Untermain

Beiträge zum Thema Untermain

Kultur
Anton Vogel habe bleibende Spuren in Miltenberg und für die Stadt hinterlassen. Lang sei die Liste der Leistungen und Verdienste des Altbürgermeisters.
77 Bilder

Bericht und Bildergalerie
"Menschen treten in unser Leben und begleiten uns ..."

"Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen!" Nachruf auf Miltenbergs Altbürgermeister Anton Vogel. Im hohen und gesegneten Alter von 98 Jahren verstarb Anton Vogel  am 21. Juli 2022 . Er war zwölf Jahre Bürgermeister der Stadt Miltenberg  von 1978  bis 1990.  Am Dienstag, dem 28. Juli 2022, fand mit Stadtpfarrer Jan Kölbel die Trauerfeier in der Pfarrkirche  in Bürgstadt statt.  Verwandte, Nachbarn,...

  • Miltenberg
  • 29.06.22
  • 115× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Michaelismesse Miltenberg 2022
Am 26. August beginnt die "Mess" - das größte Volksfest am bayerischen Untermain ist zurück!

Endlich: 2022 findet wieder die Michaelismesse in Miltenberg statt. Am Mainufer laden vom 26. August bis 4. September zahlreiche Marktstände, ein großer Vergnügungspark und gewerbliche Aussteller 10 Tage lang zum Feiern, Bummeln, Informieren und Staunen ein. Erstmals präsentiert der LechnerWirt Mathias Hofmann als neuer Messe-Festwirt sein Holz-Festzelt am Main mit vielen Attraktionen. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm sorgt während der gesamten Michaelismesse für Stimmung und...

  • Miltenberg
  • 08.06.22
  • 380× gelesen
Wirtschaft
Mutmacher-Kampagne des News Verlag Miltenberg 2022.

Mutmacher der Region 2022
News Verlag Mutmacher Initiative: Mit Tatkraft und Weitblick die Zukunft gestalten

Werden Sie mit dem News Verlag aus Miltenberg ein Mutmacher der Region.  Zukunft braucht Mut und Tatendrang und eine andere Sicht der Dinge. Genau das wollen wir mit der MUTmacher-Initiative 2022 in unseren Online- und Print-Medien erreichen. Warum? Wir alle werden täglich mit den Fragestellungen für unser zukünftiges Leben und Arbeiten konfrontiert, der Krieg und seine Folgen verstärken Zukunftsängste, Menschen sehen keine Perspektive mehr. Wir bringen die Good News, die Beispiele, die zeigen:...

  • Miltenberg
  • 02.06.22
  • 28× gelesen
Natur & Tiere
Von links: 
Landrat Jens Marco Scherf, Bereichsleiter Landwirtschaft Bernhard Schwab, Absolventen der Berufsschule in Ochsenfurt sowie der staatlichen Landwirtschaftsschule in Schweinfurt, VlF-Geschäftsführer Eberhard Heider, Geschäftsführer des BBV Elmar Konrad, BBV Kreisobmann Josef Schiepeck, Zweiter Vorsitzender des VlF-Untermain Matthias Ullmer

Landbautag in Röllbach
Landrat ehrt landwirtschaftliche Nachwuchskräfte

Michel Schudt ist Jungunternehmer und Absolvent der Landwirtschaftsschule in Schweinfurt. Nach zwei anspruchsvollen Ausbildungsjahren hat er seine Prüfung zum „Staatlich geprüften Wirtschafter für Landbau" abgelegt. Am Samstag wurde er gemeinsam mit den Absolventinnen und Absolventen der Berufsschule Ochsenfurt am Röllbacher Landbautag geehrt. Landrat Jens Marco Scherf überreichte den landwirtschaftlichen Nachwuchskräften aus den Landkreisen Miltenberg und Aschaffenburg ihre Urkunden....

