Schule

Beiträge zum Thema Schule

Kultur

Theateraufführung: „AUF HOHER SEE“ von Slawomir Mrozek
„Wir müssen essen, aber nicht etwas, sondern jemanden.“

Am 24. und 25. November, 19 Uhr, finden die öffentlichen Aufführungen des Literatur- und Theaterkurses der beruflichen Gymnasien in Buchen statt. 15 Schülerinnen und Schüler der 13. Klassen inszenieren unter Leitung von Daniela Allin den grotesk-satirischen Einakter „Auf hoher See“ des polnischen Dramatikers Slawomir Mrozek in zwei Versionen und verwandeln das Foyer der Zentralgewerbeschule Buchen in eine Arenabühne. Ein Floß, drei Schiffbrüchige auf hoher See und ein durchgehendes Problem:...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.10.19
  • 121× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Im Gespräch mit drei Studentinnen erfuhr der Landrat, dass alle vom sogenannten Blended Learning, das traditionelle Präsenzveranstaltungen und moderne Formen des E-Learnings verbindet, begeistert sind.

Neueinschreibungsrekord an der Hochschule Miltenberg

Zwei Jahre nach Beginn des Hochschulstudiums „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ am Campus Miltenberg sind sich alle Beteiligten einig: Der Studiengang, der vom Lehrpersonal der Technischen Hochschule Aschaffenburg gestaltet wird, ist bereits jetzt ein voller Erfolg: Sage und schreibe 45 neue Studierende haben sich für das laufende Semester eingeschrieben – geplant war eigentlich eine Höchstzahl von 30 Studierenden. Landrat Jens Marco Scherf, der die Studierenden stets...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 57× gelesen
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige

1. Ausbildungsmesse Südspessart am 19.10.2019 in Collenberg

Du wohnst in Altenbuch, Collenberg, Dorfprozelten, Faulbach, Stadtprozelten oder Umgebung? Und du suchst einen Ausbildungsplatz? Dann komm am 19. Oktober 2019 zwischen 10 und 16 Uhr nach Collenberg in die Südspessarthalle (Mönchberger Straße 4). Hier findet die 1. Ausbildungsmesse Südspessart statt. Ziel der Messe ist es, dass sich Schülerinnen und Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe unverbindlich kennenlernen können. Lass dich überraschen, was alles in deiner Heimat ausbildungstechnisch...

  • Collenberg
  • 02.10.19
  • 124× gelesen
Schule & Bildung
Landrat Jens Marco Scherf (links) und Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann (rechts) gratulierten Harald Frankenberger (zweiter von links) zur Ernennung als weiterer Schulrat und Ulrich Wohlmuth zur Ernennung als fachlicher Leiter des Schulamts Miltenberg.
2 Bilder

Amtseinführung
Neue Aufgaben im Schulamt für Wohlmuth und Frankenberger

Vor zahlreichen Gästen aus Politik, Schule und Verwaltung sind am Mittwoch, 25.09.2019 in der Mittelmühle Bürgstadt zwei Schulräte offiziell in ihre Ämter eingeführt worden: Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth wurde zum fachlichen Leiter des Miltenberger Schulamts ernannt, Rektor Harald Frankenberger zum weiteren Schulrat. Landrat Jens Marco Scherf, rechtlicher Leiter des Schulamts, gratulierte Wohlmuth und Frankenberger auch im Namen von Kreistag und Landkreisverwaltung zur Ernennung und...

  • Miltenberg
  • 27.09.19
  • 56× gelesen
Schule & Bildung
Die Klasse 10a, bewaffnet mit Mülltüten, auf dem Weg zum Schönbusch
2 Bilder

Die Klasse 10a macht aus dem Wandertag einen Umweltschutztag
Kunst und Krempel

Sie bücken sich, kriechen unter Büsche und klauben aus dem Dreck: Die Klasse 10a des Hermann-Staudinger-Gymnasiums wollten zusammen mit ihren Lehrern Dirk Simon und Monika Löscher das Gute mit dem Positiven verbinden und organisierten einen Umwelttag an ihrem Wandertag: Mit Handschuhen und Mülltüten bewaffnet zogen sie, nachdem sie der Zug nach Aschaffenburg gebracht hatte, am Main los, um Müll zu sammeln. Nach einigen Minuten Geschrei: drei Schüler hatten eine ganze Holzpalette gefunden, „das...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.09.19
  • 32× gelesen
meine-news.TV Karriere-TVAnzeige

FSJ
Ein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern in Miltenberg

Warum ein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern leisten? Zwei FSJ-ler am Standort Miltenberg schildern ihre Erfahrungen. Das FSJ gibt nach der Schule oder in anderen Übergangsphasen Raum und Zeit, eigene Stärken und Schwächen kennen zu lernen und die Persönlichkeit zu entfalten. Es dient aber nicht nur der Orientierung, sondern liefert auch wertvolles Wissen und konkrete Praxiserfahrungen für die Zukunft und wertet nicht zuletzt auch den Lebenslauf auf....

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 108× gelesen
Schule & Bildung
Die neuen Referendarinnen und Referendare stellten sich nach ihrer Vereidigung mit der stellvertretenden Landrätin, dem Team des Schulamts, den Vertretern des Personalrats sowie den Seminarleiterinnen und Seminarleitern zum Gruppenfoto.

20 junge Lehrkräfte für den Landkreis Miltenberg

20 junge Lehrkräfte werden in den nächsten beiden Jahren ihr Referendariat an Grund-, Mittel- und Förderschulen im Landkreis Miltenberg verbringen und, so hoffen die Verantwortlichen im Schulamt, auch darüber hinaus im Landkreis bleiben. Karin Passow, Stellvertreterin des Landrats, hieß die Referendarinnen und Referendare am Montagmorgen herzlich im Landkreis Miltenberg willkommen und wünschte ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt. Vom tollen Team des Schulamts würden sie...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 474× gelesen
Wirtschaft
Die Funktionsweise der Lichtzeichenanlage schaute sich der Bauausschuss in Amorbach an. Durch kurze Rotphasen kann der Schienenbereich geräumt werden, bevor der Zug kommt.
3 Bilder

Verkehr und Schulen Hauptthemen bei der Baurundfahrt

Amorbach, Miltenberg, Erlenbach, Elsenfeld und Obernburg waren Stationen der Rundfahrt des Landkreis-Bauausschusses am Dienstag. Mehrere Stunden lang befasste sich das Gremium mit den Themen Verkehr und Schule. In Amorbach verschaffte sich der Ausschuss mit Landrat Jens Marco Scherf an der Spitze einen Eindruck davon, wie die Lichtzeichenanlage am Kreisverkehr am Ortseingang funktioniert. Diese wird nur aktiviert, bevor der nahe am Kreisel befindliche Bahnübergang geschlossen wird, um eine...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 75× gelesen
Schule & Bildung
Mit Spielen und Witzen durch die Pause

Was tun in der Pause?
Kinderbuchtipp: Alles für die Pause

Langeweile? Kommt mit diesem "Pausenheft" nicht auf! Hier gibt es jede Menge spannende Beschäftigungen für den Schulhof oder die Pausenhalle. Ob Spiele, Reime, Witze oder der gute alte Gummitwist - von Grundschülern für Schüler. Durch das handliche Format passt das Heft in jeden Rucksack oder die Schultüte. Abwechslung für Unterwegs - auch im Auto oder Bus können die Witze erzählt werden. Und die Klassiker wie Klatschspiele kommen immer an und können jeweils erweitert werden. Die Spiele und...

  • Miltenberg
  • 09.09.19
  • 105× gelesen
  •  3
Blaulicht

Polizeibericht
Aufgepasst zum Schulbeginn - Die Polizei Unterfranken gibt Tipps

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.09.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am kommenden Dienstag ist es soweit. Der Schulbeginn steht vor der Tür und viele Sprösslinge gehen zum ersten Mal den Weg zur Schule. Die unterfränkische Polizei wird wieder gezielte Kontrollaktionen starten, um für Sicherheit auf den Schulwegen zu sorgen und hält Tipps bereit. Am kommenden Dienstag beginnt für viele ABC-Schützen eine spannende Zeit. Viele neue Eindrücke prasseln auf sie ein und sie...

  • Miltenberg
  • 05.09.19
  • 67× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Denken Sie an diese Zeit zurück! Sicherlich fallen Ihnen bei diesem hoffentlich unsentimentalen Blick viele schöne, lustige, aber auch traurige, berührende Momente ein
41 Bilder

Schul-Start früher und heute
Erinnern Sie sich? Auch Ihr erster Schultag war für Sie als Kind etwas Besonderes!

Schulbeginn . Der erste Schultag, die ersten Schulwochen … Erinnern Sie sich? Auch Ihr erster Schultag war für Sie als Kind etwas Besonderes. Einerseits war dies ein Tag, den sie vielleicht mit Ungeduld, aber auch mit Spannung, vielleicht mit einer gewissen Vorfreude erwarteten. Vieles kannte man vom Hören-Sagen im Verwandtenkreis. Aber: Endlich wollte man auch zu den Großen gehören. Andererseits war es ein Tag, an dem man als Kind endlich Altbekanntes und Vertrautes hinter...

  • Miltenberg
  • 04.09.19
  • 250× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Schule - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.09.2019 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Zeitraum von Freitag bis Montag haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zur Kaldaha-Volksschule verschafft und aus einem dortigen Büroraum Bargeld entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Die Unbekannten verschafften sich dem Sachstand nach zwischen Freitag, 22:30 Uhr, und Montag, 09:20 Uhr, gewaltsam Zutritt zum Schulgebäude in der...

  • Kahl a.Main
  • 03.09.19
  • 67× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Schulbildung steht vor dem Wandel

Wie Bildung im 21. Jahrhundert aussehen sollte
Buchtipp: Wie Kinder gerne lernen

Einer der es wissen muss: Alex Beard arbeitet seit über zehn Jahren als Englischlehrer und engagiert sich bei Teach First, einer international tätigen Non-Profit-Organisation, die auch in Deutschland große Aufmerksamkeit erfährt. Im Rahmen dieser Tätigkeit berät er die EU in Bildungsfragen und bereiste die Welt. Alex Beard unterrichtete selbst viele Jahre an Brennpunktschulen, bevor er sich einer Frage widmete, die ihm auf den Nägeln brannte: Warum halten wir in unseren Bildungsinstitutionen an...

  • Miltenberg
  • 02.09.19
  • 123× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Hier und auf den nächsten beiden Bildern sind Schüler und Schülerinnen der BIK Klasse bei den verschiedenen Praktika bzw. beim „sozialen Lernen“ zusehen.
4 Bilder

Die Eintrittskarte in unser Bildungssystem
Die Berufsschule Miltenberg-Obernburg unterrichtet seit 2015 Flüchtlinge und Asylbewerber in Berufsintegrationsklassen.

Sinn der Berufsintegrationsklassen (BIK) ist es, die jungen Menschen beruflich zu integrieren und sie in die Ausbildungsfähigkeit bzw. Erwerbsfähigkeit zu führen. Die Maßnahme ist auf zwei Jahre angelegt. Im ersten Jahr lernen die Schüler vor allem die deutsche Sprache. Im zweiten Jahr sollen sie die berufliche Wirklichkeit in Deutschland kennen lernen. Dazu hat das bayrische Kultusministerium ein schulisches Praktikum installiert. Ziel des Praktikums ist, dass die Jugendlichen Betriebe und...

  • Miltenberg
  • 21.08.19
  • 120× gelesen
  •  1
Beruf & Ausbildung
Hier arbeiten Erzieher

Berufsinformationszentrum Aschaffenburg
BiZ dich schlau: Erzieher / Erzieherin

Erzieherinnen und Erzieher betreuen und fördern sowohl Kinder als auch Jugendliche. Sie sind in der vorschulischen Erziehung, in der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Heimerziehung tätig. Am Donnerstag, den 19. September um 16 Uhr findet im Rahmen der BiZ-Veranstaltungsreihe „BiZ dich schlau!“ ein Vortrag über die schulische Ausbildung zum Erzieher, zur Erzieherin statt. Dr. Peter Müller, Fachakademiedirektor der Fachakademie für Sozialpädagogik Aschaffenburg, gibt einen Einblick in...

  • Aschaffenburg
  • 14.08.19
  • 65× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Frau Gisela Kühn-Rogalla in Aktion: In den letzten Schulwochen bekam die Schulgarten-AG sogar Besuch von den Vorschulkindern und Erzieherinnen der hiesigen Kindertagesstätten.

Die Kleinen, die im September 2019 selbst in Schule kommen und ABC-Schützen werden, staunten über die Vielfalt der Pflanzen, durften Blumenkresse säen und erhielten am Schluss auch ein Präsent mit angebauten Produkten: appetitlich aussehende Beispiele gesunder Ernährung.
60 Bilder

Bildergalerie
Besonderer Schulgarten - 05.08.2019 - Barbarossa-Schule in Erlenbach am Main

Ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen Der naturnahe Garten ist ein wertvoller Lernort der Schule. Gisela Kühn-Rogalla betreut seit 2011 die Schulgarten-AG an der Barbarossa-Mittelschule in Erlenbach am Main. Mit ihrer eifrigen, rund ein Dutzend großen Schüler-Gruppe gestaltet die Erlenbacherin alljährlich die eingezäunte Fläche zu einem besonderen Schmuckstück zwischen Schulhausgebäude, Sportplatz und Mensa. In den letzten Schulwochen bekam die Schulgarten-AG sogar Besuch von...

  • Erlenbach a.Main
  • 05.08.19
  • 180× gelesen
  •  1
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Studiendirektor der Frankenlandschule Walldürn, Werner Hefner, in den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen einer feierlichen Stunde wurde der langjährige Abteilungsleiter der kaufmännischen Berufsschule und des Berufskollegs der Frankenlandschule Walldürn, Studiendirektor Werner Hefner, durch den Schulleiter Oberstudiendirektor Torsten Mestmacher, in den Ruhestand verabschiedet. Herr Hefner legte sein Abitur 1974 an der Frankenlandschule ab. Anschließend studierte er in Mannheim die Fächer Betriebswirtschaftslehre und Deutsch. Nach seinem Referendariat an der Willy-Hellpach-Schule...

  • Walldürn
  • 01.08.19
  • 104× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
8 Bilder

Schulfest in Amorbach
Schulfest im strahlenden Sonnenschein

Kurz vor Ende eines Schuljahres gibt es für Lehrer und Schüler noch viel zu tun. Zeugnisse müssen geschrieben, Bücher abgegeben und Schulbänke aufgeräumt werden. Dennoch sollte an der Theresia-Gerhardinger Realschule in Amorbach auch das Feiern nicht zu kurz kommen. Am 23. Juli fand das Schulfest der TGRS statt. Alle zwei Jahre feiert die Schulfamilie im Pausenhof und dem Atrium. Die Schüler hatten zusammen mit den Lehrkräften vor Beginn des Festes alles aufgebaut. Und so konnten ab 16 Uhr...

  • Amorbach
  • 29.07.19
  • 137× gelesen
  •  1
Kultur

Grundschule Walldürn
Präventionsprojekt "Skipping Hearts" an der Grundschule Walldürn

Am 24. Juli 2019 fand an der Grundschule Walldürn mit 29 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 4 das Projekt „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung statt. In einer Doppelstunde vermittelte die Trainerin Frau Reinecke die vielfältigen Trainingsmethoden, die ein Springseil zu bieten hat. Partnersprünge, Einzelsprünge und Gruppenaufgaben mit dem Long Rope wurden gezeigt und geübt. Mit dem speziellen Kunststoffseil lassen sich effektiv eine Vielzahl von Konditions- und...

  • Walldürn
  • 26.07.19
  • 17× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Modellschule Nilkheim - dank engagierter Schul- und Hortleitung.
3 Bilder

SPD Nilkheim
Ein zukunftsträchtiges Angebot für die Familien in Nilkheim

Die Christian-Schad-Schule (CSS) ist eine moderne Schule, die sich den Bedürfnissen der Eltern und Schüler anpasst. Im Stadtrat stellten kürzlich die Schulleiterin Esther Erhard und die Leiterin des Horts Astrid Pilsl das neue Modell der engeren Zusammenarbeit zwischen Schule und Hort vor, das Projekt Kooperative Ganztagsbildung. Die CSS gehört damit zu den zwölf auserwählten Schulen in Bayern. Ziel ist die ganztägige, pädagogisch sinnvolle und kostengünstige Betreuung aller...

  • Aschaffenburg
  • 25.07.19
  • 99× gelesen
  •  2
Sport
Hoch und weit hinaus sprang dieser Schüler in der Disziplin Weitsprung.
2 Bilder

Schulen messen sich im sportlichen Wettkampf

Mit großem körperlichem Einsatz haben sich Schülerinnen und Schüler aus zahlreichen Schulen aus dem Landkreis Miltenberg am Mittwochmorgen im Schulzentrum Elsenfeld im sportlichen Wettkampf – Sprint, Weitsprung und Wurf – gemessen. Bei bestem Wetter konnten morgens gegen 9 Uhr die Wettkämpfe beginnen, die bereits zum 39. Mal stattfanden. Die Siegerehrung gegen Mittag beendete den sportlichen Vormittag. Zum morgendlichen Start hatten sich auch Landrat Jens Marco Scherf, Harald Frankenberger...

  • Miltenberg
  • 19.07.19
  • 120× gelesen
  •  2
Schule & Bildung

Schulbauprogramm III nimmt Form an

Während das Schulbauprogramm II noch auf Hochtouren läuft, nimmt das Schulbauprogramm III des Landkreises Miltenberg von 2020 bis 2026 in den Planungen des Kreisbauamtes konkrete Formen an. Kreisbaumeister Andreas Wosnik stellte dem Ausschuss für Bau und Verkehr ein Modell vor, in welcher Reihenfolge und in welchen Jahren man Planung und Bau der zentralen Projekte angehen will. „Herzstück des Schulbauprogramms III wird die Berufsschule Miltenberg-Obernburg“, stellte Landrat Jens Marco Scherf...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 71× gelesen
  •  2
  •  1
Schule & Bildung
Die Kinder stellten ihre Projekte selbst vor.
67 Bilder

Kunstgrundschule Großheubach malte „Großheubacher Nachtleben“

Bereits zum 5. Mal fanden in der Kunstgrundschule Großheubach künstlerische Workshops für 1. bis 4. Klassen statt. Am Mittwoch, 10. Juli 2019, präsentierten sie ihre Kunstwerke in der Grund- und Mittelschule Großheubach. Rektorin Ulrike Maier begrüßte die zahlreich erschienen Eltern und Ehrengäste zur Vernissage. „Wir haben nun einige Jahre Kunstgrundschule hinter uns und wie sie alle sehen können ist unser Schulhaus in dieser Zeit noch schöner geworden, als es sowieso schon war. Es...

  • Großheubach
  • 13.07.19
  • 142× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Endlich geschafft: Die glücklichen Fachabiturient/Innen vor der Obernburger Stadthalle.
6 Bilder

Mit Anlauf in die Zukunft!
Zahlreiche Absolventen erhalten das Fachabitur an der BOS Obernburg.

Am Montag, den 8. Juli 2019 war es soweit: Nach zwei Jahren des Lernens konnten sich in der Obernburger Stadthalle wieder zahlreiche Fachabiturienten/Innen über das ersehnte Reifezeugnis freuen. Der stellvertretende Schulleiter StR Esra Lang gratulierte den Absolventen und begrüßte deren Eltern und Freunde, sowie die anwesenden Kollegen/Innen. In seinen Gedanken zur Entlassfeier betonte er, wieviel Schweiß, Fleiß, Freude und vielleicht auch Tränen auf dem Weg zur Fachhochschulreife nötig...

  • Obernburg am Main
  • 09.07.19
  • 389× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion von links nach rechts: Unternehmer Marcus Heinrich von Agilimo consulting,  Landrat Jens Marco Scherf, Digitalministerin Judith Gerlach, Beatrice Brenner vom Bund für mittelständische Unternehmen, Kreisverband Miltenberg, JEG-Schulleiter Ulrich Gronemann, JEG-Schülerin Pauline Kowalcyk
2 Bilder

Verantwortungsvoller Umgang mit der Digitalisierung gefordert

Elsenfeld. Umfassende Informationen und spannende Diskussionen prägten die zweite Bildungskonferenz im Landkreis Miltenberg, die am Freitag, 5. Juli, in der Aula des Elsenfelder Julius-Echter-Gymnasiums (JEG) stattfand. Sie stand unter dem Motto »Wie gestalten unsere Schulen die Digitalisierung«. Rund zwei Dutzend Aussteller flankierten im Rahmen einer Digital-Messe die Vorträge, die Podiumsdiskussion und die Workshops für die Besucher am Nachmittag. Bereits am Vormittag hatten die Schüler...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 56× gelesen
  •  2
  •  1
Schule & Bildung
Gesprächsrunde im Elsenfelder Rathaus, von links Staatsministerin Judith Gerlach, Landrat Jens Marco Scherf, seine Büroleiterin Susanne Seidel, Bernd Hofmann vom Bauamt, Gesundheitsamtsleiter Dr. Erwin Dittmeier und Theresa Flegler vom Bereich Service und Organisation im Landratsamt.

