Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Jugend

Diözese Würzburg
Österliche Grüße aus dem Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg

Was sucht ihr? Diese Frage stellt der Engel am Ostermorgen den Frauen am leeren Grab. Was sucht ihr? Das ist auch eine Frage für uns in dieser Krisenzeit! Vom Karsamstag (11.04.2020) Nachmittag werden über die Osterfeiertage am Jugendhaus St. Kilian, Miltenberg an der Bürgstädter Straße Ostergrußkarten aufgehängt. Die Dienststellen Diözesanbüro Miltenberg, Ehe- und Familienseelsorge Miltenberg-Obernburg, Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit und das Jugendhaus St. Kilian der Diözese...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 34× gelesen
Kultur
2 Bilder

Osterbaum am neuen Dorfplatz
Firmlinge, Kommunionkinder, Ministranten, Grundschüler und Kindergartenkinder gestalten daheim Ostereier für den Osterbaum am neuen Dorfplatz

Nachdem die ursprünglich geplante Gemeinschaftsaktion für Firmlinge und Kommunionkinder dieses Jahr auf Grund der Ausgangsbeschränkung nicht stattfinden konnte, gestalteten die Kinder die Ostereier zu Hause. Firmlinge, Kommunionkinder, Ministranten, Grundschüler, Kindergartenkinder und auch ganz Kleine beteiligten sich eifrig. Die kleinen Kunstwerke wurden an zwei Sammelpunkten kontaktlos hinterlegt und anschließend von zwei Familien an den Osterbaum gehängt. Wer noch Eier gestalten möchte,...

  • Schneeberg
  • 05.04.20
  • 61× gelesen
Jugend
Eine neue Folge für Mia Magie

Eine neue Geschichte der zauberhaften Hörspielreihe
Kinder-Hörbuch-Tipp: Mia Magie und der Liebestrank

Mia ist 10 Jahre alt - und kann zaubern! Ausserdem hat sie eine besondere Eigenschaft: Ein Leberfleck in ihrem Gesicht verrät ihre Gefühle, indem er je nach Stimmung seine Farbe wechselt. Wenn Mia Brokkoli essen muss, wird der Fleck grün, und wenn Marvin ihr einen Schimpfnamen gibt und Mia richtig sauer wird, flammt er rot auf. In jedem Band von Mia Magie stehen eine Farbe und ein Gefühl im Fokus. Ausserdem hat Mia ein großes Herz für Tiere - wie gut, dass sie in der Pension ihrer Hexentante...

  • Miltenberg
  • 30.03.20
  • 112× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Sommer, der alles für immer veränderte

Vier Freundinnen und ein Sommer am Meer
Buchtipp: Unsere glücklichen Tage

Ein Buch, mit dem man für kurze Zeit die Welt aussenherum vergessen kann! Das Richtige in der jetzigen Zeit.  Ausgelassen und lebensfroh verbringen vier Freundinnen einen nicht enden wollenden Sommer an der französischen Atlantikküste. Als sie sich viele Jahre später wiedersehen, erkennen sie, dass ihre Träume sie noch immer wie eine schicksalhafte Kraft verbinden. Trotz allem, was geschehen ist, seit jenem Abend, als Lenica ihren Freund Sean mitbrachte. Und die unaufhaltbare Geschichte ihren...

  • Miltenberg
  • 30.03.20
  • 122× gelesen
Jugend
Hier kann ein Traum wahr werden!

Sei der Held und entscheide das Abenteuer!
Kinderbuchtipp: Lego Ninjago: Rette die Welt!

Leben retten? - In diesem Buch kann man dies immer und immer wieder tun! Der junge Leser ab 6 Jahren kann auf jeder Seite entscheiden, wie die Handlung weitergeht. Auf jeder Buchseite gibt es zwei Möglichkeiten zur Auswahl, auf welcher Seite man weiterliest. Mit wem schließt man sich zusammen? Mit welcher Ausrüstung will man sich verteidigen? Will man sich gleich mit dem bösen Lord Garmadon messen oder lieber erst noch mit Meister Wu trainieren? Verfolgt man die flüchtenden Gegner mit dem Jet...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 135× gelesen
Jugend
Ein Blick hinter die Kulissen

Wie werden Nachrichten gemacht, die wir täglich sehen?
Kinderbuchtipp: Tagesschau & Co

Alle, die zu Hause bleiben ... ... haben jetzt besonders viel Zeit, ihre Nasen in Bücher zu stecken! Kindersachbücher bieten eine tolle Beschäftigung für Kinder, fördern das Leseverständnis und lassen Zusammenhänge begreifen. Wie werden eigentlich die Nachrichten ausgewählt und gemacht, die wir täglich sehen und hören? Den ganzen Tag über passieren überall auf der Welt Abertausende von interessanten Dingen – und nur ganz wenige davon finden ihren Weg in Nachrichtensendungen oder...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 109× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Influence - Fehler im System von Christian Linker
Hauptsache, das Internet funktioniert.

Nachdem ich im vergangenen November „Das Ting“ aus dem dtv-Verlag, Marke bold, gelesen und für gut befunden habe, bin ich schnell auf das neue Buch von Christian Linker „Influence – Fehler im System“ aufmerksam geworden. Linker ist seit Jahren für hochaktuelle, brisante Thriller bekannt, die sich den brennendsten Themen der Gegenwart widmen. Sei es nun der Dschihad, das Darknet oder eben nun die Influencer-Szene. Den Vergleich zu „Das Ting“ habe ich gewählt, da auch Linker einen humorvollen...

  • Mönchberg
  • 06.03.20
  • 47× gelesen
Politik

Landratswahl 2020
Jens Marco Scherf wählen

Am 15. März 2020 kommt es bei der Landratswahl auf Ihre Stimme an! Gemeinsam mit Ihnen will ich weiter die Weichen stellen, damit wir weiterhin im Landkreis Miltenberg den besten Ort zum Leben, zum Wohnen und zum Arbeiten haben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Ihr Landrat Jens Marco Scherf Filmtipp: Mehr über Landrat Jens Marco Scherf können Sie in einem kurzen Film unter www.gruene-miltenberg.de sehen.

  • Kreis Miltenberg
  • 05.03.20
  • 62× gelesen
  •  4
Vereine
Die Leiterin der Kolpingjugend Großheubach, Franziska Stock, überreicht zusammen mit dem 1. Vorsitzenden der Kolpingsfamilie, Gernot Winter, den Spendenscheck an den stellvertretenden Diözesanvorsitzenden des Kolpingwerkes Würzburg, Armin Rodenfels.
3 Bilder

Wasser bringt Leben
Kolpingsfamilie Großheubach spendet für fünf Zisternen in Kenya

Wasser ist in vielen Regionen der Welt knapp, so auch in Kenya. Oft fehlt es den Menschen dort an sauberem Trinkwasser. Davon konnte sich Franziska Stock von der Kolpingsfamilie Großheubach im vergangenen Jahr selbst ein Bild machen. Mit einer Reisegruppe aus der Diözese Würzburg war sie im Sommer drei Wochen lang in Kenya unterwegs. Davon berichtete sie Mitte Februar in einem Lichtbildervortrag im Großheubach. Nun bereitete die 20jährige mit anderen Jugendlichen einen Jugendgottesdienst zum...

  • Großheubach
  • 01.03.20
  • 214× gelesen
Jugend
Nora Imlau hilft durch die Wirrungen mit Gefühlsstarken Kindern

Große Kinder - große Gefühle
Buchtipp: Du bist anders, du bist gut

Gefühlsstarke Kinder erleben sämtliche Emotionen intensiver als Gleichaltrige - und leben sie heftiger und ungebremster aus. Gefühlsstarke Kinder sind sensibler, verletzlicher, kuscheliger und zugleich wilder, ungestümer und fordernder. Diesen explosiven Mix kennen Eltern meistens nur aus der sogenannten Autonomiephase rund um den dritten Geburtstag. Aber jedes siebte Kind behält diese widersprüchlichen und intensiven Charaktereigenschaften ein Leben lang - Chance und Herausforderung zugleich,...

