Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Der Trauer Raum geben
noch Plätze frei

Am 15.10.2020 um 19 Uhr beginnt im Jugendhaus St. Kilian Miltenberg eine Gruppe für Trauernde. Im Gespräch und mit Impulsen soll an 10 Abenden im Gespräch und mit Impulsen die Möglichkeit eröffnet werden, sich über die eigene Situation mit anderen Betroffenen auszutauschen. Es sind noch Plätze frei. Interessierte melden sich bitte bei Frau Erika Kraft Telefon 09371-67581 oder bei Frau Regina Thonius-Brendle Telefon 09371-978739. Veranstalter ist die Pfarreiengemeinschaft St. Martin...

  • Miltenberg
  • 02.10.20
  • 25× gelesen
"Hilfswerk-Jochen" 
li. Edwin Lieb +. re. Karlheinz Bein ehemalige Vorstände
mitte li. Michael Schüssler u. mitte re. Michael Bein neue Vorstände
2 Bilder

Neue Amtsübernahme nach 20Jahren beim „Hilfswerk-Jochen“Kleinwallstadt

Nach 20jähriger gemeinschaftlicher Führung übergeben Edwin Lieb und Karlheinz Bein in der Jahreshauptversammlung am 24.09.2020 im „Alten Rathaus“ in Kleinwallstadt ihren Platz für zwei junge Vorstände frei, die einstimmig gewählt wurden. Seit dem Gründungsjahr 1998 steht das „Hilfswerk-Jochen“ betroffenen Familien im Altlandkreis Obernburg mit Rat und Tat zur Seite. Edwin Lieb eröffnet die Versammlung und berichtet über die High-Lights, die mit den Kinder und Familien unternommen wurden....

  • Kleinwallstadt
  • 01.10.20
  • 126× gelesen
  • 1
77 Bilder

Aktion-MainHerz
1. Virtueller Spendenlauf der Aktion-MainHerz ein voller Erfolg

Vom 21.-27.9.2020 fand unser 1. virtueller Spendenlauf statt, egal ob wandern, laufen, inlineskaten, fahrradfahren, klettern oder auf der Stelle beim Bügeln laufen. Wie die Kilometer zustande kamen war uns dabei völlig egal, Hauptsache ohne Motor und von einer Laufapp oder Laufuhr dokumentiert. Per WhatsApp haben sich ganze 403 Teilnehmer und Teilnehmerinnen angemeldet und die haben in dieser Woche Höchstleistungen erbracht. Auch denen, die keine Lust hatten sich mindestens zwei Kilometer zu...

  • Bürgstadt
  • 30.09.20
  • 418× gelesen
2 Bilder

Frauenbund Dorfprozelten
Eine schöne Abendstunde

Die Wallfahrt des Frauenbundes der Diözese Würzburg nach Retzbach fiel wegen der Corona-Pandemie aus - nicht ganz für die FB-Frauen in Dorfprozelten. Am Tag der geplanten Wallfahrt lud der Ortsverband ihre Frauen zur "Wallfahrt daheim" an der Banneaux-Kapelle ein. Um 18 Uhr traf man sich zur Andacht. Jede Frau hatte einen persönlichen Gebetsflyer in Händen. Nach Glockenläuten und persönlicher Begrüßung der Vorsitzenden Frau Eleonora Brand beteten und sangen 30 Frauen in weiter Runde...