  • Miltenberg
  • 31.05.22
  • 132× gelesen
Sport

Karate TV Trennfurt
Erfolgreicher Karate-Nachwuchs des TV Trennfurt bei der Bezirksmeisterschaft

Am Samstag, 21.05.2022 nahmen vier Nachwuchs-Karatekas des TV Trennfurt bei der offenen Unterfränkischen Bezirksmeisterschaften in Ebern/Schweinfurt teil. Die Kinder traten zum ersten Mal in der Kategorie Kata an und wurden bei der Nachwuchsmeisterschaft von den Trainern Claudia Werner, Niclas Maniura und Fabian Kuhn betreut. Tim-Joel Weinerth und Fynn Sendler gingen bei den Schülern männlich im Nachwuchsturnier unter weiteren 10 Athleten an den Start. Tim Joel belegte bei den Jungs den 3....

  • Trennfurt
  • 22.05.22
  • 164× gelesen
Kultur
Die Miltenberger Mainbrücke verbindet nicht nur die Sehenswürdigkeiten und Geschäfte der Altstadt  mit dem nördlichen Stadteil einschließlich Bahnhof, Ämter, Läden, Betriebe und weiterer Wohngebiete, sondern sie dokumentiert gleichzeitig das pulsierende Leben einer beliebten Kommune und sehr gern besuchten Kreisstadt am Bayerischen Untermain.
140 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Rund um die Miltenberger Mainbrücke.

Freie Fahrt auf der Miltenberger Mainbrücke – Die Fahrzeug-Sperrung wurde am 13.05.2022 aufgehoben! MILTENBERG. Endlich sind die Bauarbeiten beendet und der Verkehr auf der Alten Mainbrücke in Miltenberg kann wieder rollen - allerdings etwas eingeschränkt ohne Schwerlast-Fahrzeuge! Die historische Brücke steht seit vergangenen Freitagmittag wieder für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht bis 7,5 Tonnen (sowie für Busse und Einsatzfahrzeuge) zur Verfügung. Zur offiziellen Freigabe gab es Brezeln...

  • Miltenberg
  • 14.05.22
  • 2.641× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Symbolischer Start für das AufAchse-Ticket und die FAIRTIQ-App im gesamten VAB-Gebiet mit (von links) Mark Hogenmüller (AMINA), Marc Bichtemann (KVG), Stephan Noll (Bürgermeister Alzenau), den Landräten Jens Marco Scherf (Miltenberg) und Dr. Alexander Legler (Aschaffenburg), Oberbürgermeister Jürgen Herzing (Aschaffenburg), den VAB-Geschäftsführern Wolfgang Kuhn und Ioan Logigan sowie Helena Köfler.

AufAchse-Ticket
Für fünf Euro pro Tag mit Bus und Bahn fahren

An Werktagen von 9 Uhr an für nur fünf Euro mit Bus und Bahn durch das gesamte Tarifgebiet Bayerischer Untermain fahren, ebenso rund um die Uhr an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen – das AufAchse-Ticket der Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain (VAB) macht den Öffentlichen Personennahverkehr in der Region so günstig wie nie. Seit 1. April kann jeder Fahrgast dieses Ticket am Automaten, beim Busfahrer sowie in der DB-Navigator-App und der FAIRTIQ-App erwerben. Kinder bis 14 Jahre...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.04.22
  • 140× gelesen
Jugend

Jugendgottesdienst zum Thema "Wasser"
Go[o]d-Night-Jugendgottesdienst am 12. März um 19:30 Uhr in Miltenberg

Die kja Untermain und das Jugendhaus St. Kilian laden am Samstag, 12. März 2022 um 19:30 Uhr ein, den ersten Jugendgottesdienst der diesjährigen Go[o]d-Night-Reihe im Jugendhaus (Bürgstädter Straße 8) zu feiern. Wasser, Luft, Erde, Feuer - die vier Elemente sind in diesem Jahr das Thema der Gottesdienste. Eagl ob beim Zähneputzen, Blumen gießen oder bei einem Regenschauer - das erste Element „Wasser“ begegnet uns täglich und spielt auch in der ersten Go[o]d-Night diesen Jahres die zentrale...

  • Miltenberg
  • 03.03.22
  • 73× gelesen
Vereine

Sirenenprobealarm
Sirenenprobealarm am Samstag, 19. Februar ab 11.00 Uhr im Landkreis Miltenberg

Am Samstag, 19. Februar 2022 findet ab 11.00 Uhr der vierteljährliche Sirenenprobealarm im Jahr 2022 im Landkreis Miltenberg mit analoger Funkauslösung statt. Die alarmauslösende Stelle ist im Regelfall die Integrierte Leitstelle Bayerischer Untermain. Der Alarm dient der Überprüfung der funkgesteuerten Alarmierungseinrichtungen des Landkreises Miltenberg. Zur gleichen Zeit werden auch die Sonderschleifen der Feuerwehren mit ausgelöst. Zu hören sein wird dreimal ein in der Höhe gleichbleibender...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.02.22
  • 44× gelesen
Beruf & Ausbildung
Die aktuellen Ausgaben (Frühjahr 2022) von meine-news Ausbildung & Karriere liegen vor, auch als E-Paper auf /www.meine-news.de/s/printausgaben
5 Bilder

Recruiting
"meine-news Ausbildung & Karriere" 2022 - jetzt buchen!

Seit Jahren finden namhafte Unternehmen dank unserer zielgerichteten Medien (Online & Print) Auszubildende und Fachkräfte. Das geht ab sofort noch einfacher: mit meine-news Ausbildung & Karriere.  Meine-news Ausbildung & Karriere ist ein Relaunch der starken und erprobten Meine-Zukunft-Marke in Verbindung mit meine-news.jobs, unserem Online-Jobportal. Zeitgemäße Inhalte und OptikEmpfehlung durch Schulleitungen und Berufsberatende3 Regionalausgaben in Bayern, Hessen und...

  • Miltenberg
  • 14.02.22
  • 798× gelesen
Politik

Einladung Digitale Gesprächsrunde
CSU (AG) Umwelt: „Was steckt hinter der EU-Taxonomie? Sind Atom und Gas jetzt grün?“

Die Europäische Union arbeitet an dem weltweit ersten Klassifizierungssystem, welches genau festlegen soll, welche wirtschaftlichen Aktivitäten als klimafreundlich gelten sollen. Was steckt hinter der EU-Taxonomie? Sind Atom und Gas jetzt grün? Zu einer Videokonferenz „Was steckt hinter der EU-Taxonomie? Sind Atom und Gas jetzt grün?“ laden wir Sie für Freitag, den 14. Januar 2022, ab 19.00 Uhr  ein. Mit Christian Staat – Europabeauftragter der CSU Unterfranken – konnten wir einen...

  • Eschau
  • 07.01.22
  • 70× gelesen
  • 2
Blaulicht

Polizeibericht
Kripo und Staatsanwaltschaft Aschaffenburg gelingt empfindlicher Schlag gegen regionale Drogenhändler und E-Bike-Diebe - Zehn Tatverdächtige in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 10.12.2021 - Bereich Untermain LKR. ASCHAFFENBURG / LKR. MILTENBERG. Am frühen Dienstagmorgen haben Ermittler der Aschaffenburger Polizei 15 Wohnungen am Untermain durchsucht. Vorausgegangen waren umfangreiche Ermittlungen einer eigens eingerichteten Ermittlungskommission wegen des Verdachts auf Rauschgifthandel und Diebstähle hochwertiger E-Bikes. Das Verfahren wurde seit November unter Sachleitung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.12.21
  • 10.228× gelesen
Blaulicht

Verkehrsgesellschaft mbH Untermain
Fahrtausfälle bei der Verkehrsgesellschaft mbH Untermain (VU)

Auf einigen Linien der Verkehrsgesellschaft mbH Untermain (VU) in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg kann es im Moment zu Fahrtausfällen kommen. Der reguläre Fahrplan kann zurzeit nicht immer in vollem Umfang angeboten werden. Grund dafür ist der Krankenstand unter den Busfahrern, der wegen der Erkältungssaison und der angespannten Corona-Lage aktuell außergewöhnlich erhöht ist. Sobald bekannt ist, welche Fahrten ausfallen, sind die relevanten Informationen zu den betroffe-nen Fahrten...

