Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 8. Mai 2016

Wörth. Am frühen Samstagabend, zwischen 18.30 - 19.10 Uhr wurde in der Triebstraße ein dort ordnungsgemäß abgestellter Pkw beschädigt. Im Einzelnen fand die Geschädigte ihr Fahrzeug mit Kratzern und zerbrochenem Frontscheinwerfer vor. Um den Sachschaden, der mit 700 Euro beziffert wird, kümmerte sich der Verursacher offensichtlich nicht. Die Obernburger Polizei sucht in diesem Zusammenhang ein gelbes Verursacher-Fahrzeug mit frischen Unfallschäden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen