelbach
  • 12.09.20
  • 178× gelesen
Vereine

Aktion-MainHerz
Virtueller Spendenlauf zugunsten Aktion-MainHerz

Schnapp dir deinen Partner, deinen Kumpel, deine Freundin, deinen Hund oder beweg dich ganz alleine. Bei unserem virtuellen Spendenlauf vom 21.-27.09.2020 kommt es nur darauf an, dass du dich mindestens 2 km bewegst. Ob du wandern, in den nächsten Biergarten spazieren, joggen oder mit deinem Tier Gassi gehst ist uns dabei völlig egal, Hauptsache ohne Motor (ausgenommen sind Rollstühle mit Motor). Wir möchten, dass jeder mitmachen kann, Spaß daran hat und eine schöne Zeit verbringt. Hier zählt...

  • Bürgstadt
  • 11.09.20
  • 415× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.