  • Kreis Miltenberg
  • 09.12.21
  • 58× gelesen
Bauen & Wohnen
Blick ins Maintal von der Mildenburg.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Wochenlange Sanierungsarbeiten an der Alten Mainbrücke in Miltenberg

Es geht vorwärts! Schnell ziehen die Wolken über Unterfranken: Das zeigt der Dezemberblick von der mittelalterlichen Mildenburg ins Maintal mit Miltenberg und Bürgstadt. Die alte Mainbrücke ist weiterhin wegen dringender Sanierungsarbeiten für die nächsten Wochen nur für Fußgänger und Radfahrer freigegeben. Umleitungen gibt es über Miltenberg-West bei Kleinheubach und über die neue Mainbrücke zwischen Bürgstadt und Großheubach. Dennoch lohnt sich ein Spaziergang an der frischen Luft am Main...

  • Miltenberg
  • 07.12.21
  • 1.691× gelesen
Kultur
Was wird die Zukunft bringen? Einen Blick ins Maintal und zu den Höhen des Spessarts und des Odenwaldes von der Mildenburg richtet dieses junge Familie. Konkret lässt sich die Szenerie unten im Tal erkennen, ungewiss bleibt nach wie vor die derzeitige Corona-Situation.
42 Bilder

Bildergalerie und Essay
Zweiter Advent 2021: Besinnung auf das Existentielle und Wesentliche.

Impressionen am 4. und 5. Dezember 2021 in und um Miltenberg. Der Schnee der Vortage ist längst wieder geschmolzen. Kalt bleiben weiterhin die Nächte mit Temperaturen um den Gefrierpunkt. Nebel und Nieselregen gab es am Samstag immer wieder. Der Sonntag lockte mit gelegentlichem Sonnenschein ins Freie. Ziel war für jung und alt aus nah und fern die Innenstadt von Miltenberg.  Eine angemeldete Demonstration von Impfgegnern gab es am Nachmittag des zweiten Adventssonntags durch die Innenstadt und...

  • Miltenberg
  • 05.12.21
  • 201× gelesen
Mann, Frau & Familie

Verkehr
Neues Buskonzept in der Region Babenhausen und Bachgau geht an den Start

Kooperation von vier Landkreisen – Schnellbusverbindung vom Untermain bis ins Rhein-Main-Gebiet – Im Stundentakt zur S-Bahn - Bessere Anbindung der Stadtteile von Babenhausen - (RMV – kvgOF- Landkreis Miltenberg – Landkreis Aschaffenburg – DADINA) In einem Pressegespräch haben am Donnerstag (2.12.) die Kooperationspartner Rhein-Main-Verkehrsverbund, kvgOF Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH, Landkreis Miltenberg und Landkreis Aschaffenburg sowie DADINA das neue Buskonzept für die Region...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.12.21
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Trio begeht Raubdelikte in der Innenstadt - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.11.2021 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Bereits Ende Oktober war es zu einem beutelosen Raubdelikt in der Aschaffenburger Innenstadt gekommen. Die drei bislang unbekannten Täter kommen für weitere Taten in Frage. Auch hier ermittelt die Kriminalpolizei und bittet Zeugen um Hinweise. Wie bereits berichtet, ereignete sich am Abend des 23.10.2021 ein versuchter Raub in der Bodelschwinghstraße, bei dem ein Trio an junge Heranwachsende herantrat und...

  • Aschaffenburg
  • 23.11.21
  • 204× gelesen
Gesundheit & Wellness
Den Errichtungsantrag für einen Pflegestützpunkt im Landkreis Miltenberg unterschrieben (vorne links) Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel und Landrat Jens Marco Scherf, beobachtet von Heinrich Almritter (stehend links, Vorsitzender der GbR) und Sozialamtsleiter Manfred Vill.

