Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Gemeinsam den Tag beginnen

Auch in diesem Jahr haben sich wieder erfreulich viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu den Frühschichten um 6.00 Uhr unter der Empore in der Pfarrkirche in Freudenberg getroffen. Das Jugendgottesdienstteam, das für die Vorbereitung und Durchführung verantwortlich ist, hat wieder ansprechende Texte, Lieder und Gebete ausgewählt, um die die Teilnehmer auf den Tag einzustimmen und zum Osterfest hinzuführen. Der zweite Teil der Frühschicht ist das gemeinsame Frühstück im Bernhardsaal, wo sich...

  • Freudenberg
  • 06.04.19
  • 25× gelesen

Begegnungstag der Erstkommunionkinder 2019

Am Samstag, den 23.03.2019 haben sich die Erstkommunionkinder der Seelsorgeeinheit Freudenberg und deren Eltern zu einem Begegnungstag im Otto-Rauch-Stift in Freudenberg getroffen. Zusammen mit Pfarrer Baumann und den beiden Diakonen Michael Schlör und Michael Baumann, der diesen Tag zusammen mit einem Team von ehrenamtlichen Frauen und Männern vorbereitet und gestaltet hat, erlebten Kinder und Eltern einen abwechslungsreichen Tag, der mit einem kindgerecht gestalteten religiösen Impuls und...

  • Freudenberg
  • 06.04.19
  • 56× gelesen
Sylvia Christ verabschiedet den langjährigen Kolping-Bezirksvorsitzenden Hans Eck
2 Bilder

Neue Kolping-Bezirksvorsitzende
Bei der Bezirksversammlung der Kolpingsfamilien des Bezirks Miltenberg gab es eine Neuwahl.

Strahlende Gesichter auf der Bezirksversammlung des Bezirksverbandes Miltenberg: Am 13. März 2019 wurde Frau Monika Amend aus Altenbuch für 2 Jahre in Schneeberg zur neuen Vorsitzenden gewählt. Damit tritt sie die Nachfolge von Hans Eck aus Eichenbühl an. Unterstütz wird die Bezirksvorsitzende von Kassenwart Erich Hennig von der Kolpingsfamilie Bürgstadt, sowie von Christine Arnold von der Kolpingsfamilie Großheubach, der die Organisation der Kleidersammlungen obliegt und von Franz Weidner,...

  • Schneeberg
  • 04.04.19
  • 50× gelesen
3 Bilder

Ehrenabend der SPD Eschau
MdL Martina Fehlner gratuliert Walter Stich zum 50-jährigen Parteijubiläum

Zu einem Ehrenabend lud der SPD-Ortsverein Eschau seine Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger ins Gasthaus „Zum Löwen“ ein. Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner berichtete über aktuelle landespolitische Themen und Initiativen und unterstrich die außerordentlich hohe Bedeutung der anstehenden Europawahl. Eine angeregte Diskussion über Strukturen und Herausforderungen der Europäischen Union schloss sich an. Im Rahmen des Ehrenabends wurde Walter Stich für 50 Jahre SPD...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.04.19
  • 22× gelesen
3 Bilder

Großer Erzeugermarkt
Brauereifest bei Hirschbräu-Hirschlanden

Hirschbräu-Hirschlanden, die kleinste Zollbrauerei Deutschlands, feiert am 18. und 19. Mai 2019 ein großes Brauerei- und Straßenfest. Die Gasthaus-Brauerei im Neckar-Odenwald-Kreis wurde durch fünf Fernsehbeiträge des SWR und ZDF weit über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannt. Die zugehörige Wirtschaft wurde vom SWR als „Beste Dorfgaststätte von Baden-Württemberg gekürt“. Ministerpräsident Kretschmann besuchte Hirschbräu und zeigte sich „sehr beeindruckt“. Das Fest startet am 18. Mai,...

  • Hirschlanden
  • 04.04.19
  • 68× gelesen

Erfolgreiche Mini-Fussballer

Einen besonderen Erfolg verbuchten die Ministranten von Breitendiel und Mainbullau. Die Spielgemeinschaft hatte beim Fussballturnier auf Dekanatsebene in der Klasse 1 unter 14 Jahren den ersten Platz belegt und durfte nun am Turnier auf der Ebene des Bistums Würzburg teilnehmen. Am 23. März fand das Turnier in Hammelburg statt. In der Gruppe 1 spielten 6 Teams. Die Spieler aus Breitendiel und Mainbullau schlugen sich wacker. Viermal wurde Unentschieden gespielt und eine Niederlage wurde...

  • Mainbullau
  • 03.04.19
  • 27× gelesen
57 Bilder

Von Römern, Männerbeinen und Gardenachwuchs – das 7. Männerballett -Treffen des MCV rockte den Saal

Was vor sieben Jahren als „Just for Fun“ Veranstaltung begann, ist inzwischen eine feste Einrichtung geworden, um uns die lange Zeit bis zum nächsten Fastnacht zu überbrücken. Die Rede ist vom Männerballett-Treffen, welches jedes Jahr kurz nach dem Fasching in der Mömlinger Kultur- und Sporthalle stattfindet. Inzwischen zum siebten Mal organisiert vom MCV – dem Mömlinger Carnevalverein. Über 700 Sitzplätze waren bereits vor der Kult-Veranstaltung reserviert worden. Michael Wolf und Frank Specht...

  • Obernburg am Main
  • 03.04.19
  • 142× gelesen
  •  2

FSV Wörth 1927 e. V.
Verabschiedung von verdienten Mitgliedern im aktiven Ehrenamt

Am 31.3.2019 fand im Rahmen des Heimspiels gegen Olympia Eisenbach und bei herrlichem Frühlingswetter die offizielle Verabschiedung von Ilona Siebentritt und Manfred Wetzelsberger statt. Präsident Marco Feyh würdigte die Leistung der beiden für den FSV und überreichte als kleines Dankeschön an Ilona Siebentritt einen in den Vereinsfarben rot und weiß gehaltenen Blumenstrauß und einen FSV-Bilderrahmen. Manfred Wetzelsberger wurde als Zeichen des Dankes ein Bierkorb und ebenfalls ein...

  • Wörth a.Main
  • 03.04.19
  • 62× gelesen
  •  1

FSV Wörth 1927 e. V.
FSV Mitgliederhauptversammlung vom 22.03.2019 mit 60 Mitgliedern

Bericht von der Generalversammlung Am 22. März 2019 fand um 20.00 Uhr im Sportheim am Reifenberg die alljährliche Generalversammlung des FSV Wörth statt. Präsident Marco Feyh konnte knapp 60 Mitglieder begrüßen, darunter die Ehrenmitglieder Franz Molthäufl, Ernst Molthäufl, Helmut Schork, Klaus Lang, Wolfgang Helm, Karlheinz Bauer und Manfred Hart. Eine besondere Begrüßung erfuhren Bürgermeister Andreas Fath, 2. Bürgermeister Steffen Salvenmoser und FSV-Ehrenvorsitzender Harald Kaiser....

  • Wörth a.Main
  • 03.04.19
  • 46× gelesen
Otto Reichert beim Vortrag
2 Bilder

Über 80 Zuhörer „ins Bockshorn gejagt“
Warum hatte Götz von Berlichingen das Bockshorn im Ahnenwappen? Und auch Fürstbischof Julius Echter? Wer waren eigentlich diese Ritter, die das Bockshorn im Wappen führten?

Im Hochmittelalter taucht dieses Wappen plötzlich aus dem Nichts auf. Etwa 10 Ritterfamilien, die teilweise nicht einmal verwandt sind, tragen alle dieses exakt gleiche Bockshorn in ihrem Schild. Wo kommt es her? Diesem Rätsel war Otto Reichert in seinem Vortrag am 24. März in der Mittelmühle Bürgstadt, auf der Spur. Bei diesem kurzweiligen und mit vielen Bildern hinterlegten Referat, zu dem der HGV Bürgstadt eingeladen hatte, kamen interessante Geschichten ans Tageslicht, die mit diesem...

