Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Hobby & Freizeit
2 Bilder

Modellbahnausstellung

Mehrere Anlagen in verschiedenen Baugrößen, RC- gesteuerte Bagger und Kräne sowie Flugzeuge aus der Anfangszeit der Luftfahrt präsentieren die Eisenbahnfreunde Kahlgrund. Eine kleine Modellbahnbörse, eine Tombola sowie Speisen und Getränke ergänzen die Ausstellung. Am Sonntag verkehrt der Dampfzug der Museumsbahn Hanau zwischen Kahl und Schöllkrippen. Samstag 14.12. von 14:00 - 19:00 Uhr Sonntag 15.12. von 10:00 - 17:00 Uhr in der KVG- Bushalle am Bahnhof...

  • Schöllkrippen
  • 04.12.19
  • 35× gelesen
Energie & Umwelt
Der Schulchor der Realschule Amorbach umrahmte die Ausstellungseröffnung im Landratsamt musikalisch mit einer selbst getexteten Version von Michael Jacksons Lied „Heal The World“.
2 Bilder

Viele regionale Beispiele zur Vermeidung von Abfall

Dass sich immer mehr Menschen für den Erhalt der Umwelt und die Schonung der natürlichen Ressourcen einsetzen, lässt sich trefflich in der Ausstellung im Foyer des Landratsamts in Miltenberg erkennen. Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung sind dort noch bis einschließlich Freitag, 29. November, regionale Beispiele zu sehen, wie man Abfall vermeiden kann. Landrat Jens Marco Scherf freute sich bei der Ausstellungseröffnung am Dienstag zunächst über den Liedvortrag des...

  • Miltenberg
  • 25.11.19
  • 50× gelesen
Kultur

Ikonen – geschriebene Bilder: Weihnachtsausstellung im Museum Stadt Miltenberg zeigt Bilder von drei zeitgenössischen Ikonenschreiberinnen

Vom 21. November 2019 bis 14. Januar 2020 zeigt das Museum Stadt Miltenberg in der Sonderausstellung „Ikonen – geschriebene Bilder“ Kultbilder der orthodoxen Kirche. Gemalt wurden diese von den drei Ikonenschreiberinnen Helga Katharina Herrig-Kutscher (Dieburg), Olga Liashenko (Haßfurt) und Janina Zang (Goldbach). In drei Räumen werden Geschichte, Herstellung und Ikonografie der Bilder sowie die Künstlerinnen vorgestellt. Neben weihnachtlichen Szenen wie der Geburt Christi sind auch...

  • Miltenberg
  • 25.11.19
  • 36× gelesen
Energie & Umwelt

Hölzerner Klimawürfel informiert über Wald und Klimaschutz

Mit einem großen Klimawürfel aus Holz im Foyer des Landratsamts will der Landkreis Miltenberg allen Bürgerinnen und Bürgern die Zusammenhänge zwischen Wald und Klimaschutz verdeutlichen. Noch bis zum 5. Februar ist am Würfel ablesbar, dass Holz in diesem Format – ein Meter Kantenlänge und ein Volumen von einem Kubikmeter – in der Lage ist, eine Tonne CO2 zu binden. Darüber hinaus setzt ein Kubikmeter Holz 300 Kubikmeter Sauerstoff frei und liefert so die Grundlage für das Leben auf diesem...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 67× gelesen
meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige

E-KüchenDesign in Weilbach (Küchen- & Gerätezentrum): Unsere Küchen machen glücklich!

Neue Küche gesucht? Willkommen bei E-KüchenDesign in Weilbach-Süd! Der Name steht für individuelle Küchendesigns, professionelle Beratung und Planung sowie komfortablen Rundum-Service. Das Versprechen: „Unsere Küchen machen glücklich!“ Gewinnen Sie einen ersten Eindruck des Hauses in diesem Video. Küchen live anfassen und ausprobieren geht direkt in der großen Ausstellung in Weilbach. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich vor Ort. Infos und Öffnungszeiten gibt´s...

