Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

131 Bilder

Bildergalerie
BACK TO PARTY - ReStart-Party in Seckmauern | 13.10.2021

Am Samstag, den 13.10.2021 fand die ReStart-Party in Seckmauern statt. Mit Vollgas geht es in die Faschingssession 2021/2022. DJ UWE KECK hat für super Party Musik gesorgt und so wurde die Nacht zum Tag gemacht und kräftig gefeiert. Eine besondere Atmosphäre mit leckerem Essen und Getränke. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Seckmauern
  • 14.11.21
  • 2.108× gelesen
Applaus für die engagierten Akteure!
80 Bilder

Bildergalerie und Essay
Musik, die berührte: "Pastorale" - Exzellentes Konzert am 13.11. 2021 in Miltenberg

Impressionen von einem eindrucksvollen Konzert in der katholischen Stadtpfarrkirche St. Jakobus  in Miltenberg am 13. November 2021 mit Werken von Bach, Beethoven und Strawinsky unter dem Titel "Pastorale" zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin und Ludwig van Beethoven. Wie war das Konzert in der Miltenberger Pfarrkirche am Vorabend des Volkstrauertages? Die grandiose Veranstaltung von Bell’Arte Frankfurt RheinMain fand im Rahmen des Festivals VOCAL ART Frankfurt RheinMain 2021 statt. Ein...

  • Miltenberg
  • 14.11.21
  • 338× gelesen
  • 1
Der Volkstrauertag ist einer von mehreren Tagen im November mit einer ernsten Bedeutung. An diesem Tag gedenken die Menschen der Kriegsopfer. Neben der Trauer soll der Volkstrauertag 2021 aber auch ein Symbol für Frieden und Versöhnung sein. Foto Roland Schönmüller
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
Volkstrauertag: Stilles Gedenken für Frieden und Versöhnung

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es am Volkstrauertag keine großen Feierstunden. Stiller Feiertag unter staatlichem Schutz. Bedeutung und Brauchtum. Der Volkstrauertag im November gilt in Deutschland als staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Seit fast siebzig Jahren, seit 1952, wird er zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen: er erinnert an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Als stiller Feiertag steht der Volkstrauertag unter besonderem...

  • Miltenberg
  • 12.11.21
  • 201× gelesen
Vielversprechend sind die Aktivitäten im Alten Rathaus, wo gerade ein Ausstellung vorbereitet wird.

Die Johannes-Hartung-Realschule zeigt ab Samstag, dem 13. 11.2021, ein vorbildliches, sorgfältig recherchiertes und bereits vom Bayerischen Staatsministerium ausgezeichnetes Projekt mit dem Thema  "Den Juden Miltenbergs ein Gesicht und eine Stimme geben".
120 Bilder

Bildergalerie und Essay
November-Tour durch Miltenberg am St.-Martinstag 2021

Impressionen aus der Kreisstadt Miltenberg am 11.11.2021. Es ist ein kühler November-Nachmittag und der Martinstag 2021. Kommen und Gehen, Schauen und Nötiges einkaufen - so präsentiert sich das derzeitige Bild in der Innenstadt und in der Fußgängerzone gegen 15 Uhr. Was ist neu? Der aufgestellte Christbaum am Engelplatz vor dem Neuen Rathaus - die Weihnachtdekoration über den Fachwerkhäusern - der winterfest gemachte Brunnen am Marktplatz - die fehlenden Gäste vor den Cafés und Eisdielen - das...

  • Miltenberg
  • 11.11.21
  • 307× gelesen

Ökumenisches Taizégebet in der Miltenberger Johanneskirche

Das nächste Taizégebet findet am 18. November um 20 Uhr in der Johanneskirche der evangelischen Kirchengemeinde in Miltenberg statt. Einfache Gesänge, ein Schrifttext, ein Psalm, Fürbitten und Stille laden dazu ein, zur Ruhe zu kommen, auf Gottes Wort zu hören und in Gemeinschaft zu beten. Christen der verschiedenen Konfessionen und alle Interessierte, auch aus anderen Gemeinden, sind herzlich willkommen. Die Johanneskirche steht an der Kreuzung Untere Walldürner Straße und Burgweg.

