Schule & Bildung

Beiträge zur Rubrik Schule & Bildung

  2 Bilder

Schulbeginn mit vereinten Kräften

Hygienevorschriften und Abstandsregeln werden in Zeiten von Corona überall eingefordert, so auch beim Schulbeginn an der Martin-von-Adelsheim-Schule am kommenden Montag, 4. Mai 2020. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und in manchen Bereichen fehlt nur noch der Feinschliff. In einer offiziellen Dienstbesprechung trafen sich am vergangenen Dienstag die Schulleitung Florian Loser, Konrektorin Margit Huth sowie die in den Abschlussklassen unterrichtenden Lehrkräfte – natürlich mit dem...

  • Adelsheim
  • 30.04.20
  • 77× gelesen
  •  1
Stop dem Corona-Virus: Auf dem Weg zur Schule mit dem ÖPNV und in den Pausen gilt für Schülerinnen und Schüler die Maskenpflicht - im Unterricht aber nicht.
  2 Bilder

Schulstart in Bayern
Endlich wieder Schule!

„Ich vermisse die Schule!“ Mit dieser Aussage überraschte mich vor einigen Tagen meine jüngste Tochter – zugegebenermaßen – doch sehr. War Schule bisher für sie doch eher ein lästiges Übel, deren Besuch Pflicht ist, so sehnt sie sich inzwischen nach Unterrichtsnormalität und Kontakt zu Freunden und Klassenkameraden. Wie ihr geht es derzeit sicherlich vielen Kindern und Jugendlichen im Landkreis. Die Frage, wann denn nun endlich wieder Schule ist, wurde für einige Schülerinnen und Schüler...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 297× gelesen
  4 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen

Schulartübergreifendes Biologieprojekt an der Frankenlandschule Im Biologieprojekt „Das Leben im Wassertropfen“ beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse WGI11/1 des Wirtschaftsgymnasiums und der Berufsfachschulklasse 2BFW2/2 mit einem Kosmos, der dem menschlichen Auge normalerweise verschlossen bleibt und daher eine ganz besondere Faszination ausübt, nämlich der Lebenswelt der Mikroorganismen. Über 1500 Arten von Kleinstlebewesen tummeln sich in unseren Gewässern,...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 58× gelesen

Quarantänezeit
Die Erftalzwerge Riedern basteln „Gemeinsam zum Glück“

Seit dem 16. März befinden sich die Erftalzwerge vom Kindergarten Riedern zu Hause. In der vergangenen Woche erhielten die Erftalzwerge eine Videogeschichte von den 10 Glückskäfern zugeschickt. Außerdem haben sich die Erzieherinnen mit einem tollen Gedicht "Gemeinsam zum Glück" an die Kindergartenkinder gewannt. "Schon lange bleiben wir alle zu Haus´ deswegen schicken wir 10 Glückskäfer raus. Im Gedicht schicken die einzelnen Glückskäfer u.a. Liebe, Glück, Geduld, Sonnenschein,...

  • Riedern
  • 27.04.20
  • 220× gelesen
  3 Bilder

Der Pokalsieger kommt aus Hessen
Die Basketballer der Gesamtschule Erbach gewinnen beim vierten Miltenberger Dribble&Dance-Turnier

Es war lange nicht absehbar, wer in der vierten Auflage des Schulbasketball-Turniers Dribble&Dance an der Mittelschule Miltenberg Anfang März die dominante Mannschaft sein würde. Dazu war das Feld der Titelaspiranten zu ausgeglichen. Die Realschule Miltenberg hatte Pech, dass sich ihr Center verletzte und abgeholt werden musste. Am Ende verlor das Team von Betreuer Jürgen Schmitt wie bereits im Vorjahr das Endspiel. Die Berufsschule Miltenberg überraschte mit einer starken...

  • Miltenberg
  • 26.04.20
  • 107× gelesen

Abschlussklassen der Mittelschule Miltenberg
. . . Konferenz einmal anders!

In Corona-Zeiten ist vieles anders, so auch die Lehrerkonferenz der Mittelschule Miltenberg in der ersten Woche nach den Osterferien. Internet, Telefon und Post können nicht den direkten Kontakt ersetzen, wenn man sich sehen und begegnen will. Also suchten wir nach einer „Corona angepassten“ Möglichkeit und fanden sie in der Churfrankenhalle. Dort waren Einzeltische in gebührendem Abstand bereits für die Sitzung des Miltenberger Stadtrates gestellt und so konnten wir unter Einhaltung der...