  • Weilbach
  • 10.10.19
  • 144× gelesen
Kultur
Ein Dankeschön an die Kuratorin Cornelia König-Becker in Form eines Blumenstraußes durch Landrat Jens-Marco Scherf.
3 Bilder

Beeindruckende Kunstschau zum Thema »Heimat ist überall auf der Welt«

Großes Interesse mit mehr als 100 Besuchern bei der Vernissage in der Kochsmühle Obernburg. »Es ist nicht selbstverständlich, friedlich in der Heimat zu leben, fasste Cornelia König-Becker in ihrer Laudatio zur Ausstellung »Heimat ist überall auf der Welt« zusammen, die sie auch kuratiert hat. Die Schau, die im Rahmen des diesjährigen Kulturherbstes mit mehr als 100 Besuchern in der städtische Kochsmühle in Obernburg am 2. Oktober eröffnet wurde, zeigt zahlreiche Werke aus verschiedenen...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 49× gelesen
  •  1
Vereine
3 Bilder

Fotoclub Kleinwallstadt
Ausstellung beim Herbstmarkt

Fotoclub Kleinwallstadt Anlässlich des Herbstmarktes am 08.09.2019 war der Fotoclub Kleinwallstadt auch dieses Jahr wieder in der Zehntscheune mit Bildern aus aller Welt vertreten. Die zahlreichen Besucher konnten sich über hervorragende Makro Aufnahmen, interessante Gebäude- Landschafts- und Naturmotive sowie großartigen Portrait Bildern begeistern. Auch die digitale Bildershow über einen Bildschirm wurde von den Besuchern sehr gut angenommen. Der Fotoclub...

  • Kleinwallstadt
  • 20.09.19
  • 57× gelesen
Vereine
Hinter der Theke wird für Flüssigkeitsnachschub gesorgt.
17 Bilder

Vielfalt, Exponate, Informationen, Kulinarisches
Museumstag des Heimat- und Geschichtsvereins Mömlingen

Museumsfest in Mömlingen am Sonntag, 15. September: Seit 1997 wird das Fest alle zwei Jahre vom Heimat- und Geschichtsverein im Bürgerhaus veranstaltet, wo sich auch in den beiden Obergeschossen das Heimatmuseum mit Schulmuseum befindet. Es wurde ein vielfältiges, informatives und unterhaltsames Programm geboten. Im Gesellschaftsraum wurden alte Filme des ehemaligen Film- und Fotoclubs gezeigt, die Friedhelm Klug digitalisiert hatte. Es gab berührende, aber auch lustige Szenen zu sehen. Im...

  • Mömlingen
  • 16.09.19
  • 297× gelesen
  •  1
Kultur

Tag des offenen Denkmals
Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08.09.2019 „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Seit vielen Jahren richtet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am zweiten Sonntag im September den Tag des offenen Denkmals aus. Ziel des Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Der nächste Denkmaltag am 8. September 2019 widmet sich dem Motto „Modern (e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Mehrere Heimat- und Geschichtsvereine und Veranstalter im Landkreis...

  • Miltenberg
  • 28.08.19
  • 187× gelesen
Kultur
Wie viel Mühe hinter den einzelnen Aufnahmen der Ausstellung „Naturimpressionen Mainfranken“ steckt, erläuterte Bernd Ullrich (links) beim Ausstellungsrundgang Landrat Jens Marco Scherf.

Fotokunst
„Schätze vor der Haustür“ im Bild festgehalten - Ausstellung bis 30.08.2019

Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah! Dass dieses an Goethe angelehnte Sprichwort zutrifft, lässt sich zurzeit in der Ausstellung „Naturimpressionen Mainfranken“ sehen. 62 Fotos von fünf Fotografen zeigen im Foyer des Landratsamts die Schönheit der Natur direkt vor der heimischen Haustür. Zu verdanken sind die Fotografien den Naturfotografen Yvonne Spörl, Jost Kühlborn, Uwe Scheurich, Siegfried Rath und Bernd Ullrich, die zahllose Stunden in der heimischen Natur verbracht...

  • Miltenberg
  • 06.08.19
  • 45× gelesen
Kultur
Das Duo Pelen Tan mit hinreißender Musik bei der Vernissage zur Ausstellung von Miriam und Ruth Weitz.
22 Bilder

Theaterfaszination auf der Burg, Kunst, Musik, Kulinarik uff de Gass
Vernissagen, Premierenfieber und Nacht der Ateliers in Klingenberg

Es war ein ereignisreiches Wochenende am vergangenen Freitag, 19. Juli und Samstag, 20. Juli in der Rotweinstadt. Mit der Vernissage zur Ausstellung von Miriam und Ruth Weitz - Tochter und Mutter -  unter dem Titel »Familienbande« wurde am Freitag der Startschuss gesetzt. Ganz locker und mit schwungvoller Musik wurde die Ausstellung mit Fotos und Gemälden eröffnet. Nachdem das Duo Pelen Tan mit Annamaria und Katharina Gielen mit einem dynamischen Medley traditioneller irischer Musik die rund...

  • Klingenberg a.Main
  • 21.07.19
  • 291× gelesen
  •  1
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Erlebnis- und Wanderausstellung bei der Volksbank Franken eG
"Finanzthemen zum Anfassen" und "Zeitzeugen"

"Finanzthemen zum Anfassen" Finanzthemen zu begreifen, ist gar nicht so einfach. Wenn es um das Thema Geld anlegen geht, kommen gerade in der heutigen Zeit viele Fragen auf: Wie kann man sein Geld noch sinnvoll anlegen, wenn die Zinsen nicht einmal mehr den Inflationsverlust ausgleichen? Wie umgeht man Risiken, wenn sie sich schon nicht vermeiden lassen? Um Ihnen Antworten auf Ihre Fragen zu liefern, möchten wir Sie zu unserer Erlebnisausstellung zum Thema Finanzanlage einladen, die wir in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.07.19
  • 154× gelesen
Kultur
Eröffnung der Foto-Ausstellung "Schön bunt" mit Bildern von Wolfgang Thielke aus Porotpalo auf Sizilien am 11. Juli 2019 in der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg.
Foto: Elena Thielke
16 Bilder

Foto-Ausstellung in der Raiffeisen-Volksbank bis Mitte August
Schön bunt

Bunt bemalte Schiffe zeigt Wolfgang Thielke, Journalist aus Amorbach, im Foyer und den Fluren der Raiffeisen-Volksbank. Es sind besondere Schiffe: Flüchtlingsschiffe! Zwischen 2008 und 2016 hat Wolfgang Thielke diese Lebensretter an den Stränden im Süden Siziliens und der kleinen Hafenstadt Portopalo immer wieder fotografiert. Die 40 großformatigen, auf Leinwand gedruckten Fotos zeigen nicht nur die beeindruckend bemalten Rümpfe sondern auch die Decks mit den Hinterlassenschaften der...

  • Miltenberg
  • 14.07.19
  • 181× gelesen
Hobby & Freizeit
4 Bilder

Modelleisenbahnfreunde Walldürn laden ein:
Modelleisenbahn-Ausstellung am 23. und 24. November 2019

Modelleisenbahn-Ausstellung der Modellbahnfreunde Walldürn am 23. November 2019 von 13 bis 16 Uhr und am 24. November 2019 von 11 bis 16 Uhr im Bauhof der Stadt Walldürn, 74731 Walldürn, Dr.-August-Stumpf-Straße 15. Wir stellen aus und zeigen im Betrieb: Märklin H0-Anlage "Mittelgebirge" (80 qm), Roco-Anlage "Schweiz" (24 qm), 0e Schmalspur-Anlage (6 qm) sowie N-Anlage (8 qm). Eine Märklin H0-Kinderanlage steht für die "Kleinen" zum Spielen bereit. Bei Speisen, Kuchen und Getränken...

  • Walldürn
  • 10.07.19
  • 100× gelesen
Schule & Bildung
11 Bilder

Mittelschule Miltenberg - Ausstellung
Über 40 Linoldrucke am Mainufer – Kunst aus der Mittelschule Miltenberg

Bereits zum dritten Male zeigen die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Miltenberg ihre Ergebnisse an der Ausstellungsfläche des Mainufers. Mit dem Beginn des Mainfestes, das alle zwei Jahre für ein lebendiges und festreiches Miltenberg steht, stellen wir auch regelmäßig Ergebnisse aus dem Kunstunterricht aus. In diesem Jahr sind ca. 40 Linoldrucke zu sehen. Als Motivvorlage dienen bekannte Gebäude aus Miltenberg wie das Rathaus, die Burg, die Schule und viele weitere Sehenswürdigkeiten...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 61× gelesen
Kultur
Schöne Musik in idyllischer Umgebung bietet das von Michael Köhler geleitete Jugendblasorchester des Musikverbandes Untermain.
13 Bilder

Jugendblasorchester Untermain und Kunstraum Churfranken gestalten Konzert
Schöne Musik und Kunst begeistern im Klingenberger Rosengarten

Es war ein Konzert der Superlative, das die rund 200 Besucher am Sonntagnachmittag im grünen Wohnzimmer der Stadt Klingenberg, im Rosengarten, erlebten. Qualitativ hochwertige Musik, ambitioniert von den Musikern des Jugendblasorchesters Untermain vorgetragen, flankiert mit Kunstwerken von Mitgliedern des Kunstraums Unterfranken bei blitzeblauem Himmel - das war ein besonderes Erlebnis. Den Impuls für die Freiluftveranstaltung hatte Kunstraum-Mitglied Dieter Mocka gegeben, der auch selbst im...

  • Klingenberg a.Main
  • 08.07.19
  • 184× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt
Warum nur fließt kein Wasser aus dem Plastikbeutel, obwohl er von Holzspießen durchbohrt wird? Die überraschende Antwort gab Ina Jankowsky (links)
2 Bilder

Alles Wissenswerte über das wichtigste Lebensmittel Wasser

Ausstellungen, die unterhaltsam gestaltet sind und bei denen Wissensvermittlung Spaß macht, sind eher selten. Aber es geht auch anders: Die Kinder der Klasse 4b aus Kleinheubach mit Lehrer Jürgen Legler verbrachten am Mittwochmorgen zwei spannende Stunden in der Ausstellung „Aktion Grundwasserschutz – Trinkwasser in Unterfranken“ im Foyer des Landratsamtes Miltenberg. Landrat Jens Marco Scherf ließ es sich nicht nehmen, die Kinder durch die Ausstellung der Regierung von Unterfranken zu...

  • Miltenberg
  • 04.07.19
  • 69× gelesen
Vereine
23 Bilder

Lichtmalereien in Miltenberg – Landesfotoschau gastiert im Alten Rathaus

Dieses Jahr hat der Fotoclub Miltenberg e.V. einen ganz besonderen Coup gelandet: Die Ausrichtung der DVF Landesfotoschau Bayern. Am Samstag, 27. April 2019 war es dann soweit. Im vollbesetzten Alten Rathaus in Miltenberg wurde die Ausstellung mit den beeindruckenden Bildern offiziell eröffnet. Gleichzeitig wurden vom DVF (Deutscher Verband für Fotografie e.V.) die Preisträger „Bayerns beste Fotos“ ausgezeichnet. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch das Duo "Zilan & Paola"....

  • Obernburg am Main
  • 30.04.19
  • 268× gelesen
  •  2
Kultur

Sonderausstellung im Museum Burg Miltenberg
Verwandlungen - Barbara Schaper-Oeser

Ab 12. April zeigt das Museum Burg Miltenberg eine Sonderausstellung mit Werken der Würzburger Künstlerin Barbara Schaper-Oeser. Ein großer Teil ihrer Werke ist durch eine Schenkung in den Besitz des Museums gelangt. Für die Vermittlung war der emeritierte Domkapitular Dr. Jürgen Lenssen zuständig. Die 1941 geborene Schaper-Oeser war zunächst in diversen Musikverlagen tätig, bevor sie sich als Notentypografin und Grafikdesignerin selbständig machte. Seit 1971 ist sie künstlerisch aktiv. Sie...

