Schmuck aus Einfamilienhaus gestohlen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.02.2016 - Bereich Untermain

KIRCHZELL, LKR. MILTENBERG. Ein Unbekannter hat am vergangenen Freitag Schmuck aus einem Einfamilienhaus gestohlen. Offenbar war er über die Kellertüre ins Innere des Anwesens gelangt. Die Kripo Aschaffenburg nimmt Zeugenhinweise entgegen.

Zwischen 07:30 Uhr und 21:00 Uhr war der Täter ins Haus im Raiffeisenring gelangt und hat anschließend mehrere Schmuckgegenstände im Wert von mehreren hundert Euro mitgehen lassen.

Zeugen, die im Laufe des Freitags Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen