Alles zum Thema Krieg

Beiträge zum Thema Krieg

Mann, Frau & Familie
Der neue Bestseller von Isabel Allende

Ein Leben zwischen Bürgerkrieg, Flucht und Putsch in Chile
Hörbuchtipp: Dieser weite Weg

Fast ein ganzes Leben – das erzählt dieser Roman, den weiten Weg des Arztes Víctor Dalmau, und zwar vor einer üppigen zeitgeschichtlichen Kulisse, ausgehend vom Spanien der Bürgerkriegsjahre, Flucht über Frankreich und mit Pablo Nerudas Winnipeg nach Chile, die Pinochet-Jahre und die Zeit danach. Es geht um Geschichte als Menschheitsschicksal und als persönliche Tragödie, es geht um Vertreibung, Flucht, Exil und die Unmöglichkeit, an einem Ort dauerhaft anzukommen. Und es geht um eine...

  • Miltenberg
  • 09.08.19
  • 97× gelesen
Kultur
Dieses Gemälde entstand im Rahmen eines Projektes „Europa und wir“ in der Deutschklasse 7DK in der Barbarossaschule in Erlenbach mit Klassenlehrer Roland Schönmüller.
5 Bilder

Europawahl am 26.05.2019
Ein geeintes Europa ist eine Bereicherung für uns alle

Die Europäische Union steht aktuell vor vielen Herausforderungen, vom Klimawandel bis zur Migration, von der Jugendarbeitslosigkeit bis zum Datenschutz. Zudem gibt es nationalistische Strömungen, die destabilisieren möchten. Die Wahl am 26. Mai wird für Europa richtungsweisend sein. Lesen Sie, warum Europa sich bei aller berechtigten Kritik auf jeden Fall lohnt und warum man am Sonntag wählen gehen sollte. Die EU ist ein Erfolgsprojekt  Nach zwei Weltkriegen im letzten Jahrhundert sichert...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 52× gelesen
Kultur
Menschen müssten aus Kriegen und  Katastrophen lernen sowie Hoffnungen auf die Bewältigung gegenwärtiger Krisen nie aufgeben - so lautete das Fazit des sehr kurzweiligen, exzellenten  Vortrages.
50 Bilder

Hochinteressanter heimatkundlicher Vortrag in Miltenberg
Dreißig Jahre Not und Schrecken im Odenwald sind auch ein Appell für die Zukunft

Antje Vollmer aus Erbach begeisterte mit viel Lokalkolorit und unbekannten Details. Mehr als hundert Besucher erlebten im Alten Rathaus in Miltenber einen Illustrierten, faktenreichen Vortrag über den „Dreißigjährigen Krieg im Odenwald“ von Antje Vollmer am Mittwoch, dem 8. Mai 2019. Die 50-jährige Archivarin aus Erbach ist auch eine bekannte und engagierte Miltenberger Stadtführerin. Sie studierte Geschichte, Geowissenschaften und Informatik.  In ihrem Vortrag präsentierte sie...

  • Miltenberg
  • 13.05.19
  • 137× gelesen
Mann, Frau & Familie
Hundert Jahre, drei Frauen und ein Traum

Schicksale dreier Generationen
Julia Kröhn: Das Modehaus - Töchter der Freiheit

Die goldenen Zwanziger, spektakuläre Modekollektionen und … Coco Chanel. Fanny hat genug von der altbackenen Mode im familieneigenen Imperium und will in Paris als Modeschöpferin durchstarten. Am Ende hat sie nur als Mannequin Erfolg, und auch dieser glitzernde Traum zerplatzt. 1946 kämpft Tochter Lisbeth im zerbombten Frankfurt ums nackte Überleben – und um das Modehaus ihrer Vorfahren. Erfindungsreich führt sie es in eine neue Zeit, zahlt dafür jedoch einen hohen Preis. 1971 ist Rieke die...

  • Miltenberg
  • 10.05.19
  • 114× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der Krieg ist zu Ende und der Kaiser geflohen...

