Amorbach

Beiträge zum Thema Amorbach

Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: Auf Anfrage Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte > Modell / Dekor ist nachlieferbar > Küche ist umplanbar > Montage gegen Aufpreis möglich > Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ArtikelbeschreibungNolte N12 Nova Lack, 731 lack, Weiß Hochglanz und 244 Melaminharz, Zement Anthrazit Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Hersteller Nolte Küche Front N12 Nova Lack, 731 lack, Weiß Hochglanz und 244 Melaminharz, Zement Anthrazit Größe der Küche Küchenzeile (B):...

  • Weilbach
  • 14.10.21
  • 1.223× gelesen
Kultur
Ein Geheimtipp - gerade jetzt im Herbst: Amorsbrunn im Odenwald. Ein  aktuell erschienenes Buch, herausgegeben vom Heimat- und Geschichtsverein Amorbach und geschrieben von Bernhard Springer, präsentiert Hintergründe und Details, löst so manche Rätsel in dieser wunderschönen Region.  Geschichte kann spannend sein, faszinieren und fesseln!  Besuchen Sie doch mal das einzigartige, religiöse Kleinod und tauchen Sie ein in eine  zauberhafte Vergangenheit und geschichtsträchtige Welt im Landkreis Miltenberg!
80 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf nach Amorsbrunn zum Wallfahrts-, Gnaden- und Kraftort sowie zu seiner berühmten Quelle!

Amorsbrunn und sein herbstliches Ambiente sind ein Geheimtipp für Ausflügler und Wanderer! Impressionen vom 8.10.2021 zur Buchvorstellung "Die Kapelle Amorsbrunn bei Amorbach in Geschichte und Gegenwart" (Autor: Bernhard Springer).  Passend zum Gedenktag des heiligen Amor fand am vergangenen Freitagabend in der Kapelle Amorsbrunn die Vorstellung des Buches statt. Herausgeber ist der Heimat- und Geschichtsverein Amorbach e. V. (HGV). Der Verfasser Bernhard Springer schilderte die Beweggründe zur...

  • Amorbach
  • 08.10.21
  • 289× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Auffahrunfall durch Wildwechsel, LKW-Fahrer unter Drogeneinfluss gestoppt,Unbekannte Person entsorgt Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.10.2021 Auffahrunfall durch Wildwechsel Collenberg. Wegen eines Rotwildes auf der Kreisstraße MIL 2 musste am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, der Fahrer eines Audi stark abbremsen. Dies bemerkte allerdings eine nachfolgende BMW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Vorausfahrenden auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt; beide Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca....

  • Kreis Miltenberg
  • 08.10.21
  • 572× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Gartenmöbel entwendet, Autofahrerin fährt Fahrradfahrerin an und flüchtet, Auto zerkratzt, Autoscheibe beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.10.2021 Gartenmöbel entwendet Amorbach. Von einem umzäunten Gartengrundstück, Nähe der Staatsstraße 2311, zwischen Amorbach und Pulvermühle, entwendeten Unbekannte drei beigefarbene Korbflechtmöbel im Wert von 100 Euro. Die Tatzeit lässt sich von Montag, 12.00 Uhr, bis Dienstag, 17.00 Uhr, eingrenzen. Autofahrerin fährt Fahrradfahrerin an und flüchtet Stadtprozelten. Am Mittwoch gegen 05.25 Uhr wurde im Bereich der Hauptstraße / Kleine Steige eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.10.21
  • 573× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
Die schonende und schmerzfreie Anwendung des Lasers umfasst ein weites Therapiespektrum.

Laserbehandlung
Modernste Lasertechnik in der Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Lasertechnik basiert auf energiereichem, punktgenau konzentriertem Licht mit jeweils einer spezifischen Wellenlänge. Sie stellt eine gute Ergänzung zu klassischen Behandlungsmethoden dar, da mit dem Laser viele Therapien effektiver und schonender durchgeführt werden können. Vorteile der Laserbehandlung:effektiv, schnell und schmerzarmoft keine Betäubung notwendigpunktgenaues Arbeiten, keine Verletzung des umgebenden Gewebesbildet sterile Wundränder mit sofortiger Blutgerinnungminimale oder gar...

  • Miltenberg
  • 05.10.21
  • 195× gelesen
Schule & Bildung
Symbolische Schlüsselübergabe: Robert Piotrowski, Dea Ecker (beide Ecker Architekten), Vorstandsvorsitzender Dr. Lars Bühring, stellvertretende Vorsitzende Monika Möller-Stegerwald, Hannes Wolf und Sofie Klopsch (alle ehrenamtlich tätige Vorstandschaft der Joachim & Susanne Schulz Stiftung).
32 Bilder

Gemeinnützige Joachim & Susanne Schulz Stiftung öffnete ihre Türen
Neueröffnung Villa Schulz

Die gemeinnützige Joachim & Susanne Schulz Stiftung öffnete am vergangenen Wochenende ihre Türen für die Öffentlichkeit: Am 2. und 3. Oktober konnte die Bevölkerung aus der Region den liebevoll sanierten Stiftungssitz in Amorbach in Augenschein nehmen und erfuhr bei einer Führung viel Wissenswertes rund um die Stiftung und das Stifterehepaar Joachim und Susanne Schulz. Einblick in die Geschichte des Hauses Am Tag zuvor fand die offizielle Eröffnungsfeier im Kreis geladener Gäste statt. Diese...

  • Amorbach
  • 04.10.21
  • 370× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Betrunkener Lkw-Fahrer, Beschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.10.2021 Betrunkener Lkw-Fahrer Amorbach - Am Samstagabend befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Straße Steinerne Brücke in Richtung Stadtmitte. Hierbei touchierte er mit seinem Auflieger einen geparkten Seat. Der Lkw verkeilte sich mit dem Seat, wodurch der Seat einige Meter mitgezogen wurde. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Als die Polizei den Unfall aufnahm, stellte sich heraus, dass der Lkw-Fahrer stark alkoholisiert...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.10.21
  • 1.600× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Erstes Kennenlernen an neuer Schule

Für Schüler waren die beiden letzten Schuljahre wirklich nicht normal. Seit über eineinhalb Jahren ist ihr Lernen von Lockdown, Onlineunterricht und anderen Corona-Maßnahmen geprägt. Auch zu Beginn dieses Schuljahres ist die Normalität noch nicht zurück gekehrt. Dennoch freut sich die Schulfamilie der Theresia-Gerhardiger-Realschule in Amorbach über 50 neue Schüler in der Jahrgangstufe 5 begrüßen zu können. Am ersten Schultag wurden die Schüler von der Schulleitung und ihren neuen...

  • Amorbach
  • 01.10.21
  • 128× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
Die Fromagerie Geiß hat in den Räumlichkeiten von Rosa's Glück eine Filiale eröffnet.
7 Bilder

Café & Fromagerie
Shop-in-Shop Eröffnung bei "Rosa's Glück"

Am 4. September wurde die Eröffnung des Shops der Fromagerie Geiß im Caféhaus "Rosa's Glück" gefeiert. Dazu gab es Live-Musik, Sekt und Feinkost aus einem französischen Oldtimer heraus sowie ein kleines Überraschungsgeschenk für die Gäste. Langjährige BekanntschaftDie Bekanntschaft zwischen den beiden jungen Unternehmern besteht schon seit vielen Jahren. "Wir kennen uns beispielsweise vom Wochenmarkt in Miltenberg", so Tanja Wagner, Geschäftsführerin von Rosa's Glück.  "Als Manuel Geiß im...

  • Miltenberg
  • 30.09.21
  • 337× gelesen
Gesundheit & Wellness
Gründung der Gesundheitsgenossenschaft „Campus GO eG“ am 28. September in Amorbach mit (sitzend von links) Bgm. Kurt Repp (Schneeberg), Bgm. Peter Schmitt (Amorbach) und Bgm. Robin Haseler (Weilbach) sowie (stehend von links) Bgm. Günther Winkler (Eichenbühl), Bgm. Stefan Schwab (Kirchzell), Dr. Andreas Hickmann, Bgm. Stefan Distler (Laudenbach), 2. Bgm. Cornelius Faust (Miltenberg), Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (Rüdenau), Bgm. Dr. Tobias Robischon (Michelstadt), Dr. Martin Felger (Diomedes GmbH) und Janine Mack (Diomedes GmbH).
11 Bilder

„Campus GO eG“
Gesundheitsgenossenschaft in Amorbach gegründet

Ein Meilenstein in der Geschichte der Odenwald-Allianz fand am Dienstag, 28. September 2021 in Amorbach statt: die Gründung der Genossenschaft „Campus GO eG“, die zukünftig zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung in unserer Region beitragen soll. Neun Odenwald-Kommunen schaffen mit diesem richtungsweisenden und bisher in dieser Form einmaligen Modell in Bayern eine weitere wichtige Säule für die Zukunft der medizinischen Versorgung in der Region. Die neue Genossenschaft im Dreiländereck...

  • Amorbach
  • 30.09.21
  • 256× gelesen
Kultur
Anne Luisa Kramb und Julius Asal spielen am 10. Oktober um 17 Uhr im Grünen Saal in Amorbach.

Konzert
Kulturwochenherbst 2021 - Ausfall: „Kreisleriana“ – Ersatz: Konzert mit Anne Luisa Kramb

Die für den 10. Oktober im Grünen Saal in der Fürstlichen Abteil in Amorbach geplante Konzertlesung „Kreisleriana“ mit dem Pianisten Kotaro Fukuma muss leider entfallen. Kurzfristig wurde für den gleichen Termin ein Ersatz gefunden. Die Violinistin Anne Luisa Kramb und der Pianist Julius Asal werden am 10. Oktober um 17 Uhr zu Gast im Grünen Saal in Amorbach sein und von Sergej Prokofiev die Sonate für Violine und Klavier op. 80 in f-moll sowie von Richard Strauss die Sonate für Violine und...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.09.21
  • 32× gelesen
Sport

Vorbereitungen laufen
Das Rad steht niemals still

Nach den Deutschen Meisterschaften im Kunst-und Einradsport Mitte August stehen weitere Wettkämpfe in Amorbach an! Am Sonntag den 3.10. findet ab 10:30 Uhr der Amorbacher Corona-Cup statt, um den Sportlern eine weitere Möglichkeit zugeben Wettkampferfahrung bzw Routine nach dem Stillstand 2020 zu bekommen! Die Sportler zu motivieren ist nach dem Jahr der Pandemie eine der größten Aufgaben, sie dürfen den Spaß und die Lust am Sport nicht verlieren. Die größte Belohnung ist, nach vielen...

  • Amorbach
  • 27.09.21
  • 30× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Orientierungstage der Abschlussklassen
Endlich wieder raus

Perfektes Wetter, noch bessere Stimmung, viele spannende Unternehmungen, … Nein, das soll kein Urlaubsbericht werden, sondern ist die Zusammenfassung unserer Orientierungstage auf dem Volkersberg. Nach 1 ½ Jahren ohne Klassenfahrten oder Exkursionen durften die zwei 10. Klassen der TGRS Amorbach in der zweiten Schulwoche diese besondere Klassenfahrt antreten. Begleitet wurden sie von Frau Schulz, Frau Wolfrath und Herrn Kuznik. In gruppendynamischen Spielen wurde die Klassengemeinschaft, die...

  • Amorbach
  • 26.09.21
  • 70× gelesen
  • 1
Gesundheit & WellnessAnzeige
Implantologie auf höchstem Niveau in der Praxis von PD Dr. Dr. Edeltraud Reinhart M.Sc. M.Sc. in Obernburg und Miltenberg.

Implantologie
MKG-Reinhart: Ihre Spezialisten für Zahnimplantate

Zahnimplantate sind eine seit Jahrzehnten bewährte Methode, um verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Im Bereich der minimalinvasiven Implantologie spielen Erfahrung und Fachkompetenz eine besonders große Rolle. Wir bei MKG Reinhart setzen daher auf die Beratung und Behandlung nach aktuellem Stand der Wissenschaft. Unsere Leistungen im Bereich der ImplantologieEinbringen von künstlichen Zahnwurzeln (Implantate)Schablonennavigiertes Setzen der Implantate nach vorausgegangener dreidimensionaler...

  • Miltenberg
  • 22.09.21
  • 229× gelesen
Gesundheit & Wellness

Frauen
Selbsthilfegruppe Hormone ab November in Buchen

Pubertät, Schwangerschaft, Wochenbett, Wechseljahre- in allen Lebensphasen spielen die Hormone eine große Rolle. Durch verschiedene Einflussfaktoren kann das Hormonsystem ins Ungleichgewicht geraten und viele Symptome verursachen: Schlafprobleme, unregelmäßige Zyklen, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen, Erschöpfung, Probleme im Wochenbett u.v.m. Die Selbsthilfegruppe spricht alle Frauen an, die Probleme mit den Hormonen haben und auf der Suche nach Lösungen sind, um sich mit und in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.09.21
  • 26× gelesen
Blaulicht
Ein Teil der Schlauchstrecke aus der Vogelperspektive.
4 Bilder

Kulturerbe in Flammen – Open-Air- Festival die Ursache
Feuerwehren Amorbach und Weilbach, die SEG Kirchzell und des THW Miltenberg proben gemeinsamen Ernstfall

Von weitem ist zwischen Weilbach und Amorbach der aufsteigende Rauch sichtbar. Die Bergkuppe des Gotthardsberg mit der gleichnamigen Ruine stehen in Flammen und drohen das Amorbacher Kulturerbe zu verschlingen und sich als Flächenbrand auszubreiten. Erste Erkenntnisse führen zur Annahme, dass der Brand durch einen unachtsamen Festival-Besucher verursacht wurde, der in das waldige und trockene Gebiet eine brennende Zigarette unachtsam weggeworfen hat – so die Annahme des Übungsszenarios, der...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 580× gelesen
Natur & Tiere
FFH-Gebiet "Drei Seen" bei Breitenbuch nahe Kirchzell im Odenwald: Achtung Wildscheinwechsel!
60 Bilder

Bildergalerie und Essay
Literarisch berühmt geworden zwischen Himmel und Erde: Breitenbuch bei Kirchzell. Ausflugs-Tipp im Herbst

Zwischen Himmel und Erde: Breitenbuch bei Kirchzell. Ausflugs-Tipp im Herbst - Literarisch berühmt geworden. Der Kirchzeller Ortsteil Breitenbuch zählt derzeit rund 130 Einwohner und ist noch landwirtschaftlich geprägt. Die Bauerngärten strahlen in diesen Tagen  wie von altersher mit einem herbstlichen Ambiente. Ein plätschernder Dorfbrunnen im Zentrum unweit der St. Anna-Kirche erzählt aus früheren Zeiten und der Friedhof am Ortsrand wirkt wie die Gehöfte selbst sehr gepflegt. Es ist ein...

  • Kirchzell
  • 20.09.21
  • 156× gelesen
Vereine

Christoper P. Peterka im Alten Rathaus in Miltenberg
Der Lions-Club Amorbach-Miltenberg veranstaltete am vergangenen Freitag zusammen mit Frau Braunwarth von der Buchhandlung Casa Rossa in Miltenberg eine Autorenlesung

Der Lions-Club Amorbach-Miltenberg veranstaltete am vergangenen Freitag zusammen mit Frau Braunwarth von der Buchhandlung Casa Rossa in Miltenberg eine Autorenlesung mit dem Futuristen und Unternehmer Christopher P. Peterka. Sein Buch „Deine Wahl“ beschäftigt sich mit dem Wandel, der durch die Digitaliserung ausgelöst wurde. Im Mittelpunkt steht die Frage, inwieweit wir überhaupt eine Wahl zu einer mehr und mehr digitalen Welt haben. Mit seinem in Köln ansässigen Unternehmen „Gannaca“...

  • Miltenberg
  • 19.09.21
  • 53× gelesen
Vereine

Main4Eck
LAG Main4Eck sagt Ja zu drei Projekten

In seiner Sitzung am Montag hat der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck Miltenberg drei weitere Projekte auf den Weg einer LEADER-Förderung geschickt. Somit sollen Fördermittel in Höhe von fast 260.000 Euro in den Landkreis Miltenberg fließen. Die Förderphase des EU-Förderprogramms LEADER neigt sich dem Ende zu und die Bewerbung für die neue Förderperiode wirft ihre Schatten voraus. Nach wie vor können aber LEADER-Projekte beantragt werden. In der Steuerkreissitzung wurde nun...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.09.21
  • 26× gelesen
Kultur
Es gibt viel zu sehen in der Ausstellung „Frauen & Wald“, die in den nächsten Wochen in Miltenberg, Preunschen und Amorbach gezeigt wird. Landrat Jens Marco Scherf (rechts) und Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt ließen sich von Anika Weisbrod die Ausstellung zeigen.

Ausstellung
Erfolgreiche Frauenkarrieren im Wald

„Frauen & Wald“ lautet der Titel einer interessanten Ausstellung, die in den kommenden Wochen in Miltenberg, Preunschen und Amorbach zu sehen ist. Sie beleuchtet die Rolle, die Frauen seit jeher im Wald gespielt haben und die sie zunehmend spielen. Landrat Jens Marco Scherf und Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt ließen sich von Anika Weisbrod (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) in die Ausstellung einführen. Fragt man Passanten nach dem Bild, das sie von einem Förster im Kopf...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.09.21
  • 59× gelesen
  • 1
Bauen & WohnenAnzeige
Von Beruf bin ich Maurer- und Stahlbetonbaumeister und seit über 20 Jahren in diesem Berufsfeld tätig.
2 Bilder

BAGGER KAYA
Ihr Team für Pflaster- und Tiefbauarbeiten

Aus Meisterhand eine neue Terrasse gefällig? Kein Problem – Egal ob Hauseingänge, Höfe, die neue Einfahrt oder auch Poolanlagen – bei uns sind Sie richtig! Christopher Kaya und sein Team steht Ihnen im Landkreis Miltenberg bei individuellen Pflaster- und Tiefbauarbeiten gern zur Verfügung. Ob es sich um Natur- oder Betonstein handelt - wir arbeiten mit verschiedenen Materialien und führen Ihr Projekt zur gewünschten Wirkung. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei einem...

  • Miltenberg
  • 15.09.21
  • 224× gelesen
Kultur
Das neue Orts- und Familienbuch des Bremhofes
2 Bilder

Die erste Dorfchronik des kleinen Weilers Bremhof
Buchtipp: Rathaus- und Museumsreihe Michelstadt-Bremhof von Bernhard Setzer

Im Jahre 2015 fand das erste Bremhofer Treffen aller ehemaligen Einwohner sowie der jetzigen Bürgerinnen und Bürger statt. Auf dieser Veranstaltung wurde Bernhard Setzer immer wieder angesprochen, doch eine Dorfchronik zu schreiben. Der Gedanke wurde in die Tat umgesetzt - nun liegt sie vor, die Entstehungs- und Siedlungsgeschichte sowie das Familienbuch mit dem Titel: Spuren suchen - Spuren bewahren. Die nachweisliche Ersterwähnung des Bremhofs stammt aus dem Jahr 1012 mit der Nennung als...

  • Miltenberg
  • 12.09.21
  • 153× gelesen
Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 25.09.2021 um 20.00 Uhr , Inka Meyer "Zurück in die Zugluft"

Die unerträgliche Seichtigkeit des Scheins. Als Kind war jeder Tag ein Sonntag. Als Student immer Freitag. Und heute ist irgendwie ständig Montag. Was ist passiert? Unser Alltag ist ein Ausnahmezustand, der zur Regel wurde. 60% aller Menschen reden mit ihrem PC, wobei 90% persönliche Beleidigungen sind und 20% in Handgreiflichkeiten enden. Was haben Bill Gates und Karl Marx gemeinsam? Beide sind Erfinder von Systemen, die gut gedacht waren, aber die Menschen in tiefste Verzweiflung gestürzt...

  • Amorbach
  • 12.09.21
  • 18× gelesen
Vereine

Wanderung des Odenwaldklubs Amorbach am 19.9.21
Wanderung im Kohlgrundweg bei Eichenbühl

Die im Wanderplan aufgeführte Wanderung muss wegen Krankheit entfallen. Wanderung im Kohlgrundweg bei Eichenbühl Wanderführerinnen: Ursula Wüst und Jutta Seitz Gruppe 1 und 2: 6 km, ca. 2 Std., leicht Treffpunkt: 13:00 Uhr, Parzival-Mittelschule Amorbach, mit PKW Start: 13:30 Uhr, Parkplatz „Kohlgrund“, Eichenbühl Einkehr: Schützenhaus gegen 16.30 Uhr Für die Wanderung gilt: bitte mit Maske bei der Mitfahrt im Auto und bei der Begrüßung aber nicht beim Wandern, alle Teilnehmer tragen sich in...

  • Amorbach
  • 11.09.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weckbach/Dorfprozelten | Unfall im Begegnungsverkehr, Person bei Betriebsunfall schwer verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.09.2021 Unfall im Begegnungsverkehr Weilbach-Weckbach. Am Donnerstag, kurz nach 09:00 Uhr, kam es auf der Kreisstraße MIL 6 zwischen Vielbrunn und Weckbach im Kurvenbereich zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Audi und einem entgegenkommenden Mercedes. Die Fahrer blieben beim Zusammenstoß glücklicherweise unverletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 9500 Euro geschätzt. Person bei Betriebsunfall schwer verletzt Dorfprozelten. Am...

  • Weckbach
  • 10.09.21
  • 677× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Unfall beim Überholen, Verstöße gegen das Waffengesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.09.2021 Unfall beim Überholen Collenberg. Am Mittwoch gegen 11.30 Uhr wollte ein Golf-Fahrer auf der Kreisstraße MIL 2, zwischen Collenberg und Mönchberg, einen vor ihm fahrenden Pkw überholen. Dabei übersah er allerdings einen in gleicher Richtung fahrenden VW, welcher ebenfalls bereits zum Überholen angesetzt hatte und auf gleicher Höhe war. Beide Fahrzeuge berührten sich an den Fahrzeugseiten, so dass ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.09.21
  • 580× gelesen
Kultur
4 Bilder

"Frauen & Wald"
Die Ausstellung „Frauen & Wald“ kommt in den Bayerischen Odenwald

Der Wald wird immer weiblicher. Unter diesem Motto entwickelte der katholisch deutsche Frauenbund die Wanderausstellung „Frauen & Wald“. Die Ausstellung zeigt authentische Frauen, die einen starken Bezug zum Wald und der Forstwirtschaft haben. Von der Kulturfrau, die nach dem 2. Weltkrieg unsere Wälder wieder aufbaute, über die Försterin, die diese Wälder betreut zu der Waldbesitzerin, die sich um ihren Wald kümmert und für spätere Generationen erhält. Seit der Eröffnung 2018 in Augsburg wurde...

  • Amorbach
  • 30.08.21
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Hungriger Ladendieb, Verkehrsunfall mit einer verletzten Person, Unfallflucht, Alkoholfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.08.2021: Hungriger Ladendieb Bürgstadt - Am Morgen des 27.08.2021 befand sich ein 62-jähriger Mann in einem Verbrauchermarkt in Bürgstadt, Am Stadtweg. Hierbei konnte er von einer Mitarbeiterin beobachtet werden, wie er sich eine Packung gefrorene Schnitzel in seine Jacke steckte und anschließend den Mark verließ, ohne zu Bezahlen. Nachdem er anschließend von der Mitarbeiterin gestellt wurde, räumte er den Diebstahl ein und händigte die Schnitzel wieder...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.08.21
  • 596× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Ausbildung
Der Weg zur Steuerfachangestellten | Bauer Steuerbüro

Hallo, ich bin Franziska, 22 Jahre und mag das Thema Steuern. Als frischgebackene Steuerfachangestellte weiß ich alles über warum, wie hoch und wohin damit. Ursprünglich wollte ich Erzieherin oder Grundschullehrerin werden. Doch als es mich nach der mittleren Reife an der Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach auf das Wirtschaftsgymnasium der Frankenlandschule Walldürn verschlug, entdeckte ich meine Begeisterung für Zahlen, Prozente und Finanzen. Von 0 auf 100 im Steuerbüro Bauer Nach einem...

  • Amorbach
  • 27.08.21
  • 205× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
5 Bilder
  • 18. Oktober 2021 um 09:00
  • Hauptstraße 12
  • Miltenberg

Generationen verbinden - PHILIPS Hörgeräte testen!

Hören Sie besser, wenn es am wichtigsten ist! Beziehungen zu anderen Menschen sind in jedem Lebensalter elementar. Weil wir Sprache auch in lauten Umgebungen leicht verständlich machen, helfen wir Menschen, besser zu hören und tragen dazu bei, Bindungen zwischen Menschen aller Altersgruppen herzustellen. Lernen Sie die Philips HearLink Hörgeräte exclusive bei DISTELHORST Optik & Akustik kennen und vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin! Einfacher für Sie, besser für die...

  • 6. November 2021 um 10:00
  • Parzivalhalle Amorbach
  • Amorbach

Bundespokal des RKB "Solidarität"

Am Wochenende des 6. und 7. November findet in der Amorbacher Parzivalhalle der Bundespokal des RKB "Solidarität" Deutschland statt. Sportler aus der ganzen Republik zeigen auf ihren Kunst-und Einrädern ihr Können. Für das leibliche Wohl wird gesorgt werden. Es gelten die 3G- Regeln!

7 Bilder
  • 18. Juni 2022 um 19:30
  • Fürstlich Leiningenscher Seegarten
  • Amorbach

20. Sommerrausch im Seegarten Amorbach – Samstag, 18. Juni 2022

Am 8. Juli 2001, damals noch auf dem Gelände des Miltenberger Turnvereines, begann die Erfolgsgeschichte des Sommerrausches. Urban Priols Idee eines Open-Air-Kabarettfestivals wurde damals begeistert aufgenommen. Schon bei der ersten, noch eher anarchistisch organisierten Auflage, kamen knapp 1.000 Besucher. Nach der Zwischenstation Kleinheubach ist der Sommerrausch nun nicht nur „erwachsen“ geworden. Er ist auch angekommen – im wunderschönen Amorbach. Nun hebt sich der Vorhang zum zwanzigsten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.