Schule & Bildung

Beiträge zur Rubrik Schule & Bildung

VHS Frühjahrsemester online!

Neues VHS-Frühjahrsprogramm ist online! Es beinhaltet 200 Veranstaltungen, von denen etliche Angebote erstmalig das Programm bereichern. So stehen u.a. Einsteigerkurse für Smartphone & Tablet, ein Hoch-Intensives Intervall-Training, ein "Valentins-Menü" und diverse Grillkurse auf dem Programm. Wer sich im neuen Jahr in neuen kreativen Kursen ausprobieren möchte, kann dies u.a. in einem neuen Trommelkreis, eine Kontakt-Improvisation und Performance und mit einem Impro-Theater versuchen. Nur...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.01.20
  • 50× gelesen

Informationsveranstaltung am 14.02.2020
Die Gemeinschaftsschule an der Martin-von-Adelsheim-Schule stellt sich vor

Die Eltern der Viertklässler entscheiden in den nächsten Wochen, welche weiterführende Schule ihr Kind künftig besuchen wird. Deshalb laden wir alle interessierten Eltern und ihre Kinder recht herzlich zu unserer Informationsveranstaltung am Freitag, 14. Februar 2020, 17.00 Uhr in die Caféteria der Martin-von-Adelsheim-Schule ein. Die Gemeinschaftsschule an der Martin-von-Adelsheim-Schule ist darauf angelegt, Kinder länger gemeinsam zu unterrichten und bietet individuelles und...

  • Adelsheim
  • 07.01.20
  • 50× gelesen
  •  1
2 Bilder

Verleihung des Sprachenzertifikats DELF A2

Seit vielen Jahren nehmen die Schüler der TGRS Amorbach an internationalen Prüfungen teil. Die Schüler der Klasse 10c (Wahlpflichtfächergruppe IIIa) erwarben im Mai 2019 mit dem DELF A2 ein international anerkanntes Sprachenzertifikat, welches ihnen am 13.12.2019 verliehen wurde. In Jahrgangsstufe 10 nehmen alle Schüler, die das Wahlpflichtfach Französisch belegt haben, im Rahmen der Abschlussprüfung am DELF B1 teil. Die DELF-Diplome sind voneinander unabhängig und werden an der Realschule in...

  • Amorbach
  • 07.01.20
  • 132× gelesen
2 Bilder

Schulausflug zur Eishalle
Gemeinsamer Rutsch in die Ferien

Die Schulfamilie der Theresia-Gerhardinger Realschule unternahm am letzten Donnerstag vor den Weihnachtsferien einen gemeinsamen Ausflug zur Eishalle in Aschaffenburg. Auch wenn die Zeit vor Weihnachten eine der Besinnung und der Ruhe sein sollte, stellt sie leider für Lehrer und Schüler oft eine der arbeitsreichsten und stressigsten des ganzen Jahres dar. Schulaufgaben müssen geschrieben, Referate gehalten, Gruppenarbeiten geplant, kranke Lehrerkollegen vertreten und Exen korrigiert werden....

  • Amorbach
  • 24.12.19
  • 205× gelesen

Frankenlandschule Walldürn
Juniorenfirma SEAL e.V. der Frankenlandschule spendet für Kinderhospiz

Nach einem erfolgreichen Jahr unterstützt die Juniorenfirma SEAL e.V. das Kinderhospiz Neckar-Odenwald-Kreis e.V. mit einer Spende in Höhe von 500,00 €. Die ehemalige Schulleiterin der Frankenlandschule und jetzige Vorsitzende des Kinderhospiz NOK e.V., Frau STD‘ in i.R. Felizitas Zürn, nahm die Spende entgegen und bedankte sich im Namen der betroffenen Kinder und ihrer Familien. Es war den Schülerinnen und Schülern der zwei BK2-Klassen und ihren Lehrern ein großes Bedürfnis, einen Teil ihrer...

