Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Absage div. Termine - FG Schneeberger Krabbe

Aufgrund der aktuellen Situation hat die Vorstandschaft der FG Schneeberger Krabbe nun beschlossen folgende Termine abzusagen: - Häckewanderung / 16.05.2020 - Gemeinschaftszeltlager / 10.06.-14.06.2020 - Bachfest / 11.07.-12.07.2020 Ebenfalls darf bis auf unbestimmte Zeit kein Gardetraining stattfinden. Bei Änderungen werden die Gruppen von den Trainerinnen informiert. Bleiben Sie weiterhin Gesund & bis bald! Die Vorstandschaft der FG Schneeberger Krabbe

  • Schneeberg
  • 11.05.20
  • 353× gelesen
  3 Bilder

Wallfahrt Köln-Walldürn
Kölner Fußwallfahrt abgesagt – Corona-Pandemie macht alle Pläne zunichte

Die traditionelle Fußwallfahrt von Köln nach Walldürn fällt wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr aus. Das teilte die Wallfahrtsleitung auf Ihrer Internetseite und Informationen an alle Pilger mit. Sie gehört mit mehreren hundert Teilnehmern zu den größten Pilgergruppen und wollte am Pfingstdienstag mit der rund 270 Kilometer langen Wallfahrt starten. Die Lockerung der ersten Maßnahmen in der derzeitigen Corona-Lage dürfen nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Gefahren durch das Virus...

  • Walldürn
  • 11.05.20
  • 102× gelesen

Maria 2.0/Maria schweige nicht
=BERECHTIGUNG

Aktionswoche im Mai zu Maria 2.0/Maria schweige nicht Wir lassen die Kirche im Zeichen der Gleichberechtigung erstrahlen! Dazu machen wir das Logo: "= Berechtigung" sichtbar“. Mit dieser Aktion bringen wir unsere Kritik an den Entscheidungsträgern in der katholischen Kirche zum Ausdruck, die nicht erkennen, dass Geschlechterrollen verändert werden können, und Frauen fähig sind, scheinbar ‚männliche‘ Aktivitäten, wie das Priesteramt auszuüben. Die Corona-Pandemie hat das Leben in...

  • Mömlingen
  • 10.05.20
  • 103× gelesen
  13 Bilder

Muttertags- und Seniorenaktion der KJG & Offene Jugend Bürgstadt

Zum Muttertag haben wir mehr als 90 Mama's mit über 150 Kindern und zusätzlich 90 Senioren eine Freude bereitet. Allen Senioren haben wir eine Karte mit "Guten Wünschen", eine Kerze und eine Blume vor die Türe gestellt. Den Mama's haben wir eine tolle Tüte mit zahlreichen Geschenken zusammengepackt: Darunter eine Karte, welche die Kinder auf der Rückseite noch beschriften oder bemalen können, Muttertagsherzen -welche wir am Vortag ab 06:30 Uhr gebacken haben- und einen kleinen Sekt. Für...

  • Bürgstadt
  • 10.05.20
  • 214× gelesen

TV Miltenberg, Abteilung Mountainbike
Sperrung der MIL1 aufgehoben

Nach schwierigen Wochen haben wir gute Nachrichten! Die dieses Jahr verlängerte Streckensperrung der MIL1 wird ab sofort offiziell aufgehoben. Um die Sperrung langfristig gewähren können, müssen wir alle Radler bitten, ein paar wenige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Es dürfen maximal 5 Leute pro Gruppe fahren. Dabei muss der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Außerdem ist es für uns selbstverständlich regelmäßig Hände zu waschen und ggf. auf die Tour mit Freunden zu...

  • Miltenberg
  • 10.05.20
  • 66× gelesen

TV Miltenberg, Corona Lockerungen
Gute Neuigkeiten für alle Sportler!

Die bayerische Staatsregierung gibt wichtigen Startschuss für die Wiederaufnahme des Sports. Sportarten im Freien in Kleingruppen können wieder begonnen werden. Der Trainingsbetrieb von Individualsportarten im Breiten- und Freizeitbereich ist unter folgenden Voraussetzungen wieder erlaubt: Einhaltung der Beschränkungen nach § 1 Abs. 1 (Abstandsregel von 1,5 Metern) Ausübung allein oder in kleinen Gruppen von bis zu fünf Personen kontaktfreie Durchführungkeine Nutzung von...