  • Miltenberg
  • 11.02.20
  • 142× gelesen
Jugend
Wunderschön bebilderte Geschichte für kleine Menschen ab 3 Jahren

Eine kleine Maus hat Fernweg
Kinderbuchtipp: Maus und Eichhorn: Die große Reise ans Meer

Vor ihrer Höhle steht eine Maus, schnuppert und lauscht in die Ferne. Sehen kann sie es nicht. Aber sie weiß, es ist das Meer, das sie riecht. Obwohl die Reise weit und gefährlich ist, macht die Maus sich, gefolgt vom Eichhorn, auf den Weg. Nach Tagen voller Abenteuer erreichen sie endlich das Meer. Doch schon bald schnuppert und lauscht die Maus in die Ferne. Das Eichhorn weiß, sie riecht den Wald und hört das Rauschen der Bäume, sehnt sich nach Moos und Pilzen ... Es zieht ein Tuch aus dem...

  • Miltenberg
  • 09.02.20
  • 110× gelesen
Vereine
Hildegard Schnörr aus Mudau freut sich, dass ihre Küchenmaschine von Willi Koschutjak, der vom Repair Café in Aschaffenburg zur Unterstützung nach Miltenberg kam, wieder flott gemacht wurde.
23 Bilder

Repair Cafe XL im Landratsamt
Repair Café – Reparieren statt wegwerfen!

Erst gestern bin ich wieder in die „Wegwerf-Falle“ getappt: Die Laufleine vom Hund, die sich ausziehen lässt, ist gerissen. Die Vorgängerleine konnte man aufschrauben und wieder reparieren. Bei dieser – war wahrscheinlich ein Angebot – habe ich nicht darauf geachtet. Sie wurde maschinell so verschweißt, dass sie jetzt in der Mülltonne gelandet ist. Geben Dinge ihren Geist auf, landen sie heutzutage sehr schnell im Müll. Leider! Seit mittlerweile fünf Jahren setzt sich das Café fifty in...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 526× gelesen
Jugend
Tatort Schule

Penny Pepper ermittelt wieder!
Kinderbuchtipp: Penny Pepper - Schurken auf dem Schulhof

In Pennys Schule geht ein Dieb um. Immer öfter verschwinden Essensgeld und Handys. Auch Idas neues Handy fällt dem Dieb zum Opfer, als sie es im Sportunterricht in der Umkleide liegen lässt. Als Täter kommen eigentlich nur ganz wenige Leute infrage: Pennys Bruder Tim, der sich den Knöchel verstaucht und zurück in die Umkleide humpelt; die zickige Ivy aus der Parallelklasse und die Blutbachtochter. Penny und ihre Detektivinnen stellen Nachforschungen an, aber alle Verdächtigen scheinen...

  • Miltenberg
  • 03.02.20
  • 138× gelesen
Jugend

43 Sternsinger aus Schneeberg bringen den Segen in die Häuser nach Schneeberg und Hambrunn
Die Kinder und Jugendlichen unterstützen die Kinder im Libanon durch ihre Aktion und sammeln eine beachtliche Summe

43 Sternsinger sammelten am Fest der Hl. Drei Könige für Kinder im Libanon. Dank der zahlreichen Beteiligung der Schneeberger Sternsing43er war es auch in diesem Jahr möglich alle Häuser in Schneeberg und Hambrunn zu segnen. Nach dem Gottesdienst wurden 43 Kinder von Pater Arulraja als Sternsinger in die Gemeinde entsandt, um unter dem diesjährigen Motto: „In Frieden Aufwachsen im Libanon und Weltweit“, Spenden für Kinder im Libanon zu sammeln. An dieser ehrenamtlichen Aktion beteiligten sich...

  • Schneeberg
  • 07.01.20
  • 260× gelesen
Beruf & Ausbildung
Aktion
Video

meine-news.de Story
Zurück zum Wehrdienst und zum Zivi? Der Bufdi muss freiwillig bleiben – oder? Jetzt abstimmen!

Wer nach der Schule oder auch in reiferem Alter Lust auf  einen sozialen Dienst hat, dem bieten  der Bundesfreiwilligendienst (kurz Bufdi) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) diese Möglichkeit. Seit geraumer Zeit wird darüber diskutiert, ob man ein verpflichtendes  "soziales Jahr" einführen sollte. Wir haben für Sie einige Argumente pro und contra eines neuen "Sozialdienstes" zusammengestellt.  2011 wurde er eingeführt und etwa 40.000 Menschen absolvieren ihn jedes Jahr. Gemeint ist...

  • Miltenberg
  • 03.01.20
  • 278× gelesen
  •  1
Jugend
Mit viel Mut kann die kleine Tierdolmetscherin viel bewegen.

Das dreizehnte Abenteuer
Kinderbuchtipp: Ein Seehund taucht ab

Endlich Ferien! Lilli und ihr bester Freund Jesahja fahren an die Nordsee. Dort wurde an der Küste eine Schutzzone für Seehunde eingerichtet. Doch leider halten sich besonders die Fischer vor Ort überhaupt nicht daran. Und dann ist plötzlich ein Seehundbaby verschwunden! Lilli muss es finden. Mit dem verliebten Seevogel Lotterich und vielen anderen robbenden, trillernden und bellenden Helfern stürzt sie sich in ein aufregendes Abenteuer. Die beliebte Tierdolmetscherin beweist Mut – und...

  • Miltenberg
  • 17.12.19
  • 144× gelesen
Jugend
Illustriert von Christine Pym

Ein Bilderbuch für alle großen Geschwister ab 4 Jahren
Kinderbuchtipp: Matti kann schon fast alles

Einfühlsam und kindgerecht geschrieben über den großen Elefanten Matti, der irgendwann gar nicht mehr groß sein wollte. Matti ist schon viel größer als seine kleine Schwester Ida, der Mama noch bei allem helfen muss. Nicht mal essen kann die alleine! Aber es gibt ein paar Sachen, bei denen braucht auch Matti Hilfe. Zum Beispiel bei der Jacke mit den vielen Knöpfen oder den Gummistiefeln, bei denen der rechte genau gleich aussieht wie der linke. Aber wenn Mama sich die ganze Zeit um Ida...

  • Miltenberg
  • 14.12.19
  • 115× gelesen
Jugend
Auf diesen CDs sind zu hören: Pumuckl und das Glück, auf Hexenjagd, Pumuckl und die Katze sowie Kapitän Pumuckl.

Nach wie vor beliebt:
Kinder-Hörbuch-Tipp: Pumuckl - Abenteuergeschichten

Wer kennt sie nicht, die unterhaltsamen Geschichten von Meister Eder und seinem Pumuckl? Meister Eder entdeckt den kleinen Pumuckl, als dieser an seinem Leimtopf kleben bleibt. Von diesem Moment an sind die beiden unzertrennlich. Doch darüber ist der Schreinermeister nicht immer froh, denn wenn Pumuckl nicht gerade dichtet, heckt der Kobold allerlei Schabernack aus und stellt die Schreinerwerkstatt mächtig auf den Kopf. Klabautermänner sind furchtlose Seefahrer! Und weil Pumuckl auch ein...

  • Miltenberg
  • 13.12.19
  • 148× gelesen
Jugend
Drei mutige Freunde hecken einen tollkühnen Plan aus...

Drei tollkühne Winzlinge gegen den Rest der Welt
Kinderbuchtipp: Die Kakerlakenbande: Applaus für die Laus

Kakerlak Karate ist verzweifelt: Plötzlich ist sein paradiesisches Leben auf einem alten Dachboden vorbei. Eine Menschenfamilie im Putzwahn will sein gemütlich-müffeliges Puppenhaus entsorgen und vertreibt ihn mit Staubsauger und Wischmopp in den Garten. Was nun? In der gefährlichen Wildnis schließt der kleine Kakerlak zum Glück schnell Freundschaft mit zwei weiteren Vertriebenen: dem fröhlichen Floh Sprungbein und der verträumten Kopflaus Liane. Die drei sind fest entschlossen, ihre Heimat...

  • Miltenberg
  • 03.12.19
  • 104× gelesen
Vereine
Die geehrten der Königsfeier.

Lars Ruff neuer Schützenkönig

Der Schützenverein Umpfenbach machte sich am Samstag, den 16.11.2019 auf den Weg, um den diesjährigen Schützenkönig abzuholen. Nach dem die Bläsergruppe ein paar Stückchen vortrug, und der 1.Schützenmeister Patrick Heinisch ein paar Worte sprach, fuhren alle wieder nach Umpfenbach ins Schützenhaus. Um die Spannung in den Königsdisziplinen noch etwas zu erhalten, begann Patrick Heinisch in diesem Jahr die Gewinner eines Preises beim traditionellen Preisschießen nach vorne zu holen. Zuvor...

  • Umpfenbach
  • 17.11.19
  • 135× gelesen
Jugend

Mobiles Kindertheater Odenwald spielt „Die Weihnachtsgeschichte“

Oberzent. Am Freitag, dem 29. November ab 15.30 Uhr sind alle eingeladen, sich im Ev. Gemeindehaus Oberzent-Beerfelden, Gabelsbergerstraße 12, ein märchenhaftes Theaterstück anzuschauen. Die Jugendpflege der Stadt Oberzent lädt gemeinsam mit der Ev. Kirchengemeinde alle Kinder zu diesem Theaterstück ein. Geeignet ist es für Kinder ab 3 Jahren und für alle Junggebliebenen. Kinder unter 12 Jahren kommen an diesem Tag bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen, die Aufsicht während der gesamten...

  • Beerfelden
  • 13.11.19
  • 84× gelesen
Politik

Jahreshauptversammlung der Grünen Jugend Miltenberg
Jahreshauptversammlung der Grünen Jugend Miltenberg

Liebe Freund*innen, wir haben ein spannendes und erfolgreiches Jahr voller neuer Erfahrungen und vielen Diskussionen erlebt. Mit der Gründung der GJ Landkreis Miltenberg am 31.05.2019 haben wir ein Zeichen gesetzt, für eine engagierte Jugend im Landkreis , welche sich für eine mutige, nachhaltige und multikulturelle Gesellschaft in Miltenberg einsetzt. Doch um diese Ziele zu erreichen brauchen wir dich! Bring dich ein und unterstütze uns bei unseren Anliegen. Deshalb rufen wir dich dazu auf,...

  • Miltenberg
  • 27.10.19
  • 42× gelesen
Essen & Trinken

KERWE-TANZ mit traditionellem Hammeltanz am 09.11.2019
Rothausch Ballenberg veranstaltet Kerwe-Tanz im Bürgerhaus

Nach letztjährigem Erfolg läd das Rothausch Ballenberg am Samstag, den 09.11.2019 erneut zum Kerwe-Tanz, einem Tanz für Jung und Alt, ins Bürgerhaus Ballenberg ein. Um 17:30 Uhr wird der traditionelle Hammeltanz dort im Pfarrhof stattfinden, wofür sich tanzbegeisterte Paare gerne beim Rabensteinverein melden dürfen. Auch spontane Tänzer und zahlreiche Zuschauer sind herzlich willkommen. Im Anschluss, ab 18:00 Uhr, öffnen sich die Pforten zum Bürgerhaus, wo bei Livemusik von Alleinunterhalter...

  • Ballenberg
  • 04.10.19
  • 69× gelesen
Politik
Die Jugendlichen einfach fragen ...
2 Bilder

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Verbesserung der Skateranlage - SPD-Stadtratsfraktion: Fragt die Jugendlichen

"Wir möchten eine flachere Rail, eine schräge Bowl. Der Boden sollte betoniert sein, das schont die Rollen. Ein gutes Vorbild ist der skatepark im Osthafen von Frankfurt." Das waren Vorschläge von Jugendlichen auf der Skateranlage an der Darmstädter Straße. Rund ein Dutzend Jugendliche übten dort am Freitagnachmittag. Der SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich wollte sich vor Ort ein Bild machen. Die Meinung der SPD ist klar: "Da muss das Jugendparlament gefragt werden." Anfang der...

  • Aschaffenburg
  • 13.09.19
  • 86× gelesen
Jugend
Tierrettung im Weltall

Die wunderbarste Tierrettung der Welt
Kinderbuchtipp: Der wundersame Weltraumzoo

Eine Weltraumgeschichte der besonderen Art: Einfach und wirkungsvoll beschrieben für Erstleser. Nelly und Julius trauen ihren Augen nicht, als eine echte Weltraumrakete direkt auf ihren Garten zusteuert, einen Kescher ausfährt und Julius’ Meerschweinchen Bommel von der Wiese pflückt. Ohne zu Zögern springen die beiden auf und landen nach einer rasanten Fahrt durch das All im wundersamen Weltraumzoo von Professor Adamar Tull. Bei ihm finden Tiere in Not aus dem ganzen Universum ein sicheres...

