Main

Beiträge zum Thema Main

Gesundheit & Wellness
Video
8 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 4.04.2020 7:00 Uhr
BY: Aufnahmestopp in Pflegeheimen ++ RKI Chef Wieder: Die Maßnahmen wirken ++Neue Fallzahlen für Landkreis MIL+++ Infos für BY, BW und Hessen

+++ Meldungen 4. April +++Meldungen weltweit: 7:30 Uhr: Mehr als 14.600 Tote in Italien und mehr als 11.100 Tote in Spanien Übersicht Stand 4:23 Uhr Weltweit: 1.099.389 Infizierte (+83.261) | 58.901 Tote (+5.755) | 211.615 Geheilte (+14.988) Deutschland: 91.159 Infizierte (+6.365) | 1.275 Tote (+168) | 24.575 Geheilte (+2.135) Italien: 119.827 Infizierte (+4.585) | 14.681 Tote (+766) | 19.758 Geheilte (+850) Spanien: 119.199 Infizierte (+7.134) | 11.198 Tote (+850) | 30.513 Geheilte...

  • Miltenberg
  • 04.04.20
  • 68.096× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg am Main | Auffahrunfall durch Roller

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 3. April 2020 Am Donnerstag, 02.04.2020, gegen 17 Uhr befuhr eine 18jährige mit ihrem Kleinkraftrad die Bahnhofstraße in Richtung der Mainbrücke. Hierbei bemerkte sie einen vor ihr fahrenden VW Golf zu spät, welcher verkehrsbedingt anhalten musste. Sie fuhr auf das Heck des Pkw auf und kam zu Fall. Da die junge Frau ihren Schutzhelm nicht richtig verschlossen hatte, löste sich dieser beim Sturz und konnte den Kopf...

  • Klingenberg a.Main
  • 03.04.20
  • 218× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Party durch Polizei aufgelöst

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.04.2020 Zeugen meldeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Ruhestörung im Berliner Ring in Wertheim. Als Polizisten des Reviers in Wertheim vor Ort eintrafen, stellten diese fest, dass offenbar in einer dortige Wohnung eine Feier im Gange war. Neun Personen, davon drei minderjährige Jugendliche sowie ein zirka ein Jahr altes Kind trafen die Ordnungshüter an. Die Beamten forderten die Personen auf, die Örtlichkeit...

  • Wertheim
  • 02.04.20
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg am Main | Geisterfahrer auf B469 - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Donnerstag, 2. April 2020 Am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr befuhr ein 70jähriger Daewoo-Fahrer die Bundesstraße 469 von Aschaffenburg kommend in Richtung Miltenberg. Er wollte hier ein Geschäft in Elsenfeld aufsuchen und fuhr daher an der Abfahrt Obernburg-Mitte ab. Statt jedoch über die Mainbrücke nach Elsenfeld zu fahren, bog er direkt auf der Brücke wieder links auf den Zubringer zur B469 Fahrtrichtung Aschaffenburg ab. Als...

  • Obernburg am Main
  • 02.04.20
  • 702× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ - Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 01. April 2020

UNTERFRANKEN. Mit dem Dienstag stehen wir bei Tag zwölf der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Dienstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnungen durch. Das polizeiliche Einschreiten erfolgt stets mit Augenmaß,...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.04.20
  • 1.240× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Ohne Zulassung mit Pkw unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 1. April 2020 In der Erlenbacher Straße wurde ein Pkw Skoda einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Pkw aktuell nicht amtlich zugelassen war. Der Fahrer gab selbstständig an, dass sein Pkw bereits im August 2019 entstempelt wurde, er aber heute dringend einkaufen musste. Die Weiterfahrt wurde auch hier unterbunden. Ob für den Pkw aktuell überhaupt ein Versicherungsschutz besteht, ist...

  • Elsenfeld
  • 01.04.20
  • 375× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 31. März 2020

UNTERFRANKEN. Mit dem Dienstag stehen wir bei Tag elf der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie“ sowie der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Montags wieder Kontrollen...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.03.20
  • 1.105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach am Main | Anhänger in Bach versenkt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Dienstag, 31. März 2020 Nachträglich angezeigt wurde eine Sachbeschädigung in Sulzbach am Main in der Straße „An der Geeb“. Hier schoben unbekannte in der Nacht von Montag, 16.03.20 auf Dienstag 17.03.20, einen am Jugendhaus abgestellten Anhänger in den dortigen Bachlauf. Auf der Ladefläche befand sich eine gestiftete Hüpfburg. Ein Facebookaufruf seitens des Geschädigten erbrachte bislang keine Hinweise auf den/die Täter. Hinweise...

  • Sulzbach a.Main
  • 31.03.20
  • 340× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth am Main | Beamte bei Kontrolle nach Rauschgiftfund beleidigt & bespuckt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Dienstag, 31. März 2020 Am Montagabend gegen 20:50 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung drei Männer, welche am Radweg des dortigen Mainufers im Abstand spazieren gingen. Nachdem bei einem 31jährigen eine geringe Menge Marihuana aufgefunden wurde, wurde dieser plötzlich aggressiv, so dass Handfesseln angelegt werden mussten. Hierbei drehte der nunmehr Beschuldigte seinen Kopf in Richtung eines Beamten und versuchte diesem ins...

  • Wörth a.Main
  • 31.03.20
  • 524× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 30. März 2020

UNTERFRANKEN. Mit dem Montag stehen wir bei Tag zehn der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie“ sowie der „Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Sonntags wieder...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.03.20
  • 1.064× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach am Main | Unfall unter Einfluss berauschender Mittel

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Montag, 30. März 2020 Am Sonntag, 29.03.2020, gegen 20.45 Uhr, befuhr ein Skodafahrer die Kreisstraße MIL11 von Sulzbach am Main in Richtung Leidersbach. Auf Höhe der Abzweigung nach Soden kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, da er nach eigenen Angaben einem Reh ausgewichen wäre. Bei der Unfallaufnahme wurden sowohl Alkoholgeruch als auch drogentypische Auffälligkeiten beim 20jährigen Fahrer wahrgenommen,...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.03.20
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stockstadt | Lagerraum aufgebrochen, Unbekannte entwenden Werkzeug, Polizei sucht Zeugen

POL-DA: Stockstadt In der Nacht zum Freitag (27.03.) brachen Unbekannte einen Lagerraum in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße auf. Nachdem sich die Kriminellen Zutritt zum Firmengelände verschafften, drangen sie gewaltsam in das Lager der Firma ein. Hierbei entwendeten sie diverses Werkzeug und suchten daraufhin das Weite. Welches Werkzeug die Kriminellen erbeuteten, ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise werden an die Beamten der Ermittlungsgruppe in Gernsheim...

  • Stockstadt a.Main
  • 30.03.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei vom 29. März 2020

UNTERFRANKEN. Mit dem Sonntag stehen wir bei Tag neun der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie nach wie vor hohe Priorität. Am Samstag registrierte die Polizei diesbezüglich mehr als 190 Einsätze im Regierungsbezirk. Insgesamt erstattete die Polizei in 340 Fällen Anzeige wegen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.03.20
  • 1.959× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-NEWSarchiv
Informationen von Deutschland, Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und die Region

+++ Meldungen 26. März +++ÜBERREGIONAL 17:14 Uhr: Kliniken lassen Väter nicht mehr in den Kreissaal  15:18 Uhr: Ärztekammerchef rät Bürgern zu einfachen Schutzmasken15:13 Uhr: Krisenkabinett: Keine Bundesweite Quarantäne-Pflicht bei Einreise13:51 Uhr: Von der Leyen kündigt Lieferungen von Schutzausrüstungen an13:46 Uhr: Fast alle Einzelhändler setzen auf Staatshilfen13:37 Uhr: Spahn erwartet mehr Druck auf Kliniken und Praxen 9:44 Uhr: Bundesregierung rechnet mit 2,1 Millionen...

  • Miltenberg
  • 29.03.20
  • 207× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg | Vor Kontrolle geflüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Freitag, 27. März 2020 Am Donnerstag gegen 17 Uhr wollte eine Streife der Polizeiinspektion Obernburg eine 3er Gruppe junger Männer kontrollieren, welche es sich am Mainufer in Niedernberg gemütlich gemacht hatten. Als diese das sich nähernde Polizeifahrzeug erkannten, ergriffen sie die Flucht. Einem der Dreien, ein 18jähriger Niedernberger, reichte der Vorsprung auf die Gesetzeshüter nicht aus. Er wurde schließlich von einem...