  • Bürgstadt
  • 03.04.19
  • 44× gelesen

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen beim KDFB Bürgstadt

Am Dienstag, den 2. April 2019 waren alle Mitglieder nach dem Gottesdienst zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Hildegard Bucher, begrüßte als 1. Vorsitzende alle Anwesende und ging auf das Thema "Bewegen" als aktuelle Kampagne des Katholischen Frauenbundes Deutschland ein. "Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen" und somit will sich die Kampagne den fünf Themen widmen: Glaube - Frauensolitarität - Lohngerechtigkeit - Weihe - Verantwortung. Dankesworte gingen jetzt an alle...

  • Bürgstadt
  • 03.04.19
  • 39× gelesen
Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn  /  Mitgliederversammlung 2019 / neue Tracht
3 Bilder

Jahresrückblick bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Jägerruh" in Monbrunn
Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn investiert 28.000 Euro

Musik und Tracht sind die beiden Markenzeichen des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn und in beide Bereiche wurde im letzten Jahr sehr viel Geld investiert. Für 14.707 Euro wurden Musikerinnen und Musiker neu ein eingekleidet und 13.361 Euro sind in die musikalische Ausbildung, Noten und Instrumente geflossen. Bei der Mitgliederversammlung sagte Vorsitzender Bruno Grän, das dies stolze Beträge für den kleinen Verein seien, aber das Geld gut angelegt ist. Daneben erhielt...

  • Wenschdorf
  • 01.04.19
  • 156× gelesen
Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn  /  Mitgliederversammlung 2019 / Jahresrückblick
3 Bilder

Sehr gut besuchte Mitgliederversammlung im Gasthaus "Jägerruh" in Monbrunn
Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn für die Zukunft gut aufgestellt

Mit zehn Jugendlichen in der Ausbildung bei 190 Einwohnern ist der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn für die Zukunft recht gut aufgestellt. Bei der Mitgliederversammlung stellten die Jüngsten ihr Können unter Beweis und die Verantwortlichen berichteten viel Positives von der musikalischen Arbeit. Beim Musikalischen Maienabend am Sonntag, 5. Mai können sich die Zuhörer davon selber überzeugen. Ab 17 Uhr spielen neben der Gastkapelle Eichenbühl die Jugendkapelle und die...

  • Wenschdorf
  • 01.04.19
  • 103× gelesen
Saloon Girls und Cowboys zaubern Wildwest-Feeling in die Hofstetter Bergsporthalle
4 Bilder

NCV-Prinzengarde nimmt am Gardetanzturnier des HCV in Hofstetten teil
Saloon Girls und Cowboys: Wildwest-Show in Hofstetten

Einen super vierten Platz ertanzte sich die Prinzengarde des Niedernberger Carnevalvereins am vergangenen Samstag in der Hofstetter Bergsporthalle. Der Hausener Carnevalverein hatte zu seinem großen Gardepokalturnier eingeladen. Nachdem morgens schon die Kindergarde und am Nachmittag die Jugendgarde des NCVs am Start waren, standen abends die Mädels und Jungs der Prinzengarde in ihren beeindruckenden und verwandelbaren Cowgirl-Kleidern auf der Bühne. In ihrem Wildwest-Showtanz lieferten sich...

  • Niedernberg
  • 01.04.19
  • 71× gelesen
  •  1
In bunten Tüllröckchen ertanzte sich die NCV-Kindergarde mit ihrem Schautanz "Jahrmarkt" den vierten Platz beim Gardepokalturnier in Hofstetten
3 Bilder

NCV-Kindergarde mit Schautanz "Jahrmarkt" am Hausener Gardepokalturnier am Start
In bunten Tüllröckchen den vierten Platz ertanzt

„Jahrmarkt“ hatte sich die Kindergarde des Niedernberger Carnevalvereins in dieser Campage zum Motto gemacht. Bei dem Gardepokalturnier des Hausener Carnevalvereins in Hofstetten belegte die Truppe um Trainerin Heike Stumpf am vergangenen Samstag einen tollen vierten Platz. „Tanzalaaarm“ war das Motto, bei dem sich die Jüngsten des Turniers in ihren Schautanzkostümen einen Wettstreit mit neun Gruppen um die meisten Punkte lieferten.

