Burg

Beiträge zum Thema Burg

Kultur

Start VVK
Burgschauspielverein Freudenberg startet Kartenvorverkauf

Beim Burgschauspielverein Freudenberg wurde mittlerweile die heiße Phase der Proben eingeläutet. Schließlich öffnet sich bereits am 26. Juni zum ersten Mal der sprichwörtliche Vorhang. Für die Premiere und die weiteren Vorstellungen (2.+3. Juli, 9.+10. Juli) sind ab sofort auch Karten erhältlich. Die Vorstellung beginnt jeweils um 20:30 Uhr. Eintrittskarten sind erhältlich unter www.reservix.de sowie über das Tourismusbüro der Stadt Freudenberg während dessen Öffnungszeiten. Bitte beachten Sie,...

  • Freudenberg
  • 31.05.21
  • 53× gelesen
Urlaub & Reise
Bamberg für kleine Entdecker

Ein Ausflug in die nähere Umgebung ist immer mal drin!
Reisebuchtipp: 111 Orte für Kinder in und um Bamberg

Bamberg – hier wird zum Lachen auf (!) den Keller gegangen, zum Extrawurst-Abholen auf die Gelbwurst-Leiter, und als berühmtester Sohn der Stadt wird das Sams gefeiert. Herzlich willkommen in der Traumstadt für Familien, und ab auf die Abenteuerspielplätze, rein in witzige Kinder-Kurse und rauf zur Altenburg, um dem Burgbären Poldi zu huldigen. Wer dann doch mal genug von Bamberg hat, freut sich, dass sich auch auf erlebnisreichen Familienausflügen um die Stadt herum immer wieder Neues...

  • Miltenberg
  • 18.05.21
  • 110× gelesen
Kultur
Bildunterschrift: Das „Rosenwunder“ ist die wohl bekannteste Legende über Elisabeth. Sie verwirklichte konsequent den von ihr aufgestellten Kanon der sieben Werke der Barmherzigkeit. Foto Roland Schönmüller
3 Bilder

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht …“
Namenstag der heiligen Elisabeth von Thüringen (1207 - 1231) am 19. November.

Wer war Elisabeth? Elisabeth, Tochter aus königlichem Haus, wurde mit 14 Jahren bereits verheiratet, mit 15 Jahren war sie Mutter, als sie 20 war, starb ihr Mann, Landgraf Ludwig von Thüringen. Nun geriet sie auch selbst in Not, musste die Wartburg verlassen und widmete sich fortan in Marburg den Armen, den Kranken und Verlassenen. Sie weihte ihr Leben Gott, dem Herrn, nach der Regel des Dritten Ordens des heiligen Franz von Assisi. Leben für die Armen Elisabeth von Thüringen war schon zu...

  • Miltenberg
  • 18.11.20
  • 377× gelesen
Kultur
121 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Klingenberg - 07.08.2020

Zwischen Main, Weinbergen und der Clingenburg liegt die Stadt Klingenberg. Mit ihren vielen romantischen Gässchen, den alten Fachwerkhäusern und den aus Sandstein gehauenen Brunnen die sich in der Altstadt immer wieder finden. Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat findet der Genuss Markt statt. Dort gibt es alles was das Leben noch schöner macht, von leckerem Wein, kaltgepressten Ölen und Honig aus der Region bis zu Fischbrötchen und Grillhähnchen. Auch sehenswert aber etwas außerhalb...

  • Klingenberg a.Main
  • 07.08.20
  • 558× gelesen
Urlaub & Reise
Die „Vierburgenstadt“ Neckarsteinach ist Teil des LandKULTUR-Vorhabens der Burglandschaft und in einem Projekt bearbeitet worden.
4 Bilder

Urlaub zu Hause - Eine regionale Entdeckungsreise durch die Burglandschaft im September
"Starke Burgen – starke Landschaften – starke Bürger"

Der Verein Burglandschaft e.V. veranstaltet von Freitag, 25.09.2020, bis Sonntag, 27.09.2020, eine Exkursion durch den südlichen Spessart und den Odenwald. Im Rahmen einer geführten Rundreise mit Reisebus werden an drei Tagen unter anderem die Henneburg in Stadtprozelten, die Burg Breuberg sowie die Burg Wildenberg bei Kirchzell besucht. Die angemeldeten Teilnehmer der Exkursion erwartet ein spannendes Begleitprogramm. Nachdem aufgrund der Corona-Lage die diesjährigen Veranstaltungen der...

  • Eschau
  • 17.07.20
  • 175× gelesen
Urlaub & Reise
Romantische Schlösser, verwinkelte Altstädte und prächtige Uferpromenaden: das hat Deutschland zu bieten

Verborgene Schönheiten in Deutschland
Reisebuchtipp: Secret Citys Deutschland

Corona wird uns trotz Lockerung der Ausgangsbeschränkungen weiterhin beschäftigen. Was liegt näher, als die Reiselust im eigenen Land etwas zu mildern? Wunderschöne, lauschige Ecken gibt es in Deutschland zu bewundern und bereisen. Kennen Sie z.B. die mächtige Burganlage Friedberg in Hessen? Zwischen 1958 und 1960 war Elvis Presley als G.I. in den Friedberger Ray Barracks stationiert - damals bereits ein Star des Rock'n'Roll und damit eine Sensation in der ansonsten so beschaulichen Wetterau....

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 123× gelesen
Kultur
9 Bilder

Burglandschaft betreut über sechzig Kulturdenkmäler in Spessart und Odenwald
Kulturelle Schätze der Region entdecken

Zahlreiche Burgen, Schlösser und Ruinen, aber auch Wehrkirchen, Klöster, Ringwallanlagen und Stadtbefestigungen bilden ein einzigartiges Netzwerk: die BURGLANDSCHAFT. Im Jahr 2011 aus einer Initiative des Archäologischen Spessart-Projekts (ASP) in Aschaffenburg mit zunächst zwanzig Denkmalen unter dem Titel „Eine Zeitreise im Main4Eck“ entstanden, wächst das Netzwerk seitdem stetig an. Die Projekte werden von verschiedenen Kooperationspartnern und Förderern unterstützt. Seit 2017 ist die...

  • Eschau
  • 13.03.20
  • 160× gelesen
  • 1
  • 1
Politik
Miltenberg Churfrankenhalle

Klotzen für die Optik, kleckern bei der Infrastruktur?
Wer hat eigentlich entschieden, dass eine teure Burgbeleuchtung wichtiger ist, als die Sanierung der Churfrankenhalle?

Schnickschnack vor Substanz? Wollen wir Bürger das so haben? Sollte die Infrastruktur nicht Vorrang haben? Im Januar wurde dem Bauausschuss des Stadtrates, ein Konzept für die Beleuchtung der Mildenburg vorgestellt. Kosten schlappe 600.000 EUR. Siehe hier. Daran wird nach meinen Informationen tatsächlich geplant und gearbeitet. Die Zahl 600.000 scheint dabei aber eher die Untergrenze zu sein, nach oben offen. Gleichzeitig konnte man in einer Stadtratssitzung hören, dass die Churfrankenhalle...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 207× gelesen
Kultur
147 Bilder

Bildergalerie
exit: ruine | open-Air | Burg Wertheim 21.09.2019

Am Samstag den 21.09.2019 gab es, auf der Wertheimer Burg die Open-Air .Über 2000 Anwesende tanzten von 13 Uhr bis tief in die Nacht, zwischen den alten Mauren der Burg. DJ's sorgten für super Stimmung, unter den Ravern . So wurde Stundenlang feierlich auf der Burg getanzt. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Wertheim
  • 24.09.19
  • 1.470× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchtipp: 10 kleine Burggespenster spielen Verstecken
MitSUCHbuch für alle Burggespensterfans!

Manch einer würde sagen, das ist man ja gewohnt, dass auch dieses Buch wieder großartig ist. Ich aber sage, dass es ein Kunststück ist, schon wieder mit einer neuen Idee so ein schönes Buch zu gestalten, dass es in Nullkommanix eins der liebsten Bücher meiner Tochter ist. Schon die "reinen" Vorlesebücher sind klasse, aber diesmal können die kleinen Detektive den Burggespenstern helfen, denn diesmal darf sich Chilli verstecken. Und darin ist er wirklich gut. Es gibt aber auch wirklich viele...

  • Mönchberg
  • 21.09.19
  • 47× gelesen
Kultur
132 Bilder

Bildergalerie
Exit: ruine I open air w/Stil vor Talent | Burg Wertheim | 25.05.2019

Exit Ruine I open Air Stil vor Talent gab es am Samstag auf der Wertheimer Burg, 1500 Raver tanzten von 12 - 22 Uhr in den alten Mauren der Burg. 6 DJ's sorgten für super Stimmung unter der Ravern. So wurde Stundenlang friedlich auf der Burg getanzt. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Wertheim
  • 26.05.19
  • 2.213× gelesen
Hobby & Freizeit
27 Bilder

Clingenburg Festspiele: Premiere des Kinderstücks „Aladin“ ein voller Erfolg

Am Samstag, 17. Juni 2017, fand die Premiere des Kinderstücks „Aladin“ von Samuel Renken auf der Clingenburg statt. Die sechs Schauspieler schlüpften in verschiedene Rollen und brachten viel Action auf die Bühne. Sehr gut sangen die Darsteller Medleys mit deutschen Hits und wurden dafür mit viel Applaus belohnt. Hiermit sei schon mal verraten, dass das Märchen modern und frei interpretiert wird. Aladin (Larius Phoulivong) möchte gerne die Prinzessin Jasmin (Sandra Leitner) heiraten. Doch der...