Eine besondere historische Trilogie:
Buchtipp: Gut Greifenau - Morgenröte

Der 3. Band der großen Familien-Saga um das Gut Greifenau von Hanna Caspian voller dramatischer Verwicklungen für alle Leser von Anne Jacobs und alle Fans von Downton-Abbey 1918 ist der Frieden mit Russland in greifbarer Nähe. Nach einem Mordanschlag ist es fraglich, ob Konstantin das noch erleben wird. Immerhin pflegte die Dorflehrerin Rebecca ihn aufopferungsvoll. Graf Adolphis indes ist verzweifelt. Durch den Kauf von Kriegsanleihen ist das Gut hoch verschuldet. Gräfin Feodora drängt...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 88× gelesen
Mann, Frau & Familie
Heute setzt sich Clemantine Wamariya für Benachteiligte und Aufbauhilfe in Afrika ein.

Von der Macht der Geschichten in Zeiten des Krieges
Buchtipp: Das Mädchen, das Perlen lächelte

Menschenrechtsaktivistin und Yale-Absolventin Clemantine Wamariya setzt sich weltweit für Benachteiligte ein, hält Vorträge und TEDTalks und wurde von Barack Obama ans U.S. Holocaust Memorial Museum berufen. Auf den ersten Blick ist ihr Leben eine Erfolgsgeschichte, doch in Wahrheit kämpft sie jeden Tag darum, ihre zerbrochene Welt wieder zu kitten. Als Sechsjährige musste sie an der Seite ihrer Schwester vor dem Völkermord in Ruanda fliehen. Sechs Jahre dauerte ihre Odyssee und führt sie...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 65× gelesen
Mann, Frau & Familie
Man fühlt sich in die Zeit vor dreitausend Jahren zurückversetzt

Buchtipp: Die Frauen von Troja

Vor dreitausend Jahren tobte ein Krieg, der die damalige Welt in ihren Grundfesten erschütterte: Der Trojanische Krieg hat viele Helden hervorgebracht. Hier erzählen die Frauen von Troja die Legende aus ihrer Sicht. Dies ist die Geschichte von Chryseis, der Tochter des Hohepriesters von Troja, und Briseis, der Prinzessin von Pedasos. Chryseis und Briseis sind stolze junge Frauen, die ihr Leben genießen und sich leidenschaftlichen Lieben hingeben. Doch bei Ausbruch des Krieges werden sie...

  • Miltenberg
  • 05.02.19
  • 85× gelesen
Politik
Mark Urban schreibt als Redakteur für außenpolitische Themen für die BBC Newsnight

Eine lückenlose Darstellung der Umstände, die zum Gift-Anschlag geführt haben
Buchtipp: Die Akte Skripal

Es ist ein True-Life Le Carré: Im Frühjahr 2018 werden der ehemalige russische Doppelagent Sergej Skripal und seine Tochter Julija in England mit lebensbedrohlichen Vergiftungserscheinungen aufgefunden. Es gibt kaum Zweifel daran, dass der russische Geheimdienst hinter dem Anschlag mit dem Nervengift Nowitschok steckt. Zahlreiche Staaten weltweit weisen daraufhin über 140 russische Diplomaten aus, Handelssanktionen werden verhängt – die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen erreichen...

  • Miltenberg
  • 17.12.18
  • 87× gelesen
Mann, Frau & Familie
Eine aufwühlende und authentische Lebensgeschichte

Buchtipp: Ein anderes Leben findest du allemal

Freiheit, Selbstvertrauen, Lebensfreude – nichts davon lernt Lisa während ihrer Nachkriegs-Kindheit und Wirtschaftswunder-Jugend kennen. Als Zwölfjährige muss sie verkraften, dass ihr älterer Bruder Rudi das Eltern-haus kurz nach dem Abitur mit unbekanntem Ziel verlässt – für immer. Auch Lisa kehrt ihrer Familie den Rücken. Sie mäandert durch die Republik, durchlebt Beziehungen, landet in Westberlin. Dort steht Rudi nach dreizehn Jahren in der DDR plötzlich in ihrer Woh-nung. Seine Hoffnungen...

