Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

Schule & Bildung
Tag der Betriebe Mittelschule Miltenberg.
5 Bilder

Allianz „Betriebe & Schule“ in Miltenberg

Kooperation von Mittelschule Miltenberg und regionalen Ausbildungsbetrieben zeigt, wie es funktioniert Eine genauere Vorstellung vom Berufsalltag erhalten und dabei den Traumberuf finden, das erleben die Schülerinnen und Schüler der Miltenberger Mittelschule durch die Allianz „Betriebe & Schule“. Auf Initiative von Hildegard Bauer, Rektorin der Mittelschule, sowie Miltenbergs Bürgermeister Helmut Demel wurde die Allianz „Betriebe & Schule“ 2014 ins Leben gerufen. Schon gleich zu Beginn...

  • Miltenberg
  • 05.11.18
  • 30× gelesen
Schule & Bildung

Mut zur Vision: Deutschland braucht ein neues Bildungssystem

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Die aktuellen Umbrüche zeigen es. In dem Zusammenhang ist auch die Reformierung unseres Bildungssystems dringend nötig. Immer wieder wird von unterschiedlichen Seiten die wachsende Kluft in unserer Gesellschaft thematisiert. Es gibt eine zunehmende Zahl Menschen, die abgehängt werden und in eine Parallelwelt abdriften. Noch überdecken die derzeit gute konjunkturelle Situation und die niedrige Arbeitslosigkeit vieles. Die Überwindung...

  • Obernburg am Main
  • 16.10.18
  • 14× gelesen
Mann, Frau & Familie

Vortragsreihe für Eltern von Kindern mit Legasthenie / LRS

Hat Ihr Kind scheinbar unerklärliche Probleme beim Lesen und/oder Schreiben? Verwechselt es Buchstaben oder lässt es welche aus? Liest es sehr stockend, manchmal sogar etwas ganz anderes und versteht den Sinn des Textes nicht? Üben Sie ständig mit ihm und es zeigt sich kaum Besserung? Wenn Kinder in der Schule regelmäßig Misserfolge erleben, obwohl sie sich doch sehr anstrengen, wirkt sich das negativ auf das Selbstwertgefühl aus. Aber nicht nur die Schüler sind frustriert, sondern häufig auch...

  • Erlenbach a.Main
  • 10.10.18
  • 8× gelesen
Schule & Bildung

Kennenlerntage der Realschule Amorbach

Am Morgen des 17.09.2018 trafen sich die neuen Fünftklässler der Theresia-Gerhardinger-Realschule, begleitet von ihren Klassenlehrern, sowie sechs Tutoren im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg zu den Kennenlerntagen. Nachdem man sich mit einem Frühstück gestärkt hatte, konnten nach und nach die Zimmer bezogen werden. Leichter gesagt, als getan! Mit vereinten Kräften gelang es schließlich allen Schülern, ihre Betten zu beziehen und die Koffer unterzubringen. Anschließend stellten sich die...

  • Amorbach
  • 28.09.18
  • 26× gelesen
Vereine

Schuljahresanfangsgottesdienst in Collenberg

Am Dienstag, 11.09.2018 war es wieder soweit. Die Ferien waren zu Ende und ein neues Schuljahr begann. In Collenberg wurden in diesem Jahr 16 Schülerinnen und Schüler eingeschult. Um dieses Schuljahr wieder unter den geistlichen Schutz zu stellen, trafen sich die Klassen 1 bis 4 am Donnerstag, 13.09.2018 um 8 Uhr in der Kirche in Reistenhausen zum gemeinsamen Gottesdienst. Diesen Gottesdienst feierte Diakon Günter Scheurich zusammen mit den anwesenden Schülern, Lehrern, Eltern und...