  • Miltenberg
  • 10.05.20
  • 108× gelesen

Aktion der KJG & Offene Jugend Bürgstadt
Blumen für Senioren

Natürlich denken wir nicht nur an die Familien, sondern auch besonders an Senioren. Deshalb stellen wir am Samstag/Sonntag allen alleinstehenden Senioren eine Blume und eine weitere Überraschung vor die Türe! Sie haben ältere Nachbarn oder Bekannte, denen wir auch eine Blume schenken sollen? Kein Problem, wir übernehmen das gerne! Schicken Sie bitte die Adresse und den Nachnamen bis Freitag, 08.05. an Peter Neuberger (0151/18021377)

  • Bürgstadt
  • 07.05.20
  • 58× gelesen

CCS Seckmauern muss Jubiläumsfest absagen
Corona lässt eine Feier nicht zu

Nun ist es Gewissheit, auch das lang geplante Sommerfest am ersten Juliwochenende fällt Corona zum Opfer. Der Carneval Club Seckmauern wollte sein 44-jähriges Bestehen mit einem 3-tägigen Sommerfest auf dem Festplatz Seckmauern begehen und hat dazu u.a. die Oktoberfestband „Münchner Zwietracht“ gewinnen können. Die Verantwortlichen, Mitglieder und Freunde des CCS sind überaus traurig über die Absage aber auch der Pflicht bewusst, der Verbreitung des Virus Einhalt zu gebieten. Aber es...

  • Seckmauern
  • 06.05.20
  • 87× gelesen

Integrationspreis 2020
"Integration schafft Heimat" - Bewerbungen zum Unterfränkischen Integrationspreis 2020 noch bis Ende Mai möglich

Würzburg (ruf) – Die Regierung von Unterfranken hat im Jahr 2020 den Integrationspreis für gelungene Integrationsarbeit bereits zum dreizehnten Mal ausgelobt. Vorgeschlagen werden können nachhaltige, erfolgreiche und insbesondere ehrenamtliche Aktivitäten, die in vorbildlicher Weise die Integration unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrationshintergrund in Unterfranken unterstützen. Der Zusammenhalt der Gesellschaft ist in aktuellen Zeiten wichtiger denn je. Bewerbungen sind noch bis...

  • Miltenberg
  • 06.05.20
  • 91× gelesen

Muttertagsaktion der KJG & Offene Jugend Bürgstadt

Die KJG und Offene Jugend möchte allen Bürgstadter Kindergarten- und Grundschulkindern ein kleines Geschenk für deren Mama zukommen lassen. Natürlich haben wir auch für die Kinder eine kleine Überraschung parat, mehr verraten wir aber noch nicht. Bei Interesse gibt es folgende Möglichkeiten zur „Bestellung“: 1.) Auf der Homepage der KJG (www.kjg-buergstadt.de) das Kontaktformular ausfüllen. oder 2.) Eine Whatsapp-Nachricht an Peter Neuberger (0151/18021377) senden und folgende Infos...

  • Bürgstadt
  • 06.05.20
  • 63× gelesen
Diakon Michael Baumann und  Sacha Müssig (Trompete)

Maiandacht im Otto-Rauch-Stift

Den Menschen im Altenpflegheim Otto-Rauch-Stift trotz Corona-Vorsichtsmaßnahmen und Besuchsverbot nahe zu sein und Freude zu schenken, ist ein großes Anliegen vieler Menschen, so auch der Pfarrgemeinde St. Laurentius. Dies ist Diakon Michael Baumann wieder gelungen, als er am vergangenen Samstag unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen im abgesperrten Rosengarten eine Mainandacht feierte, die Sascha Müssig zur Freude aller musikalisch auf der Trompete begleitete. „Wir wollen uns von dem...

