Museum

Beiträge zum Thema Museum

Kultur
2 Bilder

Kulturelles Erbe
Viele Veranstaltungen im Landkreis Miltenberg am Tag des offenen Denkmals am 8.9.2019

Alljährlich steht in ganz Deutschland am Tag des offenen Denkmals das kulturelle Erbe im Mittelpunkt. In diesem Jahr wird dieser Tag am Sonntag, 8. September, unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ veranstaltet.Ziel des von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz veranstalteten Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Im Landkreis Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.08.19
  • 56× gelesen
  •  1
Kultur

Langeweile? Dann habe ich diesen Tipp: Landesmuseum Württemberg

Im Herzen Stuttgarts hat das Landesmuseum seinen Sitz im Alten Schloss, der ehemaligen Residenz der württembergischen Herzöge. Mit seinen einzigartigen Exponaten und hochwertigen Sammlungen aus der Archäologie, der Kunst- und Kulturgeschichte und der Volkskunde ist das Landesmuseum Württemberg eine unvergleichliche Schatzkammer. Das Kindermuseum „Junges Schloss“ bietet mit wechselnden Mitmachausstellungen spannende Einblicke in längst vergangene Zeiten. Regelmäßige Sonderausstellungen...

  • Fürth im Odenwald
  • 13.06.19
  • 10× gelesen
  •  1
Kultur
Die allererste Spende für das Crowdfunding überreichte die Band RoxxBusters nach ihrem Konzert im Mai an Christoph Reichel.
5 Bilder

Crowdfunding Beavers
Wenn sich viele zusammentun können wir „BeaversGeschichte“ schreiben - Crowdfunding Projekt gestartet

Das BEAVERS in Miltenberg verlässt wegen ausgelaufenem Mietvertrag nach vielen Jahren die alten Räumlichkeiten und zieht um. Lange war nicht klar ob und wie es weitergeht. Diese Hürde ist jetzt genommen, denn es ist geplant, in Erlenbach am Main ganz neue Wege zu gehen. Der Weg dorthin ist nicht einfach. Für den Umzug sind hohe finanzielle Aufwendungen nötig. Und dazu brauchen wir eure Unterstützung, wir haben ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Was ist Crowdfunding überhaupt? Kreative...

  • Miltenberg
  • 23.05.19
  • 466× gelesen
  •  2
Kultur
Gemütliches Beisammensein mit kulinarischen Köstlichkeiten im Museumshof in Miltenberg.
70 Bilder

Besondere Attraktionen: Gaumenfreuden im Museumshof, geöffneter Renaissancegarten und Gratis-Besuche in beiden Museen
Miltenberger Museumsfest war wieder ein voller Erfolg

Erste Impressionen vom gelungenen, gut besuchten Museumsfest in Miltenberg im Stadtmuseum und auf der Mildenburg  am Sonntag, dem 19. Mai 2019 - Weitere Bilder und Informationen folgen! ____________________________________________________________________ „Warum in die Ferne schweifen …? Miltenberger Museumsfest war wieder ein voller Erfolg Miltenberg. Am internationalen Museumstag, am vergangenen 19. Mai 2019, lud der Freundeskreis des Museums und das Museumsteam zum „Tag der...

  • Miltenberg
  • 19.05.19
  • 286× gelesen
  •  2
Kultur

Sonderausstellung im Museum Burg Miltenberg
Verwandlungen - Barbara Schaper-Oeser

Ab 12. April zeigt das Museum Burg Miltenberg eine Sonderausstellung mit Werken der Würzburger Künstlerin Barbara Schaper-Oeser. Ein großer Teil ihrer Werke ist durch eine Schenkung in den Besitz des Museums gelangt. Für die Vermittlung war der emeritierte Domkapitular Dr. Jürgen Lenssen zuständig. Die 1941 geborene Schaper-Oeser war zunächst in diversen Musikverlagen tätig, bevor sie sich als Notentypografin und Grafikdesignerin selbständig machte. Seit 1971 ist sie künstlerisch aktiv. Sie...

  • Miltenberg
  • 24.04.19
  • 127× gelesen
  •  2
meine-news.TV Air News One

Altheim (Walldürn)
Deine Heimat aus der Vogelperspektive - meine-news.TV

Unsere Drohne Air News One hat aus der Luft einen kunstvollen Springbrunnen entdeckt. Kurzerhand hat sie sich auf Erkundungstour begeben. Einmal quer durch Altheim, einem Stadtteil von Walldürn. Viel Spaß beim Erkunden! (Aufnahmen stammen aus dem Herbst 2018) Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge per WhatsApp. Sende einfach „TV“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Altheim
  • 11.04.19
  • 191× gelesen
  •  2
Kultur
Nach zwölf Jahren räumen Christoph Reichel und sein Team am 30.11.2018 das Beavers.
13 Bilder

„Das wär die Schlagzeile: Beavers-Chef verunglückt!“
Kehraus am 30.11.2018 im Beavers am Miltenberger Standort

Zwischen dem Klavier, das nicht mal acht starke Kerle verrücken können, einem Tisch voller angebrochener Alkoholika und unzähligen Kisten mit Sammlerstücken empfängt uns Christoph Reichel. Es ist der letzte Tag in den bisherigen Räumlichkeiten des Beavers. „Nicht einmal einen Stuhl kann ich euch anbieten“, sagt er lachend. Die braucht´s auch gar nicht, wir freuen uns, dass er mitten im Räumungsstress noch Zeit für ein Interview mit uns hat. Red.: Wie ist gerade die Stimmung im Team? CR:...

  • Miltenberg
  • 30.11.18
  • 436× gelesen
  •  2
  •  1
Politik
3 Bilder

Helmut Demel zu 10 Mio Kosten - Wir wollen klotzen nicht kleckern

Das Museumsdepot ist keine Fehlplanung, wie ich zuerst dachte. In einer Bürgerversammlung 2016 hat Helmut Demel klar artikuliert: "Wir sind Kreisstadt, nicht Obernburg" "Wir sind stolze Miltenberger. Wir wollen klotzen nicht kleckern." Im Lichte dieser Aussagen verbietet sich jede weitere Kritik. Für meinen Beitrag an dieser Stelle Warum braucht Miltenberg ein Lager für 9,5 Mio möchte ich mich hiermit entschuldigen. Mir war nicht klar, dass es um Prestige und Protzen geht. Ich dachte...

  • Miltenberg
  • 20.06.18
  • 173× gelesen
  •  2
Urlaub & Reise
Der ideale Begleiter für Entdeckungsreisen

Buchtipp: 17 Entdeckungen - Museumsführer Landkreis Miltenberg

Kunst, Musik und Kultur wird in unserer Region groß geschrieben – auch ohne Opernhäuser oder ohne großes Theater. Die 17 Heimatmuseen im Landkreis Miltenberg (dessen geografische Kontur sich auf dem Titel wiederfindet) haben viel zu bieten. Zwischen Altenbuch und Mömlingen, zwischen Preunschen und Großwallstadt gibt es lebendige Quellen von der Frühzeit über das Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert – viele versteckte Schätze, die es zu entdecken gilt. Kennen Sie den Begriff „Gestrichen...

  • Miltenberg
  • 12.04.18
  • 50× gelesen
  •  2
Kultur
Der neue Audioguide gibt Museumsbesuchern in Miltenberg zusätzliche Informationen an die Hand.
4 Bilder

Museum.Stadt.Miltenberg stellt neuen Audioguide vor

Das Museum.Stadt.Miltenberg bietet seinen Besuchern künftig einen neuen Service: Mit einem Audioguide sind zusätzliche Informationen zu ausgewählten Exponaten der umfangreichen Sammlung und zum Gesamtkonzept des Museums erhältlich. Standardangebot in vielen Museen Audioguides gehören in großen und mittlerweile auch in kleineren Museen fast schon zum Standardangebot. Umso mehr freute sich Museumsleiter Hermann Neubert, nach intensiver Vorbereitung nun den neuen Hörführer vorstellen zu können....

  • Miltenberg
  • 08.08.17
  • 95× gelesen
  •  1
meine-news.TV Vereine

Mit dem Glöckner von Großheubach im Turmuhrenmuseum - meine-news.TV

Es tickt, rattert, knallt, klickt im historischen Rathaus von Großheubach. Die hier beheimatete Sammlung an voll funktionsfähigen Turmuhren ist einzigartig. Egon Galmbacher, der "Glöckner von Großheubach", nimmt uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge per WhatsApp. Sende einfach „TV“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 21.04.17
  • 532× gelesen
  •  2
Politik
Der Bezirksvorstand der Unterfranken-SPD zu Gast in Aschaffenburg. Nach einem Informationsgespräch mit dem Leiter der Aschaffenburger Museen Dr. Thomas Richter im Schloss Johannisburg stand ein Baustellenbesuch im neuen Christian-Schad-Museum in der Aschaffenburger Altstadt auf dem Programm.
2 Bilder

Viel Kultur und viel Arbeit für den SPD-Bezirksvorstand in Aschaffenburg

Zur ersten Sitzung im neuen Jahr hat sich der Vorstand der UnterfrankenSPD in Aschaffenburg getroffen. Bürgermeister Jürgen Herzing begleitete die Vorstandsmitglieder vor der eigentlichen Sitzung bei einer Führung entlang der Aschaffenburger Museumsmeile. „Wir sind gut aufgestellt“, so das Fazit des SPD-Bezirksvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Bernd Rützel nach der Sitzung. „Wir haben kompetente, engagierte Kandidatinnen und Kandidaten und ein unterfränkisches Netzwerk, das...

  • Aschaffenburg
  • 30.01.17
  • 45× gelesen
  •  1
Kultur

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11.09.2016

Unter dem Titel „Gemeinsam Denkmale erhalten“ finden am „Tag des offenen Denkmals“ in verschiedenen Orten des Landkreises Veranstaltungen bzw. Führungen statt. Seit vielen Jahren richtet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am zweiten Sonntag im September den „Tag des offenen Denkmals“ aus. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem...

  • Miltenberg
  • 08.08.16
  • 56× gelesen
  •  1
Kultur

Kunst geht fremd und macht schön!

12 unterfränkische Museen tauschen einen Sommer lang ihre Kunst und sorgen so für einen erfrischenden Perspektivwechsel. In der diesjährigen Aktion „Kunst geht fremd“ gehen die zwölf unterfränkischen Museen gezielt nach Schönem auf die Suche. Und so wechselt das Bildnis einer Dame im Ankleidezimmer seinen Standort ebenso wie die Keramik einer Frisierstube, findet sich eine Buchillustration mit zwei Frauen, die ihre Schönheit zu käuflichen Zwecken zur Schau stellen, wie die Replik einer...

  • Miltenberg
  • 03.08.16
  • 44× gelesen
  •  1
Kultur

Ausdrucksstark und facettenreich - Werke von Jacques Gassmann im Museum.Burg.Miltenberg

Vom 29. Juli bis zum 1. November 2016 zeigt der renommierte Künstler Jacques Gassmann im Museum.Burg.Miltenberg eine Auswahl seiner Werke. Dabei ist der Fokus der Präsentation auf sein zeichnerisches Werk gerichtet. (Öffnungszeiten Di-Fr 13-17:30 Uhr, Sa-So 11-17:30 Uhr) Jacques Gassmann wurde 1963 in Heidelberg geboren. 1969 zog er gemeinsam mit seiner Familie nach Straßburg, wo er parallel zum Lycée eine musikalische Ausbildung am Musikkonservatorium mit dem Hauptinstrument Cello erhielt....

  • Miltenberg
  • 03.08.16
  • 109× gelesen
  •  1
Kultur
Der 1. König des Königreichs 
Bayerns: Max I. Joseph
3 Bilder

Wein, Bier oder Äbbelwoi - 200 Jahre Miltenberg bei Bayern

Im Museum.Stadt.Miltenberg ist zwischen 29. April und 17. Juli 2016 die Sonderausstellung „200 Jahre Miltenberg bei Bayern“ zu sehen. Das Miltenberger „Bayerischsein“ soll zu diesem Anlass einmal genauer unter die Lupe genommen werden. Von Dienstag bis Sonntag ist die Ausstellung für Interessierte jeweils von 10:00 bis 17:30 Uhr geöffnet. Erst vor 200 Jahren, 1816, als eine der letzten Städte wurde Miltenberg bayerisch. Ein Einschnitt in die Stadtgeschichte und wegweisend für die weitere...

  • Miltenberg
  • 03.05.16
  • 82× gelesen
  •  2
Kultur
Die Bronze des Anstoßes.

Ein Skulpturengarten für die Mildenburg

Seit dem 26. April 2016 bereichert ein Skulpturengarten den Hof der Mildenburg. Insgesamt 10 Arbeiten renommierter Künstler aus Bronze und Stein stellen fortan die Verbindung zur modernen Kunst im Inneren des Museum.Burg.Miltenberg her. Eine Ausstellungseröffnung am 30. Juli letzten Jahres war der Startschuss für ein neues Kapitel in der Ausstellungsgeschichte der Mildenburg. Der Kunstreferent der Diözese Würzburg, Dr. Jürgen Lenssen versprach an diesem Abend der Stadt Miltenberg für die...