  • Collenberg
  • 24.09.18
  • 33× gelesen
Schule & Bildung
Mit den neongelben Schulmützen, die alle eingeschulten Kinder bekamen, sind sie gut im Straßenverkehr zu erkennen. Darüber freuen sich (hinten von links) Malte Loevenich (Kreisverkehrswacht), Bernhard Wenzel (Polizei), Klaus Huhn (Stadt Miltenberg), Landrat Jens Marco Scherf und Matthias Dick (Sparkasse)

Sicherheitsmützen für Miltenberger ABC-Schützen

Seit Mittwoch gehören sie zu den „Großen“, die Kindergartenzeit ist vorbei: An der Grundschule Miltenberg sind 72 Erstklässlerinnen und Erstklässler eingeschult worden. Sie werden schreiben, lesen und rechnen lernen. Am wichtigsten aber ist für sie, sicher in die Schule und nach Hause zu kommen. Vor den ABC-Schützen, Lehrkräften, zahlreichen Eltern und Großeltern in der Turnhalle der Grundschule wiesen Landrat Jens Marco Scherf und der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht, Malte Loevenich, auf...

  • Miltenberg
  • 14.09.18
  • 18× gelesen
Schule & Bildung
21 neue Lehramtsreferendare und Lehramtsreferendarinnen haben am Montag ihre Tätigkeit im Landkreis Miltenberg aufgenommen. Begrüßt wurden sie (von links) von Schulrat Michael Brummer und Landrat Jens Marco Scherf sowie (von rechts) von Schulrat Engelbert Schmid und dem Personalratsvorsitzenden Horst Kern sowie von den Seminarleitern.

21 neue Referendarinnen und Referendare im Landkreis Miltenberg

Der Landkreis Miltenberg ist für 21 neue Lehramtsreferendare und Lehramtsreferendarinnen in den nächsten zwei Jahren ihre neue Heimat. Am Montag, einen Tag vor dem offiziellen Schuljahresbeginn, wurden sie im großen Sitzungssaal des Landratsamts von den Schulräten Engelbert Schmid und Michael Brummer, dem Personalratsvorsitzenden Horst Kern, den Seminarleitern sowie Landrat Jens Marco Scherf begrüßt. „Sie haben eine gute Wahl getroffen“, sagte Scherf zu den Lehramtsanwärterinnen und...

  • Miltenberg
  • 10.09.18
  • 82× gelesen
Schule & Bildung
Ganz besonders gute Leistung erreichten diese SchülerInnen. Links: Thomas Beilharz und OStD Bernd Kahlert. Rechts: Landrat Jens-Marco Scherf
3 Bilder

Handwerk und Wirtschaft können sich über neue Fachkräfte freuen

Die Berufsschule Miltenberg-Obernburg konnte wieder 281 Schüler und Schülerinnen in den Beruf entlassen. „Heute werden Sie uns verlassen und ich hoffe, dass Sie manchmal an uns zurück denken“, mit diesen Worten begrüßte der Schulleiter OStD Bernd Kahlert am vergangenen Donnerstag die Schüler zur Abschlussfeier in der Obernburger Stadthalle. Schüler, Eltern, Ausbildungsleiter und zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik kamen, um bei diesem Festakt dabei zu sein und zu gratulieren. Der...

  • Miltenberg
  • 01.08.18
  • 239× gelesen
Schule & Bildung
Mit lobenden Worten verabschiedeten Landrat Jens Marco Scherf und Schulrat Engelbert Schmid (von rechts) diese Pädagoginnen und Pädagogen, die mit Ablauf des Schuljahres in den Ruhestand gehen.

Feierstunde zur Verabschiedung und Ehrung von Lehrkräften am 23.07.2018

In einer zwanglosen Feierstunde sind am Montag, 23.07.18 in der Mozartschule in Elsenfeld 14 langjährige Pädagoginnen und Pädagogen in den Ruhestand verabschiedet worden. Darüber hinaus wurden 28 Lehrkräfte für 25- und 40-jährigen Lehramtsdienst ausgezeichnet. Die verabschiedeten Lehrer seien in den langen Jahren ihres Wirkens unter anderem Mutmacher, Erklärer und manchmal auch Prügelknabe gewesen, sagte der fachliche Leiter des Schulamts Miltenberg, Engelbert Schmid. Mit ihnen gehe „geballte...

