Südspessart

Beiträge zum Thema Südspessart

Politik
Gina Gehrig-Spanlang, 1. Vorsitzende Frauenunion Südspessart
Claudia Kappes, ehemalige Bürgermeisterin Stadtprozelten
Dr. Christoph Kuntze, Heimatbotschafter
11 Bilder

Frauenunion Südspessart
„Auf den Spuren der Steinbarone“

„Auf den Spuren der Steinbarone“ bewegte sich die Frauenunion Südspessart 03.06.2022 Ca. 30 „Medli und Frâe“ aus den Südspessartgemeinden Collenberg, Dorfprozelten, Stadtprozelten und Faulbach durfte die 1. Vorsitzende der Frauenunion Südspessart Gina Gehrig-Spanlang am Nachmittag begrüßen. Vom Treffpunkt am Bahnhof ging es zunächst zu einer der früheren Villen eines Sandsteinbarons, danach zum Gemeindefriedhof und schließlich zum kürzlich neu eröffneten Sandsteinerlebniszentrum in der früheren...

  • Stadtprozelten
  • 04.06.22
  • 120× gelesen
Vereine
3 Bilder

Flüchtlingsnotunterkunft in Collenberg – Ein Rückblick

Der Südspessart steht zusammen – das hat sich deutlich in der Zusammenarbeit in der Flüchtlingsnotunterkunft gezeigt. Es wurde sich ausgetauscht, angepackt, pragmatische Lösungen gefunden, gelacht, geweint, zugehört, gespielt, umsorgt und vor allem auf unterschiedliche Art und Weise viel geholfen! Allen, die sich in irgendeiner Form eingebracht haben und sich die Zeit genommen haben, Zuversicht und Hoffnung zu schenken, sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt! Das Engagement war...

  • Collenberg
  • 31.05.22
  • 192× gelesen
Kultur
Gelobt wurde das vielfältige Engagement der Vereine und
das Miteinander der Generationen in Mönchberg.
120 Bilder

Bericht und Bildergalerie
Bezirksentscheid "Unser Dorf hat Zukunft": Silber für Südspessart-Marktgemeinde Mönchberg

In Kolitzheim wurden am Samstag, 28.05.2022, die Gewinner des Bezirksentscheides "Unser Dorf hat Zukunft" bekannt gegeben. Leider schaffte es die Marktgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg nicht bis ganz nach vorne. Fuchsstadt und Wipfeld hatten das Rennen gemacht und erhielten damit das Ticket für den bayerischen Landesentscheid. Sechs Teilnehmer aus Unterfranken. Insgesamt waren bei dem Bezirksentscheid bayernweit 168 Dörfer mit von der Partie. In Unterfranken konkurrierten die...

  • Miltenberg
  • 28.05.22
  • 786× gelesen
Hobby & Freizeit
Gemeinsam mit dem LEADER-Koordinator für Unterfranken, Daniel Pascal Klaehre (rechts), überreichte Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) an Bürgermeister Andreas Freiburg (zweiter von links) und Projektkoordinator Peter Mayer Plaketten, die auf die finanzielle Förderung der Buntsandsteinprojekte Erlebnisweg und Ausstellung aus EU- und Freistaatsmitteln hinweisen.
2 Bilder

LAG-Mittel ermöglichen Collenberger Buntsandsteinprojekt

Die jahrelange Arbeit vieler Menschen hat ein beeindruckendes Resultat erbracht: Mit einem 40 Kilometer langen Buntsandstein-Erlebnisweg von Miltenberg bis Faulbach und einer Buntsandstein-Ausstellung in der ehemaligen Reistenhausener Kirche wird die lange Geschichte des Buntsandsteins in der Region greifbar gemacht. Am Freitag wurden Weg und Ausstellung offiziell eröffnet in der Hoffnung, dass sie viele Menschen an den Untermain locken und dass dieser wichtige Teil der lokalen Geschichte nicht...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.05.22
  • 57× gelesen
  • 1
Kultur
3 Bilder

Sommerlese im Steinbruch Stadtprozelten
Kirsten Nähle liest aus "Frische Wunden"

Manche Wunden heilen nie Die Hauptkommissare Victoria Stahl und Daniel Freund werden zu einem Tatort im Würzburger Stadtwald gerufen. Eine Frau Anfang zwanzig wurde grausam getötet und mit einer Babydecke zugedeckt. Die Obduktion ergibt, dass die junge Studentin wenige Tage zuvor entbunden hat. Doch wo ist das Baby? Lebt es noch? Ist es das Motiv für den Mord? Stahl und Freund sehen sich gleich mit mehreren Verdächtigen konfrontiert, die etwas zu verbergen scheinen. Auf der Suche nach dem...