  • Freudenberg
  • 06.05.20
  • 61× gelesen
  Video

Bundesweite „Klopapier-Challenge“ / MiniBand des Musikvereins Schweinberg nahm teil
Klopapier-Challenge 2020

Schweinberg. Die Corona-Krise macht erfinderisch. Um diese "Zwangspause" zu überbrücken wurde unter anderem die Klopapier-Challenge ins Leben gerufen, bei welcher diverse Vereine - egal ob Chöre, Sport- oder Musikvereine teilnahmen. So auch der Musikverein Schweinberg welcher von den Musikfreunden aus Höpfingen nominiert wurde. Diese Herausforderung wude von der MiniBand angenommen, erfolgreich umgesetzt und pünktlich am 22.04.2020 nach 48 Stunden Umsetzungszeit veröffentlicht. Im...

  • Schweinberg
  • 04.05.20
  • 281× gelesen
  •  3

Europa-Tag 09. Mai 2020
Gemeinsam für Europa

Am 9. Mai jährt sich zum 70. Mal die Geburtsstunde der Einigung Europas. Daran möchte der Deutsch-Französische Club Miltenberg erinnern, der den „Europa-Tag“ gerne gemeinsam gefeiert hätte. Vor 70 Jahren, am 9. Mai 1950, lud Frankreichs Außenminister Robert Schuman die gerade entstandene Bundesrepublik Deutschland dazu ein, „sofort zur Tat zu schreiten“ und über die Unterstellung der gesamten Kohle- und Stahlindustrie unter eine gemeinsame „Hohe Behörde“ zu verhandeln. Daraus entstand 1952...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 194× gelesen

Aktion-MainHerz
Weihnachten im Mai?!

Bei uns ist fast alles möglich! Denn wir möchten Menschen in Alten- und Behindertenheimen oder anderen Menschen, die aktuell keinen Besuch empfangen dürfen und einsam sind, unter dem Motto "MaiNachtswünsche werden wahr!" kleine Freuden bereiten. Ob Briefe, Süßigkeiten, ein Buch, Blumen oder eine kleine Aufmerksamkeit... es gibt so viele Möglichkeiten einem lieben Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sie kennen jemanden der aktuell mit dem Alleinsein kämpft und sich über eine...

  • Bürgstadt
  • 03.05.20
  • 112× gelesen
Rollstuhlgerechtes Auto für Luca
  7 Bilder

Aktion-MainHerz
„Besser als Ostern, Weihnachten, Nikolaus und Geburtstag zusammen!“

Letzte Woche hat uns ein Hilferuf von Lucas Oma erreicht. Unser Auto ist kaputt und wir wissen nicht, wie wir uns in dieser Situation ein anderes leisten können. Bisher fuhr die alleinerziehende Mutter von Luca einen Kombi, aber es ist mittlerweile eine Zumutung den 12 jährigen in das Auto zu heben. Deshalb haben sie nach einem günstigen Rollstuhlgerechten Auto gesucht und sind dabei schnell auf ihre finanziellen Grenzen gestoßen. Kim macht gerade eine Ausbildung und kann sich kaum über...

  • Bürgstadt
  • 02.05.20
  • 219× gelesen

Kirchenrechnung 2019
Veröffentlichung in den Schaukästen

Am Montag, 27. April hat die Kirchenverwaltung von St. Margarete Bürgstadt die Kirchenrechnung für 2019 genehmigt. Dank der Spendenbereitschaft der Gläubigen, z.B. mit dem besten Ergebnis beim Kirchgeld mit € 22.982,46, und dem sparsamen wirtschaften, konnte noch ein Überschuss von € 8.214,- erzielt werden. In dem Ergebnis ist auch der größte Posten für die Seitentüre und das Angleichen des Pflasters enthalten. Diese Zahlen können Sie den Aushängen in den beiden Schaukästen der Pfarrei...

  • Bürgstadt
  • 02.05.20
  • 45× gelesen
  4 Bilder

Gesang- und Musikverein näht "Masken made in Meschned" für den guten Zweck
Spendenaktion: Maske tragen – Gutes tun!