  • Miltenberg
  • 10.09.19
  • 136× gelesen
Jugend

Sachbuchempfehlung: So viel Müll!
Übersichtliches Nachschlagewerk für junge Klimaschützer

Das Buch "So viel Müll!" ist für junge Menschen, die zwar vom Klimawandel gehört haben, aber noch nicht so viel darüber wissen, das optimale Einsteigerbuch. Dabei bleibt das Buch nicht nur oberflächlich, sondern zeigt zu verschiedenen Aspekten nachhaltige Lösungen auf. Natürlich gehören auch einige harte Fakten zurück, die auch für Erwachsene erschreckend und neu sein könnten. Die comicähnliche Aufmachung des Buchs macht es einem leicht ein Verständnis für die teils doch sehr komplexen...

  • Mönchberg
  • 06.09.19
  • 74× gelesen
Gesundheit & Wellness
Schönheit mit ganz anderen Augen sehen

Jede Frau möchte gut und strahlend schön aussehen
Buchtipp: Dein Schönheits-Geheimnis

Der Volksmund sagt: "Wahre Schönheit kommt von innen". Dr. Libby Weaver weist dies wissenschaftlich nach. Denn unser Aussehen zeigt, was in unserem Inneren vorgeht. Und wenn der Körper uns bittet, etwas in unserem Leben zu verändern, sollten wir darauf liebevoll reagieren. Der gewünschte Glow entsteht durch eine gezielte Ernährung und eine ausgeglichene Hormonbalance, aber vor allem durch die Einstellung zu uns selbst: Ein Stopp der permanenten Vergleiche und eine gute Portion Selbstakzeptanz...

  • Miltenberg
  • 30.08.19
  • 155× gelesen
Vereine

Zeltlager der KjG Erlenbach 2019: Hollywood - Das Lager der Stars und Sternchen ist mal wieder zu Ende gegangen

46 Kinder und 15 Gruppenleiter*innen haben sich auf das Abenteuer Zeltlager vom 28.07. - 04.08.2019 in Zittenfelden begeben. Nachdem wir traditionell das letzte Stück zum Zeltplatz gewandert sind, wurden wir wie es sich für Promis und VIPs gehört, mit rotem Teppich und Blitzlicht empfangen. Aber trotz all der Prominenz auf dem Platz musste auch selbst gearbeitet werden, so wurden beispielsweise die Zelte von den Kindern selbst aufgebaut und bezogen. Wie gewohnt gab es drei Mahlzeiten....

  • Erlenbach a.Main
  • 10.08.19
  • 138× gelesen
Jugend
Nicht nur zum Selbstlesen, auch zum Vorlesen ideal

Jeder Tag ist ein neues Abenteuer
Kinderbuchtipp: Immer was los bei Emma & Oskar

Emma und Oskar sind Zwillinge und leben mit ihren Eltern, ihrem kleinen Bruder Nikolai und vielen Tieren auf dem Bauernhof Eiktun. Zusammen erleben die Zwillinge viele kleine und große Abenteuer. Im Herbst dürfen die Kinder ein Fuchsjunges hüten, im Frühjahr kommen die süßen Lämmchen auf die Welt und am Geburtstag der Zwilinge können Emmas Kaninchen plötzlich fliegen. Einmal wird es richtig dramatisch, als die beiden echten Schurken auf die Spur kommen. Wo Emma und Oskar sind, ist immer was...

  • Miltenberg
  • 08.08.19
  • 122× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Die Rückkehr des Sherlock Holmes
Sherlock Holmes ist auferstanden! England atmet durch!

Sherlock Holmes weilt wieder unter den Lebenden. Ohne zu spoilern garantiere ich allen Hobby-Schnüffelnasen spannende Lesestunden. Die 13 Kurzgeschichten sind sehr angenehm zu lesen und ich habe es nicht ein einziges Mal geschafft, nach einer Geschichte aufzuhören! Aber von vorne... In seiner unnachahmlichen Art schildert Arthur Conan Doyle aus der Sicht von Dr. Watson die grandiosesten Erfolge des berühmten Sherlock Holmes. Da dieser oft für sich denkt und erst spät seine Theorien mit...

  • Mönchberg
  • 06.08.19
  • 63× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.