  • Dorfprozelten
  • 30.09.20
  • 50× gelesen
Die Initiatoren des Vortrags: Prof. Dr. Martin Ebner, Hiltrud Pflegshörl KDFB Regionalvertreterin, Edeltraud Hann KDFB Diözesanvorsitzende, Regina Krebs KDFB Schatzmeisterin, Gabriele Spahn-Sauer Gemeindereferentin, Pfarrer Reinhold Ball

Gleichberechtigung und Demokratisierung in der katholischen Kirche fordert Professor Dr. Martin Ebner bei seinem Vortrag
Leiten oder schweigen – die Stellung der Frau in der Kirche

In der Sache deutlich und im Ton freundlich bringen an der Kirche interessierte Frauen seit Monaten mit der „Aktion Maria 2.0“ ihre Anliegen zur Sprache. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Initiative ist die Frage der Rolle der Frau in der Kirche. Der Theologieprofessor Dr. Martin Ebner sprach in Trennfurt auf Einladung des Frauenbundes der Region über die Stellung der Frau in den Anfängen des Christentums. Rund 70 Frauen und zehn Männer waren in die Kirche St. Maria Magdalena gekommen. Der...

  • Klingenberg a.Main
  • 29.09.20
  • 107× gelesen
  • 1

Büchereisiegel
Büchereisiegel in GOLD für die Gemeindebücherei in Bürgstadt

Von den Trägern der Gemeindebücherei, Herrn Pfarrer Jan Kölbel und dem 1. Bürgermeister Herrn Thomas Grün wurde das Büchereisiegel in GOLD an die Büchereileiterin Johanna Hofmann übergeben. Diese Auszeichnung wird vom Büchereifachverband Sankt Michaelsbund nur an Büchereien vergeben, die hervorragende Leistungen erbringen. Pfarrer Kölbel und Bürgermeister Grün sprachen ihren Glückwunsch und Dank an die Büchereileiterin Johanna Hofmann und an alle 23 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für den...

  • Bürgstadt
  • 28.09.20
  • 118× gelesen

Erntedank
Evangelischer Familiengottesdienst, Dank für die Ernte, Dank für die Teamer

Die evangelische Kirchengemeinde Miltenberg feiert am Sonntag, 04.Oktober 2020 ihr Erntedankfest mit einem Familiengottesdienst auf dem Gemeindeplatz zwischen evangelischer Kirche und Gemeindehaus. Los geht es um 10 Uhr, die Kinder dürfen gerne Körbchen mit Gaben mitbringen und zu Beginn des Gottesdienstes am Altar ablegen. Die Jugendlichen aus dem Teamer-Kurs haben den Gottesdienst gemeinsam mit der Religionspädagogin Karin Müller vorbereitet und gestaltet. Was machen wir mit unseren Gaben?...

  • Miltenberg
  • 28.09.20
  • 85× gelesen

Kolpingfamilie Schneeberg
Besuch der Kolpingfamilie Schneeberg bei der Odenwälder Marzipankonditorei.

Pünktlich und erwartungsvoll trafen sich am Mittwoch, 23. September, die Teilnehmer vor den Betriebsgebäuden in Weilbach, wo wir mit Marzipanschmankerl begrüßt wurden. Die Besichtigung begann mit dem Anlegen der Hygienekleidung und einem kurzen Einblick in die Firmengeschichte durch den Geschäftsführer und Firmengründer Gerd Zuber. Der Rundgang führte durch die großen Lagerhallen und durch die komplette Produktion, wobei vom GF die einzelnen Arbeiten anschaulich erklärt wurden. Es war sehr...

  • Schneeberg
  • 27.09.20
  • 63× gelesen
Bürgermeister Gerhard Rüth bei der Einweihungs-Ansprache
5 Bilder

Diakonie
Diakonieverein Eschau spendet 5000 Euro

Am Freitag den 18. September 2020 versammelten sich vor der Valentin-Pfeifer-Schule Bürgermeister Gerhard Rüth, Pfarrerin Romina Englert, Diakon Ritter die Vorstandschaft des Diakonievereins und der Elternbeirat des Kindergartens Abenteuerland um die neu eingerichteten Räume in der Valentin-Pfeifer-Grundschule einzuweihen. Auch die Leitung der Kindertagesstätte „Abenteuerland“ Frau Claudia Pfeifer mit ihrem Team waren mit den Kindern die in die neu gestalteten Räume einziehen dabei. Pfarrerin...