  • Elsenfeld
  • 24.07.18
  • 49× gelesen
Schule & Bildung
Stadtführung Miltenberg
4 Bilder

Reisen bildet und macht Spaß - Schüleraustausch Amorbach - Verson

In diesem Schuljahr fand erstmalig ein gemeinsamer Schüleraustausch des KEG und der TGRS Amorbach statt. Nach dem Besuch der Amorbacher Schüler in der Normandie weilten die französischen Schüler eine Woche lang im Odenwald und konnten von einem interessanten Programm profitieren. Angesagt waren unter anderem eine Stadtrallye Amorbach und Schulhausführungen an beiden Schulen. Ebenso gab es eine Führung im Grünen Saal, Refektorium, Bibliothek, Abteikirche und Seegarten. Auch ein Besuch in der...

  • Amorbach
  • 16.07.18
  • 19× gelesen
Sport
Voller Einsatz war gefragt beim 75-Meter-Lauf beim Landkreissportfest der Schulen.
2 Bilder

Schulen messen sich im sportlichen Wettkampf

Kühles, aber weitgehend trockenes Wetter begleitete am Dienstag das Landkreissportfest der Schulen im Spessartstadion Elsenfeld. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Landkreis absolvierten den leichtathletischen Dreikampf, unterstützt von ihren Lehrkräften. Es sei eine schöne Tradition, dass sich die Schülerinnen und Schüler im sportlichen Wettkampf messen, sagte Elsenfelds stellvertretender Bürgermeister Wolfgang Büttner zu Beginn der Veranstaltung und überbrachte auch Grüße...

  • Miltenberg
  • 12.07.18
  • 17× gelesen
Beruf & Ausbildung

Holt euch die neue „Meine Zukunft“ - ePaper auf meine-news.de!

Rechtzeitig vor den Sommerferien: Regionale Ausbildungsangebote – kostenlose Verteilung an Schulen – E-Paper auf meine-news.de So, Endspurt! Bald gibt es Zeugnisse und danach heißt es endlich „Ab in die Ferien!“ Wer im nächsten Jahr seinen Abschluss macht, steht spätestens jetzt vor der Frage: Was mache ich dann? „Meine Zukunft“ hilft weiter! In der neuen Ausgabe „Meine Zukunft“ gibt es wieder jede Menge Angebote für „nach der Schule“. Ob im Handwerk, in einem Industrieunternehmen oder...

  • Miltenberg
  • 05.07.18
  • 28× gelesen
Jugend
2 Bilder

„Starke Kinder – von Anfang an!“ – Erfolgreiches Selbstbehauptungstraining für 1. und 2. Klassen an der Grundschule in Erlenbach

Erlenbach. Das vom Familienstützpunkt der Stadt Erlenbach und dem Förderverein der Dr. Ernst- Hellmut- Vits Grundschule gemeinsam organisierte Selbstbehauptungstraining für alle Erlenbacher Grundschüler der 1. und 2. Klassen unter dem Motto „Starke Kinder – von Anfang an!“ wurde mit knapp 80 Anmeldungen mit sehr großer Begeisterung aufgenommen. Für das Selbstbehauptungstraining konnte der zertifizierte Selbstbehauptungstrainer und Polizeihauptkommissar Peter Wengler vom deutschlandweit...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.07.18
  • 29× gelesen
Schule & Bildung
Siegerehrung am Ende der Lustigen Olympiade

Fliegende Gummistiefel und purzelnde Becher

Offene Ganztagsschule Bürgstadt veranstaltet „Lustige Olympiade“ Einen Wettbewerb der anderen Art bestritten die Schüler/Innen der OGS Bürgstadt. Nicht die üblichen Disziplinen, wie Laufen, Springen, Werfen wurden absolviert, sondern ein Fünf-Kampf bestehend aus Gummistiefel-Weitwurf, Zielwurf mit Sandsäckchen, Becher abwerfen, Federball-in-der-Lufthalten und Rückwärtslauf. Die teilnehmenden Jugendlichen hatten viel Spaß dabei und es wurden überraschende Erfolge erzielt - auch bei...

