Bürgstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Seit Jahrhunderten wird der hl. Urban in der Weinbaugemeinde Bürgstadt als Winzerpatron verehrt. Seine Statue wird beim Bittamt am kommenden Sonntag im Altarraum aufgestellt. Normalerweise wird sie beim traditionellen Urbanus-Bittgang von Mitgliedern des Weinbauvereins mitgetragen. Die wertvolle barocke Tragefigur aus der Zeit um 1700 stand früher in der alten Kirche.

Tradtionelle Flurprozessionen entfallen
Urbanustag und Bitttage mit Einschränkungen

Bürgstadt. Wegen der Corona-Pandemie können in diesem Jahr die traditionellen Bittgänge an den Tagen vor Christi Himmelfahrt nicht gehalten werden. Die drei Bitttage, bei denen besonders um eine gute Ernte und das Gedeihen der Feldfrüchte gebetet wird, werden trotzdem in eingeschränkter Form begangen. Wegen Wegfalls der Prozession beginnt das Bittamt für die verstorbenen des Weinbauvereins am Sonntag, den 9. Mai, erst um 10 Uhr. Dabei wird in der Weinbaugemeinde besonders des Winzerpatrons St....

  • Bürgstadt
  • 03.05.21
  • 34× gelesen
An der Marienkapelle am Stutz in Bürgstadt wird seit 46 Jahren einmal im Monat der Rosenkranz gebetet.

Helfer für Stutz-Dienst gesucht

Bürgstadt. Seit dem Heiligen Jahr 1975 treffen sich jeden 1. Sonntag im Monat (Winterzeit 16 Uhr, Sommerzeit 17 Uhr) etwa 20 treue Beterinnen und Beter zum Rosenkranzgebet an der Marienkapelle am Stutz. Für jeweils einen Monat übernehmen ein oder mehrere Personen den Schmuck und die Pflege der Kapelle sowie das Ansagen des Rosenkranzes. Mehrere von ihnen, die diesen Dienst über viele Jahre hinweg treu versehen haben, mussten ihn aus gesundheitlichen Gründen beenden. Es werden deshalb...

  • Bürgstadt
  • 20.04.21
  • 64× gelesen
Saataktion Bürgstadt
2 Bilder

Wildblumen als Zeichen der Solidarität
Saataktion #andersbluehen

Kurz nach dem Misereorsonntag am 21.03.21 haben sich die Oberministranten aus Miltenberg und Bürgstadt an der Misereor-Saataktion #andersbluehen beteiligt. Die Aktion #andersbluehen ist ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in Bolivien, die den Regenwald und seine Artenvielfalt vor der Vernichtung bewahren. Die Kooperation zwischen dem Referat Weltkirche und der diözesanen Fachstelle für Ministrant*innenarbeit in Würzburg machten es möglich, dass sich die Oberministranten der PG St....

  • Bürgstadt
  • 04.04.21
  • 71× gelesen
158 Bilder

Foto-Rückblick
Altweibermühle Bürgstadt vor einem Jahr

Erlebt die "Altweibermühle" im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zu Fasching findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » Schlofozuchball Niedernberg » Prunksitzung Kerscheknöidel » Faschenaachtsumzug Walldürn Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Bürgstadt
  • 14.02.21
  • 322× gelesen
145 Bilder

Foto-Rückblick
Prunksitzung in Bürgstadt vor einem Jahr

Erlebt die "Prunksitzung" im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zu Faschingssitzungen findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » Nachtumzug in Limbach » Christbaumvernichtung in Unteraulenbach » Feuertonnenfest in Mechenhard Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Bürgstadt
  • 22.01.21
  • 269× gelesen
Als martialischer römischer Legionär in voller Rüstung mit Pfeilen in der Hand ist der hl. Sebastian in der Bürgstadter Pfarrkirche dargestellt. Die außergewöhnliche Tragefigur wurde um 1890 von Anton Speth geschaffen, dem der Bürgstadter Robert Hofmann Modell stand.
2 Bilder

Pfarrer Wöber ist Festprediger bei Bürgstadter Bruderschaft
Sebastiani-Feier in reduzierter Form