Gründung
Pflegestützpunkt soll 2022 Betrieb aufnehmen

Gute Nachricht für alle Menschen, die Unterstützung bei der Pflege benötigen: Im ersten Halbjahr 2022 soll ein Pflegestützpunkt im Landkreis Miltenberg die Arbeit aufnehmen, der an die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA) angedockt wird. So kann man die Pflegeberatung von aktuell zwei auf künftig 4,5 Stellen aufstocken und sicherstellen, dass Hilfesuchende im Süd- und im Nordlandkreis umfassend und dauerhaft beraten werden. Landrat Jens Marco Scherf und...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.11.21
  • 174× gelesen
Kultur
Heiterer Herbst am Main in Miltenberg.
112 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der Oktober 2012 zwischen Betriebsamkeit und Beschaulichkeit.

Der zehnte Monat zieht dieses Jahr so gut wie alle Register: mal Sonne, mal Regen, mal angenehmer Altweibersommer, mal Vorab-Spätherbst mit Nebel und Nässe.  Dann herrscht tagelang ideales Ausflugswetter: zu Fuß, mit dem Rad oder per Pkw geht es durch Feld und Flur, durch Stadt und Land.  Schließlich lähmt wieder mal Regen und Kühle den Elan und unsere Antriebskräfte.  Gelegentlich  stellt sich Melancholie und Schwermut ein, beispielsweise beim Gang über die Gottesäcker und Friedhöfe - als wäre...

  • Miltenberg
  • 16.10.21
  • 1.561× gelesen
Natur & Tiere
Bruno Miltenberger aus Eichenbühl ist auch mit dabei bei der Weinlese in Bürgstadt am Centgrafenberg.
76 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Ausflugtipp: In Bürgstadts Weinbergen am Centgrafenberg unterwegs.

Herbstliche Impressionen am letzten Septembertag 2021 aus Bürgstadt und Umgebung. Wer kennt nicht die Marktgemeinde Bürgstadt unweit von Miltenberg?  Alte und neue Kirche, Martinskapelle, Rathaus, Rosengarten, Häckerwirtschaften, Weingüter, Restaurants, die Mittelmühle mit Museum, das Freibad im Sommer, die Erf mit Mündung in den Main, der Blick zu den Buntsandsteinbrüchen jenseits des Spielplatzes und der einstigen Schiffsanlegestelle soweie vieles andere mehr sind lohnenswerte Ziele. Oberhalb...

  • Miltenberg
  • 30.09.21
  • 393× gelesen
Kultur
Ein sehr gelungenes Serenaden-Konzert! Die Vorbereitungen der Musikerinnen und Musiker haben sich gelohnt. Das Publikum war begeistert. Und: Man fühlte sich fast in Vor-Corona-Zeiten versetzt!
115 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Stimmungsvolle Serenade der Fränkischen Rebläuse im Alten Kirchhof von Bürgstadt

Bürgstadter Kulturtage 2021: Stimmungsvolles Serenaden-Konzert der Fränkischen Rebläuse im Alten Kirchhof. Bürgstadt. Im Rahmen der Bürgstadter Kulturtage luden die „Fränkischen Rebläuse“ am Freitag, den 17. September ab 19.00 Uhr,  zu einem 90-minütigen Serenaden-Konzert in den Alten Kirchhof ein. Der musikalische Leiter Bernd Hofmann hatte ein abwechslungsreiches Programm moderner sinfonischer Blasmusik zusammengestellt. Einen besonderen Fokus legten die Rebläuse dieses Mal auf sehr...