  • Niedernberg
  • 01.04.19
  • 60× gelesen
  •  1
Etretat
15 Bilder

Lernen Sie Frankreich kennen….
Zu einem Besuch bei Freunden zwischen Ärmelkanal und Seine hatte der Deutsch-Französische Club Miltenberg am 22. März im Franziskushaus in Miltenberg eingeladen.

Unsere Beziehungen zu Frankreich sind wichtiger denn je in einem Europa, dessen Einigkeit existentiell gefährdet zu sein scheint. In diesem Sinne begab sich der DFC Miltenberg auf Spurensuche in unser Nachbarland Frankreich. Die Leitung der virtuellen Reise übernahm Wolfgang Hugo vom Partnerschaftskomitee des Bezirks Unterfranken, der, wie bereits in den vergangenen Jahren, einen interessanten und reich bebilderten Vortrag hielt. So konnten die Zuschauer durch faszinierende normannische und...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 60× gelesen
Die NCV-Jugendgarde zeigte ihre "Verrückte Zaubershow" und wurde in der Wertung Dritter. Der Preis für das beste Schautanzkostüm geht ebenfalls an den NCV
7 Bilder

NCV-Jugendgarde nimmt am Gardepokaltanzturnier des HCV in Hofstetten teil
Platz auf dem Treppchen und Kostümpreis für NCV-Häschen "Verrückte Zaubershow"

Dritter Siegerplatz und Preis für das beste Kostüm beim Gardeturnier in Hofstetten Auf das dritte Siegertreppchen hoppelten die Jugendgarde-Mädels des Niedernberger Carnevalvereins mit ihrer „Verrückten Zauberschau“ am vergangenen Wochenende in Hofstetten. Der Hausener Carneval Verein hatte in die Hofstetter Bergsporthalle zum großen Gardepokaltanzturnier eingeladen. In der Schautanzwertung mit dem Motto „Dancefire“ sicherten sich die NCV-Tänzerinnen in einer Gruppe von sechs Teilnehmern am...

  • Niedernberg
  • 01.04.19
  • 41× gelesen
  •  1
3 Bilder

Kükenschau in Mönchberg
Großer Andrang bei der Kükenschau

Mönchberg. Bei der Kükenschau mit Frühlingsfest war am letzten Sonntag einiges geboten. Neben vielen kulinarischen Genüssen und einer Großübung der Mönchberger Feuerwehr, wurde den Kindern und ihren Eltern der richtige Umgang mit den Tieren durch die Mitglieder des GZV Geflügelfreunde 1996 Mönchberg e.V. fachkundig vermittelt. Bei bestem Frühlingswetter strömten zahlreiche Besucher in die Mönchberger Zuchtanlage und genossen die Sonnenstunden im schönen Aubachtal. Der GZV Mönchberg konnte durch...

  • Mönchberg
  • 01.04.19
  • 212× gelesen
9 Bilder

Mömlinger Männerballett-Treffen
NCV-Männerballett tanzt Polka in Mömlingen

Mit blonden Zopf-Perücken und in klassischer Gardeuniform brachte das Niedernberger Männerballett am vergangenen Samstag super Stimmung in die Mömlinger Kulturhalle. Der Mömlinger Carnevalverein, Partnerverein des Niedernberger NCVs, hatte wieder sein Männerballett-Treffen organisiert. 17 Tanzgruppen wetteiferten um die Gunst der 800 Zuschauer, bei der Spaß und gute Laune im Vordergrund stand. Zu Polka-Musik schwangen die NCV-Jungs ihre bestrumpften Beine weit in die Höh´, bauten Hebefiguren...

  • Niedernberg
  • 31.03.19
  • 64× gelesen

Abschied aus der Kirchenverwaltung
Egon Reinthaler und Klaus Zöller erhalten die Ehrennadel des Bistums Würzburg

Dorfprozelten. Am Ende des Gottesdienstes zum 4. Fastensonntag verabschiedete Pfarrer Günter Munz offiziell Klaus Zöller und Egon Reinthaler aus der Kirchenverwaltung. Egon Reinthaler war 48 Jahre lang Mitglied der Kirchenverwaltung St. Vitus Dorfprozelten und hat in all diesen Jahren das Amt des Schriftführers übernommen. Bei der letzten Kirchenverwaltungswahl trat er nicht mehr als Kandidat an, er bleibt der Pfarrgemeinde aber weiterhin als Wortgottesdienstleiter, Lektor und Vorbeter bei...