  • Miltenberg
  • 11.11.21
  • 43× gelesen
Martins-Spiel am Miltenberger Marktplatz weit vor Corona
64 Bilder

Bildergalerie und Essay
Das Geschnatter ist (bald) Geschichte.

Was wären die Gänse ohne ihren Schutzpatron? Kindheitserinnerungen an Martini. Bekanntlich gilt der 11.11. als Faschingsbeginn und Start in die närrische Zeit. Leider ist auch im zweiten Pandemie-Jahr die diesjährige Karnevals-Kampagne heuer in der Öffentlichkeit durch Corona nahezu unbedeutend geworden. Geblieben ist der Namenstag des heiligen Martin am 11. November, wobei auch hier das traditionelle Brauchtum - so die abendliche Laternenumzüge von Kindern und deren Eltern und Erzieherinnen -...

  • Miltenberg
  • 09.11.21
  • 470× gelesen
Ein klangvoller Beitrag von vielen: Katharina  Martini spielt auf der Querflöte. Die junge Musikerin studiert  an der Hochschule  für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Sie gewann bereits zahlreiche  Preise bei internationalen Wettbewerben. Auftritte hatte die 22-jährige  in Hamburg, Amsterdam  und New York. Mit ihren Kolleginnen und Kollegen  von Vocal Art Frankfurt RheinMain begeisterte sie am vergangenen Sonntag auch in Miltenberg im Historischen Rathaussaal.
111 Bilder

Bildergalerie und Essay
Gelungene Vokalpolyphonie: Musik-Sprache-Gesang. Zauberhaftes Konzert "POÉTIQUE MUSICALE" in Miltenberg

Impressionen  von einem eindrucksvollen Konzert des Music Campus (Vocal Art) Frankfurt RheinMain im Historischen Rathaussaal in Miltenberg am Sonntag, dem 7. November 2021 zum 50. Todestag von Igor Strawinsky.  Zur exzellenten Aufführung kamen Werke von Robert Schumann, Igor Strawinski, Wilfried Hiller und Antonin Dvorák. Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 07.11.21
  • 254× gelesen

Weihnachtsmarkt Busreise Freizeitclub Miltenberg
Weihnachtsmarktfahrten mit dem Freizeitclub

Weihnachtsmarktfahrten mit dem FreizeitclubNachdem 2020 keine Weihnachtsmarktfahrten stattfanden, hofft der Freizeitclub Kreis Miltenberg e.V., in diesem Jahr trotz steigender Inzidenzzahlen alle angebotenen Weihnachtsmärkte besuchen zu können. Dabei gelten die zum Zeitpunkte der Fahrten gültigen Coronamaßnahmen. Start ist am 27. November mit Regensburg, wo besonders der romantische Weihnachtsmarkt im Schlosspark von Thurn und Taxis empfehlenswert ist. Am 28. November besuchen wir den...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.11.21
  • 150× gelesen
  • 1
2 Bilder

Est. 1921 - 100 Jahre Musikverein Obernburg!
Jubliäumskonzert des Musikvereins Obernburg

Der Musikverein Obernburg lädt für Samstag, den 13.11.2021, um 19.30 Uhr in die Stadthalle Obernburg ein zum großen Jubliäumskonzert im 100.Jahr der Vereinsgeschichte ein ! Es findet die "3Gplus" Regelung Anwendung - Einlass bekommt, wer geimpft oder genesen ist -  oder einen negativen PCR-Test nachweisen kann. Mit großer Spielfreude werden die drei beteiligten Vereinsorchester ihr Können zu Gehör bringen. Beginnen werden die "Bläserkidz" unter der Leitung von Reiner Hanten. Das in Kooperation...