  • Miltenberg
  • 24.04.19
  • 140× gelesen
KulturAnzeige

Kunstausstellung der Aschaffenburger Künstlerin Toni Wombacher in der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

Ein Gang in die Hauptgeschäftsstelle der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg lohnt sich dieser Tage besonders, denn seit letzter Woche werden dort Werke der Aschaffenburger Künstlerin Toni Wombacher ausgestellt. Bereits seit vielen Jahren dient das Bankgebäude am Berliner Platz in Miltenberg als Raum der Begegnung und eignet sich hervorragend für Kunst- und Gemäldeausstellungen. Im Laufe der Jahre konnten so viele regionale Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten einem breiten Publikum...

  • Miltenberg
  • 08.04.19
  • 197× gelesen
Kultur
Als Inspiration für Kommunen, Vereine und alle Bürgerinnen und Bürger soll die Ausstellung „Mehr Grün, Mehr Leben – Dorf Grün Gestalten“ dienen. Stellvertretender Landrat Thomas Zöller eröffnete die Ausstellung im Foyer des Landratsamts, die noch bis zum 9. April zu sehen ist.

Dörfer grüner gestalten - Ausstellung im Landratsamt Miltenberg

Was wären unsere Dörfer ohne Grün? Wie man mit relativ wenig Aufwand mehr Grün in die Ortsbilder bringen kann, zeigt zurzeit die Ausstellung „Mehr Grün, Mehr Leben – Dorf Grün Gestalten“ im Foyer des Miltenberger Landratsamts. Noch bis einschließlich Dienstag, 9. April, können Besucherinnen und Besucher zu den üblichen Öffnungszeiten wertvolle Anregungen mitnehmen. Stellvertretender Landrat Thomas Zöller zeigte sich bei der Ausstellungseröffnung am Mittwochabend begeistert von den vielen...

  • Miltenberg
  • 26.03.19
  • 102× gelesen
Vereine
3 Bilder

Modellfluggruppe Elsava e.V. feiert 50 jähriges Bestehen
Sonntag 14. April von 11:00 -18:00 Uhr Flugmodellausstellung im Bürgerzentrum

Die Mitglieder der MFG Elsava zeigen an der Ausstellung einen kleinen Auszug aus 50 Jahren Modellfliegen in Schippach, mit alten Fotos, Modellen, Fernsteuertechnik und Motoren. Das Interessierte Publikum hat die Möglichkeit die schönsten Modelle der Piloten ganz aus der Nähe zu bewundert und bei einer Tasse Kaffee und selbst gebackenem Kuchen die Ausstellung zu genießen. Es wird einen Infostand geben, an dem sich die Besucher über das interesante Hobby Modellfliegen umfassend informieren...

  • Elsenfeld
  • 16.03.19
  • 132× gelesen
Kultur
2 Bilder

Fotoausstellung in der Sparkassen-Geschäftsstelle Mudau:
„Die Ästhetik in der Zerstörung“

Genau ein Jahr nach der Sprengung der Donebacher Sendetürme im März 1918 präsentiert Anton Ritzhaupt in der Sparkassen-Geschäftsstelle Mudau eine Ausstellung mit künstlerischen Aufnahmen von den Sendetürmen, die ja viele Jahre ein Wahrzeichen der Region um Mudau waren. Der Mudauer Fotograf Anton Ritzhaupt beschäftigt sich neben seinem Studium (Geschichte und Archäologie) intensiv mit der Fotografie als Mittel künstlerischer Ausdrucksweise. Die Aufnahmen von den Türmen vor und nach der...

  • Mudau
  • 16.03.19
  • 134× gelesen
Beruf & Ausbildung
94 Bilder

Bildergalerie
Berufswegekompass in der Mittelmühle Bürgstadt | 09.03.2019

Am Samstag fand in der Mittelmühle in Bürgstadt der Berufswegekompass statt. Auch in diesem Jahr war der Kompass ein voller Erfolg, über tausend Besucher sind gekommen und informierten sich bei Unternehmen aus der Region. Der Berufswegekompass richtete sich an alle interessierten Schüler, die in den nächsten Jahren die Schule verlassen, sowie an Berufseinsteiger und deren Eltern. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Bürgstadt
  • 09.03.19
  • 1.251× gelesen
Kultur
71 Bilder