  • Eschau
  • 27.09.20
  • 198× gelesen
2 Bilder

Es geht voran
Abbrucharbeiten im Schefflenzer Freibad fast geschafft

Schön, dass viele freiwillige Helfer den Umbau des Schefflenzer Freibades vorantreiben. Fast geschafft sind die Abbrucharbeiten. Am 10. Oktober ist noch ein großer Einsatz nötig. Wer mithelfen möchte, soll sich bei Gregor Friedrich, Telefonnr. 06293/7200 melden. Im nächsten Jahr soll die Renovierung und der Umbau des Umkleide- und Sanitärbereiches abgeschlossen sein. Gleichzeitig bittet der Förderverein des Freibades Schefflenz um Spenden, falls unvorhergesehene Ausgaben hinzukommen. Sie...

  • Schefflenz
  • 27.09.20
  • 68× gelesen

KDFB Amorbach
Aktion „für mich. für dich. fürs Klima.“

Der KDFB Amorbach beteiligt sich an der bundesweiten Aktion „für mich. für dich. fürs Klima.“, die im Rahmen der KDFB-Kampagne „bewegen!“ vom 27.09.2020 bis zum 04.10.2020 stattfindet. „Wir übernehmen Verantwortung für Klimagerechtigkeit und machen unser Engagement für die Umwelt sichtbar. Deshalb beteiligen wir uns mit einem Informationsstand beim Wochenmarkt in Amorbach am Donnerstag  01.10.2020. Als Christinnen sind wir aufgerufen, die Schöpfung zu bewahren. Dazu wollen wir unseren Beitrag...

  • 25.09.20
  • 54× gelesen
2 Bilder

Stutzwallfahrt
Stutzwallfahrt des Frauenbundes Bürgstadt

Etwa 26 Frauen vom Frauenbund Bürgstadt trafen sich am Montagabend am Stutzparkplatz zu ihrer traditionellen Andacht in der Stutzkapelle. In diesem Jahr wurde dem Wunsch des Frauenbund- Diözesanverbands entsprechend auch jene Texte verwendet, die für die Diözesanwallfahrt nach Retzbach am 17. September vorgesehen waren, die aber aus Corona-Schutzgründen ausfallen musste. Nach einer kurzen Kreuzmeditation abseits des Parkplatzes gingen die Frauen schweigend zur Stutzkapelle und feierten mit...

  • Bürgstadt
  • 24.09.20
  • 90× gelesen
2 Bilder

Die 1880er nutzen Pause sinnvoll:
Zwei neue GesundheitsWanderFührerinnen©DWV

Die erzwungene Pause sinnvoll genutzt haben zwei Wanderführerinnen der Spessartfreunde e.V. 1880 Aschaffenburg. An zwei Wochenenden nahmen sie erfolgreich an der Fortbildung zur Gesundheitswanderführerin des Deutschen Wanderverbands (DWV) teil. Gesundheitswanderführer*innen können: ✔Gruppen sicher durch das Gelände geleiten ✔Übungen anleiten, um Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung    zu verbessern  ✔die Leistungsfähigkeit der Teilnehmer einschätzen und die Gesundheits-  ...

  • Aschaffenburg
  • 24.09.20
  • 103× gelesen
So wie 2018 auf dem Foto wird es diesmal nicht gehen.

Engelbergwallfahrt einmal anders
Gemeinsam - individuell unterwegs

Die Pfarreingemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt bietet dieses Jahr eine andere Form der gemeinsamen Wallfahrt zum Engelberg an. Da das Gewohnte nicht stattfinden kann, ist dieses Jahr die gemeinsame Kreativität gefordert. Am 3.10. 2020 wird ein gemeinsamer Wallfahrtsgottesdienst um 10.30 Uhr in der Klosterkirche auf dem Engelberg stattfinden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Einkehr in die Klosterschenke. Auf Ihrem individuellen Weg zum Engelberg, ob zu Fuß, mit dem Fahrrad...