  • Obernburg am Main
  • 07.11.21
  • 32× gelesen
Sorgte für eine klangvolle musikalische Gestaltung der von Pfarrer Jan Kölbel zelebrierten Hubertusmesse: Der Jagdhornbläserkorps

Der Heilige Hubertus -
Ein Beispiel selbstloser Hingabe an Gott

Der 3. November sei der Gedenktag des Hl. Hubertus, des Bischofs von Maastricht und Lüttich, dem Schutzpatron der Jäger und Förster, sagte Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gottesdienstbesucher am 06.11.21 in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Es sei schön, dass mit der musikalischen Gestaltung der Hubertusmesse durch die Jagdhornbläser ein alter Brauch lebendig sei. Der Hl. Hubertus habe leidenschaftlich Gott gesucht und ihn in der Einsamkeit und Schönheit der Natur gefunden. In...

  • Miltenberg
  • 07.11.21
  • 76× gelesen

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 27. November um 20 Uhr : Peter Reimer " World & Loop Guitar"

Peter Reimer setzt seit einigen Jahren mit seiner Performance an Gitarre und Looper ganz eigenständige Akzente in der deutschen Gitarrenwelt. Dafür wurde er Ende 2017 bereits zum wiederholten Mal ausgezeichnet. Beim „35. Deutschen Rock- und Pop Preis“ erhielt er jeweils den 1. Preis in den Kategorien „Bestes Weltmusikalbum“ und „Bester Gitarrist“. 2020 erhielt er ein Stipendium von der Hessischen Kulturstiftung. Wenn Peter Reimer zur Gitarre greift, kommen schnell innere Bilder und...

  • Amorbach
  • 07.11.21
  • 103× gelesen
Suchtpotenzial rockten die Baulandhalle
3 Bilder

Suchtpotenzial, 17.10.2021 in der Baulandhalle Osterburken

Was beim ersten Termin der Kulturkommode Osterburken nach der Corona-Pause schon erfolgreich begann, fand mit dem Konzert des Musikkabarett-Duos Suchpotenzial eine äußerst erfreuliche Fortsetzung. Die situationsbedingte Verlegung der Veranstaltungen in die Baulandhalle scheint weit mehr als eine gelungene Notlösung, sondern für Künstler und vor allem das Publikum eine Bereicherung durch die vergrößerten Räumlichkeiten und der entstandenen Club-Atmosphäre zu sein. Dazu passend wurde der Auftritt...

  • Osterburken
  • 07.11.21
  • 27× gelesen
75 Bilder

Bildergalerie
Streetfood Festival - 06.11.2021 - Mömlingen

Von Freitag bis Sonntag findet zum dritten Mal das Streetfood Festival auf dem Dorfplatz in Mömlingen statt. Bei Sonnenschein und herbstlichen Temperaturen wurden Langos, Churros und viele weitere Leckereien genossen und die Geselligkeit gefeiert.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Mömlingen
  • 06.11.21
  • 4.527× gelesen
Der Historiker Wolfgang Hartmann hat in seinem Buch neue Erkenntnisse ans Licht gebracht, die die Ursprünge der Mildenburg und der Frohburg in einem anderen Licht erscheinen lassen.
2 Bilder

Bucherscheinung
Wolfgang Hartmann deckt historische Sensation auf

Was hat die Sage von den „Treuen Weibern von Weinsberg“ mit dem Geschlecht der Herren von Dürn und der Mildenburg sowie der Frohburg bei Freudenberg zu tun? Der Historiker Wolfgang Hartmann hat mit seinen historischen Ermittlungen neue Erkenntnisse ans Licht gebracht, die einen enormen Wissensgewinn zur Historie der beiden Burgen vermitteln. Der ehemalige Kreisheimatpfleger bekam die Gelegenheit, anlässlich einer Veranstaltung zum bevorstehenden 50-jährigen Geburtstag des Landkreises Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.11.21
  • 365× gelesen
  • 1

Evensong in St. Pankratius, Klingenberg

Zu einem stimmungsvollen Evensong lädt die Pfarrgemeinde St. Pankratius in Klingenberg am Sonntag, 14. November, um 18.00 Uhr in die Pfarrkirche ein. Der Klingenberger Singkreis gestaltet dieses musikalische Abendgebet mit klangvollen Chorstücken wie dem „Abendlied“ von Rheinberger, dem mächtigen Psalm 150 von Franck, Rutters „I will sing“ u.a. Philipp Hessler spielt die Orgel, die Leitung hat Peter Schäfer. Die Liturgie wird gestaltet von Michael Straub. Der Eintritt ist frei, es wird aber für...

  • Klingenberg a.Main
  • 05.11.21
  • 28× gelesen
Miltenberg und Mildenburg, Stadt und Burg, erinnern an die Milde des ersten Stauferkönigs Konrad III.
Es besteht ein Zusammenhang zwischen der für die Stadt und damit auch für den Landkreis Miltenberg namensgebenden Mildenburg und der historisch ebenso einzigartigen wie kuriosen Weinsberger Weibertreu-Begebenheit.
142 Bilder

Bildergalerie und Essay
Geschichtliche Sensation: Historiker Wolfgang Hartmann löst das Burgenrätsel von Miltenberg und Freudenberg

Neue Erkenntnisse - aus dem Vortrag von Wolfgang Hartmann - vorab:Miltenberg und Mildenburg, Stadt und Burg, erinnern an die Milde des ersten Stauferkönigs Konrad III. Es besteht ein Zusammenhang zwischen der für die Stadt und damit auch für den Landkreis Miltenberg namensgebenden Mildenburg und der historisch ebenso einzigartigen wie kuriosen Weinsberger Weibertreu-Begebenheit. Licht fällt in die frühe Geschichte der Burg von Miltenberg: Die ersten Lehensinhaber der Mildenburg waren die...

  • Miltenberg
  • 05.11.21
  • 984× gelesen
  • 1
6 Bilder

Nicolai Friedrich – Magie oder Hellseher
Nicolai Friedrich: Magie – mit Stil, Charme und Methode

Nicolai Friedrich – Magie oder Hellseher, so fragt sich das Publikum während der Show und kommt aus dem Staunen kaum heraus. Für diese Show sind keine extravaganten Showeffekte notwendig. Der charmante Hesse begeistert sein Publikum mit einer Mischung aus Zauberkunst, Psychologie und Intuition. So mancher Gast seiner Show fragt sich „Wie hat er das gemacht?“. Und auch die ganz „Schlauen“ Gäste, die mit Sprüchen kommen “Das ist doch alles vorher abgesprochen“ sitzen irgendwann im Laufe der Show...

  • Aschaffenburg
  • 05.11.21
  • 47× gelesen

"Ohne Plan - aber mit Herz"
Jetzt vorbestellen!

Ab jetzt kannst du mein Buch vorbestellen! Ich freue mich, wenn du die ganze Geschichte erfahren möchtest. 14 Euro ist der Preis von "Ohne Plan -  aber mit Herz" / 2 Euro fließen direkt zurück in unsere gemeinsamen Projekte. Du möchtest vorbestellen? Verlag Weitz & Weitz Auf der Au 13 63785 Obernburg fon: 06022 / 30450 fax: 06022 / 30459 mail: post@ruthweitz.com Danke für deine Liebe.

  • Amorbach
  • 04.11.21
  • 60× gelesen
  • 1

Vortrag von Oded Zingher
ENTFÄLLT wegen der steigenden Infektionszahlen und wird auf nächstes Jahr verschoben: Die jüdische Kultur - erläutert anhand der Grabsteine am jüdischen Friedhof

Referent Oded Zingher wurde noch im damaligen Palästina geboren. Er studierte Mathematik und Physik in Frankfurt und arbeite anschließend als Datenbankspezialist. So war es naheliegend, dass er Entwickler eines großen, digital getriebenen, in Deutschland einmaligen Ehrenamtlichen-Projekts wurde und Vorsitzender des von ihm gegründeten Vereins „Jüdisches Leben in Unterfranken – Biografische Datenbank e.V.“ ist. In seinem Vortrag am Mittwoch, 24.11.2021, 19.00 Uhr, im Alten Rathaus Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 04.11.21
  • 44× gelesen

Röllbacher Chöre
Geburtstagskonzert mit dem Männervokalensemble "Principium Canti"

Sie hatten in ihrem Jubiläumsjahr viel vor, um den 125. Geburtstag des Gesangvereins 1896 Röllbach e.V. gebührend zu feiern. Doch es kam anders - die Gründe sind hinreichend bekannt. Nachdem nun die rechtlichen Vorgaben eine kulturelle Veranstaltung mit zahlreichen Besuchern möglich machen, wollen die Sängerinnen und Sänger aus Röllbach mit einem außergewöhnlichen Konzert den Gründern des Vereins gedenken und auf eine lange gesangliche Tradition mit zahlreichen Höhepunkten zurückblicken. Damals...

  • Röllbach
  • 04.11.21
  • 94× gelesen

Gute-Laune-Treff startet wieder für Geimpfte

Am 3.11.2021 konnte der Bürgermeister Gernot Winter zum ersten Mal nach eineinhalb Jahren wieder die Senioren begrüßen. Er dankte dem großen Team vom Gute-Laune-Treff, das keine Mühe scheute, um den Senioren ab sofort wieder jeden Mittwoch einen gemütlichen Nachmittag zu bieten. Danke an die 193 Ehrenamtlichen, welche an diesem Projekt mitwirken. Die gesamte Organisation läuft über Teams: Team TSV-Bus, welcher vom TSV kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Die ehrenamtlichen Fahrer und...

  • Großheubach
  • 04.11.21
  • 57× gelesen

Flugzeuge im Bauch
Deutsch-Französischer Club bekommt Besuch aus Frankreich

Nicht ganz alltäglichen Besuch aus Frankreich erhielt der Deutsch- Französische Club dieser Tage aus Frankreich. Nachdem der Besuch aus St. Arnoult-en-Yvelines aufgrund der Pandemie schon zweimal verschoben werden musste, reiste Ende Oktober nun die Delegation aus der Partnerstadt an. Am Freitagabend war es dann so weit und die Freudenberger konnten endlich ihre Freunde aus Frankreich am Rathaus in Empfang nehmen. So manche Freudenträne floss, man hatte sich schließlich seit Mai 2019 nicht mehr...

  • Freudenberg
  • 04.11.21
  • 115× gelesen

Tanzvormittag für Frauen im Advent
Esperanza – Hoffnung

Am Samstag, den 11. Dezember findet von 10 – 13 Uhr in der Pfarrscheune in Hainstadt ein Tanzvormittag im Advent statt. Immer wenn ein Kind geboren wird erleben wir ein Wunder. An Weihnachten blickt uns Gott mit den Augen eines Kindes an: Weihnachtswunder! Gemeinsam wollen wir einen Tanzvormittag im Advent verbringen, der einlädt, sich tanzend dem Weihnachtswunder zu öffnen. Die Tänze erzählen von Dunkelheit und Licht, Hoffnung und Zuversicht. Eingeladen sind alle interessierten Frauen, auch...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.11.21
  • 26× gelesen

„Ich setzte den Fuß in die Luft. Und sie trug.“ (Hilde Domin)
Besinnungsabend im Advent

Eine Besinnungszeit für Frauen findet am 2.12.2021, 19 bis 21.30 Uhr, in der Pfarrscheune in Buchen-Hainstadt statt. Veranstalter ist das Frauenreferat der Diözesanstelle Odenwald-Tauber. Als Referentin konnte Elisabeth Sandel, Gestalt- und Atemtherapeutin gewonnen werden. „Ich setzte den Fuß in die Luft. Und sie trug.“ Dieses Phänomen haben wir alle schon einmal in schweren Zeiten und dunklen Tagen wahrgenommen. Die dunkle Jahreszeit beschwert uns oft die Seele. Die Erwartungshaltung und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.11.21
  • 31× gelesen

Suche das Licht
Online-Impulsabend für Frauen

Am 16. November wird um 19.00 Uhr ein Online-Impulsabend angeboten, den Regina Köhler, Referentin für Frauenpastoral, gestaltet. Die Sehnsucht nach Licht wird in der dunkleren Jahreszeit wieder größer. Das Symbol Licht kann für vieles stehen. Dem wollen wir in den Impuls-Abenden nachspüren, uns miteinander und mit dem göttlichen Licht verbinden. Eine Anmeldung bis 14. November ist erforderlich bei Regina Köhler, Referentin für Frauen-pastoral, 06281-52 29 25 oder unter...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.11.21
  • 11× gelesen

Hilfsaktion 2021 der katholischen Frauengemeinschaften (kfd) der Region Odenwald-Tauber für Rumänien
Unterstützung für hilfsbedürftige Menschen in Rumänien

Seit vielen Jahren unterstützen Frauen der kfd-Pfarreigruppen die Hilfstransporte des Freundeskreis Oradea-VS-Villingen nach Rumänien mit beachtlichen Geldspenden. 2020 wurden unglaubliche 14.568,50 € gespendet. In den letzten anderthalb Jahren konnten wegen der „Corona-Pandemie“ die gewohnten großen Hilfstransporte an Weihnachten, Ostern und in den Sommerferien nicht stattfinden. Vielen konnte nur mit direkten Geldspenden über die zuverlässigen Partner und Partnerinnen in Rumänien geholfen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.11.21
  • 13× gelesen
Novemberstimmung in Franken.
54 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der heilige Hubertus ist Schutzpatron der Naturfreunde, Forstleute, Jäger und Schützengilden.

Besinnung zur Natur und Schöpfung. Schutzpatron der Naturfreunde, Forstleute, Jäger und Schützengilden. Am 3. November ist der Tag des heiligen Hubertus. Die ersten stillen Novembertage liegen mit Allerheiligen und Allerseelen bereits hinter uns. Weitere besinnliche Gedenktage zu Ehren unserer Verstorbenen werden folgen. Namenstage von Heiligen präsentiert der elfte Monat ebenso. Sie verweisen auf die christliche Glaubenstradition und die damit verbundenen volkstümlichen Bräuche, Lostage und...

  • Miltenberg
  • 02.11.21
  • 221× gelesen
Pfarrer Jan Kölbel und die Ministranten bei der Gräbersegnung zu Allerheiligen auf dem Hauptfriedhof Miltenberg
4 Bilder

Andacht mit Gräbersegnung -
Gebete wichtiger als Blumenschmuck

Zu Beginn der Andacht mit Gräbersegnung auf dem Hauptfriedhof Miltenberg am 01.11.21, 15.00 Uhr, begrüßte Pfarrer Jan Kölbel die Teilnehmenden sehr herzlich. Wir sollten uns freuen, dass Allerheiligen wieder so begangen werden könne, wie es traditionell gefeiert werde. Im letzten Jahr hätten die Friedhofsgänge – trotz niedrigerer Inzidenz als zur Zeit – abgesagt werden müssen. Allerheiligen sei ein kleines Ostern im Herbst, ein froher Festtag. Der eigentliche Totengedenktag sei der morgige...

  • Miltenberg
  • 01.11.21
  • 216× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.