  • Miltenberg
  • 22.06.17
  • 264× gelesen
KulturAnzeige
Die Urkunde zur Verleihung der Stadtrechte wird im Hauptstaatsarchiv München aufbewahrt.
10 Bilder

Die Geschichte von der Stadt, die keine Stadt sein konnte

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ Eigentlich ist Mönchberg eine Stadt. Das wussten Sie nicht? Doch, die Spessartgemeinde im Landkreis Miltenberg in Unterfranken bekam genau vor 650 Jahren die Stadtrechte verliehen. Just dies ist der Anlass für ein großes Festwochenende, das vom 19. bis 21. Mai 2017 in der Gemeinde stattfindet. Aber nun ist Mönchberg ein Markt und eben keine Stadt. Was ist damals vorgefallen? Begeben wir uns auf...

  • Mönchberg
  • 15.05.17
  • 728× gelesen
Schule & Bildung
6 Bilder

Klassenausflug der Hebbocher 60 jährigen

der harte Kern,eines ehemals starken Jahrgangs 56 Kinder !!! (1956) hat bei schönem Wetter im badischen Wertheim einen gelungenen Tag gemeinsam verbracht,schade dass das Interesse nicht bei allen geweckt werden konnte. Danke den Organisatoren !!!!!

  • Großheubach
  • 05.06.16
  • 141× gelesen
Kultur

Die Museen sind trotz Schließzeit nicht im Winterschlaf

Seit dem 1. Februar befinden sich nun beide Museen der Stadt Miltenberg in der winterlichen Schließzeit. Dennoch muss man auf den Museumsbesuch auch im Februar und März nicht verzichten: jeden Montag um 14 Uhr findet nach wie vor eine Führung durch das Museum.Burg.Miltenberg statt und immer mittwochs um 14 Uhr durch das Museum.Stadt.Miltenberg. Treffpunkt ist jeweils vor den Museen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Führungen, museumspädagogische Programme und Trauungen sind natürlich...

  • Miltenberg
  • 04.02.16
  • 33× gelesen
Kultur
9 Bilder

"Blut wird fließen"

Der Burgschauspielverein Freudenberg präsentierte zum ersten Mal eine öffentliche Kostprobe des neuen Theaterstücks "Burgunderblut". 7. Juni, 14.00h - nach Ankündigung durch den SWR Moderator tritt Boris Wagner, Autor und Regisseur von "Burgunderblut" vor den Stand der Stadt Freudenberg und versammelt wie einStraßenkünstler die Besucher des Wertheimer Regionaltages um sich. Er berichtet vonSiegfrieds Heldentaten, dem geheimen Bündnis zwischen Siegfried, König Gunther und Hagen von Tronje sowie...

  • Freudenberg
  • 08.06.15
  • 230× gelesen
Kultur
3 Bilder

"Geerdet" - Werke und Schaffen von Jürgen Lenssen

Ab kommenden Freitag wird im Museum.Burg.Miltenberg eine ganz besondere Sonderausstellung zu sehen sein. Bis zum 1. November 2014 können Besucher den Konzeptgeber der Burg näher kennen lernen. Denn die Ausstellung widmet sich den Werken und dem Schaffen von Dr. Jürgen Lenssen. Jürgen Lenssen ist nicht nur Seelsorger, Domkapitular und Kunstreferent der Diözese Würzburg, er ist auch Kurator und Mäzen, und darüber hinaus inzwischen ein ernst zu nehmender Künstler. Ohne ihn und seinen engagierten...

  • Miltenberg
  • 29.07.14
  • 310× gelesen
Hobby & Freizeit
22 Bilder

Ausflugstipp: Burg Steinsberg im Kraichgau

Die Burg Steinsberg in Weiler bei Sinsheim gilt als ein Meisterwerk der staufischen Architektur mit einzigartigem achteckigen Bergfried. Sie liegt auf dem 333 Meter hohen Steinsberg, einem ehemaligen Vulkan, von dem man eine wunderbare Aussicht über den Kraichgau hat. Sie wird auch Kompass des Kraichgaus genannt. Auf seiner Südseite ist der Steinsberg mit Wein bepflanzt. Der Steinsberg wird erstmals 1109 mit Eberhard von Steinsberg genannt. Im Innern der Burg befindet sich eine Gaststätte, die...

  • Miltenberg
  • 12.06.14
  • 582× gelesen
Kultur
16 Bilder

Zauberhaftes Quedlinburg - eine Reise ins Mittelalter

Geschichte erleben – das kann man in Quedlinburg. Enge, verwinkelte Gässchen führen durch die Altstadt, beeindruckende Fachwerkhäuser und alte Baukunst sind hier zu sehen. Dazu begleitend die Erzählungen eines Stadtführers, der es versteht, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen und für die Historie der Stadt zu interessieren. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, an einer Stadtführung teilzunehmen, so bekommt man einen Einblick über geschichtliche Hintergründe und so manche Erzählung wird in...

  • Weilbach
  • 28.05.14
  • 139× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.