Weihnachtsbaum entwendet

Pressebericht der PI OBB für Freitag, 23.12.16

Wörth a.Main
Eine „schöne Bescherung“ haben Anwohner der Bayernstraße am Donnerstag früh erlebt. Unbekannte haben an dem Einfamilienhaus einen geschmückten Kunst-Tannenbaum entwendet. Der Weihnachtsbaum war mit Bindedraht in der Hofzufahrt aufgestellt worden. Er dürfte in der Nacht von den noch unbekannten Dieben abgeholt worden sein. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 60 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen