Unfallfluchten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 9. August 2016

Wörth a.Main und Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Zwei Unfallfluchten wurden am Montag gemeldet, bei denen Unbekannte Schäden von insgesamt 4.500 Euro verursacht und sich danach aus dem Staub gemacht hatten.
Am Samstagspätnachmittag wurde zwischen 17 und 20 Uhr in der Wörther Torfeldstraße ein Kia auf der Fahrerseite angeschrammt.
Möglicherweise hat ein Lkw am Montag, gegen 13.30 Uhr, beim Wenden einen Verteilerkasten sowie einen Holzzaun in der Erlenbacher Glanzstoffstraße angefahren.
Wer kann Hinweise zu den Vorfällen oder den Verursachern geben?

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen