Landkreis Miltenberg

Beiträge zum Thema Landkreis Miltenberg

Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall – eine Person leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.10.2019 Kleinheubach. Am Dienstag, gegen 07:50 Uhr, musste an dem mobilen Kreisverkehr bei Kleinheubach, auf der B 469, eine Ford-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten. Eine andere Ford-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug-Heck vor ihr auf. Durch das Auffahren wurde die Verursacherin leicht verletzt; der Gesamtschaden am Fahrzeug wird auf ca. 400 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Kleinheubach
  • 02.10.19
  • 306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sachbeschädigung an KFZ – Mann in Gewahrsam

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.10.2019 Kleinheubach. 2,0 Promille zeigte ein Alkotest eines 32-jährigen Kleinheubachers, der am Montag, gegen 20.50 Uhr, auf der Staatsstraße 2309 bei Großheubach ein Auto beschädigte. Der junge Mann sprang auf die Motorhaube eines Audis, versuchte die Türe zu öffnen und trat noch gegen die Fahrertüre. Der junge Mann flüchtete zunächst in Richtung Kleinheubach, wurde von Zeugen verfolgt, die wiederum die Polizei verständigten. Die herbeigerufenen...

  • Kleinheubach
  • 01.10.19
  • 509× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Betriebsunfall – eine Person schwer verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.09.2019 Kleinheubach: Aus bisher unbekannten Gründen platzte das Heizungsrohr einer Heizungspumpe in einer Produktionshalle eines Firmengebäude, in der Straße Am Hundsrück. Ein in der Nähe stehender 44-jähriger Arbeiter wurde durch das herausspritzende ca. 80 Grad heiße Wasser schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Weitere Ermittlungen werden in Zusammenarbeit mit der zuständigen Berufsgenossenschaft...

  • Kleinheubach
  • 24.09.19
  • 1.525× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Toilettenpapier angezündet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.09.2019 Am Montag wurde erfolglos versucht, ein Toilettenhäuschen in Kleinheubach im Industriegebiet anzuzünden. In der Zeit von ca. 18.30 bis 18.45 Uhr wurden mehrere Toilettenpapierrollen auf das Pissoir gestellt und angezündet. Diese brannten so schnell ab, dass lediglich die Wandverkleidung einen Schaden davontrug. Der Schaden dürfte sich auf ca. 1000,- EUR belaufen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Kleinheubach
  • 18.09.19
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verstoß gegen das Tierschutzgesetz - Hühner und Gänse sichergestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.09.2019 Kleinheubach. Am Sonntag, gegen 15.00 Uhr, wurde die Polizei verständigt, dass sich unter der Plane eines in der Straße „An den Engern“ abstellter LKW mehrere Tiere befinden. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass sich unter der Plane des LKWs tatsächlich Hühner und Gänse in Holzkisten befanden. Diese hatten, trotz sehr warmer Witterung, weder Essen noch Trinken, zudem zeigten sie einen starken körperlichen Verfall. In Zusammenarbeit mit dem...

  • Kleinheubach
  • 16.09.19
  • 432× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auspuff verloren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.07.2019 Kleinheubach: Am Donnerstag, um 15.25 Uhr, verlor ein unbekanntes Auto seinen Auspuff auf der B469 Höhe Kleinheubach. Dieser lag nun auf der Fahrbahn. Eine 26-jährige Fiesta-Fahrerin bemerkte den Auspuff auf der Straße zu spät und fuhr darüber. Dabei entstand ein Reifenschaden in Höhe von ca. 300,- EUR. Zeugen oder auch der Verlierer des Auspuffs werden gebeten, sich bei der Polizei in Miltenberg zu melden. Empfange die neuesten...

  • Kleinheubach
  • 12.07.19
  • 190× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Verlorener Pflasterstein verursacht einen Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.06.2019 Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte offensichtlich am späten Samstagmittag gegen 14:00 Uhr auf der B469, Höhe Kleinheubach einen roten Pflasterstein verloren, welcher auf der Fahrbahn liegen blieb. Ein kurz darauf nachfolgender Pkw-Fahrer konnte dem Stein nicht mehr ausweichen und überfuhr diesen mit seinem linken vorderen Reifen. Dadurch wurde der Reifen samt Felge so stark beschädigt, dass das Fahrzeug abgeschleppt werden musste....

  • Kleinheubach
  • 30.06.19
  • 149× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 29.06.19 Kleinheubach Am 28.06.19 gegen 06.15 Uhr kam es im Bereich der B 469, bei Kleinheubach zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 60jähriger Pkw-Fahrer missachtete hier die Vorfahrt eines Pkw, Seat und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher stand zur Unfallzeit unter Alkoholeinfluss. Ein Vortest ergab einen Wert von 0,61 mg/l. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, der...

  • Kleinheubach
  • 29.06.19
  • 679× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Ohne Führerschein unterwegs – Unfall verursacht

Kleinheubach. Im Bereich einer Kurve, auf der B 469 auf Höhe Kleinheubachs, kam am Sonntag kurz vor 07.30 Uhr ein Smart-Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Peugeot. Glücklicherweise wurde beim Zusammenstoß niemand verletzt, allerdings stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass der Verursacher, ein 42-Jähriger aus Mainaschaff, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem wies der Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen auf; eine...

  • Kleinheubach
  • 17.06.19
  • 1.682× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall im Begegnungsverkehr – B 469 komplett gesperrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.06.19 Kleinheubach. Am Donnerstag, gegen 16 Uhr, befuhr eine 69-jährige Audi-Fahrerin die Bundesstraße 469 in Fahrtrichtung Miltenberg. Auf Höhe Kleinheubach kam sie aus bislang noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw Daimler, der mit drei Personen besetzt war, zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs sowie auch die Unfallverursacherin teils mittelschwer...

  • Kleinheubach
  • 14.06.19
  • 692× gelesen
  •  1
Blaulicht

Einbruch in Rathaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.05.2019 - Bereich Untermain KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Von Mittwoch auf Donnerstag ist ein Unbekannter in das Kleinheubacher Rathaus eingebrochen. Im Inneren machte sich der Täter unter anderem an einem Tresor zu schaffen. Entwendet wurde dem Sachstand nach jedoch nichts. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen Mittwochabend, 20.50...

  • Kleinheubach
  • 10.05.19
  • 593× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Sattelzug übersieht Pkw beim Rangieren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.05.2019 Kleinheubach – Ein polnischer Sattelzugfahrer befuhr die Straße „Im Mittelgewann“ in Fahrtrichtung „Pfarrer-Frömel-Ring“. Da der 45-jähige Lkw-Fahrer eine Abzweigung verpasste, blieb er stehen und legte den Rückwärtsgang ein. Beim anschließenden Rangiervorgang übersah er die hinter ihm stehende 43-jährige Pkw-Fahrerin, die verkehrsbedingt hinter dem Sattelzug anhalten musste. Am Fiesta wurde die Front bis zur Windschutzscheibe eingedrückt....

  • Kleinheubach
  • 01.05.19
  • 402× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Gartenhaus

Pressebericht der PI Miltenberg vom Sonntag, 21.04.2019 Kleinheubach – In der Zeit von Donnerstag, 18.04., 16 Uhr bis Samstag, 20.04.2019, 18:30 Uhr, wurde das Gartenhaus der Mittelschule Kleinheubach, welches sich im Schulhof befindet von min. einem unbekannten Täter aufgebrochen. Die verschlossene Eingangstüre wurde mit roher Gewalt aufgebrochen, da keine Einbruch- bzw. Hebelspuren festgestellt werden konnten. Ob von den darin gelagerten Kinderspielsachen welche entwendet wurden, konnte...

  • Kleinheubach
  • 21.04.19
  • 191× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Ermittlungen wegen Nötigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.04.2019 Kleinheubach: Am Montag, um 21.45 Uhr, befuhr eine 19-jährige mit ihrem VW die Friedenstraße in Kleinheubach. Ein weiterer VW fuhr ihr in der Nähe der Bahnschranke dicht auf, gab mehrfach Lichthupe und überholte schließlich. Im weiteren Fahrtverlauf blieb der Fahrer des VWs stehen, wartete auf die Geschädigte und fuhr dann mit Fernlicht auf sie zu. Gegen den Fahrer wird wegen Nötigung ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in...

  • Kleinheubach
  • 09.04.19
  • 852× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Tödlicher Betriebsunfall – 54-Jähriger verstirbt an schweren Kopfverletzungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.03.2019 - Bereich Untermain KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Auf dem Firmengelände eines Bauunternehmens ist es am Freitagmorgen zu einem tödlichen Betriebsunfall gekommen. Ein 54 Jahre alter Mitarbeiter war beim Arbeiten an einer Maschine von einem Holzteil so schwer am Kopf verletzt worden, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen bereits aufgenommen. Gegen 7.20 Uhr hatte ein 20 Jahre alter Angestellter der...

  • Kleinheubach
  • 23.03.19
  • 1.711× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Fußgänger

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.02.2019 Kleinheubach: Am Montag, um 18.45 Uhr, wollte ein 16-jähriger in Kleinheubach in der Hauptstraße zu Fuß die Fahrbahn überqueren. Dabei übersah er einen Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der 88-jährige Fahrradfahrer stürzte hierbei und verletzte sich leicht am Knie. Er wurde zur Vorsorge in das Krankenhaus gebracht. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Kleinheubach
  • 26.02.19
  • 596× gelesen
  •  2
PolitikAnzeige

Jede Stimme zählt DIREKT - Ihre Stimmen für die2direkt

Unser Wahlgedicht für alle Wähler, Erstwähler, Nichtwähler und noch Unentschiedene. Schötterl & Zöller : "Es ist Ihre Briefwahl oder auch Ihre Wahl DIREKT am 14.10.2018" Liebe Wählerinnen und Wähler, jede Wählerstimme ist ein Ausdruck des freiheitlich demokratischen Willens, an der politischen Entwicklung in Deutschland und insbesondere auch seines persönlichen heimaltichen Umfeldes teilhaben zu wollen. Aber im besten Falle auch Ausdruck des Vertrauens in die Politiker Ihrer Wahl....

  • Miltenberg
  • 26.09.18
  • 194× gelesen
  •  1
Gesundheit & WellnessAnzeige
4 Bilder

Umzug zurück zu den Wurzeln – die Atlaspraxis Zink in neuen Räumen in Kleinheubach

Mit dem Umzug in die neuen Praxisräume im Schloßpark 6 in Kleinheubach hat sich für Roland Zink ein Traum erfüllt: „Ein Arbeitsplatz im Grünen.“ Mit dem Umzug nach Kleinheubach ist der gelernte Physiotherapeut zurück zu seinen Wurzeln gezogen. „In der Wohnung, die sich unter meinen Praxisräumen befindet, bin ich aufgewachsen und habe dort meine gesamte Kindheit verbracht.“ „Ich kenne fast jeden Baum im Schloßpark.“ In seiner liebevoll eingerichteten Praxis bietet Roland Zink die...

  • Amorbach
  • 21.08.18
  • 615× gelesen
  •  1
Kultur
63 Bilder

1. Sommerfest des Reitverein Miltenberg am 15.8.2018

Am 15.08.2018 startete das 1. Sommerfest des Reitverein Miltenberg & Umgebung e.V. auf der Reitanlage in Kleinheubach. Von 11 Uhr bis 18 Uhr wurde für die Kids allerhand geboten. Hierzu gehörten unter anderem: Ponnyreiten, verschiedene Stationen mit allerlei Spielen, Kinderschminken, Hüpfburg und vielem mehr. Vormittags gab es Reitvorführungen und am Nachmittag konnte man einem Hufschmied bei der Arbeit zuschauen. Aber auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Wo man hin schaute,...

  • Kleinheubach
  • 15.08.18
  • 823× gelesen
  •  2
PolitikAnzeige

Wir wollen es am 14. Oktober DIREKT wissen - DAS Musikvideo von www.die2direkt.de

Nach 2014 wird es Zeit für die nächsten WechselAb 14. September direkt zur Briefwahl Liebe Bürgerinnen und Bürger, seit 2014 haben wir mit Jens Marco Scherf einen Grünen Landrat im Landkreis Miltenberg. Und? Trotz der Unkenrufe vieler hellseherisch mäßig begabter Schwarzmaler ist das sogenannte Fünferbündnis aus Freien Wählern, SPD, B90/Grünen, FDP und ÖDP nicht in einem Schuldendesaster oder im Chaos untergegangen. Im Gegenteil, unter federführender Mithilfe der Freien Wähler hat...

  • Miltenberg
  • 14.08.18
  • 1.071× gelesen
  •  10
WirtschaftAnzeige
6 Bilder

Luxem, Ihr Spezialist für die Absicherung Ihres Eigenheimes.

Statistiken sagen, dass alle zwei Minuten irgendwo in Deutschland ein Einbruchsversuch stattfindet. Dabei sollte der Haus-, Wohnungsbesitzer oder Mieter nicht dem Irrglauben aufsitzen, dass die Einbrecher nur nachts kommen. Tatsächlich ist es so, dass die „Langfinger“ meist tagsüber einbrechen, eben dann, wenn niemand zuhause ist. Auch die Haustür ist nicht das bevorzugte Ziel von Einbrechern. Der Grund liegt eigentlich klar auf der Hand, Haustüren liegen ja in den meisten Fällen zur Straße...

  • Elsenfeld
  • 09.08.18
  • 172× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 13. - 19.8.2018

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Bürgstadt
  • 09.08.18
  • 78× gelesen
  •  1
PolitikAnzeige

www.Die2direkt.de - Regionale Handwerkskunst auf den Leib geschneidert

2 Maßanzüge für Die2direkt - Politiker nach Maß und mit einem Ziel Sich regional einkleiden zu lassen und dabei ab dem 14.10.2018 möglichst auch noch in München und Würzburg gut auszusehen: Mit diesem Ziel haben sich Thomas Zöller & Bernd Schötterl in die bewerten Hände der KUHN Maßkonfektionäre aus Schneeberg begeben. Und genau hier fanden Sie genau die regionale Handwerksqualität, für welche unser schöner Landkreis schon lange weit über seine Grenzen hinaus bekannt ist. Und das eben...

  • Miltenberg
  • 31.07.18
  • 197× gelesen
  •  1
Vereine
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 385× gelesen
  •  2
Vereine
ehem. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Rainer Schlombs mit Peter Selesion
2 Bilder

Peter Selesion erhält die Ehrenplakette des Landkreises

Peter Selesion erhält die Ehrenplakette des Landkreises Miltenberg (Bild: Winfried Zang; Text: Sabine Kirchmann) Peter Selesion wurde am 07. März 2018 im Bürgerzentrum in Elsenfeld mit der Ehrenplakette des Landkreises Miltenberg ausgezeichnet. Jährlich bietet der Landrat Jens Marco Scherf gemeinsam mit den Kreistagsabgeordneten die Möglichkeit, Personen zu nennen, die sich durch langjährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeiten in Vereinen, Organisationen oder sonstigen Gemeinschaften...

  • Elsenfeld
  • 13.03.18
  • 47× gelesen
  •  1
Vereine
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 202× gelesen
  •  2
PolitikAnzeige

Bernd Schötterl und Thomas Zöller starten ihren Wahlkampf - www.die2direkt.de ist online!

Landkreis Miltenberg. Bernd Schötterl (Landtagskandidat der Freien Wähler Miltenberg) und Thomas Zöller (Bezirkstagskandidat der Freien Wähler Miltenberg) starten ihren Wahlkampf und hoffen auf viel Zuspruch aus der Bevölkerung. Hierzu haben sie sich viele interessante Ideen einfallen lassen, um den Wählerinnen und Wählern zu zeigen, dass sie es politisch, fachlich und menschlich auch DIREKT für den Landkreis Miltenberg können. MIt ihrem ersten Video wollen beide ausdrücken, dass es bei...

  • Miltenberg
  • 17.10.17
  • 484× gelesen
  •  2
Blaulicht

Zwei Heranwachsende wegen des Verdachts der sexuellen Nötigung einer 18-Jährigen in U-Haft - Kripo sucht nach Zeugen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.08.2017 Kleinheubach - Zwei heranwachsende Männer sitzen derzeit in Untersuchungshaft, da ihnen vorgeworfen wird, bereits Mitte Juli gemeinsam eine 18-Jährige sexuell genötigt zu haben. Die Ermittlungen führt die Kripo Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Nach aktuellem Erkenntnisstand soll sich der Vorfall am 15.07.2017 gegen 18:00 Uhr in der Straße ‚Am...

  • Kleinheubach
  • 08.08.17
  • 292× gelesen
  •  2
VereineAnzeige
Auf dem Bild von links: Dr. Hans-Martin Blättner (Kreisverbandsvorsitzender), Heinrich Almritter (Geschäftsführer des Caritasverbandes) und Thomas Reinhart (Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Eichenbühl).

Spendenübergabe des Kreisverbandes der Volksbanken Raiffeisenbanken

Eine Spende von 3.000 Euro für die Flüchtlings- und Asylantenbetreuung übergab am Freitag, 15. Januar 2016 Kreisverbandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blättner im Rahmen einer kleinen Feierstunde an den Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg, Herrn Heinrich Almritter. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer Organisationen in unserem Geschäftsgebiet sehr zu schätzen. Wenn wir einen Beitrag dazu leisten können, Ihre so wertvolle und wichtige Arbeit zu...

  • Miltenberg
  • 26.01.16
  • 285× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.