Welche Grundausstattung brauchst du für eine erfolgreiche Bartpflege?

Quelle: unsplash.com Urheber: Arthur Humeau
  • Quelle: unsplash.com Urheber: Arthur Humeau
  • hochgeladen von Glamour lux

Nassrasur oder nun doch der Drei-Tage Bart: Die Gesichtspflege des Mannes hat sich in den letzten Jahren sehr stark entwickelt. Bart tragen liegt mittlerweile sehr stark im Trend. Gerade durch die sozialen Medien bekommst du immer wieder neue Inspirationen, welche Bartfrisur oder Farbe grade im Trend ist. Wie du diesen jedoch richtig pflegst, erfährst du im weiteren Verlauf unseres Artikels.

Was zeichnet eine gute Bartpflege aus?

Zuerst solltest du dir Gedanken darüber machen, ob du einen Bart tragen möchtest oder nicht. Auch, wenn du dich gegen einen Vollbart oder einen Moustache entscheidest ist dir Bartpflege weiterhin essenziell.
Entscheidest du dich jedoch nun doch für einen Bart, so benötigst du ein gewisses Grundgerüst an Pflegeprodukten und Rasierern. Die Vorbehandlung, der Rasierprozess und das Auftragen von Aftershave sind essenziell für eine gute Bartpflege.

Wofür benötige ich eine Grundausstattung an Bartpflegeprodukten?

Je länger der Bart wird, desto mehr Pflege benötigt er. Um diese Pflege abzudecken, benötigst du natürlich ein gewisses Grundequipment. Denn grade lange Bärte oder verschiedene Schnitte können ohne das passende Werkzeug schnell ungepflegt aussehen.

Worauf muss ich bei der Bartpflege achten?

Die erste Möglichkeit ist die Nassrasur. Bei dieser Variante empfehlen wir dir dich einmal am Tag zu rasieren. Dadurch sind deine Barthaare und Stoppeln dauerhaft entfernt. Die Wunden oder Hautirritationen entstehen, solltest du nach der Rasur gut reinigen und pflegen.
Der Bart braucht besonders viel Pflege. Dabei empfehlen wir dir deinen Bart nach der Rasur zu stylen und zu pflegen.

Welche Gegenstände dürfen bei der Bartpflege nicht fehlen?

Rasierapparat: Zum absoluten Grundgerüst der Bartpflege gehört der Rasierapparat. Zunächst kümmerst du dich bei deiner Rasur um die Konturen. Daraufhin entfernst du die Haare, die nicht zur richtigen Form des Bartes passen.
Nassrasierer: Gerade Männer, die keinen Bart haben möchten, ist der Einsatz eines Nassrasierers unerlässlich. Der Nassrasierer sorgt dafür, dass alle Haare und Stoppeln verschwinden und dein Erscheinungsbild nicht beeinträchtigen.
Bartschere: Für das In-Form bringen deines Bartes eignet sich die Bartschere besonders gut. Damit kannst du einzelne überschüssige Haare, die beim Rasiervorgang nicht getroffen wurden, einfach und schnell entfernen.
Bartwachs: Der aus Bienenwachs bestehende Bartwachs oder auch Bartbalsam genannt eignet sich für das Styling des Bartes. Dazu verteilst du etwas Wachs auf deinen Händen und verteilst es sorgfältig in deinen Bart ein. Manche Produkte spenden deinem Bart auch gleich noch Feuchtigkeit.
Bartbürste: Gerade in den Anfangstagen und Wochen des Bartwachstums kann gelegentliches Jucken häufig vorkommen. Die Bartbürste hilft gegen den Juckreiz und die Barthaare werden gleichzeitig in Form gebracht.
Trimmer: Um deinen Bart in Form zu halten ist der Einsatz des Trimmers äußerst hilfreich. Den Trimmer kannst du täglich benutzen, um sicherzugehen, dass dein Bart immer auf derselben Länge getrimmt ist.

Autor:

Glamour lux aus Bad König

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen