Blitz schlug in Baum ein, Ast ragte in Fahrbahn

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 30.05.2015

Wörth a.Main, Lkr. Miltenberg
Ein angeblich umgestürzter und auf der B 469 liegender Baum wurde heute früh gegen 5.50 Uhr gemeldet. Die schnell vor Ort präsente Streife stellte jedoch fest, dass offensichtlich ein Blitz in einen Baum eingeschlagen hatte und deshalb ein großer Ast in die Fahrbahn ragte. Dies hatte sich jedoch nicht auf der Hauptfahrbahn, sondern in der Ausfahrt Lützelbach/Wörth ereignet. Durch die Besatzung konnte der Ast zur Seite gebogen werden, ein Einsatz der bereits verständigten Feuerwehr war nicht mehr nötig. Die Straßenmeisterei wird über das weitere Schicksal des Baums entscheiden.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.