  • Dorfprozelten
  • 31.03.19
  • 28× gelesen

Weinlaube des SPD-Ortsvereins vor dem Rathaus
Sonne und Wein beim Erlenbacher Barbarossamarkt

Beim 10. Barbarossamarkt am Sonntag in Erlenbach war der SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit – wie schon seit vielen Jahren Tradition – mit seiner Weinlaube vor dem Rathaus vertreten. Die zahlreichen Marktbesucher, die bei prächtigem Frühlingswetter und Sonnenschein durch die Bahnstraße bummelten, ließen sich gerne nieder, um einen guten Schoppen Erlenbacher Rot- und Weißweine oder Secco zu genießen, mit Bekannten zu plaudern oder einfach das Markttreiben zu beobachten. Der Vorstand...

  • Erlenbach a.Main
  • 31.03.19
  • 75× gelesen
Wer kommt woher? Die Landkarte hilft, sich das vorzustellen.
5 Bilder

Polnisches Kochevent des katholischen Frauenbundes Amorbach
Ein Bericht von Anita Weber

Der Katholische Frauenbund in Amorbach hat gemeinsam mit polnischen Frauen eine kleine kulinarische Reise in ihre osteuropäische Heimat angeboten. Gemeinsam mit Gästen zauberten wir unter Anleitung leckere Gerichte, welche wir im Nachhinein auch mit Genuss probierten! Zu Beginn gewährten uns die Köchinnen einen kleinen Einblick über ihre polnische Heimat. Sie erzählten uns woher sie stammen und wie lange sie schon hier in Deutschland lebten. Zum Teil leben sie schon dreißig Jahre hier, die...

  • Amorbach
  • 31.03.19
  • 105× gelesen
Die fleißigen Müllsammler der Wanderfreunde Schönbusch: v.l.n.r: Hubert Bretzigheimer, Otto Pfeifroth, Ingrid Morgen, Michael Ingwers, Wolfgang Giegerich und Harald Menzel.

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilheim
Wanderfreunde Schönbusch säuberten die Großostheimer Straße

Aktion Saubere Landschaft am vergangenen Wochenende Die Großostheimer Straße ist sauber. Ausgestattet mit Sicherheitsweste, Müllgreifer, Kunststoffsäcken, Schubkarren und Mülltonne säuberten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim am vergangenen Wochenende das Flugfeld am Main sowie die Großostheimer Straße. Die Aktion Saubere Landschaft wird unterstützt von den Stadtwerken Aschaffenburg. Was die Wanderfreunde  fanden und sammelten, füllte mehr als ein halbes Dutzend...

  • Nilkheim
  • 31.03.19
  • 23× gelesen

OWK-Miltenberg Nibelungenprojekt
Odenwaldklub Miltenberg initiiert Nibelungenprojekt mit Schulklassen aus Miltenberg und Bürgstadt

Sandsteinskulpturen angelehnt an die Nibelungensage sollen entlang des Qualitätswanderweges Nibelungensteig am Bürgstädter Berg von der Centgrafenkapelle bis zum Gipfelkreuz aufgestellt werden. Beschreibende Info-Tafeln und ein Jugendwanderweg sollen Besucher und vor allem Jugend und Schulen anziehen. Die Skulpturen wird die Mittelschule Miltenberg gemeinsam mit Bildhauermeister Alexander Schwarz aus Dorfprozelten gestalten. Info-Tafeln und Jugendwanderweg sind Aufgabe der Mittelschule...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 42× gelesen
Fastenessen im Franziskussaal
2 Bilder

"Laetare-Sonntag" ("freuet euch Sonntag") feierlich begangen
Fastenessen im Franziskushaus

„Barmherziger Vater, sättige alle in der Welt, die hungern nach Brot, Gerechtigkeit und Leben. Segne unsere Tischgemeinschaft und öffne unsere Herzen, dass wir miteinander teilen. Amen.“ Dieses Gebet aus Indien befand sich als kleiner Aufsteller auf den Tischen im Franziskussaal anlässlich des Fastenessens im Anschluss an den 10.00 Uhr-Gottesdienst am 31.03.2019 in der Miltenberger Klosterkirche. Noch während des Gottesdienstes sagte Pfarrer Kölbel, dass am heutigen „Laetare-Sonntag“ („freuet...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 40× gelesen
Ehrung verdienter Kirchenverwaltungsmitglieder durch Pfarrer Jan Kölbel (von links nach rechts): Erich Lorenz, Leopold Kotschy und Theo Betzwieser
2 Bilder

4. Fastensonntag in der Klosterkirche Miltenberg
Gottesdienst mit Ehrung und Vorstellung der Kirchenverwaltung

„Hand aufs Herz: Haben Sie nicht auch ein bisschen Sympathie für den älteren Sohn im heutigen Evangelium?“ fragte Pfarrer Jan Kölbel zu Beginn seiner Predigt am 31.03.2019 die Gläubigen in der Klosterkirche Miltenberg. Das Gleichnis vom verlorenen Sohn im Evangelium handelt davon, dass der jüngere von zwei Brüdern in einem fernen Land sein Erbe verprasst, während der ältere zuhause seinem Vater zur Hand geht. Bei seiner Rückkehr wird der jüngere von seinem Vater mit schönen Kleidern und einem...

  • Miltenberg
  • 31.03.19
  • 42× gelesen

OWK- Miltenberg
Besichtigung des E-Motorenwerk Oswald

Am 20.03.2019 hat sich der OWK-Miltenberg zu einer Werksführung bei den E-Motoren Oswald in Miltenberg eingefunden. Das Interesse für die Firma war sehr rege das konnte man an der Anzahl der Teilnehmer erkennen - (die Gruppe musste zur Führung geteilt werden). Die Firma Oswald, 1909 gegründet und nun in 4. Generation vom Urenkel geleitet, bekam 2017 den DBU -Umweltpreis verliehen, und hat unsere Gruppe sehr beeindruckt. Der Slogan der Firma: -Wohlstand sichern, -Energie einsparen u....

  • Miltenberg
  • 30.03.19
  • 62× gelesen

Eintrag ins Vereinsregister angestrebt – Vereinsring Mömlingen hält Frühjahrsversammlung

Zur Frühjahrsversammlung des Vereinsrings (VR) begrüßte Vorsitzender Klaus Kühnapfel die Abordnung der Vereine, die Mitarbeiter in Vorstandschaft und Gemeindeverwaltung und besonders Bürgermeister Siegfried Scholtka und den Ehrenvorsitzenden Ludwig Ritter. In seinem Rechenschaftsbericht streifte er die vielseitigen Veranstaltungen und Termine und dankte den Helfern und Vereinen, die sich aktiv beim adventlichen Seniorennachmittag und dem Ball des Jahres eingebracht haben. Die Anregung der...

  • Mömlingen
  • 29.03.19
  • 27× gelesen

Stiftung Altenhilfe bewilligt 55.151 Euro

Das Kuratorium der Stiftung Altenhilfe hat in der Frühjahrssitzung am Montag in der Senioren-Residenz in Wörth die Ausschüttung von 55.151 Euro für stationäre und teilstationäre Einrichtungen beschlossen. Das Seniorenwohnstift Erlenbach (Pate Rudi Schreck) wurde mit 5.389 Euro bedacht, die Hospitalstiftung Amorbach (Pate Peter Schmitt) mit 4.135 Euro. Das Haus Maria Regina (Pate Helmut Demel) bekommt 3.374 Euro – unter anderem für die Anschaffung von zwei Pavillons für die Dachterrasse. Mit...

  • Miltenberg
  • 29.03.19
  • 25× gelesen
  •  1

Förderverein TSV 1863 Buchen
Mitgliederversammlung des Förderverein TSV Buchen

Buchen (b.k.) Die Mitgliedersammlung des TSV 1863 Buchen findet am Freitag, dem 26. April 2019 um 18.30 Uhr im Sportheim des TSV Buchen statt.Die Tagesordnung enthält folgende Punkte, Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Bericht des 1. Vorsitzenden, des Kassier und der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstandes und Neuwahl des gesamten Vorstandes, Verschiedenes

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.03.19
  • 21× gelesen