  • Stadtprozelten
  • 23.05.22
  • 17× gelesen
Kultur
Bezirkswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft": Jurymitglieder und Verantwortliche der Marktgemeinde Mönchberg am Donnerstag, 19.05.2022 bei der Ortsbesichtigung.
175 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mönchberg ist mit dabei!

Südspessart-Impressionen in und rund um Mönchberg im Landkreis Miltenberg.  Es ist ein sonniger Mai-Morgen, kurz vor halb neun Uhr. Wer meint, Mönchberg sei um diese Zeit noch eine verschlafene Marktgemeinde im Süd-Spessart, der täuscht sich. Eine quirlige Seniorin grüßt von weitem, sie schafft bereits in ihrem Garten zwischen Rathaus und Schwimmbad, jätet das Unkraut und blickt zufrieden auf die  allmählich sprießenden Kräuter und die heraus spitzenden Kartoffel-Pflänzchen. Im Schwimmbad...

  • Miltenberg
  • 19.05.22
  • 1.185× gelesen
Kultur
Mechthild Borrmann
3 Bilder

Sommerlese im Steinbruch Stadtprozelten
Mechthild Borrmann liest aus "Glück hat einen langsamen Takt"

Von ganz normalen Menschen, aber auch von Menschen im Schatten, am Rande der Gesellschaft und manchmal auch der Legalität erzählen Mechtild Borrmanns Geschichten: Da ist der 17-jährige Till, der noch nie verliebt war – bis er die neue Freundin seines Vaters kennenlernt. Da ist Christa, die von klein auf unter der Kälte und Bigotterie ihrer Mutter gelitten hat – bis ein einziger Satz ihr Leben dramatisch verändert. Und da ist der alte Karl Petzold, der kaum noch weiß, dass er langsam sein Leben...

  • Stadtprozelten
  • 16.05.22
  • 99× gelesen
Kultur
Heimatbotschafter im Südspessart
8 Bilder

Heimatbotschafter
Gästeführer-Seminar im Südspessart erfolgreich abgeschlossen

Wir sind stolz, die ersten zertifizierten Heimatbotschafter im Südspessart präsentieren zu können (v.l.n.r.): Gabriele Almritter, Dorfprozelten Wolfgang Heim, Dorfprozelten Thomas Eifert, Dorfprozelten Alfons Motzel, Collenberg Petra Werthmann, Stadtprozelten Dr. Christoph Kunze, Collenberg Sigrun Reichert, Schneeberg Monika Schreck, Faulbach Thomas Hock, Collenberg (fehlt auf dem Foto) Seit September 2021 setzten sich die Teilnehmenden intensiv mit dem Südspessart auseinander und lernten in...

  • Collenberg
  • 11.05.22
  • 94× gelesen
Politik
Übergabe des symbolischen Schecks zum Förderbescheid für die Umsetzungsbegleitung und Öffentlichkeitsarbeit der ILE Südspessart und Präsentation des neuen Konzeptes
Von li. nach re: Elisabeth Steger (Bürgermeisterin Dorfprozelten), Wolfgang Hörnig (stellvertretender ILE-Sprecher), Lena Batrla (ILE-Umsetzungsbegleitung), Stefanie Dümig (ALE Unterfranken), Andreas Amend (Bürgermeister Altenbuch), Rainer Kroth (Bürgermeister Stadtprozelten)

ALE Unterfranken überreicht Förderbescheid
Neue Projekte für den Südspessart

Viele Ideen, Themen, Meinungen und auch einige Verbesserungsvorschläge sind während des Evaluierungs- und Fortschreibungsprozesses bei der ILE Südspessart eingegangen (ILE = Integrierte Ländliche Entwicklung). Nach sieben Jahren der guten Zusammenarbeit der fünf Südspessart-Kommunen ist ein Rückblick, eine Optimierung, eine Neuorientierung und Aktualisierung des bestehenden Konzeptes (ILEK) nicht nur aus fördertechnischer Sicht wichtig. Das ILEK ist Grundlage der Zusammenarbeit und greift...