Bürgstadt. Am kommenden Wochenende, 16.-18. Januar 2021, feiert die Bürgstadter Sebastiani-Bruderschaft wieder das Fest ihres Patrons. Im Jahr 1515 wurde die schon vorher bestehende Gebetsgemeinschaft zu Ehren des Märtyrers offiziell errichtet, um den Zusammenhalt unter den Gläubigen zu stärken und das Gebet für die Verstorbenen zu pflegen. 1608 kam noch die Bitte um Abwendung der Pest und anderer ansteckender Krankheiten hinzu - ein Anliegen, das gerade jetzt in Zeiten einer erneuten Pandemie...

  • Bürgstadt
  • 08.01.21
  • 99× gelesen
121 Bilder

Foto-Rückblick
Weihnachtszauber Bürgstadt vor einem Jahr

Erlebt den Weihnachtszauber Bürgstadt im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zu 'Weihnachtsmärkten' findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » We love the 90's Party Großheubach » Rock Christmas im LBS Miltenberg Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Bürgstadt
  • 20.12.20
  • 447× gelesen
100 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Bürgstadt - 18.12.2020

Der Markt Bürgstadt mit seinem historischen Rathaus und der Pfarrkirche St. Margareta ist für seine leckeren Weine und die idyllische Altstadt bekannt. Schon im Jahr 1540 wurde erstmals der Bürgstädter Rotwein erwähnt.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Bürgstadt
  • 18.12.20
  • 402× gelesen

Kinderkirche
Eine Adventskinderkirche der etwas anderen Art …

… gab es in Bürgstadt am ersten Adventssonntag. Corona-Not macht erfinderisch und so platzierte das Kinderkirchenteam den Kindergottesdienst einfach ins Freie – viel frische - und auch kalte Luft und vor allem viel Platz bot der Kirchhof vor der Alten Pfarrkirche für knapp 30 Familien, die sich – im vorgeschriebenen Abstand – vor einem Adventskranz der etwas anderen Art verteilten. Im Zentrum lag ein Adventskranz, der nicht nur einen Durchmesser von 6 Metern hatte, sondern auch kleine...

  • Bürgstadt
  • 30.11.20
  • 85× gelesen
41 Bilder

Bildergalerie
Akustik-Session im Alten Kirchhof - 30.08.2020 - Bürgstadt

Auch am zweiten Abend in Folge strömten zahlreiche Besucher mit Reservierung in den Alten Kirchhof in Bürgstadt. Das einzigartige Event wurde durch eine faszinierende Beleuchtung der alten Mauern und Musik von der Band Headline zu einem Sommernachtstraum auch in Corona Zeiten. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Bürgstadt
  • 30.08.20
  • 2.662× gelesen

Museum Bürgstadt öffnet wieder

Im Rahmen der allgemeinen Corona-Lockerungen öffnet das Museum Bürgstadt am 05.07.2020 wieder seine Pforte. Besuche sind dann unter Einhaltung der allgemein geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und mit Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wieder möglich. Als Einschränkung gilt: im Erde- und Oberschoss dürfen jeweils maximal 10 Besucher gleichzeitig anwesend sein. Öffnungszeiten: Sonntag, 14 - 18 Uhr.

  • Bürgstadt
  • 28.06.20
  • 27× gelesen

Kath. Frauenbund Bürgstadt
Religiöser Bildungstag mit Pfarrer Kölbel

Der katholische Frauenbund Bürgstadt lädt am Dienstag, dem 16. Juni 2020 von 09:30 bis ca. 11:00 zu einem religiösen Bildungsvormittag ein. Pfarrer Jan Kölbel referiert über das Thema: "Die Tugenden - verstaubt oder modern?" Wegen der Abstandsregelungen wird der Vortrag vom Pfarrsaal in die neue Pfarrkirche in Bürgstadt verlegt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Mund-Nasen-Bedeckung und ein eigenes "Gotteslob" sind mitzubringen. Ein Veranstaltungsplakat hierzu wurde an den...

  • Bürgstadt
  • 02.06.20
  • 26× gelesen
Lichterando: Ministranten brachten mit dem Licht der Osterkerze die Osterbotschaft

Pfarrei St. Margareta Bürgstadt
„Lichterando“ – Die Bürgstadter Ministranten machten mit

Aufgrund der Covid-19-Pandemie war es dieses Ostern nicht möglich, die Gottesdienste vor Ort öffentlich zu feiern. Damit trotzdem die Osterbotschaft auch zuhause empfangen werden konnte, dachten sich die Verantwortlichen der Fachstelle Ministrant*innenarbeit aus Würzburg die Aktion „Lichterando – Der Lieferdienst für das Osterlicht“ aus. Diese Aktion weckte auch Interesse bei uns Bürgstadtern Minis. Deshalb verteilten wir am Ostersonntag das Licht der Osterkerze an ältere Personen. Natürlich...

  • Bürgstadt
  • 19.04.20
  • 182× gelesen
Das Heilige Grab in der Martinskapelle in Bürgstadt
4 Bilder

Mit dem Herzen sind sie alle hier

Es regnete in dem kleinen Dorf am großen Fluss. Die Leute riefen: „Prozession, Prozession () das Wasser steigt immer mehr!“ „Jesus weiß das ganz gut. Es ist nicht nötig, dass jemand sein Gedächtnis auffrischt. Ich kann nur bitten, dass er uns die Kraft gibt, unsere Leiden heiteren Herzens zu ertragen. () Jeder soll seine eigene Prozession machen. Habt Vertrauen zu Gott, () dann wird euch Gott helfen.“ Don Camillo hatte seine Herde beruhigt, die Leute konnten ihre Tiere, ihr Hab und Gut in...

  • Bürgstadt
  • 12.04.20
  • 150× gelesen
2 Bilder

Führung im Museum in Bürgstadt

Vielleicht wollten sie schon lange mal wieder das Museum in Bürgstadt erkunden. Ausgerechnet jetzt, ist das Museum leider wegen der Corona-Krise geschlossen. Doch braucht man momentan nicht darauf zu verzichten. Der Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt hat deshalb jetzt eine virtuelle Führung in seine Homepage eingestellt, bei der die Besucher auf das Wichtigste und Interessanteste im Museum hingewiesen werden. Und wenn die derzeitigen Beschränkungen wieder aufgehoben werden, kann man die...

  • Bürgstadt
  • 09.04.20
  • 153× gelesen
2 Bilder

Ministranten Bürgstadt: Das Osterlicht kommt zu den kranken und älteren Mitchristen
lichterando

Grüß Gott! Aufgrund der aktuellen Lage können keine Ostergottesdienste gefeiert werden. Wir möchten dennoch das Osterlicht und damit auch die Osterbotschaft und -freude unter unseren Gemeindemitgliedern verteilen und nehmen daher an der Aktion „Lichterando“ teil. Es ist DER Lieferdienst für das Osterlicht für ältere und kranke Menschen in Bürgstadt. Wie Sie mitmachen können? Ganz einfach: 1. Melden Sie sich bei der unten angeführten Person telefonisch oder per E-Mail bis Karsamstag, 11.04.2020...

  • Bürgstadt
  • 08.04.20
  • 232× gelesen

Hilfe für die Kar- und Ostertage
Auferstehung auch in der Coronakrise

Die Feier der Kar- und Ostertage haben in diesem Jahr ein ganz ungewöhnliches Gepräge. Es ist eigentlich undenkbar, an Karfreitag zur Zeit der Liturgie und in der Osternacht einfach zuhause zu sitzen. Für die Priester ist es schwer nur mit einem Ministrant am Altar zu stehen und für die Gläubigen ist es schwierig, von den Gottesdiensten fernbleiben zu müssen. Aber wir müssen es nehmen wie es ist und das Beste daraus machen. Wir wollen Hilfestellung geben. Deshalb wurden am Palmsonntag im...

  • Bürgstadt
  • 03.04.20
  • 166× gelesen
Inthronisierung Sophie 2017 Bürgstadt 🥂🍇
137 Bilder

Bürgstadter Weinprinzessin | Rückblick von Sophies Amtszeit
Was macht eine Prinzessin während der Corona-Krise? Dornröschenschlaf oder Homeoffice?!

Meine Amtszeit als Weinprinzessin von Bürgstadt nähert sich nun bald dem Ende, wobei die Zeit in dieser Zeit still zu stehen scheint.  Der richtige Zeitpunkt, um das Vergangene Revue passieren zu lassen. Was im Leben wirklich zählt: Erfahrungen - die man machen konnte Leute - die man kennengelernt hat Freunde - die man gewonnen hat Orte - die man besuchen durfte Alles begann im November 2017. Ich wurde zur Weinprinzessin gekrönt. Rückblickend sind die letzten 2 1/2 Jahre meiner Amtszeit wie im...

  • Bürgstadt
  • 31.03.20
  • 1.021× gelesen

Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg Bürgstadt
Kirchliches Leben in Zeiten des Corona-Virus - aktualisiert

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und so gefährdete Menschen zu schützen, werden wir in den nächsten Wochen das kirchliche Leben in unserer Pfarreiengemeinschaft deutlich einschränken. Absagen -Veranstaltungen und Sitzungen der Gremien sind in der Regel bis Ostern abgesagt. -Die Erstkommunionfeiern in Miltenberg und Bürgstadt werden nicht am Weißen Sonntag bzw. dem Sonntag danach, sondern zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Auch die Veranstaltungen der Firmvorbereitung...

  • Bürgstadt
  • 16.03.20
  • 237× gelesen
2 Bilder

Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg Bürgstadt
Kirchliches Leben in Zeiten des Corona-Virus

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und so gefährdete Menschen zu schützen, werden wir in den nächsten Wochen das kirchliche Leben in unserer Pfarreiengemeinschaft deutlich einschränken. Absagen -Veranstaltungen und Sitzungen der Gremien sind in der Regel bis Ostern abgesagt. -Die Erstkommunionfeiern in Miltenberg und Bürgstadt werden nicht am Weißen Sonntag bzw. dem Sonntag danach, sondern zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Auch die Veranstaltungen der Firmvorbereitung...

  • Bürgstadt
  • 14.03.20
  • 339× gelesen
  • 1
77 Bilder

Bildergalerie
Berufswegekompass - Bürgstadt - 07.03.2020

In der Mittelmühle in Bürgstadt fand ab 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr der Berufswegekompass statt. Zahlreiche Firmen informierten über Ausbildungswege und mögliche Berufsbilder für Jugendliche. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Bürgstadt
  • 07.03.20
  • 3.073× gelesen
120 Bilder

Bildergalerie
Pyjamaball - Bürgstadt - 22.02.2020

Am Faschings-Samstag fand in der Mittelmühle in Bürgstadt wieder der Pyjamaball statt. Zur Live Musik von Unplugged Project wurde getanzt und gefeiert.  Diese Bildergalerie wird präsentiert vom "Restaurant "Zum Goldenen Adler" in Großheubach. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Mexikanische Nacht Sulzbach | Lachparade Miltenberg Teil 1 | Lachparade Miltenberg Teil 2 | Lachparade Miltenberg Teil 3

  • Bürgstadt
  • 23.02.20
  • 3.337× gelesen
Sogar närrische Gäste aus den höchsten Odenwaldhöhen (Wenschdorf und Heppdiel) waren in Bürgstadt dabei! Sie brauchen wohl aber keine Verjüngungskur per Altweibermühle!
35 Bilder

Reportage und Bildergalerie
Was ist so faszinierend an der Bürgstadter Altweibermühle ?

Seltenes Faschingsbrauchtum am Untermain. Bürgstadt. Altbürgermeister Bernhard Stolz steht mit anderen Faschings-Funktionären der Marktgemeinde auf dem Podium vor dem Renaissance-Rathaus und strahlt. Nicht nur er freut sich über das sonnige Februarwetter an diesem Samstagnachmittag und über die angenehmen Temperaturen. Kein Regen und keine Kälte sind in Sicht. Die Mühen hätten sich gelohnt, berichtet er. Der Umzug nebst Altweibermühle ist im vollen Gang. Umzug durch den Altort und fesselndes...

  • Bürgstadt
  • 16.02.20
  • 1.905× gelesen
  • 1
168 Bilder

Bildergalerie
Altweibermühle Bürgstadt | 15.02.2020

Alle 5 Jahre gibt es die Altweibermühle in Bürgstadt. 2020 war es wieder so weit, 160 Jahre Altweibermühle in Bürgstadt. "Hinein mit Schwung aus Alt mach Jung" unter dem Moto gab es diesjährige Weibermühle. Bei wunderschönen Wetter kamen Hunderte Besucher nach Bürgstadt.  Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Slavko Majkic" - Heizung & Sanitär in Bürgstadt. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Mallorca Party Seckmauern |...

  • Bürgstadt
  • 15.02.20
  • 4.931× gelesen
Jeweils von links; vorne: Moritz Weiß, Lorenz Wimmer, Hannah Hofmann, Nele Bossert, Jonas Albert, Waltraud Dosch; Mitte: Jakob Stolz, Fabian Weigel, Valentina Mai, Sophia Rehmann, Vanessa Frosch, Leni Zöller; hinten: Vera Stolz, Matthias Wimmer, Inge Elbert, Cornelia Schuhmann, Amelie Mele, Brudermeister Michael Schmitt, Pfarrer Jan Kölbel; es fehlt Leo Kraft
6 Bilder

Sebastianus Bruderschaft Bürgstadt
Der Hl. Sebastian als Vorbild für Treue zu Gott

18 neue Mitglieder wurden am Brudermontag, 20.01.2020, dem Namenstag des Hl. Sebastian, in die Bruderschaft aufgenommen und wählten so den Heiligen "zum besonderen Fürsprecher bei Gott und zum Beschützer auf allen Lebenswegen", wie es im Aufnahmegebet heißt. Bereits am Sonntag davor feierte die Sebastianus-Bruderschaft in Bürgstadt den Gedenktag ihres Heiligen. Pfarrvikar Krems nahm gerne die Einladung an, zu Ehren seines Namenspatrons den Gottesdienst zu feiern. Er ging in seiner Predigt auf...

  • Bürgstadt
  • 23.01.20
  • 252× gelesen
Foto: KJG
8 Bilder

Sternsinger Aktion der KJG Bürgstadt 2020
KJG Bürgstadt und Kindermissionswerk Aachen unterstützen DAHW - Projekt im Senegal

Das stolze Ergebnis von 9.206,20 € erzielte die KJG bei der Sternsinger – Aktion 2020 in Bürgstadt. Wie im vergangenen Jahr, soll auch dieser Betrag dem Kooperationsprojekt der DAHW - Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. in Würzburg mit dem Kindermissionswerk zu Gute kommen. Maria Hisch, Referentin Ehrenamt und Bildung, geboren in Bürgstadt, und Michael Röhm, Referent Öffentlichkeitsarbeit & Fundraising der DAHW berichteten im November 2019 auf Einladung der KJG im Pfarrsaal in Bürgstadt...

  • Bürgstadt
  • 23.01.20
  • 221× gelesen
Am 29. September 2017 organisierte Albrecht Platz mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Open-Air-Theaterstück "Michels-Wasser" an der Erf in Bürgstadt unweit des Bürgerzentrums Mittelmühle, in dem er auch als Hauptfigur mitwirkte. Er kam Mitte Januar 2020 bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Nicht nur in seiner Heimatgemeinde war er bekannt und beliebt. Albrecht Platz engagierte sich in vielfacher Weise in örtlichen Vereinen.
266 Bilder

Bildergalerie und Nachruf
In Erinnerung an Albrecht Platz aus Bürgstadt

Der Bürgstadter Albrecht Platz soll hier in Form einer Bildergalerie gewürdigt werden. Er kam Mitte Januar 2020 bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Nicht nur in seiner Heimatgemeinde war er bekannt und beliebt. Albrecht Platz engagierte sich in vielfacher Weise in örtlichen Vereinen.  Zum 29. September 2017 organisierte Albrecht Platz mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das historische Open-Air-Theaterstück "Michels-Wasser" an der Erf in Bürgstadt unweit des Bürgerzentrums...

  • Bürgstadt
  • 18.01.20
  • 3.605× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.