  • Miltenberg
  • 16.09.18
  • 73× gelesen
Mann, Frau & Familie
Willkommen bei den Cazalets!

Buchtipp: Die Jahre der Leichtigkeit

»Howard ist eine dieser Autorinnen, die uns in ihrem Werk zeigt, wofür Romane existieren. Sie hilft uns das Nötige zu tun – unsere Augen und Herzen zu öffnen.« Hilary Mantel Die Cazalets: Eine großbürgerliche Familie im England der späten Dreis-sigerjahre – unruhige Zeiten. Aus dem Familiensitz Home Place in der ma-lerischen Grafschaft Sussex wird unerwartet ein Zufluchtsort für mehrere Generationen. Feinfühlig erkundet Elizabeth Jane Howard in der fünfbän-digen Familiensaga die Sehnsüchte und...

  • Miltenberg
  • 03.09.18
  • 50× gelesen
Vereine
VDK-Bezirksgeschäftsführer Oliver Bauer (rechts) ging mit Landrat Jens Marco Scherf durch die Ausstellung „14/18 – Mitten in Europa, die Urkatastrophe des ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20. und 21. Jahrhundert“.

Ausstellung - Eine Urkatastrophe als Mahnung für den Frieden

„14/18 – Mitten in Europa, die Urkatastrophe des ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20. und 21. Jahrhundert“ – mit einem nachdenkenswerten Thema befasst sich die Ausstellung des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK), die noch bis ein-schließlich Montag, 30. April, im Foyer des Landratsamts zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen ist. Für Landrat Jens Marco Scherf zeigt der Blick auf die Ausstellung, wie wichtig der Frieden in Europa ist. Er berichtete von einer Fahrt mit...

  • Miltenberg
  • 23.04.18
  • 24× gelesen
Sport

Krieg statt Olympia?

Die Olympischen Spiele waren seit langer Zeit ein Symbol des Friedens, während ihrer Durchführung fanden keine zeitgleichen kriegerischen Auseinandersetzungen statt. Das Jahr 2018 kann aber eine Ausnahme werden. Die Luft wird dünn und die Wahrscheinlichkeit eines Kriegs auf der koreanischen Halbinsel wird immer größer. Präsident Donald Trump gab Pjöngjang zu verstehen, dass er es für eine Gefahr für die nationale Sicherheit der USA sowie für ihre Verbündeten und vor allem Südkorea hält. Die...

  • Ebenheid
  • 07.12.17
  • 16× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bestatterkrieg in Muggenpfuhl

Buchtipp: Totengräberspätzle

Dicke Luft im Ländle: Dorfbestatter Gottesacker bekommt Konkurrenz in Gestalt eines neumodischen »Eventbestatters«. Als die Kundschaft reihenweise überläuft, sieht Gottesacker rot und stiehlt dem Kontrahenten eine Leiche. Was er nicht ahnt: In der Kiste liegt ein waschechter Mafioso, der ein kiloschweres Geheimnis mit sich herumträgt. Das ruft nicht nur einen strafversetzten italienischen Ermittler auf den Plan, sondern auch allerhand Profikiller. Bald besteht das größte Problem der...

  • Miltenberg
  • 20.07.17
  • 35× gelesen
Mann, Frau & Familie

Buchtipp: Die Liebe in diesen Zeiten

Mary North ist jung, hübsch und aus guter Familie. In ihrem ganzen Leben musste sie noch nichts Schwereres heben als ein Cocktailglas. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs meldet sie sich impulsiv und voller Enthusiasmus in London zur Truppenunterstützung. Sie wird allerdings ganz unheroisch nur als Hilfslehrerin an einer Schule eingesetzt. Dabei lernt sie Tom kennen, der bei der Schulbehörde arbeitet. Sie fühlen sich sofort zueinander hingezogen ... Aber ihre Verlobung begegnet größeren...