  • Collenberg
  • 08.04.22
  • 75× gelesen
Politik

Unterstützung gesucht!
Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Flüchtlingsnotunterkunft in Collenberg Seit dem 17.03.2022 sind in der Südspessarthalle in Collenberg Geflüchtete aus der Ukraine untergebracht. Da die Halle auf Grund mehrerer Coronafälle unter Quarantäne stand, konnte erst ab dem 28.03. mit der Weiterverlegung begonnen werden. Nachdem die Halle desinfiziert und gereinigt wurde, können ab April neue Geflüchtete aufgenommen werden. Die Erstaufnahme-Notunterkünfte in Collenberg und in Großheubach bleiben weiterhin die Hauptzentren, die als...

  • Collenberg
  • 30.03.22
  • 95× gelesen
Gesundheit & Wellness
5 Bilder

Stadtprozelten
Feierliche Eröffnung des „Pfads der Achtsamkeit“

Am Samstag, 26.03.2022, um 10.00 Uhr wurde in Stadtprozelten der „Pfad der Achtsamkeit“, ein Erlebnisweg mit Übungen aus Waldbaden und Qi Gong feierlich eröffnet. Treffpunkt und zugleich Startpunkt des Erlebnisweges ist der Wanderparkplatz zwischen „Dreikreuz“ und „Sellgrund“. Shinrin Yoku – Waldbaden - Jeder spricht darüber, doch was versteckt sich eigentlich dahinter? In Stadtprozelten kann man es ab sofort herausfinden! Hier wurde entlang der Gemarkungsgrenze von Stadtprozelten und...

  • Stadtprozelten
  • 28.03.22
  • 442× gelesen
Politik
Sortieren der gespendeten Kleidung
9 Bilder

Zusammenhalt im Südspessart
Notunterkunft in der Südspessarthalle in Collenberg

Am 11.03.2022 erreicht die Gemeinde Collenberg die Nachricht aus dem Landratsamt, dass in der Südspessarthalle in Collenberg eine Notunterkunft für Flüchtende aus der Ukraine eingerichtet wird. Seitdem laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren und alle Hebel wurden in Bewegung gesetzt, um die Aufgabe zu stemmen. Noch am Freitagabend hat die Gemeindeverwaltung Hilfsorganisationen und Vereine zusammengetrommelt, die umliegenden Orte informiert und bei einem gemeinsamen Treffen das Projekt...

  • Collenberg
  • 17.03.22
  • 1.209× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherei Stadtprozelten - AKHD Miltenberg
Vortrag: Dagmar Weimer >>Mit Kindern und Jugendlichen über Sterben, Tod und Trauer sprechen

Stadthalle Stadtprozelten - Einlass 19.00 Uhr - Eintritt VVK 2,50 € Die Zuhörerzahl ist begrenzt. Daher bitten wir um vorherige Anmeldung! Es gelten die Zutrittsregeln der Bücherei „2G“. Während der gesamten Veranstaltung sind die aktuell geltenden Infektionsschutzmaßnahmen zu beachten (z. B. Abstand, Maskenpflicht FFP2-Standard). Eventuelle Veranstaltungsänderungen oder -absagen entnehmen Sie bitte der Tagespresse und/oder den sozialen Medien. *********************** Wenn Kinder, Jugendliche,...

  • Stadtprozelten
  • 09.03.22
  • 70× gelesen
Essen & Trinken

Abgesagt: Südspessart-Markt

Regionalität und nachhaltiger Konsum gewinnen zunehmend an Bedeutung. Um im Südspessart eine Plattform zu schaffen, bei der regionale Produkte verkauft werden und die zusätzlich als Treffpunkt für Jung und Alt im Ort dient, war ein Südspessart-Markt geplant. Um herauszufinden, wie die Idee ankommt, wie gut der Markt besucht wird und wer sich daran beteiligt, waren für 2022 zunächst vier Termine vorgesehen. Der Markt sollte abwechselnd in den Orten im Südspessart stattfinden und ggf. 2023...