  • Miltenberg
  • 24.09.20
  • 148× gelesen
3 Bilder

KDFB Amorbach - Eine Woche der Starken Frauen
Literarischer Abend und Gottesdienst zu Ehren von Ellen Ammann

Literarischer Abend Der Frauenbund und die Bücherei hatten am Montag, 14.09.2020 dazu eingeladen. Das Thema des Abends war „Starke Frauen“. Das Team der Bücherei hatte eine Auswahl getroffen und stellte einige sehr interessante Bücher zu dem Thema vor. Regina Waldeis begann mit einem Gedicht „Des is einfach so“ von Harald Hurst. Aus dem dem Buch „Frau Einstein“ las sie mehrere Kapitel. Das Buch handelt von der ersten Frau Einsteins, die maßgeblich an seinen wissenschaftlichen...

  • Amorbach
  • 24.09.20
  • 84× gelesen

Spendenübergabe
Kinopassage spendet für MartinsLaden Erlenbach

Arbeitslosigkeit, verringertes Einkommen durch Kurzarbeit, … - viele Gründe sind möglich, die dazu führen, dass Menschen die Unterstützung des MartinsLadens mit der günstigen Lebensmittelabgabe in Anspruch nehmen, um die Schwierigkeiten des Alltags zu meistern. Dieter Lebert, Chef der Kino Passage, kennt die Arbeit des MartinsLadens seit vielen Jahren und hat schon mehrfach im Rahmen seiner Möglichkeiten Unterstützung geleistet. Für die Unterstützung ehrenamtlicher Tätigkeiten und sozialem...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.09.20
  • 74× gelesen

SECKMÄURER FASTNACHT 2021
CCS Seckmauern sagt Indoor-Veranstaltungen ab

So wie man die Fastnacht in Seckmauern kennt, wird sie 2021 nicht stattfinden. Für alle, die sich schon in Gedankenspielen mit Fastnacht während der Pandemie auseinandergesetzt haben, wird das keine große Überraschung mehr sein. So wird es keine CCS-Saal-Prunksitzungen, CCS-Kinderfasching oder andere ähnliche Indoor-Veranstaltungen unter der Regie des CCS Seckmauern geben. Während der Corona-Pandemie mit Abstandsregeln und Hygienevorschriften sind solche großen Veranstaltungen einfach nicht...

  • Seckmauern
  • 22.09.20
  • 506× gelesen
Das neu gewählte Vorstands-Team, von links nach rechts: Thomas Kilzer (3.Vorstand), Daniel Hein (2. Vorstand), Othmar Morczinczyk (1. Vorstand). Peter Kilzer (Kassier)
2 Bilder

Othmar Morczinczyk ist neuer erster Vorsitzender
Wahlen beim NCV: Die Mannschaft steht

Wenn Neuwahlen in einem Verein anstehen, ist das meist ein eher nüchterner, manchmal gar langatmiger Tagesordnungspunkt. Nicht so in Niedernberg beim Carnevalverein. Ehrenvorstand Artur Schmitt moderierte während der Generalversammlung vergangene Woche auf unterhaltsame Weise die Neuvergabe der Ämter und zeigte, dass Narrenblut in seinen Adern fließt. Ihm zur Seite standen im Wahlausschuss Ehrenmitglied Walter Sollorz und Bürgermeister Jürgen Reinhard. Die vorgeschlagenen Vereinsmitglieder...

  • Niedernberg
  • 21.09.20
  • 498× gelesen
Das wird in der kommenden Kampagne 2020/21 wahrscheinlich nicht möglich sein: Unbeschwert und eng zusammen stehend Fasching feiern

Die Ampel steht auf Grün
Niedernberger Carnevalverein hält Generalversammlung

Für eine gelungene Kampagne 2020/21 könnten die Vorzeichen nicht besser sein, denn die närrische Doppelzahl ist omnipräsent im Verein: 333 Mitglieder zählt der NCV aktuell und der in der vergangenen Woche neu gewählte erste Vorsitzende Othmar Morczinczyk ist der 11. in der Zeitleiste. Närrische 55 Mitglieder waren bei der Generalversammlung anwesend, die aufgrund der Hygienevorschriften im Foyer der Hans-Herrmann-Halle stattfinden musste. Die zwischenmenschlichen Abstände können hier einfach...