  • Miltenberg
  • 26.04.20
  • 96× gelesen
  •  1

Frankenlandschule Walldürn
Frankenlandschule Walldürn setzt auch in den kommenden Wochen der Schulschließung auf die Musterlösung des Landes BW und die schuleigene Cloudlösung

Am Montag 04.05.2020 soll der Unterricht wieder stufenweise aufgenommen werden, laut dem Kultusministerium wird mit den Abschlussklassen begonnen. Die Frankenlandschule setzt in der Zwischenzeit den Online-Unterricht und die Prüfungsvorbereitung auf bewährte Art und Weise fort. Seit knapp 5 Jahren wird an der Frankenlandschule die Musterlösung des Landes – paedML Novell – eingesetzt und die Digitalisierung großgeschrieben, so nehmen wir an verschiedenen Tablet-Projekten des Kultusministeriums...

  • Walldürn
  • 21.04.20
  • 79× gelesen
  •  1
Anzeige
  4 Bilder

Sprachen ONLINE lernen
Sprachkenntnisse als nachhaltige Zukunftsinvestition

Vor, während und nach der Corona- Pandemie liefern wir Ihnen professionelles Sprachtraining in Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch oder jeder anderen Sprache zu Hause, im Home-Office oder im Büro im ONLINE-LIVE-Unterricht. In virtuellen ROSE-Klassenzimmern sehen und hören Sie Ihren Trainer, sprechen aktiv mit dem muttersprachlichen ROSE Trainer, tauschen Materialien aus, ganz individuell und effektiv. Sie lernen ortsunabhängig - auch unterwegs von jedem mobilen Endgerät - im...

  • Aschaffenburg
  • 20.04.20
  • 269× gelesen
Selbstgenähte Schutzmasken können dabei helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu bremsen

Schüler-Firma spendet Material für Schutzmasken

Die Türen der Theresia-Gerhardinger Realschule in Amorbach sind nun schon einige Wochen geschlossen. Aufgrund der Corona-Krise ist die Schule -wie viele andere Einrichtungen und Geschäfte in Deutschland – geschlossen. Dies bedeutet aber nicht, dass die schulische Arbeit völlig stillsteht. Der Unterricht läuft auf digitalem Wege weiter. Die Lehrer versorgen ihre Klassen über Bildungsserver und per Email mit Materialien und Übungen. Auch die Schülerfirma unter der Leitung von Frau Daniela...

  • Amorbach
  • 15.04.20
  • 340× gelesen

Sommersemester
Vorlesungsbetrieb startet an allen Hochschulen am 20. April 2020 - Wissenschaftsminister Bernd Sibler begrüßt gemeinsames Vorgehen der Länder zur Durchführung des Sommersemesters 2020

MÜNCHEN. Das Sommersemester 2020 findet an den Hochschulen statt, der Vorlesungsbetrieb startet an allen Hochschulen für angewandte Wissenschaften, Kunsthochschulen und Universitäten im Freistaat am 20. April 2020. Wissenschaftsminister Bernd Sibler begrüßt ausdrücklich, dass sich die Länder hierbei auf ein gemeinsames Vorgehen geeinigt haben. Er betont: „Bei jeder Entscheidung, die wir treffen, hat der Schutz der Gesundheit unserer Hochschulfamilien für mich oberste Priorität. Daher setze ich...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 275× gelesen
  •  1

Osterüberraschung für Traumlandkinder

Trotz Corona - Krise und der damit verbundenen bundesweiten Kita- und Schulschließung hat es sich der Osterhase nicht nehmen lassen und den Kindern vom kath. Kindergarten „Traumland“ Kleinheubach eine österliche Freude bereitet. So konnten die Kinder dieses Jahr ein wenig anders wie gewohnt leider nicht persönlich von ihm im Kindergarten überrascht werden, sondern fanden die bunt verpackten Osterkörbchen stattdessen direkt vor ihrer Haustüre. Gleichzeitig erhielten so auch alle...

  • Kleinheubach
  • 06.04.20
  • 129× gelesen

Zentralgewerbeschule Buchen
ZGB fertigt Schutzhauben für das Krankenhaus Buchen

Eine tolle Initiative hat die Direktorenvereinigung der gewerblichen Schulen des Regierungsbezirks Karlsruhe an ihre Schulleiter weitergeben: Haltebügel für Schutzhauben mit Hilfe von 3-D-Druckern drucken, daraus Schutzmasken bauen und den Krankenhäusern zur Verfügung stellen. Diese Idee wurde vom Schulleiter der Zentralgewerbeschule Buchen, OStD Konrad Trabold, an den Fachabteilungsleiter Metalltechnik, OStR Ralf Schäfer, weitergegeben. Dieser konnte mit Hilfe der mitgelieferten Druckdaten...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.04.20
  • 858× gelesen
Der Lehrer Frank Fuchs unterrichtet via Laptop seine Schüler des HSG

Digitale Wege der Kommunikation
Homeschooling am HSG

In Zeiten der coronabedingten Schulschließung rückt die Schulfamilie enger zusammen und probiert den Sprung ins kalte Wasser namens digitale Schule. Und es zeigt sich, insbesondere nach vielem positiven Zuspruch von Seiten der Elternschaft, dass das Hermann-Staudinger-Gymnasium hierbei gut aufgestellt ist: Die am HSG bereits vorhandenen und erprobten digitalen Aus­weichmöglichkeiten – neben mebis - erweisen sich als krisenfest und erprobt: Die zu Beginn des Kalenderjahres eingeführte...

  • Erlenbach a.Main
  • 30.03.20
  • 200× gelesen
  •  1

Schulausfall
Digitales Lernen und Lehren in der Krise - so geht’s - BvLB: Bildungsmedienverlage bieten kostenlose Materialien und Webinare/Microsoft hilft

Die verordneten Schulschließungen in Folge der Corona-Krise stellen Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler vor Herausforderungen, denen die Berufsbildenden Schulen in Deutschland mit kreativen Lösungen für Fernunterricht begegnen. Die Berufsbildner bekommen dabei jetzt handfeste Unterstützung von den Bildungsmedienverlagen, die nun kostenlose Materialien und Webinare anbieten, um das digitale Lernen und Lehren praktikabel umzusetzen. Der Verband Bildungsmedien e.V. hat die Angebote in einer...

  • Miltenberg
  • 30.03.20
  • 176× gelesen
vo.Re. v.li.: Karin Lange, Hannah Ball, Schulleiterin Christine Büttner, hi.Re.: Christian Iberle, Mohamed Missaoui, Theo Reichold

Am HSG präsentieren sich die Schülersprecher
Neue Schülersprecher am HSG

Nach der Schülersprecherwahl am HSG gibt es neue Gesichter bei den Schülerrepräsentanten. Theo Reichold und Mohamed Missaoui freuen sich auf ihre zweite Amtszeit als Schülersprecher und auch darüber, mit Hannah Winter ein neues Gesicht in ihrer Runde begrüßen zu dürfen, die als Achtklässlerin besonders die Unterstufe im Blick hat. Die Schülersprecher wurden am Hermann-Staudinger-Gymnasium Anfang März direkt und digital von den Schülern gewählt. Zusammen mit Christian Iberle und Karin Lange,...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.03.20
  • 112× gelesen

Muse, Viren-Mathe, Übungsprogramme, Maker-Kits, Brettspiele
Tipps gegen den Lagerkoller im Kinderzimmer

Kinder müssen oftmals wieder lernen, was Langeweile ist. Langeweile ist Muse. Muse ist Kreativität. Kreativität ist Wissensbegierde, die Spaß macht. Kinderpsychologen weisen immer wieder darauf hin, dass Kinder nur Gegenüber und am Miteinander lernen, nicht an Geräten. Kinder sollten daher nicht zu lange vor Technik geparkt, sondern aktiv eingebunden werden. Corona diskutieren, nicht verdrängen Reden Sie mit Ihren Kindern besonnen über Corona und festigen Sie deren Psyche – durch offene...

  • Bürgstadt
  • 26.03.20
  • 113× gelesen

Frankenlandschule Walldürn
Schüler der Frankenlandschule spenden für die Togohilfe Königheim

Bereits zum zweiten Mal führten die Schülerinnen und Schüler der Frankenlandschule, unter der Leitung von Frau Studienrätin Simone Seitz, für die Togohilfe Königheim eine Spendenaktion durch, die mit der Spendenübergabe an Claudia Bauer von der Königheimer Initative „Food-Drinks-Fun to Togo“ zu einem erfreulichen Abschluss gebracht werden konnte. In der Weihnachtsfeier der Frankenlandschule, die unter dem Motto „Auch du kannst etwas tun“ stand, begann die diesjährige Spendenaktion unter der...

  • Walldürn
  • 25.03.20
  • 114× gelesen

Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen
Abschlussprüfungen finden später statt

Neuer Fahrplan für Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen in Bayern: Die Abschlussprüfungen finden in diesem Jahr 14 Tage später statt. Hier den genauen Terminplan lesen. Das Kultusministerium verschiebt die Prüfungen für die Mittleren Schulabschlüsse und die besondere Leistungserhebung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule um 14 Tage. „Wir wollen genügend Zeit für die Vorbereitung auf die Prüfungen geben. Im Zentrum unserer Überlegungen stehen die Belange unserer...