  • Miltenberg
  • 03.05.16
  • 60× gelesen
  •  1
Kultur
4 Bilder

Werke des Künstlers Jehuda Bacon im Museum.Burg.Miltenberg

„Jehuda Bacon – Malerei und Graphik“ Die Museen der Stadt Miltenberg starten Ihre diesjährige Ausstellungssaison mit einer Präsentation ausgewählter Werke des Künstlers Jehuda Bacon. Vom 8. April bis zum 3. Juli 2016 können Interessierte die Ausstellung im Rahmen der regulären Öffnungszeiten besuchen. (Di-Fr 13-17:30 Uhr, Sa-So 11-17:30 Uhr) 1929 wird Jehuda Bacon in eine traditionelle jüdische Familie in Mährisch Ostrau geboren. Als 13 jähriger wird er gemeinsam mit Mutter und Schwester...

  • Miltenberg
  • 06.04.16
  • 565× gelesen
  •  2
Kultur

Die Museen sind trotz Schließzeit nicht im Winterschlaf

Seit dem 1. Februar befinden sich nun beide Museen der Stadt Miltenberg in der winterlichen Schließzeit. Dennoch muss man auf den Museumsbesuch auch im Februar und März nicht verzichten: jeden Montag um 14 Uhr findet nach wie vor eine Führung durch das Museum.Burg.Miltenberg statt und immer mittwochs um 14 Uhr durch das Museum.Stadt.Miltenberg. Treffpunkt ist jeweils vor den Museen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Führungen, museumspädagogische Programme und Trauungen sind...

  • Miltenberg
  • 04.02.16
  • 23× gelesen
  •  2
Kultur
4 Bilder

Krippen aus Peru und Mexiko im Museum.Stadt.Miltenberg

Die Weihnachtsausstellung im Museum.Stadt.Miltenberg widmet sich in diesem Jahr einem altbewährten Weihnachtsthema – den Krippen. Doch nicht irgendwelchen; der Blick soll weit über die Landesgrenzen hinweg nach Peru und Mexiko gehen. Auch in Peru und Mexiko steht die Geburt Christi im Mittelpunkt jeder Weihnachtskrippe; doch darüber hinaus gibt es zahlreiche Unterschiede zu entdecken. Statt Ochs und Esel wachen bei den Krippen der Shipibos zum Beispiel Puma, Schildkröte und Vogel über das...

  • Miltenberg
  • 30.11.15
  • 516× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
6 Bilder

Impressionen aus Preunschen

Aufnahmen vom 13. August 2015 des Ortes Preunschen, der zu Kirchzell gehört. Sehenswert sind das schöne Waldmuseum (Watterbacher Haus, das älteste Bauernhaus im Odenwald) und die Kapelle. Webseite von Kirchzell

  • Preunschen
  • 26.08.15
  • 99× gelesen
  •  2
Kultur

Wir laden Sie ein zu einer Woche Miltenberg14Uhr - kostenlose Führungen vom 31. August bis zum 6. September

MILTENBERG14UHR FEIERT 2. GEBURTSTAG! Die Frage „Was machen wir denn heute?“ kann seit nunmehr zwei Jahren immer wieder gleich und doch immer wieder anders beantwortet werden: jeden Tag um 14 Uhr gibt es eine Führung, aber jeder Tag der Woche hat ein eigenes Thema – an 365 Tagen im Jahr. Viele Gäste und auch Einheimische haben uns inzwischen auf unseren 14Uhr-Touren begleitet. Es wurden viele Geschichten erzählt und Geheimnisse verraten, es gab Erstaunliches zu entdecken und viel zu...

  • Miltenberg
  • 25.08.15
  • 39× gelesen
  •  2
Kultur
6 Bilder

Kunst, Kerzenschein, Klingenberger Salonorchester – ca. 120 Besucher genießen lauen Sommerabend auf der Mildenburg

Auf Einladung der Museen der Stadt Miltenberg hin trafen sich am vergangenen Donnerstagabend ca. 120 Personen auf der Mildenburg, um in lockerer Atmosphäre durch die Räumlichkeiten des Museums.Burg.Miltenberg zu flanieren. Mit einem Glas heimischen Weißwein in der Hand war es den Besuchern an diesem herrlichen Sommerabend möglich, die in der Burg ausgestellten Ikonen und zeitgenössischen Kunstwerke auf eigene Faust zu entdecken. Ergänzend hierzu boten die Mitarbeiter des Museums drei...