  • Bürgstadt
  • 03.07.18
  • 16× gelesen
Schule & Bildung
Stellvertretender Landrat Thomas Zöller (hinten links) und Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz (hinten rechts) überreichten die Preise des Nichtraucherwettbewerbs an die siegreichen Klassen und deren Lehrer.

Einsatz für das Nichtrauchen mit Preisen belohnt

Zum zwölften Mal hat der Präventionsausschuss des Landkreises mehrere Schulklassen für ihre Bemühungen um das Nichtrauchen geehrt. Stellvertretender Landrat Thomas Zöller überreichte den Schülerinnen und Schülern die Preise beim Nichtraucherwettbewerb Be Smart – Don’t Start in Form von Geld für die Klassenkasse. Immer noch gebe es Unverbesserliche, die leichtsinnig ihre Gesundheit aufs Spiel setzen und rauchen, sagte Zöller und wurde deutlich: „Nikotin ist eines der stärksten Suchtmittel.“ Es...

  • Miltenberg
  • 28.06.18
  • 12× gelesen
Politik
MdL Martina Fehlner

Rund 95 Prozent der Schulen am Bayerischen Untermain ohne ausreichendes Internet – MdL Martina Fehlner fordert einheitliche digitale Grundausstattung an Schulen

Rund 73 Prozent der bayerischen Schulen haben kein ausreichendes Internet. Das ergibt sich jetzt aus einer Antwort der Bayerischen Staatsregierung auf eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion zum Thema „Digitale Bildung“. In einem Positionspapier der Staatsregierung heißt es, dass „die verfügbare Internetbandbreite […] idealerweise nicht weniger als 100 MBit/s betragen“ sollte. Die Antwort der Staatsregierung ergibt aber, dass weniger als 13 Prozent der bayerischen Schulen diese Forderung...

  • Aschaffenburg
  • 19.06.18
  • 22× gelesen
Schule & Bildung
Förderlehrerin Christina Nahr (rechts) und Schulleiter Claus-Dieter Reiff freuen sich über die Auszeichnung in der präventiven Gesundheitsförderung von Kindern.
2 Bilder

Kinder und Jugendliche brauchen in Schule und Alltag noch mehr Hilfen zur Entspannung

Experten sind sich einig: Kinder und Jugendliche brauchen in Schule und Alltag noch mehr Hilfen zur Entspannung Grundschule Bürgstadt gewinnt Workshop – Reihe zum Thema „Gesundheitsförderung und Prävention Na, da werden sich Schüler, Lehrer und Eltern freuen! Warum? Weil, die Volksschule Bürgstadt zu den Gewinnern zählt! Der Hintergrund: Gemeinsam mit Betriebskrankenkassen bot und bietet die Aktion“ Mehr Zeit für Kinder e. V.“ verschiedene Maßnahmen zur Gesundheitsförderung für...

  • Miltenberg
  • 18.06.18
  • 31× gelesen
Schule & Bildung
Collège Jacques Prévert in Verson
5 Bilder

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen

In diesem Sinne begaben wir uns gemeinsam mit Schülern des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach zu deren französischer Partnerschule, dem Collège Jacques Prévert nach Verson in die Normandie. Insgesamt nahmen 29 Schüler an der Reise teil und wurden von Dorothea Gabler vom Gymnasium und Brigitte Hartung-Bretz von der Realschule begleitet. Der erste Vormittag diente der Erkundung der französischen Schule. Andere Länder, andere Sitten und Gebräuche – das Schulhaus hermetisch abgeriegelt mit einem...

  • Amorbach
  • 02.06.18
  • 47× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Berufsinformationstag 2018 an der Theresia-Gerhardinger Realschule Amorbach

» Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens. « – Das wusste schon der Philosoph Friedrich Nietzsche. Und so ist es natürlich auch das Ziel einer Schule das Rückgrat ihrer Schüler zu stärken. Um den Schülerinnen und Schülern bei ihrer Berufsentscheidung nach der 10. Klasse frühzeitig zu Orientierung zu geben, wurde der „Berufsinformationsnachmittag“ an der Amorbacher Theresia-Gerhardinger-Realschule ins Leben gerufen. In diesem Schuljahr fand diese Veranstaltung am 25. April zum nun dritten Mal für...

  • Amorbach
  • 16.05.18
  • 55× gelesen
Schule & Bildung
6 Bilder

Hacken, jäten, säen im Schulgarten

OGS Bürgstadt legt neue Beete an Auch in diesem Schuljahr bewirtschaftet die OGS der Mittelschule Bürgstadt wieder den kleinen Schulgarten. Nach den kalten Märztagen konnte es nach den Osterferien endlich losgehen. Nachdem das Unkraut und die alten Pflanzen beseitigt waren, durften sie dich Schüler -wie schon in den Jahren zuvor – eigene Beete anlegen. Mit Feuereifer wurde gebuddelt, gehackt, gejätet und gegraben, um dann Radieschen, Salat, Zwiebeln, Kartoffeln und vieles mehr zu säen...

  • Bürgstadt
  • 06.05.18
  • 13× gelesen
Schule & Bildung
5 Bilder

Im Bann des Smartphones

Am Freitag, den 13.4., fand in der Aula der Theresia Gerhardinger Realschule in Amorbach eine Aufführung des Stücks „Online“ statt, in dem die Gefahr für viele junge Leute, sich von ihrem Smartphone beherrschen zu lassen, thematisiert wird. Die beiden jungen Darstellerinnen Michaela und Sara spielen die drei Rollen sehr lebensnah und vor allem engagiert und überzeugend. Zum Inhalt: Jule altes Handy ist nicht leistungsstark, daher bekommt sie von ihrer Mutter zum Geburtstag das neueste heiß...

  • Amorbach
  • 17.04.18
  • 14× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Freudenberger Schulen engagieren sich für Völkerverständigung - Jugendbotschafterin zu Besuch

„ Was kennt ihr von Frankreich? „ fragt Anne Maelle Jarlaud die Kinder in den Freudenberger Grundschulen. Die Antworten sind vielfältig: vom allseits beliebten Baguette, über Camembert bis hin zum Eiffel-Turm. Um diese Basis zu erweitern und die Kinder für Frankreich zu begeistern, ist die Jugendbotschafterin des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) und gebürtige Französin nach Freudenberg gekommen. Spielerisch lernt Frau Jarlaud mit den Kindern ein paar einfache Vokabeln und...

  • Freudenberg
  • 24.03.18
  • 14× gelesen
Schule & Bildung
Quelle: Realschule  Bessenbach
2 Bilder

Viele sprechen von MINT – drei Landkreis-Schulen füllen MINT mit Leben

Erlebnisreicher MINT-Tag am Hanns-Seidel-Gymnasium, an der Staatlichen Realschule Hösbach und an der Staatlichen Realschule in Bessenbach Welche Temperatur ist erforderlich, dass sich Draht löten lässt? Was ist ein Lack und wie werden Lacke hergestellt? Wie funktioniert ein Flaschenzug? Fachleute aus der Praxis mit Fragen löchern und selbständig experimentieren – dazu erhielten rund 80 Schülerinnen und Schüler aus den 8. und 9. Jahrgangsstufen der drei beteiligten Schulen am 15. März im...

  • Großwallstadt
  • 23.03.18
  • 27× gelesen
Politik
3 Bilder

Regionale Schulkonferenz der SPD-Landtagsfraktion in Aschaffenburg

Eine von insgesamt 20 regionalen Schulkonferenzen der SPD-Landtagsfraktion fand diese Woche im SPD-Bürgerbüro in Aschaffenburg statt. Dabei diskutierten rund 30 Lehrer-, Eltern- und Schüler-Vertreterinnen und -vertreter mit der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner sowie dem Vorsitzenden des Bildungsausschusses im Bayerischen Landtag Martin Güll über die aktuelle Situation an den Schulen in der Region. Besonders große Sorgen bereitet den Schulen der Lehrermangel. Nach wie vor...

  • Aschaffenburg
  • 08.03.18
  • 26× gelesen