  • Collenberg
  • 22.02.22
  • 56× gelesen
Bauen & Wohnen
Breitbandausbau im südlichen Landkreis Miltenberg: Pressekonferenz mit Vetretern der Deutschen Telekom
4 Bilder

Glasfaserausbau
Glasfaserausbau im Bayerischen Odenwald und Südspessart

Die GlasfaserPlus GmbH wird ab 2023 15 Kommunen des südlichen Landkreises Miltenberg mit Glasfaser bis ins Haus ausbauen (FTTH). Eine entsprechende Vereinbarung wurde am 21.02.2022 von den Bürgermeister:innen im Alten Rathaus in Miltenberg unterzeichnet. Wer steht hinter GlasfaserPlus? GlasfaserPlus ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Telekom und IFM Investors, einem australischen Anbieter von Wertpapierdienstleistungen. GlasfaserPlus baut das Glasfasernetz, das alle...

  • Miltenberg
  • 22.02.22
  • 457× gelesen
  • 1
Natur & Tiere
Teilnehmende des Obstbaumschnittkurses

Ein voller Erfolg!
Obstbaumschnittkurs im Südspessart

In Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Miltenberg e.V. fand am 15. und 16. Januar ein Obstbaumschnittkurs im Südspessart statt, bei dem 20 Teilnehmende alles rund um den Baum lernten. Der zweitägige Kurs wurde von Josef Weimer geleitet, der zunächst die Theorie vermittelte, um später das praktische Handwerkszeug im Freien zu veranschaulichen. Neben verschiedene Apfelsorten erklärte Weimer das richtige Vorgehen bei Neupflanzungen sowie die Pflege bei Blattlausbefall. Weimer ging auf die...

  • Collenberg
  • 25.01.22
  • 115× gelesen
Gesundheit & Wellness
Mönchberg im Südspessart, gesehen am 14. 01.2022.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Bei Mönchberg / Röllbach: Inversions-Wetterlage mit Nebel in Bodennähe und blauem Himmel darüber

Symbolträchtige Geometrie am Winter-Himmel Erfrischender Winter-Ausflug im Süd-Spessart bei Mönchberg und Röllbach. Natürlich ist die Rodelbahn nicht mehr! Erstens fehlt der Schnee, zweitens der Lift, drittens vielleicht für manche Zeitgenossen der Anreiz - jetzt im Corona-Jahr II. Aber den Wintersport-Hang und den Parkplatz nebenan mit der imposanten Panorama-Aussicht gibt es noch! Und: der Platz ist ein Geheimtipp zum Rasten, Ausruhen, Spazierengehen und Wandern nach allen Richtungen, anfangs...

  • Miltenberg
  • 15.01.22
  • 1.362× gelesen
  • 3
Gesundheit & Wellness
Ruhe vor dem nächsten Besuch: liebevoll gepflegtes Gartenhäuschen mit skandinavischen Touch zwischen Seepark und Main.
80 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Hinaus ins Freie: stiller Seepark, schlafendes Bad, wartende Boote

Winterliche Impressionen aus der Nähe von Freudenberg am Main. Geheimtipp für Erholungssuchende und Naturfreunde: der ruhige Seepark bei Freudenberg am Main. Eigentlich ist es ja fast wie im Märchen. Hier gibt es Brombeer-Hecken „en masse“. Der Blick in die Angler- und Anderwelt am Main ist somit meist versperrt. Drüben herrschen Gefahren: Hochwasser, schlammiger, nicht trittsicherer Untergrund und Bäume in Schräglage, die jederzeit umstürzen können. Im Altwasser schlummern und schlafen rund...

  • Miltenberg
  • 10.01.22
  • 283× gelesen
Hobby & Freizeit

Intensivkurs Obstbaumschnitt - noch Plätze frei!

Naturfreunde und Streuobstfans aufgepasst! In Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Miltenberg e.V. findet ein Obstbaumschnittkurs im Südspessart statt. Hier erhalten Sie das theoretische und praktische Handwerkszeug, um Obstbäume richtig zu erhalten und zu pflegen. Wann: 15. und 16. Januar 2022, jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr Wo: Dorfprozelten, Treffpunkt: Gasthaus Stern, Maingasse 5 Kursleiter: Josef Weimer Kursinhalte: Grundlagen, Baumpflanzung, Pflege im Jahresverlauf, Schnittarten,...