  • Niedernberg
  • 27.03.20
  • 457× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth am Main | Auffahrunfall auf der Bundesstraße 469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 27. März 2020 Zu einem Unfall auf der B469 Höhe Wörth am Main kam es am Donnerstagabend gg. 19:15 Uhr. Hier fuhr ein Pkw Mercedes auf einen vor ihm in Fahrtrichtung Obernburg fahrenden Pkw Honda auf. Während der Fahrer des Mercedes unverletzt blieb, klagten die drei Insassen des Honda über Kopf-/ und Nackenschmerzen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 8000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Wörth a.Main
  • 27.03.20
  • 276× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach am Main | Joint in der Öffentlichkeit konsumiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Donnerstag, 26. März 2020 Zwei junge Männer fielen einer Fußstreife der hiesigen Sicherheitswacht am gestrigen Mittwoch, gegen 18:45 Uhr, am Erlenbacher Bahnhof auf. Diese verkonsumierten hier in aller Öffentlichkeit einen Joint. Eine hinzugerufene Streife der PI Obernburg konnte die Männer antreffen und überprüfen. Sie erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.03.20
  • 608× gelesen
Politik
Nilkheim im Überblick - links ehemaliges Flugfeld, oben Park Schönbusch
17 Bilder

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Flug über Nilkheim - der Stadtteil am Main, zwischen Großostheimer und Darmstädter Straße, entlang der Schönbusch-Allee

Flug von Wolfgang Giegerich mit einem Tragschrauber über Nilkheim, den schönsten Stadtteil von Aschaffenburg ;-) , am 18. August 2019 (abends Unwetter). Die Bilder dürfen entsprechend (CC BY-ND 3.0 DE) verwendet werden. Wer sie in besserer Auflösung haben will, kann mir eine Mail schicken: bilder-wolfgang.giegerich@web.de Weitere Bilder unter: www.wolfgang-giegerich.de/luftbilder-von-aschaffenburg/ Nilkheim ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Aschaffenburg mit 5.386 Einwohnern (31....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.03.20
  • 213× gelesen
Kultur
Auf ins Maintal zurück. Gesehen am Engelberg bei Großheubach. 

Auf ins Maintal. Gesehen am Kloster Engelberg bei Großheubach im Landkreis Miltenberg.  - Die Faschingstage sind fast schon passé.   Bald - mit dem Aschermittwoch - beginnt de  Fastenzeit. Dieses agile Senioren-Paar  hat der beliebten Wallfahrtskirche einen Besuch abgestattet und war auch in der Klosterschänke eingekehrt. Frisch gestärkt  geht es nun zu Fuß 612 Treppenstufen hangabwärts  in den Alltag zurück.
54 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Wind, Wetter und Faschingsgetöse trotzend

Impressionen vom letzten Faschingswochenende 2020 - abseits der närrischen Aktivitäten. "Sie machen sich wohl nichts aus dem Fasching?", frage ich ein älteres Ehepaar am Kloster Engelberg, das zu Fuß 612 Treppenstufen hinter sich hat.  "Eigentlich sind wir schon gerne auf närrischen Veranstaltungen!" meint die Seniorin.  "Aber das stürmische, verregnete Wetter hat uns heute vom Trubel und dem lauten Faschingsgetöse abgehalten!", berichtet die Großheubacherin. "Also haben wir...

  • Miltenberg
  • 23.02.20
  • 247× gelesen
Energie & Umwelt
In Bürgstadt.
50 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Was kommt nach dem Sturmtief "Sabine"?

Impressionen am Montagnachmittag, dem 10. Februar 2020, im Main-, Mud- und Erftal. Der elektrische Strom ist wieder da, die meisten Straßen sind frei und am Dienstag, dem 11. 02. 2020, startet erneut der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler im Miltenberger Landkreis - mit Ausnahme weniger Höhen-Stadtteile wie Monbrunn, Wenschdorf und Schippach.  Orkantief "Sabine" dürfte in wenigen Stunden passé sein.  In Erinnerung bleiben werden die Sturm-Schäden in der Natur und an Gebäuden...

  • Miltenberg
  • 10.02.20
  • 754× gelesen
Kultur
Ruhe vor dem Sturm. Das aktuelle Hochwasser scheint passé.  Ein Orkan ist in wenigen Stunden  für Deutschland und auch für unsere Region prognostiziert.
52 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Noch Ruhe vor dem Sturm. Doch Orkantief Sabine ist im Anrücken.

Impressionen am Samstag, 08. Februar 2020 mit weiteren Ergänzungen am Sonntag, dem 09. Februar 2020. Noch herrscht Ruhe vor dem Sturm. Am Samstag ist nichts zu spüren von dem angekündigten Orkanwetter, das Meteorologen für den heutigen Sonntagabend auch für unsere Region angekündigt haben. Es ist Samstag, 16 Uhr. Nur wenige Passanten sind in der Miltenberger Stadt unterwegs. Alle Geschäfte und Cafés haben schon geschlossen. Wer unterwegs ist, schaut sich die Auslagen in den...

  • Miltenberg
  • 08.02.20
  • 933× gelesen
Natur & Tiere
34 Bilder

Hochwasser
Mud tritt über die Ufer

Riesige Wassermassen strömten am heutigen Dienstag die Mud entlang und führten zu Überschwemmungen in Breitendiel und Weilbach. Teilweise war der Bahnhof in Breitendiel nicht erreichbar, da das Wasser die Brücke, die einzige Verbindung, unter Wasser gesetzt hatte. Mittlerweile hat sich die Situation wieder etwas entspannt. Es bleibt abzuwarten, was die nächsten Tage bringen.

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 2.233× gelesen
  •  1
Kultur
113 Bilder

Bildergalerie
Feuertonnenfest - 19.01.2020 - Mechenhard

Bei durchwachsenem Wetter feierten die Freunde des Rebengetränks und ließen sich auch durch Regen und Schneegraupel nicht aus der Ruhe bringen. Bei bester Stimmung, leckerem Wein und guten Freunden wurde der Nachmittag zu einem weiteren Highlight im Weinfestkalender. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Erlenbach a.Main
  • 19.01.20
  • 3.875× gelesen
Kultur
Das Wertheimer Glasmuseum ist auch bei tristem Winter-Wetter einen Besuch wert!
50 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Zauber zwischen Tauber und Main: "Süße Versuchungen" im nachweihnachtlichen, winterlichen Wertheim am 12. 01.2020

Impressionen aus der Main-Tauber-Stadt. Von wegen winterliche Wertheimer Tristesse Fast unauffällig und still fließt das Wasser der Tauber in Richtung Main-Mündung.  Einige Wertheim-Besucher sind auf dem Weg zur Innenstadt. Der Rosengarten hat schon schönere Zeiten erlebt. Beliebtes Ziel sind die Cafés im Zentrum. Für einen häuslichen Einkauf gibt es süße, kulinarische Versuchungen, doch jeder Platz im Inneren der warmen Konditorei-Räumlichkeiten ist besetzt. Zwei...

  • Wertheim
  • 12.01.20
  • 264× gelesen
Kultur
Miltenberg ist und bleibt - nicht nur zur Weihnachtszeit - ein Traum und derzeit ein (Winter-) Märchen!
50 Bilder

Bildergalerie
Miltenberg an Neujahr 2020

Impressionen vom 1. Januar 2020. Beim Gang durch Miltenberg, insbesondere durch die Innenstadt zwischen Würzburger Tor und  Marktplatz unweit des Schwarzviertels, wird eines deutlich: Die Stadt ist "zwischen den Jahren" voller Zauber und Überraschungen. Zwar ist der Weihnachtsmarkt schon seit dem vierten Adventssonntag wieder längst passé, doch gibt es überall wunderbare Motive zum Innehalten, Verweilen und Träumen.   Auch am ersten Tag des neuen Jahres ist die Stadt belebt von...

  • Miltenberg
  • 01.01.20
  • 374× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.