Der Gesang- und Musikverein „Eintracht“ Mechenhard hat unter dem Motto „Eintracht gegen Corona: Maske tragen – Gutes tun“ eine Spendenaktion ins Leben gerufen: Sängerinnen, Musikerinnen und Freunde des Vereins nähen „Masken made in Meschned“! Gegen eine freiwillige Spende sind selbstgenähte Mund-Nasen-Masken in 14 verschiedenen Farben und Mustern erhältlich. Die Masken können ganz einfach online bestellt werden und werden per Post verschickt. Innerhalb von Mechenhard erfolgt die Lieferung...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.05.20
  • 275× gelesen
  •  1
  6 Bilder

Aktion-MainHerz
DANKE, DANKE, DANKE!

An alle fleißigen Näherinnen und Näher, die uns unterstützen. Danke an alle Spenden die für Material auf unserem Spendenkonto eingegangen sind. Danke an alle die Schrägband, Gummis und Stoff gespendet haben. Danke an die Firma Dörr Lufttechnik für das gespendete Vlies. Und vor allem Danken wir Elke Dörr für die ganze Organisation. Was du hier leistest ist unbezahlbar! Dank euch konnten wir schon über 2000 Masken an Systemrelevante Berufe und Risikopatienten  kostenlos aushändigen. Wenn...

  • Bürgstadt
  • 29.04.20
  • 124× gelesen
Alex Silva, live am Behinderten Wohnheim in Miltenberg
  5 Bilder

Aktion-MainHerz
Geburtstag ohne Feier und Besuch?

Ja, eigentlich schon, denn in Zeiten von Corona darf kein Besuch in den Behinderten Wohnheimen stattfinden. Aber wir haben mit ABSTAND das schönste Geburtstagskonzert für Matthias organisiert. Hier konnten alle Bewohner die Musik von Alex Silva lauschen und vom Eingang, bzw. von den Fenstern aus mitsingen. Eine gelungene Überraschung, nicht nur für Matthias, denn ein bisschen Abwechslung tut momentan ja allen gut, aber vor allem Bewohnern aus Heimen, ob Behinderten Wohnheimen oder Altenheime....

  • Bürgstadt
  • 29.04.20
  • 213× gelesen
  2 Bilder

Neugestaltung des Pausenhofs geplant
Alles neu macht der Mai!

Der Förderverein möchte die Bildung und Erziehung der Kinder so fördern, dass sie auf die Herausforderungen des Lebens optimal vorbereitet sind. Im Einzelnen wird dies verwirklicht durch die Betreuung der Kindergarten- und Schulkinder im Rahmen der verlässlichen Grundschule, die Mitgestaltung von Veranstaltungen, das Schaffen eines Wir-Gefühls, das gemeinsame Lernen und Spielen, die finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung von zusätzlichen pädagogischen Materialien. Im Zuge dieser...

  • Bödigheim
  • 28.04.20
  • 69× gelesen

Corona zum Trotz: Acalanto-Sänger/innen proben virtuell

Seit Mitte März 2020 sind wegen der Corona-Pandemie keine Chorproben mehr möglich. Auch alle Auftritte der Chorvereinigung Großheubach sowie Ständchen zu runden Geburtstagen in den letzten Wochen mussten entfallen. Die Vorsitzende der Chorvereinigung Großheubach Vera Zöller suchte einen Weg um in Verbindung zu bleiben und wenigstens einer Chorgruppe das Singen zu ermöglichen. Da im Chor Acalanto alle Mitglieder gut vernetzt sind, lud sie testweise die Altistinnen des Chors Acalanto sowie...