Staatsministerin Judith Gerlach zur Digitalisierung im öffentlichen Raum "Es ist ein Riesen-Kommunikationsaustausch erforderlich"

Elsenfeld. Im Vorfeld der zweiten Bildungskonferenz, die am Freitagnachmittag im Julius Echter-Gymnasium in Elsenfeld stattfand , hat die Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach zu einem Gespräch im Elsenfelder Rathaus genutzt, in dessen Mittelpunkt die Vernetzung im digitalen Raum und Möglichkeiten der finanziellen Förderung in der Region Eins der Landkreise Miltenberg, Aschaffenburg und der Stadt Aschaffenburg stand. Teilnehmer der Diskussionsrunde waren neben Landrat Jens Marco...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 108× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Gleich geht's los mit den temperamentvoll spielenden Schülerinnen und Schülern der BigBand des Julius-Echter-Gymnasiums in Elsenfeld am Main unter der Leitung von Musiklehrer Klaus Becker. Es folgen Grußworte von Landrat Jens-Marco Scherf und Digital-Staatsministerin Judith Gerlach, eine Podiumsdiskussion mit prominenten Teilnehmern, Workshops und Kurzvorträge rund um das Thema "Digitalisierung": Eine gelungene, informative und überzeugende, vierstündige, aber kurzweilige, bestens organisierte Bildungskonferenz!
100 Bilder

BILDERGALERIE :Staatsministerin Judith Gerlach zu Besuch
Wie gestalten unsere Schulen die Digitalisierung? I 05.07.2019 I Elsenfeld am Main

Erste Impressionen von der zweiten Bildungskonferenz im Landkreis Miltenberg am 05. Juli 2019 in Elsenfeld. Verantwortungsvollen Umgang mit dem Netz und in den sozialen Medien gefordert - Landrat Jens Marco Scherf begrüßte die zahlreichen Besucher in der Aula des Julius-Echter-Gymnasiums in Elsenfeld. Er lobte die gute Zusammenarbeit  aller Bildungsakteure im Kreis. Das Grußwort sprach Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach. Sie betonte, dass Digitalisierung bereits seit...

  • Miltenberg
  • 05.07.19
  • 411× gelesen
  •  1
  •  1
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Neuer stellvertretender Schulleiter

Die Schulleiterstelle an der Frankenlandschule Walldürn wurde mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 mit Herrn Torsten Mestmacher, dem langjährigen stellvertretenden Schulleiter der Schule, besetzt. Die Stelle des stellvertretenden Schulleiters konnte nun, nach langer Vakanz, mit Herrn Studienrat Frank Stephan von der Kaufmännischen Schule Tauberbischofsheim besetzt werden. Stephan studierte Wirtschaftspädagogik und Politik an der Universität Mannheim. Er unterrichtet die Fächer...

  • Walldürn
  • 04.07.19
  • 144× gelesen
  •  2
Schule & Bildung

Das HSG wird durch seine digitale Strategie ausgezeichnet
Preisträger bei digitalem Wettbewerb

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz, Vorstandsvorsitzende der Stiftung Bildungspakt Bayern, und Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., haben in München den neuen Schulinnovationspreis „isi DIGITAL“ an neun Schulen aus dem Freistaat verliehen. Einen stolzen 2. Platz erhielt dabei das Hermann-Staudinger-Gymnasium Erlenbach/Main. In beispielhafter Weise haben die Schulen digitale Projekte und digitale Technik in ihren Unterrichtsalltag...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.07.19
  • 72× gelesen
  •  2
Schule & Bildung

Kinder helfen Kindern
Klasse sammelt Plastikdeckel

Hättet Ihr gedacht, dass zum Beispiel der Kunststoffdeckel einer Wasserflasche Leben retten kann? Die Klasse 4a der Amorbacher Grundschule wollte folgendes Projekt unterstützen: Für 500 Deckel kann ein Kind gegen Kinderlähmung geimpft werden. Vor einem Jahr fing die Klasse an, Kunststoffdeckel zu sammeln. Nach ein paar Monaten stellten die Kinder das Projekt der ganzen Schule vor. Nun sammelten alle Klassen mit. Immer wieder brachten die Schüler der Klasse...

  • Amorbach
  • 27.06.19
  • 33× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.