  • Walldürn
  • 20.12.19
  • 176× gelesen

Kreistag sagt Ja zum Schulbauprogramm III

72,1 Millionen Euro Volumen umfasst das Schulbauprogramm III, das der Kreistag am Montag beschlossen hat. Der Löwenanteil von 61,4 Millionen Euro entfällt auf die Berufsschule mit ihren Standorten Miltenberg und Obernburg, der Rest auf die Generalsanierungen der Sporthallen der Gymnasien Miltenberg und Erlenbach sowie den Neubau der Sporthalle des Gymnasiums Amorbach. Kreisbaumeister Andreas Wosnik rechnet für die Sporthallen am Johannes-Butzbach-Gymnasium (JBG) Miltenberg mit 4 Millionen...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 68× gelesen
Unterzeichnung des Vertrags zur Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft des Karl-Ernst-Gymnasiums von der Stadt Amorbach auf den Landkreis Miltenberg mit Landrat Jens Marco Scherf (links) und Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt.

Landkreis übernimmt Sachaufwandsträgerschaft für KEG

Mit überwältigender Mehrheit hat der Kreistag am Montag die Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft des Amorbacher Karl-Ernst-Gymnasiums (KEG) durch den Landkreis Miltenberg beschlossen. Für Landrat Jens Marco Scherf ist dies einer der wichtigsten Beschlüsse des Kreistags in dieser Legislaturperiode. Mit Übernahme der Trägerschaft komme das Gymnasium dorthin, wo es laut gesetzlichem Auftrag auch hingehört, stellte Scherf fest, „nämlich zum Landkreis.“ Er unterstrich die große Bedeutung der...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 62× gelesen
2 Bilder

Zweite Auflage der Seminarreihe für Ausbildungsbeauftragte
„Fit für Azubis“ ein voller Erfolg

Die Seminarreihe für Ausbildungsbeauftragte „Fit für Azubis“, ein Angebot der Regionalen Fachkräfteallianz am Bayerischen Untermain, wurde im Oktober/November 2019 zum zweiten Mal angeboten und von den Verantwortlichen als voller Erfolg gewertet. Die Modulreihe richtete sich insbesondere an Ausbilderinnen und Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Personalverantwortliche im Betrieb, die ihre Fachkompetenzen in Ausbildungssituationen erweitern und branchenübergrei­fend Erfahrungen austauschen...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 43× gelesen

Kreisausschuss empfiehlt Übernahme des Amorbacher Gymnasiums

Der Kreisausschuss hat am Montag dem Kreistag einstimmig die Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft für das Amorbacher Karl-Ernst-Gymnasium durch den Landkreis vom 1. Januar 2021 an empfohlen. Damit verbunden ist die Übernahme eines bestehenden Kredits der Stadt Amorbach mit einem jährlichen Schuldendienst von 371.000 Euro bis zum 28. November 2031. Laut Kreiskämmerer Steffen Krämer seien die Fachleute im vorläufigen Sachwertgutachten der Immobilie zu einem Wert von 9,5 Millionen Euro...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 48× gelesen

Änderung für Schülerverkehr nach Kleinheubach und Laudenbach

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, ergeben sich Änderungen im Fahrplan und den Haltestellen. So ist mit der Angebotsverdichtung auf der Maintalbahn – insbesondere bei den Regionalexpresszügen (RE), die sich neu im Bahnhof Miltenberg zur vollen Stunde begegnen –, der Zusatzhalt an zusätzlichen Stationen zwischen Miltenberg und Aschaffenburg nicht mehr möglich. So hielt bisher der RE 4388 (Miltenberg ab 13.59 Uhr) für den Schülerverkehr aus Richtung Amorbach und Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 58× gelesen
V.l.n.r.: Rektor Axel Keppler, Konrektorin Marion Gleußner-Rüger, Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth, Konrektor Kilian Lebert, Informationstechnische Beraterin Ingrid Faust, Rektor Thomas Krenz, Konrektorin Nicole Rath. Nicht auf dem Foto Rektor Gerhard Ammon sowie Rektorin Simone Schiller.

Neu ernannte Funktionsträger im Bereich des Schulamts Miltenberg

Am 12. Dezember fand die Dienstbesprechung der Schulleitungen an Grund- und Mittelschulen im Landkreis Miltenberg statt. In deren Rahmen überreichte der Fachliche Leiter des Staatlichen Schulamts im Landkreis Miltenberg, Ulrich Wohlmuth, Ernennungsurkunden an neue bestellte Funktionsträger. Zur Rektorin ernannt wurde Simone Schiller, Schulleiterin der Barbarossa-Mittelschule Erlenbach a. Main. Zu Konrektorinnen befördert wurden die stellvertretenden Schulleiterinnen Marion Gleußner-Rüger an...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 126× gelesen

Frankenlandschule Walldürn
Klasse WG12-3 besucht den baden-württembergischen Landtag in Stuttgart

Politik „live“ erlebt – Frankenlandschule zu Besuch im Stuttgarter Landtag Politik ist kompliziert, anstrengend, langweilig – könnte man meinen. Dass es auch anders geht, erlebte die Klasse WG12-3 des Wirtschaftsgymnasiums der Walldürner Frankenlandschule bei ihrem Besuch im Landtag von Baden-Württemberg in Stuttgart. Die Gelegenheit, Politik vor Ort im Parlament zu erleben, bietet sich nicht oft, sehr erfreulich ist daher das Angebot des Landtags an Schulklassen, live an einer Plenarsitzung...

  • Walldürn
  • 16.12.19
  • 75× gelesen

Die Würde des Menschen ist unantastbar
Pink-Day an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS

Mit dem Schriftzug aus dem Grundgesetz „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ und mit pinkfarbener Kleidung, setzte die Schulgemeinschaft der Martin-von-Adelsheim-Schule in dieser Woche ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und für mehr Courage. Warum pink? Die Idee, die schon über 12 Jahre alt ist, stammt ursprünglich aus dem kanadischen Raum. Dort trug ein Schüler eines Tages ein pinkes Oberteil und wurde daraufhin von seinen Mitschülern ausgelacht und beleidigt. Andere Schüler sahen...

  • Adelsheim
  • 13.12.19
  • 123× gelesen

Berufsschulabschlussfeier an der ZGB
"An Tagen wie diesen ...

... freuen wir uns gemeinsam, dass Sie Ihre Ausbildung bestanden haben.", so Heiko Ihrig, stellvertretender Schulleiter der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB), zu den 97 stolzen Berufsschulabsolventinnen und -absolventen bei der Zeugnisausgabe. Fünf Mal konnte ein Lob vergeben werden und sieben Mal eine Auszeichnung. Der Elektroniker Betriebstechnik, Mario Schittenhelm von der Firma AZO Osterburken erhielt mit dem Notendurchschnitt von 1,1 den Geldpreis des Fördervereins der ZGB für beste...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.12.19
  • 307× gelesen
  •  2

Nun spielen auch die Mädels Basketball
Premiere der Miltenberger Mittelschule in Aschaffenburg

Am Ende ihres ersten Basketballspiels war Lena Brößler völlig außer Atem. Und trotzdem hatte die Neuntklässlerin gleich einen Wunsch. „Wann spielen wir wieder? Können wir nicht gleich noch mal spielen?“, sagte sie. Das Spiel ging aus Sicht der Mittelschule Miltenberg eigentlich 25:43 gegen das Kronberg-Gymnasium in Aschaffenburg verloren - und trotzdem gab es keine wirklich unglücklichen Gesichter bei den Verlierern. Das Ereignis war eine Premiere. In diesem Schuljahr spielen erstmals auch...

  • Miltenberg
  • 11.12.19
  • 63× gelesen

Frankenlandschule Walldürn
Industriekaufleute erhalten Praxiseinblicke – Betriebsbesichtigung bei der Firma Leiblein GmbH in Hardheim

Ein echtes Familienunternehmen der Region besuchten die Industriekaufleute des dritten Ausbildungsjahres der Frankenlandschule Walldürn. Auf Einladung der Firma Leiblein GmbH in Hardheim erhielten die Schülerinnen und Schüler sowie ihr Klassenlehrer Sebastian Welzenbach interessante und wertvolle Einblicke in die Praxis im Rahmen ihrer kaufmännischen Ausbildung. Zum Leitbild der Frankenlandschule gehört es, die Theorie mit der Praxis zu verbinden und den Berufsschülern zu ermöglichen, auch...

  • Walldürn
  • 11.12.19
  • 132× gelesen

Vortrag an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS
Lernen macht glücklich

In der vergangenen Woche begeisterte Referent Jürgen Möller von der Akademie für Lernpädagogik mit seinem Vortrag zum Thema „Lernen macht glücklich“ die rund 70 Zuhörer an der Martin-von-Adelsheim-Schule. Schon bei seiner ersten Mathe-Aufgabe, für die er zwei freiwillige Personen benötigte, konnten die anwesenden Eltern am eigenen Leib erfahren, in welch unangenehmen Situationen sich ihre eigenen Kinder im Schulalltag täglich befinden: Angst, von der Lehrkraft aufgerufen zu werden,...

  • Adelsheim
  • 10.12.19
  • 47× gelesen

„In diese Schule gehe ich gerne“
Amtseinführung des neuen Schulleiters, Florian Loser, an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS

Mit dem Lied „Herzlich Willkommen“ eröffnete Grundschüler unter Leitung von Christina Höhne die Feierstunde anlässlich der offiziellen Amtseinführung des neuen Schulleiters der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS, Florian Loser. Konrektorin Margit Huth betonte bereits bei ihrer Begrüßung, wie glücklich sie über die Besetzung der ausgeschriebenen Stelle sei. „We will rock you“, gespielt von der Bläsergruppe unter Leitung von Lena Süssenbach leitetezum offiziellen Teil über. Das erste Wort hatte...

  • Adelsheim
  • 10.12.19
  • 130× gelesen

5,6 Millionen Euro für Generalsanierungen am HSG und JBG

Die Mitglieder des Ausschusses für Bau und Verkehr haben am Montag dem Kreistag einstimmig Zustimmung zum Kreisstraßenhaushalt sowie dem Aufwands- und Investitionsbudget für den Hochbau empfohlen. Das Aufwandsbudget soll demnach 2.254.260 Euro betragen, das Investitionsbudget 7.098.600 Euro; der Kreisstraßenhaushalt hat ein Volumen von 2.912.200 Euro. Mit 1.363.900 Euro ist der Bauunterhalt mit Reparaturen der größte Teil des Aufwandsbudgets. Darunter fallen etwa die Erneuerung des...

  • Miltenberg
  • 09.12.19
  • 58× gelesen

Zentralgewerbeschule Buchen
Jahreshauptversammlung des Fördervereins der ZGB

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins der Zentralgewerbeschule Buchen e.V. konnten der erste Vorsitzende, Ralf Krippner, der zweite Vorsitzende, Konrad Trabold, und die Geschäftsführerin, Inge Hornbach, den Mitgliedern eine erfolgreiche Bilanz der Vereinsarbeit präsentieren. So wurde beispielsweise im berufsbezogenen Englisch in mehreren Firmenkursen die Fremdsprachenkompetenz der Mitarbeiter im kaufmännischen wie im technischen Bereich verbessert. Mit ihrer Lernfabrik...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.12.19
  • 31× gelesen
die Jungs des HSG freuen sich über ihren Kreisfinalsieg

Handball Kreisfinale Jungen - der erste Schritt in Richtung Berlin ist gemacht
Handballerfolge für das HSG

Bei den drei Kreisfinalspielen demonstrierten unsere drei Mannschaften vom HSG ihre Überlegenheit. Die jüngsten in der Wettkampfklasse IV begannen zwar etwas zaghaft, sodass die gegnerische Mannschaft vom JEG zuerst mithalten konnte, doch zum Ende der ersten Halbzeit bauten die HSG-Jungs Ihren Vorsprung immer weiter aus (12:6) und ließen sich einen klaren 28:12 Sieg auch in der zweiten Hälfte nicht mehr nehmen. Mit dabei im Team waren: David Helfrich (Tor, 7c), Richard Haase (10, 7a),...

  • Erlenbach a.Main
  • 05.12.19
  • 126× gelesen
Die Klasse 10b des HSG während ihrer Pilzexkursion

Die Klasse 10b des HSG im Wald unterwegs
Raus aus der Schule, rein in den Wald!

Motiviert, interessiert und pilzorientiert brachen wir, die Klasse 10b, am 07.11.2019 in den Erlenbacher Wald auf. Begleitet von Herrn Kramb und Frau Ühlein verließen wir die giftigen Dämpfe des Chemiesaals und gingen an die frische Luft zu den giftigen Pilzen. Vom Pantherpilz über den Speitäubling bis zum berühmten Knollenblätterpilz lernten wir alle Pilze kennen, die wir nicht essen sollten. Später fanden wir dann natürlich auch noch essbare Pilze, wie Pfifferlinge, Schwämmchen und einen...

  • Erlenbach a.Main
  • 05.12.19
  • 107× gelesen
Die Besten aus den Jahrgangsstufentests mit OStD Christine Büttner (ganz links) und dem Vorsitzenden der Freunde des HSG, Christoph Grosch (ganz rechts): Lukas Andres (8. Jgst.,, Deutsch), Jonas Grundmann (8. Jgst, Mathematik), Anna-Lena Löwer (10, Jgst., Englisch), Johannes Kaufmann (8. Jgst., Mathematik), Arwen Göbbert (10. Jgst, Englisch), Leon Unkelbach (6. Jgst., Deutsch), Joline Göbel (10. Jgst. Englisch), Marlene Breer (6.Jgst, Englisch), Carla Hein (10. Jgst, Mathematik) und Helena Wengerter (10. Jgst., Mathematik). Verrechnet hat sich bei der Anzahl der Jahrgangsbesten niemand: Zehn Schülerinnen und Schüler in sechs verschiedenen Tests resultieren daraus, dass bei Punktegleichstand an der Spitze beide bzw. alle drei besten Teilnehmer ausgezeichnet wurden.

Die besten Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufentest sind ausgezeichnet worden.
In den Jahrgangsstufentests abgeräumt..

Wir kennen das: Es ist Schulanfang und damit Zeit für Jahrgangsstufentests. Was Schülerinnen und Schülern in ganz Bayern alljährlich im September blüht, hat für einige HSGler sehr positive Resultate gezeitigt: Im Direktorat gab es für die Brains in den Jahrgangsstufentests in Mathematik, Deutsch und Englisch aus den Klassen 6, 8 und 10 Bücher und Auszeichnungen aus der Hand der Schulleiterin, OStD Christine Büttner und des Vorsitzenden der Freunde des HSG Erlenbach, Christoph Grosch. Beide...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.12.19
  • 119× gelesen
3 Bilder

Hundertjährige an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS

Gleich zweimal wurde in der vergangenen Woche das Theaterstück „Momo“ von Michael Ende an der Martin-von-Adelsheim-Schule aufgeführt und begeisterte insgesamt fast 200 Besucher. Die Theater AG unter Leitung von Jennifer Volk und Dorothea Gall zeigte, wie sich Momo, gespielt von Marie Heckmann (7c), stets um ihre Mitmenschen kümmert und ihnen Zeit schenkt. „Wie heißt du und wie alt bist du?“ – „Ich heiße Momo, ich bin hundert“, antwortete Momo – so begann das vorsichtige Kennenlernen und jeder...

  • Adelsheim
  • 02.12.19
  • 96× gelesen
In einer intensiven Diskussion stellten die Schulleiterinnen und Schulleiter zahlreiche Fragen an die Leiterin des Allgemeinen Sozialen Dienstes, Judith Appel. Moderiert wurde die Diskussion von Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth.

Gegenseitiges Verständnis geweckt

Rund 50 Vertreterinnen und Vertreter aus Schulleitungen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises haben sich am Dienstag im Bürgstadter Weinkulturhaus zu einer Tagung mit Vertretern des Jugendamts getroffen. In erster Linie ging es darum, das Jugendamt mit seinen handelnden Personen und den Abläufen in der Behörde kennenzulernen. Immer wieder kommt es im Alltag zu Begegnungen von Jugendamt und Schulamt, doch die Akteure auf beiden Seiten wissen mitunter nicht allzu viel über die andere...

  • Miltenberg
  • 02.12.19
  • 66× gelesen

Weltrekord im Sport-Stacking mit Klingenberger Grundschülern

Am Donnerstag den 14.11.2019 war Guinness Weltrekord Tag. Ein bevorzugter Tag an dem Weltrekorde für das Guinness Buch aufgestellt werden. Diesmal mit dabei: die Kinder der 3. und 4. Klassen der Dr. Konrad-Wiegand-Schule Klingenberg am Main. Um diesen Weltrekord zu knacken, mussten weit über 600.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt an diesem Tag mindestens eine halbe Stunde Sport Stacking, eine Art sportliches Becherstapeln, betreiben. Auch die Klingenberger Grundschüler wollten ihren Beitrag...

  • Klingenberg a.Main
  • 28.11.19
  • 71× gelesen

Frankenlandschule Walldürn
„Flower-Power – ein floraler Tapetenwechsel“

Neue Ausstellung von Schülerarbeiten im Fach Multimedia eröffnet Unter dem Motto „Flower-Power – ein floraler Tapetenwechsel“ steht die Dauerausstellung mit wechselnden Exponaten, die Schulleiter Torsten Mestmacher zusammen mit dem Abteilungsleiter Andreas Mackert, dem zuständigen Fachlehrer Jörn Hahn und den Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschulklasse 2BFW1/1 an der Frankenlandschule eröffnete. Die ausgestellten Schülerarbeiten sind im Wahlpflichtfach „Präsentation und Medien“ unter...

  • Walldürn
  • 28.11.19
  • 67× gelesen

Mittelschule Miltenberg
Ausbildungsförderung als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Herr Thomas Schweighart, Geschäftsleiter von ProCase, und Frau Jennifer Bils, Mitarbeiterin des IT Teams der Firma, überreichten der Mittelschule Miltenberg bereits im November ein wunderschönes vorgezogenes Weihnachtsgeschenk in Form einer Geldspende zur Förderung von Ausbildung und Berufsorientierung. ProCase sieht Ausbildungsförderung als bedeutende Aufgabe an und will dies gerade regional selbst aktiv in die Hand nehmen. Die Firma möchte mit ihrer Spende jungen Menschen mehr Möglichkeiten...

  • Miltenberg
  • 28.11.19
  • 74× gelesen
3 Bilder

Autorenlesung an der Parzival-Mittelschule Amorbach

Am 19.10.2019 fand an der Parzival-Mittelschule Amorbach für die Jahrgangsstufen fünf bis sieben ein ganz besonderes Ereignis statt: der Autor Charly Art las persönlich aus seinem Erstlingswerk „Moonlight Wolves – Das Geheimnis der Schattenwölfe“ vor. Dass Autorenlesungen an sich für Schüler schon eine beeindruckende Veranstaltung sind, scheint offensichtlich, jedoch werden sie zu einer umso beeindruckenderen Erfahrung, wenn der Autor selbst bis vor kurzem die Schulbank drückte und sechzehn...

  • Amorbach
  • 27.11.19
  • 218× gelesen
  •  1
5 Bilder

Märchentheater
Theater für alle Generationen!

Josef und Tina Stier sowie ihr kleines feines Team, beheimatet in der sagen- und märchenhaften Natur des Odenwaldes, möchten mit ihrem Kindertheater die Märchenkultur erhalten und fördern. Das mobile Kindertheater durfte am 24. November 2019 mit einer witzigen, spannenden & beeindruckenden Darbietung bei den Erftalzwergen von Riedern die unterschiedlichen Generationen zum Lachen bringen. Bei dem Märchen handelte es sich um das Rotkäppchen und dem bösen Wolf. In der Eichenbühler...

  • Riedern
  • 25.11.19
  • 149× gelesen

Beiträge zu Schule & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.