  • Großheubach
  • 22.04.20
  • 433× gelesen
  •  1

Biker Gottesdienst am 17.Mai 2020
Der Biker Gottesdienst der Erlenbacher Biker Buben am 17. Mai 2020 wurde aufgrund der Corona Pandemie abgesagt

Erlenbach am Main.Die Erlenbacher Biker Buben haben sich zum Wohle Aller dazu entschlossen, den diesjährigen Motorradgottesdienst zur Eröffnung der Saison, der am 17. Mai stattfinden sollte, wegen des Coronavirus abzusagen. Pfarrer Franz Kraft, und das ganze Team der Biker Buben mitsamt der Band Basti und Jannis sind sehr traurig, sehen aber mit dieser Maßnahme die Notwendigkeit. Ein Ersatztermin wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Wir wünschen allen eine Unfallfrei Saison und freuen uns auf...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.04.20
  • 156× gelesen
  •  1

Nachbarschaftshilfe Michelstadt übergibt Osterpräsente an Pflegeheim

In diesem Jahr erlebten vor allem die Menschen, deren Zuhause das Pflegheim ist, ein ungewöhnliches, für manche ein trauriges, zumindest aber für alle ein einsames Osterfest. Die Heimbewohner leiden unter dem Besuchsverbot und den fehlenden gemeinsamen Mahlzeiten und Zusammenkünften. Der Vorstand der Nachbarschaftshilfe Michelstadt hatte es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit kleinen Osterpäckchen den Bewohnern und den Pflegekräften eine kleine Freude zu bereiten. Am Samstag vor Ostern übergab...

  • Michelstadt
  • 18.04.20
  • 83× gelesen

Harte Zeiten
Kein Volksradfahren im Juni

Keiner weiß wirklich wie es weitergeht, Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben. Für so einen kleinen Verein, wie wir einer sind, sind solche Veranstaltungen lebenswichtig. Trotzdem müssen wir Entscheidungen treffen und in diesem Fall muss ich leider sagen, dass unser 41. Volksradfahren, das für den 28. Juni geplant war, leider ausfallen muss. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit, dieses im Herbst nachzuholen. Vereine leben von solchen Veranstaltungen.  Deshalb meine Bitte,...

  • Amorbach
  • 17.04.20
  • 118× gelesen
  •  1

In eigener Sache
Café fifty: ein Zwischenruf

Liebe Freunde und Förderer unseres schönen Café fifty! Wir vermissen Euch alle so sehr und können es kaum erwarten, bald wieder für Euch da zu sein - mit unserer ganzen Leidenschaft und gerne zu den dann neu geltenden Bedingungen im öffentlichen Umgang miteinander. Bitte beachtet: auch wenn unser regulärer Café-Betrieb im Rahmen der geltenden Allgemeinverfügung derzeit ruht, so findet unserer Sozialberatung, Bewerbungs- und Formularhilfe für Euch dennoch statt - allerdings nur telefonisch...

  • Obernburg am Main
  • 16.04.20
  • 90× gelesen
  •  1

Virtuelle Chorprobe
Intakt der chor – mit Abstand nah

Schlechte Zeiten für Treffen im Vereinsleben. Natürlich sind auch die Sängerinnen und Sänger von den derzeitigen Ausgangsbeschränkungen betroffen. Keine Proben, keine Konzerte… Wie lange noch, weiß derzeit niemand. Das gemeinsame Singen fehlt den Mitgliedern des Chores „intakt“ aus Laudenbach in dieser Zeit der bewussten Isolation sehr. Weil die wöchentliche Chorprobe in der Realität momentan nicht möglich ist, wagten sich die Sängerinnen und Sänger auf Anregung ihrer Dirigentin Miriam...

  • Laudenbach
  • 15.04.20
  • 265× gelesen
  •  1

Jungmusiker spielen sonntags für die Nachbarn
Osterkonzert mal anders in Mechenhard

Ein etwas anderes Osterkonzert ist am Ostersonntag auf der Mechenharder Höhe erklungen. Pünktlich um 18 Uhr griffen einige Jungmusiker vom Gesang- und Musikverein "Eintracht" Mechenhard zu ihren Instrumenten und erfreuten ihre Nachbarn entlang der Mechenharder Straße mit ihren Stücken. Die Zuhörer aus der näheren Umgebung kamen mit der ganzen Familie aus ihren Häusern und lauschten von ihren eigenen Höfen und Vorgärten aus mit dem nötigen Abstand der Europahymne ("Ode an die Freude"), der...

  • Erlenbach a.Main
  • 13.04.20
  • 893× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.