  • Miltenberg
  • 19.08.15
  • 31× gelesen
  •  1
Kultur
29 Bilder

Moderne Kunst und Ikonen im Museum auf der Mildenburg in Miltenberg

Das Museum.Burg.Miltenberg zeigt moderne Kunstwerke des 20. und 21. Jahrhunderts aus der Sammlung von Dr. Jürgen Lenssen. Ergänzt wird die Ausstellung durch russische und griechische Ikonen aus der Sammlung von Dr. Joachim und Marianne Nentwig Der Besucher kann neben den gekonnt plazierten Werken immer wieder einen abwechslungsreichen Blick aus den Ausstellungsräumen auf die Stadt Miltenberg und den Mainverlauf genießen. Im Gewölbekeller, der nur vom Burghof zugänglich ist, wird die...

  • Miltenberg
  • 04.05.15
  • 286× gelesen
  •  1
Kultur

Die StadtverFührungen 2015 sind da!

Druckfrisch gibt es derzeit in der Tourist Information die neue Broschüre mit den Terminen für viele verschiedene Themenführungen! Und auch dieses Jahr gibt es neben altbewährten und belieben Führungen wieder einige neue... aber schauen Sie einfach selbst. Wir freuen uns darauf, Sie auch im nächsten Jahr mit tollen Führungen zu begeistern!

  • Miltenberg
  • 07.11.14
  • 105× gelesen
  •  4
Kultur
3 Bilder

Jetzt wird’s bissig – Nussknackerausstellung im Museum.Stadt.Miltenberg

Seit der Mensch Nüsse als nahrhaften Bestandteil des Speisezettels nutzt, hat er auf verschiedene Weisen versucht, die harte Schale zu knacken, um an den delikaten Kern zu kommen. Die wenigsten wissen jedoch, dass es Nussknacker in einer schier unglaublichen Vielfalt an Gestalten und Materialien gibt und ihre Herstellung eine lange Tradition aufweist. Adolf Heidenreich widmet sich seit vielen Jahren dem Thema in seiner ganzen Bandbreite. Seine Sammlung umfasst inzwischen insgesamt über 1400...

  • Miltenberg
  • 06.11.14
  • 150× gelesen
  •  2
Kultur
Truhe und Bauernschrank 17. Jahrhundert - Thüringen
4 Bilder

Rauch Museum Freudenberg - immer einen Besuch wert!

Gegenwart aus der Vergangenheit Entstehung des Museums Als 1978 die Herren Günther, Heinz und Wendelin Rauch beschlossen, ein Rauch Museum zu gründen, wollten sie damit die Entwicklung der Firma im Zusammenhang mit einer Geschichte der Möbel und ihrer Gestalt ausdrücken lassen, sie wollten die Tradition des Hauses als wirkungsmächtige Substanz zeigen und hatten ins Auge gefasst, was heute heritage communication heißt. Man begann, historische Stücke und Fakten zu sammeln, ein Museum...

  • Freudenberg
  • 05.09.14
  • 310× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

"Geerdet" - Werke und Schaffen von Jürgen Lenssen

Ab kommenden Freitag wird im Museum.Burg.Miltenberg eine ganz besondere Sonderausstellung zu sehen sein. Bis zum 1. November 2014 können Besucher den Konzeptgeber der Burg näher kennen lernen. Denn die Ausstellung widmet sich den Werken und dem Schaffen von Dr. Jürgen Lenssen. Jürgen Lenssen ist nicht nur Seelsorger, Domkapitular und Kunstreferent der Diözese Würzburg, er ist auch Kurator und Mäzen, und darüber hinaus inzwischen ein ernst zu nehmender Künstler. Ohne ihn und seinen...

  • Miltenberg
  • 29.07.14
  • 260× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit
Zum Abschluss Ihres Ausflugstages können Sie sich noch einen kleinen Abstecher in ein Gasthaus gönnen und dann den Tag ausklingen lassen.

Ab ins Blaue

Diese Woche ist es schon wieder so weit. Am morgigen Donnerstag ist der Feiertag Christi Himmelfahrt, der gleichzeitig auch Vatertag ist. In der übernächsten Woche folgt das Pfingstwochenende mit dem Pfingstmontag als zusätzlicher freier Tag. In der Woche nach Pfingsten, sozusagen zum krönenden Abschluss, steht mit Fronleichnam noch ein Feiertag im Kalender. So viele freie Tage, so viel Zeit! Wissen Sie schon, was Sie mit den ganzen freien Tagen anstellen sollen? Oder sind Sie noch...

  • Wertheim
  • 10.06.14
  • 61× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.