  • Bürgstadt
  • 17.09.21
  • 1.510× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
Der Biergarten am Miltenberger Mainufer ist vom 30.Juli bis 12. September geöffnet.
20 Bilder

Lechnerwirt öffnet Biergarten
Miltenberg lädt ab 14. August zum „Sommer in der Stadt“ ein - Lechnerwirt-Biergarten öffnet ab 30. Juli 2021

Wie biete ich eine abgespeckte Alternative zum größten Volksfest am Untermain, ohne einen „volksfestähnlichen Charakter“ zu erzeugen und damit gegen die aktuellen Hygieneverordnungen zu verstoßen? Vor diese Aufgabe sah sich die Stadt Miltenberg nach der erneuten Absage der Michaelis-Messe gestellt. Mit dem „Sommer in der Stadt“ vom 14. August bis 5. September wird zumindest ein Hauch von Messeluft durch die Fußgängerzone und über das Mainufer ziehen: dann laden einzelne Marktstände, ein...

  • Miltenberg
  • 27.07.21
  • 24.481× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
Verabschiedung Albert Franz

PRESSEMITTEILUNG
Verwaltungsratssitzung am 21. Juli 2021 der BKK Akzo Nobel

Die BKK Akzo Nobel wurde 1924 gegründet. Als größte Betriebskrankenkasse am bayerischen Untermain schenken ihr derzeit 53.500 Versicherte ihr Vertrauen. Mit Geschäftsstellen in Erlenbach und Aschaffenburg ist die BKK Akzo Nobel persönlich für alle Fragen rund um die Gesundheit erreichbar. 2020: Leicht gestiegene Mitgliederzahlen, deutlich gestiegene Ausgaben bei der BKK Akzo Nobel Verabschiedung von Herrn Albert Franz im Verwaltungsrat Erlenbach - Der Verwaltungsrat der BKK Akzo Nobel Bayern...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.07.21
  • 254× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
3 Bilder

Gesundheit, Entspannung & Erholung
Jin Shin Jyutsu-Physio Philosophie

Jin Shin Jyutsu ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Entstanden aus innerer Weisheit und von Generation zu Generation mündlich überliefert, war die Kunst weitgehend in Vergessenheit geraten, als sie zu Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai in Japan neu belebt wurde.  "Sei das Fallen lassen Deiner Schultern, atme durch." Mary BurmeisterNachdem er durch Jin Shin Jyutsu von einer lebensbedrohenden Krankheit Heilung erfahren hatte,...

  • Dorfprozelten
  • 05.07.21
  • 227× gelesen
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige
2:08

Video zur Neueröffnung
Das erwartet euch bei expert EBRA in Elsenfeld

Ein Videorundgang zur Neueröffnung! Am 04.06.2021 gingen nach etwa 8 Wochen Umbauzeit in Elsenfeld auf ca. 900 qm zum ersten Mal die Türen der neuen Filiale im frischen Gewand auf. Trotz der unterschrittenen 50er-Inzidenz und der schwierigen Warensituation im Bereich PC, Konsole und TK war die Eröffnung erfolgreich. Das direkte Feedback der Kunden war überaus positiv, egal ob sehr jung oder eher älteren Semesters. expert.de/elsenfeld

  • Elsenfeld
  • 30.06.21
  • 295× gelesen
Gesundheit & Wellness
37 Bilder

Bildergalerie und Essay
Was ist Lebensfreude? Bilder aus der Region!

Mit viel Optimismus und sinkenden Inzidenzwerten in den Sommer. Umfragen unter jungen und älteren Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Miltenberg bringen die gegenwärtige Situation auf einen gemeinsamen Nenner: nicht Alkokol wie Bier- und Weingenuss stehen derzeit im Vordergrund, sondern  ... das Erlebnis von Natur und Freiheitsgefühl in Stadt und Land, der zunehmende Verzicht auf Masken und Ausgangsbeschränkungen, die Kommunikation mit Gleichgesinnten, das Erlebnis von Gemeinschaft.  Das muss...