Bildergalerie
Hochzeitsmesse - 24.02.2019 - Kleinwallstadt

Bei traumhaftem Frühlingswetter fand in der Zehntscheune in Kleinwallstadt die 6. Hochzeitsmesse statt. Dienstleister aus der Region informierten über die neuen Trends und Angebote rund ums Heiraten. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Kleinwallstadt
  • 24.02.19
  • 962× gelesen
Kultur
Volles Haus bei der Vernissage zum Schaeflerpreis im Landratsamt: Zahlreiche Gäste hörten Jonathan Moder bei der musikalischen Umrahmung zu, auch stellvertretender Landrat Thorsten Meyerer und Laudatorin Cornelia König-Becker (links).
2 Bilder

Schwierige Aufgabe für die Schaeflerpreis-Jury

„Es leuchtet, wenn man hereinkommt“, fand Galeristin Cornelia König-Becker passende Worte bei der Vernissage zum Schaeflerpreis am Montagabend im Foyer des Landratsamts. Und auch Thorsten Meyerer, Stellvertreter des Landrats, freute sich über die bunten Gemälde und ein volles Haus mit vielen Eltern, Lehrern und Kindern. „Der Schaefler-Preis und die Ausstellung der vielen tollen Bilder junger Künstlerinnen und Künstler ist immer eine ganz besondere Angelegenheit“, sagte Meyerer, der den...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 109× gelesen
Kultur
Eine sehenswerte Sonderausstellung unter dem Titel „Es glitzert und funkelt…“ dauert noch bis bis 13. Januar 2019 und zeigt Weihnachtsschmuck vom Prestigeobjekt zum Industrieprodukt im Museum Stadt Miltenberg.
30 Bilder

Rück- und Ausblick 2018 / 2019
Reflexionen zum vergangenen Jahr und zum neuen Jahr

Interviews: "Wie war Ihr Jahr 2018?" - "Auf was freu(t)en Sie sich?  „Seit September 2018 bin ich im Museum der Stadt Miltenberg tätig und freue mich über die gute Zusammenarbeit mit haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Land und Leute habe ich bereits in meinem Praktikum vor fünf Jahren kennengelernt. So fiel mir der Umzug aus dem Norden nach Süddeutschland gar nicht mehr so schwer. Übrigens in der Franken-Metropole Würzburg habe ich ab 2008 studiert. studiert. Meine...

  • Miltenberg
  • 01.01.19
  • 184× gelesen
Vereine
Wandern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Verein Spessartfreunde 1880 fährt zur Ausstellung »Wanderland« im Germanischen Museum in Nürnberg.

Spessartfreunde besuchen »Wanderland« in Nürnberg
Wandern ist in - zeitgeschichtlicher Überblick im Germanischen Nationalmuseum

Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg ist das größte kulturgeschichtliche Museum des deutschsprachigen Raumes. Am Sonntag, 10. Februar 2019 organisiert der „Verein der Spessartfreunde e.V. 1880“ eine Fahrt dorthin. Mit dem ICE geht es von Aschaffenburg nach Nürnberg, vom Bahnhof sind es nur wenige hundert Meter bis zum Museum, das rund 1,3 Millionen Objekte von der Frühzeit bis zur unmittelbaren Gegenwart beherbergt. Noch bis 29.April 2019 wird mit „Wanderland – Eine Reise durch die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.12.18
  • 92× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
Musikalische Werbung für den Miltenbecher betrieben diese sechs Schülerinnen des Elsenfelder Gymnasiums mit ihrem „Miltenbecher Song“.
2 Bilder

Aufforderung zum bewussten Konsumieren

Wie kann es gelingen, Herstellung und Konsum von Waren umweltgerechter zu gestalten und wie kann man die gefährlichen Auswirkungen von Abfall für Mensch und Umwelt durch richtige Entsorgung vermeiden? Die Europäische Woche der Abfallvermeidung macht in jedem Jahr europaweit auf solche Probleme aufmerksam. Dass es auch hier in der Region nachahmenswerte Projekte gibt, ist zurzeit in einer Aus-stellung im Foyer des Landratsamts zum Thema „Bewusst konsumieren – Abfälle richtig entsorgen und...

  • Miltenberg
  • 19.11.18
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.