  • Miltenberg
  • 01.05.17
  • 31× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die große Familiensaga der Autorin "Das Haus am Alsterufer"

Buchtipp: Die Villa am Meer

Von gesetzten Bürgerlichen, über aufstrebende Neureiche bis hin zu den Stars des Kinotopp - zur Sommerfrische zieht es jeden in den ehemaligen Fischerort an der Ostsee. Wie in einem Brennglas spiegeln sich die rasanten gesellschaftlichen Umbrüche am Vorabend des ersten Weltkrieges an diesem Ort. Jary erzählt darin auch die bisher kaum bekannte Geschichte des Strandkorbes - der von Warnemünde aus seinen Siegeszug antrat. Rostock-Warnemünde 1897: Katharinas Hochzeit mit dem verwitweten,...

  • Miltenberg
  • 05.04.17
  • 43× gelesen
Politik

Angela Merkel taugt zu Peacebuilding kaum

Können Sie sich an den Rummel erinnern, der vor ein paar Wochen um den angeblich gefälschten Brief des deutschen Botschafter in der Ukraine Ernst Reichel an den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko aufgezogen wurde? Berlin forderte von Kiew die Erfüllung des Minsker Abkommens (http://meine.stimme.de/beilstein/politik/brief-von-reichel-an-poroschenko-wenn-das-ein-fake-ist-dann-gut-erfunden-d15556.html). Nachdem die Gründer der InformNapalm-Webseite wohl die Weisungen von oben erhalten...

  • Aschbach
  • 13.02.17
  • 12× gelesen
Mann, Frau & Familie
Man versinkt in der Geschichte aus dem Jahre 1920...

Buchtipp: Das Erbe der Tuchvilla

Augsburg, 1920. In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft. Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein. Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier. Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu...

  • Miltenberg
  • 09.02.17
  • 26× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein spannender historischer Roman aus der Zeit des 30jährigen Krieges

Buchtipp: Die Tochter des Fechtmeisters

Rostock 1608. Von Kindesbeinen an ist Clarissa von der Kunst des Fechtens fasziniert. Für sie geht ein Traum in Erfüllung, als sie ihren Vater, einen angesehenen Fechtmeister, nach Frankfurt begleiten darf, wo sich alljährlich die besten Schwertkämpfer des Reiches messen. Doch zwischen den verfeindeten Fechtbruderschaften schwelt ein Krieg, und bei einem heimtückischen Überfall wird Clarissas Vater ermordet – und sie selbst als seine Mörderin verleumdet. Als sie von einer Verschwörung hört,...

  • Miltenberg
  • 25.01.17
  • 41× gelesen
Mann, Frau & Familie
Sie zogen in den Krieg und kämpften für die Liebe...

Buchtipp: Das helle Licht der Träume

Obwohl Madeleine im Schatten ihres Großvaters, des berühmten Künstlers David Harrow aufgewachsen ist, weiß sie kaum etwas über ihn. Als eine seiner verschollenen Zeichnungen wieder auftaucht, reist die junge Galeristin nach Queensland, um auf dem Familienanwesen mehr über sein geheimnisvolles Erbe zu erfahren. 1916. In Europa wütet der Erste Weltkrieg, und die Brüder Thaddeus, Luther und David Harrow beschließen, für die Freiheit zu kämpfen. Doch die blutigen Kämpfe in Frankreich rauben...

  • Miltenberg
  • 03.03.16
  • 10× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein packender Tatsachenbericht über den Krieg gegen den IS

Buchtipp: Sie nannten mich "Held"

Christian Haller ist ein ganz normaler Mann. Er hat einen guten Job als Veranstaltungstechniker und lebt in einer glücklichen Beziehung mit seiner Freundin. Doch nach den ersten Nachrichten über die Gräueltaten des Islamischen Staates, nach den Bildern von geköpften Geiseln, von Männern, die man zur Strafe für Verstöße gegen den Islam von Hochhäusern stößt und den Berichten über all die anderen Massaker weiß er, dass er seinen Beitrag leisten will, um den IS zu stoppen. Er nimmt Kontakt mit...

  • Miltenberg
  • 02.03.16
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.