  • Collenberg
  • 09.12.21
  • 153× gelesen
Hobby & Freizeit

Regional denken, Südspessart schenken
Fünffach gut - Der Südspessart-Gutschein

Gutscheine gibt es viele, doch wäre es nicht toll, wenn man einen Gutschein hätte, den man flexibel im Südspessart einlösen könnte? Deshalb wurde der Südspessart-Gutschein ins Leben gerufen! Der Südspessart-Gutschein kann von jedem gekauft und verschenkt werden – praktisch, wenn man mal keine konkrete Geschenkidee hat, ist der Südspessart-Gutschein eine gute Wahl! Unterstützen Sie den regionalen Handel, verschenken Sie zukünftig den Südspessart-Gutschein und erhalten Sie tolle Produkte aus den...

  • Collenberg
  • 28.10.21
  • 73× gelesen
Vereine
5 Bilder

Frauenunion Südspessart
25 Jahre Frauenunion Südspessart - Jubiläumsfeier mit Staatsministerin Judith Gerlach und MdL Berthold Rüth

Nach eineinhalbjähriger (Corona-bedingter) Wartezeit feierte die Frauenunion Südspessart am 09.10.2021 ihr silbernes Jubiläum mit feierlicher Ehrung der (Gründungs-) Mitglieder im Sternsaal Dorfprozelten. Gina Gehrig-Spanlang, 1. Vorsitzende der Frauenunion, begrüßte neben zahlreichen Ehrengästen aus Regional- und Landespolitik auch viele Mitglieder der Frauenunion Südspessart zu einem gemeinsamen Frühstück. Interessiert lauschte man den Grußworten des Landtagsabgeordnete Berthold Rüth,...

  • Dorfprozelten
  • 11.10.21
  • 63× gelesen
Kultur
Spendenübergabe an Mitglieder von "Ahrtalblech" durch die Blaskapelle "Böhmischer Zauber" beim  Konzert in Mönchberg am Sonntag, 26. September 2021:  v. l. Richard Knipp, Peter Farrenkopf, Yvonne, Viktoria und Jenny Knipp sowie Holger Friedrich. - Foto: Roland Schönmüller
75 Bilder

Bildergalerie und Bericht.
Blasmusikevent in Mönchberg für Flutopfer.

Achttausend für Ahrtalblech.Flutopfer-Spende aus dem Miltenberger Landkreis für Musikfreunde in Rheinland-Pfalz Mönchberg. Groß war die Freude, als die Familie Knipp aus Altenahr am vergangenen Sonntag eine Spende in Höhe von achttausend Euro für ihre Musikgruppe „Ahrtalblech“ am Mönchberger Musikpavillon von Holger Friedrich und Peter Farrenkopf in Empfang nehmen konnte. Die Spendenübergabe war das besondere Ereignis beim sehr gut gelungenen Open-Air-Konzert  der bekannten und beliebten Gruppe...

  • Mönchberg
  • 27.09.21
  • 1.325× gelesen
Vereine
Gina Gehrig-Spanlang, 1. Vorsitzende der Frauenunion Südspessart, mit Edeltraud Fecher, Kreisvorsitzende der Frauenunion, und Christian Johne, Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes Stadtprozelten-Neuenbuch am Dorfplatz Dorfprozelten
2 Bilder

Frauenunion Südspessart
Der Südspessart genießt Kuchen und Torten zu Gunsten der Flutopfer im Ahrtal

„Tut Gutes und lasst dabei schlemmen und genießen“ – so könnte man das Motto des Kuchenverkaufs der Frauenunion Südspessart vom 12.09.2021 beschreiben. Fleißige Bäckerinnen aus dem Mitglieder- und Freundeskreis der Frauenunion zauberten leckere Kuchen und Torten und spendeten sie zum Verkauf. Diese wurden dann am Sonntag, 12.09.2021, am Dorfplatz in Dorfprozelten „zum Mitnehmen“ / „To Go“ verkauft. Und die Kuchenliebhaber kamen zahlreich. Viele spendeten noch über den Kuchenpreis hinaus für den...

