Roxy | Filmtipp : The Witch

Horrorfilm um unheilvolle Ereignisse im 17. Jahrhundert, wobei scheinbar eine Hexe ihr Unwesen treibt.

The Witch

Neuengland im Jahr 1630: Die Farmerfamilie von William und Katherine zieht gemeinsam mit den fünf Kindern auf ein kleines Fleckchen Land am Rande eines dunklen Waldes. Bestrebt im puritanischen Glauben möchten sie hier ihre beschauliches Leben in trauter Gemeinsamkeit fortsetzen. Auf ihrem neuen Gutsbesitz bauen sie sich Haus und Hof auf und leben zunächst ein gottesfrommes Leben. Doch bald häufen sich beunruhigende Ereignisse. Das jüngste Kind verschwindet plötzlich beim Spielen mit der ältesten Tochter Thomassin, die Tiere verhalten sich zunehmend aggressiv und geben anstatt Milch nun Blut und die Ernte geht ebenfalls ein. Als die älteste Tochter der Hexerei beschuldigt wird, überspitzen sich die Ereignisse und alle Familienmitglieder werden mit den düsteren Geheimnissen des Landes und seiner Angetrauten konfrontiert. Können Sie sich noch gegenseitig trauen? Welche Geheimnisse liegen in den Tiefen des undurchschaubaren angrenzenden Waldes? Und steckt hinter diesen unheilvollen Ereignissen gar wirklich eine Hexe?

- Horror | FSK: 16 | 92 Min -

Autor:

Roxy/Broadway Wertheim aus Wertheim

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.