  • Niedernberg
  • 21.09.20
  • 134× gelesen
Stefan Rohe gibt nach 20 Jahren das Narrenzepter weiter

Nach 20 Jahren reicht´s – Stefan Rohe gibt das Narrenzepter weiter
Othmar Morczinczyk ist neuer Vorsitzender des Niedernberger Carnevalvereins

Nach mehr als 20 Jahren als erster Vorsitzender des Niedernberger Carnevalvereins übergibt Stefan Rohe die Verantwortung in andere Hände. Nicht immer war es einfach, einen Carnevalverein durch die Kampagnen zu führen. Terminmarathons, immer schärfere Auflagen für Veranstalter und auch das Wetter zu Jahresbeginn mit teils orkanartigen Windböen ließen so manche Faschingsveranstaltung wackeln. Auch der kommenden Kampagne, mit all ihren Hygieneauflagen, blickt Rohe mit gemischten Gefühlen entgegen....

  • Niedernberg
  • 21.09.20
  • 301× gelesen
Video 5 Bilder

Tätig werdende Nächstenliebe
Danke an alle Leser & Spender

Liebe Spender aus dem Landkreis Miltenberg, wir möchten uns im Namen der Gemeinde Jattaba in Gambia für ihre großzügigen Spenden (rund 4000 €) bedanken. Die Arbeiten am Krankenhaus in Jattaba sind im Gange.   Im Augenblick stehen wir bei rund 8500 €. Nur wenn wir alle zusammenhalten, wird unsere Mission in die Geschichte Gambias eingehen – Gesundheit für ALLE!  Die Menschen aus Jattaba können ihr Glück kaum fassen und sind uns allen unendlich dankbar – diese Nächstenliebe werden sie für...

  • Amorbach
  • 21.09.20
  • 107× gelesen
  • 1

Eine Welt Fest voller Erfolg

Leidersbach „Endlich mal wieder ein Fest“, so dachten zahlreiche Leidersbacher und kamen bei strahlendem Sonnenschein am vergangenen Freitagnachmittag auf den Rathausplatz, wo die Missionsgruppe im Rahmen der „Fairen Woche 2020“ zu einem „Eine- Welt-Fest“ eingeladen hatte. Landrat Jens Marco Scherf, Mitinitiator des „Fairen Landkreises“, hatte beim letzten Regionaltreffen der Weltläden spontan zugesagt, dass er die Leidersbacher bei ihrem Fest als „Verkaufsmotor“ im Weltkiosk unterstützen...

  • Leidersbach
  • 21.09.20
  • 55× gelesen
2 Bilder

Neue Führung bei der Bogenjugend „die Jungen Wilden“
Collenberg

Am 08.09.2020 führte die Bogenjugend des KKSV Fechenbach die Jugendjahreshauptversammlung durch. Samuel Zöller begrüßte als 2. Vorstand die Jugend und eröffnete damit die Versammlung. Er sprach Themen an wie die Aktivitäten der Bogenjugend im Jahr 2019. Das war unter anderem der Ausflug in die Trampolinhalle, Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft, Ostereierschießen, das Mainfest in Miltenberg, ein Zeltlager auf der Kugelburg, das Bogenturnier in Böttigheim, das Nikolausturnier in Stockstadt,...

  • Collenberg
  • 20.09.20
  • 163× gelesen
  • 1
3 Bilder

"Chor-Aktivitäten zu Corona-Zeiten"
"Chor-Aktivitäten zu Corona-Zeiten"

Die Öffentlichen Bücherei der Evangelischen Kirchengemeinde Kleinheubach feierte am 13. September mit vielen Gäste die Schlüsselübergabe zu den neuen Räumen der Alten Schule. Die Sängerinnen und Sänger des Chores „Canta Nova“ waren zur Eröffnung eingeladen und erfreuten die Besucher mit einem kleinen Konzert unter Leitung der Chorleiterin Gerlinde Bossert-Deckelmann. Auch dem Chor „Canta Nova“ überreichte Bürgermeister Th. Münig kürzlich den Schlüssel zur Alten Schule. Leider dürfen die...

  • Kleinheubach
  • 20.09.20
  • 123× gelesen

Musikverein "Spessartklang" Hobbach
Blasmusik am Wirtshaus am 27. September

Unter dem Motto „Blasmusik am Wirtshaus“ wollen die Hobbacher Musikanten unter der Leitung von Dirigent Christian Schreck am Sonntag, 27. September 2020 von 11.00 bis ca. 12.00 Uhr einen musikalischen Gruß senden. Veranstaltungsort ist der neue Dorfplatz am Gasthaus „Spessarter Hof“ in Eschau-Hobbach. Seit dem Ausbruch des Corona-Virus haben keine öffentliche Kultur- und Festveranstaltungen stattgefunden. Deshalb möchte der Musikverein mit diesem Beitrag das kulturelle Leben im Ort wieder...

  • Eschau
  • 20.09.20
  • 47× gelesen

8. Streiter Adventszauber abgesagt

Der "Streiter Adventszauber" wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Wegen der noch bis Ende Dezember geltenden Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben sich die Streiter Ortsvereine schweren Herzens zu diesem Schritt entschlossen. Die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf die Veranstaltungsgrösse, Abstandsregelungen und Hygiene-Massnahmen lassen eine verantwortungsvolle Durchführung der Veranstaltung leider nicht zu. Man hat sich zwar um ein Hygiene-Konzept bemüht, doch hätte der...

  • Streit
  • 19.09.20
  • 34× gelesen
Auf Erkundungstour im Erlenbacher Wald: Die SPD-Stadträte (von links) Helga Raab-Wasse, Benjamin Bohlender, Marina Oliveira Zbinden und Gerd Bader.

Interessanter Waldbegang im städtischen Forst
Stadträte besichtigen den Erlenbacher Wald

Viel Interessantes gab es bei der Waldbegehung des Erlenbacher Stadtrates zu erfahren. Förster Popp und der Leiter des Forstamtes, Herr Spatz, berichteten den Räten, was sich so alles im städtischen Wald tut und welche forstwirtschaftlichen Schwerpunkte gesetzt werden. Windbruch, Schädlingsbefall durch den Borkenkäfer, Wildverbiss, Trockenheit und Hitze infolge des Klimawandels machen den Bäumen zu schaffen. Erfreulicherweise konnten an verschiedenen Stationen auch erfolgreiche...

  • Erlenbach a.Main
  • 18.09.20
  • 82× gelesen
Im Erlenbacher Eine-Welt-Laden: Stefan Reis (links), Sprecher der Fairtrade-Steuerungsgruppe, und Eintracht-Vorsitzender Benjamin Bohlender.

Fairtrade-Stadt Erlenbach
Gesang- und Musikverein Mechenhard ist Unterstützer der Fairtrade-Kampagne

Der Gesang- und Musikverein "Eintracht" Mechenhard ist nun Teil der Fairtrade-Kampagne der Stadt Erlenbach, die seit Oktober 2017 offiziell anerkannte Fairtrade-Kommune ist. Auf Anregung des Vorsitzenden Benjamin Bohlender hat der Vereinsausschuss einstimmig die Teilnahme beschlossen, um die Sache in Zukunft im Rahmen seiner Möglichkeiten zu unterstützen. Bei einem Besuch im Eine-Welt-Laden in Erlenbach informierte sich der Eintracht-Vorsitzende jüngst bei Stefan Reis, dem Sprecher der...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.09.20
  • 123× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.