  • Dorfprozelten
  • 19.09.21
  • 80× gelesen
Kultur
3 Bilder

LariFari Puppentheater in Stadtprozelten und Neuenbuch
„Schwölles und seine Gang“ „durchschwammen“ den Steinbruch Stadtprozelten

„Schwölles und seine Gang“ „durchschwammen“ den Steinbruch Stadtprozelten und „Johnny und das Müllmonster“ erklärten Klein und Groß die Müll-Problematik Groß wie Klein waren diesen Sommer begeistert von den Vorstellungen des LariFari-Puppentheaters in Neuenbuch und Stadtprozelten. Los ging’s am 16.08.2021 am Waldspielplatz in Neuenbuch mit dem preisgekrönten Stück „Johnny und das Müllmonster“. Leuchtende Kinderaugen lauschten gebannt der Geschichte von Johnny, der lernte, wie er Müll vermeidet,...

  • Stadtprozelten
  • 08.09.21
  • 47× gelesen
Jugend
3 Bilder

Puppentheater in Stadtprozelten und Neuenbuch
LariFari Puppentheater mit "Jonny und das Müllmonster" und "Schwölles und seine Gang"

Am 16.08.2021 und 07.09.2021 Heißt es Bühne frei für das LariFari Puppentheater mit dem preisgekrönten Stück "Jonny und das Müllmonster" sowie der neuen Geschichte um "Schwölles und seine Gang". 16.08.2021 - 15.00 Uhr - Waldspielplatz Stadtprozelten-Neuenbuch 07.09.2021 - 15.00 Uhr - Steinbruch Stadtprozelten Bitte um vorherige Anmeldung unter 09392-9847-222 Tourismusinformation Stadtprozelten oder per E-Mail an info@stadtprozelten-tourismus.de

  • Stadtprozelten
  • 12.08.21
  • 39× gelesen
Hobby & Freizeit
Der Spessart bei Stadtprozelten.

Neue Broschüre mit Wandertipps
Auf in den Südspessart!

Wunderbarer Südspessart: Während der nördlichere, hohe Spessart mit legendären Eichenwäldern seinen eigenen Charakter hat, verleiht der im Süden an Gebäuden, Kunstdenkmälern und im Gelände allgegenwärtige Rote Buntsandstein der Landschaft besondere Wärme und bezaubernden Reiz. Wer für das Wandern im Südspessart weitere Anregungen braucht, findet sie in der vom Tourismusverband Churfranken aufgelegten Broschüre „Wandern im Südspessart“. Von der „Altenbücher Forsthausrunde“ über den „Fränkischen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 78× gelesen
Vereine
Emmi Fichtl - 2. Vorsitzende
3 Bilder

Frauen-Union Südspessart
Generalversammlung der Frauen-Union Südspessart

Am 21.07.2021 fand die Generalversammlung der Frauen-Union Südspessart mit Neuwahlen der Vorstandschaft im Gasthaus „Goldener Stern“ in Dorfprozelten statt. Die 1. Vorsitzende Frau Ursula Körbel begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder sowie die Vertreter der CSU-Ortsverbände Dorfprozelten, Herrn Michael Birkholz, und Stadtprozelten-Neuenbuch, Herrn Christian Johne, sehr herzlich. Da im Jahr 2020 bedingt durch die Corona-Pandemie keine Präsenzversammlung stattfinden konnte, berichtete Frau...

  • Stadtprozelten
  • 25.07.21
  • 105× gelesen
Kultur
3 Bilder

Sommerlese im Steinbruch Stadtprozelten
Roman Rausch las aus "Gallo Rosso"

Mafia, Terrorismus, Corona - all diese brandaktuellen Themen verbindet Roman Rausch in seinem neuesten Buch um die beiden Hauptdarsteller - seine früheren Regionalkomissare - Kilian und Heinlein und schuf damit einen fulminanten Thriller, der den Lesern den Atem raubt vor Spannung. Und so kamen am Freitag, 25.06.2021, 60 Besucher aus nah und fern nach Stadtprozelten in den Steinbruch, um Roman Rausch aus seinem Werk lesen zu hören. Alle hingen gebannt an seinen Lippen, als er die Charaktere...