  • Obernburg am Main
  • 24.03.20
  • 144× gelesen

Schule in Bayern
Neuer Fahrplan für den Übertritt – Übertrittszeugnis am 11. Mai 2020

MÜNCHEN. Das Bayerische Kultusministerium passt das Übertrittsverfahren für die Viertklässlerinnen und Viertklässler der aktuellen besonderen Ausnahmesituation an. „Im Zentrum unserer Überlegungen steht, dass unsere Viertklässlerinnen und Viertklässler faire Bedingungen beim Übertritt an die weiterführenden Schulen bekommen. Dazu dient auch eine Anpassung des Übertrittsverfahrens an die aktuelle besondere Ausnahmesituation für Schule und Unterricht“ betont Kultusminister Michael...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 4.660× gelesen
  •  2

Coronavirus
Neuer Fahrplan für Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen 2020 – Abschlussprüfungen um 14 Tage verschoben

Kultusminister Michael Piazolo: „Genügend Zeit für die Schülerinnen und Schüler zur Vorbereitung“ MÜNCHEN. Das Bayerische Kultusministerium verschiebt die Prüfungen für die Mittleren Schulabschlüsse und die besondere Leistungserhebung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule um 14 Tage. „Wir wollen genügend Zeit für die Vorbereitung auf die Prüfungen geben. Im Zentrum unserer Überlegungen stehen die Belange unserer Schülerinnen und Schüler. Alle sollen faire Bedingungen für ihre...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 210× gelesen

Coronavirus
FÜRACKER: ZUKUNFTSSICHER STUDIEREN BEIM STAAT - Jetzt für ein duales Studium ab 2021 bis 5. Juli 2020 online anmelden

Über 1.300 duale Studienplätze stehen im öffentlichen Dienst in Bayern im Herbst 2021 bereit. „Jetzt online anmelden, schon während des dualen Studiums über 1.350 EUR verdienen und seine berufliche Zukunft sichern. Ob beispielsweise bei einer Regierung oder einem Landratsamt, am Gericht, beim Finanzamt oder bei der Polizei – das duale Studium eröffnet den Zugang zu vielfältigen und verantwortungsvollen Berufsfeldern in einer modernen und sozialen öffentlichen Verwaltung Bayerns.“ Mit diesen...

  • Miltenberg
  • 20.03.20
  • 120× gelesen

Mobbing
Pink Shirt Day - Wir setzen ein Zeichen gegen Mobbing

Nicht nur am Arbeitsplatz oder in der Freizeit ist Mobbing ein großes Thema, sondern vor allem auch in der Schule. Anlässlich des „Pink Shirt Days“, der eigentlich weltweit am 26.Februar seit einigen Jahren große weltweite Aufmerksamkeit erregt, stand nun der vergangene Donnerstag an der Johannes-Hartung Realschule Miltenberg ganz im Zeichen von „Anti-Mobbing“. Ziel dieses besonderen Tages ist es, das Thema „Mobbing“ in den Mittelpunkt zu rücken und das Bewusstsein für das Thema zu stärken....

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 108× gelesen
  3 Bilder

Mobbing
Mobbing-Prävention an der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg

Am Donnerstag, den 12. März 2020 fand an der Realschule Miltenberg für alle Klassensprecher und Streitschlichter eine Fortbildung zum Thema: „Mobbing-Prävention“ statt. Frau Schmidt, die Schulpsychologin für den Landkreis erklärten den Schülern den Unterschied zwischen Streit und Mobbing auch an Fallbeispielen. Danach besprach sie wie Mobbing entsteht und welche Folgen es für die Beteiligten hat. Ebenso wurde Cyber-Mobbing und deren rechtliche Konsequenz erklärt. Ein Film diente zusätzlich zur...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 90× gelesen

Coronavirus
Neuer Fahrplan für das Abitur 2020 – Prüfungen beginnen am 20. Mai

Kultusminister Michael Piazolo: „Faire Bedingungen für Bayerns Abiturientinnen und Abiturienten“ MÜNCHEN. Das Bayerische Kultusministerium hat entschieden, den Beginn der Abiturprüfungen vom 30. April auf den 20. Mai 2020 zu verlegen. „Trotz der Corona-Krise wollen wir faire Bedingungen für unsere Abiturientinnen und Abiturienten sicherstellen“, erklärt Kultusminister Michael Piazolo. Wegen der Einstellung des Unterrichts bis nach den Osterferien hätten die Schülerinnen und Schüler ohne eine...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 162× gelesen
Ich wünsche unseren Kindern ... derzeit sinnvolle Freizeitbeschäftigungen zu Hause!
  33 Bilder

Bildergalerie und Nachbericht
Jetzt aktuell: Interessante Lernprogramme für Schülerinnen und Schüler für zuhause

Deutschland macht dicht. Seit Montag, dem 16. 03.2020, kommt es durch die Corona-Krise bayern- und deutschlandweit zu neuen, drastischen Einschränkungen im Alltag: Das betrifft den Reiseverkehr - aber auch Schulen, Kinos, Spielplätze und Schwimmbäder. Nach der Pressekonferenz des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder am Montag-Morgen (16. März 2020, 10 Uhr) gab es ab Dienstag weitere Einschnitte, beispielsweise im Freizeitbereich und in der Gastronomie, wo ab sofort ein...

  • Miltenberg
  • 16.03.20
  • 1.276× gelesen

Schulelternarbeit
Elternbeiräte bei der 70. LEV-Mitgliederversammlung

Mit Klaus Löschinger (Dalberg-Gymnasium Aschaffenburg), Werner Paulsen (Friedrich-Dessauer-Gymnasium, Aschaffenburg), Ingo Schlieper (Hanns-Seidel-Gymnasium, Hösbach) und Joachim Klein (Julius-Echter-Gymnasium, Elsenfeld) besuchten 4 Elternbeiratsvertreter vom Untermain die Mitgliederversammlung der Landesvereinigung der bayerischen Gymnasien (LEV). Am ersten Tag sprach in Vertretung des Kultusministers die Staatssekretärin Anna Stolz über aktuelle schulische Entwicklungen, danach gab Annette...

  • Elsenfeld
  • 13.03.20
  • 56× gelesen

Coronavirus
Schulschließung der Montessorischule Soden wegen eines zweiten Coronafalls in Aschaffenburg

Am 11.03.2020 wurde das Gesundheitsamt Miltenberg vom Gesundheitsamt Aschaffenburg darüber informiert, dass ein Kind aus Aschaffenburg, das die Montessorischule in Soden besucht, positiv auf Coronavirus getestet worden ist. Das Kind, in dessen häuslichen Umfeld nach einem Familienurlaub in Südtirol in den Faschingsferien nach der Rückkehr eine Person leichte Symptome zeigte und am vergangenen Wochenende positiv auf Coronavirus getestet worden ist, zeigt bisher keinerlei Symptome. Es besuchte...

  • Miltenberg
  • 12.03.20
  • 2.850× gelesen
  3 Bilder

Fragen, forschen und begreifen!

Über siebzig Schülerinnen und Schüler der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg besuchten zusammen mit ihren Mathematiklehrkräften im Rahmen der MINT-Förderung die „Experiminta“, das „Science-Center“ in Frankfurt. Hier machten die Jugendlichen die Erfahrung, dass kein Aufseher mahnt: „Bitte nicht berühren“, denn hier ist das Anfassen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht. An etwa 100 Versuchsstationen gingen die Schüler auf Entdeckungstour und probierten wissbegierig an zahlreichen...

  • Miltenberg
  • 12.03.20
  • 60× gelesen

Martin-von-Adelsheim-Schule und das Eckenberg-Gymnasium reichen sich die Hand

Schon seit Jahren arbeiten die Martin-von-Adelsheim-Schule und das Eckenberg-Gymnasium in schulischen und organisatorischen Bereichen erfolgreich zusammen. Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung wird der gemeinsame Wunsch und Wille deutlich, diese Zusammenarbeit zu intensivieren. Anfang März trafen sich die Schulleiter Florian Loser (Martin-von-Adelsheim-Schule GMS) und StD Martin Klaiber zusammen mit StD Axel Busch (Eckenberg-Gymnasium), um die gemeinsam erstellte...

  • Adelsheim
  • 11.03.20
  • 129× gelesen
  •  1
  9 Bilder

Das HSG stellt sich in all seiner Vielfalt vor
Übertritt ans Gymnasium

Ein dichtes Gedränge herrscht in den Fluren am Hermann-Staudinger-Gymnasium, alle Klassenzimmer geöffnet, auf den Fluren bevölkerte Stände, Roboter surren im Untergeschoss, die Freude an den Chemieversuchen erfüllt den Raum, die Fragen am bapp-Stand ("Wie, digitale Schülerzeitung für alle kostenlos?"), der Hauch von Kaffee, Pizza und Sandwiches strömt durch die Gänge. An welches Gymnasium möchte ich mein Kind geben, diese Frage drängt sich momentan den Eltern der Viertklässler mit...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.03.20
  • 274× gelesen

Beiträge zu Schule & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.