Roxy | Filmtipp: Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Mit Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln wird Tim Burtons Neuinterpretation von Lewis Carrols berühmter Geschichte fortgesetzt. Alice reist in der Zeit zurück, um den verrückten Hutmacher zu retten.

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Die Fortsetzung der Tim-Burton-Verfilmung aus dem Jahr 2010 führt Alice auf eine Reise durch eine mysteriöse neue Welt, wo sie ein magisches Zepter finden muss, um den Lord der Zeit aufzuhalten. Als Alice im Wunderland erwacht, muss sie feststellen, dass das Land im Begriff ist, unter der Macht des bösen Lord der Zeit in eine öde, leblose Landschaft verwandelt zu werden. Um den bösen Widersacher daran zu hindern, die Zeit vorwärts zu drehen, begibt sie sich also in eine mysteriöse, ihr unbekannte Welt, um das magische Zepter zu finden, mit dem der Antagonist gestoppt werden kann. Und als wäre das nicht genug, muss Alice, mithilfe ihrer alten und neuen Freunde ein gemeines Komplott aufdecken, um den verrückten Hutmacher aus der Not zu helfen. Wie schon im ersten Teil kommt auch „Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln“ mit einem hochkarätigen Cast daher. Mia Wasikowska als Alice, Johnny Depp als der verrückte Hutmacher, Anne Hathaway als Weiße Königin und Helena Bonham Carter als Rote Königin sind nur einige aus der illustren Runde. In die Rolle des neuen Antagonisten schlüpft Sascha Baron Cohen („Der Diktator“).

- Fantasy | FSK: 12 | 108 Min -
V o r p r e m i e r e : Mittwoch, 25. Mai um 20.30 + 22.30 Uhr im ROXY KiNO

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen