Der Gesangverein feiert Geburtstag

Am Montag, den 06. September trafen sich in der Abendstunde die Mitglieder des Gesangvereins „Frohsinn“ auf der Freifläche neben der Marktplatzhalle, um den 130. Geburtstag in kleinem Rahmen zu feiern. An dieser für den ältesten Verein von Kirchzell historischen Stätte wurde am 06. September 1891 im ehemaligen Gasthaus „zum weißen Ross“ der Männergesangverein „Frohsinn“ 1891 Kirchzell gegründet.
Nach einem „Sängergruß“ begrüßte die Vorsitzende Claudia Wißmann die anwesenden Sänger und die Zuschauer. Umrahmt von Liedern des Männerchors führten Wendelin Schäfer und Reinhard Zang durch die abwechslungsreiche Geschichte. Die 2. Bürgermeisterin Susanne Wörner überbrachte die Grüße und Glückwünsche der Gemeinde. Mit dem Lied „Abschied“ wurde die spontane und kurzweilige Feier beendet.

Foto: Diethard Balles
Text: Reinhard Zang

Autor:

Reinhard Zang aus Kirchzell

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen