Chlorgasaustritt in Hallenbad – Niemand verletzt – Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.04.2016 - Bereich Untermain

FAULBACH, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstagabend ist es in einem Hallenbad zu einem Chlorgasaustritt gekommen. Die Badegäste samt Personal haben sich selbstständig und unverletzt ins Freie retten können. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit einem Großaufgebot vor Ort.

Gegen 18:15 Uhr war der Notruf bei der Integrierten Leitstelle eingegangen. Der Mitteilung bezog sich auf einen Gasaustritt im Hallenbad in der Speckspitze. Neben Beamten der Polizeiinspektion Miltenberg machte sich ein Großaufgebot von Feuerwehr- und Rettungskräften auf den Weg. Es stellte sich heraus, dass kurz vor dem Notruf ein Gasalarmgeber ausgelöst hatte und die Bademeisterin sofort die 15 Gäste zum Verlassen des Bades angewiesen hat.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Faulbach, Großheubach und Bürgstadt waren mit etwa 100 Einsatzkräften vor Ort. Sie lüfteten das Gebäude und kümmerten sich um die Anschlussmaßnahmen. Es handelte sich nach ersten Erkenntnissen um Chlorgas, das aus bislang unbekannter Ursache ausgetreten war. Die Badegäste wurden in einer benachbarten Turnhalle kurzfristig untergebracht und vom Rettungsdienst betreut, bis alle die Heimreise antreten konnten.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.