  • Miltenberg
  • 10.06.21
  • 370× gelesen
Energie & Umwelt
Hier ein Eindruck von der Konferenz im Februar 2021

Atommüll-Lagerung
Jetzt mitreden bei der Endlagersuche - Fachkonferenz im Juni für alle Interessierten

Deutschland sucht ein Endlager für atomare Abfälle – eine Suche, die heutige und auch kommende Generationen beschäftigen wird: Bis 2031 soll ein tiefengeologisch sicherer Standort gefunden werden. Ende 2020 hat die Bundesgesellschaft zur Endlagerung (BGE) mit 90 Teilgebieten gut die Hälfte der Fläche Deutschlands für grundsätzlich geologisch geeignet für ein Endlager für knapp 30.000 Kubikmeter hochradioaktiven Abfalls erklärt. Auch weite Teile des Spessarts und Odenwalds und damit der...

  • Miltenberg
  • 31.05.21
  • 96× gelesen
Hobby & Freizeit
Partystimmung auf der "Mess" 2019. Damit wird es in diesem Jahr wieder nichts.

Michaelismesse Miltenberg
Stadtrat beschließt Absage der Michaelismesse Miltenberg 2021

In seiner heutigen Sitzung hat der Stadtrat Miltenberg die Absage der Miltenberger Michaelismesse 2021 beschlossen. Diese Entscheidung bedeutet aber nicht den vollkommenen Verzicht auf Messefeeling am Mainufer. In nichtöffentlicher Sitzung vom 21. April hatte der Stadtrat bereits beschlossen, dass als Alternative zu einer abgesagten Messe der Betrieb eines temporären Biergartens befürwortet wird. Dieser soll am letzten Juliwochenende starten und Mitte September enden. Das gab Bürgermeister...

  • Miltenberg
  • 19.05.21
  • 5.056× gelesen
Hobby & Freizeit
Heute, 19.5.2021 entscheidet der Stadtrat Miltenberg über die Absage der Michaelismesse.

Michaelismesse
Absage der Michaelismesse Miltenberg 2021 nur noch Formsache?

Heute entscheidet der Stadtrat Miltenberg in seiner Sitzung über die Absage der Michaelismesse 2021. Nachdem andere Kommunen ähnliche Veranstaltungen bereits gestrichen haben und auch das Oktoberfest in München nicht stattfinden wird, ist nicht mehr mit großen Diskussionen  zu rechnen.   Nach der Absage der Michaelismesse 2020 würde der erneute Ausfall des Volksfestes die Premiere des neuen Messekonzepts von Lechnerwirt Mathias Hofmann (wir berichteten, s. Online-Beitrag) ein weiteres Mal...

  • Miltenberg
  • 19.05.21
  • 764× gelesen
Politik

Entscheidung pro Windpark in Wörth
Windkraft - Nein, danke?

Es gibt sie, die Leserbriefschreiber, die die Entscheidung des Wörther Stadtrats für einen Windpark, mit stichhaltigen Argumenten gutheißen. Doch selbst Gegner des Beschlusses bezeichnen sich nicht als Windkraftverhinderer, sondern befürworten Windkraftanlagen dort, wo sie Sinn machen. Wo ist dieser sinnstiftende Ort – vielleicht in Utopia? Denn überall sonst gibt es Windkraftgegner, die gebetsmühlenhaft von Flächenversiegelung, Infraschall, Schlagschatten, Vogelschlag, Landschaftszerstörung...

  • Wörth a.Main
  • 19.04.21
  • 153× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juli 2022
  • Häcke
  • Miltenberg

Häckerkalender im LK Miltenberg vom 29.06. bis 05.07.2022

Wein erfreut sich in unserer gesamten Region größter Beliebtheit. Allen voran die zahlreichen "Häcker-, Buschen- und Straußenwirtschaften", wie die urigen Wirtschaften der Winzer regional genannt werden. Bürgstadt Weingut Stich „Im Löwen“ Gutsausschank, Freudenberger Straße 73 Tel. 09371/5705 vom Fr., 24.6. - Do., 7.7.2022 täglich ab 11.30 Uhr geöffnet Weingut Meisenzahl, Freudenberger Straße 32 vom 1.7. - 3.7.2022 täglich ab 12 Uhr geöffnet Weingut Josef Walter, Freudenberger Str. 21 + 23...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.