  • Stadtprozelten
  • 28.06.21
  • 25× gelesen
Kultur
4 Bilder

Neustart Kultur in Stadtprozelten
Sommerlese: Autorenlesungen im Steinbruch

Unter dem Motto "Sommerlese" lädt die Bücherei Stadtprozelten zu drei Autorenlesungen im Steinbruch Stadtprozelten. Dank des Programms "Neustart Kultur" konnten namhafte Autoren für die drei Lesungen in Stadtprozelten gewonnen werden: Roman Rausch ließt aus seinem neuesten Werk "Gallo Rosso", Susanne Roßbach präsentiert die "Rache im Odenwald" und Günter Huth bringt dem Publikum mit "Der Schoppenfetzer und der untote Winzer" Spannendes mit. Die Veranstaltungen werden bei gutem Wetter im...

  • Stadtprozelten
  • 16.06.21
  • 47× gelesen
Kultur
Fledermäuse, Natternköpfe und gruselige Gewölbe - die Ruine Kollenburg hat so manche Überraschung zu bieten!
66 Bilder

Bildergalerie und Essay
Fledermäuse, Natternköpfe und gruselige Gewölbe - Die Kollenburg über dem Main ist ein Geheimtipp!

Impressionen von der Ruine Kollenburg zwischen Dorfprozelten und Collenberg-Fechenbach am 13. Juni 2021. Sie ist ein Geheimtipp und wird meist links liegen gelassen: die Ruine Kollenburg, erbaut im Mittelalter - nach kriegerischen Auseinandersetzungen geschleift, teilweise zerstört - heute dankenswerter in Ansätzen renoviert und begehbar. Mehrere Fußwege führen zur einstigen Burg.  Ein empfehlenswerter Parkplatz ist unweit vom Forsthaus  und der Straße zwischen Dorfprozelten und...

  • Miltenberg
  • 13.06.21
  • 296× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 8. Juli 2022 um 15:30
  • Steinbruch Stadtprozelten
  • Stadtprozelten

LariFari Puppentheater spielt "Alles Müll, oder was?"

Die Biotonne Lilly ist ziemlich sauer. Ständig wird sie mit Abfall „gefüttert“, der ihr überhaupt nicht schmeckt…mit Blechdosen, alten Zeitungen und sogar Plastiktüten! Als dann auch noch der kleine Junge Jona achtlos eine Plastikflasche in Lillys Bauch verschwinden lässt und sie davon schreckliche Magenschmerzen bekommt, beschließt sie, sich ein neues Zuhause zu suchen. Eine amüsante Geschichte mit zwei sprechenden Mülltonnen, die den Kindern spielerisch die Wichtigkeit der richtigen...

3 Bilder
  • 8. Juli 2022 um 19:00
  • Steinbruch Stadtprozelten
  • Stadtprozelten

Sommerlese: Nicola Förg liest aus "Hohe Wogen"

Nicola Förg liest aus "Hohe Wogen" Spannung in Serie: Nicola Förgs Alpen-Krimis bieten Lokalkolorit, brisante aktuelle Themen um Natur- und Umweltschutz und eine intelligente Krimi-Handlung.   Für „Hohe Wogen“, Band 13  ihrer beliebten Krimi-Reihe, wählt die SPIEGEL-Bestsellerautorin den Starnberger See als idyllischen Schauplatz für einen ungewöhnlichen Mord: Eine Frau wird auf ihrem SUP-Board mitten im See gefunden – getötet mit einem Fünfzack. Irmi Mangolds Ermittlungen führen sie zwischen...

3 Bilder
  • 22. Juli 2022 um 19:00
  • Steinbruch Stadtprozelten
  • Stadtprozelten

Kirsten Nähle liest aus "Frische Wunden"

Kirsten Nähle liest aus "Frische Wunden" Manche Wunden heilen nie Die Hauptkommissare Victoria Stahl und Daniel Freund werden zu einem Tatort im Würzburger Stadtwald gerufen. Eine Frau Anfang zwanzig wurde grausam getötet und mit einer Babydecke zugedeckt. Die Obduktion ergibt, dass die junge Studentin wenige Tage zuvor entbunden hat. Doch wo ist das Baby? Lebt es noch? Ist es das Motiv für den Mord? Stahl und Freund sehen sich gleich mit mehreren Verdächtigen konfrontiert, die etwas zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.