Malerei

Beiträge zum Thema Malerei

Bauen & Wohnen

Grundausstattung Malerarbeiten
Welche Grundausstattung benötigst du für Malerarbeiten?

Renovierungsarbeiten stehen vor der Tür und du musst dich für die richtige Farbe entscheiden. Um deiner Wand den richtigen Anstrich zu verpassen, brauchst du mehr Know-how als nur die Entscheidung über den richtigen Farbton. Es müssen unter anderem Kriterien wie Deckkraft- und Nassabriebklasse, Glanzgrad sowie Ergiebigkeit beachtet werden. Wenn du dich entscheidest, deine Wand selbst umzugestalten, kannst du dir Unmengen an Geld sparen. Doch wie so oft im Leben fängt alles mit der richtigen...

  • Schönbrunn
  • 06.08.20
  • 41× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Der Pinguin sucht das Glück
Wie man auf 61 Seiten das Glück erklärt

Sieht aus wie ein Kinderbuch und ist so viel mehr. Was sofort ins Auge springt: Mit der Gestaltung dieses Buches ist dem hanser-Verlag wirklich ein Volltreffer gelungen. Die Malereien von Sophie Greve sind schon ein echter Hingucker. Dazu kommt dann noch die tolle, berührende Geschichte von Stefan Beuse. Bei 61 Seiten zwar nicht die Riesenherausforderung, aber ich konnte mich trotzdem nicht von der Erzählung des kleinen Pinguins lösen, der seine Pinguinwelt auf den Kopf stellt. Anfangs noch...

  • Mönchberg
  • 27.08.19
  • 148× gelesen
Kultur
Einen tiefen Blick in die Weite von Landschaften eröffnen die Bilder von Frank Krämer aus Kleinwallstadt.
2 Bilder

Frank Krämer und Konrad Franz zeigen großformatige Landschaften und Werkstücke aus Holz
Bild und Skulptur im Löw-Haus in Klingenberg

Nach der im vergangenen Herbst eingeleiteten Neuorientierung startet der Verein Kunstraum in Churfranken mit Sitz in der Rotweinstadt Klingenberg in die neue Saison. In der Ausstellung »Bild und Skulptur« vom 30. März bis 12. Mai im Haus der Kunst, dem Löw-Haus, Hauptstraße 29 in Klingenberg, werden Werke von Frank Krämer und Konrad Franz gezeigt. Die Vernissage ist am Samstag, 30. März, ab 19 Uhr. Frank Krämer, Maler aus Kleinwallstadt, 1971 geboren, besticht mit seinen aus Ölfarbe...

  • Klingenberg a.Main
  • 17.03.19
  • 209× gelesen
  • 3
Kultur
Die jungen Künstlerinnen und Künstler, deren Werke es in die Endausscheidung des Schaeflerpreises geschafft hatten, stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf und Barbara Bertlwieser dem Fotografen.
2 Bilder

Schaeflerpreis für Isik, Bartosova und Shipitsin

Pelin Isik, Marie Bartosova und Nikita Shipitsin heißen die diesjährigen Schaeflerpreisträger. Landrat Jens Marco Scherf überreichte ihnen gemeinsam mit Barbara Bertlwieser vom Team der „aktiven Führungen“ jeweils eine Originalgrafik des Eschauer Expressionisten Fritz Schaefler. Der Saal im Eschauer Kana-Haus konnte am Sonntagnachmittag die Besucherinnen und Besucher kaum fassen, so viele wollten wissen, wer die Preise gewonnen hat. Für die Gemeinde Eschau freute sich stellvertretender...

  • Miltenberg
  • 19.03.18
  • 333× gelesen
Kultur
Horst Rother (links) mit Landrat Jens Marco Scherf vor seinem Lieblingsbild „Schmetterlinge und Blüten“.

„Meine bunte Welt“ im Foyer des Landratsamts

Fotorealistische Bilder, aber auch farbenfrohe Gemälde mit Anklängen an den Kubismus und den Konstruktivismus sind noch bis zum 28. April zu den üblichen Öffnungszeiten im Foyer des Landratsamts zu sehen. Der Leidersbacher Künstler Horst Rother (75) zeigt damit einen spannenden Querschnitt seines künstlerischen Schaffens. Der 1942 in Oberschlesien geborene Rother, der mit seinen Eltern im Alter von 16 Jahren nach Kanada auswanderte, war 1963 nach Deutschland zurückkehrt und setzte hier sein...

  • Miltenberg
  • 04.04.17
  • 31× gelesen
Kultur
3 Bilder

Sprühende Lebensfreude in Bildern umgesetzt

„Emuzzioni“, die sizilianische Beschreibung für Gefühle, das war nicht nur der Titel der Malaktion im Erlenbacher Kino, sondern ist gleichzeitig auch eine Beschreibung von Katja Mauro-Hildebrandts Persönlichkeit. Dieter Lebert und sein Team hatte gemeinsam mit der Künstlerin die Terrase zu einem Atelier verwandelt. Die sprühende Energie, die Lebhaftigkeit und die Kreativität, die sie auch in ihren Bildern ausdrückt, ist gleichzeitig auch die Stärke der Malerin mit sizilianischen Wurzeln....

  • Erlenbach a.Main
  • 19.07.16
  • 79× gelesen
Kultur

Die Kunststraße 2016 in Amorbach

Für Goethe war die Kunst die Vermittlerin des Unaussprechlichen. Die FIA (Freie Internationale Akademie Amorbach e.V.) schafft mit der Kunststraße ein Projekt, bei dem verschiedenste künstlerische Arbeiten realisiert und öffentlich gemacht werden. Eine neue Tür, ein frischer Gedanke, umdenken und loslaufen.Die Kunststraße präsentiert vom 15.7. bis 17.7.2016 die vielen Gesichter und Charaktere der Kunst mit all ihren Sinnen. Hier wirken Schüler, Maler, Schauspieler, Lehrer, Musiker und...

  • Amorbach
  • 28.06.16
  • 250× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.